Nahrungsraum Stadt / dérive - Zeitschrift für Stadtforschung, Heft 67 (2/2017)

derive

Urban Gardening liegt seit Jahren im Trend, städtische Märkte feiern eine Renaissance und sind Fixpunkt von Stadttourismustouren, Kochevents gibt es aller Orten und Streetfood wandelt sich von der exotischen Attraktion zum Alltagsangebot. In der Schwerpunktausgabe Nahrungsraum Stadt werden Sie über die neuesten Urban-Gardening-Tipps trotzdem ebenso wenig informiert, wie über die coolsten Streetfood-Hangouts oder die angesagtesten Community-Kochevents in Ihrer Nachbarschaft. Stattdessen legt der dérive-Schwerpunkt den Fokus auf die räumlichen Ausprägungen und Auswirkungen der diversen Hypes und Trends, beschäftigt sich am Beispiel Wien mit dem Themenkomplex urbane Landwirtschaft, Stadtwachstum, Imagepolitik und Partizipation oder stellt den Nahrungsmittelanbau in Kubas Städten vor. Das Heft kann hier https://shop.derive.at/collections/einzelpublikationen/products/heft-67 bestellt werden.

Inhalt

01

Editorial

CHRISTOPH LAIMER, ELKE RAUTH

04 — 05

Nahrungsmittel in der Stadt,

NAHRUNGSMITTEL aus der STADT

Vorwort zum Schwerpunkt

KATHARINA HELD

06 — 12

Falafel gentrified

Neue »authentische« Geschmackslandschaften

in BERLIN und BEIRUT

MIRIAM STOCK

13 — 16

Partizipation und grüne Imagepolitik in WIEN

Widersprüche des Stadtentwicklungsprozesses

Donaufeld

SAR AH KUMNIG

17 — 20

Hyper-local Foodscapes

CUBA’s Experience with Urban Agriculture

CAREY CLOUSE

21 — 27

MAKING the Market

Controversy and discourse surrounding a

MARKET hall in Berlin Kreuzberg

KATHARINA HELD

28 — 31

Die Stadt als TAFEL

Öffentliches Essen und Kochen als Setting

INGA REIMERS

32 — 36

Kunstinsert

Maruša Sagadin

Terra Cotta, Panna Cotta

MAGAZIN

37 — 41

»Was wir entwickeln müssen, ist unser HORIZONT«

Addis Abebas uferlose Stadtentwicklung

LISA BOLYOS

42 — 47

Wie wir lernten, mit dem AUFZUG zu FAHREN

Eine kleine Zivilisationsgeschichte

PETER PAYER

48 — 52

Das beste Hotel EUROPAS

Interview mit der Athener Initiative Hotel City Plaza

CHRISTOPH LAIMER, ELKE RAUTH

53 — 58

BESPRECHUNGEN

S. 53

Von Spanien lernen?!

S. 54

Wider den Purismus

S. 55

Kleingärten in der Stadt

Von Prag bis Baku:

Erkundungsreisen in osteuropäische Städte

S. 57

Die Terranauten

S. 58

Die Statik der Irrationalität

68

IMPRESSUM

S. 56


dérive – Radio für Stadtforschung

Jeden 1. Dienstag im Monat von

17.30 bis 18 Uhr in Wien auf ORANGE 94.0

oder als Webstream http://o94.at/live.

Sendungsarchiv: http://cba.fro.at/series/1235

03

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine