Berliner Kurier 31.10.2018

BerlinerVerlagGmbH

DFB-Pokal

2:0 in

Darmstadt,

Hertha

PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

ngelsmann, AFP

Fotos: En

Die große Debatte

Kanzler nur

noch für

weiter

SEITEN 24-25

Mittwoch, 31. Oktober 2018• Berlin/Brandenburg1,10 ¤ •D/

Auswärts 1,20 ¤www.berliner-kurier.de •NR. 301/2018 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

8Jahre?

SEITEN 4–5

Lex, Berlins tapferster Junge.

1Jahr,4OPs und der Beweis:

Liebe

macht

stark!

Der Junge kam mit einer Lippen-Kiefer-Gaumen-

Spalte zur Welt.Als seine Mutter ihn zum ersten Mal

sah, warsie geschockt.Doch ihre Liebe warstärker.

Die Geschichte, die ganz Berlin rührt

SEITE 14

BERLIN

MESSEN

Cafe Moskau

Karl-Marx-Allee 34

10178 Berlin

Reise &Gesundheit

DieMesse für Urlaub,Fitness &Ernährung

10. &11.

November 2018

10 –17Uhr

5€Eintritt*

Kinder &Jugendliche

unter 16 Jahren

freier Eintritt

*Ticketfür beide Messetagegültig

Exklusive

Messeangebote

Interessante

Präsentationen

www.berlinmessen.de


*

POLITIK

Zwei SPD-Wege

voller Gefahren

Die SPD kämpft einen

verzweifelten Kampf,

nicht in Bedeutungslosigkeit

zu versinken. Zwar

muss auch die Union Verluste

verkraften, aber bei

den Sozialdemokraten geht

es an die Substanz. Zwei

Wege scheinen sich für sie

zu eröffnen. Die erste Möglichkeit:

Raus aus der Gro-

Ko, um sich aus der profilraubenden

Umschleimung

durch die Merkel-CDU zu

befreien. Die zweite Möglichkeit:

Flagge in der Koalition

zeigen, Politikfähigkeit

demonstrieren.

Toll ist keine Variante. Entweder

stürzt die SPD nach

einem Austritt aus der Koalition

bei den dann fälligen

Neuwahlen ins Bodenlose,

weil die Zeiten so sind, wie

sie sind: Das Publikum

scheint auf politische Vorhaben

und Entscheidungen

zu seinen Gunsten nicht

mehr zu reagieren, nimmt

sie in der vorwiegend emotionsbewegten

Meinungsbildung

vielleicht gar nicht

mehr wahr. Oder sie bleibt

drin und wird nicht ernst

genommen, weil sie schon

zu oft die Lippen gespitzt

hat, wenn zum Beispiel

Horst Seehofer politischen

Amok lief, aber nicht pfiff.

Ein Elend.

RupertStadler

Nach vier Monaten Untersuchungshaft

kommt Ex-

Audi-Chef Rupert Stadler

unter Auflagen frei. Das

Oberlandesgericht

München

setzte den

Haftbefehl

außer Vollzug.

Es bestünden

weiterhin

„dringender

Tatverdacht“

und

„Verdunklungsgefahr“.

Laut Staatsanwaltschaft ist

Stadler dafür verantwortlich,

dass Audi noch lange

nach Bekanntwerden der

Abgasaffäre Dieselfahrzeuge

mit manipulierten Abgaswerten

verkauft hat.

Foto:

MEINE

MEINUNG

Von

Gerhard

Lehrke

MANN DES TAGES

Nach Merkels Verzicht ist

Seehofer unter Beschuss

Der CSU-Chef gilt für viele als der eigentlich Schuldige am schlechten Auftritt der GroKo

Berlin – Nach dem angekündigten

Rückzug Angela Merkels

als CDU-Parteichefin

steigt der Druck auf den CSU-

Vorsitzenden Horst Seehofer,esder

Kanzlerin gleich zu

tun. Wie schon andere CDU-

Politiker legte Saarlands Ministerpräsident

Tobias Hans

Seehofer den Rücktritt nahe.

In der CSU kommen die Äußerungenaus

der Schwesterpartei

allerdingsschlecht an -

und Seehofer selbst lässt seine

Zukunft offen. Für den

CDU-Vorsitz hat unterdessen

auch Friedrich Merz Interessebekundet.

Seehofer gilt vielen in der

CDU als maßgeblich Schuldiger

für das schlechte Auftreten

der Großen Koalition, dasMerkel

zu der Abgabe des CDU-

Vorsitzes bewegte. Inder Partei

der Kanzlerin wird nun befürchtet,

dass Merkel Konsequenzen

zieht, während

Seehofer an seinen Ämtern festhaltenkönnte.

Merkel habe ein

Beispiel gegeben, „wie man

nach einem schlechten Wahlergebnis

Verantwortung über-

Berlin –SPD-Generalsekretär

Lars Klingbeil will seine Partei

mit einer weitreichenden Neuausrichtung

aus dem Stimmungstief

holen. Es sei nötig,

„die Daseinsberechtigung der

SPD neu zu begründen“,

schrieb er im Portal „t-online.de“.

Derweil wandten sich

mehrere prominente Sozialdemokraten

gegen einen schnellen

Ausstieg aus der GroKo.

Klingbeil präsentierte zahlreiche

Ideen, von einem Kinder-Grundeinkommen

bis zu

einer Maschinensteuer. Die

Partei „muss sich radikal verändern“,

so Klingbeil. Dazu gehöre,

dass die SPD klarmache, wo

sie hin wolle. „Am Anfang muss

die Vision stehen.“ Außerdem

müsse die SPD „Verteilungsfragen

endlich wieder viel entschlossener

angehen“. Die

„Superreichen“ müssten stärker

in die Verantwortung genommen

werden, Menschen

mit geringen Einkommen sollten

über Entlastungen neue

Spielräume bekommen.

SPD-Chefin Andrea Nahles

hatte bereits am Montag ein Positionspapier

vorgelegt, in dem

zur SPD-internen Klärung anstehende

strittige Fragen benannt

und Schritte für die weitere

Zusammenarbeit in der

Koalition festgelegt werden.

nimmt“, sagte Hans der „Welt“.

„Angela Merkel hat es geschafft,

einen selbstbestimmten

Abgang als Parteivorsitzende

zu gehen, das wünscheich auch

dem Kollegen HorstSeehofer.“

Schärfer der Vorsitzende der

Gruppe hessischer CDU-Bundestagsabgeordneter,

Michael

Brand: „Das Desaster der Union

in Bayern und in Hessen hat vor

allem eine Ursache –und die

heißt Horst Seehofer“. Wer

sein “Ego über die Verantwortung

stellt und mehr nach pathologischen

als nach politischen

Maßstäben

agiert,

der darf

sich doch

nicht

wundern,

dass sich

Leute mit

Wut und

Entsetzen

abwenden“,

fügte er in der

„Fuldaer

Zeitung“

hinzu. Deswegen müsse

auch Seehofer personelle Konsequenzen

ziehen. DieseCDU-

Forderungen kommen in der

CSU schlecht an. Er könne den

CDU-Kollegen „nur den dringenden

Rat geben, sich ausdiesen

Fragen herauszuhalten“,

warnte der CSU-Politiker

Hans-Peter Friedrich im

Deutschlandfunk. „Es könnte

sonst sein, dass Gegenreaktionen

entstehen, die am Ende

nicht zum gewünschten Ziel

führen, nämlich CDU und CSU

wieder etwasharmonischer zusammenarbeiten

zu lassen.“

Dennoch scheinen die Tage

Seehofers als CSU-Parteichef

gezählt. „Es gibt innerhalb

der CSU bereitseine erhebliche

Diskussion über die

Zukunft des Parteivorsitzendenund

Bundesinnenministers“,

sagteder frühere

CSU-Vorsitzende Erwin

Huber

Friedrich Merz

will an die Spitze

der CDU.

demSWR.Zunächstwerdesich

die Partei noch auf die Regierungsbildung

in Bayern konzentrieren.„Dann

wird es auch

personelle Veränderungen an

der CSU-Spitze geben.“ Jetzt

sei Seehofer am Zug.

Auch Seehofer verweist auf

die Regierungsbildung in Bayern,

die spätestens am 12. November

mit der Wiederwahl

von Ministerpräsident Markus

Söder (CSU) abgeschlossen

seinsoll. Danach werde es „sehr

schnell eine Debatte und von

mir aucheineEntscheidung geben,

wie es inhaltlich, strategisch

und personell mit der

CSU in Bayern weitergehen

wird“, kündigteSeehofer im BR

an.

Unterdessen hat wie erwartet

Friedrich Merz angekündigt,er

wolle für das Amt des CDU-

Parteichefs kandidieren. Dazu

habe er sich „nach reiflicher

Überlegung und nach zahlreichenGesprächen

entschieden“.

Die Union brauche „Aufbruch

und Erneuerung mit erfahrenen

und mit jüngeren Führungspersönlichkeiten“.

Neben Merz haben bereits

Diskussion um Neuausrichtung

Die SPD und die GroKo-Sollbruchstelle

Politiker wollen zumindest bis zur Halbzeit der Legislaturperiode an der Regierung festhalten

Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert

sagte im ARD-„Morgenmagazin“,

die Partei müsse

jetzt inhaltliche „Konflikte

“klarziehen“. Als Beispiel nannte

er die anhaltende Debatte

über das Hartz-IV-System.

Kühnert bekräftigte, dass er

nicht an eine Fortsetzung von

Schwarz-Rot bis 2021 glaubt.

„Die Frage ist, wer eine kluge

Exit-Option irgendwann findet.

Und der Erneuerungsprozess

der SPD mit inhaltlicher Zuspitzung

kann dazu beitragen.“

Einen schnellen Ausstieg aus

der GroKo lehnten prominente

Sozialdemokraten ab. „Wir

haben im Koalitionsvertrag eine

Revisionsklausel zur Halbzeit

der Legislaturperiode festgelegt“,

sagte SPD-Vize Malu

Dreyer den Funke Medien.

Der Ex-SPD-Vorsitzende Sigmar

Gabriel rechnet für das

kommende Frühjahr mit dem

Aus für die „GroKo“ und der

Bildung einer Jamaika-Regierung.

„Wahrscheinlich ist Angela

Merkels Verzicht auf den

Vorsitz der CDU deshalb nur

der erste Schritt, um am Ende

den Weg zu einer 'Jamaika-Koalition'

von CDU/CSU, FDP

und Grünen durch die Aufgabe

auch des Kanzleramtes frei zu

machen“, schreibt Gabriel in

der „Zeit“.


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

jetzt

CDU-Generalsekretärin Annegret

Kramp-Karrenbauer und

Gesundheitsminister Jens Spahn

ihr Interesse erklärt.

In der Union gilt dasInteresse

von Friedrich Merz auch am

Kanzleramt als gesetzt. Vor allem

aus Baden-Württemberg

kam die Forderung,AngelaMerkel

solle auch ihren Posten als

Kanzlerin umgehend aufgeben.

„Auch wenn es schwierig ist, so

halte ich es nach wie vor fürrichtig,

noch in dieser Legislaturperiode

einen Wechsel an der Regierungsspitze

vorzunehmen

und mit neuem

Personal und neuem

Programm

in die nächsten

Bundestagswahlen

zu

gehen“, sagte

derCDU-

Wirtschaftspolitiker

Joachim

Pfeiffer.

Horst Seehofer lässt

seine Zukunft offen.

Erst nach der abgeschlossenen

Regierungsbildung

in Bayern

soll es „von mir

auch eine Entscheidung

geben, wie es inhaltlich,

strategisch

und personell mit der

CSU in Bayern weitergehen

wird“.

EU-Reform

Brüssel zittertvor der Lahme-Ente-Ära

Mit dem Anfang vom Ende der Merkel-Kanzlerschaft droht auch europapolitischer Stillstand

Foto: dpa

Foto: dpa

NACHRICHTEN

Russische Raketentests

Byneset –Russland will in

der Nähe des Nato-Großmanövers

„Trident Juncture

18“ vor der norwegischen

Küste Raketentests vornehmen.

Das Militärbündnis

wurde laut Generalsekretär

Jens Stoltenberg (F.) über

die russischen Tests informiert.

Für Plastik-Verbot

Berlin –Die Bundesregierung

wird dem Vorschlag

der EU-Kommission für ein

Verbot von Einwegprodukten

aus Plastik zustimmen.

„Wir werden entschieden

für ein Verbot von überflüssigem

Einweg-Plastik eintreten“,

so Umweltministerin

Svenja Schulze (SPD)

zum RND.

Petryvor Gericht

Leipzig –Ex-AfD-Chefin

Frauke Petry muss sich am

17. Dezember vor dem

Amtsgericht wegen Steuerhinterziehung

verantworten.

Es geht um eine mögliche

Tat in Zusammenhang

mit Petrys in Schieflage geratener

Firma.

Maaßen-Nachfolge

Berlin –Der bisherige Vizechef

des Bundesamts für

Verfassungsschutz soll laut

„Focus online“ neuer Präsident

des Inlandsgeheimdienstes

werden. Innenminister

Horst Seehofer

(CSU) habe Thomas Haldenwang

als Nachfolger

von Hans-Georg Maaßen

bestimmt.

Trumps Baby-Idee

Brüssel –Die Rückzugsankündigung

der deutschen Kanzlerin

schürt in Brüssel die Angst

vor einem europapolitischen

Stillstand. Mit dem absehbaren

Ende ihrer Kanzlerschaft gilt

Angela Merkel in Brüssel jetzt

endgültig als „lame duck“, als

„lahme Ente“.

Der Einfluss der einstmals

mächtigsten Frau Europas

schwindet, so der Konsens

unter Diplomaten, Politikern

und Experten. „In Europa wird

ihr niemand mehr zuhören“,

prophezeit der Europaexperte

Sébastien Maillard vom Institut

Jacques Delors in Paris. Nun

beginne eine lange Periode der

Unsicherheit. „Das ist ein harter

Schlag für Europa“, sagt

Maillard. Frankreichs Präsident

Emmanuel Macron sei

derzeit der einzige, der das Vakuum

ausfüllen könnte.

Macron hat ehrgeizige Pläne

zur Reform der EU. Doch ihm

mangele es an Partnern, so Eric

Maurice von der Brüsseler Stiftung

Robert Schuman. In Spanien

regiere eine fragile Minderheitsregierung.

Italien und

Polen hätten sich quasi von Europa

abgemeldet. Den anderen

fehle es an Größe und Einfluss.

„Ohne Deutschland ist Macron

nichts“, resümiert Maurice.

Der französische Präsident

selbst machte aus seiner Enttäuschung

über Merkels Entscheidung

keinen Hehl: Ihr

Rückzug habe „nichts Beruhigendes“,

sagte er. „Sie hat niemals

vergessen, was Europas

Werte sind.“ Merkels Nimbus

in Brüssel bröckelt –und das

nicht erst seit dem Paukenschlag

nach der Hessen-Wahl.

„Diese Situation hatten wir bereits

nach den Bundestagswahlen

und der langwierigen Regierungsbildung“,

sagt Julian Rappold

vom European Policy Centre.

Zwischen September 2017

und März 2018 schaute Europa

verwundert nach Berlin, wo

sich Merkel monatelang mühte,

eine Regierungskoalition auf

die Beine zu stellen. „Jetzt

muss Brüssel wieder auf Berlin

warten“, fürchtet Rappold.

Inden Augen vieler ist Merkel

der letzte Stabilitätsanker der

EU. Die Stabilität hänge nun davon

ab, ob sie mit Annegret

Kramp-Karrenbauer ihre bevorzugte

Nachfolgerin in Stellung

bringen kann, glaubt Experte

Rappold. „Sollte sich aber

ein Merkel-Kritiker als Parteivorsitzender

durchsetzten, wäre

das ein klares Signal für das

Ende ihrer Kanzlerschaft“, sagt

Rappold. Die Kluft zwischen

ihr und ihrer eigenen Partei wäre

dann zu groß.

Foto: AFP

Washington –US-Präsident

Donald Trump plant

eine weitreichende Änderung

im Geburtsrecht: Er

will verhindern, dass Babys

von Einwanderern durch

Geburt in den USA automatisch

die amerikanische

Staatsbürgerschaft bekommen.

„Das ist lächerlich.

Und das muss aufhören.“

Das Geburtsortsprinzip ist

in der US-Verfassung festgeschrieben.


DEBATTE

Für eine besserePolitik in Deutschland

Acht JahreimKanzleramt –

das sollte die Regel sein!

Jochen Arntz plädiertfür eine klareBegrenzung der Amtszeiten

Es ist eine bemerkenswerte

Rechnung, welche

die Süddeutsche

Zeitung zum Abschied von

Angela Merkel aufgemacht

hat. Eigentlich ist esnur ein

kleiner Satz, in dem die ganze

Geschichte steckt: Mark Zuckerberg

war 15, als Angela

Merkel im Jahr 2000 CDU-

Chefin wurde. In den folgenden

18 Jahren hat der Facebook-Gründer

die Welt radikal

verändert, und nicht nur

er. Angela Merkel aber blieb

fastzwei Jahrzehnte unverändert,

was sie wurde, als Zuckerberg

noch ein Teenager

war: Die Chefin der immer

noch stärksten deutschen

Volkspartei. Und seit 2005 ist

sie die Kanzlerin des wohlimmer

noch mächtigsten Landes

in Europa. Als sie dieses Amt

antrat, hatte der heutige österreichische

Bundeskanzler, Sebastian

Kurz, gerade seinen

19. Geburtstag hinter sich.

Als Horst Seehofer zum ersten

Mal Bundesminister wurde,

einst inBonn, da war Zuckerberg

7Jahre alt und Kurz

noch nicht mal ein Schulkind.

Was alles weniger über Zuckerberg

und Kurz sagt, als

vielmehr alles über Seehofer.

Von dem man ja nicht weiß,

wie viele Generationen er

nochinAmt und Unberechenbarkeit

überleben möchte.

Man könnte

noch mehr

von diesen Ge-

schichts-

Rechnungen

anstellen, die

zeigen, wie

extrem lange

in Deutschland

Politikerinnen

und

Politiker im

Amt bleiben,

wenn sie die

Macht und die

Möglichkeit

dazu haben.

Helmut Kohl

wollte ja auch nach 16 Jahren

Kanzlerschaft alles andere als

aufhören. Und er verstand

niemanden, derihm das einreden

wollte.Angela Merkel hat

es erlebt.

Deshalb ist es einerseits so

bemerkenswert, und ja: auch

„Die große

Bewunderung für

Merkels Schritthat

auch viel damit zu

tun, dasssie sich in

letzter Minute

selbst eine Tür

geöffnet hat.“

würdig, dass Angela Merkel

jetzt selbstbestimmt das geschafft

hat, was Kohl nicht gelang:

sich aus eigener Kraft

zurückzuziehen. Es verdient

Anerkennung für die kluge

Strategieund auchfür diemoralische

Haltung

dahinter.

Ganzsicher.

Aber seien

wir doch mal

ehrlich: Die

große Bewunderung

für

Merkels

Schritt hat

auchviel damit

zu tun, dass sie

sich in letzter

Minute selbst

eine Tür geöffnet

hat. Eine

Tür auf den

langen Flur für

den Nachruhm. Eine Tür, deren

Existenz sie jedoch selbst

jahrelang nicht wahrgenommen

hat –nicht wahrnehmen

musste, weil es in Deutschland

jagut möglich, ist drei,

vier lange Amtszeiten im

Kanzleramt zu verbringen,

ohne dass ein solches Beharren

in Frage gestellt würde.

Da ist also am Ende eine Bewunderung

dafür zu spüren,

dass jemand, von dem man es

nicht erwartet hat, doch noch

loslassen kann. Nach langen,

langen Jahren.

Nur, muss das so sein? Ist es

nicht normal, dass hohe Staats-

Ämter selbstverständlich Ämter

auf Zeit sein sollten. Sollten Politiker

nicht vielmehr für das bewundert

werden, was sie in der

Amtszeit leisten –als dafür, dass

sie in der Lage sind, ihre Amtszeit

irgendwann doch noch zu

beenden? Doch so sollte es sein.

Um es klar zu sagen: Angela Merkel

hat sichinihrer Regierungszeit

um das Land verdient gemachtund

nicht erst mit der Ankündigung,

bald zu gehen. Aber

auch ihre Geschichte legt nahe,

die Amtszeiten inDeutschland

endlich klar zu begrenzen.

Zum einen, weil eine solche

Befristungregelmäßig ein klares

Signal zum Wechsel setzen

würden. Erneuerung als

Regel, nicht als Ausnahme.

Zum anderen weil Politiker

und Regierungen in ihren

Spätphasen sich immer mehr

mit sich selber als mit guter

Regierungspolitik beschäftigen

–was man so verhindern

könnte.

Außerdem hätten Kanzlerinnen

und Kanzler kein Interesse

daran, den Aufstieg potenzieller

Nachfolger über

Jahre verbissen zu verhindern,

weilsie selbstnoch Jahr

um Jahr ohne Konkurrenz im

Amt bleibenwollen. Vielmehr

hätten führende Politiker

dann ein Interesse daran, ihre

Nachfolgekandidaten schnell

und bestimmtzusuchen.

Acht Jahre im Kanzleramt,

das sollte die Regelsein. Dann

könnten wir Politiker wieder

nach ihrer Politik und nicht

nach dem Stil ihrer Abschiede

beurteilen. Acht Jahre, das ist

die Grenze. Länger darf auch

kein amerikanischer Präsident

regieren. Und im Moment

leuchtet diese Amtszeitbegrenzung

in Washington

besonders ein, oder etwa

nicht? Mark ZuckerbergsKinder

müssen zumindest keine

Angst davor haben, mit DonaldTrump

altzuwerden.

Konrad Adenauer (CDU) regierte von

1949 bis 1963. Seine Kanzlerschaft

dauerte genau 14 Jahre, einen Monat

und zwei Tage.

Ludwig Erhard (CDU) folgte auf Adenauer.Erwar

von1963 bis 1966

Kanzler und regierte somit drei Jahre,einen

Monat und 16 Tage.

Kurt GeorgKiesinger (CDU)

regierte lediglich zwei Jahre, zehn

Monate und 21 Tage von1966 bis

1969.

Willy Brandt,erster SPD-Kanzler,

trat sein Amt am 21. Oktober 1969

an. Bis zum Rücktritt am 7. Mai 1974

regierte er viereinhalb Jahre.

Walter Scheel (FDP) warlediglich

geschäftsführend Kanzler nach

Brandts Rücktritt für neun Tage vom

7. bis 16. Mai 1974.


SEITE5

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Helmut Schmidt (SPD) übernahm am 16. Mai 1974die Geschickeder Regierung

und amtierte bis zum 1. Oktober 1982 -acht Jahre, vier Monate, 16 Tage.

Der ewige Kohl. Helmut Kohl (CDU) hielt 16 Jahreund 27 Tage am Sitz des

Regierungschefs fest.

Angela Merkel

ist seit dem

22. November

2005 im Kanzleramt.Bis

2021

möchte sie

Kanzlerin bleiben.

Gerhard Schröder trat sein Kanzleramt nach dem SPD-Wahlsieg am 27.Oktober

1998 an. Bis zum 22. November 2005 regierte er sieben Jahre, 27 Tage.

Fotos: Imago (8), dpa


BERLIN

Prozess

Transgender-Frau

zeigt Sex-Partner an

SEITE 13

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Andreas

Landgraf

(48)aus

Hellersdorf,

hilft kranken

Kindern.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto: Privat

Erist Müllwerker mit einem

großen Herzen:

Andreas Landgraf (48) arbeitet

bei der BSR und engagiert

sich in seiner Freizeit

für krebskranke Kinder.

Sein eigenes Schicksal

hat ihn zu seinem Ehrenamt

geführt. Tochter Joseline

(16) kam mit einem

Herzfehler zur Welt, musste

im Alter von vier Monaten

operiert werden. Kurz

danach wurde Sohn Justus

(23) schwer krank –Leukämie.

Er kämpfte zwei Jahre

lang um sein Leben. „Wir

haben in dieser Zeit viel

Hilfe erfahren, und ich

möchte davon gern etwas

zurückgeben“, sagt Landgraf.

Als Betroffener weiß

er selbst, wie schwer Familien

leiden, wenn ein Kind

lebensbedrohlich krank ist.

Mit seinem Verein Kolibri

e.V. setzt er sich für die kleinen

Patienten und ihre Eltern

und Geschwister ein.

Er finanziert mittels Spenden

Urlaube und Geschenke

und steht hilflosen Eltern

und Kindern mit einfühlsamen

Worten zur Seite.

Gerade hat er einer Berliner

Familie ein paar Tage

an der Ostsee zum Abschalten

ermöglicht. Er sagt: „Ich

weiß, wie groß die Belastung

in dieser schweren

Zeit ist und wie froh man

ist, wenn einem dann jemand

zur Seite steht.“

KH

Berlin blättert

im Bilderbuch-

Herbst

Farbenpracht und Sonne locken

ins Freie. So warm wie gestern

war es Ende Oktober noch nie

Radfahrer und Jogger

tummeln sich bei 22

Grad im Schlosspark

Charlottenburg(oben)

und genießen den Tag.

Auch Arbeiter nutzen

das warme, sonnige

Wetter: Sie machen das

Denkmal vonKönigin

Luise im Tiergarten mit

dem Hochdruckreiniger

sauber (rechts).

Von

MIKE WILMS

Berlin – Der Herbst zeigt sich

von seiner goldenen Seite:

Das Laub leuchtet bunt, die

Sonne scheint herrlich warm,

die Laune der Berliner hebt

sich noch mal auf Sommer-

Niveau. Gestern erlebte die

Hauptstadt mit 21,1 Grad den

wärmsten 30. Oktober, der je

gemessen wurde. Experten

empfehlen, viel Zeit an der

frischen Luft zu verbringen.

Denn: Sonnenlicht lädt den

Körper mit dem Gute-Laune-

Hormon Vitamin Dauf.

Schon eine Mittagspause in der

Herbst-Sonne vertreibt Stress

und miese Stimmung. Ein längerer

Spaziergang kann Wunder

wirken. „Der Hype um Vitamin

Dist nicht übertrieben“,

sagt Ingo Froböse (61), Gesundheitsexperte

und Professor der

Deutschen Sporthochschule in

Köln. „Wir brauchen das Sonnenhormon

für viele Funktionen

–das Immunsystem, den

Knochenaufbau und eben die

gute Laune.“ Leider reiche der

Vitamin-D-Speicher des Körpers

meist nur bis Weihnachten,

weshalb man immer wieder

Sonne nachtanken sollte.

Laut 14-Tage-Prognose von

Donnerwetter.de gibt es dafür

weiterhin viele Chancen:

Die Tagestemperaturen erreichen

in Berlin bis zu 16

Grad. Der Deutsche Wetterdienst

rechnet für heute mit

17Grad. Damit setzt sich der

Sonnen-Trend fort, der uns

bereits einen Super-Sommer

von Mai bis September bescherte.

Die mutigen Schwimmer,

die gestern noch im Müggelsee

abtauchten, freuen sich

auf weitere schöne Badetage.

Wer trotzdem lieber im dunklen

Kämmerlein sitzt, der könnte

sich später noch ärgern: „61

Prozent der Männer entwickeln

im Winter eine Vitamin-

D-Unterversorgung“, sagt Experte

Froböse. Bei den Frauen

seien es in den dunklen Monaten

noch mehr. Die Folgen:

Konzentrationsschwäche und

Winterblues bis hin zu schweren

Depressionen. Mit dem

stimmungsaufhellenden

Effekt natürlichen Lichts

können sich Glühbirnen,

Tageslichtlampen und Solarien

nicht messen.

Aber auch der sonnenverwöhnteste

Herbst hat

seine Schattenseiten –etwa

die erhöhte Unfallgefahr

auf laubbedeckten

Straßen. Die Berliner Polizei

warnt vor unfreiwilligen

Rutschpartien und

rät, vorsichtig zu fahren.

Die BSR hat schon 2000

Mitarbeiter und 540

Fahrzeuge in den Laub-

Einsatz geschickt, um das

öffentliche Straßenland

von Blätter-Teppichen

zu befreien. Pro Herbst-

Saison sammelt sie im

Schnitt 110 000 Kubikmeter

Laub auf. Das entspricht

einer Ladung

von rund 500 000 gefüllten

Badewannen.

Die BSR und die Berliner

Bezirke weisen darauf

hin, dass auch die

Bürger ihre Aufräum-

Pflichten haben. Wer

sein Gartenlaub einfach

auf die Straße fegt, begeht

eine Ordnungswidrigkeit

und riskiert

eine Geldbuße. Auch

Blätter, die von öffentlichen

Straßenbäumen

auf Privatgrundstücke

fallen, dürfen nicht zurück

auf Gehwege und

Straßen gekehrt werden.

Das Laub sollte

man lieber kompostieren

oder in kleinen

Mengen über die Biotonne

entsorgen. Auch

für die Laub-Beseitigung

auf Straßen können

Bürger zuständig

sein: Aber nur dort,

wo die Reinigung generell

den Anliegern

obliegt –und nicht der BSR.

In einigen Wochen wird der

goldene Herbst dann endgültig

der dunklen Jahreszeit weichen.

Eine erste Winter-Kostprobe

gab es etwa schon auf

dem Brocken in Sachsen-Anhalt

–mit Schneefall und Eiskristallen

auf den Pflanzen. Die

Bundesvereinigung Deutscher

Apothekerverbände empfiehlt,


Kolumne

Chin Meyererklärt, wieso wir

uns bald nach Merkel sehnen

SEITE 9

SEITE7

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Sofia aus

Italien macht es

sich unter einem der

mächtigen Bäume am

SchlossCharlottenburg

gemütlich (gr.Foto). Im

Müggelsee wird sogar

noch gebadet

(u.).

Fotos: Markus Wächter,dpa

sich über die Ernährung mit

Vitaminen vor Erkältung und

anderen Winter-Wehwehchen

zu schützen –und zwar nicht

nur mit Vitamin D. Dafür kämen

Tropenfrüchte wie Zitronen

infrage, aber auch heimisches

Gemüse wie Feldsalat,

Rotkohl, Weißkohl, Grünkohl

und Rosenkohl. Letzterer enthält

viel Vitamin C, außerdem

Vitamin Kund Ballaststoffe.

Noch etwas zu früh ist es für

eine seriöse Weihnachtsprognose.

Doch Wetter-Experten

weisen darauf hin, dass auf einen

langen, heißen Sommer

nicht zwingend ein kalter, weißer

Winter mit verschneiten

Feiertagen folgt. Eher zu erwarten

sei eine Fortsetzung des

Wärme-Trends mit einem milden

und feuchten Dezember.

Generell komme es in Deutschland

nach einer winterlichen

Schnee-Phase oft zu sogenanntem

„Weihnachtstauwetter“.


8 BERLIN BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018*

Gruseltipps für

Unerschrockene

DüstereLektüre

Waswäreein düsterer Herbst-

Abend ohne eine zünftige Spuk-

Geschichte? Auch für Leseratten

und Bücherwürmer gibt es am

Halloween-Abend Anlaufstellen.

Eine davonist das Café Schöneweide

in der Reinbeckstraße –

hier wird’srichtig morbide. Friedhofsgärtnerin

und Autorin Anna

Pawlicki liest aus Geschichten

über das Thema Verwesung und

die plastische Chirurgie in der

Weimarer Republik.Autor und

Filmemacher Florian Freund

schmökertineinem düsteren Roman

über einen Serienkiller.Gruselig!

Der Eintritt ist frei.

Ab zum Pest-Arzt!

Das„Berlin Dungeon“ in der

Spandauer Straße hat sich zum

Zentrum der düsteren Berliner

Geschichte gemausert. Besucher

werden mithilfe vonSchauspielern

durch die düsteren Kapitel

der Hauptstadt-Historie geführt.

Mit dem Floß geht es durch die

Berliner Kanalisation, danach

zum Pest-Arzt,anschließend erklärtder

Folterknecht in einer

Kammer seine Werkzeuge. Und

am Ende stürzen alle im Freifallturm

in die Tiefe. Geöffnet heute

von10bis 19 Uhr,der Eintritt

kostet 24 Euro (bei Vorab-Buchung

über das Internet 16 Euro).

Tierisches Fest

Eigentlich sind Giraffen, Elefanten

und Nilpferde nicht gruselig –

doch in der Horror-Nacht ist es

mit der Idylle im beschaulichen

Tierpark in Friedrichsfelde vorbei.

Der Park öffnet heute um

12 Uhr seine Pforten, hinter

denen sich ein Halloween-

Land verbirgt.Entlang

einer Route warten verschiedene

Stände mit Kinderschminken,

Bastelund

Rätsel-Stationen

auf die Besucher.Der

Förderverein Freunde

der Hauptstadtzoos

verwandelt zudem

das SchlossFriedrichsfelde

in ein Gruselhaus,

dazu gibt es ab

17 Uhr Laser-Shows. Zur

gleichen Zeit findet außerdem

ein Laternenlauf durch

den Tierpark statt,auf dem

Wegbegegnen mutige Entdecker

allerlei Kreaturen. Im Café Kakadu

werden hungrige Mäuler mit

Grusel-Würstchen und verhexter

Kürbissuppe gestopft.Der Eintritt

kostet 14 Euro (Kinder: 7),

Kassenschlussist 19 Uhr.

Von

FLORIAN THALMANN

Wer heute auf der Straße

plötzlich vielen kostümierten

Gestalten begegnet,

muss sich nicht wundern –es

ist Halloween, die gruseligste

Nacht des Jahres! Der amerikanische

Brauch, der in

Deutschland immer weiter

um sich greift, wird

in Berlin

auch in

diesem

Jahr

überall

ausschweifend

zelebriert.

Kein

Wunder –

schließlich weiß

jeder, wie schön es ist, sich angenehm

zu gruseln. Besonders

reizvoll ist das für die kleinsten

Berliner –sie machen sich

gern in bunten Verkleidungen

auf die Jagd nach Süßigkeiten.

Ein Tipp: In vielen Bezirks-

Gruppen auf Facebook posten

Halloween-freundliche Haushalte

schon jetzt immer wieder

Adressen, an denen es sich

lohnt, nach Bonbons und Schokolade

zu fragen. Aber auch

außerhalb von „Süßem oder

Saurem“ gibt’s in der Stadt einiges

zu erleben. Der KURIER

hat die besten Tipps für Unerschrockene

gesammelt – von

der Lesestunde zum Thema

Verwesung über die Grusel-

Nacht vom Tierpark bis hin

zum Serienkiller-Film zum

Nachspielen. Viel

Vergnügen!


*

Illustrationen: Steffi Reeg

Wilde Partys

Waswäredie gruseligste Nacht

des Jahres ohne Partys? Natürlich

steppt auch in Berlin überall

der Horror-Bär.Beispiele: Im

„PuroBerlin“ (Europa Center,

Tauentzienstraße 9-12, 14 Euro)

legen ab 21 Uhr mehrereDJs auf,

dazu gibt’s Kostümwettbewerb,

Erwachsenen-Schminken und

Dekoaus dem Babelsberger Filmpark.ImClub

„Matrix“ (Warschauer

Platz 18, Eintritt 8Euro)

sind ab 22 Uhr sadistische Krankenschwestern

unterwegs, die

die Gäste das Fürchten lehren

sollen. Und: Um 23 Uhrbeginnt

im Club Maxxim

die Halloween-Party

vonRadio Energy mit

Musik und verrückten

Kostümen (Joachimsthaler

Straße 15, 10 Euro).

Spuk-Spaziergang

DasFEZ in der Wuhlheide ist

auch in den Herbstferien Anlaufstelle

für viele Kinder –klar,dass

hier auch in der Halloween-Nacht

kleine Geister ihr Unwesen treiben.

Der Grusel-Abend beginnt

heute um 18.30 Uhr (Straße zum

FEZ 2, Eintritt: 5Euro). Unerschrockene

können bis 22.30

Uhr voneinemSpuk-Ortzum

nächsten flanieren. Die Parkeisenbahn

ist als Hexen-Express

unterwegs, ein verrückter Puppenspieler

ist zu Gast,eswerden

Märchen gelesen. Und im Spinnenwald

können die Kleinsten ihre

Angst vorGeistern besiegen.

LernenimKostüm

Halloween mussnicht nur aus

Spuk und Süßkram bestehen –

der Nachwuchs kann sogar

noch etwas lernen. Möglich

ist das unter anderem im Game

ScienceCenter in der Besselstraße.

Hier können sich ab 18

Uhr kleine Geister mit ihren Eltern

an Lernrobotern ausprobieren–und

dabei die Grundlagen

des Programmierens erlernen.

Highlight des Abends ist aber eine

Buchlesung vonBoris Pfeiffer,

dem Autor der „Die drei ???“-Bücher.Los

geht’s um

18 Uhr,der Eintritt ist frei,

Reservierung: www.

gamesciencecenter.de.

Grusel-Spiele

BERLIN 9

Viele Menschen schauen sich

gern Gruselfilme an –und schlottern,

wenn ein Serienkiller seinen

Opfern nach dem Leben trachtet.

Wie wärees, einen solchen Film

zur Realität werden zu lassen?

Dasgeht –bei „LiveEscape Games“.

Eine Gruppe Freunde wird

in einen Raum gesperrt, der vollgestopft

ist mit Rätseln. Innerhalb

einer Stunde müssen

Schlösser geknackt,Schlüssel

gefunden und Codes gepuzzelt

werden, damit die Gruppe aus

dem Zimmer entkommen

kann. Für Halloween

eignen sich der

Serienkiller-Raum „Maniac“

(„Exitroom“ in der Wilhelmstraße,

www.exitroom.berlin)

oder das Spiel „Berlin neverdies“

(„MakeaBreak“ in der Müggelstraße,

www.make-a-break.de),

bei dem Berlin vorder Zombie-

Invasion gerettet werden

muss. Buchung erforderlich!

Mensch

Meyer

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch und

Sonnabend

im KURIER

Warum

die Merkel-

Dämmerung

schwer

wird!

Langsam dämmert es.

Merkel geht. Viele, gerade

die Unter-18-Jährigen,

kennen ja gar nichts

anderes als Merkel. „Wie

kann das sein?“, fragt mein

Neffe. „Sie hat doch ein lebenslanges

Abo, so wie die

Queen!“ Ich erklärte ihm

daraufhin, dass das mit

dem Regierungs-Abo in

Deutschland eher so läuft

wie mit Telefon-Abos.Man

wählt alle paar Jahre einen

anderen Anbieter, kriegt

aber die gleiche bescheuerte

Firmenpolitik.

Wenn man jedoch sieht,

wer sich jetzt für die Führung

der Union in Stellung

bringt, wird sich der eine

oder andere bald nach Frau

Merkel zurücksehnen.

Vielleicht gibt es in ein paar

Jahren in einer voll „ver-

Spahn-ten“ und „ausge-

Merz-ten“ Republik nostalgische

Merkel-Läden,

vergleichbar mit der Ostalgie-Welle.

Statt Trabi-Safaris

laufen dann „Rauten-

Kosmonauten“ durch die

Hauptstadt. „Merkel-Memory-Shops“

(meist von

Flüchtlingen betrieben, die

auf diese Weise ihrer Abschiebung

entgehen wollen)

bieten farbige Blazer,

Deutschland-Halsketten

sowie Perücken mit allen

Frisuren, die Merkel je

getragen hat – vom

Prinz-Eisenherz-

Kranz bis zum etwas

moderneren Lady-Di-

Look. Eine „Angie-Forever-Initiative“

beantragt

sogar, das Internet

in „Neuland“ umzubenennen.

Verzweiflung macht sich

dagegen breit am rechten

Rand. Opposition wird zunehmend

erschwert, wenn

Politiker der „Klare Kante“-Fraktion

(kurz KK-

Clan) die Republik im Einklang

mit globalen Entwicklungen

(USA, Brasilien,

Polen) so weit nach

rechts treiben, dass Björn

Höcke von vielen nur noch

als „das linke Weichei“ bezeichnet

wird. Bald tauchen

die ersten „Merkel

muss her!“-Plakate auf.

Von der AfD. Denn die

braucht dringend wieder

ein funktionierendes

Feindbild.


10 BERLIN BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018 *

NACHRICHTEN

Kein Zuschlag im Taxi

Berlin –Wer eine Taxifahrt

in der Hauptstadt mit

Karte zahlt, muss dafür

künftig nicht mehr 1,50 Euro

extra zahlen. Das beschloss

die rot-rot-grüne

Landesregierung. „Wenn

man mit EC- oder Kreditkarte

gezahlt hat, fiel bisher

ein Zuschlag an. Das wird

jetzt abgeschafft“, so eine

Sprecherin der Verkehrsverwaltung.

Das gilt ab Mitte

bzw. Ende November.

Auto-Klau verhindert

Prenzlauer Berg –Eine

Frau hat in der Nacht zu

Dienstag in der Paul-Robeson-Straße

einen Autodiebstahl

verhindert. Sie alarmierte

die Polizei, als sie einen

Mann beim Versuch,

ein Auto aufzubrechen, beobachtete.

Beamte stellten

den fliehenden Mann.

Schmuggel-Zigaretten

Marzahn –Mit Hilfe von

Spürhunden haben Zöllner

einen großen Fund gemacht.

In einem geparkten

Auto mit falschen Nummernschildern

in der Geraer

Straße entdeckten die

Beamten insgesamt 120000

geschmuggelte Zigaretten.

Zwei verdächtige Männer

flüchteten.

Bei Streit verletzt

Potsdam –Bei einem

Streit zwischen zwei Asylbewerbern

aus Eritrea vor

dem Hauptbahnhof ist ein

Beteiligter durch Messerstiche

schwer verletzt worden.

Er kam in eine Klinik,

der Angreifer sitzt in Haft.

ARCHE NOAH

Urmel &Schnuck ... haben

sich im Heim angefreundet.

Beide sind selbstbewusst

und abenteuerlustig, wollen

gern zusammenbleiben.

Einem Menschen mit Garten

könnten sie viel Freude

und Spaß bereiten.

Verm.-Nr.18/3459;18/3763

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: dpa

Foto: Tierheim Berlin

suchtCampus–

SuchergebnisStasi-Zentrale

Internetriese soll nach Lichtenbergziehen, ausgerechnet in den früheren Mielke-Kiez

Von

CHRISTIAN GEHRKE

Lichtenberg –Wenn Kreuzberg

keinen Google-Campus

will, wollen wir ihn jetzt. Ein

möglicher Standort: Das frühere

Stasi-Hauptquartier! So

denkt zumindest die CDU im

Bezirk Lichtenberg. Den mutigen

Vorstoß findet Linken-

Bürgermeister Michael

Grunst gar nicht schlecht.

Der Bezirk will so sein Image

aufpolieren. Und er ist nicht

der einzige, der Google den

Hof machen möchte

Klar ist es in Lichtenberg

schön, doch der Name steht

eben auch für das ehemalige

Stasi-Gefängnis in Hohenschönhausen

und die alte MfS-

Hauptzentrale in der Normannenstraße,

bis heute ein echtes

Betonmonster.

Nachdem die Kreuzberger

den Milliarden-Konzern Google

nach langem Protest bühnenreif

vertrieben haben,

schlägt die CDU den Bezirk

Lichtenberg vor. Gregor Hoffmann,

Fraktionschef im Bezirk,

sagt: „Google ist herzlich eingeladen

nach Lichtenberg zu

schauen und in zentraler Lage

die Campusidee anzupacken.“

Hoffmann meint, in der Pablo-

Picasso-Straße, an der Frankfurter

Allee, der Herzbergstraße

sowie der Siegfriedstraße

habe man genügend Standorte.

Fotos: Gudath, imago, CDU

Der Konzern hatte ein Gründercampus

für Start-ups im

ehemaligen Umspannwerk in

Kreuzberg geplant. Über das

Scheitern der Pläne waren vor

allem CDU und FDP ziemlich

sauer. Danny Freymark sitzt für

die Lichtenberger Union im Abgeordnetenhaus.

Im KURIER-

Gespräch bringt er die ehemalige

Stasi-Hauptzentrale ins Gespräch:

„Seit Jahren reden wir

über einen Campus für Demokratie

auf dem Gelände in der

Normannenstraße. Jetzt haben

wir einen Investor, der das alles

umsetzen kann.“ Lichtenbergs

Bürgermeister Michael Grunst

(Linke) räumte im „Tagesspiegel“

ein, mit Google bereits Gespräche

geführt zu haben. Allerdings

sei es darin um kleine

Projekte und nicht um einen

ganzen Campus gegangen,

drückt Grunst entschieden auf

die Bremse.

Aber: Lichtenberg versucht

schon länger, sein Image zu

verbessern und gilt als aufstrebend:

Künstler, die früher im

Tacheles in der Oranienburger

Straße aktiv waren, bekamen in

der Herzbergstraße ein Domizil,

die SPD möchte Hohenschönhausen

aufwerten.

Auch die CDU in Spandau

will plötzlich den Google-Campus

haben. Begründung: Der

Google komm her! Gregor Hoffmann

vonder CDU in Lichtenberg.

Internetriese passe doch ganz

gut zu Siemens, der sich ebenfalls

jetzt in Spandau ansiedelt.

Bezirksbürgermeister Michael Grunst

hat bereits Gespräche geführt.

Siemens und die 600-Mio-Euro-Investition

Standort-Entscheidung für den Innovationscampus des Konzerns ist offenbar für Berlin gefallen

Berlin – Die Entscheidung

über den Standort für den Siemens-Innovationscampus

scheint auf Berlin hinauszulaufen.

Siemens und der Berliner

Senat luden für heute in der

Hauptstadt zu einer gemeinsamen

Pressekonferenz ein mit

Siemens-Vorstandschef Joe

Kaeser und dem Regierenden

Bürgermeister Michael Müller

(SPD). In das Projekt will der

Technologiekonzern bis zu 600

Millionen Euro in den nächsten

Jahren investieren.

Der RBB berichtete am Abend

unter Berufung auf Parlamentskreise,

der Konzern habe sich

für Berlin entschieden. Eine offizielle

Bestätigung dafür gab es

weder von Siemens noch von

Foto:dpa

Dasehemalige Stasi-

Hauptquartier.Die CDU

sagt: Google soll hier

investieren.

der Landesregierung. Letztlich

hatte der Aufsichtsrat zu entscheiden,

ob Berlin den Zuschlag

für das Technologiezentrum

bekommt oder ob der

Standort über eine internationalen

Ausschreibung bestimmt

wird. Der Technologiekonzern

Der Innovationscampus

soll in Siemensstadt

angesiedelt werden.

hatte seine Pläne für einen „Zukunftscampus“

am traditionsreichen

Standort in Berlin-Siemensstadt

Ende Juli öffentlich

gemacht. Nach einem Konzept

des Unternehmens sollten auf

dem Campus Büros, Forschungslabors

und Hightech-

Produktionsanlagen für Startup-Firmen

untergebracht werden,

aber auch Wohnungen.

Für die Campus-Ansiedlung in

Berlin hatte Siemens vom Senat

Zugeständnisse verlangt, etwa

beim Denkmalschutz und Baurechten

auf dem Gelände, auf

dem das alte Dynamowerk und

das Schaltwerk stehen. Zudem

müsse die Verkehrsanbindung

verbessert und die Ausstattung

mit Breitband-Internet sichergestellt

werden, hieß es in dem

Siemens-Konzept.

Nach mehreren Gesprächen

verständigten sich der Senat

und Siemens Anfang Oktober

„auf ein erstes Konzept und ein

Eckpunktepapier für den

Standort Berlin“.


BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

BERLIN 11

Trainings-Aus bei den

Bogenschützen. Olek

(27), Thomas (46), Jan-

Phillip (21), Florian (14)

und Vereinsvorsitzender

Alexander Triller müssen

jetzt Spenden sammeln.

Hier haben

die Ganovenden Bogen überspannt

Dreiste Einbrecher stehlen teureSportgeräte von PankowerVereinsgelände. Sportler sind stinksauer

Foto: Gudath

Von

STEFANIE HILDEBRANDT

Berlin – Anspannen. Loslassen.

Und dann fliegt der

Pfeil. Wenn es gut läuft, landet

er mitten im Schwarzen.

Volle Punktzahl. Beim Pankower

Bogensportverein

Berlin Archeryclub läuft

derzeit gar nichts gut. Weil

Einbrecher das gesamte

Kursmaterial, Anfängerbögen,

aber auch Profi-Equipment

gestohlen haben, bleiben

die paar Pfeile, die übrig

sind, vorerst im Köcher.

Alexander Triller, der Vereinschef,

hat ein mulmiges Gefühl,

als er am letzten Dienstagmorgen

das Vereinsgelände

in der Pichelswerder Straße

in Pankow betritt. Auf dem

Rasen liegen Ausrüstungsteile,

die Tür des Containers, in

dem Bögen gelagert werden,

steht einen Spalt weit offen.

Schon öfter hat es auf dem großen

Sportgelände bei anderen

Vereinen Einbrüche gegeben,

jetzt hat es den noch jungen

Bogensportverein getroffen.

Und das ist bitter. Gerade

jetzt in den Herbstferien sollten

viele Anfänger ab acht Jahren,

die Spaß am Bogenschießen

gefunden haben, zu den

Kursen kommen. Die Anfängerbögen

im Wert von jeweils

120 Euro stellt der Verein. Der

37-Jährige: „Erst im Frühjahr

haben wir zehn nagelneue Bö-

gen gekauft.“ Jetzt ruht der

Trainingsbetrieb bis auf weiteres.

Und auch die Profis im

Verein sind in ihrem Höhenflug

ausgebremst. Bögen im

Wert von 400 Euro, individuelle

Pfeile von Olympioniken

und Meisterschützen sind

weg. Einer, der sich besonders

ärgert, ist Florian (14). Er

steckt mitten im Training,

wollte sich bei Wettkämpfen

für die deutsche Hallenmeisterschaft

qualifizieren. Ohne

Bogen aber kein Training.

Anstatt sich im Abschuss zu

üben, versuchen die 40 Vereinsmitglieder

nun, Spenden

und Unterstützer zu finden.

Die sechsfache deutsche

Meisterin und Weltmeisterin

im Bogenschießen Annette

Tunn ist auf die prekäre Lage

der Pankower Schützen aufmerksam

geworden. Sie will

ihnen mit ersten Materialien

helfen. Auf der Spendenplattform

Betterplace.org werben

die Bogenschützen zudem um

weitere Spenden.

Was die Ganoven angeht,

können die Bogenschützen

nur spekulieren. Es sei ungewöhnlich,

so spezielles Material

mitgehen zu lassen. „Einfach

so verkaufen können die

Täter die Bögen und Pfeile

nicht“, glaubt Alexander Triller.

Viel eher vermutet er, dass

die Profi-Teile zum internen

Gebrauch bestimmt sind. Wer

auch immer hinter dem Diebstahl

steckt: dieser Schuss war

voll daneben.

www.berliner-kurier.de

TICKET-SHOP

Int. Militär-Musikfest

Berlin Tattoo 2018

3. November 2018 · 14.30 Uhr +20.00 Uhr

4. November 2018 · 14.30 Uhr

in der Max-Schmeling-Halle

Tickets auch unter www.berlintattoo.eu

Tickets: 0441-2050920

700 Musiker

aus 10

Nationen

Dervon hier


Angebot gilt nur

solange der

Vorrat reicht!

oder

IHR BESTELLCOUPON

Einfachausfüllen, ausschneiden und per Post im Umschlagsenden an:

Berliner Kurier,Leserservice, Postfach 51 12 54,13372 Berlin oder faxenan: (030)232776

Ja, ich lese den Berliner Kurier3Monate lang montags bis sonntagszum Vorteilspreis

Meine angekreuztes Geschenk 1 bekomme ich GRATIS dazu!

Bitte hier ankreuzen:

(nur 1Kreuz)

Globetrotter (Y431)

(Z173)

Echt Exklusiv-Geschenk.

EchtgünstigesAngebot.

______________________________________________________________________________

_________

Name, Vorname

Geburtsdatum (freiwillige Angabe)

______________________________________________________________________________________________________________

Straße, Hausnummer

PLZ

Bitte stellen Sie mir den Berliner Kurier zu:

ab sofort

_________________________________________________________________________________

Wohnort

ab dem

2018

Spätester Lieferbeginn: 24.10.2018 24.12.2018

Bitte hier die Daten zur Bankverbindung lt.SEPA-Verfahren angeben, damit wir Ihnen Ihr Bargeld überweisen

können:

Land Prüfziffer Bankleitzahl Kontonummer

DE

IBAN

Wir empfehlen Ihnen die Mitteilung von Bankdaten oder anderer sensibler Daten ausschließlich in verschlossenen Briefumschlägen oder auf

einem anderen geschützten Wegvorzunehmen.

Wenn ich nach Ablauf der 3Monate den Berliner Kurier weiterhin beziehen möchte, brauche ich nichts zu tun. Ich erhalte das Abonnement

dann zum Preisvon zzt. monatlich 27,40 ¤(inkl.gesetzl. MwSt.) frei Haus. MeinAbonnementkannich jederzeit bis zum 10. des Monats schriftlich

zum Monatsendekündigen. Sollte ich über die 3Monate hinauskeine weitere Lieferung wünschen, sende ich innerhalbvon 2Monaten

nach Beginn derZustellungeinePostkarte mitdem Vermerk„Keine weitereLieferung“ an:Berliner Kurier, Leserservice, Postfach511254,

13372 Berlinoder eine E-Mail an: leserservice@berliner-kurier.de

Exklusiv-GeschenknachWahl GRATIS sichern!

Gleich anrufen:

(030)24 0023

Bitte Bestellnummer angeben: DM-AZ-AL M3NBKEP

________________________________________________ ___________________________________________________________

Telefon (Freiwillige Angabe.) E-Mail (Bitte zwingend angeben für Ihre Online-Rechnung per E-Mail.) 2

Ichbin einverstanden,dass michdie Berliner Verlag GmbH perTelefon, E-Mail,SMS, MMS und Whatsapp über passende Leserangebote*

zu deren Verlagsprodukten und –services persönlich informieren undindividuell beraten und kann dies jederzeit auch teilweise widerrufen

(per E-Mail: leserservice@berliner-verlag.de oder per Post: Berliner Verlag GmbH, Leserservice,AlteJakobstraße 105,10969 Berlin).

Die Zustimmung wird ausdrücklich als vertragliche Gegenleistung fürdas zur Verfügung gestellte Angebot vereinbart.

*Hierbei handelt es sich um Produkte, die von der oben genannten Gesellschaft angeboten werden: gedruckte /digitale Presseprodukte

ggf. mit Geräten und Zugaben sowie Produkte der Shops des Verlages unter shop.berliner-zeitung.de oder shop.berliner-kurier.de: Bücher,

Kalender, Rabattkarten, Fan-/Dekoartikel, Schmuck, Wein, Reisen, Brief- und Paketdienste, Veranstaltungen, Wohn-/Freizeitzubehör.

@

_______________________________________________________________________________________________________________

Datum

Unterschrift

DM-AZ-ALM3NBKEP

1 Ihre gewählte Prämie erhalten Sie nach Zahlung der ersten Abonnementgebühr.

2 Sollten Sie keine E-Mail-Adressebesitzen, erhalten SieIhre Rechnungselbstverständlichpostalisch.

Dieses Angebot gilt nur in Berlin/Brandenburg und nursolange der Vorrat reicht.

Berliner Verlag GmbH, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin.

Ihnen steht eingesetzliches Widerrufsrecht zu. Alle Informationen über dieses Rechtund die Widerrufsbelehrung

finden Sie unter www.berliner-kurier.de/widerruf

www.berliner-kurier.de

Der von hier


i

BERLIN 13

Die Transfrau gestern im

Gerichtsgebäude. Sie bekam

sechs Monate Haft

auf Bewährung.

* BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Anne Helm sagt Ja

Transgender-Frau

zeigt Sex-Partner an

Nötigung?Alles frei erfunden, sagt der Richter

Moabit – Der

Polizist begab sich

in die virtuelle Flirt-

Welt. Ein Online-Dating.

Zum Billard sollte es dann

gehen. Am Ende zeigte

Transfrau Nele P. (26) den

Beamten an. Und landete

selbst vorGericht.

Nur ein kühler Blick zu Dirk

W. (36, Namen geändert),

der seinerseits mit einer Anzeige

reagierte.

Nele P. spielte dem Polizisten

laut Anklage übel mit,beschuldigte

ihn der sexuellen

Nötigung. W.:„Mit der Anzeige

lief auch ein Disziplinarverfahren

an.“

Dabei fing alles heiter an.

Im November 2017 sah W. eine

Anzeige der blonden Frau.

Sie schrieben sich, flirteten

im Netz und wollten sich bald

im wirklichen Leben treffen.

DerPolizist:„Als wir in meinem

Auto saßen, wollte sie

doch nicht zum Billard.“ Sie

habe ihn eingeladen: „Fahren

wir lieber gleich zu mir?“

Zwischenstopp an einem

Späti. Noch Getränke geholt.

Dirk W.:„Ichlegte mich auf

das Bett, sie kam inBoxer-

Shorts und BH.“ Erste

Berührungen. W.:

„Plötzlich merkte

ich, dass sie nicht

100 Prozent Frau ist

und da etwas ist, was nun

mal bei einer Frau nicht hingehört.“

Schockiert sei er gegangen.

Nele P. habe ihm nichts

von einer noch nicht vollständigen

Geschlechtsumwandlung

gesagt.

Ein paar Tage später ein

Anruf von ihr. Sie warf ihm

vor: „Ich habe überall blaue

Flecken.“ Dirk W. zum Richter:

„Ich hielt es für einen

Scherz, wimmelte sie ab.“

Sie ging zur Polizei, behauptete:

„Er packte mich im Auto,

berührte mich im Intimbereich.

Obwohl ich mehrmals

Nein sagte.“

Wer lügt? Der Richter:

„Warum nehmen Sie eine

Person, die Sie sexuell angriff,

mit in die Wohnung?“

Nele P.: „Ich war wie gelähmt.“

Der Richter: „Warum

haben Sie den Mann nicht

aus der Wohnung geworfen?“

Nele P.:„Ich schmeiße

keine Leute raus.“

Sie will ihm zuvor geschrieben

haben: „Ich bin noch

nicht komplett.“ Dirk W.:

„Dann hätte eskein Treffen

gegeben.“ Richter: „Was die

Angeklagte seit einem Jahr

behauptet, fand nicht statt.“

Urteil: Wegen Verleumdung

und falscher Verdächtigung

sechs Monate Haft auf Bewährung.

KE.

Ex-Piratin jetzt

unter der Haube

Berlin –Sie wurde über Nacht

bekannt, als sie 2014 mit blanken

Brüsten an einer umstrittenen

Protest-Aktion teilnahm:

Synchronsprecherin

und Linken-Politikerin Anne

Helm. Die 32-Jährige gab Anfang

September ihrem langjährigen

Weggefährten Oliver

Höfinghoff das Ja-Wort. Zur

Hochzeit trug Helm (Mitglied

im „Bundeskoordinationskreis

der Emanzipatorischen Linken“

)ein klassisches Brautkleid

ganz in Weiß. Ihr jetziger

Ehemann Oliver, der ebenfalls

Ex-Pirat ist, hat den Namen

seiner Frau angenommen. Und

heißt nun Helm.

Versuchter Mord

Späti-Schütze

vonSEK verhaftet

Berlin –Mordermittler haben

einen Mann verhaftet, der in

Neukölln einen Spätkauf-Mitarbeiter

(37) angeschossen

haben soll. Zielfahnder konnten

den 35-Jährigen am Montagabend

in der Augsburger

Straße lokalisieren. Spezialeinsatzkräfte

nahmen den Verdächtigen

fest. Ein Richter

verkündete gestern den Haftbefehl

wegen versuchten Mordes.

Dem Mann wird vorgeworfen,

am 20. Oktober mit

mehreren Unbekannten einen

Laden an der Herrfurthstraße

gestürmt zu haben. Der 35-

Jährige soll dem Angestellten

in den Arm geschossen haben.

ANKAUF &VERKAUF

ANKÄUFE

ANTIQUITÄTEN

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr.Richter, 01705009959

BAUEN &RENOVIEREN

Polsterei Staeck & Burneleit,

Meisterbetrieb seit 1949. Preiswertes

aufarbeiten und neubeziehen

aller Polstermöbel. Tel.:

030 291 06 37

DIENSTLEISTUNGEN

Umzugskartons!

NEU S,M,L,XL, Euro 0,50/0,75/1,20/1,30, Gebr. 0,25/

0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt. 4,85. Seeburger Str. 13/14

Lief. frei Haus möglich, Mo.–Fr. 8 bis 18 Uhr

So. nach Vereinb. Tel.: 7–20Uhr 351 95 60

Kartonfritze !!

Wohnungsauflös. kostenlos, Entrümpel.,

Entsorgung 65264343

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

BEKANNTSCHAFTEN

Barbara, 69, eine sympathische

Frau mit Pfiff,mag ihren bunten

Balkon, liebt Ausflüge, Kultur,

su. Mann der reden u. zuhören

kann,sich auf ein schönes Miteinander

freut, ohne Gewohntes

gleich aufzugeben! Singlecontact

Berlin: Tel.2823420

Für die Liebe ist es nie zuspät!

Manfred, Schulleiter i. R.,

74/1.76, sehr gepfl., fährt sowohl

Auto als auch Rad, NR

aber tolerant, su. sympatische

Partnerin über Singlecontact

Berlin: Tel.2823420

Herzenswunsch! Jutta, 68/1.64,

hat das gewisse Etwas, tauscht

ungewollte Freiheit (verw.) gegen

Zweisamkeit, su. Ihn mit

lieben Ecken u.Kanten, Herz u.

Gefühl. Glücksbote: Tel.

27596611

Glücklich aber einsam Dieter, 70

(verw), mit vollem Haar, Bau-

Ing. i.R.tanzt gern, vital, mit

Pkw, su. Partnerin, z. gem. Erleben,

lachen, tanzen, getr. Wohnen

angenehm. HERZBLATT-

BERLIN: Tel. 20459745

Bildhübsche Polin, 49, berufstätig,sehr

gutes Deutsch, mit Herzenswärme

und Niveau, möchte

mit einem klugen Mann, gern

älter, glücklich werden. Glücksbote:

Tel. 27596611

Ich su. einen Mann! Rita, Mitte

60, hübsch anzusehen, ist seit 2

Jahren allein, hat Freundinnen

u. Familie. Aber ein Mann an

der Seite wäre das Größte! Agt.

Neue Liebe: Tel.2815055

Sympathischer Neu-Berliner

Mann, Stefan, 64/1.84, Gutachter,

in Hamburg aufgewachsen,

su. die Bekanntschaft e. Frau!

Agt.Neue Liebe: Tel.2815055

Rosemarie, Anf. 70, verw., gepflegt,

nett anzusehen, umgängliche

Art, wünscht sich einen

Mann an ihre Seite! Agt. Neue

Liebe: Tel. 2815055

Monika, 71, kl. Ärztin mit ausgeglichenem

Wesen, flott u.hilfsbereit,

möchte wieder den Tisch

für zwei decken. HERZBLATT-

BERLIN: Tel.20459745

Hanna,Hausfrau, 60 J. liebe Witwe

mit Pkw,finanziell versorgt, mag

Natur ist familiär, su. offenherzigen

u. aufrichtigen Mann,

Glücksbote: Tel. 27596611

Stefan,52, attrak. Polizist,kinderlieb

u.familiär, ein sportl. Mann

mit Schultern z. Anlehnen,

möchte für Dich/Euch da sein.

Glücksbote: Tel. 27596611

Symp. Mann, sucht aufgeschlossene

Dame im betagten Alter

für eine erot. Dauerfreundschaft.

K.fin. Int., 030/45095867

BERLINER ADRESSEN

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50


14 BERLIN BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Lex: Ein Jahr alt, vier OPs,

aber die Liebe macht ihn stark

Der Sohn von Vivien S. (32) kam mit schweren Fehlbildungen im Gesicht zur Welt

Oben: Papa Dominik,

Mama Vivien und der

kleine LeximKrankenhaus.

Unten: Pflegerin

Miriam kümmertsich

um den Jungen.

Von

FLORIAN THALMANN

Köpenick – Die Verbindung

zwischen Mutter und Kind –

sie ist die stärkste, die es auf

der Welt gibt. Niemand weiß

das so gut wie Vivien S. aus

Köpenick: Ihr Sohn Lex (1)

kam mit schweren Fehlbildungen

im Gesicht zur Welt –

ein Anblick, der viele zurückzucken

lässt. Vier

OPs musste der

Kleine über sich

ergehen lassen.

Doch

die Liebe

ist stärker

als

der

Schmerz.

Lex ist gerade ein Jahr alt –

aber der Leidensweg des kleinen

Kämpfers begann schon

Monate vor seiner Geburt. „Als

ich schwanger war, stellten die

Ärzte fest, dass er mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte

zur

Welt kommen wird“, sagt Mama

Vivien S. (32) dem KURIER.

Einer Fehlbildung, wegen der

sich die Mundpartie nicht normal

entwickelt. „Aber

keiner konnte

sagen, wie

schlimm es

wird.“ Viel

zu früh,

bereits

in der

33. Schwangerschaftswoche,

kam Vivien mit Blasensprung

ins Krankenhaus. Die Ärzte

holten Lex per Kaiserschnitt.

„Als er da war, schafften sie ihn

sofort weg. Da wurde uns klar,

dass etwas nicht stimmt.“ Papa

Dominik (37) durfte zuerst zu

ihm. „Als er zurückkam, weinte

er, wollte mir nichts sagen.“

Erst später, im Aufwachraum,

erfuhr Vivien die Details. „Dominik

erzählte, dass Lex verschoben

aussieht.“ Tränen flossen.

Danndurftendie Eltern auf

die Intensivstation, ihren Sohn

besuchen. Als sie Lex sah, sei sie

geschockt gewesen. Der schiefe

Mund, die schrägen, fast zugewachsenen

Augen, das winzige,

verkümmerte Ohr. „Im ersten

Moment empfand ich keine Liebe.

Aber dann durfte ich ihn auf

meine Brust legen. Und alles andere

war vergessen.“

Noch immer forschen die Ärzte

nach der Ursache für sein

Aussehen. „Es könnte ein Gendefekt

sein“, sagt sie. „Aber sicher

weiß man das nicht. Im

Moment sehen wiresals Laune

der Natur.“ Viele Untersuchungen

musste Lex über sich ergehen

lassen, bisher hat er vier OPs

hinter sich. Ihm wurdeeine Trachialkanüle

eingesetzt, die Zunge

vom Unterkiefer gelöst, die

Lippe teilweise geheftet. Außerdem

bekam er einenDistraktor,

um die Gaumenspalte zu schließen.

Am 3. Dezember folgt eine

Gaumen-OP, im Januar ein Eingriff

an den Augenlidern, die er

nicht schließen kann. Weitere

folgen. „Wir wissen, dass es für

Lex in seiner Jugend schwerer

wird. Davor habe ich Angst.

Aber über kosmetische Eingriffe

soll er selbst entscheiden.“

Trotz der Belastung entwickelt

sich der Kleine prächtig.

Auf seinem Spielteppich turnt

er umher –wie ein ganz normales

Kind. Und doch ist die

Krankheit immer da. „Er muss

per Magensonde ernährt werden,

außerdem müssen wir

Speichel absaugen, weil er

nicht schlucken kann“, sagt sie.

Pflegekräfte helfen –auch, um

die Eltern, die im Fitnessstudio

arbeiten, zu entlasten.

Die kleine Familie hat sich an

das Leben mit Lex gewöhnt –

und an die Reaktionen aus dem

Umfeld. Vivien geht gelassen

Fotos: Engelsmann, privat

damit um. Sie sei immer optimistisch

–und schließlich müsse

sie auch für ihren zweiten

Sohn Neo (5) da sein. „Ich weiß,

dass Lex nicht wie jedes Kind

aussieht und lasse mich davon

nicht runterziehen – er hat

eben seine Besonderheiten!“

Sie wolle auch aufklären, anderen

Eltern Mut machen –und

zeigen, dass Kinder anders aussehen

können. Deshalb hat sie

für Lex eine Facebook-Seite geöffnet,

berichtet dort über sein

Leben.Das Schicksal der Familie

berührteviele –sosehr, dass auf

einer Spenden-Seite sogar Geld

für einen Urlaub gesammelt werden

konnte. Lex’ erste Reise ging

in die Bispinger Heide, leider

mussteerdortmit einer Lungenentzündung

in die Klinik. „Es ist

nicht leicht,aber andererseits ist

das Leben mit ihm für uns auch

eine Bereicherung,weil wir sehr

viel lernen“, sagt Vivien. „Zum

Beispiel, dass es so viele liebe

Menschen gibt, die gern helfen.“

Auf der Facebook-Seite

„Lex-Kämpfer des

Herzens“ dokumentiert

Mama Vivien das Leben

mit ihrem besonderen

Sohnemann.


*

Leser-

MEINUNG

Die Leser-Seite

in Ihrem KURIER

SEITE15

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

*

DANKE!

Ein Bauarbeiter brachte

die gestohlene Geldbörse

Am 24. Oktober wurde mir

bei Kaufland in Köpenick

meine Geldbörse aus der

Tasche gestohlen. Böses Erwachen

an der Kasse. Das

Geld ließ sich gerade so verkraften,

aber die wichtigen

Papiere nicht. Dann ein

Wunder: Am 26. Oktober

vormittags klingelte ein

Bauarbeiter und überreichte

die Geldbörse. Er habe

diese auf seiner Baustelle in

der Wilhelminenhofstraße

gefunden. Ihm möchte ich

herzlich danken.

Liane Kahlert

So erreichen

Sie die

Redaktion:

Forum-Redaktion

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Tel. 030/63 33 11 456 (Mo.-Fr. 10–16 Uhr)

Fax: 030/63 33 11 499

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Bietet den Jugendlichen

gute Perspektiven!

Sind Sanktionen für Hartz IV-

Empfänger ungerecht,diskutieren

hier auf Facebook die KURIER-Leser.

Zu: „Hartz-IV: Berliner Regierungsfraktionen

wollen Sanktionen

für Junge abschaffen“, vom

30. Oktober

Wer Termine nicht einhält,

oder einen Job ohne triftigen

Grund ablehnt, dem gehört das

Geld gekürzt. Soll man diese

Leute auch noch belohnen, weil

sie ihrer Mitwirkungspflicht

nicht nachkommen? Man muss

eben vielleicht auch mal einen

Job machen, der nicht ganz den

eigenen Wünschen entspricht.

Wie Millionen andere Menschen

auch.

Conny Gruhn, per Facebook

Nicht verkehrt

Ich war auch Hartz-IV-Empfänger,

habe alle Termine eingehalten,

mich beworben. Siehe

da, ich habe es geschafft.

Sanktionen sind für bestimmte

Personen nicht verkehrt.

Sandra Schüler,

per Facebook

Eine Nachzahlung

KURIER

kämpft!

Ärger,Probleme, Fragen? Das

„Kämpft-Team“ und die Profis

kümmern sich um Ihre Sorgen.

Schreiben Sie uns(am besten mit

Unterlagen), Absender und

Telefonnummer nicht vergessen.

Ich bin ungeplant schwanger

geworden, dadurch in Harz IV

gerutscht. In der Elternzeit hatte

ich einen Termin beim Amt,

davor einen Kinderarzt-Termin.

Vorher habe ich Bescheid

gegeben, dass es beim Arzt länger

dauert. War 10 Minuten zu

spät beim Amt, bekam eine

Sanktion. Dagegen wurde vorgegangen,

am Ende habe ich eine

Nachzahlung bekommen.

Celine Wojtkowiak,

per Facebook

Sanktionen müssen bleiben

Abschaffen? Ihr habt doch was

am Sender! Sanktionen müssen

bleiben. Es muss auch Konsequenzen

geben. Wer nicht will,

bekommt nichts. Fertig.

Nana Nadine, per Facebook

Sehe das auch so

So sehe ich das auch. Bei Kranken

sage ich nichts dazu. Aber

die Gesunden sind faul.

Stephanie Ju, per Facebook

Vernünftige Arbeitsplätze

Wem ist geholfen, wenn sie auf

der Straße landen? Da muss

woanders angesetzt werden.

Bietet den Jugendlichen Perspektiven.

Vernünftige Arbeitsplätze

mit einem Verdienst, von

dem sie ohne Aufstocken leben

können. Bezahlbarer Wohnraum

gehört auch dazu.

Gabriele Ohm, per Facebook

LESERREISEN

Echtentspannt:

Auszeitauf Usedom

3oder 6Tage im Maritim Hotel Kaiserhof

an der Ostsee

Preis p. P.

im Doppelzimmer

(3 Tage)

ab ¤134,–

Ein Besuch auf der Insel Usedom lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Besonders in der

Vor- und Nachsaison beruhigt die entspannte Stimmung und die langen Sandstrände

laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Umhüllt vom Flair dreier Seebrücken

und mondäner Jahrhundertwendearchitektur erwarten Sie die eleganten Kaiserbäder

und das außergewöhnliche Maritim Hotel Kaiserhof im Seebad Heringsdorf. Die

Lage ist einzigartig, denn Sie wohnen direkt an der Strandpromenade und nahe der

berühmten Seebrücke –idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge am weitläufigen

Ostseestrand oder für unvergessliche Ausflüge.

Preis p. P.

im Doppelzimmer

(6 Tage)

ab ¤296,–

Infos&

Buchung:

038378 –65805

©fotolia

Inklusivleistungen:

2oder 5ÜN/F im Zimmer der

Comfort Kategorie zur Meerseite

Begrüßungscocktail, eine Flasche

Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer

1¬ Abendessen im Rahmen der Halbpension

freie Nutzung des Vitalgartens mit Schwimmbad

kostenfreie WLAN-Nutzung

Reisetermine:

Saison A:

01.11.2018 –19.12.2018

02.01.2019 –28.02.2019

Saison B*:

02.09.2018 – 31.10.2018

01.03.2019 – 29.04.2019

Zusätzliche Kosten p. P.:

EZ-Zuschlag 3Tage: 46,–

EZ-Zuschlag 6Tage: 115,–

*Aufschlag Saison B3Tage: 20,–

*Aufschlag Saison B3Tage: 40,–

Kurtaxe zahlbar vor Ort

Kinder

(max.2)bis

6Jahre im

Elternzimmer

kostenfrei.

©Maritim

www.berliner-kurier.de/leserreisen 038378 –65805 Kennwort:„Berliner Kurier

Reiseveranstalter(i.S.d.Gesetzes): MaritimHotelgesellschaftmbH, HerforderStr.2,32105 BadSalzuflen

Der vonhier


*

LEUTE

TV-Ermittler Stefan Jürgens

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Von

CHRISTIAN GEHRKE

Im Fernsehen hat er eine lange

Polizei-Karriere hinter

sich. Die Zuschauer kennen

ihn seit über elf Jahren aus

der ZDF-Serie Soko Wien als

Major Carl Ribarski. Davor

ermittelte er sechs Folgen

lang als Kommissar im Berliner

„Tatort“. Dem KURIER

aber verrät Schauspieler Stefan

Jürgens (55): „Im echten

Leben könnte ich niemals Polizist

sein.“

Dabei hat der Charlottenburger

im echten Leben schon Polizei-

Erfahrung: Als er 1999 neben

Dominic Raacke „Tatort“-Kommissar

wurde, gab’s vorher ein

langes Praktikum bei der Berli-

Bulle ist ihm völlig Stulle

„Im echten Leben könnteich niemals Polizist sein“

ner Polizei. „Ich war bei der Kripo

und in der Gerichtsmedizin,

habe die einzelne Abschnitte besucht“

,blickt er zurück.

An seiner Rolle als Cop in der

aktuellen ZDF-Krimi-Serie „Soko

Wien“ (freitags um 18 Uhr)

hat der Wahl-Berliner immer

noch Spaß. Gerade ist die 13.

Staffel angelaufen. „Meine Rolle

Carl Ribarski ist ein handfester

Charakter, mit dem man sympathisch

oder unsympathisch sein

kann.“ Ribarski stammt auch

wie Stefan Jürgens selbst aus

dem Ruhrpott. „Ich bin im echten

Leben sicherlich angstbesetzter

als meine Rolle und bin

auch nicht so cool wie Ribarski“,

sagt Jürgens.

Er gibt zu: „Im echten Leben

könnte ich niemals Polizist sein.

Ich bin freiheitsliebend und habe

einen klaren Drang zur Haltung.“

Polizisten müssten bei

Einsätzen wie im Hambacher

Forst sicher nicht selten an ihrer

Haltung vorbei die Pflicht erfüllen.

„Das möchte ich nicht“, so

der 55-Jährige, der ein leidenschaftlicher

Liedermacher ist.

Im Februar 2019 erscheint

sein neues Soloalbum „Was

zählt“ .Darin zeigt er Haltung.

Im Song „Jeder gegen

jeden“ singt er

über die Rücksichtslosigkeit,

die er im

Alltag beobachtet –

ob in Berlin oder

Wien: „Wir erleben

in unserer

Demokratie

einen echten

Verfall

von Führungsmoral.“

Seit 2002 wohnt

er in Berlin, seiner

Wahlheimat.

TV-Kommissar

Stefan Jürgens

(55)beim

KURIER-Interview,

das in Mitte

geführtwurde.

Fotos: Domenigg (ZDF), Uhlemann

Stefan Jürgens (links) als

Major Carl Ribarski in der

„SokoWien“-Folge „Familie

Schweiger“. Sie wird am 30.

November ausgestrahlt.

Casting in Berlin

Gospel-Weltstars suchen Chor

Mit über einer Million begeisterter

Fans und Konzertbesucher

und mehr als 250000 verkauften

Tonträgern sind „The

100 Voices of Gospel“ die wohl

größte und gleichzeitig erfolgreichste

Gospel-Show der Welt.

Dieses einzigartige Gesangsspektakel

geht 2019 und 2020

mit einem brandneuen Programm

auf Welttournee und

kommt damit auch erstmals

nach Berlin. Berliner Chören

bietet sich nun am 5. Januar

2019 die einmalige Chance, live

auf der Bühne mitwirken zu

können. Gesucht wird ein Chor

bestehend aus max. 50 Personen

ab 18 Jahre, der zusammen

mit dem Ensemble 2-3 Songs

interpretieren wird. Richten

Sie Ihre Bewerbung für das

Casting per E-Mail und mit Video

an casting@concertbuero-zahlmann.de

(Bewerbungsschluss ist

Samstag, der 10.11.18.).

Ehrung in Berlin

Orlando Bloom wird GQ-Mann des Jahres

Cool, modebewusst,ganz Gentleman:

Hollywoodstar Orlando Bloom.

Foto: dpa

Es ist die Reife, die Orlando

Bloom so anziehend macht. Aus

dem netten Jungen von einst ist

ein Gentleman geworden, und

dafür gibt es in Berlin nur einen

Preis: den GQ-Award. So wird

der britische Filmschauspieler

(„Der Herr der Ringe“) bei den

20. „GQ Men of the Year

Awards“ am 8. November in der

Komischen Oper entsprechend

glanzvoll geehrt. Der 41-Jährige

steht dann in einer Reihe mit

Arnold Schwarzenegger, Sir

Tom Jones, David Beckham,

Donald Sutherland und Giorgio

Armani, die allesamt bereits

GQ-Männer des Jahres wurden.

Moderiert wird die funkelnde

Gala mit 850 geladenen

Gästen auch dieses Jahr wieder

von Barbara Schöneberger. Neben

Orlando Bloom dürfen sich

Herbert Grönemeyer und Patrick

Dempsey über einen Preis

freuen.

KM


*

*

MEDIZIN

Der große

KURIER-Ratgeber

SEITE17

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

DIE PROFIS

Nervenblockade

stoppt Migräne

Dr.Munther

Sabarini,

Neurochirurg

und Gründer

der Avicenna

Klinik Berlin

Was hilft bei starker Migräne,

wenn Medikamente

keine Linderung erzielen?

Als Alternative zu Medikamenten

kann eine therapeutische

Nervenblockade helfen.

Dazu betäubt der behandelnde

Arzt zunächst

den großen und den kleinen

Hinterhauptnerv im Bereich

der Halswirbelsäule,

um die Schmerzweiterleitung

zu blockieren. Bei Erfolg

dieser Methode besteht

die Möglichkeiteiner Denervation,

sprich einer Hitzeverödungder

Nervenäste,

am Hinterkopfunter Vollnarkose,

um die Schmerzen

langfristig zu lindern.

Foto: Imago

Kälte, Wärme, Süße

Wenn der Blitz

Zahnschmerzen.

Fast jeder hat

schon einmal die

Bekanntschaft

mit ihnen machen

müssen. Die

Ursachen können

vielseitig sein.

NACHRICHTEN

Asthma bei Kindern

In Deutschland ist dem Berufsverband

der Kinderund

Jugendärzte (BVKJ)

zufolge jedes zehnte Kind

von Asthma betroffen. Eltern

sollten sich um eine

Schulung für den Umgang

mit der Krankheit kümmern.

Ab etwa fünf Jahren

nimmt auch das Kind daran

teil, erklärt der BVKJ. Die

Medikamente müssen im

Notfall griffbereit sein. Sie

dürfen nicht abgelaufen

sein. Außerdem gilt es, regelmäßig

den Füllstand zu

überprüfen.

Vitaminquellen im Winter

Wer im Winter auf der Suche

nach Vitaminen ist,

denkt vielleicht an exotische

Früchte oder Zitronen.

Dabei gibt es auch eine große

Auswahl an heimischen

Gemüsesorten, die viele

Vitamine enthalten: Feldsalat,

Kohl, Rot- und Weißkohl,

Grünkohl und Rosenkohl

sollten jetzt auf die

Speisekarte. Sie enthalten

jede Menge Vitamin C, Ballaststoffe

und Folsäuren.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Tel. 030/63 33 11-456

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: berlin.service@dumont.de

in den Zahn einschlägt

Nicht immer mussunbedingt ein Zahn- oder Wurzelschaden daran schuld sein

Die Eiscreme sah so verlockend

aus -doch kaum berührt

sie den Zahn, durchzuckt

einen der Schmerz.

Dieses Phänomen kennen

viele. Manch einer sorgt

sich, dass irgendetwas nicht

stimmt mit den Zähnen. Dabei

ist diese Reaktion erstmal

ganz normal und hat

auch einen Sinn.

Was das ist? Der Schmerz

ist eine Reaktion der Zähne

auf einen Reiz. Wärme, Kälte,

Süßes, Saures, aber auch elektrische

oder mikrobiologische

Reize rufen eine Reaktion

der Nerven in den Zähnen

oder dem sie umgebenden

Gewebe hervor. Konkret läuft

das so: Ein Eiswürfel berührt

den Zahn, die Nerven kriegen

das mit und funken das Gehirn

an: „Achtung, da ist etwas,

das gehört hier nicht

hin!“ Eine sehr sinnvolle Sache

sei das, sagt Prof. Henrik

Dommisch, Leiter der Abteilung

für Parodontologie und

Synoptische Zahnmedizin an

der Charité Universitätsmedizin

Berlin.

Denn Zähne, Zahnfleisch

und Zunge sind auch dafür da,

den Körper vor gefährlichen

Substanzen oder Gegenständen

zu schützen. „Zudem

können Reize dazu führen,

dass sich der Zahnnerv durch

die Bildung neuer Zahnhartsubstanz

schützt“, erklärt

Dommisch.

Was also tun? Reagieren

die Zähne nur bei sehr kalten,

heißen, extrem süßen oder

sauren Speisen empfindlich:

gar nichts. Denn das ist ganz

normal. Zum Zahnarzt gehen

sollte, wer diesen Schmerz

häufiger und jeweils länger

als eine Minute lang verspürt

oder auch schon bei einem

Glas Wasserzusammenzuckt.

Ebenso, wenn die Schmerzen

spontan auftreten. Auch ein

pulsierender oder pochender

Schmerz sei ein Warnsignal,

so Dommisch. Hinter solchen

Symptomen können unterschiedliche

Ursachen stecken:

KleineRisse in den Zähnen,

frei liegende Zahnhälse

oder nicht korrekt abdichtende

Füllungen etwa können

dazu führen, dass Reize

schneller weitergeleitet werden.

„Manchmal ist es auch

ein Rückgang des Zahnfleisches,

eine kleine Fraktur

oder gar Karies“, sagt Dommisch.

Der Zahnarzt kann die

betroffenen Stellen mit schüt-

zenden Fluoriden behandeln.

Auch bei Zahnfleischentzündung

oder Karies kann er helfen.

Hat sich das Zahnfleisch

DIENSTLEISTUNGEN

GESUNDHEIT &MEDIZIN

DO,8.NOVEMBER 2018 | 18.00 Uhr

Wieder im Takt ...

Vorhofflimmern

erkennen und richtig

behandeln

Referent:

Dr. med. Gunter Brücker

Facharzt für Innere Medizin

Oberarzt Fachabteilung für Innere Medizin I

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

krankenhaus

bethel berlin

Promenadenstraße 3–5

12207 Berlin-Lichterfelde • Telefon 030/7791-0

www.krankenhaus-bethel-berlin.de

zurückgezogen, ohne dass eine

Entzündung vorliegt, ist eventuell

ein chirurgischer Eingriff

möglich.


REPORT

Mall

wasNeues

An der Warschauer Straße eröffnet ein Shopping-

Center und komplettiertdas Viertel an der Spree

Von

SILVIA PERDONI

Wer von der S-

Bahn in die East

Side Mall will,

muss ein Hindernis

überwinden. Das eiserne

Geländer der Warschauer Brücke

versperrt den Weg auf den

Eingangsplatz.Dem Vernehmen

nach haben die Bauherren versäumt,

beim Bezirk rechtzeitig

die Anträge zu stellen,umdie Balustrade

an dieser Stelle zu entfernen.

So kraxelnEinkäufer vorerst

eine provisorische Holztreppe

hinauf und wieder hinunter,

um die Barriere

hinter sich zulassen.

Den Schulterschluss

zum Friedrichshainer

Kiez

schafft Berlins 69.

Einkaufszentrum,

das an diesem Mittwoch

seine Türen

öffnet, nur schwer.

Nicht bloß wegen

des Geländers.

„Die haben das

ganze Areal zugepflastert“,

sagt

Thomas Rothenberg. Der 41-

Jährige blickt seit über zehn

Jahren aus seinem Büro an der

Warschauer Straße auf die Baustelle

zwischen den Gleisen der

Stadtbahn und der Spree. Wie

er klagen viele Nachbarn über

das wenig ansprechende Quartier

aus Stein, Glas und Beton,

das hier gewachsen ist.

Anfang der 2000er-Jahre erwarb

die US-Entertainmentgruppe

Anschutz das ehemalige

Bahngelände und entwickelte

ein Vergnügungsviertel nach

amerikanischem Vorbild: mit einer

Mehrzweckhalle, einem Kino,

Gastronomie und eben dem

Shopping-Center. Dazu kommen

Büros und Wohnungen.

Mercedes Benz unterhält hier

seine Vertriebszentrale, der Modehändler

Zalando nimmt in

Kritik an der

klotzigen

Architektur,

Freude über

dieneuen

Läden im Kiez

Kürze seinen Campus für 5000

Mitarbeiter in Betrieb. Erst vor

wenigen Wochen weihten Planer

den Stadtplatz vorder Arena

ein. Die Eröffnungder Mall komplettiert

die Unterhaltungsmeile

am Ufer, gegendie die Aktivisten

der Initiative „Mediaspree Versenken“

einst so verbittert

kämpften und die etwa Linke-

Politikerin Katalin Gennburg

noch heute als ein „städtebaulichesVerbrechen“

bezeichnet.

Doch die Masse scheint sich

mit dem Quartier abgefunden

zu haben. Die meisten Passanten,

die am Dienstag die Warschauer

Brücke überqueren,

zucken die Achseln als wollten

sie sagen: Auf das

Einkaufszentrum

kommt es nun auch

nicht mehr an.

„Wir spüren wenig

Widerstand“,

sagt Jan Heidelmann,

Geschäftsführer

der Freo-

Gruppe, die das Projekt

entwickelt. Er

betont, das Center

solle kein Fremdkörper

im Kiez sein.

„Deswegen haben

wir uns gegen Hochglanzarchitektur

entschieden.“

Stattdessen schiebt sich die

neue Mall mit ihren zackigen

Querlinien und den glänzenden

Fassadenplatten wie ein Ufo in

die Kulisse. Im Innenbereich

laufen Besucher an den Schaufenstern

vorbei wie auf einer

sehr orangefarbenen Kommandobrücke.

Von den etwa 120 Ladenflächen

sind laut dem Centermanagement

vor der Eröffnung

90 Prozent vermietet.

Hier machen die üblichen Verdächtigen

der Shopping-Monokultur

auf: H&M, Hunkemöller,

Vero Moda und Bijou Brigitte,

dazu Aldi, Rewe und DM sowie

ein Food-Court von der Größe

eines halben Fußballfelds.

Insgesamt etwa 200 Millionen

Euro kostete die East Side

Mall, die mit ihren 37 800 Quadratmetern

zu den mittelgroßen

Centern der Stadt gehört.

Zum Vergleich: Die riesige Mall

of Berlin vertilgte im Bau etwa

eine Milliarde Euro.

„Mit solchen Giganten wollen

wir nicht konkurrieren“, sagt

Jan Heidelmann. Statt mit Aufenthaltsqualität

wolle man mit

der guten Lage punkten. Täglich

kämen allein 90 000 Passanten

an der Warschauer Straße

vorbei. 3,2 Millionen Menschen

besichtigten im Jahr die

nahe East Side Gallery.

„Wir sind praktisch, wir liegen

auf dem Weg“, fasst Heidelmann

die Vorzüge zusammen.

Sie sollen einem Negativtrend

etwas entgegensetzen, denn

seit Jahren shoppen in

Deutschland immer weniger

Menschen in Malls. „Zwar hat

Berlin viele Center, aber eben

nicht hier“, sagt Heidelmann.

Das findet auch Ernst Baudisch,

der seit 50 Jahren in der

Marchlewskistraße parallel zu

den Schienen wohnt. „Zu DDR-

Zeiten saß in der Warschauer

Straße ein Geschäft am anderen,

jetzt gibt es nur noch Imbisse“,

sagt der 73-Jährige. Er

freut sich über den neuen Elektronikmarkt.

„Das einzige, was

sie besser machen könnten, ist

der Zugang: die Brücke über das

Geländer. Außerdem werden

wahrscheinlich viele Menschen

einfach auf die Straße und die

Tramschienen rennen, weil sie

zu faul sind, die 50 Meter bis zur

Ampel zu gehen“,sagt Baudisch.

Aber da müsse dann eben der

Lerneffekt helfen. Es wärenicht

das erste Mal, dass dieser Kiez

sich an etwas gewöhnt.


SEITE19

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Die Macher wollen nicht,

dassdie Mall im Kiez als

ein Fremdkörper wahrgenommen

wird. Zu den anderen

Neubauten passt

sie auch sehr gut.

Fotos: Volkmar Otto

Die East Side Mall punktet mit zwei Erdgeschosszeilen, eine zur Warschauer Straße und eine

zum Mercedes-Platz. Im Erdgeschosslassen sich Ladenflächen besonders gut vermieten.

Die etwa120 Geschäfte ziehen auf die drei Stockwerkeder East Side Mall. Auch ein großes

Fitnessstudio wird es im Obergeschossgeben.


IMMOBILIEN

Der Wohnungs-Markt

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Nachdem Feuer finanziell abgebrannt

Alle 2bis 3Minuten

brennt es in

einer deutschen

Wohnung. Viele

Menschen unterschätzen

das

Brandrisiko, das

vonGefahrenquellen

in der

Wohnung ausgeht.

Foto: Imago

Werzahlt? Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer

über den Versicherungsschutz bei Bränden

In Ihrer Wohnung oder Ihren

Haus hat es gebrannt?

Schlimm genug! Aber wer

kommt jetzt für den Schaden

auf? ARAG-Rechtsexperte Tobias

Klingelhöfer steht Rede

und Antwort.

Sind Mieter versichert, wenn

das Wohnhaus abbrennt?

Tobias Klingelhöfer: Darum ist

eine Hausratsversicherung so

wichtig! Sie übernimmt die Schäden

am Hausrat, wenn diese

durch den Brand entstanden

sind. Wenn Bewohner nach einemBrand

nicht in ihr Haus oder

in ihre Wohnung zurückkehren

können,kommt die Hausratsversicherung

in der Regel auch für

anfallende Hotelkosten auf.

Was genau gehört denn zum

„Hausrat“?

Der Hausrat umfasst alle beweglichen

Teile, die sichineinem

Haus befinden. Stellen Sie sich

vor, sie entfernen das Dach des

Hauses und stellen es auf den

Kopf. Alles was dann herausfällt,

ist Hausrat.

Aber was ist mit dem Haus

selbst, und den festen Installationen?

Der Eigentümer sollte auf jeden

Fall eine Gebäudeversicherung

abgeschlossen haben, die auch

Brandschäden abdeckt. Gehört

ihm auch die Einrichtung des

Hauses, zahlt seine Hausratversicherung.

Beide Versicherungen

sollte der Eigentümer unabhängig

voneinander abschließen.

Gilt das bei allen Bränden?

Das gilt bei allen Hausbränden,

bei denen keinem Dritten die

Brandursache zufällt oderdieser

nicht ermittelt werden kann.Das

ist in der Regel bei Waldbränden,

die auf Wohngebäude übergreifen,

der Fall. Wenn allerdings ein

Dritter den Brand nachweislich

verursacht hat, dann muss dieser

auch für Schäden haften. Dann

kommen auch Schadensersatzansprüche

gegen ihn in Betracht.

Diese sind über die Haftpflichtversicherung

des Verursachers

gedeckt, wenn ihm kein Vorsatz

nachgewiesen werden kann.

Hat die Brandursache also keinen

Einfluss auf den Versicherungsschutz?

Die Brandursache hat beim

Übergreifen des Feuers keine

Auswirkung auf den Versicherungsschutz.

Anders ist es, wenn

der Versicherte selbst den Brand

auslöst. Dann ist entscheidend,

welches konkrete Verschulden

ihn trifft. Wenn ein Brand vorsätzlich

vom Versicherungsnehmer

gelegt wurde, erlischt sein

Anspruch auf den Versicherungsschutz.

Bei einem grob

fahrlässig herbeigeführten Hausbrand

kommt es darauf an, welche

Regelung im Vertrag dazu getroffen

ist.

Kann es passieren, dass Bewohner

oder Eigentümer eines

Hauses nach einem Brand leer

ausgehen?

Leider ja! Und zwar dann, wenn

sienicht versichert sind und kein

Verursacher des Brandes ermittelt

werden kann. Letzteres ist

leider sehr häufig der Fall. Darum

sind für Mieter Hausratversicherungen

und für Eigentümer

zusätzlich eine Gebäudeversicherung,

die Brandschäden abdeckt,

unerlässlich.

UMZÜGE

zapf umzüge; 61061; zapf.de

Abkürzungen EnEV2014

Artdes Energieausweises

V ............... Verbrauchsausweis

B ............... Bedarfsausweis

kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger

Ko ............ Koks,Braunkohle,Steinkohle

Öl ............ Heizöl

Gas .......... Erdgas,Flüssiggas

FW ........... Fernwärmeaus Heizwerk

oder KWK

Hz ............ Brennholz, Holzpellets,

Holzhackschnitzel

E .............. Elektrische Energie

(auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes

Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des

Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

VERMIETUNG

Berlin

Friedrichshain-Kreuzberg

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Lichtenberg

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

1 29,48

428, w

inkl.

01.01.

1ZimmerWoh

nung für Stu

denten und

Azubis! 1.OG, modernes Duschbad,

renoviert, neuwertiger Bodenbelag,

weiße Innentüren, teilmöbliert, sehr

gute Verkehrsanbindung durch Bus

und Tram, Einkaufen in der Nähe,

Gen.Anteil. 775 €, gute Bonität vor

ausg., Hundehaltung nicht ge

wünscht, VEA: V, 64 kWh/(m²a), FW,

Bj 1977. www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

Marzahn-hellersdorf

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

3 68,80

571,04 w

inkl.

sofort

Sanierte 3Zi

Wohnung im

Kiezpark! Wuh

letalstraße 110! 5.OG, großer Bal

kon, neues Wannenbad, renoviert,

neuer Bodenbelag, weiße Innentüren,

sehr gute Verkehrsanbindung durch

Bus und Tram, Einkaufen, Schule und

Kita in der Nähe, Gen.Anteil. 2.015,

€, gute Bonität vorausg., Hundehal

tung nicht gewünscht, VEA: V, 104

kWh/(m²a), FW, Bj1984.

www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

Pankow

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

EIGENTUMSWOHNUNGEN

BrandenBurg

Oehmcke

Immobilien

suchen Häuser, Grundstücke und

Eigentumswohnungen in Berlin

und imUmland ( 6779980

Echtmehr Raum!

Ihr Immobilienmarkt

im Berliner Kurier

Weitere

Bundesländer

HAMBURG

Neubau Nähe Hamburg Schi

cke Eigentumswohnungen;

www.buchholzerfluegel.de

Anzeigenannahme:

030 2327-50


Häuser

Berlin

nurnoch

bis 30. November

Bauherrenbeispiel

Beratung:033439 919-39

Im Nordosten Schleswig-Holsteins entsteht

das teeeort lenit – ein neues,

einzigartiges Ferienresort der Extraklasse

mit einem exklusivem Yachthafen.

Echtmehr Raum!

Ihr Immobilienmarktim Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

0302327-50

Inetieren ie ett rerben ie eine bereit ertietellte Immobilie

und roitieren ie on in der ommenden ion on der ollen endite

.elm-erienimmobilien.de

EBERHARDT IMMOBILIEN

Treskowallee 96 ·10318Berlin ·Tel.030 61 28 44 64

Was ist meine Immobilie wirklich wert?

In wenigen Schritten zum Marktwert Ihrer Immobilie.

¨ sicher und zuverlässlich

¨ unverbindlich und kostenlos

Herbstangebote

Erkundigen Sie sich nach unseren

aktuellen Herbstangeboten.

here nratinen nen ie

unter:

www.markon-haus.de

Musterhaus

Musterhaus

in Berlin

in Hönow,

Mahlsdorf,

ca. 150 m²

ca. 144 m² Wohnfläche, möb Wohnfläche, möbliert, zu be

liert, zu besichtigen, BA, 19 sichtigen, BA, 21 kWh/m²a,

kWh/m²a, LWP, Bj 2016, A+. LWP, Be u. Entlüftung, Bj 2017,

12623 Berlin, AltMahlsdorf 11, A+, 15366 Hoppegarten OT

MoFr 1518 Uhr und Sa/So Hönow, Gartenstraße 23. MoFr

1116 Uhr, (033439) 91939, 1518 Uhr und Sa/So 1116

www.markonhaus.de

Uhr, www.markonhaus.de,

(033439) 91939

Oehmcke

Immobilien

suchen Häuser &Grundstücke in

Berlin undimUmland ( 6779980

BrandenBurg

Beratung zum

neuen Haus

am Firmen

sitz: Besuchen Sie uns, wir

sind gern für Sie da. 15345 Alt

landsberg OTBruchmühle, Ra

debrück 13, MoFr 1118 Uhr

und Sa/So 1116 Uhr,

www.markonhaus.de,

(033439) 91939

Zwischen Berlin und dem Werbellinsee, direkt

vor den Toren Berlins, am UNESCO-Biosphärenreservat,

entstehen im Hendor er-

enleue 200 exklusive Ferienhäuser.

H erienimmobilien mbH Beitiunen tli b r

el. -oder otenreie Hotline

-il inoelm-erienimmobilien.de

Ankäufe/Gesuche*

Weitere

Bundesländer

Ferien- und Freizeitimmobilien

Usedom / Zempin ***** Reet

haus gepfl. 4Zi., möbl., Sauna,

Kamin, KP499 T€, Carina Neu

mannImmobilien,

0173 6009292

Online

www.Eberhardt-immobilien.de

Verkauf Ihrer Immobilie

mitRund-um-Beratung!

*KeineKosten fürVerkäufer!

030 /55156703

www.immozippel.de

5Sterne Bewertung von Verkäufern!

7

über 25 Jahre

Uwe G. Bachmann

Immobilie verkaufen?

Verkauf mit Rund-um-Service

Mo-So

8-22 Uhr

Fragen kostet nichts!

Sie denken darüber

nach, Ihre Immobilie

zu verkaufen? Dann

sollten Sie nichts dem Zufall überlassen.

Ich ermittle Ihnen den höchst zu

erzielenden Verkaufspreis. So kommen

Sie sicher und schnell zu Ihrem Geld.

Kostenlos und unverbindlich. Bernd

Hundt Immobilien –Ihr Partner in Berlin

und im Berliner Randgebiet.

t 03362 –883830

Bernd-Hundt-Immobilien.de

Bis 750.000€

Einfamilien

haus dringend

gesucht

MoSo 822 ( 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Die clevere Wahl! Geschicktwie

ein zuverlässiger Handwerker.

Die aktuellen Dienstleistungsanzeigen

in Ihrem BERLINER

KURIER. Telefonische Anzeigenannahme

23 27 70 70

GRUNDSTÜCKE

Berlin

VERKÄUFE

Beratung:033439 919-41

Keine Kosten für Verkäufer

OEHMCKE

I mm o b i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

sucht Ein- und

Zweifamilienhäuser

&Grundstücke

Grünauer Str. 6,12557 Berlin-Köpenick

030-6 779980

www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung istIhreSicherheit

über 60 Jahre in Berlin

Immobilien

OEHMCKE

Immobilie

verkaufen?

Nur mit DEM

Bachmann!

MoSo 822 ( 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Karin Oder

Immobilien/Hausverwaltung

sucht dringend:

Häuser jeder Artund Größe

030 -27596906

www.karin-oder-immobilien.de

Sie möchten Ihr Grundstück

verkaufen?

uen ie uns an ir beraten

un unterstten ie ern

atzenroth@markon-haus.de

www.markon-haus.de

21

BrandenBurg

bis 300.000€

Grundstück

gesucht, auch mit Abrißhaus.

BACHMANN ImmobilienGmbH

Mo So822 ( 56 54 54 54

Oehmcke

Immobilien

suchen Häuser &Grundstücke in

Berlin undimUmland ( 6779980


22

STELLENMARKT

KAUFMÄNNISCHE

BERUFE

Bürokraft, TZ, max. 30Std., Mo-

Fr; Aufg.: Unterstützung/Zuarbeit

Geschäftsführung, Datenverarbeitung

u. Ablaufsteuerung;

Bew.: T.:030- 78 09 52 80,

oder: info@cleanup-gmbh.de

TECHNISCHE BERUFE

Verpackungs-, Transport- und

Produktionshelfer/in ab sofort

ges. 10,00 €/Std. +Schichtzulagen,

berlin@pieninggmbh.de,

Tel. 030 310183-0

Maler (m/w) für langfristige Baustellen

zur Festanstellung gesucht.

Tel.: 030 420 2589-20

Maler m/w f.Innenarbeiten ab sofort

zur Festeinstellung gesucht

(AÜG).Tel.: 030 240 876 114

Maler/-helfer m/w für Winterbaustelle

gesucht (AÜG). Telefon:

030 284 938 844

Berliner Hotel sucht eine/n Elektriker

(m/w/d) zum nächstmöglichen

Zeitpunkt. Bewerbungen

telefonisch erbeten unter

030/26483981 oder per Mail

sandra.schlenz@relexa-hotel.de

Wir suchen ab sofort Vorarbeiter,

Fachkräfte und Bauhelfer m/w

für Arbeiten imGaLa-Bau.

Kusche &Frotscher GmbH, Tel.

030 /3647970 oder

info@kusche-frotscher.de

Kfz-Mechaniker- u.Mechatroniker

(m/w) für Autohaus Golbeck

GmbH in Berlin-F’hain. ges. Wir

freuen uns über Ihre Bew.:

cgolbeck@ah-golbeck.de

Tel. 0172-3001390

Produktionshelfer m/w für den

Lebensmittelbereich gesucht

(AÜG).Tel.: 030 284 938 846

Bäcker m/w/d und Schichtleiter

m/w/d zur sofortigen Festeinstellung

für die Herstellung

tiefgekühlter Backwaren im 3-

Schichtsystem für unser Werk

in Pankow gesucht. Bewerben

Sie sich jetzt! Bakery & Food

GmbH, Prenzlauer Promenade

42,13089 Berlin. email:

bewerbung@bakery-food.de

Hausmeister/Fachkraft Gebäudehandwerk

gesucht. Schulung

mit Führerschein in 6Monaten.

Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter.

Nach erfolgreicher Teilnahme

bieten wir Ihnen einen

Arbeitsplatz an.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

Helfer (m/w) für Müllentsorgung

zur Festanstellung gesucht.

Tel.: 030 420 25 89-20

GESUNDHEITSWESEN

&WISSENSCHAFT

Physiotherapeut/In gesucht. Wir

suchen für unsere große helle

Praxis in Berlin-Hellersdorf eine/n

Physiotherapeuten/In, gern

auch Berufsanfänger. Wir bieten:

ein nettes Team, gutes Gehalt,

Weiterbildungen, leistungsabhängige

Prämien. Bewerbungen

bitte an: Xenia Gesundheits-Center

GmbH, Riesaer

Str.102, 12627 Berlin,

xenia_center@arcor.de oder telefonisch

0172/3271804

Rettungssanitäterausbildung

komplett gefördert, b. Bedarf

mit Führersch.B+C T. 60980234

Pflegebasiskurs/Altenpflege inkl.

FS, komplett gefördert mit Job-

Vermittlung, Tel. 030/ 60980234

DIENSTLEISTUNGEN &

WEITERE BERUFE

Teamleiter Housekeeping (w/m)

für 4-Sterne-Hotel in Berlin gesucht.

Bewerbung bitte an:

CLEAN, Elsenstr. 112, 12435

Berlin.

berlin@clean-hotelservice.de

Vorarbeiter/in ab sofort für unsere

Niederlassung in Berlin gesucht:

Vollzeit oder Teilzeit,

mind. 3Jahre Berufserfahrung,

mind. Gebäudereiniger-Geselle

oder vergleichbar. Firmen-PKW

wird gestellt. Reinigungskräfte

für sofort in 10587 und 13347

Berlin gesucht. AZ: Mo-Fr zwischen

5.00 und 11.00 Uhr, sozialversicherungspflichtig.

Bitte bewerben Sie sich bei

Spelters Gebäudereinigung

GmbH, Schwarzbacher Str. 4,

10711 Berlin, Tel. 030-82712620

Kraftfahrer/in für Behindertenbeförderung

auf 450-€-Basis gesucht.

Gern Rentner oder EU-

Rentner. Nordöstliches Stadtgebiet

Berlin. Tel.: 03338-702905

Firma Lucia GmbH sucht MA

m/w für die Bahnsteigpflege.

(S-Bahn). Tel.: 030 923 04 10

Peter Schneider Gebäudedienstleistungen

sucht Reinigungskräfte

m/w im Raum Berlin sozialversicherungspflichtig.

AZ:

Mo.- Fr. von 05:00 -10:30 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Tel.: 0171-879 51 63

Vorarbeiter/in, VZ f. Reinigungs-

Fa. m. FS; Bew. T. 030/78095280,

oder: info@cleanup-gmbh.de

Für die Unterstützung unseres

Teams suchen wir einen Vorarbeiter

(m/w) für die Gebäudereinigung

mit einem anspruchsvollem

Aufgabengebiet. Dauerstellung

30-35 Std./Woche. Tariflohn.

Führerschein Klasse Berforderlich.

Firmenwagen wird

gestellt. Bei Interesse bitte von

Mo-Fr 09:00-15:00 Uhr unter

030 /556882-0 melden oder

Bewerbung@flex-service.de

Reinigungskräfte in Köpenick/

Nähe S-Bahnhof Spindlersfeld

gesucht. Montag bis Freitag

Vormittag für 3,5 Stunden sowie

Samstag Vormittag für 1,0

Stunde.

Schwarz-Weiss GmbH

Tel. 030/89065360

Gebäudedienste

Teilzeitkräfte/Minijobber m/w ges.

zur Reinigung von Lebensmittelmärkten

imöstlichen Berlin.

Tariflohn. Tel.: 0176-84192532

oder 0160-931 353 40

Fiedler Service sucht Reinigungskraft

(m/w) für tägl., Mo. -

Fr., je 3,00 Std., ab 4.30 Uhr, in

Kreuzberg,Tel.030 4170600

PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung

zum Krankenwagenfahrer/Sanitäter

mit Führerschein C1 und

P-Schein in 5Monaten. Förderung

Arbeitsagentur/Jobcenter.

Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher

Teilnahme.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

Wir suchen Tourenfahrer (m/w)

Winterdienstsaison 2018/2019.

Ideal für Freiberufler, Selbstständige,

Rentner, 450-EURO-

Kräfte und Studenten.

Kusche &Frotscher GmbH, Tel.:

030 /3647970 oder

info@kusche-frotscher.de

Wir suchen Rettungssanitäter/in,

zur Festeinstellung sowie Aushilfen

m/w. Georg Rünzel KTP

GmbH. Tel. 030 616 98 40

Paketzusteller m/w für den Berliner-Raum

gesucht, in VZ, feste

Tour.Tel.033435 152250

Taxifahrer gesucht.

Tel. 030 42014440 ab 11:30 Uhr

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer/innen

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung für das

gesamte Stadtgebiet Berlin. Arbeitstage:

Mobis Fr,Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung

zum Bus- oder LKW-Fahrer mit

Führerschein DE oder CE in

nur 4 Monaten für den Stadtoder

Fernlinienverkehr. Förderung

Arbeitsagentur/Jobcenter.

Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher

Teilnahme.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

AUFGABEN:

• Betreuung der Zeitungszusteller/innen der

AUFGABEN:

Zustellagenturen der Berlin Last Mile GmbH

und Übernahme sämtlicher damit verbundener

Gesamtverantwortung für den Bereich Human Resources der

administrativer Berlin Last Mile GmbH Tätigkeiten mit insgesamt sechs Mitarbeitern in der

• Schnittstellenfunktion Zustellerbetreuung und Personalabrechnung

zwischen den

Zeitungszusteller/innen Ansprechpartner in allen personalrelevanten und den Zustellagenturen

Themen für

Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeitende

• Sichtung Verantwortung der Bewerbungen und Implementierung undvon Zuordnung strategischen

zu HR-Projekten den jeweiligen u. a. mit Zustellagenturen

den Schwerpunkten Zustellerfindung

und -bindung, Personalmarketingaktivitäten sowie

• Vereinbarung von Vorstellungsgesprächen und

Vergütungsmodelle, und anschließende Umsetzung der

Organisation Strategie der Besichtigung des Zustellgebietes

• Einarbeitung Steuerung der Rekrutierungsmaßnahmen der Zeitungszusteller/innen für die in

Zusammenarbeit Zeitungszusteller/innen mitder den Zustellagenturen der Berlin Last

Mile GmbH, z. B. Anzeigenschaltung

• Durchführung Rekrutierung, Personalauswahl von Kontrollen und Verantwortung und aller Einund

Austrittsaktivitäten sowie des Vertragsmanagements und

Rückkehrgesprächen

der Personaladministration der kaufmännischen Mitarbeiter der

Berlin Last Mile GmbH

Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Lohn- und

Gehaltsabrechnung

Haben wir wir Ihr Ihr Interesse geweckt? geweckt?

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

auch per E-Mail an:

Gerne auch per E-Mail an:

bewerbung@fiegelastmile.com

Containerdienst in Bln.-Pankow

sucht LKW-Fahrer/in mit Erfahrung

für Selbstlader, Mulde und

Abroller. Gutes Betriebsklima,

überdurchschnittl., leistungsbezog.

Bezahlung.030-327 094 22

Wir verstärken unser Team und

suchen engagierte Detektive

und Doorman (m/w) für den

Einzelhandel mit SK§34a. Tel.

030/ 414 08 676

Die Sicherheitsbranche bietet krisenfeste

Jobs! Interesse? Sicherheitsmitarbeiter

m/w mit

SK §34a Rufen Sie uns an:

030 –417 13 508

FIEGE Logistik Logistik mit Sitzmit in Greven Sitzsucht in Greven Sie zum nächstmöglichen sucht Sie

Zeitpunkt für die Business Unit LastMile am Standort Berlin als

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die

Business Unit LastMile am Standort Berlin als

PERSONALLEITER ZUSTELLERBETREUER (M/W) (M/W)

EIN ARBEITGEBER FÜR MICH

Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 12.952 Mitarbeitern an 185 Standorten in

EIN

15 Ländern

ARBEIGEBER

weltweit. Wir bieten

FR

Ihnen

IH

als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben,

Wir sondern gehören auch zu den moderne führenden Arbeitsplätze zehn Logistikdienstleistern in einem vertrauensvollen in Europa mit 12.952Umfeld Mitarbeitern mit motivierten an 185 Standorten Kollegen. in 15 Ländern Nutzen Sie unsere

weltweit. attraktiven Wirund bietenindividuellen Ihnen als familiengeführtes Entwicklungs- Unternehmen und Karrieremöglichkeiten. nicht nur spannende und vielfältige Durch unsere Aufgaben, flache sondern Hierarchie auch und kurzen

moderne Entscheidungswege Arbeitsplätze invereinfachen einem vertrauensvollen wir komplizierte Umfeld mit motivierten ProzesseKollegen. und Abstimmungen utzen Sie unsere und attraktiven erreichen undso individuellen schnellstmöglich

Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere flache Hierarchie und kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir

passende Lösungen. Wer neugierig ist, flexibel und spannende Aufgaben in einem internationalen Umfeld sucht,

komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Wer neugierig ist, flexibel und

entdeckt bei FIEGE faszinierende Perspektiven.

spannende Aufgaben in einem internationalen Umfeld sucht, entdeckt bei FIEGE faszinierende Perspektiven.

PROFIL:

• abgeschlossene kaufmännischeAusbildung

PROFIL: • mehrjährigeBerufserfahrung in derZeitungszustellung

undSpaßamUmgangmit erfolgreich abgeschlossenes Studium Menschen der Betriebswirtschaftslehre mit

• Kenntnisse Schwerpunkt im Personalwesenwünschenswert

oder vergleichbare einschlägige

Qualifikation

• sicherer Umgang mitMS-Office,

mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position

insbesondere Last-Mile Branchenkenntnisse Word undExcel

Erfahrung in der

• Überdurchschnittliches Zeitungszustellung von Vorteil Engagement,hohezeitliche

Flexibilität Aktuelle Kenntnisse (Tag- im und Arbeits-, Nachtarbeit) Lohnsteuer- sowie und Mobilität

Sozialversicherungsrecht

• Kommunikationsstärke, sicherer Umgang mit MS Office, Durchsetzungsvermögen insbesondere Word, Excel und

eine PowerPoint gewissenhafte, lösungsorientierte Arbeitsweise

Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und souveränes Auftreten

Selbständige Arbeitsweise, Engagement und Eigeninitiative

FIEGE BIETET MIR:

• Ein breites Spektrum an Aufgaben.

FIEGE • Spannende BIEE und flexible IR: Aufgabengebiete

im internationalen Umfeld.

Ein breites Spektrum an Aufgaben.

• Viele weltweite Arbeitsmöglichkeiten

Spannende und flexible Aufgabengebiete im internationalen Umfeld.

• an Viele attraktiven weltweite Arbeitsmöglichkeiten Standorten. an attraktiven Standorten.

• Arbeiten mit mit Leidenschaft und Spaß. und Spaß.

• Übernahme von von Verantwortung wird dabei wird intensiv dabei gefördert. intensiv gefördert.

FIEGE Last Mile Mile GmbH GmbH

Sabine Brückner

Flößerstraße 19

Flößerstraße 01139 Dresden 19

01139 Dresden

www.fiege.com

www.fiege.com

Wir suchen in Berlin ab sofort

Rangierer mit Reinigungstätigkeit

nur mit Führerschein der

Klassen C, D, C1E, CE, D1E für

Teil- und Vollzeit (zwischen

18:00 und 6:00 Uhr), gern auch

auf 450 €-Basis. Bewerbungen

telefonisch erbeten unter:

0177-96 96 953 bzw.per Mail an

julia.englert@sasse.de

Winterdienst

mit Betriebsstätte in Schöneberg

sucht Freiberufler, Rentner, Selbständige,

Studenten als Tourenfahrer/in.

Garantiertes Monatseinkommen

+Einsatzprämien. Fa.

Stahlschmidt, 030 6185214, info@

stahlschmidt-winterdienst.de

Mitarbeiter/in im Garten -und

Landschaftsbau gesucht. Schulung

mit Führerschein in nur 6

Monaten. Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter.

Nach erfolgreicher

Teilnahme bieten wir

Ihnen einen Arbeitsplatz an.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

Weihnachtsbaumverkauf. Verkäufer,Helfer,

Lagerarbeiter gesucht.

Teilzeit, Vollzeit, Einsatzort

im Berliner Osten. Telefon

030 440 67 88 oder Mail:

Post@tannenmann.de

Staplerfahrer (2,5t) m/w absofort

zur Festeinstellung gesucht

(AÜG).Tel.: 030 240 876 112

BILDUNGSMARKT

Traumberuf Lokführer! Ausbildung

zum Lokführer (m/w),

Rangierlokführer (m/w) o. Wagenmeister

(m/w) ab 28.01.19 in

Berlin. 100% Jobgarantie! Finanzierung

über Bildungsgutschein.

Infoveranstaltung mittwochs

15.30 Uhr. Tel.: 030 577

013 874. Weitere Termine &

Kurse unter bahn-jobs.de

Die clevere Wahl! Hut ab vor den

aktuellen Unterrichtsanzeigen

täglich in Ihrem BERLINER

KURIER. Telefonische Anzeigenannahme

23 27 70 70

Zukunftschance!

IhrStellenmarktimBerliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier


REISEMARKT

23

OSTSEE

RÜGEN

Ostsee Vital im Strandhafer Aparthotel

•2Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet

•lgenackung min. r ersn

•scheische eilkrermassage 2 min. r ersn

•asser un aemantel bei nreise au em immer

•utung er l un aunalanschat

•inklusie einem arklat

reis r ersn ab 168 € im

Auch 4=3 und andere Sparangebote verfügbar!

Strandhafer Diedrichshagen GmbH

m tlteraer ing

arnemüne

el.

inhtelstranhaer.e

.htelstranhaer.e

Komf.-Hotel a. Rügen

INSEL RÜGEN

Komfort-DZ &Ap. f. 2–5 P. in bester Rügener Ausflugsl. a. zentr.

Radweg, nh. Strand, Therme, Nationalpk., Arkona &Sassnitz

Spätherbst -Angebot

3ÜN/DZ mit HP 118,– €p.P./ tägl. Verl./ÜN 36,– €

n peien ie tägl. eere m einten HP

inkl.: Parkpl., Fahrradgarage, Sauna &Luxus-Profi Massageliegen

el. 383 / /.prttelleteer.e

prtteleteer, Niekmmer , Heiergtr. 18, 181 le/in

Rittertafel auf Hotel Schloss Spyker

2ÜFund 1× mittelalterliches Rittermahl in 4Gängen

Lieder, Geschichten und Feuershow

02.-4.11. u. 30.11.-02.12. Ab 149,00 €/P. i. DZ

Schlossallee 1•18551 Spyker/Rügen

Samsara GmbH •www.schloss-spyker.de

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

Urlaub an derOstsee

in einem First-Class-Hotel

muss nichtteuer sein!

5Ü/HP als 3-Gang-Abendmenü

Herbst &Winter ab299 €p.P./DZ

ab 01.März 19 ab309 €p.P./DZ

Weihnachten ab 449 €p.P./DZ

ausgenommen Silvester

Neptun Kühlungsborn Hotelbetriebs GmbH

Strandstr. 37·18225 Kühlungsborn

T. 03 82 93/63 0·F.038293/63-299

www.neptun-hotel.de

BRANDENBURG

Geheimtipp inder Müritzregion

Radeln, Wandern und Wellness

Herbst- &Radlerarrangements

Weihnachts- &Silvesterarrangements

NEU: Seeatelier mit Hauslift ·Arrangements

zu allen Jahreszeiten! ·Wir holen auch ab!

Hotel Seeresidenz Gesundbrunn INH. H. Rauer

Hermann-Niemann-Str. 11 ·19395 Plau amSee

Z 03 87 35-81 40/ -415 28 ·www.seeresidenzgesundbrunn.de

Meer fürs Sparschwein –

Stralsund entdecken.

3=2 –Herbstspecial

Jetzt 3Nächte buchen, nur 2zahlen.

Buchbar bis 31.12.2018, auf Anfrage und

nach Verfügbarkeit.

arcona Hotel Baltic

Frankendamm 22 ·18439 Stralsund

Tel. +49 3831 204-858 ·baltic.arcona.de

Geschäftsanschrift: arcona Hotel Baltic GmbH ·Steinstr. 9·18055 Rostock

Silvester feiern im Hotel Mohr

auf der Insel Töplitz im Havelland

Buchen Sie jetzt unser begehrtes

Silvesterarrangement mit Nutzung

der Wellnesslandschaft.

Unsere regionale Frischküche

wird Sie begeistern.

Hotel Mohr Restaurant &SPA

Erhohlung und Wellness

im Havelland bei Potsdam

Neu-Töplitzer Str. 1

14542 Werder (OT Töplitz)

Tel.: 033202/6290, Fax: 033202/62941

www.hotel-mohr.de

n

3Nächte amAlten Strom /Warnemünde

Ferienwohnungen teilweise mit Terrasse, teilweise mit

Stromblick. 3Nächte inklusive Frühstück (10-12) und

Abendessen im hauseigenen Restaurant sowie eine

Hafenrundfahrt für 2Personen ab248,- €,jede weitere

mitreisende Person 86,- €. Wochenendzuschlag

30,00 €,Kinder bis 6Jahre frei. www.tweelinden.de

Tel. 0381-1273623, Christian Linkis, AmStrom 85,

18119 Rostock. Gültigkeit: 1.11.-24.12.18. u. 3.1.-31.3.19

Winterspezial im Seebad Lubmin

•ab3ÜimDZinkl. Halbpension

•1Fl. Sekt auf dem Zimmer •tägl. 1Tasse Kaffee

und 1Stck. Kuchen •1×CD•tägl. Saunabesuch

p. P. 45,– €p.Nacht, gilt auch für die Weihnachtstage,

Verlängerungsnacht p.P.39,– €

Hotel „Am Park“, Kaufmann Jörg Seydel

Villenstr. 15·17509 Lubmin

www.hotelampark.m-vp.de ·Tel. 038354/222 72

ERZGEBIRGE

POLEN

im Januar Winterurlaub im Februar

259 €* 6%Rabatt bis 30.11. 280 €*

1Kind bis 11 Jahre frei

incl. Ski-Bus nach Oberwiesenthal

incl. HP, Sauna, WLAN, Wanderung, Bowling,

Tanz, Erzgebirgs-Abend, Schlitten +Ski-Ausleih.

6Nächte im November =216 €* p.P.

incl. 1Stollen und Schaubacken

bei Anreise am 18.11.18 nur 198 €*

Adners Gasthof &Hotel 08359 Breitenbrunn Hauptstr. 131

Inh. Jörg Saupe ✆ 037756-1655 www.adners.de

Ganzjährige FeWo’s zu vermieten.

40 –120 m², Preis pro Monat ab 300,– €

Schloss Ranzin, 17495 Ranzin ∙s.jung.@schloss-ranzin.de

Die clevere Wahl! Bravo -die Veranstaltungstipps

täglich aktuell

in Ihrem BERLINER KURIER.

USEDOM

Ostseeluft schnuppern!

auf Usedom

im 4 Ostseehotel -Villen im Park

▪ Übernachtungen inkl. Frühstück &

Abendessen vom Schlemmerbuffet

▪ Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

ab 49,- € p.P. /Nacht*

Wir schenken Ihnen ein Zimmerupgrade.*

Schnell sein und mit etwas Glück eine Suite bekommen!

*Reisezeitraum: nach Verfügbarkeit bis 18.04.2019

Eine detaillierte Preisangabe erhalten Sie bei einer

unverbindlichen Buchungsanfrage.

ViP Kaiserbad Bansin Hotelbetriebs-GmbH &Co. KG

Seestraße 59 ▪ 17429 Bansin Telefon 038378-49990

www.vip-usedom.de







Weihnachten im 4-Sterne-Hotel

in Bad Flinsberg schon ab435,– €

7Ü/HP, 6Anwendungen/Spezielles Feiertagsmenü/Kulturveranstaltungen,

gilt 22.–29.12.2018

Park Hotel****KUR &SPA

W. Buczyński Sp.J., ul.Orzeszkowej 2,

59-850 Świeradów-Zdrój

+48757816229, www.parkhotel.pl


**

SPORT

Pal Dardai lebt seinen

Traum vom Pokalfinale

im Olympiastadion. Seit seinem

Amtsantritt. Das Aus

gegen Köln vor einem Jahr

hat ihn schwer getroffen.

Mit dem Einzug ins Achtelfinale

ist diese bittere Pleite

aus dem Oktober 2017 endlich

abgehakt und es sind

nur noch drei Träumchen

für den großen Traum.

Träumchen 1: Ein Heimspiel

bei der Auslosung des

Achtelfinales am Sonntag.

Im Olympiastadion kann

Hertha jeden schlagen.

Träumchen 2: Im Viertelfinale

den Hamburger SV. Da

muss es gar nicht mal ein

Heimspiel sein, weil Hertha

die Hamburger einfach als

Lieblingsgegner hat.

Träumchen 3: Ein Halbfinale

zu Hause gegen Dortmund.

Als Revanche für die

Niederlage vor zwei Jahren.

Als Fußballfest im

April und wenn das

Wunschkonzert für Hertha

spielt, ist der BVB zu dieser

Zeit längt heiß auf Europas

Krone in der Champions

League.

Damit sind wir beim großen

Traum: Pokalfinale im eigenen

Stadion. Im 36. Anlauf

haben es auch die Profis der

Hertha geschafft. Und als

Gegner gibt es Bayer Leverkusen.

Das ist dann die perfekte

Revanche für das 0:1

im Jahr 1993, als die Bubis

nach so großem Kampf

durch das Tor von Ulf Kirsten

verloren.

Nachschussverpasst?

www.berliner-kurier.de/

sport/nachschuss

NACH-

SCHUSS

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Von

Matthias

Fritzsche

Drei Träumchen für

Pals großen Traum

TV-TIPPS

SPORT1

19.00 -21.15 Volleyball: Bundesliga

der Damen: VC Wiesbaden -

SC Potsdam

ARD

20.15 -23.45 Fußball, DFB-Pokal:

RB Leipzig -1899 Hoffenheim

Fotos: City-Press (2), Koch (2)

Hertha: Pokal genial in Darmstadt

Reifer Mann und Küken:

Pals Doppeljoker sticht

Vedad Ibisevic trifft nur 37 Sekunden nach seiner Einwechslung, Maxi Mittelstädt braucht fünf Minuten

Darmstadt – Der Traum lebt!

Trotz doppelter Komplikationen

bei der Anreise gewinnt

Hertha bei Zweitligist

SV Darmstadt 98 in der zweiten

Pokal-Runde mit 2:0 (0:0)

und darf weiter auf ein Finale

im eigenen Stadion hoffen.

Allen voran, weil der blauweiße

Trainer ein goldenes

Händchen beweist. Reifer

Mann und Küken: Pals Doppeljoker

sticht!

Peter Niemeyer

bekam zum

Abschied ein

Banner vonden

Hertha-Fans.

Er bleibt ein Phänomen. Vedad

Ibisevic ist auch im Alter von 34

Jahren noch in der Lage, neue

Rekorde aufzustellen: Nur 37

Sekunden nach seiner Einwechslung

brachte der Bosnier

mit seinem eiskalten Torinstinkt

Hertha auf die Siegerstraße

(64.). „So schnell und

mit dem ersten Ballkontakt habe

ich noch nie getroffen“, freute

sich Ibisevic. Nach einem

starken Schuss von Ondrej Duda

konnte Darmstadt-Keeper

Daniel Heuer Fernandes den

Ball nur abklatschen. Ibisevic

stand parat und schob aus kurzer

Distanz ins verwaiste Tor.

„Es fühlt sich überragend an“,

sagte der Mittelstürmer stolz.

Auch, weil er eigentlich gar

Vedad Ibisevic schiebt mit seiner

ersten Ballberührungzum 1:0 ein.

nicht damit rechnete, zum Einsatz

zu kommen. „Ich dachte,

ich muss gar nicht ran. Aber wir

haben das Tor gebraucht“, erklärte

Ibisevic.

0:2

Dass er doch ranmusste, lag

daran, dass Hertha drei Tage

nach dem 2:2 in Dortmund zunächst

nicht wirklich ins Spiel

fand. Davie Selke (8.) und Salomon

Kalou (38.) ließen zudem

die größten Chancen liegen.

Die kurze Aufwärmphase, weil

die Blau-Weißen bei der Anreise

im Stau steckten, ließ Arne

Maier nicht gelten. „Daran lag

es nicht, wir sind nicht gut ins

Spiel gekommen“, gestand der

Mittelfeld-Antreiber.


**

SEITE25

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Maximilian Mittelstädt schaut

seinen Ball ins Darmstädter Torrein..

DFB-POKAL, 2. RUNDE

Berlin, Berlin, wir

fahren nach Berlin

Bundesligagegen Bundesliga

Hannover 96-VfLWolfsburg •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

0:2

FC Augsburg-FSVMainz 05 •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

M’gladbach-Bayer Leverkusen ••••••••••••••••

heute, 20.45

RB Leipzig-TSGHoffenheim • •••••••••••••••••••••

heute, 20.45

Bundesligagegen Zweite Liga

Darmstadt 98-Hertha BSC •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

0:2

1. FC Köln-Schalke 04 •••••••••••••••••••••••••••••••••••••

heute, 18.30

Borussia Dortmund-1. FC Union • ••••••••••••

heute, 18.30

Holstein Kiel-SC Freiburg ••••••••••••••••••••••••••••

heute, 20.45

Bundesligagegen 3. Liga

Hansa Rostock-1. FC Nürnberg •••••••••••••••

heute, 18.30

Bundesligagegen Amateure

SSVUlm (RL Südwest)-Fortuna Düsseldorf •••••••••

1:5

Rödinghausen (RL West)-FC Bayern ••••••••••••••••••••••••

1:2

Weiche Flensburg(RL Nrd.)-Bremen heute, 18.30

Zweite Ligagegen Zweite Liga

1. FC Heidenheim-SVSandhausen •••••••••••••••••••••••••••••••

3:0

Arminia Bielefeld-MSVDuisburg • ••••••••

heute, 20.45

Zweite Ligagegen 3. Liga

Wehen Wiesbaden-Hamburger SV ••••••••••••••••••••••••••••••

0:3

Zweite Ligagegen Amateure

Chemie Leipzig (OL NOFV)-SC Paderborn ••••••••••••

0:3

WeitereTermine: Achtelfinale: 5./6. Februar 2019, Viertelfinale: 2./3. April

2019, Halbfinale: 23./24. April 2019, Finale in Berlin: 25. Mai 2019. Auslosung

Achtelfinale: Sonntag (4. November 2018) ab 18 Uhr in der ARD-Sportschau.

••

Darmstadt98 –Hertha BSC

Trainer:

Dirk Schuster

Heuer Fernandes 2

Rieder 4 Franke 3 Sulu 3 Holland 3,5

Bayern: Eher Blamage als Sieg

Rödinghausen in

Weiß ärgertdie

Bayern gewaltig.

Medojevic 4 Y. Stark 4

Problematischer war vielmehr

der heftige Wind, der

durch das Stadion am Böllenfalltor

pfiff. „Damit sind wir

nicht klargekommen“, gestand

Dardai. „Wir haben aber gut

umgestellt, haben uns viele

Chancen erarbeitet und zum

Schluss verdient gewonnen.“

Vor allem, weil der Ungar

nach Ibisevics Einwechslung

auch ein zweites Mal den richtigen

Riecher hatte. Maximilian

Mittelstädt sorgte nur fünf

Minuten nach seinem Kommen

für das zweite Joker-Tor –und

gegen bis zum Schluss nicht

aufgebende Darmstädter für

die Entscheidung (88.). Somit

auch, dass Dardai es verschmerzen

konnte („Wir sind

stolz und zufrieden“), dass sein

dritter Joker (Mathew Leckie)

in der Nachspielzeit nicht auch

noch stach.

SES

Heller 3,5 Hertner 4

Kempe 3

Dursun 3

Schiedsrichter

Selke 4 Kampka 3,5

(Mainz)

Duda 3

Dilrosun 4 Kalou 3

Darida 3 Maier 3,5

Plattenhardt 3 Rekik 2 N.Stark 3 Lazaro 3

Kraft 2,5

Trainer:

PalDardai

DARMSTADT 98

1 weltklasse

Einwechslungen: Jones (68. für Hertner), Wurtz(73. für 2 stark

Medojevic), Boyd (83. für Rieder)

3 ganz o.k.

Gelbe Karten: keine

4 naja

HERTHA BSC

5 schwach

Einwechslungen: Ibisevic 2 (64. für Selke), Mittelstädt 6 unterirdisch

(83. für Dilrosun), Leckie (90. für Kalou)

Gelbe Karten: Rekik,Darida

Zuschauer: 15000, Tore: 0:1 Ibisevic (64.), 0:2 Mittelstädt (88.)

Foto: dpa

Osnabrück – Was, bitte, erlauben

Bayern? Der Rekordpokalsieger

(18 Siege) steht im

Achtelfinale, nur wie!? Beim

SVRödinghausen quälen sich

die Münchner zu einem 2:1

(2:0), das viel eher einer Blamage

gleicht als einem Sieg.

1:2

Na gut, Trainer Niko Kovac

hat nur sein allerletztes Aufgebot

dabei. Mit Joshua Kimmich,

Serge Gnabry und Robert

Lewandowski sitzen lediglich

drei Profis auf der

Bank, sonst füllen Talente den

Kader auf. Aber: Was gibt den

Bayern das Recht zu einem

derart schludrigen Spiel gegen

einen Viertligisten, der seine

Generalprobe gegen den 1. FC

Kaan-Marienborn (2:0) hatte?

Dabei führen die Münchner

fix durch Sandro Wagner (8.)

und Thomas Müller (13., Foulelfmeter),

knallen einen zweiten

Elfer (Renato Sanchez/

23.) an die Latte, kommen

nach dem Anschlusstor durch

Linus Meyer (50.) aber dennoch

ins Schwimmen. So, ehrlich,

wird das nichts mit dem

19. Triumph.


26 SPORT BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018 *

DortmundsfabelhafterFavre

gegenUnionsUnbesiegbar-Urs

Die beiden bislang ungeschlagenen Schweizer Trainer stehen heute vor einem echten Highländerduell

Von

MATHIASBUNKUS

Berlin – Heute Abend, 18.30

Uhr: DFB-Pokal. Zweitrundenmatch

von Borussia Dortmund

gegen den 1. FC Union.

80 000 Mann, darunter 8000

Berliner, werden bei diesem

Hit dabei sein. Es ist auch ein

bisschen ein Highländerduell.

Der unbesiegbare Urs gegen

den fabelhaften Favre.

Beide Teams haben noch

kein Pflichtspiel in

dieser Saison verloren.

Als einzige

im deutschen

Profifußball.

Heute

ist es

soweit – es

kann nur einen

(Sieger)

geben!

Favre gegen

Fischer. Das

ist nicht nur eine

innerschweizerische

Auseinandersetzung,

sondern eine

Begegnung der beiden

mit ihrer eigenen Vergangenheit.

Borussias heutiger

Trainer und früherer Hertha-

Coach ist quasi der Mann, der

Fischers Spielerkarriere das

Aus bereitete!

Nach der Spielzeit 2003 war

Schluss für den Kapitän bei seinem

FC Zürich. 37 Lenze auf

dem Buckel, das war für Favre

nicht zwingend ein Argument

für eine Weiterbeschäftigung.

„Als Lucien in Zürich begann,

habe ich meine

Schuhe

an den Nagel gehängt. Ich bin

dann kurz Teammanager geworden

unter ihm. Das erste

halbe Jahr unter Lucien war eine

sehr turbulente Zeit, aber er

hat die Kurve gekriegt. Und den

Rest der Geschichte kennt man.

Später war ich U21-Trainer und

er weiter Coach der ersten

Mannschaft. Da haben sich unsere

Wege

täglich gekreuzt.“

Bei Hertha sahen

sie sich

dann wieder.

„Ich war bei ihm hospitieren,

als ich meine Uefa-

Pro-Lizenz gemacht habe“,

erinnert sich Fischer.

Heute reduziert sich ihr Kontakt

auf hin und wieder mal eine

SMS. Aber geschadet hat das

ihrem Binnenverhältnis nicht.

Nun das Duell als verantwortliche

Übungsleiter.

„Gegeneinander als Trainer

haben wir nie gespielt“, fiebert

Fischer dieser Premiere

durchaus entgegen.

Wie es er angehen will?

Kommt darauf an, welchen

Stellenwert er der

Partie einräumt im

Vergleich zur vier

Rote Wand

beim BVB:

Die Union-

Fans im

Pokal 2016.

Tage später anstehenden

Aufgabe um

Punkte in Regensburg.

Will Urs weiter

der Unbesiegbare bleiben

oder lieber am Ende ein

Meisterschaftsfischer werden?

Die Versuchung, die Rotationsmaschine

mal so richtig anzuwerfen,

ist groß. Denn alles andere

als eine Klatsche in Dortmund

käme unerwartet, zu klar

ist die

Ausgangslage, zu groß die individuellen

Qualitätsunterschiede

der Akteure. „Wir brauchen

schnelle und fitte Spieler. Wir

werden einen wahnsinnigen

Laufaufwand hinlegen

müssen, um dort zu bestehen,

müssen viel im Vollsprint

auch ohne Ball arbeiten“,

meint auch

Unions Kapitän Christopher

Trimmel.

Das könnte beispielsweise auf

einen Einsatz von Christopher

Lenz hindeuten. Auch Kenny

Prince Redondo und Simon

Hedlund –zuletzt nicht mal im

Ligakader –könnten mal wieder

reingeworfen werden. Ein

Julian Ryerson harrt seines ersten

Startspieleinsatzes. Von Sebastian

Polters Scharren der

Hufe muss man gar nicht erst

groß anfangen.

Weniger Grund zu wechseln

gibt es dagegen in der hinteren

Mitte. Und sei es aus psychologische

Gründen. Denn Marvin

Friedrich beispielsweise hat ja

eine königsblaue Vergangenheit.

Vier Jahre trug er in der Jugend

das Knappen-Trikot. Den

Jungs in Gelb es mal wieder

zu zeigen,wäre ja auch ein

Motivationsfaktor.

Lucien Favreist

mit Dortmund

ungeschlagen in

den Pflichtspielen

der Saison.

Fotos: Getty,dpa, Imago

Urs Fischer ist mit

dem 1. FC Union

ungeschlagen in

den Pflichtspielen

der Saison.


* BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

SPORT 27

NACHRICHTEN

14 Dreier in einem Spiel

Basketball –Superstar

Klay Thompson hat in der

NBA einen Drei-Punkte-

Rekord aufgestellt. Der

Shooting Guard von den

Golden State Warriors traf

beim 149:124 des Meisters

bei den Chicago Bulls 14-

mal von außerhalb der

Drei-Punkte-Linie. Die alte

Bestmarke hielt Teamkollege

Stephen Curry (13).

HSVhat mächtig Miese

Fußball –Bundesliga-Absteiger

Hamburger SV

rechnet zum 30. Juni 2019

mit einem Rekorddefizit

von 20 Millionen Euro.

Spanien-Bossverhaftet

Fußball –Andreu Subies

(48), Vizepräsident des spanischen

Verbandes, wurde

wegen Untreue verhaftet.

Marcus fährtimKreis

Motor –Formel-1-Pilot

Marcus Ericsson fährt 2019

in der US-Rennserie Indy-

Car. Der Schwede übernimmt

das Cockpit des

schwer verunglückten Kanadiers

Robert Wickens.

Der frühere DTM-Pilot ist

seit dem Unfall auf dem Ponoco

Raceway in Pennsylvania

querschnittsgelähmt.

Kniescheibenbruch

Eishockey –Mannheims

Stürmer Marcel Goc (35)

brach sich beim 6:1 über

Straubing die Kniescheibe.

Nach der Operation fällt der

Olympia-Zweite mindestens

zehn Wochen aus.

Balken-Sturzauf Rang 8

Turnen –Die deutschen

Frauen belegten bei der

WM im Mehrkampf nach

zwei Patzern am Balken

Platz 8. Es siegte die Riege

der USA mit fast neun

Punkten Vorsprung vor

Russland und China.

Spurs-Star bleibt

Fußball –Englands Nationalspieler

Dele Alli hat seinen

Vertrag bei Tottenham

Hotspur vorzeitig bis 2024

verlängert. Der WM-Teilnehmer

spielt seit 2015 für

die Spurs, er erzielte in 153

Pflichtspielen 48 Tore.

HAPPY BIRTHDAY

Joachim Sigusch (Ex-

1. FC Union) zum 71.

Marco vanBasten

(58Afür die Niederlande,

EM 1988) zum 54.

Carlos Dunga (91 ABrasilien, WM

1994) zum 55.

Foto: AFP

KrasseNummer

fürJonas

in Krasnodar

18-jähriges Alba-Talent

rückt aus Liga2auf die

große Eurocup-Bühne

Berlin – Lokomotiv Kuban

Krasnodar statt Baskets Junior/TB

Oldenburg, Eurocup

statt Zweite Bundesliga Pro

B – viel größer könnte der

Unterschied für Albas Jonas

Mattisseck nicht sein.

Mit 28 Punkten war er am

Sonntag noch Matchwinner für

Lok Bernau, traf zehn seiner elf

Wurfversuche aus dem Feld,

darunter auch alle sechs Versuche

von der Dreierlinie. Jetzt

hat er sich mit Alba Berlin auf

den nächsten Auswärtstrip begeben.

Und das nicht nur mit

KONTAKTE

GirldesTages :Samy Hot

Hallo mein Süßer.Ich bin

SamyHot und bei mir im

Livechatauf chatstrip.

net erwartet dicheine

heiße Zeit mit mir.

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

der Aussicht auf einen tollen

Blick von der Reservebank,

sondern auf Einsatzzeit.

Neben Joshiko Saibou verlor

Alba im Spiel gegen Ludwigsburg

nun auch den Anführer:

Peyton Siva fällt mit Rippenbruch

und leichter Lungenverletzung

für mehrere Wochen

aus. Bereits gegen Ludwigsburg

gab es für Mattisseck deshalb

in dieser Saison die ersten

Minuten in der BBL. In immerhin

fast acht Minuten brachte

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min aus demdt. Festnetz, Mobilfunkabweichend.

Jonas Mattisseck soll

heute in Krasnodar

Peyton Sivaersetzen.

es der 18-Jährige auf vier Punkte,

blieb von der Freiwurflinie

perfekt. 15,2 Punkte hat der

Aufbauspieler in sechs Spielen

für Lok Bernau erzielt und sein

Potenzial angedeutet. Heute

(18 Uhr) soll er es bei Lokomotiv

Kuban Krasnodar abrufen.

„Nach vielen Verletzungen“,

sagt Trainer Aito Garcia Reneses,

„treten wir dort unter sehr

schlechten Umständen an und

müssen versuchen, die Probleme

auszublenden.“ C. Kattner

SIE FÜR IHN





Foto: City-Press

DEL

Echtheiß!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Köln–Krefeld •••••••••••••••••••••••••••••••••

2:3

Augsburg–Bremerhaven • •••••

heute, 19.30

Nürnberg–Straubing •••••••••••

heute, 19.30

München–Eisbären • •••••••••

morgen, 19.30

Schwenningen–Straubing • •••••••

Fr., 19.30

Ingolstadt–Nürnberg •••••••••••••••

Fr., 19.30

Krefeld–Düsseldorf •••••••••••••••••

Fr., 19.30

Wolfsburg–Köln •••••••••••••••••••••

Fr., 19.30

Iserlohn–Mannheim ••••••••••••••••

Fr., 19.30

1. Mannheim 15 56:32 36

2. Ingolstadt 15 53:32 31

3. München 15 49:38 30

4. Düsseldorf 15 51:37 29

5. Augsburg 15 40:33 28

6. Eisbären 15 42:40 24

7. Krefeld 15 48:52 23

8. Bremerhaven 15 45:46 22

9. Straubing 15 40:46 21

10. Iserlohn 15 58:60 20

11. Köln 15 33:39 19

12. Nürnberg 15 44:52 13

13. Wolfsburg 15 30:54 12

14. Schwenningen 15 21:49 7

MitneuemCoach

gegendieBären

Schwenningen –Sonntag,

14 Uhr, kommen die

Wild Wings mit

neuem Trainer zu

den Eisbären. Pat

Cortina muss nach

nur zwei Siegen in

14 Spielen gehen.

Ein Nachfolger ist noch offen.

In der MB Arena soll

Manager Jürgen Rumrich

hinter der Bande stehen.

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

BERLIN BEI NACHT

TELEFONSERVICES •SMS •MMS

KONTAKTE …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-6592 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


AUTO

SEITE28

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Rums! Vorfahrtmissachtet,zum

Glück aber nur ein Blechschaden.

Für den Unfallverursacher zahlt die

Haftpflicht.Doch die Auswahl der

Versicherung ist nicht leicht.

Foto: dpa

Wehe, wenn es kracht!

Haben Sie die richtige Versicherung?Tipps für „alte Hasen“ und Fahranfänger

Die Führerscheinprüfung ist

bestanden und sogar das

erste eigene Auto steht vor

der Tür, muss nur noch angemeldet

werden. Nur noch?

Das ist gar nicht so einfach.

Denn jetzt stellt sich die Frage:

Wie teuer wird die Versicherung?

Erste Angebote geben

die Antwort: Es wird

ganz schön teuer!

Doch es gibt Möglichkeiten, das

Auto deutlich günstiger zu versichern.

Worauf Fahranfänger

und „alte Hasen“ bei der Kfz-

Versicherung achten sollten,

dazu informieren Experten am

kommenden Freitag am Lesertelefon.

In der Regel beginnen Fahranfänger

bei der Kfz-Haftpflichtversicherung

in der teuren

Schadenfreiheitsklasse

SF0, also mit vollen 100 Prozent

Beitragssatz. Denn: Rabatte

durch unfallfreies Fahren kommen

für die jungen Leute noch

nicht zum Tragen.

Doch es geht auch preiswerter:

So kann der neue Wagen als

Zweitwagen der Eltern angemeldet

oder SF-Rabatte von

Verwandten oder sogenannte

Familienversicherungen genutzt

werden.

Zudem kann die Wahl des

Fahrzeugs die Versicherungsprämie

günstig beeinflussen.

„Rennsemmeln“ mit ungünstiger

Schadensstatistik sind teuer,

typische „Rentnerautos“

günstiger.

Auch die Kfz-Versicherer gehen

neue Wege, um jungen

Kunden den Einstieg leichter

zu machen, zum Beispiel durch

Telematik-Tarife oder Lösungen,

bei denen schadenfreie

Jahre auch ohne eigenes Auto

gesammelt werden.

Zwar belohnen Versicherer

Kunden, die über Jahre keinen

Schaden melden, für die Unfallfreiheit

mit niedrigeren Versicherungsbeiträgen.

Wechselt

der Autofahrer aber zu einer

Gesellschaft mit günstigeren

Tarifen, so kann der einmal erreichte

Rabatt auch schnell

wieder dahin sein kann. Denn

in welche SF-Klasse man nach

einem Schaden zurückgestuft

wird, ist von Versicherung zu

Versicherung unterschiedlich

geregelt.

Wann kann man wechseln?

Immer zum Ende eines jeden

Versicherungsjahres können

Sie Ihren Kfz-Vertrag kündigen

–inder Regel zum 31. Dezember.

Die Kündigungsfrist für Ihre

Kfz-Versicherung beträgt einen

Monat. Das heißt also, dass

Ihre Kündigung immer spätestens

am 30. November Ihrem

Versicherer vorliegen mus.

Es gibt aber noch sicher viele

andere Fragen zu klären:

Wie kann ich als Fahranfänger

mein Auto bezahlbar versichern?

Wie funktionieren Telematik-

Tarife?

Wie kann ich schadenfreie

Jahre sammeln, ohne ein eigenes

Auto anmelden zu müssen?

Wie kann ich die Rückstufungsregelungen

von verschiedenen

Versicherungen vergleichen?

Lohnt es sich, einen Schaden

zurückzukaufen, um eine

schlechtere Einstufung zu vermeiden?

Was ist ein sogenannter Rabattschutz

oder ein Rabatt-Retter?

Antworten auf alle Fragen

rund um die Kfz-Versicherung

gibt es übermorgen bei diesen

Experten am Lesertelefon:

Norbert Roemers, behördlich

zugelassener Versicherungsberater,

Mitglied im Bundesverband

der Versicherungsberater,

Honorarberater der Verbraucherzentrale

NRW, Alsdorf,

Ralf Dünow, Bundesverband

Deutscher Versicherungskaufleute,

Vorstandsmitglied des

Bezirksverbands Köln/Bonn,

Thomas Jäckel, Experte für

Kraftfahrtversicherungen bei

der AXA-Versicherung

Knut Schubert, Experte für

Telematik-Tarife, AXA

Rufen Sie an! Am Freitag, den 2.

November,zwischen 15 und 19 Uhr.

Der Anruf unter 0800 /2811 811 ist

aus allen deutschen Netzen gebührenfrei.

GEBRAUCHTWAGEN

ANKÄUFE

Bis zu 20% über Liste für Ihr Auto

zahlt AutoAlex, Blankenburger

Str. 93,13089 Bln., Tel. 74685155


BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

BERLIN-RÄTSEL 29

Männername

gering

erachten

Tabletten

ein

Lichtspieltheater

Antitranspirant

(Kw.)

schon

lange

Gegner

Luthers

†1543

Coach,

Erzieher

Fluß

in

Peru

asiat.

Nomadenzeltdorf

Preisreduzierung

nachgemacht

Kosovo-

Friedenstruppe

(Abk.)

europ.

Halbnomaden

reizend,-

entzückend

Stopfund

-

Stickgarn

Appell

Gewicht

flüss.

Kochrückstand

Zeitungswerber

Backgewürz

Badegefäße

Körperflüssigkeit

südeurop.

Haustier

Kajakjacke

der

Eskimos

LÖSUNGSWORT:

2

poet.:

flache

Wiesengelände

Stadt

an der

franz.

Riviera

kleine

Öffnung

dennoch

Abk.: Information

Technology

Ausdruck

d.

Überraschung

Fragewort

ägyptischer

Erntegott

Figur in

,Porgy

und

Bess‘

11

von genannter

Zeit an

gefrorenes

Wasser

italienisch:

Liebe

persönliches

Fürwort

Initialen

der engl.

Autorin

Christie

franz.

Departementhptst.

Weinbergschädling

schott.

Adelsgeschlecht

Bänkelsängerlied

polit.

Fanatiker

Mutter

von

‚Peer

Gynt’

Reizstoff

im Tee

(chem.)

griech.

Göttin

des Friedens

Bosheit

peinlicher

Vorfall

beobachten

engl.

Frauenkurzname

dringende

Bitte

4

eindeutig

aalförmiger

Schleimfisch

Handmähgerät

1

ital.

Männername

Erdzeitalter

blütenlose

Wasserpflanze

Zusammensetzung

Begrüßung

italien.

Insel

(Toskana)

6

Abk.:

Schülerrat

Kapitalertrag

Fremdwortteil:

...freund

chem.

Zeichen

für

Silicium

förmlich

bei der

Anrede

(2 W.)

3

Sprint

10

Perspektive

Postsendung

israelitischer

König

einf.

Reiseunterkunft

japan.

Zwergbaum

große

Wasservögel

südam.

Steppenbewohner

engl.

Gaststätte

eine

Süßigkeit

BERLINER KURIER SHOP

Bücher-

Adventskalender

Derkleine Maulwurf

inkl. wt. l. ersnd b - ersndkostenrei.

hnen steht ein esetlihes iderrusreht u.

Alle nortionen ber dieses ehtund die iderrusbelehrun

inden ie unter www.berliner-kurier.de/shop

in Anebot der . uont huberpedition der lnishen

eitun b o. Asterder tr. ln

www.berliner-kurier.de /shop

Heimat

Abrahams

Scheidebrief

im

israel.

Recht

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

8

Zitterpappeln

inneres

Hohlorgan

islam.

Herrscher

Sommermonat

altröm.

Staatsmann

Extremisten

starke

Zweige

Abk.:

Sportgemeinschaft

nicht

durch

zwei

teilbar

Bestell-Hotline:

030-20164005

it inibhern durh den

Adent entdeken ie

r die elt des kleinen

ulwurs

re

Altersepehlun b hre

Art.-Nr.


¤19,95*

Der vonhier

ein

europ.

Staat

(Abk.)

chem.

Zeichen

für

Arsen

Fluss

durch

Gerona

(Span.)

int.

Kfz-K.

Litauen

9

Insel

vor

Athen

südam.

Knollenfrucht

Nachtlokal

Motorradtyp

afrikanische

Völkergruppe

Mutterboden

Quantum

(Mz.)

Abk.:

kampfunfähig

balkonartiger

Anbau

einfetten

klimatisch:

trocken

Leiterin

eines

Klosters

aus

dem

Amt

jagen

riesenhafte

griech.

Götter

dän.

Sagenheld

altröm.

Hirtenlied

Sohn

Gads

(A.T.)

BK-ta-sr-22x29-1779

elliptisch

natürl.

Polstermaterial

Urzeitechse

(Kw.)

12

griech.

Buchstabe

Brotkörper

(Mz.)

Almhirt

7

großer

Papagei

Juristentracht

dt.

Normenzeichen

(Abk.)

Vorname

der

Aichinger

Landspitze

H N

S E ITPARADE T EU G

S A

C S C

C H R L INNE E

H E R

K E

A E L

U N E M

G E B B ENUETT

EB L T E RAEUTE

S

M O S C H

U T A H

L O

K A S SL

P AR T F

M O O RISUR

G N UL U

H O L E

M G

H E I L ELEE

W E R G

R N G H

BE E E RETEL

U R

D R E H A G

G R U NO

E N T H

ZUVORKOMMEND

Stadt in

Mexiko

Auflösung von gestern

F

R O

O

H E

Z

T

R

N

E

R

Z

G

N

Auch morgen wieder ein

Riesen-Rätsel in Ihrem KURIER

5

Abk.:

Siedepunkt

Sisalpflanze

TV-

Moderatorin,

(Linda)

Abk.:

Doppelzimmer

O

E

E

RTRA O

G

E

A

U

A

L

B

I

O

N

R

EBE

Z

N

L

I

N

Z

E

R

I

S

A

A

K

E

T

E

NA

V

ERSO

U B

M

W I

EG L

Provinz

in

Spanien

seem.:

Schiffstau

verdorben

engl.

Männerkurzname

I A O

N DAPTER RCA

SEL

O

G D

S E E

B

I

P

O

H

UETEN N G

V N

S

I F

E IDO

S

EI

G

D

EL

N

P

U ESETA

H

B

RITE

A

NRISS

E

NTWURF

A

ERAR

R

AMADAN

P D

E

R

O

N

K

F UR

E

erste

Frau

(A.T.)

Name

der

Europarakete

weibliche

Naturgeister

Abk.:

Nummer

C K

E

Z

E N

N E

I W

D

R

EGUNG N

ORDERNEY

A

BATA

M

R ARIA

E T

HEOREM

M L

O A

HN E

P

K IN

S E

I G

M M EN

E L

I

D


30 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

5.30 ARD-Morgenmagazin 9.05 Live

nach Neun 10.00 Evangelischer Gottesdienst

zum Reformationstag 11.00

Tagesschau 11.15 Wer weiß denn

sowas? 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-

Buffet. Heilkräuter / Naturkosmetik /

Gürtel /Biorasenmäher –Ziegen /Kartoffeln

/Apfelwein aus der Uckermark

5.30 ARD-Morgenmagazin. Moderation:

Susan Link, Till Nassif 9.05 Volle

Kanne –Service täglich.ZuGast: Hein

Simons, Moderation: Ingo Nommsen

10.30 Notruf Hafenkante. Mattes unter

Verdacht. Krimiserie 11.15 SOKO Stuttgart.

Drahtzieher. Krimiserie 12.00

heute 12.10 drehscheibe

5.00 Exclusiv –Das Star-Magazin 5.15

Der Nächste, bitte! 6.00 Guten Morgen

Deutschland 8.30 Gute Zeiten,

schlechte Zeiten 9.00 Unter uns 9.30

Freundinnen –Jetzt erst recht 10.00

Die Superhändler –4Räume, 1Deal

11.00 Der Nächste, bitte! 12.00 Punkt

12. Moderation: Katja Burkard

5.15 Auf Streife 5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen.

Mod.: Marlene Lufen, Jochen

Schropp. DasFrühprogramm begleitet

mit aktuellen Informationenund

Gästen den Start inden Tag. 10.00 Im

Namen der Gerechtigkeit –Wir kämpfen

für Sie! 11.00 Im Namen der Gerechtigkeit

–Wir kämpfen für Sie! 12.00

5.20 Mom 5.40 Mom 5.55 Mike &Molly

6.15 2Broke Girls 7.05 The Big Bang

Theory 8.00 The Big Bang Theory 8.25

Twoand aHalf Men8.50Twoand aHalf

Men 9.15 Twoand aHalf Men 9.40 The

Middle 10.30 Mike &Molly 10.55 How I

Met Your Mother 11.50 2Broke Girls

12.40 Mom

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 Tagesschau

14.10 BJRote Rosen

15.00 Tagesschau

15.10 Sturm der Liebe

16.00 Tagesschau

16.10 Verrückt nach Camping

Camping mit Luther

17.00 Tagesschau

17.15 Brisant

Magazin

18.00 Werweiß denn sowas?

Show.ZuGast: Lisa Feller,

Johann König

18.50 BJRentnercops

Bankgeheimnis. Krimiserie

20.00 Tagesschau

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 heute –inDeutschland

14.15 Die Küchenschlacht

15.05 Bares für Rares

16.00 heute –inEuropa

16.10 J Die Rosenheim-Cops

Ein Sarg für zwei. Krimiserie

17.00 heute

17.10 hallo deutschland

17.45 Dietrich Grönemeyer–

Leben ist mehr!

18.00 BJSOKOWismar

Krimiserie

18.54 Lotto am Mittwoch

19.00 heute

19.25 BJDie Spezialisten –Im

Namen der Opfer Krimiserie

14.00 Die Superhändler–

4Räume, 1Deal

15.00 Hol dir die Kohle –5.000 €

für deine Idee Show

16.00 Meine Geschichte–Mein

Leben Doku-Soap

17.00 B Freundinnen–Jetzt erst

recht Unterhaltungsserie

17.30 B Unter uns

18.00 Explosiv –Das Magazin

18.30 Exclusiv –Das Star-

Magazin

18.45 aktuell

19.05 BJAlles waszählt

Soap

19.40 BJGute Zeiten,schlechte

Zeiten Soap

Anwälte im Einsatz

13.00 Anwälte im Einsatz

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

15.00 Auf Streife –Die

Spezialisten Doku-Soap

16.00 Klinik am Südring

17.00 Klinik am Südring –Die

Familienhelfer Doku-Soap

17.30 Schicksale –und plötzlich

ist alles anders Doku-Soap

18.00 Endlich Feierabend!

18.30 B Alles oder Nichts

19.00 Genial daneben –Das Quiz

Show.Mit Hella von Sinnen,

Wigald Boning, Simon Pearce,

Waldemar Hartmann

19.55 Sat.1 Nachrichten

13.05 B Mom

13.30 B Twoand aHalf Men

13.55 B Twoand aHalf Men

14.20 B Twoand aHalf Men

14.45 B The Middle

15.15 B The Middle

15.40 B The Big Bang Theory

Armer Astronaut /Holographisch

erregt.Comedyserie

16.35 B The Big Bang Theory

Akt und Extrakt.Comedyserie

17.00 taff

18.00 Newstime

18.10 B Die Simpsons

Freaks in der Manege /Hölle,

Todund Geister

19.05 Galileo

20.15 SPORT

20.15 TV-DOKUDRAMA

20.15 SHOW

20.15 SHOW

20.15KRIMISERIE

Sportschau:Fußball –DFB-Pokal

In der zweiten Hauptrunde um den

DFB-Pokal trifft die Mannschaftdes

RB Leipzig heute auf ihren Gegner

TSG1899 Hoffenheim.

Kaisersturz

Kaiserin Auguste Viktoria (Sunnyi

Melles, l.) und Kaiser Wilhelm II.

(Sylvester Groth, r.)erleben die letzten

Wochen der Monarchie.

Mario Barth präsentiert

In seiner Comedyshow arbeitet sich

Spaßvogel Mario Barth wieder an

seinem Liebelingsthema „Männer

und Frauen“ ab.

The Taste

Die Juroren Cornelia Poletto, Frank

Rosin, Roland Trettl(Foto)und Alexander

Herrmann sind auf der Suche

nach dem besten Koch.

9-1-1

Bobby (Peter Krause, r.) versucht

seinem Kollegen Buck (Oliver Stark,

l.) zu helfen, über den Todeines Jungen

hinwegzukommen.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 Sportschau: Fußball –DFB-

Pokal 2. Hauptrunde: RB Leipzig

–TSG 1899 Hoffenheim;

ca. 22.55 Zusammenfassung

von den Spielen: 1. FC Köln –

FC Schalke 04, Borussia Dortmund

–1.FCUnion Berlin, SC

Weiche Flensburg08–SV

Werder Bremen, FC Hansa Rostock

–1.FCNürnberg, Borussia

Mönchengladbach –Bayer 04

Leverkusen,Holstein Kiel –SC

Freiburg, Arminia Bielefeld –

MSVDuisburg. Aus Leipzig.

Experte: Thomas Hitzlsperger

23.45 Sportschau Club

0.15 Tagesschau

0.25 BJICDie Unbeugsame

–Jane Got aGun

Western, USA2015. Mit Natalie

Portman, Joel Edgerton, Noah

Emmerich. Regie: Gavin

O'Connor

2.00 BJICConfidence –

Coup in L. A. Thriller,USA/

CDN/D 2003. Mit Edward

Burns, Rachel Weisz, Andy

Garcia. Regie: James Foley

3.35 Europamagazin

4.05 Brisant

SRTL

14.05 Zak Storm 14.30 Dennis &Fletscher!

14.40 Dragons 15.10 Bugs Bunny

&Looney Tunes 15.45 Voll zu spät!

16.15 Die Nektons – Abenteurer der

Tiefe 16.45 Hotel Transsilvanien 17.15

Zak Storm –Super Pirat 17.45 Sally

Bollywood 18.10 Bugs Bunny &Looney

Tunes 18.45 Woozle Goozle 19.15 AL-

VINNN!!! und die Chipmunks 19.45 Angelo!

20.15 Dr.House 23.00 Night Shift

23.55 Böse Mädchen 0.25 Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.20 Die USA ineinem Zug

14.00 Die USAineinem Zug 14.45 Alas-

20.15 BJIEKaisersturz:

Deutschland im Herbst 1918

TV-Dokudrama, D2018. Mit

Sylvester Groth, Sunnyi Melles.

Regie: Christoph Röhl

21.45 heute-journal

22.15 Jung, zornig, radikal –

AmerikasZukunft unter Trump

Dokumentation

22.45 ZDFzoom

Bei Anruf Abzocke –Betrug

aus dem Callcenter

23.15 Markus Lanz

Talkshow

0.30 heute+

0.45 Machtund Machenschaften

Milliardengeschäft Steuerhinterziehung

1.30 Der Buckingham-Palast

Dokumentation. Geheimnisse

und Tragödien im Königshaus

2.15 Jung, zornig, radikal –

Amerikas Zukunft unter Trump

2.45 ZDFzoom

Dokumentationsreihe

3.15 Frontal 21

Magazin

4.00 Macht und Machenschaften

Milliardengeschäft Steuerhinterziehung

ka –Mit dem Zug durch die Wildnis

15.30 Eisenbahn-Romantik 16.00 Eisenbahn-Romantik

16.30 Eisenbahn-

Romantik 17.00 Mit dem Zug zum Great

Barrier Reef 17.45 Durch Australien in

legendären Zügen 18.30 nano 19.00

heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau

20.15 Exodus? Eine Geschichte

der Juden in Europa. Dokumentarfilm,

D2018 21.45 Leben unter Schweizer

Palmen. Eine Reise durch das Tessin

22.00 ZIB 2 22.25 ^ DasLuther-Tribunal

–Zehn Tage im April. TV-Dokudrama,

D2017 23.55Brüchige Schönheit –

Felsstürze in der Sächsischen Schweiz

0.25 10vor10 0.50 ECO 1.20 Slowenien-

Magazin

20.15 Mario Barth präsentiert

Show.Die Wahrheit über Mann

und Frau

22.15 stern TV

Themen: Warum in dem Freiburger

Fall so viel politische

Brisanz steckt /NovaMeierhenrichspricht

bei stern TV

offen über ihre tragische Familiengeschichte

/Bobby-Car mit

Düsenantrieb? Verrückter

Bastler Dirk Auer will Höchstgeschwindigkeiten

erreichen.

0.00 RTL Nachtjournal

0.30 BJCECSI: Vegas

Löwenopfer.Krimiserie

1.20 BJCECSI: Vegas

Castor und Pollux.Krimiserie

2.15 BJCECSI: Vegas

Rausch und Absturz. Krimiserie

3.00 BJCECSI: Vegas

Lautloser Killer.Krimiserie

3.50 BJCECSI: Vegas

Aus dem Buch der Schatten.

Krimiserie

4.40 Exclusiv –Das Star-Magazin

Magazin

4.50 Explosiv–Das Magazin

Magazin

SKY-TIPPS

Sky Cinema+24: 20.15 ^ Bad Moms 2.

Komödie, USA/CHN 2017 SkyCinema+1:

21.15 ^ Im Zweifel für die Liebe. TV-

Liebesfilm, USA 2018 Sky Cinema+24:

22.00 ^ Churchill. Drama, GB 2017 Sky

Cinema+1: 22.45 ^ First Kill. Actionthriller,USA

2017 Sky Select HD: 22.45

^ Solo: AStarWarsStory.Actionfilm,

USA 2018 Sky Cinema+24: 23.45 ^

Norman. Drama, USA/ISR 2016 Sky Cinema

Hits: 23.50 ^ Live by Night. Kriminalfilm,

USA 2016 Sky Cinema+1:

0.30 ^ Hereinspaziert! Komödie, F/B

2017 Sky Action: 0.55 ^ Annabelle 2.

Horrorfilm, USA2017

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 The Taste

Show.Jury: Cornelia Poletto,

Frank Rosin, Roland Trettl,

AlexanderHerrmann. Oktoberfest,Weinfeste,

Halloween oder

Erntedankfest: Diese Ausgabe

steht ganz im Zeichen der Feste

im Herbst.

23.15 TopTen! Der Geschmacks-

Countdown

Dokumentationsreihe. Fast

Food extrem. In dem TopTen!

Countdown werden die krassesten

Rekorde und extremsten

Rezepte gezeigt.Burger so

teuer wie drei Monatsmieten

und ein Eis, das nicht kühlt,

sondern so richtig einheizt.

0.10 The Taste

Show.Jury: Cornelia Poletto,

Frank Rosin, Roland Trettl, Alexander

Herrmann

2.40 TopTen! Der Geschmacks-

Countdown

Dokumentationsreihe. Fast

Food extrem

3.20 Auf Streife –Die-

Spezialisten

Doku-Soap

4.05 Auf Streife

NDR

11.30 mareTV kompakt 11.40 ^ Die Erfinderbraut.TV-Komödie,

D2013 13.10

Pimp den Pannfisch 13.55 Zoo-Babys

aus Leopard, Seebär &Co. 15.25 Föhr...

mit Judith Rakers 16.10 Neues aus Büttenwarder

16.35 Treckerfahrer dürfen

das! 17.50 Neues aus Büttenwarder

18.45 DAS! 19.30 Ländermagazine

20.00 Tagesschau 20.15 Kaum zu glauben!

XXL 22.15 NDR//aktuell 22.30 Die

wunderbare Welt des Lachens 0.15 ^

Spider-Man. Actionfilm, USA2002

WDR

11.05 Seehund, Puma &Co. 11.55 Giraffe,

Erdmännchen &Co. 12.45 aktuell

13.05 Planet Wissen 14.05 2für 300

20.15 BCE9-1-1

Trauma. Krimiserie

21.15 BCEAtlantaMedical

Gewinnmaximierung. Arztserie

22.15 BCEAtlantaMedical

Der unbekannte Patient.

Arztserie

23.05 BCETwoand aHalf

Men

Der Trauer-Dreier /Ein hübsches

Kind. Comedyserie

0.00 BETwoand aHalf Men

Ich kümmere mich um Prudence

/ImBettmit Angina

0.50 BCEMr.Griffin –

Kein Bock auf Schule Wir machen

keine Party/Rosemarys

Freund. Comedyserie

1.45 BCEOdd Couple

Der Ghostwriter /Happy Birthday,Felix!

Comedyserie

2.35 BCEOdd Couple

Ein blindes Date findet auch

mal ein Korn. Comedyserie

3.05 BCEHowIMet Your

Mother Die dunkle Seite /Zwei

Irre /Der Aschenbecher.

Comedyserie

4.10 BCEOdd Couple

Der Ghostwriter

15.35 Zoo-Babies 16.00 aktuell 16.15

Hier und heute 18.00 aktuell /Lokalzeit

18.15 Servicezeit 18.45 Aktuelle Stunde

19.30 Lokalzeit 20.00 Tagesschau

20.15Markt 21.00Könnes kämpft 21.45

aktuell 22.10 Maite Kelly 22.55 Der

König von Mallorca –Das Phänomen

Jürgen Drews 23.40 Roland Kaiser

0.25 Ein Dinner für Roland Kaiser

ARTE

13.00 Stadt Land Kunst 14.10 ^ Nylons

und Zigaretten. TV-Drama, F 2010

15.50 Südkorea –Das Land der vielen

Wunder 16.45 X:enius 17.10 Mit Kompassund

Köpfchen auf hoher See 17.40

360° Geo Reportage 18.35 Löwen fürs

Leben 19.20 Journal 19.40 Re: 20.15 ^


FERNSEHEN 31

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

6.00 Without aTrace 6.45 The Mentalist

7.40 EUReKA –Die geheime Stadt.

Wer ist Jack? 8.35 EUReKA –Die geheime

Stadt. Eiszeit in Eureka 9.35

Navy CIS: L.A. Ein Freund wie Max

10.30 Navy CIS. Dasmagische Dreieck

11.20Without aTrace. Säuberungsaktionen

12.15 Numb3rs. Hinterhalt

13.10 B Castle

Bewölkt mit Aussicht auf Mord.

Krimiserie

14.05 B The Mentalist

Kleine graue Männchen

15.00 B Navy CIS: L.A.

Vertrauenssache. Krimiserie

15.50 News

16.00 B Navy CIS

Der leere Sarg.Krimiserie

16.55 Abenteuer Leben täglich

Dirk Hoffmann on Tour: China

17.55 Mein Lokal, Dein Lokal –

Spezial Der beste rheinische

Sauerbraten Kölns

18.55 Achtung Kontrolle! Wir

kümmern uns drum

6.20 Rote Rosen 7.10 Sturm der Liebe

8.00 Aktuell 8.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell 9.00 In aller Freundschaft

9.45 In aller Freundschaft –Die

jungen Ärzte 10.35 Hurra, die Schule

brennt!Komödie, D1969. Mit PeterAlexander,

Heintje Simons, Hansi Kraus

12.15 Heimatjournal spezial

13.00 rbb24

13.10 Verrückt nach Meer

Sydney für Genießer

14.00 ZDF-Mittagsmagazin

15.00 Die rbb-Reporter (1+2/2)

Mein Traumhausmit

Geschichte

16.00 rbb24

16.15 Gefragt –Gejagt

Show

17.05 Elefant, Tiger &Co.

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 zibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

5.50 Das Wunder der Natur. Familienfilm,

F2011 7.10 Die Tatorte der Reformation

7.40 Sturm der Liebe 8.30 Aber

Doktor. TV-Komödie, DDR 1980 10.00

Von einem, der auszog, das Fürchten

zu lernen. TV-Märchenfilm, D 2014

11.00 Katharina Luther. TV-Drama, D

2016 12.45 Luther und die Frauen

13.15 Sagenhaft

14.50 Auf schmaler Spur

Magazin. Die Preßnitztalbahn

15.20 Rapunzel oder Der Zauber

der Tränen TV-Märchenfilm,

DDR 1988. MitSylvia Wolff

16.45 Der Wegder Sehnsucht

VonEisenach nach Budapest–

2700 Kilometer zu Fuß

17.30 MDR extra

Reformation 2.0 ?

18.05 Rätsel,Mythen und Legenden

Der edle Räuber Karasek

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Tierisch, tierisch

5.15 Die Straßencops –Spezial 5.55

Infomercial 6.55 Die Straßencops –

Spezial8.00Die Straßencops –Spezial

8.55 Frauentausch. Heute tauschen

Sibel (35)und Natalie (25)die Familien

10.55 Family Stories. Krieg endlich

dein Leben in den Griff 11.55 Family

Stories. Hamza Haimami

13.00 Hilf mir! Jung, pleite,

verzweifelt ... Bob istda

14.00 Köln 50667

Doku-Soap

15.00 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap. Verbotene Liebe

16.00 Krass Schule –Die jungen

Lehrer Doku-Soap. Eine haarige

Schülerin

17.00 News

17.10 Krass Schule –Die jungen

Lehrer Halloween –Sauresfür

die Direktorin!

18.05 Köln 50667

Doku-Soap

19.05 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap

6.55 Verklag mich doch! 7.55 Verklag

mich doch! 8.50 Verklag mich doch!

9.50 Verklag mich doch! 10.55 Mein

Kind, dein Kind – Wie erziehst du

denn? Nicole vs. Katharina 11.55 Shopping

Queen. Motto in Wien: Hallo

Herbst! Begrüße die Jahreszeit mit

einem Look in den neuen Herbsttönen!

13.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

14.00 Mein Kind,dein Kind –Wie

erziehstdudenn? Doku-Soap

15.00 Shopping Queen

Doku-Soap

16.00 4Hochzeiten und eine

Traumreise

Doku-Soap

17.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

18.00 First Dates –Ein Tisch für

zwei Doku-Soap

19.00 Dasperfekte Dinner

Doku-Soap

20.00 Prominent!

Magazin

20.15ANIMATIONSFILM

Shrek –Der tollkühne Held

Das grüne Waldmonster Shrek (r.)

zieht aus, um die schöne Prinzessin

Fiona (l.) aus den Fängen eines

Drachen zu befreien.

20.15MAGAZIN

rbb Praxis

DasGesundheitsmagazin mit Moderator

Raiko Thal informiert auf unterhaltsame

Art über die Entwicklungen

in der Medizin.

20.15 SHOW

Schlagerbooom 2018

Über 12.000 Fans feiern gemeinsam

mit Sänger und Moderator Florian

Silbereisen (Foto) die große Schlagershow

des Jahres.

20.15 DOKU-SOAP

Teenie-Mütter

Die 16-jährige Angela (l.) und ihr

24-jähriger Freund Ronny (r.) freuen

sich auf die Geburt des ersten gemeinsamen

Babys.

20.15 DRAMASERIE

The Good Doctor

Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore)

hat einen guten Draht zu seinem

neuen Patienten, der wie er

selbstautistische Züge aufweist.

20.15 BCEShrek –Der tollkühne

Held

Animationsfilm, USA2001.

Regie: Andrew Adamson

22.05 BCEShrek Halloween

Spezial –Er-Shrek dich nicht!

Animationsfilm, USA2010.

Regie: Gary Trousdale, Raman

Hui

22.30 BEAuf der Suche nach

dem goldenen Kind

Komödie, USA1986. Mit Eddie

Murphy,J.L.Reate, Charles

Dance. Regie: Michael Ritchie.

Chandler Jarrell erhält einen

schwierigen Auftrag: Er soll das

„goldene Kind“, das die Welt

retten kann, befreien.

0.15 BEFriedhof der

Kuscheltiere Horrorfilm, USA

1989.

Mit Dale Midkiff,Fred Gwynne.

Regie: MaryLambert

2.10 Watch Me –das Kinomagazin

2.25 BCEVampirein

Brooklyn

Horrorkomödie, USA1995. Mit

Eddie Murphy,Angela Bassett,

Allen Payne. Regie: WesCraven

20.15 rbb Praxis

Magazin. Dr.Laptop –wem hilft

Online-Psychotherapie?

21.00 Täter –Opfer –Polizei

Derrbb Kriminalreport

21.45 rbb24

mit Sport

22.00 Die Slawen–Unsere

geheimnisvollen Vorfahren

Dokumentarfilm, D2017.Regie:

René Pippig, Wolfgang Albus

23.30 Talk aus Berlin

Magazin

0.00 B Charlotte Link –Die

Betrogene

TV-Kriminalfilm, D2017.

Mit Peri Baumeister,Dirk

Borchardt,Ceci Chuh. Regie:

AndreasLinke

1.30 rbb Praxis

Magazin. Dr.Laptop –wem hilft

Online-Psychotherapie?

2.15 Täter –Opfer –Polizei

Derrbb Kriminalreport

3.00 Abendschau /Brandenburg

aktuell

3.30 Aktuell

4.00 zibb

4.55 rbb UM6 –Das Ländermagazin

20.15 Schlagerbooom 2018 –Alles

funkelt! Alles glitzert!

Show.ZuGast:Roland Kaiser,

Kelly Family,Andy Borg, Pur,

Maite Kelly,Ben Zucker,Ross

Antony,Michelle, Matthias

Reim, Eloy de Jong,Marianne

Rosenberg, Howard Carpendale,

Santiano, Sasha, Beatrice

Egli, Linda Fäh, Leonard.

Moderation: Florian Silbereisen

23.35 aktuell

23.50 DasOma-Projekt

Dokumentarfilm, GB/H 2017

1.20 BJEKatharina Luther

TV-Drama, D2016. Mit Karoline

Schuch, Devid Striesow,Ludwig

Trepte. Regie: Julia von

Heinz

3.05 BJIELindenstraße

Schmaler Grat.Soap

3.35 Der Wegder Sehnsucht

Dokumentation. VonEisenach

nach Budapest –2700 Kilometer

zu Fuß

4.20 Abenteuer Russland

nonstop –Zuden Bären von

Kamtschatka

Dokumentation

4.30 SachsenSpiegel

20.15 Teenie-Mütter–Wenn

Kinder Kinder kriegen

Doku-Soap. Dolly und Angela

21.15 Teenie-Mütter–Wenn

Kinder Kinder kriegen

Doku-Soap. Ewaund Verena

22.15 Wunschkinder –Der Traum

vomBabyglück Doku-Soap

23.15 BIEThe Closer

Bausünden. Krimiserie

0.05 BIEThe Closer

Die tote Nanny.Krimiserie

1.00 The Suspects –Wahre

Verbrechen Der tote Millionär /

Die Königin der Betrüger /Die

Tote in der Plastiktasche

1.40 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle

In der Schusslinie /Falsche

Identität /InBedrängnis

2.25 Crime Town USA

Inmitten der Asche /Ring der

Wahrheit

3.05 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle Die Frau des Polizisten

/Der Fall Patricia White /

Im Auftrag des Teufels /Verschmähte

Liebe

3.55 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle

20.15 BJCEThe Good

Doctor Der autistische Patient.

Dramaserie

21.10 BJCEThe Good

Doctor Apfel. Dramaserie

22.10 BJIETake Two

Fremde Orte. Comedyserie

23.05 BJIETake Two

Familie. Comedyserie

0.00 vox nachrichten

0.20 MedicalDetectives–Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Zeugen der Opfer

1.10 MedicalDetectives–Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Dunkle Schatten

1.55 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Knochenjob

2.45 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Kindheitstrauma

3.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Lebenslänglich

4.20 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Der entscheidende Beweis

20.00

Hauptmann Conan und die Wölfe des

Krieges. Kriegsfilm, F1996 22.20 Das

Verhängnis des Doktor Frankenstein

23.20 ^ Frankenstein Junior. Gruselkomödie,

USA 1974 1.00 ^ Hügel der

blutigen Augen. Horrorfilm, USA1977

KIKA

8.15 Laban, das kleine Gespenst 8.45

Poppy Katz 9.15 Ene Mene Bu 9.25 Ich

bin Ich 9.40 Zacki und die Zoobande

10.09 Kikaninchen 10.15 ^ Der Kater

mit Hut feiert Halloween. TV-Animationsfilm,

CDN 2016 11.10 Der Kater mit

Hut 11.35 Doki 11.55 Garfield 12.55

Käpt'n Flinn und die Dino-Piraten 13.15

Max &Maestro 13.40 Die Pfefferkörner

14.10 Schloss Einstein 15.00 ^ Alfie,

der kleine Werwolf. Familienfilm, NL

2011 16.30 Mirette ermittelt 16.50 Mia

and me 17.35 Max &Maestro 18.00

Eine Möhre für Zwei 18.10 Feuerwehrmann

Sam 18.35 Elefantastisch! 18.50

Sandmännchen 19.00 Yakari 19.25

pur+ 19.50 logo! 20.00 Ki.KaLive 20.10

Durch die Wildnis

NTV

Stündlich Nachrichten 10.40 Telebörse

11.10 Telebörse 11.40 Telebörse 12.10

Telebörse 12.30 News Spezial 13.10 Telebörse

13.30 News Spezial 14.10 Telebörse

14.30 News Spezial 15.20 Ratgeber

–Steuern &Recht 15.40 Telebörse

16.15 Telebörse 16.30 News Spezial

17.10 So!Muncu! 18.20 Telebörse 18.35

Ratgeber: Geld 19.10 PS –Das Automagazin

20.15 Kriegshölle unter Wasser

22.10 Schuldig! Täterjagd im Labor

23.05 Anwälte der Toten – Die

schlimmsten Serienkiller der Welt 1.10

Kriegshölle unter Wasser

SPORT1

14.30 Storage Wars –Die Geschäftemacher

15.30 Texas Flip and Move

16.30 Storage Wars –Die Geschäftemacher

17.30 Storage Wars –Geschäfte

in Texas 18.30 Bundesliga aktuell

19.00Volleyball: Bundesligader Damen

1. Spieltag: VC Wiesbaden–SC Potsdam.

Aus Wiesbaden 21.15 Die PS-Profis

22.00 Die PS-Profis Schule 23.00

Motorvision.TV –#spotted

TV Einschaltquoten vonMontag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. Tagesschau (ARD) ..........

5,25 1. GZSZ(RTL) .................

0,24

2. Bauer sucht Frau (RTL) .....

5,17 2. Tagesschau (ARD) ..........

0,21

3. Aufbr.i.d.Freiheit (ZDF) ....

4,27 2. Abendschau (RBB) ..........

0,21

4. heute (ZDF) .................

4,10 2. RTL aktuell ..................

0,21

5. RTL aktuell ..................

3,91 5. Tagesschau (RBB) ..........

0,19

6. SOKOPotsdam (ZDF) .......

3,59 6. Bauer sucht Frau (RTL) .....

0,18

7. Werweiß denn...? (ARD) ....

3,42 7. heute (ZDF) .................

0,17

7. Brennpunkt (ARD) ..........

3,42 7. heute –inEuropa (ZDF) . ...

0,17

9. GZSZ(RTL) .................

3,41 7. Bares für Rares (ZDF) ......

0,17

10. heute journal (ZDF) .........

3,21 7. Alles was zählt (RTL) ........

0,17

(Angaben in Millionen)


32 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Guter Tagfür Teamarbeit am Arbeitsplatz.

Das kommt Ihnen gerade recht,

alleine hätten Sie an der Aufgabe

sehr zu knabbern.

Stier -21.4. -20.5.

Ihr Körper will mehr bewegt werden.

Schon ein kleiner Spaziergang

steigert Ihr Wohlbefinden merklich.

Legen Sie los!

Zwillinge-21.5. -21.6.

Es wirdauch in nächster Zeit im Beruf

sehr viel vonIhnen erwartet.Sie

werden mit allen Schwierigkeiten gut

fertig werden.

Krebs -22.6. -22.7.

Die Sterne appellieren an Ihre

Toleranz. Damit es keinen Frust gibt,

sollten Sie auf die Bedürfnisse des

Partners eingehen.

Löwe -23.7. -23.8.

Ständigschwankende Gefühle lassen

Vernunft für Sie zu einem Fremdwort

werden. Lassen Sie sich nicht zu sehr

treiben.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Körperlich voll auf dem Dampfer,

werden Sie auch diesen Tagohne

Probleme die Ärmel hochkrempeln,

um richtig zuzupacken.

Waage-24.9. -23.10.

Neue Impulse geben Ihnen Arbeitsfreude.

Ihr Schaffensdrang überträgt

sich auch auf andere, sodass alles

reibungslosverläuft.

Skorpion -24.10. -22.11.

Charmant, beschwingt, fröhlich –so

wirdder Tag. IhreguteLaune färbt

auf andereabund erobert die Herzen

im Sturm.

Schütze -23.11. -21.12.

KleineExtragewinne sind Ihnen aus

Sicht der Sterne sicher,auch wenn

die allgemeineberufliche Entwicklung

etwas stagniert.

Steinbock -22.12. -20.1.

Der Einsatz in Ihrem Job macht sich

bezahlt. Ein gutes Geschäft sichert

für einigeZeit die Zukunft und lässt

Ruhe einkehren.

Wassermann-21.1. -20.2.

Sie schaffen das! Sie sind mit tollen

Fähigkeiten ausgerüstet und genau

diese werden Ihnen helfen, Ihr Ziel zu

erreichen.

Fische -21.2. -20.3.

Im Job haben Sie vorlauter Übereifer

und Ungeduld das Gefühl, kein Stück

vonder Stelle zu kommen. Unnötiger

Frust!

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglieder der Chefredaktion:

Jochen Arntz, Thilo Knott

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller,

Michaela Pfisterer

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Maike Schultz,

Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Sabine Deckwerth, Stefan Hensecke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Patrick Wölke,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH: PMB

Presse- und Medienhaus Berlin GmbH &

Co. KG,Berlin

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.33, gültig

seit 1.1.2018.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg

Mo.-Sa. 24,00 Euro

Mo.-So. 27,40 Euro

So.5,20 Euro

überregional

26,00 Euro

30,40 Euro

6,30 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Der BERLINER KURIER hat

gemäß der unabhängigen

Mediaanalyse 2017 IVW

Täglich 214 000 Leser

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute behauptet sich

fastüberall die Sonne.

Dabei werden Höchstwerte

von12bis 14 Grad anvisiert,

und der Wind weht

schwach bis mäßig aus südlichen

Richtungen. In der

Nacht funkeln bei wolkigem

Himmel auch immer wieder

die Sterne.Die Temperaturen

fallen auf 7bis

5Grad. Morgen klettern die

Temperaturenauf Werte

von14bis 16 Grad. Dazu gibt

es ein Nebeneinander von

Sonnenschein und Wolken.

Der Wind weht schwach bis

mäßig aus südöstlichen

Richtungen.

Bio-Wetter

Die Witterung verursacht

Herz- und Kreislaufbeschwerden.

Es istmit Kopfwehund

Migräne zu rechnen.

Nach einem wenig erholsamen

Schlaf fühlen sich

einigeMenschenmüde.

Deutschland-Wetter

12°

12°

13°

13°

Wasser-Temperaturen

11°

13°

13°

Deutsche

Nordseeküste .......... 10-14°

Deutsche

Ostseeküste ........... 10-14°

Algarve-Küste ......... 15-18°

Biskaya ............... 12-16°

Westliches

Mittelmeer ............ 17-24°

Östliches

Mittelmeer ............ 21-26°

Kanarische

Inseln ................ 22-25°

9

7

3

5

8

6

9

7

3

1

9

2

7

1

9

6

7

8

2

6

9

4

2

3

7

4

7

9

Wind

Windstärke 3

aus Süd

Donnerstag

15°

Freitag

14°

Agadir ..... 18°,

Amsterdam . 12°,

Barcelona .. 18°,

Budapest .. 18°,

Dom. Rep. .. 29°,

Izmir ...... 26°,

Jamaika ... 31°,

Kairo ...... 31°,

12°

WeitereAussichten

Urlaubs-Wetter

Dublin 11°

Lissabon 14°

1

2

3

4

London 13°

Madrid 14°

LasPalmas 23°

2

3

6

5

3

1

9

Paris 12°

Sonnabend

Palma 22°

10°

Berlin 12°

Tunis 25°

wolkig

bewölkt

Regenschauer

heiter

heiter

wolkig

heiter

sonnig

6

5

7

1

8

6

8

7

Oslo 8°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Miami ..... 30°,

Nairobi .... 29°,

New York .. 19°,

Nizza ..... 20°,

Prag ...... 12°,

Rhodos ... 26°,

Rimini ..... 19°,

Rio ....... 30°,

12°

13°

14°

31.10. 07.11.

15.11. 23.11.

7:00 Uhr

Sonnenuntergang: 16:38 Uhr

Wien 17°

Rom 18°

3

4

8

1

2

4

St. Petersburg 8°

Warschau 16°

Moskau 4°

Varna 22°

Athen 26°

Antalya 29°

7

4

6

4

2

8

9

wolkig

Regenschauer

wolkig

Regenschauer

heiter

wolkig

heiter

sonnig

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

LEICHT

SCHWER

Auflösungen der letzten Rätsel:

2

3

5

7

8

6

9

1

4

7

6

1

5

9

4

3

8

2

4

8

9

3

2

1

7

5

6

9

1

4

8

7

5

6

2

3

5

7

3

2

6

9

8

4

1

8

2

6

1

4

3

5

9

7

TELEFONTARIFE

UHRZEIT ANBIETER VORWAHL PREIS/

MINUTE

Ortsgespräche

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-12 Uhr 01097telecom 01097 1,54 ct

12-19 Uhr Sparcall 01028 1,66 ct

19-24 Uhr01052 01052 0,92 ct

Ferngespräche innerhalb Deutschlands

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-14 Uhr 010088 010088 0,75 ct

14-18 Uhr 010012 010012 0,55 ct

18-19 Uhr 010088 010088 0,75 ct

19-24 UhrArcor 01070 0,29 ct

Inlandsgespräche vomFestnetz zum Handy

0-24 Uhr tellmio 01038 1,81 ct

Alle Tarife mit Tarifansage. Die Liste

zeigt günstige Call-by-Call Anbieter,

die Sie ohne Anmeldung sofortnutzen

können. Tarife mit Einwahlgebühr,

0900-Vorwahl oder einer Abrechnung

schlechter als Minutentakt wurden nicht berücksichtigt.

Stand: 30.10.2018. Teltarif-Hotline (Montag

bis Freitag 9–18 Uhr): 09001330100 (1,86 Euro pro

Minute von T-Home). Quelle: www.teltarif.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

3

4

8

9

1

7

2

6

5

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Der Verkehr wird

unterstützt von:

1

9

7

6

5

2

4

3

8

6

5

2

4

3

8

1

7

9

Verkehr

5

4

1

8

7

3

6

2

9

9

7

3

6

4

2

8

5

1

8

6

2

5

1

9

3

7

4

präsentiertvon

Nico Karasch

Baustellen/Behinderungen: A100

(Stadtring): Aufgrund von Wartungsarbeiten

im Tunnel Ortsteil

Britz wird in Richtung Schönefeld die

Ausfahrtder AS Britzer Damm zwischen

21 Uhr und ca. 5Uhr gesperrt.

Grünau: Ab etwa 7Uhr ist die Wassersportallee

in beiden Richtungen

zwischen Adlergestell und Ammerseestraße

gesperrt. Bis Anfang Dezember

werden hier Gleisbauarbeiten

durchgeführt. Friedrichshain: Ab

ca. 17.30 Uhr ist aufgrund eines Konzerts

in der VertiMusic Hall am Mercedes-Platz

(Beginn 19 Uhr)ein erhöhtes

Verkehrsaufkommen im Bereich

der Mühlenstraße, Warschauer

Straße, Oberbaumbrücke und Stralauer

Allee möglich. Prenzlauer Berg:

Wegen eines Handballspiels in der

Max-Schmeling-Halle (Beginn 19.30

Uhr)kann es im Bereich Schönhauser

Allee, Gleimstraße und Eberswalder

Straße ab ca. 18 Uhr zu Verkehrsbehinderungen

kommen. Wegen fehlender

Parkmöglichkeiten wird empfohlen,

die Öffis zu nutzen.

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

6

1

4

7

2

5

9

8

3

3

9

7

1

8

6

5

4

2

2

5

8

3

9

4

7

1

6

4

2

5

9

6

8

1

3

7

7

3

9

4

5

1

2

6

8

1

8

6

2

3

7

4

9

5


*

PANORAMA

NACHRICHTEN

Unwetter in Italien

Genua –Nach den schweren

Unwettern in Italien ist

die Zahl der Opfer weiter

angestiegen, mindestens

zehn Menschen kamen ums

Leben. Flug- und Seehäfen,

wie hier in Genua, mussten

geschlossen werden. Acht

bis zehn Meter hohe Wellen

brachen sich an der

Küste der Riviera.

Dickedeutsche Männer

Wiesbaden –62Prozent aller

Männer in Deutschland

sind übergewichtig, teilt das

Statistische Bundesamt anlässlich

des Weltmännertags

am 3. November mit.

Der Anteil übergewichtiger

Frauen lag 2017 mit 43 Prozent

weit niedriger.

Waffen in Wohnhaus

Magdeburg –Die Polizei

hat bei einer Durchsuchung

eines Wohnhauses von drei

Männern in Magdeburg ein

umfangreiches Depot von

Chemikalien, Waffen und

Munition entdeckt. Darunter

waren auch mehrere

Kanister. Ein 67-Jähriger

und seine Söhne (39, 31)

wurden festgenommen.

Massengrab in Mainz

Mainz –Bauarbeiter stießen

in Mainz auf ein Massengrab

mit tausend Skeletten

aus dem 19. Jahrhundert.

Es könnte sich bei den

Verstorbenen um französische

und deutsche Soldaten

handeln, die nach der Völkerschlacht

von Leipzig

(1813) einer Typhus-Epidemie

zum Opfer fielen.

Mafiabossgestorben

Boston –Der berüchtigte

US-Gangsterboss James

„Whitey“ Bulger ist tot. Er

starb gestern 89-jährig in

einem Gefängnis in West

Virginia, wie das FBI mitteilte.

Es seien Ermittlungen

zur Todesursache eingeleitet

worden. Medienberichte,

wonach Bulger getötet

wurde, bestätigten die

Behörden nicht.

Foto: AFP

Tierschützer entsetzt

Die Hörner vonNashörnern dürfen

wieder gehandelt werden.

Peking – Vor25Jahren wurde

in China der Handel und

die Nutzung von Tigerknochen

und Nashorn-Hörnern

verboten –bis jetzt.Nun hat

die Regierung inPeking das

Verbot gelockert.Tierschützer

sindentsetzt.

Es sei ein „enormer Rückschlag“

für den Artenschutz

und zutiefst „beunruhigend“,

teilte die Umweltstiftung

WWF gestern mit.AmMontag

hatte Chinas Staatsrat

den Handel mit Tigerknochen

und den Hörnern von

Nashörnern von gezüchteten

Exemplaren unter „besonderen

Umständen“

erlaubt.

Nach der Mitteilung

der

Regierung soll

die Verwendung

von Nashornhörnern

und Tigerknochen für die

Forschung und bei der Heilung

in der traditionellen

chinesischen

Medizingestattet werden.

Die Ausnahme für das 1993

in Kraft gesetzte Verbot gilt

demnach für zertifizierte

Krankenhäuser und Ärzte.

Sie dürfen künftig Teile von

Tieren nutzen, die in Gefangenschaft

auf Farmen gezüchtet

wurden. Der Handel

werde „strikt kontrolliert“

werden.

Doch der WWF warnt: Die

Wiederaufnahme eines legalen

Marktes könne auch

Tiere infreier Wildbahn in

große Gefahr bringen. „Die

Erfahrungen Chinas mit dem

Handel mit Elfenbein haben

SEITE33

BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018

Tigerknochen in China

wiederimHandel

Um sie in der traditionellen Medizin zu verwenden, lockertPeking das Verbot

deutlich gezeigt,wie schwierig

es ist, parallel legale und

illegale Märkte zu kontrollieren“,

wird Eberhard Brandes,

Chef des WWF Deutschland

in einer Mitteilung zitiert. Es

sei zu befürchten, dass nun

auch illegale Produkteinden

Handel fließen. Gleichzeitig

müsse davon ausgegangen

werden, dass die Nachfrage

angeheizt wird und so der

Wildereidruck auf freilebende

Tiereweiter steigt.

Nashorn- und Tigerteile

wurden seit Jahrhunderten

in der traditionellen chinesischen

Medizin verwendet.

Während führende Stimmen

in der traditionellen chinesischen

Medizin seit Jahren

offiziell vonder Verwendung

abgeraten haben, gabesweiterhin

Untergrundhandel.

WWF-Report

60-Prozent-Rückgang

bei vielen Arten

Die Bestände Tausender Wirbeltierarten

auf der Erde sind einer

großen Untersuchung zufolge

in den vergangenen Jahrzehnten

um mehr als die Hälfte geschrumpft.Der

Rückgang zwischen

1970 und 2014 betrage im

Schnitt 60 Prozent,heißt es im Living

Planet Report2018 der Umweltstiftung

WWF und der Zoologischen

Gesellschaft London. Die

Angaben beruhen auf Daten von

rund 16 700 untersuchten Populationen

und rund 4000 Wirbeltierarten

weltweit.Der Report

fasste 3268 Einzelquellen zusammen,

darunter etwa lange Monitoringprogramme

von Forschern

und „Citizen Science“ Projekte,

bei denen Laien Tiere zählen.

KENO-ZAHLEN

1, 13, 15, 18, 19, 21, 24,31, 36, 37,

45, 46, 47,50, 54, 55, 58, 62, 63,

70;

plus-5-Gewinnzahl:

22363 (ohne Gewähr)

Fotos: AFP,dpa

Auf der Welt gibt

es nur noch 5000

bis 7000 Tiger.


34 PANORAMA BERLINER KURIER, Mittwoch, 31. Oktober 2018*

Prozess-Auftakt gegen Killer-Pfleger Niels Högel

Mit vorgehaltenem

Aktenordner kam

der ehemalige

Krankenpfleger

Niels Högel zum

ProzessinOldenburg.

Die Gerichtsverhandlung

wurde wegen

des Zuschauerandrangs

in die Kongresshalle

von

Oldenburgverlegt.

Ja, ich habe 100

Patienten getötet

Der 41-Jährige gesteht vor Gericht.Motiv: Er wollte seine Reanimationskünste beweisen

Oldenburg – Die Zahl ist unfassbar.

100 Menschen soll

Ex-Pfleger Niels Högel ermordet

haben. Er sitzt bereits

im Gefängnis, verurteilt

zu lebenslanger Haft. Zum

neuerlichen Prozessauftakt

wirkt der 41-Jährige mitgenommen

–und überraschte.

Die Verhandlung begann mit

einer Schweigeminute für die

Opfer. Das Geständnis kam

später, unvermittelt, fast schon

beiläufig. „Ja“, sagt der Angeklagte,als

der Richter ihn fragt,

ob die Vorwürfe größtenteils

zutreffen. 100 Patienten soll

der Ex-Krankenpfleger Niels

Högel umgebracht haben. Damit

könnte die größte Mordserie

in der deutschen Nachkriegsgeschichte

auf sein Konto

gehen. Dass er am ersten

Prozesstag so umfangreich aussagt,

kommt für viele Nebenkläger

überraschend. „Da saß

heute der kleine, verletzliche

Massenmörder“, sagt deren

Sprecher Christian Marbach,

dessen Großvater ein Opfer

von Högel wurde. .

Wegen des großen Andrangs

hat das Landgericht Oldenburg

die Verhandlung in eine Kongresshalle

verlegt. Rund 120

Fotos: dpa, Getty

Stühle sind für die Familien der

Opfer reserviert. Viele von ihnen

sitzen wie erstarrt auf ihren

Plätzen, als der Angeklagte

den Raum betritt. Sie sinken

immer mehr in sich zusammen,

als die Staatsanwältin Daniela

Schiereck-Bohlmann nach und

nach jeden Mord einzeln erwähnt.

Es ist eine Liste des

Grauens. Sie nennt jedes Opfer

beim Namen, erwähnt Todesursache

und Todeszeit. Das

jüngste von ihnen war 34, das

Hier,amKlinikum

Oldenburg, soll

Niels Högel einige

seiner Verbrechen

begangen haben.

älteste96Jahre alt. Über Jahre

soll Högel Patienten an den Kliniken

Oldenburg und Delmenhorst

verschiedene Medikamente

in tödlicher Dosis gespritzt

haben. Danach versuchte

er, seine Opfer

wiederzubeleben. Er habe dies

getan, um Kollegen seine Reanimationskünste

zu beweisen

und um seine Langeweile zu

bekämpfen. Oft lagen zwischen

den Taten nur wenige Tage,

meist schlug er nachts zu. „Den

Tod nahm er zumindest billigend

in Kauf.“

Lange haben die Familien der

Opfer auf den Prozess gewartet.

Es dauerte viele Jahre und

zwei Gerichtsverfahren bis das

gesamte Ausmaß ans Licht

kam. „Die Stimmung ist sehr

Der Sprecher der Nebenklage

Christian Marbach

Eine Gedenktafel in Delmenhorst

für die Opfer vonNiels Högel.

emotional: Wut, Trauer, sehr

viel Anspannung, auf der anderen

Seite Erleichterung, dass es

endlich losgeht“, sagt Nebenklage-Sprecher

Marbach.

Högel selbst sieht blass aus,

unter den Augen hat er tiefe

Schatten. Ruhig und mit fester

Stimme beantwortet er die Fragen

des Richters. Er erzählt,

wie er behütet in Wilhelmshaven

aufwuchs. Die Probleme

begannen erst, als er ans Klinikum

Oldenburg wechselte.Der

Stress auf der Intensivstation

hätte ihn überfordert –und das

habe er mit Schmerzmittelnzu

dämpfen versucht. Die Arbeit

habe ihn abstumpfen lassen.

Die Patienten auf der Intensivstationseien

an Maschinen und

Schläuche angeschlossen gewesen.

Es sei nur darum gegangen,

ihre Wertestabil zu halten,

sie zu pflegen oder waschen sei

in der Hintergrund getreten:

„Man entpersonifiziertsie.“

Zu den einzelnen Morden

wollen die Richter Niels Högel

erst am nächstenProzesstagin

drei Wochen befragen. Ob er

dann auch so offen und ausführlich

antwortet, wird sich

zeigen. In der Vergangenheit

hat er seine Verbrechen nur

nach und nach zugegeben.


*

Flieger hatte

Technik-Defekte

Jakarta –Bei dem abgestürzten

Passagierflieger der

Gesellschaft Lion Air hat es

bei einem Flug am Tag zuvor

Probleme mit der Instrumentenanzeige

im Cockpit

gegeben. Die seien aber über

Nacht gelöst worden, sagte

der Lion Air-Chef. Nach

dem Absturz der Boeing 737

mit 189 Toten am Montag ermittelt

jetzt die indonesische

Luftverkehrsaufsicht.

Die Flugschreiber sind bis

gestern Abend noch nicht

gefunden worden.

Einsatzkräfte mit geborgenen Teilen

des abgestürzten Flugzeugs

Polizei befreit

gequälte Hunde

Svitavy –Die Polizei in

Tschechien hat Dutzende

verwahrloste Hunde aus einem

Einfamilienhaus gerettet.

Bei einer Hausdurchsuchung

seien 79 Mischlingshunde

kleiner bis mittlerer

Größe entdeckt worden. Die

Halterin (68) und ihr Sohn

(34) aus einem Dorf bei Svitavy

seien den Behörden bereits

bekannt gewesen. Sie

würden der Tierquälerei

verdächtigt. Ihnen drohen

bis zu zwei Jahre Haft.

Der Rechtsextremist Köckert

soll festgenommen worden sein.

Razzia wegen

Betrugs

Gera –Inmehreren Orten

in Thüringen und Sachsen

haben Polizei, Landeskriminalamt

und Zoll gestern

Wohnungen und Geschäftsräume

durchsucht. Dabei

ging es u.a. um Ermittlungen

wegen schwerer räuberischer

Erpressung und wegen

Sozialversicherungsbetrugs,

so das LKA. Zwei Beschuldigte

wurden festgenommen.

Laut Medien soll

einer von ihnen der Rechtsextreme

und „Thügida“-

Chef David Köckert sein.

Foto: dpa Foto: AP

Mountain Springs – Der kleine

Stetson aus Texas hat zwei

Mütter. Das ist heutzutage

längst nicht mehr ungewöhnlich,

zumal Ashleigh und Bliss

Coulter verheiratet sind.

Was medizinisch revolutionär

ist: Der kleine Junge wurde

von seinen beiden Müttern

ausgetragen.

Bereits vor ihrer Hochzeit

2015 hatten die Coulters beschlossen,

dass sie eine Familie

gründen wollen. Bliss:

„Wir hatten gehört, dass es

technologisch möglich ist,

dass wir beide mit unserem

Kind schwanger sein und uns

mit dem Austragen abwechseln

können.“ Esdauerte aber

noch zwei Jahre, bis die beiden

Fruchtbarkeitsspezialisten

Dr. Kathy Doody und Dr.

Kevin Doody von der Care

Fertility Klinik in Bedford

(Texas)anihnen eineneuartige

Invitro-Methode ausprobierenkonnten.

Dabei wurden Bliss ihre eigenen

Eizellen zusammen mit

Foto: Instagram

PANORAMA 35

Stetson: So glücklich

lebtermit zwei

leiblichen Müttern

Dank einer neuen Technologie wurde der Junge quasi von beiden Frauen ausgetragen

Fotos: AFP,Getty

Der kleine Stetson hat

Spaß mit Kürbissen.

Die glückliche

Familie: Ashleigh (l.),

Blissund ihr

Sohn Stetson.

Spendersamen in einem sogenannten

INVOcell-Gerät in

den Körper eingesetzt. Dr. Kathy

Doody erklärt: „Die Eier

wurden zunächst in ihrem

Körper befruchtet. Nach fünf

Tagen haben wir das Gerät

wieder extrahiert und die Embryos

eingefroren.“ Eine davon

wurde Ashleigh eine Woche

später eingesetzt –und es

klappte sofort: sie wurde mit

ihm schwanger.

„Es war eine tolle und komplikationslose

Schwangerschaft“,

sagt die 29-jährige

Ashleigh heute. Ihr gesunder

Sohn kam am 4. Juni mit einem

Gewicht von 3,6 Kilo zur

Welt. Bliss: „Für uns war dieser

ganze Prozess ein Segen.

Wir sind unheimlich dankbar.“

D.S.

Meghan gibt Gummi –

und Harry verliert

Der Siegerwurf:

Meghan schwang

ihren Stiefel

besser als Harry.

Kurioser Wettstreit der Royals in Neuseeland

Auckland – Auch diesen

Spaß machten Harry und

Meghan auf ihrer Pazifik-

Reise mit. In Neuseelands

größter Stadt Auckland traten

die Herzogin und ihr

Prinz gestern im Gummistiefel-Werfen

gegeneinander

an.

Locker mit

Jeans, Chinohose

und Regenjacken

gekleidet,

betrat das

royale Vorzeigepaar

das

Spielfeld des

ungewöhnlichen

Wettbewerbs.

Das „Welly

Wanging“ wie die

Neuseeländer das Gummistiefel-Werfen

nennen, ist

auf dem Inselstaat durchaus

verbreitet. So richtig ernst

genommen wird es allerdings

nicht. Ziel des Spiels ist

es, seinen Gummistiefel so

nah wie möglich an einen zuvor

bestimmten Ort zu werfen

–ähnlich wie beim Kugelspiel

Boccia. Und das lag

der Ex-Schauspielerin ganz

offenbar: Meghan warf ihren

Stiefel rund einen Meter näher

an das Ziel als Harry.

Doch auch der musste sich

nicht grämen. Von den Zuschauern,

unter denen

viele Kinder waren,

wurde er

dafür gelobt,

„Soviel besser

warich“, zeigt die

Herzogin an.

dass seine

Stiefelwurf-

Technik

deutlich

ausgefeilter

gewesen ist.

Neuseeland

ist für die

werdenden Eltern

die letzte Station

der Reise. Donnerstag

geht es zurück nach London.

Von dem Erdbeben, das die

Insel ebenfalls gestern erschütterte,

bekam der royale

Besuch nichts mit. In Auckland

waren die Ausläufer des

Erdstoßes der Stärke 6,2

nicht zu spüren. Größere

Schäden gab es nicht.


DieWulffs

Mittwoch, 31. Oktober 2018

WITZDES TAGES

Eine Gastwirtin weist ein junges Paar aus

der Stadt ein: „Hier auf dem Land werden

Sie vom Hahn geweckt.“ –„Gut“, sagt der

Mann. „Dann sagen Sie dem Hahn, zehn

Uhr wäre gut.“

WUSSTEN SIE SCHON...

... dass Fußballer Cristiano Ronaldo(33) die

US-Schauspielerin Selena Gomez (26) als

beliebtester Promi auf Instagram überholt

hat?DerPortugiesevonJuventusTurinhatte

gestern 144,4 Millionen Follower, Gomez

144,3. Weitere Promis mit vielen Followern

auf dem Netzwerk: Sängerin Ariana Grande

(132Mio.), TV-Star KimKardashian (120

Mio.) und Musikerin Beyoncé (119Mio.).

www.sam-4u.de

Im Februar 2018 strahlten Christian und Bettina

Wulffnoch gemeinsam in die Kamera.

Das

zweite

dicke

www.sam-4u.de

WASBEDEUTET...

... Epidemie? Als Epidemie bezeichnet

man ein stark gehäuftes Auftreten einer

Krankheit innerhalb einer bestimmten

Region oder Bevölkerung. Meistens handelt

es sich um Infektionskrankheiten wie

Cholera, Typhus, Legionärskrankheit,

SARS und andere, aber auch nicht ansteckende

Krankheiten werden als Epidemie

bezeichnet.

ZULETZT

Bibliothek verleiht Krawatten

Eine Filiale der New Yorker Stadtbibliothek

verleihtAusstattungfür Bewerbungsgespräche.

Hand- und Aktentaschen in

neutralen Farben sowie Krawatteninlila,

blau oder gestreift können kostenlos geliehen

werden. Eine Bibliothekarin hatte die

Idee, nachdem sie in Vorbereitungskursen

für Bewerbungen oft von den jungen Teilnehmernhörte,

dass sie keine geeignete

Ausstattung für solche Gespräche hätten.

4

194050

301104

31044

Fotos: imago; Montage: KURIER/Dreßen

Ende

Der Ex-Bundespräsident und seine Ehefrau Bettina trennen sich erneut

Im Februar lächelten sie

bei der Berlinale in Berlin

noch gemeinsam in die

Kameras. Danach wurde

es öffentlich stiller um die

beiden - nun haben sich

der frühere Bundespräsident

Christian Wulff (59)

und seine Ehefrau Bettina

(45) erneut getrennt.

Das sagte der Rechtsanwalt

der beiden, Christian

Schertz, gestern der dpa,

nachdem die Illustrierte

„Bunte“ über die Trennung

berichtet hatte. „Als Anwalt

der Familie Wulff kann ich

Ihnen bestätigen, dass sich

Bettina und Christian Wulff

einvernehmlich getrennt

und alle damit zusammenhängenden

Fragen übereinstimmend

geregelt haben

und vor allem die Verantwortung

für ihre Kinder gemeinsam

und in voller

Übereinstimmung wahrnehmen“,

teilte Schertz mit.

Zugleich bat er darum, die

Privatsphäre der Familie zu

respektieren, vor allem wegen

der Kinder.

Die Ehe der Wulffs mit ihren

Aufs und Abs war immer

von großem öffentlichen

Interesse begleitet.

Wulff und seine Frau hatten

2008 standesamtlich geheiratet,

damals war der CDU-

Politiker noch Ministerpräsident

in Niedersachsen.

Kurz darauf kam der gemeinsame

Sohn zur Welt,

der heute zehn Jahre alt ist.

Aus erster Ehe brachte

Wulff eine inzwischen erwachsene

Tochter mit in

die Beziehung, Bettina

Wulff einen Sohn.

2010 folgte dann der Umzug

nach Berlin, nachdem

Wulff im Alter von 51 Jahren

Bundespräsident wurde.

Bettina Wulff sorgte als

junge, coole Präsidentengattin

für Aufsehen -Tattoo-Trägerin

und junge,

strahlende Mutter. Dann eröffnete

die Staatsanwaltschaft

wegen des Verdachts

der Vorteilsannahme ein

Ermittlungsverfahren gegen

Christian Wulff. Der

Jurist trat am 17. Februar

2012 vom Amt des Bundespräsidenten

zurück. Das

Paar trennte sich 2013 das

erste Mal, reichte die Scheidung

ein.

Das Landgericht Hannover

sprach Wulff Anfang

2014 in einem aufwendigen

Verfahren von allen Vorwürfen

frei. Später kam es

wieder zu einer Annäherung

zwischen den Wulffs.

Die Scheidung wurde gestoppt,

im Mai 2015 erklärten

die Anwälte der beiden,

die Wulffs seien nach gut

Jetzt geht

das Paar

getrennte

Wege –wieder.

zweijähriger Trennung

wieder ein Paar.

Danach: kirchliche Trauung,

Rückzug ins Familienleben.

Zuletzt Neubau eines

Hauses in der Nähe des früheren

Eigenheims in Burgwedel.

Vor knapp einem

Monat geriet Bettina Wulff

dann in die Schlagzeilen,

weil die Staatsanwaltschaft

Hannover wegen einer Alkoholfahrt

gegen sie ermittelt.

Und nun -wie geht es weiter?

Folgt der Trennung eine

Scheidung? Dazu äußert

sich der Anwalt der beiden

gestern nicht. Der Zeitschrift

„Gala“ hatte Bettina

Wulff noch im vergangenen

Jahr gesagt: „Ich würde

meinen Mann immer wieder

heiraten. Wir sind

durch eine schwere Phase

gegangen und uns anschließend

wie neu begegnet.“

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine