herunterladen - Raiffeisen Leasing GmbH

raiffeisen.leasing.at

herunterladen - Raiffeisen Leasing GmbH

REPORTAGE

MAWEV: positive Bilanz 2006

Vor einem Monat hielten die 50 größten BAUMASCHINENHÄNDLER ÖSTERREICHS ihre

jährliche Generalversammlung ab. Eingeladen waren auch Vertreter der Raiffeisen-Leasing,

die über Auswirkungen und Chancen von Basel II auf die Baumaschinenbranche referierten.

MAG. JOSEF FLEISCHHACKER, ABSATZFINANZIERUNGEN RAIFFEISEN-LEASING

Die österreichische Wirtschaft

ist KMU-dominiert: 99,6 %

der Unternehmen zählen zu

den Klein- und Mittelbetrieben.

Diese rund 269.400 Firmen beschäftigen

1,3 Mio. Mitarbeiter. Doch

nur knapp 15 % der KMU haben gute

Voraussetzungen für eine Positionierung

im betriebswirtschaftlichen Spitzenfeld

(Umsatzrendite über 5 %, Eigenkapitalquote

über 20 %). Demgegenüber

stehen nicht weniger als 22 %,

die sich in einer betriebswirtschaftlich

schwierigen Lage befinden: sie sind

überschuldet und können die Kosten

nicht decken. Zwei Drittel der KMU befinden

sich im Mittelfeld, das reale

Chancen hat, durch Optimierung der

Bilanz- und Finanzierungsstruktur an

Wettbewerbsfähigkeit und Stabilität zu

gewinnen.

Durch Basel II sind die Unternehmen

zusätzlich genötigt, ihre Eigenkapitalausstattung

zu erhöhen.

Die Generalversammlung der MA-

WEV (Verband Österreichischer Baumaschinenhändler)

stand denn auch

heuer ganz im Zeichen der neuen Vorschriften,

die mit Jahresbeginn in Kraft

traten. Diese schreiben den Banken

eine risikoadäquate Eigenmittelhinterlegung

ihrer Kreditrisiken vor. Im Zuge

dessen wurden bereits bestehende Ratingsysteme,

mit denen die Wahrscheinlichkeit

und Folgen eines möglichen

Kreditausfalles eingeschätzt wurden,

ausgebaut. Der Kunde wird nun

geratet (wirtschaftlich beurteilt) und

dann einer Risikokategorie zugeordnet.

Die genaue Kenntnis der Risikokosten

je Kundenqualität ist entscheidend

für die Preisbildung, d. h. die

Festlegung der Höhe der Kreditmarge.

Oder anders ausgedrückt: Je besser

das Rating des Kunden, umso weni-

MAWEV

Verband Österreichischer Baumaschinenhändler

Die Raiffeisen-Leasing ist eines der Gründungsmitglieder der MAWEV.

Mit acht Landesgeschäftsstellen in Österreich und den 17 Leasinggesellschaften

der Raiffeisen-Leasing International unterstützt sie die Kunden der Baumaschinenbranche

bei Finanzierungslösungen in Mittel- und Osteuropa.

26 Leas•mich

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine