Aufrufe
vor 5 Monaten

Broschüre_Prisma

® Münchner Seminare

® Münchner Seminare für Wirtschafts- und MWV Versicherungsrecht GmbH Freilandstr. 54 • 82194 Gröbenzell Tel. 08142-51242, Fax 08142–51178 info@mwv-seminare.de Einladung zum Praktiker-Seminar § 15 FAO HAFTUNG BEI SPORTUNFÄLLEN Referent: WOLFGANG WELLNER Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Termin: MÜNCHEN, 26. April 2018, 9.30 – 17.00 Uhr Maritim Hotel München, Goethestr. 7 Tel. 089/55235-0, Fax 089-55235-900 Seminar-Nr.: 1946 - Bitte bei Anmeldung und Überweisung angeben - Inhalt: Teilnehmer/- innen: Anmeldung: Gebühr: Konto: Sportliche Betätigung hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Neben dem unbestreitbaren Nutzen hat die Sportübung aber auch eine Schattenseite. Es kommt jährlich im organisierten und nichtorganisierten Sport zu weit über 1 Million Sportunfällen, ferner zusätzlich zu rund 700.000 Schulsportunfällen. Bei vielen Sportunfällen stellt sich die Frage, ob ein Dritter auf Schadenersatz in Anspruch genommen werden kann. Die für bestimmte Sportarten jeweils geltenden Anspruchsvoraussetzungen und –beschränkungen werden eingehend anhand praktischer Fälle und gerichtlicher Entscheidungen dargestellt. Schadensachbearbeiter bei AH-Versicherungen; Mitarbeiter bei SVT; Rechtsanwälte RAe: § 15 FAO 6 Stunden Schriftlich bei MWV. Zimmerbuchung bitte selbst unter Stichwort „MWV“ vornehmen; begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen bis vier Wochen vor Seminartermin (€ 108,--). € 370,-- zzgl. 19 % MwSt. incl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung IBAN: DE21 7002 0270 0050 4396 66, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX 31

® Münchner Seminare für Wirtschafts- und MWV Versicherungsrecht GmbH Freilandstr. 54 • 82194 Gröbenzell Tel. 08142-51242, Fax 08142–51178 info@mwv-seminare.de Einladung zum Praktiker-Seminar § 15 FAO DIE NEUERE RECHTSPRECHUNG ZUM SCHADENERSATZRECHT Referenten: HANS-GÜNTER ERNST Vorsitzender Richter am OLG Düsseldorf HERBERT LANG Allianz Vers.-AG München, Abteilungsdirektor, Personenschaden/Ausland Kraft Vorsitzender der AG SVT, Mitglied der Kraft-Schaden-Kommission und AG-Grundsatz im GDV WOLFGANG WELLNER Richter im VI. Zivilsenat des BGH (Haftungssenat) 1. Termin: MÜNCHEN, 27./28. April 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 13.00 Uhr Maritim Hotel München, Goethestr. 7, Tel. 089/55235-0, Fax 089/55235-900 2. Termin: HAMBURG, 8./9. Juni 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 13.00 Uhr Radisson Blu Hotel, Marseiller Str. 2, Tel. 040/3502-3100, Fax 040/3502-3530 3. Termin: KÖLN, 22./23. Juni 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 13.00 Uhr Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9 – 13, Tel. 0221/228-1717, Fax 0221/228-1111 Nr. 1923 Nr. 1942 Nr. 1956 Inhalt: Teilnehmer/-innen: Unser „Klassiker“ ist seit vielen Jahren ein „Pflichttermin“ für diejenigen, die sich intensiv mit dem Schadenersatzrecht beschäftigen. Darstellung der wesentlichen BGH- und Instanz-Urteile zum Schadenersatzrecht (Berichtszeitraum 3/2017 bis 3/2018) Tendenzen und Entwicklung der aktuellen Rechtsprechung Kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung Darstellung der konkreten Auswirkungen auf die tägliche Schadenpraxis Umfassende Zusammenstellung der gesamten Rechtsprechung zum Schadenersatzrecht des Berichtszeitraumes und ausführliches Seminarskript Erfahrene Sachbearbeiter, Gruppen- und Abteilungsleiter aus den Bereichen KH- und AH- Schaden; Regressspezialisten bei SVT; Rechtsanwälte. RAe: § 15 FAO 10 Stunden Anmeldung: Schriftlich bei MWV. Zimmerbuchung bitte selbst unter Stichwort „MWV“ vornehmen; begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen bis vier Wochen vor Seminartermin (München € 108,--; Hamburg € 129,--; Köln € 125,--). Gebühr: Konto: € 510,-- zzgl. 19 % MwSt. incl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung IBAN: DE21 7002 0270 0050 4396 66, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX 32