Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.083

E_1929_Zeitung_Nr.083

83 -

83 - 1929 AUTOMOBIL-REVUE Tedhn. Rundschau Der Spur-Prüfer. Ein neues autotechnisches Gerat zur Kontrolle der Vorderradstellung. Es kommt in der Praxis häufig vor, dass insbesondere die Vorderradbereifung einen vorzeitigen Verschleiss aufweist. Fälschlicherweise wird in den meisten Fällen der Gummiqualität der Läuffläche die Schuld zugeschoben, während in Wirklichkeit Fehler, wie wir im Artikel «Kontrolliert die Reifen» gezeigt haben, anderswo liegen. Die Stellung der Vorderräder an Motorfahrzeugen verläuft gewöhnlich nicht genau parallel, sondern weist eine kleine Vorspur auf, die aber eine Differenz von 10 genehmer Vorfall. Ein Verschliessen des an die gegenüberliegende Felgenkante des Schwimmergehäuses durch Zubinden mit anderen Rades leicht herangeführt und der sind. Schon Diesel beschäftigte sich mit die- Problem; indessen stellten sich damals dergleichen ist nicht anzuempfehlen, da diese einem Stück Papier oder Tuch., Stoff oder mm keinesfalls übersteigen darf. Bei Ver-Abstanwendung von Niederdruckreifen wird in der mehr fein eingestellte Spurprüfer ist in der Schwierigkeiten heraus. Nun scheint ein frü- Materialien sich mit Benzin ansaugen und genau festgestellt wird. Der nun-sem Regel nur bis zu 5 mm Vorspur vorgesehen, vorgeschriebenen Weise auf der entgegengesetzten Seite zwischen den Felgen anzudolph Pawlikowsky, die praktischen Schwienadelventils beeinträchtigen. Als Ersatz vorherer Mitarbeiter Diesels, der Dipl.-Ing. Ru- auch das freie Arbeiten des Schwimmer- bis auf 0 mm, das heisst zur völligen Parallelstellung zurückgeführt ist. legen. Man wird dann sofort erkennen, ob rigkeiten der Verwendung von Kohlenstaub züglich geeignet ist jedoch der obere oder Um in einfachster Form eine Nachkon- die Vorspur — Laufwinkel oder Griff — das in Dieselmaschinen überwunden zu haben. untere Teil einer runden Blechschachtel trolle der Stellung der Vorderräder zu ermöglichen, hat man einen besonderen Apparat konstruiert, den Spurprüfer. Mit Hilfe dieser einfachen Vorrichtung ist es leicht, allen jenen oft unerklärlichen Fällen auf den Grund zu gehen, in denen ein vorschneller Verschleiss der Reifen auf den Vorderrädern beobachtet wurde. Fast stets ergibt die Messung, dass nicht die Reifen, sondern die falsche Stellung oder das Schlagen der Räder die alleinige Schuld tragen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass eine Schrägstellung der Vorderräder in senkrechter Richtung — der sogenannte Sturz — mit der Schrägstellung in wagerechter Richtung nichts zu tun hat und dass der Apparat ausschliesslich dazu da ist, die Schrägstellung in wagerechter Richtung (Achse) und ein etwaiges Schlagen der Räder festzustellen. Der Apparat wird für Personenwagen sowie für Omnibusse und Lastwagen hergestellt und besteht aus gebogenen verstellbaren Rohren und einem verstellbaren Dorn mit MiHimetereinteilung. Die Handhabung ist äusserst leicht und geschieht folgendermassen: Die teleskopartig ineinandergeschobenen Rohre sind zunächst soweit einzustellen, bis das ungefähre Abstandsmass der beiden Vorderfelgen erreicht ist — Grobeeinstellung —; die Flügelschraube ist anzuziehen. Nunmehr ist der Prüfer auf den Boden zu stellen, so dass er mit der feststehenden Dornspitze ganz leicht an dem äussersten Felgenrand anliegt, während der bewegliche Dorn mit Millimeter-Einteilung zulässige Mass überschreitet. Bei Hochdruckreifen darf dies höchstens bis zu 10Vereins Deutcher Ingenieure in Essen ein- Er berichtete auf der Hauptversammlung des mm, bei Niederdruckreifen vorteilhafterweise nur bis zu 5 mm betragen. Da eine Für seine Versuche baute er einen alten gehend über seine bisherigen Arbeiten: einzige Messung mehr oder weniger ungenaue Resultate ergibt, so ist es empfehlens- ursprünglich bei 100 Umdrehungen in Einzylinder-Viertakt-Diesel-Motor um, der der wert, mindestens einige Messungen an denselben Rädern zu wiederholen und daraus die Durchschnittswerte zu errechnen. Das Schlagen der Räder kann auf einfachste Weise dadurch festgestellt werden, dass man eine vollkommen gerade, rechtwinklig geschnittene Latte in kurzen Abstand zur Felge bringt. Es geschieht am einfachsten durch Auflegen dieser Latte auf einen auf dem Boden liegenden flachen Gegenstand. Bei hochgewundenen Wagen werden dann die Räder gedreht und etwaiges Schlagen der Laufräder ist sofort erkennbar. Nachdem derartige Mängel oder eine unzulässige Schrägstellung der Vorderräder festgestellt sind, wird jeder Besitzer eines Wagens die Ursache des Defektes erkennen und für geeignete Abhilfe sorgen. Es liegt weder im Interesse des Käufers noch des Verkäufers, so schreibt ein Fachmann im «Technischen Blatt der Frankfurter Zeitung», neue Reifen auf Räder zu legen, die den Todeskeim auch für den besten Reifen in sich tragen. Motorenbetrieb durch feste Brennstoffe. Ein neuer Motortypus, in dessen Zylindern Kohlenstaub oder andere fein zermahlene feste Brennstoffe verbrannt werden, scheint nun in seiner Entwicklung so weit gediehen zu sein, dass ihm praktische Erfolge sicher Minute 80 PS leistete. Dieser Motor kann mit Kohlenstaub in kaltem Zustande sofort angelassen werden und erzeugt die Nutzarbeit von einer Pferdekraftstunde mit einem Wärmeverbrauch von 2.000 Kalorien; das ist um 50 vom Hundert mehr, als der Motor ursprünglich mit Oel leistete. Die verschmutzende und scheuernde Wirkung der Asche, die bisher Schwierigkeiten bereitete, ist durch eine verstärkte Kolbenschmierung fast völlig aufgehoben worden. Die Verkokung ;des Kohlenstaubes an den Ventilen wurde dadurch überwunden, dass der Brennstoff auf dem Wege zum Zylinder stets mit Luft in Verbindung bleibt. Die Betriebskosten sollen gering sein. Das bei der verstärkten Kolbenschmierung verbrauchte Oel kann durch Ausschleudern zum grossen Teile wiedergewonnen werden. Dio Versuche, die vor allem für Länder mit grossen Kohlenbergwerken von Bedeutung sind, werden fortgeführt. wlt. P»«»l*t •die Winke Verlust des Schwimmergehäusedeckels. Bei Vergasern mit Benzinzufluss ist der Verlust des Schwimmergehäusedeckels ein nicht selten vorkommender, jedenfalls aber unan- (Schuhwichsedosen und dergleichen), die in der Mitte ein genügend grosses Loch mittelst Ahle oder Reiber, im Notfalle auch mittelst eines kleinen Federmessers erhält, um das Schwimmernadelventil frei arbeiten zu lassen. Es wird am Schwimmergehäuse; durch Ausstopfen des Zwischenraumes zwischen Schwimmergehäuse und Dosenrand mit Korkstücken und dergleichen festgemacht oder durch Schlitzen oder Ueberbörteln des Dosenrandes, durch die so hergestellten federnden Zungen, am Schwimmergehäuse befestigt. Mit diesem Notbehelf kann man nicht nur die vorgenommene Fahrt zurücklegen und die Garage wieder erreichen, sondern auch solange beruhigt fahren, bis der neubestellte Ersatz - Schwimmergehäusedeckel bei der Vertretung erhältlich ist. Ne ccüte que Fr. 3950 et consomme moins d'un sou au Küomefre! Moderne AntO'Lackiernngen Greto:r Meier 12 Reinhardstrasse 12 — Telephon Hott. 10.64 Agents Oeneraux pour la Suisse: 5, rue des Sonrces, Gcnevc, Tel. 60.508 - Neptunstr. 98, Zürich, Tel H. 18.18 Sous-Agents demavMs. 4/5plätzig, 10 Steuer-PS, OPEL, wie neu, • Modell 1928/29, Vierradbremsen, elektr. Licht, • mit Anlasser, Besichtlgunsr und Probefahrt bei 8337 I MERCEDES • BENZ • AUTOMOBIL A.-G., : ZÜRICH, Badenerstrasse 119. Tel. üto 1693. : Modern eingerlcht. Reparatur.Werkitltte. AUTO-GARAGE. PRIVAT-BOXEN. Vertretung von Fiat und Chevrolet. Observez la voiture „Austin Seven" surla route. Vous serez emerveille de son rendement et vous n'entendrez que des eloges de celle-oi. Venez donc nous rendre visite et essayer cette petite voiture celebre, en qüelques instants vous aurez reconnu tous ses avantages. C'est une voiture süre, rapide, silencieuse et economique; deux ädultes et denx ou trois enfants ou trois adultes y trouveront largement place et cependant eile ne vous coütera que moina d'un sou au kilometre. N'est-ce-pas la un rendement meryeilleux ? Pare-bnse avant en verre.incassable Triplex. 5 chevaux-impöts, 747 ccm cylindree, 3 vitesses, 72 km ä l'heure, 6 litres d'essence aus 100 kilometres, freins sur les 4 roues, amortisseurs. Demandez un essai, Sans frais 1 GILLABERT Äc O IB3 >»•••••••••••»•*•»»•

18 AUTOMOBIL-REVUE 1929 — •••»••»»»»••••••••»•»< MARTINI : 4 cylindres, 17 HP, avec ; ; carrosserie, 6 plaoes, et | • pont pour camionnette, j ; parfait etat de marche j i et repeinte ä neuf, ä J vendre fr. 2200. Pour • voir la machine, essais jjet details, s'adresser i sous chiffre 11056 ä la : Revue Automob., Berne. mmMillHtlllllll MERCEDES Lieferungswagen 16 PS, 1 T. Tragkraft, el. Licht, -Anlasser etc., prima erhaltener Wagen, sofort billig abzugeben. 7818 Fritz Wild, Leonhards- Garage, Leonhardstr. 34, Basel. Tel. Safr. 3085. Zu kaufen gesucht guterhaltener leichter 4-PI.-Wagen Marke Citroen od. Mathjs, gegen Kassa. 42160 E. Burkhalter, Handig., Oftringen. Tel. 172. OCCASION ! Weg. Nichtgebrauch sofort abzugeben ein Erskine Six Sedan. — Offerten unter Chiffre 42151 an die Automobil-Revue, Bern. Beste DICHTUNG lür Autokühler u. Manschetten LACCOPICHT Generalvertreter t Walter MoeschSCo., Zürich? ' WARNUNG Hiermit mache ich darauf aufmerksam, dass ich jedem Fahrer, der sich mir nachts mit offenen Scheinwerfern auf weniger als 300 m nä hert, mit meinem durchdringenden NACLITE Sucher unbarmherzig ins Gesicht leuchten werde. Nur auf diese Weise kann dem Treiben rücksichtsloser Fahrer gesteuert werden, welche sich nicht darum kümmern, ob die Augen der krett zenden Fahrer geschädigt werden. M. G. Studer, Klosbachstr. 109, Zürich. Gleichzeitig teile ich mit, dass der Preis der bewährten NACLITE . ROA.DIJITJQ mit der gelben Nebellinse auf Fr. 95.— reduziert wurde. Gelbes licht an Ihrem Wagen schont Ihre eigenen Augen. — Grelles weisses Licht wirkt ermüdend auf Ihre Augennerven, da der Blick darüber hinaus ins Schwarze gerichtet ist. — Kein „Abblenden", d. h. fortwährender Wechsel von hell und dunkel. mgr Bestes Nebellicht! -*nj Reduzierter Preis des NACLITE-Suchers Fr. 155.—. Kampf dem grellen. I^iclxt! Zu beziehen durch Auto - Reparaturwerkstätten und vom GENERAL-VERTRETER: STAÜFFACHERSTRASSE 54. Telephon Selnau 65.30 (Grossbetrieb), an prima Verkehrslage einer Stadt der nördlichen Zentralschweiz gelegen. — Offerten nur kapitalkräftiger Interessenten unt. Chiffre 42131 an die Automobil-Revue, Bern. gut FESODO -Bremsen wirken Sicher auf dem höchsten Alpenpasse PAUL LANDIS, Ingenieur, ZÜRICH 4 Zu verkaufen GARAGE und Automobilwerkstätte OBERHOFEN am Thunersee. Zu verkaufen EinfamiEien-Chalet gebautes neues An Zahlung wird ein guterhaltenes AUTO genomm. H. Wolf-Schäffer, Bon- in prächtiger, sonniger und aussichtsreicher Lage. stetten (Zürich). Absolut staubfrei und leicht zugänglich. Kaufpreis Fr. 28 000. — Anfragen an J. Frutigers Söhne, Baugeschäft, Oberhofen. Extra-Supeneure Garantie Gesucht guterhaltener, gebrauchter F. BRAICHET St-Germain, 13 RENTRTTY Klein-Lastwagen 42129 ca. 1—IV2 Tonnen Tragkraft. Offerten unter Chiffre 42148 an die Automobil-Revue, Bern. AUTO-OCCASION! | FIAT, Torpedo, 6pl., 4 Zyl., mit gut verschliessbaren Seitenteilen, zu Fr. 1000, Steuer pro 1929 bez. J. Plattner, Automobiles, Murtenstrasse 16, Bern. Tausche einen 4-PI. CHEVROLET, 4türig, Mod. 1927, Zustand wie neu, an offenen Vierplätzer, neueres Modell. Offerten unter Chiffre 42143 an die Automobil-Revue, Bern. Zu kaufen gesucht Lastwagen 5 T., ev. mit Anhanger, Motorkipper u. Pneubereifung, auch wenn revisionsbedürftig. An Zahlung muss ein 2^-T.-SAURER oder ein 6-Plätzer-Wagen genommen werden. Beide in sehr gutem Zust. Qff. unt. Chiffre 42157 an "die Automobil-Revue, Bern. WILLYS- KNIGHT Mod. 66, 1925, 4pl. Sedan, äusserst preisw. zu verkaufen Offerten unter Chiffre Z. 1489 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. Zu verkaufen "*C PLYMOUTH (Chrysler), Mod. 1929, 4 Zyl., 14 HP, Sedan, 4tMg, neu, 1000 km gefahren, zu äusserst günstigem Preise. Anfragen unter Chiffre 42165 an die Automobil-Revue, Bern. •••••••••••••••••••••*•• Zu verkaufen 1 Werkstatt- Einrichtung für Schlosserei «•••••••»•••••«••••••••> Kaufe 1 Auto 2/3-P1., Sport oder dann geschlossen. Nur neueres Modell kommt in Frage. Offerten an G. Brunner, Oberlunkhofen (Aargau). Tel. 41. 42164 OCCASION I 2-Tonnen- 42159 SAURER Lastwagen in tadellosem, fahrbereitem Zustand, neu revid., elektr. Beleucht, Steuern u. Vers, bezahlt. Zu besichtigen bei Wilh. Frenz, Garage KlösterlLb.Bärengraben, Bern. MINERVA- Besitzer Motor-, Getriebe-, Cardan- REVISI0NEN, Motor entrussen, Vergaser regulieren.Bremsen instandstellen übernimmt langjähriger, tüchtiger, solider Fachmann. 42097 Anfragen unter Chiffre Z. 1486 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. ••••»•••»•••»• FIAT 4 cylindres, modele 2, • 12 HP, avec carrosse- I rie, 6 places, ee trans- J formant en camion- * nette, revisee, parfait ordre de marche; ä ceder pr. fr. 2500.—. S'adr. pr. tous details et essais, sous chiffre 111055 ä la Revue Automobile, Berne. 7724 »»+»•••»•»•»••••»••••••••»•••' OCCASION MOTEUR DIESEL-SULZER 1906, 120 CV., 3 Cyl., 214 tours, accouple ä alternateur-volant «Oerlikon», 400 volts, triphase, est ä vendre. Ayant servi de reserve, ce moteur a tnes peu tourne et est en parfait etat de marche. S'adr. ä Ed. Dubied & Cie, S. A., ä Neuchätel. 42099 Lausanne, Garage Central Boxcs particuliers, arraneements au mois, entretien des voitures. Beparations, accessoires. Stock de pneumatiques Miclielm, Ounlop, Goodyear, Englebert, Se recommande EDOUARD GOTT I ER Telephone 23.766 COMPTEURS ALPHA. MERCIER & Cie.. LE LOCLE von Autostossstangen mit Vorcadminmierung (garantiert rostfrei), Autokühlern und Auspuffrohren, Bowie Versilberung von Scheinwerfern zu billigsten Preisen. Galvan. Anstalt, Zug Bahnhofstr. TeL 709. 6 Zylinder, in nur prima Zustand. — Gefl. Offerten mit näh. Angaben richte« man u. Chiff. 42130 an dJ Automobil-Revue. BernJ 4/5-PL, sechsfach bereift, Sorgfalt, gepflegt, revid* neue Pneus und Batterie, aus Privathand verkaufe lieh. Preis Fr. 4500.—. Rud. Frey, Bubikon, Ratschläge und Anregungen für den Besuch der Dolomiten und deren Grenzgebiete Angrenzend an unsere Bündner- Alpen erschliesst sich jenes herrliche Gebiet zwischen Meran und Bozen bis hinüber ins Ampezzotal. Die Dolomiten sind nicht nur das interessanteste Alpengebiet, sondern haben auch ein Netz grossartigster Bergstrassen; tagelang kann man durch prächtige Talschaften hinauf zu trutzigen Steilhöhen fahren, immer wieder bieten sich neue Landschaftsbilder mit wunderbaren Ausblicken. , Wer von der Schweiz aus einmal dieses interessante Alpengelände besichtigen will, tut gut, sich für seine Fahrten O. R. WAGNERS „DOLO- MITENFAHRTEN" anzuschaffen. Das Fahrtenprogramm lässt sich an Hand der dortigen Ratschläge und Karten bestens festlegen, unterwegs ist man mit demselben in befriedigendster Weise orientiert. ZÜRICH Badenerstr. 329 AUTO GA in armiertem Beton, feuersicher, doppelwandig, zerlegbar Typ a) 5x3 m für 1 Wagen Fr. 825.— Typ b) 5x5 m für 2 Wagen Fr. 1600.— Typ c) Für 3 oder mehr Wagen, pro Abteilung Fr. 750.— Typ d) 7,50x5x3,75 m Hohe für Camion . . . Fr. 2000.— i • Feuersichere Türen Fr. 100.—, 175»— Prospekte n. Preise für fertig montierte Garagen stehen zu Diensten A. Kaltenbacher, Kaufe geg. Barzahlg. geschloss 4/5-Plätzer Ersatzteile HL aenz-Gaggenau und Renault-Autos sofort ab Lager lieferbar soller A.-e.,Basei Tel Safran 2700 Packard CEMENTWARENFABRIK INS Dolomiten fahrten Preis Fr. 5.- Von O.R. WAGNER Bücher-Zettel - HALLWÄG Ä.-G. BERN Senden Sie sofort per Nachnahme Ex. „Dolomiten-Fanrten" zum Abonnementspreis von Fr. 4.—, — zum regulären Preis von Fr. 5.— Name:'.. Nebst Routenkarten und Tourenbeschreibungen Für Abonnenten der A.-R. Fr.4.- GALERIES DU COM M ERCE (Nichtpassendes gell, streichen) Adresse:. Administration, Druck und dichtete: JBLALLWAQ A.-O, HallanclM Bachdruckwr* and W«gn»rach« JferiuMnttttt, Bus« N°8fr Vernickelung