Sommerausgabe / Edición de verano ya esta aquí...

Val2017

El director mexicano Pedro González Rubio / Regisseur präsentiert: Antígona. Wer wird die WM gewinnen? Plan de juegos. Las Perlas del Caribe / Die Perlen der Karibik. NUEVO:Suscríbete al canal de YouTube

Wohnen auf Zeit:

möbliert Mieten in beliebten Münchener Stadtteilen

Wer mietet bei Mr.Lodge?

Norbert Verbücheln: Das ist bunt gemixt. Viele

kommen jobbedingt aus dem Ausland nach

München und entscheiden sich für uns, weil wir

ihnen jene Flexibilität bei der Anmietung bieten, die

sie in einer neuen Stadt brauchen. Insbesondere

unser mehrsprachiges Team ist für internationale

Kunden ein großes Plus. Ebenso wird unser

Angebot gerne von Freiberuflern genutzt oder

Firmen, die Mitarbeiter projektbasiert in der Stadt

beschäftigen.

Wie lange können die Wohnungen bei Mr.

Lodge gemietet werden?

Norbert Verbücheln:Das hängt davon ab, wie

lange sie jemand mieten möchte. Einige mieten nur

wenige Monate bei uns, bis sie das Projekt beendet

oder eine andere Wohnung gefunden haben.

Andere bleiben über Jahre in den voll ausgestatteten

Wohnungen.

Wo befinden sich die Wohnungen?

Norbert Verbücheln:Unserer Angebote befindet

sich überwiegend in innerstädtischen Lagen. Ob

Lehel, Schwabing, Maxvorstadt, Isarvorstadt oder

Glockenbachviertel: Die Wohnungen von Mr.

Lodge sind dort, wo viele leben möchten.

Was bedeutet Wohnen auf Zeit – und wo

liegt der Unterschied zum Hotel?

Norbert Verbücheln: Möblierte Wohnungen

bieten gegenüber Hotels diverse Vorteile. Sie

fühlen sich persönlicher an; nicht so anonym. Sie

sind größer. Sie bieten Privatsphäre. Wir haben bei

Mr. Lodge rund 200 kurzfristig verfügbare Mietangebote

vom 1-Zimmer-Apartment bis zum Haus.

Darunter befinden sich viele individuelle Wohnungen,

die unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht

werden.

Ist möbliertes Wohnen die Wohnform der

Zukunft?

Norbert Verbücheln:Tatsächlich ist der Bedarf

an möbliertem Wohnraum aufgrund der geänderten

Lebensweise in den letzten Jahren größer

geworden. Die Menschen sind insgesamt mobiler

und verbringen ihr Leben nicht immer am selben

Ort. Aber wer sich längerfristig niederlässt, sucht

nach wie vor die klassische unmöblierte Wohnung.

Unser Konzept richtet sich an den vorübergehenden

Bedarf und damit an eine spezielle Klientel.

Das macht unsere Arbeit so besonders, und wir

freuen uns immer, wenn sich unsere Kunden in

ihrem Zuhause auf Zeit rundum wohlfühlen.

13

©MGH

More magazines by this user
Similar magazines