Aufrufe
vor 2 Jahren

SaarLorLux ...c'est savoir vivre Herbst/Winter Edition 2019

  • Text
  • Saarlorluxsavoirvivre
  • Luxemburg
  • Wellness
  • Saarlandtherme
  • Lifestyle
  • Magazin
  • Saarbruecken
  • Zeit
  • Werbung
  • Marketing
  • Saarland
  • Savoir
  • Saarlorlux
  • Vivre
Herbst/Winter Edition III/2019/2020

eauté

eauté wellness&médecine Herbst-Winter-Edition III/2019/2020 © Foto: Schaebens G-BEAUTY WARUM JETZT ALLE KOSMETIK „MADE IN GERMANY” WOLLEN 30 | SaarLorLux ...c›est savoir vivre PR-Anzeigen

Herbst-Winter-Edition III/2019/2020 beauté wellness&médecine Es ist noch gar nicht so lange her, da galt K-Beauty, also Kosmetik aus Korea, als das Maß aller Dinge. Jetzt schwört die halbe Welt, inklusive Hollywood, auf G-Beauty, also auf Kosmetik, die aus Deutschland stammt. Der Hype kommt nur auf den ersten Blick überraschend. Wer auf die oft makellose Haut von Koreanerinnen schaut, kann verstehen, was hinter dem Hype um die K-Beauty steckte. Doch inzwischen stellt sich bei Kosmetik-Fans, in SaarLorLux wie weltweit, eine gewisse Ernüchterung ein. Denn die K-Beauty setzt bei der Gesichtspflege auf sehr viele, teils bis zu zwanzig, einzelne Anwendungs-Schritte. Die Anwendung erfordert also viel Zeit und Fleiß. Was die G-Beauty von der K-Beauty unterscheidet, ist ihre Effizienz. Schon drei bis fünf Anwendungsschritte bringen sichtbare Erfolge. Saubere Produktionsmethoden und wissenschaftliche Kompetenz haben Produkten „made in Germany” weltweit ein hohes Ansehen verschafft. Dass deutsche Kosmetik in der Vergangenheit von diesem guten Ruf wenig profitieren konnte, ist erstaunlich. Dank den sozialen Medien hat sich das grundlegend geändert. Nachdem sich Hollywood-Stars und Top-Models bei Instagram &. Co. als Fans deutscher Kosmetik-Marken outeten, war der Damm gebrochen. Die strengen Bestimmungen und Kontrollen, denen in Deutschland die Herstellung von Kosmetik unterliegt, sorgen für Sicherheit. Das kommt vor allem sogenannten „Doctor Brands” und zertifizierten Naturkosmetikherstellern entgegen. Unter „Doctor Brands” versteht man Kosmetikmarken, die von Ärzten ins Leben gerufen wurden. Diese Marken setzen sich selbst Regeln, die weit über den gesetzlichen Rahmen hinausgehen. Die Philosophie ist, alles wegzulassen, was die Haut reizen könnte und nur das zu verwenden, was der Haut nachgewiesenermaßen nutzt. Dieses naheliegende Vorgehen macht Kosmetik-Produkte vergleichsweise teuer. Auch angesichts dieses Aspekts, stellt sich die Frage: Hat G-Beauty das Zeug zum Dauerbrenner? Oder wird der Hype, wie der um die K-Beauty, bald wieder abebben? Einiges spricht, zumindest für SaarLorLux, dagegen. Denn Kosmetik, die hierzulande hergestellt und verbraucht wird, ist erheblich klimafreundlicher, als solche, die um die halbe Welt gereist ist. So betrachtet kann G-Beauty nicht nur der Haut helfen, sondern auch der Umwelt. Les produits K-beauty coréens dépassés par les produits G-beauty allemands Obsédées par l’entretien de leur peau, les femmes coréennes y accordent beaucoup de temps et d’argent. C’est pourquoi les produits de Corée sont devenus très populaires dans nos régions. Toutefois, vu leurs prix et applications compliquées, la K-beauty ne cartonne plus autant. Même à Hollywood, on a constaté que la G-beauty, les produits made in Germany, sont de très haute gamme. LANGE NICHT GESEHEN a propos Gute Freunde müssen sich nicht ständig sehen. Man hat nur wenig Zeit, wird von Job und Familie voll beansprucht, hat sich aus den Augen verloren. Je länger sich Freunde vermissen, desto größer wird der Wunsch, dass sie sich wiedersehen. Denn, jemanden zu vermissen hängt nicht davon ab, wie lange man sich nicht gesehen hat, sondern wie tief dieser Mensch in deinem Herzen steckt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wer zu Ihren echten Freunden zählt, überlegen Sie: In wessen Gegenwart geht es Ihnen besonders gut? Welche Menschen sind immer für Sie da, wenn Sie Probleme haben, und wer sorgt für Sie, wenn es Ihnen schlecht geht? Bei wem müssen Sie nicht immer nur „funktionieren“ oder die erwartete Rolle spielen? Mit denjenigen, die uns wirklich nahestehen, können wir reden, lachen, schweigen und auch weinen. Sie verstehen uns – sogar ohne Worte – und fangen uns in harten Zeiten auf. Haben Sie solche guten Freunde, die Sie aber schon lange nicht mehr gesehen oder gesprochen haben? Bei denen Sie sich schon ewig mal wieder melden wollten, aber dann doch nie die Zeit gefunden haben? Dann warten Sie nicht länger, sondern machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie sie an oder laden Sie sie ein. Wahre Freundschaft verkraftet auch längere „Auszeiten“ und Sie werden spüren, dass die alte Vertrautheit schnell wieder da ist. PR-Anzeigen SaarLorLux ...c›est savoir vivre | 31