Aufrufe
vor 1 Woche

3B BIOLOGIE | BIOLOGIE | Bachmann Lehrmittel

› DAS BLATT

› DAS BLATT Blattquerschnitt der Rotbuche (Fagus silvatica), Modell Dieses Modell zeigt die histologische Struktur eines Rotbuchenblattes (Fagus silvatica) in 1500-facher Größe. Abmessungen: ca. 29x29x8,5 cm³ Gewicht: ca. 2 kg B-1002504 Querschnitt Blatt Liguster (Ligustrum), Modell Darstellung der histologischen Struktur eines Ligusterblattes (Ligustrum) in 500-facher Vergrößerung. Lieferung auf Sockel. B-1005129 Mikropräparateserie Blütenpflanzen „Das Blatt“ 15 Mikropräparate mit deutschem Begleittext. 1. Vegetationskegel der Wasserpest (Elodea), längs. Blattentwicklung 2. Monokotyles und dikotyles Blatt, Mais und Hahnenfuß, zwei Querschnitte 3. Blatt vom Flieder (Syringa), quer. Typisches dikotyles bifaziales Blatt 4. Blatt der Schwertlilie (Iris), quer. Monokotyles unifaziales Blatt 5. Blatt vom Eukalyptusbaum (Eucalyptus), quer. Äquifaziales Flachblatt mit Ölbehältern 6. Sonnen- und Schattenblatt der Buche (Fagus), zwei Querschnitte 7. Blatt vom Heidekraut (Calluna), quer. Rollblatt 8. Blatt vom Oleander (Nerium oleander), quer. Xeromorphes Blatt mit eingesenkten Spaltöffnungen 9. Blatt vom Gummibaum (Ficus elastica) mit Cystolithen, quer 10. Blatt der Wasserpest (Elodea), Hydrophytenblatt, quer 11. Blattoberhaut (Epidermis) der Tulpe (Tulipa), in Aufsicht 12. Blattknospe der Rosskastanie (Aesculus), quer 13. Blatt vom Sonnentau (Drosera) mit Drüsenhaaren, total. Fleischfressende Pflanze 14. Urnenblatt der Kannenpflanze (Nepenthes), quer. Insektenfalle 15. Fangblasen vom Wasserschlauch (Utricularia), total B-1003920 74 BOTANIK | Pflanzenanatomie – Das Blatt

› DIE BLÜTE Schematischer Blütenaufbau, Modell Die Befruchtung der Angiospermen kann anhand dieses vergrößerten Modells einer idealisierten Blüte mit Stengel, Blütenboden, Fruchtknoten und Griffel anschaulich erklärt werden. Abnehmbar sind: • 3 Blütenblätter • 4 Kelchblätter • 4 Staubfäden • 2 Staubbeutel und der Fruchtknoten sind angeschnitten, um die inneren Strukturen zu veranschaulichen. Auf dem Griffel sind 6 Pollenkörner deutlich sichtbar montiert. Abmessungen: ca. 43x38x25 cm³ Gewicht: ca. 1 kg B-1005541 Mikropräparateserie Blütenpflanzen „Die Blüte“ 15 Mikropräparate mit deutschem Begleittext. 1. Monokotyle und dikotyle Blütenknospe, quer. Lilie (Lilium) und Hahnenfuß (Ranunculus) 2. Blüte vom Gänseblümchen (Bellis), längs. Kompositenblüte 3. Blüte vom Löwenzahn (Taraxacum), quer. Kompositenblüte 4. Blüte vom Mohn (Papaver), quer. Parietale Plazentation 5. Blüte vom Goldlack (Cheirantus), quer. Marginal-parietale Plazentation 6. Blüte der Kartoffelpflanze (Solanum tuberosum), quer. Marginal-zentrale Plazentation 7. Blüte der Kirsche (Prunus avium), längs. Mittelständiger Fruchtknoten 8. Blüte des Apfels (Pirus malus), längs. Unterständiger Fruchtknoten 9. Blüte vom Aronstab (Arum maculatum), längs. Insektenfalle 10. Fruchtknoten der Lilie (Lilium), quer. Samenanlagen, Embryosack 11. Reifer Staubbeutel der Lilie, quer. Pollenkammern und Pollenkörner 12. Junger Staubbeutel der Lilie, quer. Reifeteilungen (Prophase Stadien) 13. Narbe mit einwachsenden Pollen von Eschscholtzia 14. Pollen der Haselnuss (Corylus), Windblütler-Pollen 15. Pollentypen, Streupräparat, viele Typen. B-1003924 Mikropräparateserie Blütenpflanzen „Frucht und Samen“ 15 Mikropräparate mit deutschem Begleittext. 1. Samenkorn vom Weizen (Triticum), quer 2. Samenkorn vom Weizen, längs. Anlage des Embryos 3. Junger Maiskolben (Zea mays), quer 4. Hülse mit Samenanlagen der Bohne (Phaseolus), quer 5. Samenanlage der Kartoffel (Solanum tuberosum), quer. Embryobildung 6. Atrope Samenanlage der Nießwurz (Helleborus), längs 7. Schötchen vom Hirtentäschel (Capsella), längs. Embryonen 8. Samenkapsel vom Mohn (Papaver), quer. Embryobildung 9. Same der Dattelpalme (Phoenix dactylifera), quer. Reservezellulose 10. Junge Steinfrucht der Pflaume (Prunus), quer 11. Junge Steinfrucht der Walnuss (Juglans regia), quer 12. Beerenfrucht der Stachelbeere (Ribes), längs 13. Samen der Sonnenblume (Helianthus), quer. Achaene 14. Kernfrucht vom Apfel (Pirus malus), quer 15. Sammelnussfrucht der Erdbeere (Fragaria). B-1003928 3bscientific.com Frucht und Samen | Pflanzenanatomie | BOTANIK 75

3B Scientific - Biologie Katalog
MIKROSKOPIE - 3B Scientific
Anatomie - lehrmittel-bern.ch
CorEx - Physik (Natur und Technik) | Bachmann Lehrmittel
Mensch-Tier-Mischwesen in der Forschung - Deutscher Ethikrat
Lieder Katalog
Klimaänderung 2007 - Deutsches Klima Konsortium
BMG Modellprojekte Band 7 - Kuratorium Deutsche Altershilfe
N e u e P ro d u k te
3B MEDIZIN | Biologie | Bachmann Lehrmittel
Biologie Prospekte | Biologie | Bachmann Lehrmittel
Mikropräparate | Bachmann Lehrmittel
Chemie Hilfsgeräte | Chemie | Bachmann Lehrmittel
SOMSO-Preisliste 2011 - Bachmann Lehrmittel AG
Kolonischtegschichtla von Hermann Bachmann als Dokument der ...
Biologie ‐ was ist das? Von Jean Lindenmann (NZZ 2.5 ... - Caucau.ch
Schulcurriculum Biologie - des Hümmling-Gymnasium
Fach Biologie, Jahrgangsstufe 5
Mikroskopische Präparate in systematischer Folge - lieder.de
Lehrplan Biologie - Deutsche Schule Riyadh
Dokumentation PID, PND, Forschung an Embryonen - Theologische ...
Stellungnahme aus katholischer Sicht
Dokumentation PID, PND, Forschung an Embryonen - 3., erweiterte ...
Deutscher Bundestag Zweiter Zwischenbericht - CDU Deutschlands
KNOCHENDICHTE- MESSUNG (DXA) ORTHOPÄDIE ...
Ausgewählte Optimierungsansätze eines Verfahrens zur Messung ...
bauen und fliegen | märz/april 2009 - Emcotec
Sehr geehrter Herr Rudolph, Herr Ernst hat mich gebeten, Ihnen auf ...
Präfixe im Deutschen
/ge/ - lern - t