ADAC Motorwelt November 2019

online.magazines

Gut gesichert

ADAC Test — Im aktuellen Kindersitztest

wurden 20 verschiedene Kindersitze in allen

Größen hinsichtlich der Kriterien Sicherheit,

Bedienung, Ergonomie und Schadstoffgehalt

geprüft und bewertet. Zwölf Modelle erhielten

die ADAC Empfehlung „gut“ und vier weitere

ein „Befriedigend“. Generell keine bösen Überraschungen

gab es bei den Crashversuchen für

den Frontal- und Seitenaufprall. Doch vier Sitzmodelle

wurden in diesem Test mit „mangelhaft“

bewertet – alle aus demselben Grund: ein

zu hoher Schadstoffgehalt.

Mehr Infos unter: adac.de/kindersitztest. Hier finden Sie

auch die Ergebnisse weiterer Kindersitzmodelle

Unser Tipp: Probieren Sie den Sitz vor dem

Kauf mit Ihrem Kind im eigenen Fahrzeug aus

AKTUELLE

ADAC TESTBERICHTE

IM INTERNET

adac.de/autotest

Audi A1 Sportback 30 TFSI

Der kleine A1 ist ein ziemlich

teures Vergnügen, bietet aber

reichlich Fahrspaß. Im Test:

der 116 PS starke Dreizylinder.

Note: 2,4

Pannenhilfe-Europameister

Die ADAC Straßenwachtfahrer Andreas Schürkens

(hi. M. l.) und Daniel Grimm (hi. M. r.) belegten

beim Road Patrol Training for Excellence

in Den Haag und Utrecht den ersten Platz. An

der inoffiziellen Pannenhilfe-Europameisterschaft

nahmen 20 Teams aus 19 Ländern teil.

Dabei war nicht nur technisches Know-how gefragt,

in die Bewertung flossen auch Teamfähigkeit

und Kommunikation mit Havaristen ein.

Jaguar E-Pace D180

Nur 4,40 Meter lang, gehört

der noble Engländer zu den

Kompakt-SUV. Beim Verbrauch

gibt es Nachbesserungsbedarf.

Note: 2,7

Toyota Corolla Touring Sp.

Die Kombiversion des Corolla

ist geräumig und verbraucht

mit dem getesteten Hybridantrieb

(180-PS-Version) wenig.

Note: 2,3

01 02

04

KURZ GEMELDET

01

Winterreifen Österreich-Urlauber, aufgepasst: Mindestens 4 mm

Profiltiefe müssen Winter-Pneus dort aufweisen, sonst drohen Bußgelder.

Deutschland verlangt nur 1,6 mm. Wildunfälle Im Vor-

02

jahr wurden 268.000 Unfälle mit Wildtieren gemeldet. Wie man sie

03

vermeidet: adac.de/wildunfaelle Pendler Fast sieben Millionen

Bundesbürger fahren mehr als 20 km zum Job, so das Statistische

04

Bundesamt. Sicherer Jeder fünfte Lkw (19 Prozent) fällt derzeit

durch den TÜV. 2015 war es noch jedes vierte Nutzfahrzeug.

Renault Twingo SCe 75

Handliches Stadtauto mit

Mini-Wendekreis – ein Raumund

Verbrauchswunder ist der

kleine Twingo aber nicht.

Note: 3,5

ADAC Tests im Film

Neue Autos vor der Kamera:

Mazda CX-30, BMW 1er, Audi

A4 Avant und Ford Explorer auf

youtube.de/adac

11/2019 ADAC motorwelt

7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine