Aufrufe
vor 3 Wochen

Journal 55 Magazin Lana Grossa

IST MAN DEM ORIENTALISCHEN CHARME MARRAKESCHS ERST EINMAL ERLEGEN, KANN MAN SICH SEINER FASZINATION MEIST NIE WIEDER ENTZIEHEN. AUF DEM HISTORISCHEN MARKTPLATZ UND IN DER ALTSTADT FÜHLT MAN SICH ZWISCHEN SCHLANGENBESCHWÖRERN, GESCHICHTENERZÄHLERN UND GAUKLERN IN DIE MÄRCHEN AUS 1001 NACHT VERSETZT. HINZU KOMMEN DIE EINZIGARTIGEN FARBEN, ARCHITEKTONISCH BESONDEREN FORMEN UND DIE LANDESTYPISCHEN, GEWÜRZIGEN DÜFTE IN DER LUFT. SPÜREN SIE ES? DIE VERZAUBERUNG HAT BEGONNEN!

8 ZUGEGEBEN: Das Muster

8 ZUGEGEBEN: Das Muster ist aufwendig und für Könner. Dafür ist das Top kurz und knapp, sodass man dann doch recht schnell fertig ist. Modell 4 · Only Cotton. SOWOHL DIE SCHLAUCHSTRUKTUR der ONLY COTTON als auch das kraus rechts gestrickte Muster sind in alle Richtungen elastisch, wodurch sich der schmale Pullover schön körpernah anlegt. Die nach unten leicht ausgestellten Ärmel nennt man Trompetenärmel. Modell 5 · Only Cotton & Nizza. Hose @ash.com

DER BERÜHMTE MODE- SCHÖPFER YVES SAINT LAURENT BESCHRIEB SEINE ZEIT IN MARRAKESCH ALS DIE GLÜCKLICHSTE SEINES LEBENS. 1970 NOTIERTE ER IN SEIN TAGEBUCH: „SCHWEBEND ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE LASSEN WIR UNS TREIBEN ZUM KLANG VON DEBUSSY AUF EINEM PIANOLA“. KLINGT MAGISCH! 9