Aufrufe
vor 3 Jahren

und S7-Steuerungen - INEE

und S7-Steuerungen - INEE

S5-Programmierungmit

S5-Programmierungmit ACCON-PGACCON-PGist das bewährte S5-Programmiersystemfür alle Steuerungen von der AG90U bis zur AG 155U. Derzeit ist die Version2.62 verfügbar. ACCON-PG ist einebesonders ausgereifte und stabil laufende16-Bit-DOS-Software, die in derDOS-Box von Win 3.11/95/98/ME/NT/2000/XP oder direkt unter MS-DOS lauffähigist. Sie ist deshalb auf alten wieneuen PCs einsetzbar.BuchhalterDer Buchhalter von ACCON-PG ist Ihrleistungsfähiges Regiezentrum zur Projektverwaltung.Das Umverdrahten, dieQuerverweislisten, das Lesen und Beschreibender Speichermodule und dieSyntax-Checks sind nur eine kleine Auswahlaller Möglichkeiten.ACCON-PG arbeitet direkt mit den Original-S5D-Dateien,ohne dass Sie diesekonvertieren müssen. Sie können Original-S5D-Dateiendirekt übernehmenund mit ACCON-PG bearbeiten.Online-FunktionenACCON-PG bietet Ihnen alle Online-Möglichkeiten wie »Run«, »Stop«,»Komprimieren«, »AG Urlöschen«,»Status Bausteine«, »Status/SteuernVariable«, »Ustack«, »Bstack« usw. AlleFunktionen können bedienerfreundlichper Menü gesteuert werden. Der Online-Zugriff erfolgt über die serielle Schnittstelle(TTY-Wandler erforderlich, z. B.ACCON-COM-Kabel oder ACCON-COM-Adapter).Flexibel konfigurierbarACCON-PG können Sie mit zahlreichenEinstellungsmöglichkeiten nach IhrenWünschen und Anforderungen konfigurieren.Beispielsweise können Sie festlegen,ob Sie bei der Programmdarstellungin KOP und FUP den vollen Funktionsumfangvon ACCON-PG nutzen wollenoder ob Sie sich auf den Kompatibilitätsmodusbeschränken. Zum Beispielkönnen Sie die Werkzeugleiste(Toolbar) am unteren Bildschirmrandein- bzw. ausschalten.FUPDie Funktionsplanprogrammierung wurdein zahlreichen Punkten verbessert.Beispielsweise sind mit ACCON-PGkomplexere und größere Netzwerkemöglich, überflüssige Anweisungen(NOP 0) können wegoptimiert undwieder eingefügt werden. Desweiterenist bei ACCON-PG am unteren Eingangeines „komplexen“ Symbols ein weiteres„komplexes“ Symbol möglich. Dieerweiterten FUP-Programme sind kompatibelzur S5-Hardware und laufen aufden SPSen ohne Einschränkung.KOPAuch die Kontaktplanprogrammierungwurde in zahlreichen Punkten erweitert.Beispielsweise sind komplexere undgrößere Netzwerke möglich und überflüssigeAnweisungen (NOP 0) könnenwegoptimiert und wieder eingefügt werden.Desweiteren sind bei ACCON-PGmehrere komplexe Symbole pro Netzwerkmöglich. Die erweiterten KOP-Programmesind kompatibel zur S5-Hardwareund laufen auf den SPSen ohneEinschränkung.Die besten Lösungen zur SPS - 50 - http://www.deltalogic.de

S5-Programmierungmit ACCON-PGTechnische DatenUnterstützte Steuerungen• SIMATIC S5-90U bis S5-155UCPU948Systemvoraussetzungen• PC mit Win 3.11/95/98/ME/NT/2000/XP oder MS-DOS 3.3• RAM : 4 MB• Harddisk : 8 MB frei• Schnittstelle für Steuerungszugriff• optional: MS-kompatible MausProgrammier-Sprachen / Editoren•AWL• FUP• KOPEinhaltung von Standards• STEP 5 AWL, KOP, FUP, DateiformateS5D, SEQ, INI von Siemens• SAA-BenutzeroberflächeVersionen• Deutsch• Englisch• SpanischOnline-Funktionalität• Bausteine lesen und schreiben• Steuerung Run, Stop, Urlöschen• Status Variable• Status Bausteine, „living pictures“• Werte lesen und schreiben (z.B. Merkerwortelesen und setzen)• Sonstige (Ustack, Bstack, usw)Schnittstelle zur S5-Steuerung• serielles Kabel mit Wandlung RS232auf TTY/20mA, z.B. ACCON-COM-Kabel,ACCON-COM-Adapter (galvanischgetrennt)Sprachen / Editoren• Editierkommandos über Menü, Tastatur-Shortcutsoder Maus+Toolbar• kontextsensitive Eingabehilfe mitTaste Strg+F1, liefert Erklärung desaktuellen AWL-Befehls, FUP-/KOP-Symbols bzw. Beschaltung einesOperanden eines FUP-/KOP-Symbols• Querverweisliste mit Gehezu-Funktion• Eingabe von Befehlen und Operandenmit sofortiger Überprüfung beimDrücken der Eingabetaste• Absolute oder symbolische ProgrammierungAWL• effiziente Editierung mit Blockfunktionen• ASCII-Export /-Import• Symbolik- und Zeilenkommentarkönnen gleichzeitig angezeigt werden(132 Zeichen/Zeile)• Zeilenkommentar und Statusinformationenkönnen gleichzeitig angezeigtwerden (132 Zeichen/Zeile)KOP• Darstellung wahlweise Siemenskompatibeloder verbessert (komplexereund größere Netzwerke darstellbar,Wegoptimieren und Wiedereinfügenüberflüssiger Anweisungen)• Es ist mehr als ein „komplexes“Symbol (Timer, Zähler etc.) je Netzwerkmöglich.• Sehr effiziente, objektorientierteMaus- oder TastaturbedienungFUP• Darstellung wahlweise Siemenskompatibeloder verbessert (komplexereund größere Netzwerke darstellbar,Wegoptimieren und Wiedereinfügenüberflüssiger Anweisungen)• Es ist ein „komplexes“ Symbol amunteren Eingang eines „komplexen“Symbols möglich.• Sehr effiziente, objektorientierteMaus- oder TastaturbedienungSonstige Merkmale• Einfaches Kopieren von Programmteilen(Zeilen, Blöcke, Netzwerke,Bausteine) innerhalb und zwischenNetzwerken, Bausteinen und Projekten• Starten und Beenden von StatusBausteine mit einem Tastendruckwährend der Editierung• Befehls- und Operandenprüfung inAbhängigkeit von der Zielsteuerungwährend der Eingabe oder als separaterTestlauf• Masken-DB-Editor (DB1, DX0)• Komfortable Projektverwaltung (Bausteinezwischen Projekten kopieren)• Import und Export von ASCII-AWL-Dateien• Zusammenführen von Symbolikdateien• Dialog- oder dateigesteuertes Umverdrahten• Dokumentationsfunktionen wie QVL,Belegungsplan, Programmstrukturusw.• Selektive Status-Bausteine-Funktion(Status wird nur dann angezeigt,wenn Baustein in einer bestimmtenAufruf-Reihenfolge aufgerufen wird)• durch Abwärts-Kompatibilität zur Siemens-Programmiersoftwareistsogar gleichzeitiges Arbeiten mitACCON-PG am selben Projekt möglichhttp://www.deltalogic.de - 51 - Die besten Lösungen zur SPS

DELTALOGIC S7/S5-OPC-Server - Erste Schritte - INEE
S7-Software - INEE
Hard- und Software für die Automatisierungstechnik Preisliste ... - INEE
ACCON-S7-EasyLog Benutzerhandbuch - INEE
fräsmaschine mit Siemens 840D Steuerung und S7-300 SPS bei der ...
S7 Steuerungen für Fleischtumbler - EL-TECH AG
S7/S5 OPC Server Datenblatt - Softing Industrial Automation
A780 für SIMATIC PCS7/S7 mit PROFIBUS DP ... - WinMOD