Aufrufe
vor 8 Monaten

Journal 55 Magazin Lana Grossa

IST MAN DEM ORIENTALISCHEN CHARME MARRAKESCHS ERST EINMAL ERLEGEN, KANN MAN SICH SEINER FASZINATION MEIST NIE WIEDER ENTZIEHEN. AUF DEM HISTORISCHEN MARKTPLATZ UND IN DER ALTSTADT FÜHLT MAN SICH ZWISCHEN SCHLANGENBESCHWÖRERN, GESCHICHTENERZÄHLERN UND GAUKLERN IN DIE MÄRCHEN AUS 1001 NACHT VERSETZT. HINZU KOMMEN DIE EINZIGARTIGEN FARBEN, ARCHITEKTONISCH BESONDEREN FORMEN UND DIE LANDESTYPISCHEN, GEWÜRZIGEN DÜFTE IN DER LUFT. SPÜREN SIE ES? DIE VERZAUBERUNG HAT BEGONNEN!

28

ür das nötige Quäntchen Lässigkeit wird diesen Sommer Falles etwas lockerer gestrickt und gehäkelt. DIE STRUKTUR unserer Qualität 4 CAPI ist gar nicht so einfach zu beschreiben. Knubbelig? Wie kleine geflochtene Zöpfe? Oder gedreht und immer wieder abgebunden? Manches bleibt besser ein Geheimnis. Auf jeden Fall fühlt sie sich wunderbar weich an und trägt sich prima. Modell 20 · 4 Capi & 4 Capi Color. Hose @oui.com DIE GROBE STRUKTUR entsteht durch große Nadeln und tiefgestochene Maschen. Erst wird ein Rechteck gestrickt, das dann zum Poncho zusammengenäht wird. Wer sich lieber richtig einkuscheln möchte, lässt die Naht weg und trägt es als Stola. Modell 21 · Alcanto Print. Kleid @antonellifirenze.com 29