Aufrufe
vor 2 Monaten

111 Tage FPÖ in der Bundesregierung

Endlich Fairness für

Endlich Fairness für uns Österreicher 2 Liebe Österreicherinnen und Österreicher, liebe freiheitliche Familie! Wir Freiheitlichen wurden von den Österreicherinnen und Österreichern gewählt, um unsere Heimat zum Besseren zu verändern. Nur euch im Wort arbeiten wir jeden Tag daran, Österreich wieder auf die Überholspur zu bringen. Ein großes Familienentlastungspaket sowie mehr Budget für Sicherheit und Pflege – und trotzdem beenden wir die unverantwortliche Schuldenpolitik der Großen Koalition. Erstmals seit 65 Jahren wird 2019 ein Nulldefiziterreicht –und das ohne neue Steuern und Belastungen. Im Gegenteil: Wir senken die Steuern- und Abgabenquote bis 2022 wie versprochen auf rund 40 Prozent. Um das zu finanzieren, sparen wir bei Nicht-Österreichern und im System. Schwarze Zahlen mit deutlicher blauer Handschrift: Wir sichern die Zukunft unserer Kinder, belohnen Leistung und stärken das soziale Netz für die, die es wirklich brauchen. Das haben wir immer versprochen. Das halten wir jetzt auch. Endlich Fairness für uns Österreicher: 111 Tage, in denen wir mehr für uns Österreicher bewegt haben als Gusenbauer, Faymann und Kern samt ihren schwarzen „Beiwagerln” in den zehn Jahren zuvor. Von linker Seite wird versucht, diese Bundesregierung schlechtzumachen.

3 Die FPÖ wird zum medialen Freiwild erklärt und Österreich im Ausland angepatzt. Aber ich kann euch versichern: Wir sind gemeinsam mit unserem türkisen Koalitionspartner – anders als die rot-schwarze „Streithanselkoalition” – ein starkes Team, das gemeinsam mit euch Österreich jeden Tag ein bisschen besser machen will. Die Bevölkerung unterstützt mit großer Mehrheit diesen neuen Kurs für Österreich, denn die Menschen haben erkannt, dass die FPÖ in der Regierung ein Gewinn für die Österreicher ist. Warum Regierung? Wofür hat die FPÖ immer gekämpft? 1. Österreicher zuerst 2. Schluss mit Streit, Stillstand und Reformstau 3. Ein verlässlicher Sozialstaat für alle, die ihn brauchen 4. Eine sichere Heimat mit klaren Grenzen 5. Steuern senken – mehr Netto vom Brutto 6. Stopp der Schuldenpolitik – Nulldefizit für unsere Kinder Diese Programmpunkte geben die Richtung vor, in die wir unbeirrt gehen. Mach diesen neuen Weg für Österreich deshalb aber auch zu deinem eigenen ganz persönlichen Anliegen. Trag unsere Erfolge weiter und sage uns immer offen, wo die Bevölkerung der Schuh drückt oder was deine Verbesserungsvorschläge sind. Regieren bedeutet, dass wir alle Verantwortung für unser Land tragen. Mutig in die neuen Zeiten mit der FPÖ! Denn mit uns geht was weiter! Euer Heinz-Christian Strache Vizekanzler und Bundesparteiobmann