Aufrufe
vor 9 Monaten

E_1928_Zeitung_Nr.104

E_1928_Zeitung_Nr.104

AU i OiViUDij--KtV Uß

AU i OiViUDij--KtV Uß D18 tiorzooe fier Gümnu-GieüMtz- und scünesReiie: Keine Beschädigung des Reifens und der Kotflügel mehr! Kein Geräusch und keine Erschütterung beim Fahren! Kein lästiges Auf- und Abmontieren bei wechselnder Strassenbeschaffenheit, die Kette kann ständig montiert bleiben! Spielend leichte Montage, Kachspannung und Demontage! Grösste Fahrsicherheit im Schnee und auf schlüpfriger Strasse! Bau u. Einrichtung moderner GARAGEN nach amerikanischem Muster Verlangen Sie unverbindliche Ratschläge durch unseren Architekten >». i -• GOODYEAB TIRE & RUBBER EXPORT COMPANY—ZÜRICH BadeaerstraMe 336 Trf. S. »7.58 Abteilung Garagenbau Rämietrasse 14 - Telephon: Hottingen 70.98 Zürich 1 ^ « w t M t i«f T47i rf AT sf a n Ä sfH Ti fc

t* 10* Tedi • Spvedij Frage 6989. Auspufflöpfe. Auf dorn Automobilmarkto erscheinen neuerdings Spezialauspufftöpfo nach untenstehender Skizze. Könnte mir* vielleicht ein Leser Auskunft geben, wer Lieferant solcher Auspufftöpfo ist. G. Seh. in W. Frage 6990. Tuboflex-Fluter. Wo sind die unter dem Namen Tubotlex-Fluter bekannten Stupfer in flexibler Welle- und mit einer in der Regel am Armaturenbrett befestigten Rosette mit beweglichem Knopf erhältlich ? Diese Rosette trägt die eingegossene Aufschrift «Tuboflex-Fluter». Zu- .sehriften leitet dio Redaktion weiter. B. in W. Frage 6991. Diebstahlsicherung. Als violjähriger Automobilist ist es dem Schreiber dies schon öfters aufgefallen, dass man gegen die immer wieder gemeldeten Autodiebstähle kein einfaches, sicher wirkendes Mittel zur Verfügung hat. Man sollte glauben, das allereinfachste wäre doch ein nur mit Schlüssel zu öffnender Verschluss der Benzinzuleitung oder wieder ein möglichst unauffälliger Verschluss der Kühlerhaubo oder am besten beides miteinander. Bei der Kühlerhaube denkt sich der Schreibor nur ein gewöhnliches Sicherheitsschloss mit nach aussen kaum sichtbarem (verdecktem) Schlüsselloch. Gibt es eventuell bereits Firmen (ev. Nähe Zürich), dio bereits für solche Arbeiten bekannt sind? Diesbezügliche Mitteilungen aus dem Lcscrlf'cis übermittelt dio Redaktion. K. B. A. AUTOMOBIL-REVUE Frage 6992. Lösen eingerosteter Scheinwerferglasfassungen. Die aufgeschraubten Fassungen der Scheinwerfer-Abschlussgläser lassen sich bei meinem Wagen, ,w.eil sie längere Zeit nicht bewegt wurden, nicht mehr lösen, da sich in der Fuge Rost festgesetzt hat. Wie kann man sich da behelfett« „. E. M. in M. Antwort. Geht man so vor, wie es in der obonstehenden Abbildung skizziert ist, so gelangt man meist mühelos ans Ziel. Man wickelt um die Fassung herum einen Lederriemen und befestigt das freie Ende an einem kräftigen Knebel. Der Knebel wird darauf, wie dargestellt, auf der Fassung abgestützt und sein längeres Ende nach unten gedrückt. Mit der Hobelwirküng, dio einem dio Gaberells Schwelzerbilder. Wenige Wochen vor Weihnachten ist das vom bekannten Thalwiler Pho- Anwendung des Knebels auszulösen gestattet, ist tographen zusammengestellte Werk im Eigenverlag es ein leichtes, selbst eine noch so fest sitzende herausgegekommen. Maurice Jaton schickt dem umfangreichen Band ein Vorwort voraus und feiert Fassung loszuschrauben. Auf alle Fälle sollte aber, um den Rost zu lösen, zuerst etwas Petrol in diedarin unser Land als ein Land des Friedens, der Gewindefuge gebracht werden. wlt. Ruhe und Erholung, ein Land der Kraft, des Glückes, der Fröhlichkeit — einer verschwenderischen Schönheit. Gaberell hat mit seinem Werk Frage 6993. Reinigungsmittel für Zelluloid. Kann mir ein Leser ein Reinigungsmittel für Zelluloid empfehlen, das die Scheiben dauernd klar und durchsichtig machen kann? Zuschriften leitet die Redaktion weiter. C. B. in A. Frage 6994. Richtungsanzeiger. An' meinem Wagen möchte ich einen elsktrisch^n -Richtungsanzeiger montieren lassen, und ?war : interessiert es mich,,ob eine solche,Konstruktion auf dem Markte schon erhältlich ist, -wie ich mir ihn ausdenke. Meine Idee wäre folgende: Ein elektrisches Richtungsanzeigsystem, welches zur gleichen Zeit an drei Orten die Richtung anzeigt, welche ich wünsche, und zwar vorn auf dem Schutzblech, hinten neben dem Stop-Licht und drittens am Armaturenbrett im Wagen, damit ich überzeugt bin, dass die gewünschte Fahrrichtung zu meiner Sicherheit angegeben ist. Da ich noch nie ein solches Richtungsanzeigersystem gesehen habe, wäre ich sehr ^dankbar, wenn mir ein Leser darüber Auskunft, oder einen guten Rat erteilen iköiinte. S. B. in B. keine umfassende Darstellung des Interessanten und Sehenswerten geben wollen. Was er uns geschenkt hat, ist eine Auslese mit künstlerischem Auge geschaut, mit der hohen Meisterschaft, ja man darf wohl sagen. Unübertrefflichkeit seiner Technik fest- , gebannt. Es ist eine Schönheit in den Erinnerungen aller Dichter zu finden, dio unser Land berührt, haben, eine Schönheit, die wohl kaum schlichter und grösser ausgedrückt werden kann, als in den Worten jener Französin, die während dem Weltkriege in unserem Lande Zuflucht fand und heute, so von der Schweiz die Rede ist, zu pflegen sagt: «Ach, Sie meinen das bisschen Himmel auf Erden!> Aus 300 Bildern grüssen uns die Spiegel unserer Seen, die Klarheit und Herbheit unserer Berge, die weite ausladende fruchtbare Breite unseres Tieflandes, die lauschigen Winkel unserer alten Schweizerstädte, leuchtet bald das letzte Licht des scheidenden Tages, bald die entfesselte Hello eines bliitenweissen Frühlingstages. Es sind die Bilder eines Menschen, der seine Heimat kennt, der sio liebt, der seine ganze Liebe in seine künstlerische Arbeit zu legen versteht. Diese Hingabe und Verehrung des eigenen Bodens spricht aus jedem Blatt zu uns. Gaberells Schweizerbilder sind eines jener Werke, die man in jedes Schweizerhaus wünschen möchte. Ein Weihnachtsgeschenk von bleibendem Wert! v. * * * aaBBaHHHBaBBHaaHaHHHHHHHBHHMBBB^ fl ..ii .II In einigen Stunden wird II n Ihr Garagist auf Ihrem Motor einen i. A leurs moteurs equipes avec le l'dgal des grandes marques mondiales et seule de sa classe, H^ T JVk F mm ' W TF K F\t\ll h w„e J^l/\g H „400" - possede le double allumage, Systeme eliminant definitivemeut la lächeuse panne, les rates, donnant en n'importe quel temps une securite absolue, assurant une combustion du gaz plus complete, un meilleur rendement et une forte economie d'essence. NASH 400' i voiture de prix modere, realise, avec ce dernier perfectionnement, le type de la voiture parfaite en tous points, alliant ä une constrüction mecanique impeccable de luxueuses carrosseries du dernier confort. 6 cylindres - Vilebrequin 7 paliers - 16 modeles de luxe 8. A. Perrot, Dnvai & Cie. ,, S. A. Garage d« TAtbenee. LAUSANNE) Garage Wirth A de. MAB1IGM: E. FaisanU FlUhOUUG: Garage de Perollcs. UCRAUX-OC-FONDS- Conrad Peter & Cie, S. A. BIENNE: Conrad Peter & Cio, 8. A, LUGANO: Garage Centrtl. BFRNE t r.anr fi Bnber. ZOFINGUE: P. Erismann. prouesses so»tr^meoie'^iaii!ifst©atesales doub umage toutes les voitures de THOUNE: K, Volz. ZÜRICH: Binelli & Ehrsam. , • BALE : Antavia 8. A. LJESTAL» C. Peter & Cle, 8. A. AABAÜ: Glaus, Lenzinger & Clc, S. A. SOLLUKE: & Sclinetz & Cie. KBIENS (Lncerne): Walter Lienhard. BAAR (Zone) • Ib. Elans. Auto-Garage. BRUGG (Argoyie): A. Schüreh, Amogarage. Ve rg a s er a n b ringe n» Sie werden davon während Jahren ''lllllllllillllllllflllllllliililllllii 11 "' befriedigt •''•'lllllflllllillllfilllliP 11 " sein! General-Vertreters Henri Bachmann Bie Tei.8.42-8.82 Beul flacsdcs Tel.M..B1.5ö.41 m •••••••••••••••ÜH§ LINCOLN DU Telephone: GENE VE Tölegrammes: STAND 05.95 19, Av. du Mail, 19 flUTOUUY - GEBEüE Distributeur officiel pour GEN&VE et VAUD (jusqu'ä Rolle compris) LIVRAISON RAPIDE DES NOUVEAUX MODELES STOCK COMPLET DE PIECES DE RECHANGE FORDSON Alles was Sie von einem guten Pneu verlangen: Hohe Kilometerleistung Absolute Sicherheit Elegante Ausführung ist vereint in Pallas-Cord dem Schweizerpneu! Ihr Lieferant vermittelt auch « PALLAS-CORD > Eigenfabrikat der Aktiengesellschaft R.&E.Huber Schweiz, Gummiwerke* Pfäftikon-Zürich