Aufrufe
vor 5 Jahren

Elisabeth Rammel - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien

Elisabeth Rammel - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien

BRANCHENNEWS WIEN Fotos:

BRANCHENNEWS WIEN Fotos: Erich Plessberger Fotos: Erich Plessberger „GOLFEN BEGINNT IN DER SEILERGASSE“: Spartenobmann Erwin Pellet, Modegremialobmann Helmut Schramm sowie Modegremialgeschäftsführerin Elisabeth Rammel wurden von Shopmanagerin Gabriela Forster (2. v. r.) durch den exklusiven Store geführt. FIRMENBESUCHE: GOLFINO – „Golfen beginnt in der Seilergasse“ In exklusiver Lage – in der Seilergasse 16, unweit von Graben und Kärntner Straße – wurde im Vorjahr ein zwei - stöckiger Shop von GOLFINO, Europas Marktführer im Bereich hochwertiger Golf Sportswear, eröffnet. Den österreichischen Kunden ist die deutsche Marke durch einen Shop in Kitzbühel, das Factory Outlet in Parndorf sowie viele Shop-Partner im Fachhandel bereits bestens bekannt. Das Ambiente der Wiener Innenstadt passt zu jenen Kunden, die hochwertige und geschmackvolle Sportswear suchen – eine Mode, die auch außerhalb des Golfplatzes getragen werden kann. Auf ca. 250 Quadratmetern werden pro Jahr knapp 1.000 Teile der fünf verschiedenen Kollektionen präsentiert: Cruise, Spring, Summer, Autumn und Winter. 6 MODE & FREIZEIT [ıntern] 4|11 GOLFINO wurde am 1. März 1986 von Christel und Dr. Bernd Kirsten gegründet und feiert damit heuer den 25jährigen Bestand. Als Strickspezialist gestartet, entwickelte sich das Unternehmen zum Anbieter kompletter Outfits für den Golfsport. Heute steht die Marke GOLFINO für hochwertige Designer-Sportswear mit einem besonderen Anspruch an Funktionalität für den Golfsport. Golfer tragen GOLFINO zum großen Teil auch außerhalb des Golfplatzes und auch Nicht-Golfer haben die Marke längst als bequeme Casual Wear entdeckt. Mit Tochtergesellschaften in Großbritannien, Portugal und Spanien sowie Dependancen auf den wichtigsten Auslandsmärkten ist GOLFINO in ganz Westeuropa tätig und Europas Marktführer in der Golfmode. GOLFINO ist beim Best Marketing Company Award 2011 unter die Top 10 der marktorientiertesten Unternehmen in Deutschland gewählt worden. SORO: „Mit bestem Gewissen exklusiv Shoppen“ Wer in der Wiener Innenstadt bei Soro feinstes Kunsthandwerk, Taschen, Modeschmuck oder Wohnaccessoires kauft, der erwirbt nicht nur exklusive Produkte, sondern hilft auch Menschen in Südafrika. Mit der handverlesenen Produkt aus - wahl unterstützt Gertrud Rotter-Sorgo mit ihrem Geschäft SORO gezielt soziale Projekte in Südafrika. Wer den Shop in der Habsburgergasse 9, mitten im Antiquitäten-Viertel zwischen Graben und Hofburg, betritt, taucht in eine wunderbar leuchtende, phantastische Farbenpracht ein. Kerzen mit faszinierenden Designs und einer unglaublichen Leuchtintensität dominieren den eleganten, mit dunklem Holz getäfelten Raum. Es sind Kerzen aus Südafrika, jede einzelne von Hand gegossen und von Hand künstlerisch hochwertig be- BEI SORO KANN MAN MIT BESTEM GEWISSEN EXKLUSIV SHOPPEN: Spartenobmann Erwin Pellet, Modegremialobmann Helmut Schramm sowie Modegremialgeschäftsführerin Elisabeth Rammel zu Gast bei Gertrud Rotter-Sorgo, deren Geschenkartikel-Shop in den Branchenzweig „Lederwaren“ fällt und damit wie viele andere Shops mit Wohnaccessoires, Bijouterie oder Galanteriewaren zum Modegremium gehört.

malt. Von südafrikanischen Künstlern designte exklusive Keramik, prachtvolle Schalen, edle Espresso-Tassen, großzügig gestaltete elegante Teller ergänzen das Angebot. Darüber hinaus bietet der Shop eine reiche Auswahl an Aloe-Kosmetik-Produk - ten, die aus der kostbaren Heilpflanze Aloe Ferox gewonnenen wurden. Und weil Life- Alle Fotos: Elisabeth Rammel JUBILÄEN Art nicht Stillstand, sondern Dynamik und Veränderung bedeutet, wird das Sortiment kontinuierlich um weitere schöne Lifestyle- Accessoires erweitert. Die von SORO life-art ausgesuchten Produktionsstätten in Südafrika arbeiten auf höchstem Design-Niveau. Gleichzeitig finanzieren diese Klein- und Mittelunter- BRANCHENNEWS WIEN nehmen (über-)lebensnotwendige medizinische Einrichtungen vor Ort. Wer also bei SORO kauft, hilft zugleich, wertvolle Arbeitsplätze in Südafrika zu schaffen und ermöglicht damit Familien eine lebenswerte Situation, Frauen eine soziale Sicherheit, Künstlern die Möglichkeit zu arbeiten. Vor wenigen Tagen konnten wir in unserem Gremium wieder drei Firmenjubiläen begehen, darunter auch ein mehr als seltenes: 200 Jahre Pfeifen Ostermann. Dieses Unternehmen besteht seit 1811 – für Juristen als das Jahr bekannt, in dem das heute noch gültige Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) geschaffen wurde – und gehört zum klassischen Bereich der Galanteriewaren in den Branchenzweig Lederwaren und damit zu unserem Gremium. 30 Jahre: Elfriede Lawendar e. U. (22., Donaufelder Straße 188/1 – Trachtenmode) Der dynamischen Trachtenmodehändlerin Elfriede Lawendar und ihrem Ehemann gratulierten der Donaustädter WKW-Funktionär KommR Ing. Günther Rohrböck (Berufszweigobmann Handel mit Maschinen und Präzisionswerkzeugen, links im Bild) und Gremialobmann Helmut Schramm. 200 JAHRE: Eva Abi-Fadel-Maszynski (Pfeifen Ostermann – Josef Ostermann, dann Felizitas Maszynski, 1., Am Hof 5) Zum seltenen Jubiläum zeichneten Gremialobmann Helmut Schramm und Branchenzweigobmann Lederware Herbert Gänsdorfer Felizitas Maszynski und Eva Abi-Fadel-Maszynski mit einer Urkunde aus. 25 Jahre: Ilona’s Boutique (Ilona Schick, 6., Barnabitengasse 14) Branchenzweigobmann Lederwaren Herbert Gänsdorfer und Gremialobmann Helmut Schramm freuten sich mit Mutter und Tochter Schick über 25 Jahre Ilona’s Boutique. Melden Sie uns Ihre Firmenjubiläen! elfriede.kuefner@wkw.at MODE & FREIZEIT [ıntern] 4|11 7

Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Mode & Freizeit [intern] - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
NEWSLETTER - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
ServIce - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
ServIce - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
MARKTnEWs - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
MFI_W_0211.qxd:Layout 1 - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer ...
TOURISmUS FREIzEIT - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Juli 2011 - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
junge wirtschaft wien - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Ihre Meinung ist uns wichtig! - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer ...
junge wirtschaft wien - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien
Download PDF - e-reader.wko.at - Wirtschaftskammer Wien