GAB Februar 2018

blumediengruppe

6 FRANKFURT

präsentiert

FOTO: DIVA-DELUXE.COM

Diva Deluxe: Start voting now!

Die Jury: Lucy Diakovska, Gracia Gracioso, Ripley Myers und Electra Pain

Mit großen Schritten und auf Plateau und

Heels zum Sieg: Diva Deluxe, Hessens

größter Drag Queen Contest, feiert am

17. März sein 10-jähriges Jubiläum! Der

Vorlauf zum diesjährigen Glamour-Wettbewerb

geht nun in die zweite Runde: Die

vierköpfige Jury, prominent besetzt mit

Gracia Gracioso, Electra Pain, Ripley Myers

und ex-No Angels Lucy Diakovska, hat aus

allen Bewerbungen zwölf heiße Kandidatinnen

ausgewählt, die mit ihren offiziellen

„Diva Deluxe 2018“-Setcards seit dem

20.1. „Likes“ auf Facebook und Instagram

sammeln. Das bedeutet: Alle sind nun

aufgerufen, die entsprechenden Websites

zu checken und für den Favoriten per

„Daumen hoch“-Button ihre Punkte zu

vergeben. Die Online-Votingrunde läuft

bis zum 15.2., 12 Uhr MEZ – die sechs

Queens, die bis dahin die meisten Facebook-

und Instagram-Likes gesammelt

haben, katapultieren sich automatisch

ins Finale der Diva Deluxe 2018-Party am

18.3. im Frankfurter Velvet Klub! Und das

gibt eine Mega-Party: Die sechs Finalistinnen

präsentieren sich dann in zwei

Showrunden (Catwalk und individuelle

Performance). Die Bewertungspunkte

der Jury sowie die Punkte des Publikumsentscheids

ergeben zusammen die

Punktzahl, die über Sieg oder Niederlage

entscheidet. Die „Diva Deluxe 2018“ erhält

250 Euro Preisgeld, Krone, Schärpe und

verschiedene Auftrittsmöglichkeiten. Im

Laufe ihrer 10-jährigen Geschichte ist die

Diva Deluxe-Party zum ultimativen Drag-

Treff avanciert, und so trifft man nicht nur

frische Talente auf der Bühne, sondern

auch bekannte Gesichter und Newcomer

im Publikum! Start voting now! *bjö

Diva Deluxe 2018, Online-Voting

bis zum 15.2. auf

www.facebook.com/divadeluxeffm/ und

www.instagram.com/divadeluxe_ffm/,

Finale und 10 Jahre Diva Deluxe Party

am 17.3., Velvet, Weißfrauenstr. 12 – 16,

Frankfurt, mehr Infos über

www.diva-deluxe.com

WELLNESS UND CRUISING

Die Metropol Sauna ist umgezogen!

FOTOS: BJÖ

Nach fast einjähriger Bauzeit konnte

die Metropol Sauna Anfang Januar

in ihr neues Refugium umziehen: Die neue

Metropol Sauna befindet sich in unmittelbarer

Nähe zur alten Location; zwar lautet

die postalische Adresse Konrad-Adenauer-

Str. 15, der Sauna-Eingang befindet sich

jedoch am Schwedenkronenplatz an

der großen Friedberger Straße, just im

Anschuss an die Passage in dem man das

Lucky’s findet. Neben dem Eingang zum

Parkhaus weist ein Schild auf eine knallrote

Metalltür, hinter der sich die neue Sauna-

Welt befindet. Das Team um die Chefs Andi

und Luboš hat ganze Arbeit geleistet: Ganz

in Blautönen gehalten erstrecken sich die

neuen Räume auf einer erstaunlich großen

Fläche – alles wirkt geräumiger, angefangen

von der Umkleide über den Barbereich mit

den roten Sitzecken, Internet-Terminal und

dem Raucherzimmer. Im Anschluss folgt

neben dem Fitness- und Solariumraum

um die Ecke zunächst

der neue Duschbereich

samt Whirlpool. Neu

ist eine Kaltwasserschwalldusche

für den

perfekten Abschluss

eines Saunagangs. Der

gesamte Duschbereich

ist außerdem durch die Fenster der

finnischen Sauna gut einsehbar. Die neue

zwei-Raum Dampfsauna ist großzügig

gestaltet, hat im vorderen Bereich eine

Wanne, insgesamt breitere Bänke und eine

raffinierte Beleuchtung. Der Cruisingbereich

ist zu einem spannenden Rundparcours geworden,

inklusive eines dunklen Labyrinths

im Zentrum sowie zahlreichen Liegewiesen,

offenen und verschließbaren Kabinen und

sowie einer Reihe von Privatkabinen. „Die

neue Sauna kommt bei unseren Gästen

sehr gut an“, meint Andi zufrieden und

zeigt sich überwältigt vom positiven Feedback

der Besucher. Am besten gleich selbst

testen! *bjö

Metropol Sauna, Konrad-Adenauer-Str. 15,

Zugang über Schwedenkronenplatz

an der Großen Friedberger Straße,

Frankfurt, www.metropol-sauna.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine