Aufrufe
vor 3 Jahren

SaarLorLux ...c'est savoir vivre Herbst/Winter Edition 2019

  • Text
  • Saarlorluxsavoirvivre
  • Luxemburg
  • Wellness
  • Saarlandtherme
  • Lifestyle
  • Magazin
  • Saarbruecken
  • Zeit
  • Werbung
  • Marketing
  • Saarland
  • Savoir
  • Saarlorlux
  • Vivre
Herbst/Winter Edition III/2019/2020

gourmet&savoir vivre Herbst-Winter-Edition III/2019/2020 HEIMAT SHOPPEN WAR VOLLER ERFOLG Gewerbetreibende nutzten die Gelegenheit mit zahlreichen Aktionen für ihre Branche zu werben Über 1.200 Händler, Dienstleister und Gastronomen haben saarlandweit an der Aktion Heimat Shoppen teilgenommen. Damit konnte die Zahl der Betriebe gegenüber dem Vorjahr nochmals um ein Fünftel gesteigert werden. Gleiches gilt für die Kommunen: Während im vergangenen Jahr 33 Gemeinden und Stadtteile die Initiative der IHK unterstützten, nahmen dieses Mal 39 teil. „Die Aktion Heimat Shoppen war ein voller Erfolg. Dazu beigetragen haben insbesondere das überaus große Interesse und die vielfältigen Aktionen der Gewerbetreibenden vor Ort. Die Aktionstage haben erneut gezeigt, wie wichtig es ist, der Branche mit ihren vielen inhabergeführten Betrieben ein Gesicht zu geben und dadurch das Bewusstsein für die Bedeutung des stationären Handels bei den Konsumenten zu schärfen. Besonders erfreulich ist: Die Initiative bringt die lokalen Akteure zusammen und stärkt den Dialog zwischen Wirtschaft und Verwaltung. Vielfach haben sich bereits im Vorfeld neue Aktionsgemeinschaften gegründet, um langfristig weitere gemeinsame Aktivitäten zu planen. All dies trägt zur Stärkung der Ortskerne bei“, so IHK-Hauptgeschäftsführer Heino Klingen, in seinem Fazit zum dritten Aktionstag „Heimat Shoppen“ im Saarland. Zu den Highlights gehörten vor allem zahlreiche Gewinnspiele, deren Einnahmen für soziale Projekte gespendet werden, Verkostungen regionaler Produkte, ein Luftballon-Wettbewerb für Kinder, der Auftritt von Straßenkünstlern und die größte Heimat Shoppen-Tüte der Welt, die in Saarlouis aufgestellt wurde. Von Seiten der IHK wurden kostenfrei allein 50.000 Papiereinkaufstüten, 40.000 Flyer, 40.000 Postkarten, 25.000 Luftballons und 6.000 Plakate saarlandweit den teilnehmenden Betrieben zur Verfügung gestellt. Zum Hintergrund: „Heimat shoppen“ ist eine Initiative der IHK Saarland in Kooperation mit dem Handelsverband Saarland und dem Sparkassenverband Saar. In diesem Jahr wurde die Aktion zum dritten Mal im Saarland durchgeführt. Sie ist Bestandteil einer bundesweiten Kampagne zur Stärkung der Ortszentren. Neben dem Saarland beteiligen sich die Bundesländer Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Thüringen an der Kampagne. Faire du shopping chez soi Plus de 1.200 commerçants, prestataires de services et gastronomes ont participé à l'action " Heimat Shoppen", faire du shopping chez soi. C'est une initiative, entre autres, de la Chambre des commerces et de l'Association des commerçants de Sarre. Elle a comme but d'animer la population en Sarre à acheter plus dans les centres-villes, voire de consommer davantage les produits de la région. C'est une action mis en œuvre aussi dans d'autres lands en Allemagne. Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr Jürgen Barke (li.) und Dr. Carsten Meier – Geschäftsführer der IHK (daneben) 46 | SaarLorLux ...c›est savoir vivre PR-Anzeigen

Herbst-Winter-Edition III/2019/2020 gourmet&savoir vivre Petgen-Dahm ZUM VIERTEN MAL IN FOLGE BESTER PRODUZENT DEUTSCHLANDS BEI DER BERLINER WEINTROPHY Warum das Prädikat – Weingut Petgen-Dahm – zum vierten Mal in Folge bester Produzent Deutschlands bei der Berliner Weintrophy wurde, verriet es dem Magazin „SaarLorLux... c`est savoir vivre“ bei einem Besuch an Ort und Stelle. Das außergewöhnliche Wetter mit viel Sonne hat in den Weinbergen von Ralf Petgen an der Mosel für eine herausragende Qualität des Jahrgangs 2018 gesorgt. „Bei so viel Sonne konnte sich das Aroma der verschiedenen Sorten sehr gut ausprägen, was für Weine mit Strahlkraft und einer sehr großen Geschmacksvielfalt gesorgt hat“, fasst der erfahrene Winzer den Jahrgang zusammen. „Gelesen wurden durchweg sehr aromatische und kerngesunde Trauben mit überdurchschnittlichen Mostgewichten, wobei vor allem die Rotweintrauben von dem sonnigen Sommer 2018 profi tiert haben,“ so Ralf Petgen. Um die Qualität zusätzlich zu steigern, hatte man den Ertrag bewusst durch eine Verringerung des Anschnitts reduziert. Das Ergebnis: grandiose, hochreife, kräftige und gehaltvolle Weine, die oft noch ein halbes bis ein ganzes Jahr in Flaschen lagern, bevor sie in den Verkauf gelangen. Vor allem die Edellinie Grande Réserve bei Grauburgunder, Chardonnay und Auxerrois ist durchaus mit den Grand Crus aus dem Burgund oder dem Chablis vergleichbar. Kein Wunder also, dass Ökonomierat Ralf Petgen 2019 zum vierten Mal in Folge bester Weinproduzent Deutschlands bei der Berliner Wein Trohy wurde. Der Wettbewerb steht übrigens unter der Schirmherrschaft der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) und der Internationalen Union der Önologen (UIOE) und ist einer der am strengsten kontrollierten Wettbewerbe weltweit. Anlässlich der Weinprämierung 2018 im letzten Herbst wurde dem Spitzen-Weingut der Große Staatsehrenpreis des Saarlandes und die Auszeichnung bester trockener Wein verliehen, außerdem 15 Goldmedaillen. Insgesamt erhielt Familie Petgen bereits 9 Große Staatsehrenpreise und 7 Staatsehrenpreise, was eine permanente Qualitätsleistung der Superlative deutlich unterstreicht. Weitere Info.: www.petgen-dahm.de Berliner Wein Trophy Lors de l’édition estivale du Berliner Wein Trophy, le domaine viticole Petgen-Dahm, en Sarre, a été nommé meilleur producteur d’Allemagne pour la 4ième fois de suite. Ce qui confirme la haute qualité des vins blancs de ce manoir. Et comme d’habitude, le concours a respecté les normes strictes de l’OIV (Organisation Internationale de la Vigne et du Vin), de l’UIOE (Union Internationale des Œnologues). Foto Hintergrund: pixabay.de Fotos: Werner Staudt – „SaarLorLux ...c'est savoir vivre“ PR-Anzeigen SaarLorLux ...c›est savoir vivre | 47

SaarLorLux Magazin 2022

SaarLorLux Magazin 2021

SaarLorLux Magazin 2020

SaarLorLux Magazin 2019