Aufrufe
vor 5 Monaten

Broschüre_Prisma

® Münchner Seminare

® Münchner Seminare für Wirtschafts- und MWV Versicherungsrecht GmbH Freilandstr. 54 • 82194 Gröbenzell Tel. 08142-51242, Fax 08142–51178 info@mwv-seminare.de Einladung zum Praktiker-Seminar § 15 FAO DIE SCHADENREGULIERUNG IN DER BAUHAFTPFLICHTVERSICHERUNG Grundlagenseminar Referenten: JOACHIM FLIEGE Senior Manager Insurance, nkt cables group GmbH, Köln DIETER FRÖMEL Leiter Haftpflicht Bau- u. Architektenschäden, Allianz Vers.-AG, München HEINRICH H. MÜHE Haftpflicht- und Versicherungsspezialist, Hannover Termin: KÖLN, 19./20. März 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9 - 13 Tel. 0221/228-1717, Fax 0221/228-1111 Seminar-Nr. 1910 - Bitte bei Anmeldung und Überweisung angeben - Inhalt: Teilnehmer/- innen: Anmeldung: Gebühr: Konto: Es werden systematisch und praxisbezogen Grundkenntnisse anhand von konkreten Schadenbeispielen vermittelt und vertieft. Ziel ist es, die Fachkompetenz und das Verständnis für die komplexe Materie zu erhöhen und somit eine sichere Handhabung für die tägliche Arbeit zu erreichen. Das Seminar hat folgende Schwerpunkte: Vorstellung bautypischer Schadenfälle Haftungs- und versicherungsrechtliche Grundlagen Technische Grundlagen Konkrete Schadenfälle (Risikobereich Bauunternehmer/Bauhandwerker) Die Veranstaltung richtet sich als Grundlagenseminar an Mitarbeiter aus dem Haftpflicht- Bereich (Betrieb und Schaden) von Versicherern und Versicherungsmaklern sowie aus dem Baugewerbe, die über erste Erfahrungen in diesem speziellen Bereich verfügen, sich aber noch nicht sicher fühlen und ihr Wissen vertiefen möchten; Rechtsanwälte; Sachverständige. RAe: § 15 FAO 12,5 Stunden; Makler: 16 Weiterbildungspunkte Schriftlich bei MWV. Zimmerbuchung unter Stichwort „MWV“; begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen bis vier Wochen vor Seminartermin (€ 125,--). € 590,-- zuzügl. 19 % MwSt. incl. ausführliche Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung IBAN: DE21 7002 0270 0050 4396 66, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX 19

® Münchner Seminare für Wirtschafts- und MWV Versicherungsrecht GmbH Freilandstr. 54 • 82194 Gröbenzell Tel. 08142-51242, Fax 08142–51178 info@mwv-seminare.de Einladung zum Praktiker-Seminar § 15 FAO DER REGRESS DES SOZIALVERSICHERUNGSTRÄGERS Grundlagenseminare Referenten: ANDREAS ENGELBRECHT Engelbrecht Seutter Rechtsanwälte, Düsseldorf Fachanwalt für Verkehrsrecht IRINA VATTER Westfälische Provinzial, Abteilungsleiterin Personengroßschaden Rechtsanwältin, Mitglied im SVT-Referenten-Arbeitskreis beim GDV 1. Teil: KÖLN, 20./21. März 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9 - 13, Tel. 0221/228-1717, Fax 0221/228-1111 2. Teil: KÖLN, 18./19. Juni 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9 - 13, Tel. 0221/228-1717, Fax 0221/228-1111 Nr. 1914 Nr. 1951 Inhalt: Teilnehmer/ -innen: Zivilrechtliche Haftungsgrundlagen und versicherungsrechtliche Deckungsfragen Abrechnung nach Sach- und Rechtslage und Teilungsabkommen Arbeits- und Wegeunfall (§§ 7, 8 SGB VII) Zusammenspiel der haftungs- und sozialversicherungsrechtlichen Normen Regress aus übergegangenem Recht (§§ 116, 119 SGB X) Regress aus eigenem Recht (§ 110 SGB VII) Systematische und praxisbezogene Darstellung Konkrete Fallbeispiele mit Lösungsvorschlägen Fallgestaltungen sowohl aus Sicht des Haftpflichtversicherers als auch des SVT Ausführliches Skript mit Leitfaden zur Regressbearbeitung Schadensachbearbeiter mit noch geringer Berufserfahrung in den Bereichen AH und KH, Mitarbeiter in Regressabteilungen oder Reha-Sachbearbeiter mit Regressaufgaben bei Sozialversicherungsträgern; Rechtsanwälte. RAe: § 15 FAO 12,5 Stunden bei Einzelbuchung, 25 Stunden für beide Veranstaltungen Anmeldung: Schriftlich bei MWV. Zimmerbuchung bitte selbst unter Stichwort „MWV“ vornehmen; begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen bis vier Wochen vor Seminartermin (€ 125,--). Gebühr: Konto: € 1.010,-- zuzügl. 19 % MwSt. bei gleichzeitiger Buchung beider Teile; € 570,-- zuzügl. 19 % MwSt. jeweils bei Einzelbuchung; incl. ausführliche Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung IBAN: DE21 7002 0270 0050 4396 66, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX 20