Aufrufe
vor 3 Monaten

3B BIOLOGIE | BIOLOGIE | Bachmann Lehrmittel

Erbsenblüte (Pisum

Erbsenblüte (Pisum sativum), Modell Das Modell zeigt detailliert den Aufbau einer Einzelblüte mit Bestäu bungs mechanismus in ca. 8-facher Vergrößerung. Die detail getreue Ausarbeitung ist zur Veranschaulichung in 12 Teile zerlegbar. Auf dem Sockel ist zusätzlich eine aufgeschnittene reife Erbenschote in 8-facher Vergrößerung dargestellt. Abmessungen: ca.25x20x35 cm³ Gewicht: ca. 1 kg B-1000535 Ackersenfblüte (Sinapis arvensis), Modell Darstellung in 12-facher Größe. Die 2-teilige Fruchtblattregion ist zum genauen Studium der Schote herausnehmbar. Abmessungen: ca. 30x31x32 cm³ Gewicht: ca. 0,3 kg B-1017831 Mikropräparateserie Blütenpflanzen (Phanerogamae), Grundserie 25 Mikropräparate mit deutschem Begleittext. 1. Einfache Pflanzenzellen 2. Zellteilungen. Wurzelspitzen von Allium, längs 3. Stärkekörner. Knolle von Solanum, Kartoffel, quer 4. Korkzellen. Rinde von Quercus suber, Korkeiche, quer 5. Steinzellen. Fruchtfleisch von Pirus communis, Birne, quer 6. Wurzelspitze mit Wurzelhaaren 7. Zea mays, Mais, Wurzel quer. Monokotyle Wurzel 8. Ranunculus, Hahnenfuß, Wurzel quer. Dikotyle Wurzel 9. Zea mays, Mais, Stamm quer. Monokotyler Stamm 10. Triticum, Weizen, Stamm (Halm) quer. Gramineenstamm 11. Aristolochia, Pfeifenstrauch, einjähriger dikotyler Stamm quer 12. Aristolochia, mehrjähriger dikotyler Stamm quer 13. Cucurbita, Kürbis, Stamm längs. Leitbündel, Siebgefäße 14. Sambucus, Holunder, Stamm mit Lentizellen, quer 15. Tulipa, Tulpe, Blattepidermis mit Spaltöffnungen 16. Zea mays, Mais, Blatt quer. Monokotyles Gramineenblatt 17. Syringa, Flieder, Blatt quer. Diko tyles Blatt 18. Fagus, Buche, Blattknospe quer. Blattentwicklung 19. Lilium, Lilie, Blütendiagramm 20. Lilium, Staubbeutel quer 21. Lilium, Fruchtknoten quer 22. Lilium, Narbe mit Pollen 23. Pinus, Kiefer, Nadeln quer 24. Triticum, Weizen, Samenkorn quer 25. Capsella, Hirtentäschel, Embryonen. B-1004162 Scharbockskrautblüte (Ficaria verna), Modell Das Scharbockskraut (Ranunculus ficaria), das auch Feigwurz oder Frühlings-Scharbockskraut genannt wird, gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Diese Pflanze hat einen hohen Vitamin-C-Gehalt, ist aber in großen Mengen genossen giftig. Unser Scharbockskraut-Modell ist 10-fach vergrößert und zeigt dadurch sehr anschaulich die charakteristische Blumenstruktur des Hahnenfußgewächses. Dieses botanische Modell hat einen dreigliedrigen Kelch und acht Blütenblätter. Die Staub- und Fruchtblätter sind in einer Vielzahl vorhanden und besonders von oben in das Scharbockskraut-Modell blickend gut zu sehen. Das Modell ist nicht zerlegbar und steht stabil auf einem Sockel. Abmessungen: ca. 34,5x33x33 cm³ Gewicht: ca. 0,4 kg B-1017828 68 BOTANIK | Bedecktsamer (Magnoliopsida)

Gibt realistisch wirkenden Blütenstaub ab Mikropräparateserie Blütenpflanzen (Phanerogamae), Ergänzungsserie 50 Mikropräparate mit deutschem Begleittext. 1. Meristemgewebe 2. Aleuronkörner 3. Fettes Öl 4. Ölbehälter 5. Inulinkristalle 6. Kalziumoxalatkristalle 7. Holzzellen 8. Milchröhren 9. Chloroplasten 10. Verzweigte Blatthaare 11. Reservezellulose 12. Rheum, Rhabarber, Wurzel mit Kristallen, quer 13. Dendrobium, Orchidee, Luftwurzel, quer 14. Pinus, Kiefer, ältere Wurzel, quer 15. Smilax, Liane, Wurzel quer 16. Lupinus, Lupine. Wurzelknöllchen, quer 17. Quercus, Eiche, verholzte Wurzel, quer 18. Daucus carota, Möhre, Speicherwurzel 19. Pinus. Kiefer, verholzter Stamm quer 20. Zea mays, Mais, Stamm mit Gefäßbündeln, längs 21. Elodea, Wasserpest, Aerenchym, quer 22. Juncus, Binse, Sternzellen 23. Pelargonium, Geranie, Stamm quer 24. Tilia, Linde, verholzter Stamm, quer und längs 25. Acorus calamus, Kalmus, Rhizom quer 26. Pinus, Kiefer, Holz, quer, radial und tangential 27. Fagus, Buche, Holz, quer, radial und tangential 28. Bryonia, Zaunrübe, Siebplatten 29. Ribes, Johannisbeere, Phellogen und Kork 30. Helianthus, Sonnenblume, dikotyler Stamm, quer 31. Salvia, Salbei, vierkantiger Stamm, quer 32. Nymphaea, Seerose, Schwimmblatt, quer 33. Dionaea. Venusfliegenfalle, Fangblatt quer 34. Fagus, Buche, Sonnen- und Schattenblatt, quer 35. Pinguicula, Fettkraut, Blatt mit Drüsenhaaren quer 36. Nerium, Olean der, Blatt mit versenkten Spaltöffnungen, quer 37. Drosera, Sonnentau, Blatt mit Drüsenhaaren 38. Urtica, Brennessel, Brennhaare 39. Utricularia, Wasserschlauch, Fangblase 40. Pinus, Kiefer, männlicher Blütenzapfen, längs 41. Pinus, weiblicher Blütenzapfen, längs 42. Pinus, Samenanlagen, längs 43. Pinus, reifer Embryo, quer 44. Pinus, Pollenkörner 45. Lilium, Lilie, Pollenmutterzellen in Reduktionsteilung, quer 46. Tulipa, Tulpe, Fruchtknoten, längs 47. Taraxacum, Löwenzahn, Kompositenblüte, längs 48. Papaver, Mohn, Blütendiagramm, quer 49. Phaseolus, Bohne, Samenschale, quer 50. Lycopersicum, Tomate, Frucht, quer. B-1004166 Kartoffelblüte (Solanum tuberosum), Modell Dieses Modell stellt die Kartoffelblüte in 8-facher Größe dar und ist ideal für den Unterricht. Die Kartoffel (Solanum tuberosum) ist eine aufrecht wachsende Pflanze, deren Nutzen vor allem in ihren Knollen liegt, die weltweit landwirtschaftlich kultiviert und als Lebensmittel gezüchtet wird. Ihre Blüten haben einen Querschnitt von ca. 2,5 - 4 cm und bestehen aus jeweils fünf, weiß bis blauen Kronblättern, die kranzförmig um Staubblätter angeordnet sind. Ihre Kelchblätter unterhalb der Kronblätter und der ca. 5 – 15 cm Standstiel sind behaart. Details des Modells: • Komplex mit Kron- und Staubblättern zur Detailansicht des Fruchtblattes abnehmbar • Pflanzenmodell gibt realistisch wirkenden Blütenstaub ab • 8-fache Vergrößerung für den Unterricht Mit diesem Modell der Kartoffelblüte von 3B Scientific haben Sie ein hochwertiges Lehrmittel für den Biologieunterricht an der Hand, das die Blüte und ihre Eigenschaften so realistisch wie möglich zeigt. Bitte beachten Sie: Der gelbe Blütenstaub ist nicht als gefährlich eingestuft und kann einfach mit Wasser ab- bzw. ausgewaschen werden. Abmessungen: ca. 34,5x22x22 cm³ Gewicht: ca. 0,3 kg B-1017830 Weizenblüte (Triticum aestivum), Modell 15-fach vergrößerte Darstellung des Ährchens mit herausnehmbarer und zerlegbarer Einzelblüte. Abmessungen: ca. 41x32x23 cm³ Gewicht: ca. 0,8 kg B-1017833 3bscientific.com Bedecktsamer (Magnoliopsida) | BOTANIK 69

MIKROSKOPIE - 3B Scientific
Mensch-Tier-Mischwesen in der Forschung - Deutscher Ethikrat
BMG Modellprojekte Band 7 - Kuratorium Deutsche Altershilfe
Kolonischtegschichtla von Hermann Bachmann als Dokument der ...
Schulcurriculum Biologie - des Hümmling-Gymnasium
Biologie ‐ was ist das? Von Jean Lindenmann (NZZ 2.5 ... - Caucau.ch
Fach Biologie, Jahrgangsstufe 5
Mikroskopische Präparate in systematischer Folge - lieder.de
Lehrplan Biologie - Deutsche Schule Riyadh
Dokumentation PID, PND, Forschung an Embryonen - Theologische ...
Dokumentation PID, PND, Forschung an Embryonen - 3., erweiterte ...
Deutscher Bundestag Zweiter Zwischenbericht - CDU Deutschlands
KNOCHENDICHTE- MESSUNG (DXA) ORTHOPÄDIE ...
Ausgewählte Optimierungsansätze eines Verfahrens zur Messung ...
bauen und fliegen | märz/april 2009 - Emcotec
Sehr geehrter Herr Rudolph, Herr Ernst hat mich gebeten, Ihnen auf ...