Aufrufe
vor 6 Monaten

Griaß di' Magazin - Frühling 2018

H erzlich willkommen in

H erzlich willkommen in Bernbach ! Steakspezialitäten vom 800° heißen US-Grill Deshalb schmecken unsere Steaks besonders gut ! Silvia und Alex Kleber freuen sich auf Ihr Kommen! ◾ Weideochsen Die Ochsen werden erst im Alter von ca. 30 Monaten geschlachtet. Sie leben das ganze Jahr über im Freien und fressen das, was die Weiden hergeben. Dies ist die Basis für die Fleischqualität und prägend für den besonderen Charakter: Das Fleisch ist fest in der Konsistenz und würzig im Aroma. ◾ Fleischreife Das Fleisch hängt mehrere Tage ab, bevor die Teilstücke pariert und zugeschnitten werden. Anschließend reift das Fleisch mindestens 50 Tage. Dadurch wird es besonders zart und erhält seinen unvergleichlichen Geschmack. ◾ Die Zubereitung Die Steaks werden auf unserem 800 °C heißen Heavy Duty Steakhouse-Broiler nur 2 x 20 Sekunden auf jeder Seite angebraten. Danach kommen sie in eine Ruhezone, bis sie den gewünschten Garpunkt erreicht haben. Lassen Sie sich von uns in einem urig-gemütlichen Ambiente kulinarisch verwöhnen. Mit einem saftigen Ochsensteak und frisch zubereitete Beilagen, individuell von Ihnen zusammengestellt. Auch Vegetarier finden leckere Gerichte auf unserer Speisekarte. An warmen Sommertagen lädt Sie unser ruhiger und idyllischer Biergarten zum Verweilen ein. Unser Lokal, und unser Biergarten bieten Platz für jeweils 40 Gäste, optimal für kleinere Feiern. Zusätzliche Steakspezialitäten (wie z.B. Bison, Rentier, Elch usw.), die wir auf unserer Tageskarte anbieten, finden Sie auf unserer Internetseite. Das kleine Steakhaus ▪ Gaststätte „Zum Sporer“ ▪ Familie Kleber ▪ Kirchstr. 4 ▪ 87651 Bernbach ▪ Tel. 08348 /21 4310 Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag ab 17.00 Uhr ▪ Sonn- und Feiertage von 11.30 bis 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr www.steakhaus.zum-sporer.de ⦁ steakhaus@zum-sporer.de

Vorwort | Inhaltsverzeichnis | Impressum Griaß di’ – das Magazin Frühling, juhu!!! Mit lautem Gegacker begrüßen 700 Hühnerdamen aus Friesenried die neue Jahreszeit. In ihrem Hühnermobil genießen die Legehennen stets wechselnde saftig-grüne Wiesen und haben – mit Bergblick – „das Paradies auf Erden“, wie ihr Besitzer Albin Schenk sagt. Auch am Bachtelsee bei Biessenhofen wird es im Frühjahr geschäftig. Dort tummeln sich Schwäne, Enten, Blässhühner und vieles mehr. Sogar drei Kormorane haben wir bei unserem Weg um den idyllischen Wertachsee angetroffen. Und wem der sechs Kilometer lange Weg als Frühlingssport nicht genügt, der macht sich noch auf ins Kraftwerk. Dort ist Bouldern mit viel Spaß für Jedermann angesagt. Einen fleißigen Menschen mit ebenso vielen Talenten wie Leidenschaften treffen wir in Sulzschneid. Dort lebt der langjährige Gauvorplattler, Theaterspieler, Regisseur, Moorführer und Kabarettist Walter Sirch. Im April können wir ihn als Teil des (Alb-) Traumpaars auf der Bühne bewundern. Einen Monat später, von 18. bis 23. Mai, steht nicht nur Marktoberdorf ganz im Zeichen von Musica Sacra. Musiker und Sänger aus aller Welt präsentieren dann im weiten Umkreis hochkarätige Musik aus den fünf Weltreligionen. Und sie zeigen, wie Gemeinschaft über alle Grenzen hinweg gelingt. Einen schönen Frühling wünscht Ihre Daniela Hollrotter Unsere Griaß di’ - Produkte des Monats März: Trinkflasche 600 ml 22,90 € Herzkissen Größe ca. 40 x 40 cm, Bezug abnehmbar 16,90 € Ihr Griaß di’-Team Hans-Jürgen Fischer Hubert Schulz Johann Epp Inhaltsverzeichnis Gemeinschaft über alle Grenzen hinweg .................................... 4 Leidenschaften im Doppelpack ................................................... 10 Griassdi.de – die Online-Plattform .............................................. 15 Vogelparadies mit Abenteuer-Flair .............................................. 16 Kraftvoller Trendsport für jedermann ........................................ 20 „Wohnmobil“ für 700 gefiederte Damen ..................................... 24 Veranstaltungen .......................................................................... 29 Erhältlich in allen AZ Service- Centern. Birgit Schneider Elke Popp IMPRESSUM Herausgeber: Allgäuer Zeitungsverlag GmbH Jahnstraße 12 a 87616 Marktoberdorf Telefon 0 83 42.96 96-99 fischerh@azv.de www.griassdi.de Geschäftsführer: Markus Brehm Redaktion und Koordination: Daniela Hollrotter (verantwortlich) Telefon 0 82 43.9 93 08 99 daniela.hollrotter@gmx.de Anzeigen: Hans-Jürgen Fischer (verantwortlich) Telefon 0 83 41.80 96-20 fischerh@azv.de Gestaltung / Satzarbeit: Composizione Katrin Rampp Gerberstraße 18 a 87435 Kempten info@composizione.de www.composizione.de Druck: AZ Druck und Datentechnik Kempten Verbreitungsgebiet: Mittleres Ostallgäu mit Günztal: – Lengenwang, Görisried, Wald, Sulzschneid, Stötten a. A., Steinbach, Oberthingau, Unterthingau, Leuterschach, Geisenried, Thalhofen, Marktoberdorf, Rettenbach, Bernbeuren, Apfeltrang, Aitrang, Ruderatshofen, Ebenhofen, Altdorf, Biessenhofen, Hörmannshofen, Bidingen, Bernbach, Kraftisried, Günzach, Untrasried, Hopferbach, Obergünzburg, Willofs, Ebersbach, Ronsberg Titelfoto: Gerlinde Reisach Anzeigengrafik: AZ Marketing und Service GmbH Auflage: 8 650 Stück