Views
5 months ago

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

MF-Unterstützung

MF-Unterstützung Vergrößert das Bild auf der Anzeige automatisch, um die manuelle Fokussierung zu erleichtern. Dies funktioniert in den Modi [Manuellfokus] oder [Direkt. Manuelf.]. 1 [Menü] t [Einstellung] t [MF-Unterstützung] t gewünschte Einstellung auswählen. 2 Drehen Sie den Fokussierring, um den Fokus einzustellen. Das Bild wird 7,5-fach vergrößert. Sie können das Bild auch 15-fach vergrößern. • Drehen Sie bei Direkt. Manuelf. (Direkte Manuelle Fokussierung) den Fokussierring bei gleichzeitig halb niedergedrücktem Auslöser, nachdem Sie den Fokus mit Autofokus eingestellt haben. Unbegrenzt Vergrößert die Anzeige, bis [Ende] ausgewählt wird. 5 Sek. Vergrößert das Bild 5 Sekunden lang. 2 Sek. Vergrößert das Bild 2 Sekunden lang. Aus Hinweise Das Bild wird nicht vergrößert. • Sie können [MF-Unterstützung] mit folgenden Funktionen nicht verwenden: – Filmaufnahme – [Präzisions-Digital Zm] • Wenn ein anderes Objektiv mit A-Bajonett als SAM und SSM (separat erhältlich) angebracht ist, wird durch das Drücken auf [MF-Unterstützung] (Softkey) das Bild vergrößert. • Wenn ein Objektiv mit A-Bajonett angebracht ist, wird die Anzeige vergrößert, bis Sie, genauso wie bei [Unbegrenzt], [Ende] auswählen, selbst wenn Sie [2 Sek.] oder [5 Sek.] ausgewählt haben. Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index 104 DE

Farbraum Die Art, wie Farben durch eine Kombination aus Zahlen dargestellt werden, bzw. der Bereich der Farbwiedergabe wird als „Farbraum“ bezeichnet. Abhängig von Ihrem Vorhaben können Sie den Farbraum ändern. 1 [Menü] t [Einstellung] t [Farbraum] t gewünschte Einstellung auswählen. sRGB Hinweise AdobeRGB Dies ist der Standardfarbraum der Digitalkamera. Verwenden Sie sRGB bei normalen Aufnahmen, wenn Sie z.B. vorhaben, das Bild ohne Änderungen auszudrucken. Dieser Farbraum bietet eine große Bandbreite der Farbreproduktion. Wenn ein großer Teil des Motivs ein lebendiges Grün oder Rot aufweist, ist Adobe RGB wirksam. Der Dateiname des Bilds beginnt mit „_DSC“. • Adobe RGB ist für Anwendungen oder Drucker, die Farbmanagement und DCF2.0 Option Farbraum unterstützen. Die Verwendung von einigen Anwendungen oder Druckern, die das Farbmanagement nicht unterstützen, kann dazu führen, dass die Bilder möglicherweise nicht farbgetreu gedruckt oder wiedergegeben werden. • Bei der Anzeige von Bildern, die mit Adobe RGB aufgenommen wurden, mit der Kamera oder mit nicht- Adobe RGB-kompatiblen Geräten werden die Bilder mit niedriger Sättigung angezeigt. Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index 105 DE