Aufrufe
vor 3 Wochen

SIEBEN: Juli/August 2018

Relaxen bei Konzert und Party In unserer Sommer-Doppelausgabe können Sie Ihre Lieblingsevents schon jetzt für Juli und August vormerken. Viel Spaß und einen sonnigen und erholsamen Sommer wünscht Ihre SIEBEN:

20 Veranstaltungen im

20 Veranstaltungen im Juli Wisentgehege Springe PS.Speicher · Einbeck The Addams Family 15.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspielegandersheim.de Corveyer Sommerkonzert 17.00 h, Schloss Corvey, Höxter: Adela Liculescu, Klavier und das Dogma Chamber Orchestra. Klavierkonzert KV 414 von Mozart und 2. Ungarische Rhapsodie von Brahms. www.klassik-in-owl.de, Tel. 05231-569 99 99. www.schloss-corvey.de Bier für Frauen 19.00 Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspiele-gandersheim.de Fame – Das Musical 20.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspiele-gandersheim.de DIENSTAG, 10.07. Abendspaziergang im Zoo 18.15 - 19.45 h, Zoo Hannover: Wenn sich die Tore des Erlebnis-Zoo schließen, nehmen erfahrene Scouts große und kleine Besucher mit auf einen Spaziergang in goldener Abendstimmung und erzählen spannende Geschichten über die tierischen Bewohner: Wer geht früh ins Bett und wer wird abends so richtig aktiv? Ein besonderes Highlight der Führung: Teilnehmer können einmal die Perspektive wechseln und eine leere Tier-Anlage betreten oder die Bewohner des geheimnisvollen Biologiezimmers aus nächster Nähe kennenlernen. www. zoo-hannover.de Trommelkurs 19.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Workshop mit Claas Sandbothe (Spoonman DJ) für Jugendliche unter 18 Jahren. www. kufa.info Fame – Das Musical 20.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspielegandersheim.de MITTWOCH, 11.07. Bomba Atómica 21.30 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Rock'n'Roll. www.kufa.info DONNERSTAG, 12.07. Late-Zoo – Let’s go West 16.30 h, Zoo Hannover: Es geht im Zoo kanadisch zu mit fröhlichem Linedance zum Mittanzen und Country-Livemusik von Steve E-Smith in Yukon Bay. Außerdem können große und kleine Entdecker ihr Geschick an der Lassowurf-Station mit „Cowboy Horst Höbel“ unter Beweis stellen. Entlang des Entdeckerpfads erklingen Töne von Gitarren, Trommeln und der Comedy Kapelle. www. zoo-hannover.de Wildes Wissen 19.30 h, Zoo Hannover: Zoo-Tierarzt Dr. Viktor Molnár gewährt bei seinem Vortrag spannende Einblicke in seinen Alltag als „Arzt für alle Felle“. Anschaulich und fesselnd erzählt der Zoo-Doc von den verschiedensten tierischen Patienten, alltäglichen Behandlungen im Zoo und der wichtigen Zusammenarbeit mit externen Experten. Zuhörer erfahren beispielsweise, welche Rolle das Kinderkrankenhaus auf der Bult bei der Narkose von Menschenaffen spielt und welche Forschungsarbeiten zum Nutzen der Tiere gemacht werden. www. zoo-hannover.de Studio Jazz Bar 20.00 h, Studio, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Mit Dietrich Köpke Kleine Trio. www. kufa.info The Hollywood Machine 20.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Die studentische Veranstaltungsreihe. www.kufa.info Bläsermusik zum Sommer 20.00 h, St.-Michaelis-Kirche, Hildesheim: Posaunenquartett opus 4 (Leipzig) · Helmut Langenbruch, Orgel; Werke von Bach, Monteverdi, Gesualdo, Trombetti, Bonelli, Viadana, Gershwin u.a. FREITAG, 13.07. Frau Luna 15.00 h, Klosterkirche, 31008 Wittenburg-Elze: Operetten-Musical mit Musik von Paul Lincke. www.operamobile.de Keyboard und Gesang 17.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Workshop für Jugendliche unter 18 Jahren. Vom Orient zum Okzident mit Samir Amiri. www.kufa.info Die Maradona Variationen 19.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspiele-gandersheim.de neunzehn-dreißig 19.30 h, Vor dem Hotel Kronprinz, Unterstraße, Bad Salzdetfurth: Sing Song Writer Night draußen und umsonst: Country-Abend (Hannah Bauer und Stan Silver) Fame – Das Musical 20.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspiele-gandersheim.de Uncle S & Friends 23.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Dancehall, Reggaeton & R’n’B. www.kufa. info SAMSTAG, 14.07. Mittelalterlich Spectaculum 11.00 h, Schloss Bückeburg: Das größte fahrende Mittelalterspektakel der Welt. www. spectaculum.de Mit Pinsel und Farbe 14.00 h, Schloss Fürstenberg: Porzellan selber gestalten. 20,00 € p.P. inkl. Museumseintritt, Frühstücksteller zum Bemalen, zzgl. Versand. www.fuerstenberg-porzellan.com Geschichte und Geschichten 14.00 h, Schloss Bevern: Geschichte und Geschichten entlang der alten Schlossmauern Freitag, 24. August, 20.00 h, Thalheims Hof, Perkwall, Alfeld Thalheim-Konzerte An einem lauen Sommerabend, bei einem guten Getränk in lauschiger Atmosphäre nette Leute treffen. Freiminute Jangsters Manuel Schauer Das zweite Thalheim-Konzert wird ausschließlich von Künstlern aus Alfeld bestritten. „Freiminute“ ist das Herzensprojekt der Alfelder Sängerin Arwen Schweitzer und des Multiinstrumentalisten Vitalij Engbrecht. Gemeinsam schreiben sie seit 2013 Songs mit deutschen Texten und einer sehr großen musikalischen Bandbreite. Im Sommer vergangenen Jahres haben sie ihr erstes Album „Vorstellung“ veröffentlicht, dass sie, unterstützt durch ihre Band, an diesem Abend präsentieren werden. Eine weitere Premiere wird der Auftritt von Manuel Schauer sein. Der junge Singer Songwriter ist in der Region seit ein paar Jahren kein gänzlich Unbekannter mehr. Bislang war Manuel solo unterwegs, auf Thalheims Hof wird er zum ersten Mal mit Band auftreten und hat mit Daniel Schneider (Drums), Werner Rieger (Bass), Uwe Partsch (Gitarre) und Tim Meyer (Keys) arrivierte Musiker aus der Region um sich versammelt. Für den Abschluss der Thalheimkonzerte werden in diesem Jahr die Jangsters sorgen. Die Band um Bandleader Kai Gerling gehört gefühlt schon immer zur Alfelder Musikszene. Die Musik der Jangsters hat ihren Schwerpunkt in der „guten alten Zeit“ der Rockbands der 60er und 70er Jahre, gelegentlich ergänzt um eigene Songs. Für den Auftritt bei Thalheim haben sich die Jangsters noch eine ganz besondere Überraschung ausgedacht: es wird einen Auftritt eines Gastmusikers geben, mit dem wohl niemand rechnen dürfte – man darf sehr gespannt sein! (red/mb) Eintritt ist FREI, Spenden willkomen.

Veranstaltungen im Juli 21 17.07. · HDI Arena · Helene Fischer © KristianSchuller 24.07. · Capitol Hannover · Beth Ditto Fotos: Veranstalter Schloss- und Schlossrundweg-Führung. 5,00 € / ermäßigt: 3,00 €. Anmeldung erbeten: 05531 994010 und 1216436. www. schloss-bevern.de Fame – Das Musical 15.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspielegandersheim.de Capoeira 16.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim, Seminarraum: Offenes Capoeira Regional Contemporânea Training mit Prof. Sapinho. www.kufa.info Django-Reinhardt-Festival 18.00 h, Gut Steuerwald an der Mastbergstraße 19, Hildesheim: Sinti-Musikfest. www.festival-django-reinhardt.de Mary Jokers 19.00h, Auenpark Biergarten am Fluss, Alfeld: Ausweichtermin bei schlechtem Wetter am 07.07. Bier für Frauen 19.00 Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. Domfestspiele. www. domfestspiele- gandersheim.de Frau Luna 19.30 h, Klosterkirche, 31008 Wittenburg - Elze: Operetten-Musical mit Musik von Paul Lincke. www.operamobile.de Forever Young 21.00 h, Capitol, Hannover: Deine Party. www.capitol-hannover.de SONNTAG, 15.07. Zoo erwacht 08.00 h, Zoo Hannover: Bei ZOOerwacht geht es bereits vor Zoo-Öffnung mit einem Scout auf Safari durch den Erlebnis-Zoo. www.zoo-hannover.de Ganzheitlicher Sehtrainer Heilpraktiker für Psychotherapie • Einzelberatung • Seminare • Vorträge Weitere Informationen unter www.gesundheitspraxis-hollstein.de oder Tel.: 0 51 81/2 35 76 Rundwanderung im Innerste Tal 09.00 h, Parkplatz Sparkasse/AOK, Alfeld: NaturFreunde Rundwanderung im Innerste Tal (Naturschutzgebiet) zur Domäne Marienburg - ca. 10 km, Rucksackverpflegung, Führung: Horst Möhle Segway Stadtmeister Touren 10.00 h, Parkplatz BBS, Hullerser Tor 4, Einbeck: Nach einer kurzen Einweisung in die Segways startet unsere Stadtführung mit einem ausgebildeten Gästeführer vorweg und einem erfahrenen Tourguide als „Besenwagen“ hintendran. www.stadtmeister-touren.de Mittelalterlich Spectaculum 11.00 h, Schloss Bückeburg: Das größte fahrende Mittelalterspektakel der Welt. www. spectaculum.de Oh Trampel, meine Nerven 14.30 h, Schloss Bad Pyrmont: Szenische Schlossführung. Reservierung unter 05281/ 151543 dringend empfohlen. www.badpyrmont.de Shanty-Chor Blaue Jungs Bolzum 15.00 h, Kurpark Bad Salzdetfurth Viva La Musica 17.00 h, Schloss Bevern: Open-Air-Konzert: Classic Brass. www.freundeskreis-schloss-bevern.de WM Finale 18.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Public Viewing. www.kufa.info Die Maradona Variationen 19.00 h, Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspiele-gandersheim.de MONTAG, 16.07. Sehtreff 19.00 h, Naturheilpraxis am Theater, Theaterstr. 3a in Hildesheim: Sehtraining und mehr zum Kennenlernen und Erfahrungsaustausch. Bei schönem Wetter als Augenspaziergang. Anmeldung bis 14.07.2018 unter 05181/23576 oder bhollstein@t-online.de DIENSTAG, 17.07. Besichtigung der Einbecker Brauhaus AG 14.00 h, Einbecker Brauhaus AG, Papenstraße 4-7, Einbeck: Wenn Gäste nach Einbeck kommen, tun sie das zumeist aus mehreren Gründen: z.B. der sehenswerten Altstadt oder des berühmten Einbecker Bieres wegen. Machen Sie sich bei einem geführten Rundgang durch das Einbecker Brauhaus – inklusive einer Verkostung im Ur-Bock- Keller – ein persönliches Bild davon, mit wieviel Aufwand und Sorgfalt die Einbecker Bierspezialitäten gebraut werden. www. einbecker.de Abendspaziergang im Zoo 18.15 - 19.45 h, Zoo Hannover: Wenn sich die Tore des Erlebnis-Zoo schließen, nehmen erfahrene Scouts große und kleine Besucher mit auf einen Spaziergang in goldener Abendstimmung und erzählen spannende Geschichten über die tierischen Bewohner. www.zoo-hannover.de Trommelkurs 19.00 h, Kulturfabrik Löseke, Hildesheim: Workshop mit Claas Sandbothe (Spoonman DJ) für Jugendliche unter 18 Jahren. www. kufa.info Bier für Frauen 19.00 Stiftskirche, Bad Gandersheim: Freilichtspektakel. www.domfestspiele-gandersheim.de Helene Fischer 19.30 h, HDI Arena Hannover Freitag - Sonntag, 24.-26. August 2018, Einbecker Innenstadt 5. Street-Art-Meile Klacker klacker klacker...es kribbelt und juckt in den Fingern...da geht einiges in Einbeck und will aus der Dose! Einbeck befindet sich bereits im Rampenlicht der internationalen Street- Art-Szene. Eine Stadt hat Mut, sich neu zu erfinden. Wieder werden ein gutes Dutzend international renommierter Sprayer zur SAM anreisen. Ekstatische Farbtropfen werden durch die Luft schießen, wenn kreative Ideen und Farbe an rund zwölf in der Einbecker Innenstadt zu findenden ArtSpots mit verschiedenster Moti-ven bedeckt werden. Dank vieler ortsansässiger Sponsoren wird die Street Art Meile Jahr für Jahr möglich. Die Künstler arbeiten ohne Gage, viele ehrenamtliche SAM-Helfer sind an der Umsetzung und Orga beteiligt, damit dem kreativen Ausdruck im öffentlichen Räumen Platz gemacht wird. Fußläufig in der Altstadt und deren Radius kann die Street-Art-Meile abgelaufen oder wie-der per Segway entdeckt werden. Haltet einen Schnack mit den Sprayern, schaut Ihnen beim Arbeiten zu, genießt Einbecks Fachwerk oder nehmt an den Art-Workshops teil. www.ya-einbeck.de

SIEBEN: Mai 2018
SIEBEN: April 2018