Berliner Kurier 24.11.2018

BerlinerVerlagGmbH

Fotos: Markus Wächter,AP PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Der beste Weihnachtsmarkt für jeden Typ

SEITEN 16–17

Sonnabend, 24. November 2018 • Berlin/Brandenburg1,10 ¤•D/Auswärts 1,20 ¤

www.berliner-kurier.de • NR. 325/2018 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Beihilfezum Mord in 36223 Fällen

KZ-Aufseher aus

Berlin angeklagt

SEITE 10

Der Neuköllner Hans-Werner H. (95)soll an

bestialischen Tötungen in Mauthausen beteiligt gewesen sein

Die neuen Schilder der BVG

Verstehen Sie

Bahnhof?

Leitsystem im

Test in Mitte:

Vorallem für

Touristen und

Behinderte soll

die Orientierung

einfacher

Bahnhof?Internationales

werden. Aber

klappt das

auch? SEITEN 6–7

30 JAHRE –30 PROZENT!

STATT GROSSER PARTY KRACHEN DIE PREISE!

Großer Jubiläumssonderverkauf! Bis zu 30 Prozent Rabatt!

Nur diesen Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr

ANZEIGE

Autohaus Hagen ·Konrad-Wolf-Straße 90 ·13055 Berlin-Hohenschönhausen ·www.autohaus-hagen.de

DIE GÜNSTIGSTEN AUTOS IN BERLIN UND BRANDENBURG!

Die Hagen-Story auf Seite 11

Andreas vom Hagen:

„Dieses Mal gehen

wir AUFS GANZE!“

Wie Andreas vom Hagen sein Unternehmen

mit bester Qualität und

fairen Preisenvom kleinenNeuköllner

Start-up zueinem der größten

Gebrauchtwagenhändler in Berlin-

Hohenschönhausen entwickelte.


*

POLITIK

In der Falle

der Versorger

MEINE

MEINUNG

Von

Frank-Thomas

Wenzel

Für viele Verbraucher ist

es die schlechteste Nachricht

seit Langem: Die Preise

für Strom und Gas werden

im nächsten Jahr kräftig steigen.

Warum können sich die

Stadtwerke das erlauben?

Weil die Versorger wissen,

dass nur ein kleinerer Teil

der Kundschaft abwandert.

Besonders bei älteren Menschen

ist die Angst groß, in

die Fänge dubioser Energiediscounter

zu geraten.

Spektakuläre Pleiten und Betrügereien

gab es in der Vergangenheit

genug. Und noch

immer ist Ärger an der Tagesordnung.

Mit unberechtigten

Abschlagzahlungen,

verspäteten und fehlerhaften

Stromrechnungen, Fallen im

Kleingedruckten. Wer sich

beschweren will, bleibt nicht

selten in einer Endloswarteschleife

hängen und gibt irgendwann

entnervt auf. Dass

nach wie vor massiv getrickst

werden kann, ist das Ergebnis

einer zu laxen Kontrolle

der Billiganbieter durch die

Bundesnetzagentur. Ist das

nur nachlässig oder politisch

so gewollt? Verbraucherschutz,

der es ernst meint,

muss für strengere Regeln

und härtere Strafen sorgen.

Das kann ganz schnell mehr

Wettbewerb und wieder sinkende

Preise bringen.

Fotos: Kay Nietfeld/dpa (2), Bernd von Jutrczenka/dpa

FRAU DESTAGES

Pamela Rendi-Wagner

Österreichs Sozialdemokraten

stellen sich neu auf. Die

47-jährige Ärztin Pamela

Rendi-Wagner will heute auf

dem Parteitag

in Wels

zur neuen

Parteichefin

gewählt

werden. Sie

wäre die

erste Frau

an der Spitze

der SPÖ.

Der bisherige

Parteichef

und Ex-Kanzler Christian

Kern will seine Abschiedsrede

halten. Der 52-

Jährige hatte sich nach dem

Machtverlust komplett aus

dem politischen Betrieb zurückgezogen.

Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa

Annegret Kramp-Karrenbauer (56)

…gilt unter den Kandidatenals am pragmatischsten

und am wenigsten konservativ.

Manko: Sie kann sich nicht ausdem Schatten

der Kanzlerin lösen.Als sie in Halleerklärte,

sie habedas Thema UN-Migrationspakt

unterschätzt, erntete sie offene Unmutsbekundungen.

Vorteil: Ihre Nähe zu Merkel könnte am

Ende auchein Pluspunkt sein.Denn sollte

die Kanzlerin weiter im Amt bleiben, dürfte

die Zusammenarbeit zwischen den beiden

Frauen am geräuschlosesten funktionieren

–Stabilitätist in der CDU ein hoher

Wert! Und auch ihr „Frau-sein“ weiß die

Saarländerin geschickt zu nutzen. Als sie

von der Moderatorin ermahnt wird, sich

kürzer zu fassen, antwortetsie zur Freude

des weiblichenTeils des Publikums: „Frauen

nutzen ein größeres Vokabular –deshalb

brauchen wir mehr Zeit.“ Bei den

CDU-Anhängern genießt sie den höchsten

Wert!

Friedrich Merz(63)

... landete in den jüngsten Umfragen zwischen

AKK und Spahn. Trotzdem hat er

zuletzt an Zustimmung verloren, auch

wenn sein finanzpolitischer Sachverstand

geschätzt wird.

Manko: Seine ursprüngliche Selbsteinschätzung,

er gehöre zur „gehobenen Mittelschicht“,

dürfte an der Glaubwürdigkeit

des (bisherigen) Einkommensmillionärs

gekratzt haben. Mit seinem jüngsten Vorstoß,

das Asylrecht weiter einzuschränken,

hat Merz den Bogen aber womöglich

überspannt. Die Kritik, auch seiner Konkurrenten,

war so groß, dass er ein Stück

weit zurückrudern musste, um den Schaden

zu begrenzen.

Vorteil: Man hält ihn für kompetent, er ist

eloquent und versteht es, die CDU-Mitglieder

mitzureißen –wenn er beispielsweise

an die „guten alten Zeiten“ erinnert:

„Die CDU kann 40 Prozent schaffen. Ich

traue mir zu, die AfD zu halbieren.“

Jens Spahn (38)

... liegt in der ZDF-Umfrage abgeschlagen

auf Platz drei. Bei Kompetenz, Glaubwürdigkeit

und Sachverstand erreicht erdie

niedrigsten Werte aller drei Kandidaten.

Manko: Sein bisher wichtigster politischer

Vorstoß in der Bewerbungsphase –

der Vorschlag, den UN-Migrationspakt

auf dem Parteitag zudiskutieren –hat

ihm viel Kritik eingebracht. Er wurde von

vielen Parteigrößen indirekt als Rechtspopulist

geschmäht. Dieses Image hatte

er aber schon vor seiner Bewerbung.

Wohl auch deshalb dringt er mit seinem

Werben um moderatere Parteimitglieder

und der Versicherung, die CDU nicht

nach rechts rücken zu wollen, nicht richtig

durch.

Vorteil: Sein Alter. Auf den Regionalkonferenzen

weiß er das Publikum für sich zu

gewinnen –mit Sätzen wie: „Die Jugend

von heute ist so CDU wie nie zuvor. Sie

weiß es nur noch nicht.“


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Gaspreis steigt, Benzinpreis

hoch –aber der Ölpreis fällt

Millionen Verbrauchermüssentiefer in die Tasche greifen. Auslöser: Der trockene Sommer und zu wenigWettbewerb

Berlin –Dieser Winter wird

teuer, was Benzin und Gaspreis

betrifft. Rund 1,8 Millionen

HaushalteinDeutschland werden

im nächsten Jahr eine höhere

Gasrechnung erhalten.

Bislang haben 244 Gasversorger

ihre Preise erhöht oderdas

spätestens zum Jahreswechsel

angekündigt, wie das Internetportal

Check24 mitteilt. Im

Durchschnittbelaufen sich die

Erhöhungen auf 8,4 Prozent.

Für einen Haushalt mit einem

Jahresverbrauch von 20 000

Kilowattstunden bedeutet das

Mehrkosten von 111 Euro im

Jahr. „Grund sind vor allem die

höheren Beschaffungskosten“,

begründet Check24-Geschäftsführer

Oliver Bohr.

Und es sind vor allem drei

Faktoren, die dafür verantwortlichgemachtwerden:

Ein Gazprom-Arbeiter kontrolliertnahe der ukrainischen Grenze die Gasleitung

nach Westeuropa.

Der relativ hohe Ölpreis im

Gesamtjahr 2018: Zwar entwickelt

der sich unabhängig vom

Gas, gilt aber dennoch stets als

Trendsetter. Seit Oktober ist

der Ölpreis allerdingsstarkgefallen.

Dertrockene Sommer: WenigerKohle

konnte über die Flüsse

transportiert, mehr Energie

Foto: Maxim Shipenkov/EPA FILE/dpa

muste so aus Gas gewonnen

werden.

Russlands Exporte: Weil

Europas Hauptlieferant verstärkt

den asiatischen Markt

beliefert, hat sich das Angebot

in Europaverknappt.

Auch an den Tankstellen

werden wir derzeit kräftig zur

Kasse gebeten, obwohl der

Rohölpreis seit Anfang Oktober

von 85 auf 63 Dollar je Barrel

(159 Liter)gefallen ist. Auch

hier gilt das anhaltende Niedrigwasser

auf den Flüssen

(Transportprobleme) als Auslöser

des Preishochs. In NRW

wurde deshalb jetzt das Sonntagsfahrverbotfür

Tanklastwagen

ausgesetzt. Der ADAC

macht aberauch den fehlenden

Wettbewerb bei den Raffinerie-

und Mineralölgroßhandelsmärkten

verantwortlich.

Foto: Evan Agostini/AP

NACHRICHTEN

Lob für Merkels Politik

Washington –Die frühere

US-Präsidentschaftskandidatin

Hillary Clinton hat im

Interview mit dem „Guardian“

die Flüchtlingspolitik

von Kanzlerin Angela Merkel

gelobt, im Kampf gegen

rechts aber zugleich eine

Drosselung der Migration

Richtung EU angemahnt.

Konzernumbau gefordert

München –Angesichts großer

Probleme bei der Deutschen

Bahn fordern die Grünen

umfassende Reformen

und die Zerschlagung des

Konzerns. „Die Bundesregierung

muss dafür sorgen, dass

der Konzern sich neu aufstellt“,

sagte Fraktionschef

Anton Hofreiter.

Syrien nicht sicher

Hat Gibraltar

eine britische,

spanische oder

europäische

Zukunft?

Stopptder Affenfelsen

denBrexit-Vertrag?

Brüssel –Morgen wollen

die EU-Staats- und -Regierungschefs

den Brexit-

Vertrag unterzeichnen –

doch Spanien droht mit

einem Veto. Die Regierung

in Madrid verlangt

Änderungen am Vertragsentwurf,

weil sie Festlegungen

über den künftigen

Status von Gibraltar

fürchtet. Das Gebiet am

Südzipfel der Iberischen

Halbinsel steht seit 1713

unter britischer Souveränität,

wird aber von Spanien

beansprucht. Die

spanische Regierung hält

eine Passage des Austrittsabkommens

mit

Großbritannien –den Artikel

184 –für nicht eindeutig

genug und verlangt

eine neue Formulierung.

Zumindest Bundesfinanzminister

Olaf Scholz

scheint keine Angst vor

einem „harten Brexit“

(ohne Abkommen) zu haben.

„Wir bereiten uns

sehr sorgfältig auf beide

Varianten vor, den kontrollierten

und den unkontrollierten

Brexit“,

sagte er der „Passauer

Neuen Presse“. „Beides

stellt uns vor Herausforderungen,

die wir aber bewältigen

können und bewältigen

werden.“

Foto: blickwinkel/imago

Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Berlin –Bundesinnenminister

Horst Seehofer (CSU) hat

im „Spiegel“-Gespräch Abschiebungen

in das Bürgerkriegsland

Syrien ausgeschlossen.

Zuvor war ein Bericht

des Auswärtigen Amts

bekannt geworden, nach dem

Rückkehrern in ihrer Heimat

Gewalt droht.

Mehr Druck auf Riad

Riad –Der Druck auf Saudi-

Arabien wird stärker. Nach

Deutschland haben auch

Frankreich, Finnland und

Dänemark Sanktionen gegen

das Land beschlossen. Begründet

wird dies mit dem

Fall des getöteten Journalisten

Jamal Khashoggi und

dem Krieg im Jemen.

Seenotretter unterwegs

Berlin –Die Seenotretter der

Hilfsorganisation Sea-Watch

sind wieder unterwegs Richtung

Nordafrika. Am Donnerstagabend

machte sich die

„Sea-Watch 3“ auf den Weg

in die sogenannte Such- und

Rettungszone vor Libyen.

Zuvor hatten maltesische Behörden

das Schiff festgehalten.


*

HINTERGRUND

Die Grenzen des

Center-Booms

Shopping macht glücklich.

Daszumindest behaupten

Psychologen gerne. Die

Freude, sich einen ersehnten

Gegenstand endlich zu

gönnen, lasse im Gehirn

Glückshormone fließen.

Aber die Welt der Malls

und Shopping-Center ist

auch ein Haifischbecken –

für die konkurrierenden

Anbieter.InBerlin kamen

in den letzten zehn Jahren

sieben neue Center hinzu.

Zu viele, sagen Experten.

East SideMall

Die neue East Side Mall mit 120 Geschäften eröffnete im Oktober.Sie ist eine

vonbisher nur zwei Shopping-Malls im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Alexa

DasAlexa am Alexanderplatz eröffnete im Jahr 2007.Der Ex-Regierende

Klaus Wowereit nannte die Fassade „hässlich“. Innen gibt es 180 Geschäfte.

Eastgate

DasEastgate ist das wohl bekannteste Center in Marzahn-Hellersdorf, aber

bei weitem nicht das einzige. Laut Senat gibt es acht große Konsumtempel.

Der Berlin-Atlas des

Die 73 Einkaufs-

Von

MIKE WILMS

Zentren der Stadt

liefern sich einen

Einkaufszentren in Berlin

harten Kampf um

insgesamt: 73

übersättigte Kunden

Der Shopping-

Wahnsinn zum

Jahresende hat

die Stadt schon

wieder fest im Griff. Mit

dem Rabattschlacht-Tag

„Black Friday“ eröffneten Berliner

Malls, Shopping-Center

und Einkaufspassagen gestern

die Kaufrauschsaison. Doch der

Konsumzirkus macht nicht jeden

glücklich, ob nun vor Weihnachten

oder zu anderer Zeit.

Bei 73 Shopping-Tempeln in

Berlin –das ist die gestern

veröffentlichte Zählung

des Senats –nimmt auch

die Übersättigung zu. Das

führt in ersten Centern zu

Leerstand, Vermietungsproblemen

und Geldeinbußen.

Die Linkspartei

fordert jetzt sogar schon

eine „Abrissprämie“.

Aber der Reihe nach:

Wer in Berlin nach Herzenslust

shoppen will,

der hat die freie Auswahl.

Allein in Mitte

gibt es elf große Konsumtempel

– etwa die

Galeries Lafayette und das

Alexa (s. Grafik). Bestens

versorgt sind die Ost-Bezirke

Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf

mit je acht

Shopping-Centern. Auch

in Treptow-Köpenick

und Neukölln stehen

viele Center –jeweils

sieben. Die wenigsten

Angebote, nämlich die

neue East Side Mall

und das Ring Center,

gibt es in Friedrichshain-Kreuzberg.

So

steht es jetzt in einer

Senatsantwort an die

Linksfraktion.

Im Konkurrenzkampf

hat

nicht jede Mall

Überlebenschancen:

Einerseits eröffnen

immer mehr Center,

in den letzten zehn Jahren

waren es sieben und zwei

weitere sind schon geplant, andererseits

stellen sich Verschleißerscheinungen

ein. Seit

einem Monat steht die Marktpassage

in Adlershof weitgehend

leer. Sie soll zum gemischten

Wohn- und Einkaufsstandort

umgebaut werden. Schon

2017 gab der Kaufhof am Ostbahnhof

auf. Auch die Potsdamer

Platz Arkaden leiden unter

der Konkurrenz, werden umgebaut

(KURIER berichtete).

4

Spandau

5

Steglitz-Zehlendorf

6

Reinickendorf

6

Charlottenburg-Wilmersdorf

Probleme, genug

Geschäfte als Mieter zu finden,

gab es laut RBB beim neuen

Schultheiss-Quartier in Moabit.

Zur Eröffnung im August seien

erst 80 Prozent der Verkaufsfläche

belegt gewesen. Auch in

der East Side Mall soll es –zumindest

anfangs – zehn Prozent

Leerstand gegeben haben.

„Die Kaufkraft in Berlin ist

endlich“, sagt Erika Ritter,

Handelsexpertin der Gewerkschaft

Verdi. Auch die Kaufkraft

der Touristen wachse

nicht ins Unermessliche. Kurzum:

„Noch mehr Malls halte ich

für überflüssig“, sagt Ritter.

Viele Berliner kaufen inzwischen

ohnehin lieber im Internet

ein, etwa bei Amazon und

Zalando. Während die Deutschen

im Jahr 2000 noch 1,3

Milliarden Euro im Online-Geschäft

ausgaben, sind es jetzt

über 50 Milliarden Euro. Das

11

Mitt

Tempelhof-Sch


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Shopping-(Un-)Glücks

6

Bikini Berlin

Pankow

8

8

e

2

Friedrichshain-Kreuzberg

Lichtenberg

Marzahn-Hellersdorf

DasBikini Berlin im historischen Bikinihaus wurde 2014 eröffnet.Seine 64

Geschäfte heben sich vonden immergleichen Kettenfilialen anderer Center ab.

Boulevard Berlin

3 7 7

öneberg

Neukölln

Treptow-Köpenick

hat natürlich auch

Folgen für die Malls und für

den klassischen Einzelhandel.

Noch einen anderen Blickwinkel

nimmt die Linken-Abgeordnete

Katalin Gennburg

ein. Sie fordert eine „Abrissprämie

für Shopping-Center“. Die

Idee ist, eine staatliche Prämie

auszuzahlen, wenn unrentable

Center rückgebaut und für

„sinnvollere Raumnachnutzungen“

freigegeben werden. Ihre

Vorstellung:

Kleinteiliger

Einzelhandel in den Erdgeschossen,

dazu Kitas, Turnhallen

und Stadtteilzentren –und

darüber Wohnungen. Berlin

brauche eine bessere soziale

Infrastruktur und könne sich

deshalb „Einkaufszentren einfach

nicht mehr leisten“.

Das ist dem Senat zu radikal:

Ein Landesförderpogramm für

den Rückbau von Malls sei

Grafik/Hecher; Quelle: SenStadtWohn

nicht

geplant,

und ein Abriss

soll auch nicht

Ziel der Liegenschaftspolitik

werden. Experten

schätzen, dass es in

Berlin einen Bedarf an 65 bis 70

Centern gibt. Demnach dürfte

es noch in einigen Fällen zu

Schließungen oder Überarbeitungen

des Konzepts kommen.

Fotos: Imago, Davids

DasBoulevard Berlin ging 2012 in der Steglitzer Schloßstraße an den Start,

obwohl es dortschon mehrereCenter gab. Die Mall hat 140 Geschäfte.


BERLIN

Brandstiftung

Feuerpanik in

einer Gartenkolonie

SEITE 8

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Schauspieler

Axel Prahl,

58 Jahre

alt,hilft

Obdachlosen.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto: dpa

Ermacht Musik, steht

auf der Bühne, spricht

Hörbücher ein und ermittelt

im TV als kultiger Tatort-Kommissar:

Die Rede

ist von Axel Prahl (58).

Jetzt, wo es wieder kälter

wird, macht er auf die Situation

der Obdachlosen im

Prenzlauer Berg aufmerksam.

Denn auch in diesem

Stadtteil gibt es Obdachlose

und Wohnungslose. Auch

dort trifft man auf Menschen,

die Hilfe brauchen.

Axel Prahl ist Pate für die

Hilfseinrichtung in der

Zelterstraße (am S-Bahnhof

Prenzlauer Allee), wo

jeden Tag 50 Betroffene

versorgt und beraten werden.

Der Schauspieler, der

ebenfalls in Prenzlauer

Berg wohnt, ist sogenannter

Zelterpate. Mit großen

Plakaten in der Stadt und

im Nahverkehr wirbt Prahl

dafür, dass auch andere Pate

werden. Denn Leute, die

helfen, werden dringend

gebraucht. 2017 stieg die

Nutzung der Tagesstätte im

Sozialprojekt um rund 40

Prozent an. „Auch in diesem

Jahr ist der gestiegene

Bedarf eines solchen niedrigschwelligen

Angebots

für Menschen in Notlagen

bereits spürbar“, teilt die

Hilfseinrichtung mit. Eine

Patenschaft ist relativ einfach:

Sie kostet 10 Euro im

Monat. Mehr Infos unter:

www.zelterpate.de

Ausgangsschilder abgeschafft

Fahrgäste verstehen

nur Bahnhof

Die BVGtestet ein neues Wegeleitsystem.

Kommt man so wirklich gut von Anach B?

Von

STEFANIE HILDEBRANDT

Berlin – Zwei viel frequentierte

U-Bahnlinien, die U2

und die U6, kreuzen sich am

Bahnhof Stadtmitte im Untergrund.

Oben befinden

sich jede Menge Sehenswürdigkeiten

und Institutionen.

Damit Touristen und Berliner,

die hier nicht so oft aussteigen,

auf Anhieb den richtigen

Weg finden, testet die

BVG ein neues Leitsystem.

Dabei kommen die neuen

Schilder ohne das Wort

„Ausgang“ aus. Stattdessen

werden den zehn Ausgängen

Buchstaben zugeordnet.

Gut von Anach Bkommen –

die Wendung erhält auf dem

Bahnsteig Stadtmitte eine

ganz neue Bedeutung. Wer

zum Gendarmenmarkt, Friedrichstraße,

Museum für Kommunikation

oder zum Statistischen

Bundesamt möchte,

braucht Ortskenntnis, um an

der richtigen Stelle aus dem

Untergrund an die Oberfläche

zu kommen. Wer am falschen

Ende landet, muss mehrere

Hundert Meter umsonst zurücklegen.

Deshalb hat die

BVG den Umsteigebahnhof

für den Test ausgewählt.

Ein Umgebungsplan, in dem

die Ausgänge mit den Buchstaben

Abis Jmarkiert sind, „soll

die Orientierung kinderleicht“

machen, so die BVG-Mitteilung.

Doch schon an der ersten

Übung scheitern die drei Touristen

Marcio (24), Quentin

(25) und Zaenab (24). Den

Übersichtsplan, mit dessen

Hilfe sie sich schnell orientieren

könnten, finden sie erst

gar nicht. Er hängt abseits in

einem Glaskasten an einem

der Ausgänge.

Einige Sehenswürdigkeiten

wie das Museum für Kommu-

nikation sind zwar auch auf

dem Bahnsteig ausgewiesen.

„Aber wenn du was anderes

suchst, wird es kompliziert“,

findet Marcio aus Brasilien.

Dennoch befindet sich die

BVG mit ihrem Versuch im

Trend.

„International ist dieser

Standard im Kommen“, weiß

Gregor Strutz, der sich mit seiner

Grafik-Agentur „Inkl. Design“

auf barrierefreie Kommunikation

in öffentlichen

Räumen spezialisiert hat. „In

London, Paris und Budapest

arbeitet man erfolgreich mit

Buchstaben“, sagt er. Die bisherige

Kennzeichnung nur

mit Straßennamen berge großes

Verwechslungspotenzial,

so Strutz. „Auf dem Bahnsteig

der U6 führen zum Beispiel an

beiden Enden des Perrons

Ausgänge auf die Friedrichstraße.“

Mit der Buchstabenkennzeichnung

könne man

sich nun eindeutiger positionieren.

Außerdem sei der Lese-Aufwand

geringer, Buchstaben

seien im Gegensatz zu

Bandwurm-Bezeichnungen

deutlicher zu erkennen. „Das

ist gut, wenn es voll ist, oder

wenn man es eilig hat. Auch

Sehbehinderte, Touristen,

Menschen mit Lernschwierigkeiten

profitieren davon.“

Dass die neuen Schilder statt

der Aufschrift „Ausgang“ nur

noch das international bekannte

Zeichen, ein offenes

Viereck mit einem Pfeil, zeigen,

hält der Experte für unproblematisch.

„Dasselbe Zeichen

gab es schon auf den U-

Bahnhöfen der DDR“, so

Strutz. Wie das System bei den

Fahrgästen ankommt, soll in

den kommenden Monaten mit

Befragungen untersucht werden.

Erst wenn alle Ergebnisse

vorliegen, fällt eine Entscheidung,

ob es künftig auf allen

anderen U-Bahnhöfen heißt:

wer Asagt, muss auch Bsagen.


Kolumne

Chin Meyerlästertüber

konservativeTabubrüche

SEITE 13

SEITE7

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Anstelle des Schriftzugs

„Ausgang“ gibt es nur

noch ein Piktogramm, das

am U-Bahnhof Stadtmitte

den Wegweist.

MAGENTA

THURSDAY

JEDEMENGE AKTIONSANGEBOTE

VONDONNERSTAG BIS MONTAG

NUR VOM

22.–26.11.

ZUMBEISPIEL:

SAMSUNG GALAXY S7*

statt 6

nur 1 ohne Vertrag

Aktionsangebote: Mobilfunk ++ Festnetz ++ Zubehör++SmartHome ++

Jetzt inIhrem Telekom Shop, unter telekom.de oder 0800 33 03000

Marcio, Zaenab und

Quentin kennen

viele U-Bahnhöfe

in aller Welt.

Fotos: Wächter

*Nur solange der Vorrat reicht.


8 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018 *

NACHRICHTEN

Eine Tanne für Merkel

Berlin –Elf Meter hoch

und 54 Jahre alt: Ein stattlicher

Weihnachtsbaum aus

Brandenburg wird am Mittwoch

an das Bundeskanzleramt

übergeben. Die

Weißtanne wurde im Wald

des Familienbetriebs Sauener

Forst &Gewerbe GmbH

gefällt und auf einen Tieflader

gehievt.

Knall im Chemieraum

Lankwitz –Bei einer Verpuffung

im Chemie-Labor

in der Bröndby-Schule hat

ein Lehrer leichte Brandverletzungen

erlitten. Fünf

Jugendliche kamen mit

einem Knalltrauma in umliegende

Krankenhäuser,

so die Feuerwehr.

Offene U-Bahnhöfe

Berlin –Seit gestern stehen

die U-Bahnhöfe Moritzplatz

und Lichtenberg

Obdachlosen nachts als

Notunterkunft offen. Darauf

einigten sich die Sozialverwaltung

und die BVG.

Streetworker sowie BVG-

Sicherheitsbeamte sollen

an den Stationen eingesetzt

werden.

Singen ist ausverkauft

Köpenick –Nur wenige

Stunden nach dem Start des

Vorverkaufs war das traditionelle

Weihnachtssingen

(23. 12.) beim Fußball-

Zweitligisten 1. FC Union

gestern ausverkauft.

Der KURIER gratuliert

Gisela Bork, Kursana

Domizil Berlin Marzahn,

zum 84.

ARCHE NOAH

Funni ... liebt die Zuwendung

ihres Menschen, will

diese nicht teilen. Darum

wünscht sich die Ridgeback-Mix-Dame

einen Single

als Halter. Gut, wenn er

daheim arbeitet, denn sie

bleibt so ungern allein.

Vermittlungs-Nr. 15/5337

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: dpa

Foto: Tierheim Berlin

Fotos: Richard, Pudwell

Feuerpanik im

Garten-Paradies

Immer zur kalten Jahreszeit: Laubenpieper

fürchten sich vor Brand- und Einbruchserie

Die Feuerwehr

löscht zwei

Lauben des

Kleingartenvereins

„Lindenhain“.

Von

A. SCHMALZ

und E. RICHARD

Schöneberg – Mit der Kälte

kommen die Einbrecher

und Brandstifter. Meterhohe

Flammen steigen

über dem Kleingartenverein

„Lindenhain“ auf. Zwei

Lauben brennen in voller

Ausdehnung. Es ist bereits

das dritte Feuer in zwei

Wochen. Lauben-Besitzer

fürchten jetzt eine Brandund

Einbruchsserie wie im

vergangenen Spätherbst.

Anwohner hatten in der

Nacht zu Freitag gegen 3Uhr

in der Frühe die

Flammen gesehen

und die Feuerwehr

alarmiert.

Als die

Brandbekämpfer

eintrafen,

standen zwei

Lauben bereits

in Vollbrand.

Knapp 20 Feuerwehrleute

löschten die

Brände. Alle Habseligkeiten

gingen in Flammen auf. Die

Lauben brannten bis auf die

Grundmauern nieder. Verletzt

wurde zum Glück niemand.

Die Täter warten offenbar

auf die kältere Jahreszeit, sie

setzen darauf, dass die Lauben

leerstehen. „Vor einem

Jahr brannte es hier in der

Umgebung zwischen Oktober

und Februar auch mehrmals.

Etwa zehnmal seitdem“,

erklärt Heinz K. wütend.

Viele Laubenbesitzer vermuten

deshalb einen Feuerteufel

hinter den Bränden.

Erst am vergangenen

Dienstagmorgen musste die

Feuerwehr mit 25 Einsatzkräften

zum benachbarten

Riemenschneiderweg ausrücken.

Auch da brannten zwei

Lauben nieder. In der Woche

davor gab es einen ähnlichen

Fall.

Die Polizei prüft nun Zusammenhänge

zwischen den

Bränden. Brandstiftungen

seien sehr wahrscheinlich,

heißt es gestern. Ein Brandkommissariat

müsse erst

noch alle Spuren und Beweismittel

auswerten, um

den Verdacht zu erhärten.

„Wir sind verzweifelt und

wissen nicht mehr weiter.

Neben den Bränden gibt es

hier auch eine Einbruchsserie“,

sagt Heinz K. Zwölf Einbrüche

gab es in diesem Jahr

allein in der Kleingartenkolonie

„Lindenhain“.

Bei Nachbar Henning S.

(48) wurden im September

teure Werkzeuge gestohlen,

bei Heinz K. wurde im Februar

eingebrochen. Henning

S.: „Wir haben hier sehr viele

Einbruchsschäden. So geht

das nicht weiter.“

Die Laubenpieper haben

sich schon nachts auf die

Lauer gelegt. Doch es könne

nicht jede Nacht eine Streife

organisiert werden, sagen

sie. Heinz K. kämpferisch:

„Ich habe deshalb Videokameras

in meinem Garten installiert.“

Eine ausgebrannte

Laube

(li.). Die beiden

Laubenbesitzer

Henning S. und

Heinz K. gehen

voneiner

Brandserie aus.


ausgezeichnete

Jahreswagen

zum

Discountpreis

5 von5

Sternen

beim Euro NCAP

Sicherheitstest

39% billiger

Sofort zum Mitnehmen!

OCTAVIA „Best Cars 2017“

1.6 Diesel · 66 kW/90 PS · EZ 06/2017, 7 tkm, Klima, LED-Tagfahrlicht, LEDtoothfunktion,Freisprechanlage,Radio/Farbdisplay-Touch/AUX/USB/SD-Kartenleser,el.

Fensterheber p egel behe zbar,Zentralverr egelung m. FB,

ISOFIX, Mittelarmlehne vorn, geteilte Rücksitzbank umklappbar, höhenverst. Fahrersitz/Beifahrersitz/Lenkrad, Lederlenkrad, Servolenkung, EU 6

15%

billiger

statt UVP*

11.585 €

Autoland

Jahreswagenpreis

9.900 €

37%

billiger

statt UVP*

23.730 €

Autoland

Jahreswagenpreis

14.900 €

22%

billiger

statt UVP*

22.834 €

Autoland

Jahreswagenpreis

17.900 €

43%

billiger

statt UVP*

41.940 €

Autoland

Jahreswagenpreis

23.900 €

bei Jahre

i10

FABIA

1.0 Benzin · 49 kW/67 PS · EZ 09/2017, 500 km,

Klima, Bordcomp., Tagfahrl. · Verbr. (l/100km) innerorts

6.0,außerorts 4.0,komb. 4.7,CO² 108 g/km

TIPO

Kombi

Automatik

1.6 Benzin · 81 kW/110 PS · EZ 06/2017, 13-25 tkm,

Navi, Klimaaut., Kamera, Freisprechanl., Licht-/

Regensens., Sitzhzg., Einparkh., Multif.-Lenkrad

SPORTAGE

1.6 Benzin · 97 kW/132 PS · EZ 05/2018, 5-17 tkm,

Klimaaut., Sitzhzg., Freisprechanlage, Einparkh.,

Licht-/Regensensor, Multif.-Lenkrad, Tempomat

A4

Automatik

2.0 Diesel · 110 kW/150 PS · EZ 06/2017,11-25 11 25 tkm,

Temp., Einparkh., Freisprechanl., Multif.-Lenkrad,

Bi-Xenon, Wlan/Wifi Hotspot, Licht-/Regensens.

32%

billiger

statt UVP*

15.950 €

Autoland

Jahreswagenpreis

10.900 €

31%

billiger

statt UVP*

23.160 €

Autoland

Jahreswagenpreis

15.900 €

39%

billiger

statt UVP*

30.015 €

Autoland

Jahreswagenpreis

18.450 €

47%

billiger

statt UVP*

46.506 €

T6

Caravelle

Spaceback

Autoland

9-Sitzer

Jahreswagenpreis 2.0 Diesel · 75 kW/102 PS · EZ 06/2017, 25-39 tkm,

Klima, Bordcomputer, Freisprechanl., AUX/USB,

Lendenwirbelstütze, Android-Auto/Apple CarPlay

24.450 €

1.0 Benzin · 55 kW/75 PS · EZ 06/2017, 11-25 tkm,

Klima, Freisprechanlage, Lichtsensor, Bluetooth,

Multif.-Lenkrad, Alu, AUX/USB, beheizb. Spiegel

RAPID

Automatik

1.0 Benzin · 70 kW/95 PS · EZ 10/2017, nur 19 tkm,

Klimaaut., Sitzhzg., Multif.-Lenkrad, Einparkhilfe,

Licht-/Regensens., Bordcomp., Freisprechanlage

GOLF

Automatik

1.4 Benzin · 92 kW/125 PS · EZ 08/2017, 21 tkm,

Klimaaut., Einparkhilfe, Sitzhzg., Multif.-Lenkrad,

Freisprechanlage, Bluetooth, Licht-/Regensensor

10.900 €

Color

CORSA

Edition

Montag bis Freitag: 9 –21 Uhr · Samstag: 9 – 20 Uhr · Sonntags immer große Autoschau!

12683 Berlin · Alt-Friedrichsfelde 63 · 030-588 44 00 44

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tage der Erstzulassung. · Autoland Berlin e.K. Inhaber Wilfried Wilhelm Anclam

5000 Autos · alle Marken · finanzieren · 0% anzahlen

Inzahlungnahme und Ankauf aller Marken · 22x in Deutschland · 1x in Berlin · www.autoland.de

36%

billiger

statt UVP*

16.905 €

Autoland

Jahreswagenpreis 1.4 Benzin · 66 kW/90 PS · EZ 06/2017, 13-25 tkm,

Klima, Temp., Freisprechanlage, Sportsitze, Alu,

beheizbare Spiegel, Multif.-Lenkrad, Bluetooth

35%

billiger

statt UVP*

24.544 €

Autoland

Jahreswagenpreis

15.900 €

29%

billiger

statt UVP*

28.175 €

CITAN

30%

billiger

statt UVP*

32.795 €

A3

k Autoland

Automatik Autoland

Automatik

Jahreswagenpreis 1.2 Benzin · 84 kW/114 PS · EZ 08/2017, 13 tkm,

Navi, Klima, Kamera, Temp., Panoramaglasdach,

Schiebetüren, Sitzhzg., Tagfahrlicht, Lichtsensor

Jahreswagenpreis 1.4 Benzin · 110 kW/150 PS · EZ 06/2017,19-27 tkm,

Bi-Xenon, Sitzhzg., Freisprechanl., Regensensor,

Einparkh., Multif.-Lenkrad, Keyless-Start, Temp.

19.950 €

27%

billiger

statt UVP*

39.390 €

Autoland

Jahreswagenpreis

28.900 €

CTRANSIT

Connect

1.5 Diesel · 74 kW/101 PS · EZ 06/2017, 9-15 tkm,

Klima, Freisprechanl., Sprachstrg., Bordcomputer,

Schiebtüren, R-CD/AUX/USB, viele Farben, EU 6

X1

Automatik

1.5 Benzin · 103 kW/140 PS · EZ 12/2017, 11 tkm,

Navi-Touch,Voll-LED, Klimaautomatik, Einparkh.,

Bluetooth, Sprachsteuerung, Sitzhzg.,Tempomat

statt UVP* 22.750 €

13.890 €

32%

billiger

statt UVP*

22.040 €

Autoland

Jahreswagenpreis

14.900 €

14%

billiger

statt UVP*

19.585 €

Autoland

Jahreswagenpreis

16.900 €

22.900 €

30%

billiger

statt UVP*

41.315 €

Autoland

Jahreswagenpreis

28.900 €

i30

1.0 Benzin · 88 kW/120 PS · EZ 07/2017, 500 km,

Klima, Freisprechanl., Temp. · Verbr. (l/100km) innerorts

5.8,außerorts 4.6,komb. 5.0,CO² 115 g/km

MOKKAK

X

1.6 Benzin · 85 kW/116 PS · EZ 04/2018, 600 km,

Klima, Sitzhzg., Freisprechanl. · Verbr. (l/100km) innerorts

8.6, außerorts 5.6, komb. 6.7, CO² 155 g/km

S-MAX

1.5 Benzin · 118 kW/160 PS · EZ 03/2018,19-25 19 25 tkm,

LED, Navi, Teilleder, Sportsitze, Temp., Einparkh.,

Sitzheizung, Freisprechanlage, Spurhalte-Assist.


10 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018 *

36223 Mordopfer

Anklagegegen Berliner KZ-Aufseher

Foto: dpa

Hans-Werner H. soll Beihilfe zur Massentötung

von Häftlingen im KZ Mauthausen geleistet haben

Im KZ Mauthausen und seinen Nebenlagern starben über 100 000 Menschen.

Neukölln – 73 Jahrelebteer

als vermeintlich unbescholtener

Bürger zwischen seinen

Nachbarn. Niemand

ahnte etwas vonder dunklen

Vergangenheit des Hans-

Werner H.

Der 95-Jährige hat sich in

seinerWohnung verschanzt.

Durch die Tür hindurch hört

man den Fernseher. Hans-

Werner H., der niemandem

öffnet, war laut Staatsanwaltschaft

Aufseher im Konzentrationslager

Mauthausen.

Ihm wirft die Staatsanwaltschaft

Beihilfe zum

Massenmord vor.

Der Mann, der in einem

Hochhaus der Neuköllner

Gropiusstadt wohnt,soll zwischen

Sommer 1944 und

Frühjahr 1945 beim SS-Totenkopfsturmbann

gewesen

sein. Er soll das Lager und

MärschezuArbeitskommandos

bewacht haben. Während

seiner Dienstzeit wurden

in Mauthausen mindestens

36 223 Menschen getötet.

Sie wurden vergast,

starben durch Injektionen

und bei Erschießungen, verhungertenoder

erfroren.

Eine besonders perfide Tötungsart

waren sogenannte

Totbadeaktionen. Häftlinge,

die krank beziehungsweise

zu schwach zum Arbeiten

waren, mussten im Winter

über eine halbe Stunde lang

unter eiskalten Wasserstrahlen

stehen.

Sie erlitteneinenKreislaufkollaps

oder ertranken in

dem Wasser,das sichimBetonbecken

sammelte. Wer

daraus fliehen wollte, wurde

zurückgestoßen.

Hans H. sollen sämtliche

Tötungsmethoden bekannt

gewesen sein wie auch die

desaströsenLebensumstände

der Häftlinge.„Mitseinem

Wachdienst hat erdie vieltausendfach

geschehenen

Tötungen der Lagerinsassen

durchdie Haupttäter fördern

oder zumindest erleichtern

wollen“, so ein Sprecher der

Staatsanwaltschaft.

Dass der 95-Jährige jetzt

noch angeklagtwird, hatmit

einerneuenRechtsprechung

zu tun: Danach kann wegen

Beihilfe zum Mord verfolgt

werden, wer Teil der Mordmaschinerie

war, etwa als

Angehöriger der Wachmannschaften.

ERI, KOP

BERLINER ADRESSEN

Training4impact Academy

Hilfe bei Phobien/Ängsten

Spinnenphobie lugangst

Schlangen edeangst

Hunde Hhenangst

ahnart Prfungsangst

Sprechen Sie mit uns! Infos &Termine:

✆ 030 7610 1893 info@training4impact.de

Putzfrauen

Haushaltshilfe bei Pflegegrad

l

Kostenlose Beratung

030/797 88 730

bei Pflegestufe Kassenabrechnung

STACH

MEISTERBETRIEB

Heizung • Sanitär

Fliesen • Elektro

GmbH

Pistoriusstraße 98·13086 Berlin

Einbau

bodenebener

Duschen

(030) 92402020

info@stach-gmbh.de

Was tun bei

ARTHROSE?

Wenn jeder Schritt zur Qual

wird, werden jedes Jahr in

Deutschland über 180.000

künstliche Kniegelenke eingesetzt.

Welche Besonderheiten

sollte man dabei stets beachten?

Und was kann man selbst

zum dauerhaften Gelingen dieses

großen Eingriffs beitragen?

Zu diesen wichtigen Fragen

und zu allen anderen Anliegen

bei Arthrose gibt die Deutsche

Arthrose-Hilfe wertvolle praktische

Tipps, die jeder kennen

sollte. Eine Sonderausgabe ihres

Ratgebers „Arthrose-Info“

kann kostenlos angefordert

werden bei: Deutsche Arthrose-Hilfe

e.V., Postfach 1105 51,

60040 Frankfurt/Main (bitte

gerne eine 0,70-€-Briefmarke

für Rückporto beifügen) oder

auch per E-Mail an service@

arthrose.de (bitte auch dann

mit vollständiger Adresse).

ANKAUF &VERKAUF

ANKÄUFE

ANTIQUITÄTEN

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr.Richter, 01705009959

WEITERE ANKÄUFE

Ankauf von Schmuck, Altgold,

Zahngold und Silber

Juwelier Heinen Weitlingstr. 57

10317 Berlin Tel. 030-529 38 55

Kaufe Orden und Abzeichen aus

der DDR.(030) 651 6054

VERKÄUFE

WEITERE VERKÄUFE

Achtung Campingplatzauflösung!

Mehrere Wohnwagen im guten

Zustand preisgünstig abzugeben.

Tel.: 0152 33963513

VERLAGSBEILAGE

Echt mutig:

Leben mit Handicap

DIENSTLEISTUNGEN

Großer Fensterputzer -aber kleine

Preise! Schon ab 4,- Euro

pro Fenster haben Sie wieder

den Durchblick - kurzfristige

Termine sind kein Problem!

Fensterklar63, T: 01578/7730007

Umzugskartons!

NEU S,M,L,XL, Euro 0,50/0,75/1,20/1,30, Gebr. 0,25/

0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt. 4,85. Seeburger Str. 13/14

Lief. frei Haus möglich, Mo.–Fr. 8 bis 18 Uhr

So. nach Vereinb. Tel.: 7–20Uhr 351 95 60

Kartonfritze !!

BAUEN &RENOVIEREN

www.zaeune.online Zäune extrem

preisw. ab 49€/m². Gratis-

Kat., 8500 Ref. Tel.: 655 90 03

GARTENMARKT

Stubben fräsen Tel. 01721817870

TIERMARKT

Kuvasz-Welp.; VDH T.:04763/ 375

www.kuvasz-vom-nomaden.de

Für Sie

am Montag

im Kurier

Ein Lebensziel:

Die eigenenvier Wände

Eine kleine Sensation:

Die SpecialOlympicsinBerlin

Therapeuten mit Hufen:

Unterrichtauf Pferden

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

Echtlokal!

Ihr AnzeigenmarktimBerliner Kurier

Anzeigenannahme:

0302327-50

www.berliner-kurier.de

Der vonhier


30 Jahre Autohaus Hagen:

Bis zu30 Prozent Rabatt

im Jubiläumsverkauf!

In Hohenschönhausen lässt

Preise krachen!

Aufbruchstimmung: Am 29.11.1989 eröffnete in der Konrad-Wolf-Straße das Autohaus Hagen – einer der ersten Gebrauchtwagenhändler im Osten der Stadt

Berlin – Sein dreißigjähriges Jubiläum

feiert das Autohaus Hagen in

der Hohenschönhausener Konrad-

Wolf-Straße mit einem Rabattfeuerwerk.

Bis zu 30 Prozent Nachlass

gewährt Andreas vom Hagen, dessen

Unternehmen seit vielen Jahren

mit spektakulären Verkaufsaktionen

von sich reden macht.

„Dieses Mal gehen wir aufs Ganze!

Unseren jahrelangen Erfolg haben

wir wesentlich unseren regelmäßigen

Verkaufsaktionen mit deutlichen

Preisvorteilen für die Kunden zu verdanken.

Somit ist es ganz nach unserem

Geschmack, anlässlich unseres

Jubiläums keine teure Party

zu feiern,

sondern lieber unsere Preise so richtig

in den Keller kr

achen zu lassen.

Wer uns kennt, weiß wie wir ticken“,

sagt der gut gelaunte Firmenchef Andreas

vom Hagen (55).

Vom Start-up in Neukölln zum


hrenden Gebrauchtw

agenhändler

in Hohenschönhausen

Als Andreas von Hagen 1988 auf einer

kl

einen Brache in Neukölln seinen

ersten eigenen Gebrauchtwagenhandel

eröffnete, ahnte er noch nicht,

welche Zukunft sein Unternehmen

nehmen wü

rde. Zuvor hatte er einige

Jahre im renommierten Autohaus

seiner Eltern in Westberlin gearbeitet

und das Handwerk ausführlich gelernt.

Ausgestattet mit erstkl

assigem

Know-how und einem kl

einen Startkapital

ging es optimistisch ans Werk.

„Ich hatte anfangs bescheidene fünfzehn

bis fünfundzwanzig Autos auf

dem Hof. Aber ich wu

sste, dass die

Qualität der Fahrzeuge mein Wettbewerbsvorteil

war. Das Geschäft

entwickelte sich über Empfehlungen

prächtig, und ich musste schon bald

über eine Expansion nachdenken.“

Aus dem Westen gekommen, im

Osten geblieben

Die Ereignisse von 1989 und 1990

eröffneten dem Jungunternehmer

allerdings überraschend ganz andere

Perspektiven. „Ich war von Kindheit

an oft bei unseren Verwandten

im Ostteil der Stadt zu Besuch gewesen.

Ostberlin war mir dadurch

sehr vertraut, und die Menschen

dort lagen mir immer am Herzen.

Als die Mauer fiel, stand mein Entschluss

schnell fest, mit meinem

jungen Unternehmen in den Ostteil

zu gehen. Dass die Ostberliner

günstige Autos brauchten, wusste

schließlich jeder. Ich war überzeugt:

Mit Qualität, fairen Preisen

und gutem Service würde es funktionieren.“

Andreas vom Hagen behielt

Recht. Noch im anbrechenden

Winter 1989 begannen die ersten

Arbeiten am neuen Standort in der

Konrad-Wolf-Straße, wo das Unternehmen

noch heute zuhause ist.

Konsequent auf Qualität gesetzt

Mit aller Konsequenz fokussierten

der Chef und sein Team auf

höchste Qualität im Einkauf, auf

günstige, meist konkurrenzlose,

Preise und ein umfassendes Garantie-

und Service-Paket.

Alle angebotenen Autos stammen

entweder von Privatpersonen oder

von ausgewählten Zulieferern, die

im gesamten Bundesgebiet ganze

Kontingente aufkaufen. Bevor sie

zum Verkauf angeboten werden,

durchlaufen sie eine sorgfältige

technische Prüfung in der betriebseigenen

Meisterwerkstatt.

Garantie wie für Neuwagen

„Unsere Qualität ermöglicht uns

seit Jahren für Gebrauchtwagen

eine hochwertige 12-Monate-Neuwagen-Anschlussgarantie,

inklusive

Verschleißteile. Das bedeutet

zwei Jahre lang keine Reparaturkosten!“

Immer faire Preise – und zum

Jubiläum mit Rabatt

„Preislich liegen wir immer unter

dem Niveau der regionalen Wettbewerber,

und auch mit den zahllosen

Anbietern im Internet können

wir uns jederzeit vergleichen“,

sagt vom Hagen. Sollte das Budget

des Kunden trotzdem zu knapp

sein, kann gleich vor Ort eine unkomplizierte

Finanzierung abgeschlossen

werden. Besonders clevere

Schnäppchenjäger allerdings

schlagen bei den Sonderverkäufen

zu, wie an diesem Wochenende.

thm/zgk

ANZEIGE

30 JAHRE – 30 PROZENT!

STATT GROSSER PARTY KRACHEN DIE PREISE!

Großer Jubiläumssonderverkauf! Bis zu 30 Prozent Rabatt!

Nur diesen Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr

von Hyundai bis Skoda

ab 7.900,- €

von Audi bis Volvo

ab 5.900,- €

von Audi bis VW

ab 5.400,- €

von Ford bis VW

ab 6.900,- €

von BMW bis VW

unter 3.000,- €

✔ Werkstattgeprüfte

Qualität

✔ 12 Monate Anschlussgarantie

wie bei

Neuwagen

von Audi bis Smart

ab 5.900,

von BMW M5 bis MB C 63

ab 17.900,- €

von Mercedes bis VW

ab 7.900,- €

von Kia bis VW

ab 5.900,- €

✔ Inzahlungnahmen

möglich

✔ Bequeme Finanzierungen

für jedermann

geprüft

DIE GÜNSTIGSTEN AUTOS

IN BERLIN UND BRANDENBURG!

Konrad-Wolf-Straße 90

13055 Berlin-Hohenschönhausen

www.autohaus-hagen.de


12 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018 *

Kein Verkehr in Merkels Vorgarten

Weil der Spreebogenpark fertiggebaut wird, gondeln Autofahrer jetzt auf Umwegen durchs Regierungsviertel

Von

ULRICH PAUL

Berlin – Die Bundeskanzlerin

und ihre mächtigen Besucher

müssen sich auf Umwege einstellen.

Normale Autofahrer,

die durchs Berliner Regierungsviertel

kurven, leider

auch. Denn: Der Spreebogenpark

am Kanzleramt wird für

4,2 Millionen Euro vollendet.

Das erzwingt Absperrungen

und ein neues Wegekonzept.

Die vielgenutzte Umfahrung an

der Schweizer Botschaft gibt es

ab nächster Woche nicht mehr.

Sie wird abgeriegelt und komplett

zurückgebaut. Autos können

dann nicht mehr um das

Botschaftsgebäude herum fahren,

um über die Willy-Brandt-

Straße zur Moltkebrücke zu

kommen. Künftig müssen sie

nach der Überquerung des Forums

(zwischen Kanzleramt

und Paul-Löbe-Haus) im Bogen

über Konrad-Adenauer-Straße

und Kronprinzenbrücke zum

Kapelle-Ufer fahren –von wo

sie entlang der Spree zur Straße

Alt-Moabit gelangen (s. Grafik).

Der Spreebogenpark soll bis

2020 nach Plänen des Schweizer

Büros Weber und Sauer

vollendet werden. Vorgesehen

ist, dass der Asphalt weggerissen

und durch Bäume, Sträucher

und Rasenfläche ersetzt

wird. Die Willy-Brandt-Straße

Fotos: Imago

100 m

Alt-Moabit

Spree

Tiergarten

Invalidenstr.

Schweizer Botschaft

John-Foster-Dulles-Allee

Hauptbahnhof

Willy-

Brandt-

Str.

Forum

Humboldthafen

H.-von-

Gagern-Str.

Bundestag

Scheidemannstr.

DasStraßennetz im

Regierungsviertel

zwischen Schweizer

Botschaft (l.)

und Kanzleramt (r.)

wird umgebaut.

Autos fahren

nicht mehr wie

gewohnt um die

Botschaft,sondern

im großen Bogen

entlang der Spree.

Kapelle-Ufer

K.-Adenauer-Str.

Spreebogenpark

Kanzleramt

Paul-Löbe-

Haus

Reichstag

Luisenstr.

Reinhardtstr.

Künftige

Verkehrsführung

im Spreebogen

Bisherige

Verkehrsführung

Grafik/Hecher

soll dann in Zukunft zwischen

Moltkebrücke und Otto-von-

Bismarck-Allee nur noch von

Radlern, Fußgängern und Anliegern

genutzt werden dürfen.

Änderungen gibt es auch bei

den angrenzenden Straßen: So

soll die Asphaltpiste zwischen

Paul-Löbe-Haus und Kanzleramt

je Richtung eine 3,25 Meter

breite Fahrspur und zwei Meter

Radfahrstreifen erhalten.

Die Arbeiten am eigentlichen

Park werden voraussichtlich

bis Sommer 2019 abgeschlossen

sein, aber die Änderungen

an den anderen Straßen dauern

bis 2020. Die Kosten belaufen

sich auf insgesamt 4,2 Millionen

Euro. Sie werden zu 64

Prozent vom Bund, zu 36 Prozent

vom Land Berlin getragen.

Von der Gesamtsumme entfallen

1,2 Millionen Euro auf die

Park-Vollendung und 3Millionen

Euro auf den Straßenbau.

Die jetzt nur noch wenige Tage

existierende Umfahrung der

Schweizer Botschaft ist ein Relikt

aus der Zeit, als der Autotunnel

unter dem Tiergarten

(1995 bis 2006) errichtet wurde.

Der Durchgangsverkehr

quälte sich damals oberirdisch

durch den Spreebogen. Weil

das Kanzleramt den Verkehr

nicht direkt vor seinem Dienstsitz

vorbeirollen lassen wollte,

wurde die Umfahrung um die

Schweizer Botschaft angelegt.

Die Autos blieben so auf Distanz.

Mitarbeit: Mike Wilms

ECHT KULTUR

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50


BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

VERANSTALTUNGEN

Mensch

Meyer

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch und

Sonnabend

im KURIER

Konservativ

träumen

Friedrich Merz und

Jens Spahn brechen

mutig christlich-konservative

Tabus. Merz fordert

ein Umdenken in

der Asylpolitik, Spahn

will über den Migrationspakt

reden. Spekulationen

über die Wiedereinführung

des Gestrigen

kommen bei einigen

Konservativen gut an.

Hier ein paar publikumswirksame

Vorschläge:

Neben der Homo-Ehe

sollten Abtreibungen

thematisiert werden.

Nicht, dass man gegen

Abtreibung wäre, aber es

sollte wirklich alles auf

den Tisch dürfen. Was ist

mit dem Frauenwahlrecht?

Wurde das nicht

auch etwas überstürzt

eingeführt vor 100 Jahren?

Wenn „Mann“ sieht,

wie schwer Entscheidungen

vor dem Kleideroder

Schuhschrank für

Frauen sind –sollten wir

unseren Frauen politische

Wahl-Schmerzen

da nicht lieber ersparen?

Überhaupt: Wählen!

Was ist mit der Monarchie?

Nicht, dass man für

eine Wiedereinführung

wäre, aber es war immerhin

ein System, das Staatenlenker

von Geburt an

auf ihre Tätigkeit vorbereitete

–also Fachpersonal

einsetzte anstelle arbeitsloser

Lehrer. Das

für Parteien und Wahlen

eingesparte Geld käme

vollumfänglich dem

Volk zugute!

Wenn man sich guter, alter

Traditionen entsinnt

–war denn wirklich alles

schlecht bei Hexenverbrennungen?

Jeder von

uns kennt doch die/den

eine(n) oder andere(n)

HexerIn (mit dem Genderwahn

muss natürlich

auch Schluss sein),

die/der ganz gut etwas

Feuer unterm Allerwertesten

gebrauchen könnte.

Und Christen den Löwen

zum Fraß vorwerfen,

das war doch auch

mal ein Heidenspaß (im

wahrsten Sinne des Wortes).

Aber nein, da muss

man wirklich eine Grenze

ziehen. Schon, weil es

kaum noch echte Christen

gibt –und noch weniger

Löwen.

PRÄSENTIEREN

Jetzt

TICKETS

sichern!

11.12. –23.12.2018

IM ADMIRALSPALAST

BERLIN Tempodrom

GITTE HÆNNING als Hannah

VVK:Hotline 01806-570 066*+allebek. VVK-Stellen

+www.asa-event.de (*dt. Festn. 20ct/Anr, Mobil 60ct/Anr)

CENTRAL MUSICAL COMPANY

Die Originalproduktion von Gerber und Wilhelm nach dem Roman von Gaston Leroux

06.03.19

IRISH DANCE

REVOLUTION

MUSIC BY:

Riverdance -Michael Jackson

Ed Sheeran -Lord ofthe dance u.v.m.

EchtKultur!

Ihre KulturseitenimBerliner Kurier

23.01.19

Die erfolgreichste Musicalgala!

07.03.19

TANZ DER VAMPIRE · FROZEN · ROCKY

KÖNIG DER LÖWEN · ELISABETH · CATS · UVM.

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Glück

„Man muss Glück teilen, um es zu multiplizieren.“

Marie von Ebner-Eschenbach

sos-kinderdoerfer.de


14 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Nahverkehr

VBB bietet

mehr Sitzplätze

Berlin – Zum Fahrplanwechsel

am 9. Dezember verbessert

der Verkehrsverbund

Berlin-Brandenburg (VBB)

sein Angebot. Damit werde

auf die gestiegenen Fahrgastzahlen

reagiert. Unter anderem

ist geplant, ab dem zweiten

Quartal 2019 auf den Linien

zwischen Nauen und Berlin

(RB10) sowie zwischen

Dessau und Wünsdorf-Waldstadt

(RE7) mehr Sitzplätze

anzubieten.

Zwangsheirat

Hunderte in

Berlin betroffen

Berlin –Weit mehr als 200

Mädchen und junge Frauen

aus Berlin sind nach einer

Umfrage 2017 zwangsweise

von ihren Familien verheiratet

worden. In etwa 70 Fällen

seien die Opfer regelrecht verschleppt

worden, so eine Umfrage

des Arbeitskreises gegen

Zwangsverheiratung. In weiteren

weit über 200 Fällen gab

es Versuche der meist arabisch-

oder türkischstämmigen

Familien, ihre Töchter

mit Druck oder Gewalt in eine

ungewollte Ehe zu zwingen

Neue KURIER-Serie ab Montag

Mehr Geld für alle!

Wirgeben Tipps, wie sich

neue Regelungen 2019

für Sie bezahlt machen

Mal ehrlich, kennen Sie das

Gefühl: Sie ackern und

ackern – und am Ende des

Monats herrscht doch wieder

nur Ebbe im Portemonnaie?

Mit unserer neuen Serie „Der

große Geldplaner 2019“ wollen

wir Ihnen ab Montag eine Woche

lang täglich auf einer Doppelseite

handfeste Tipps geben,

wie sich neue Gesetze und Regelungen

2019 für Sie richtig

bezahlt machen. Frei nach dem

Motto: Was sich ändert. Wie Sie

sparen. Was Ihnen zusteht.

Wussten Sie zum Beispiel,

dass Ihnen ab dem kommenden

Jahr die neue Brückenteilzeit

ermöglicht, vorübergehend in

Teilzeit zu arbeiten, um danach

im selben Unternehmen garantiert

wieder auf Vollzeit aufzustocken?

Wir verraten Ihnen

außerdem, welche gesetzlichen

Änderungen der Großen Koalition

Sie in Sachen Krankenversicherung

entlasten können,

Foto: Imago

Mit dem Jahreswechsel bringen neue Gesetze zum Teil mehr Geld in die Haushaltskassen vonvielen Beschäftigten.

was sich für Minijobber mit

dem Jahreswechsel ändert und

vieles mehr. Mit unseren wertvollen

Tipps können Sie Ihr Finanzjahr

2019 noch besser planen

und wissen jetzt schon, was

wann auf Sie zukommt.

Unser Experte Wolfgang Büser

steht Ihnen zudem auch

wieder am Leser-Telefon für

¤

DER GROSSE

GELDPLANER

2019

Wassich ändert.

Wie Sie sparen.

WasIhnen zusteht.

Ihre ganz persönlichen Fragen

Rede und Antwort.

Also nicht verpassen: Die große

Geld-Serie ab Montag in Ihrem

KURIER! D. Rubert

BEKANNTSCHAFTEN

Alleinsein ade! Bernd, verw., 66,

öD, PKW, m.angenehmer Optik,

lachd. Augen, natürlicher Art u.

liebev. Ecken und Kanten, wü.

sich f.gem. Freundschaft liebe

Sie. Interessen: Kultur genauso,

wie Wassersport, Reisen, Picknick

u.5Sterne Hotel o. Rührei

zu Hause, je nachdem, wie es

passt! PS Harmonie Tel. 030/

23970163

Er sucht Sie

Endfünfziger, attraktiver, gestandener

Immobilienkaufmann sucht

gutaussehende, sympathische Sie

für die schönen Stunden des Lebens.

Kind kein Problem! Bildzuschrift

erwünscht! KUR 22067C_Z

PF,11509 Berlin

Gaby, 75 J., verw. Mädchenfrau

ohne Allüren, schlanke sportliche

Figur, sucht lieben, bodenständigen

Mann. HERZBLATT-

BERLIN: Tel.20459745

Anja, 61, eine blonde Krankenschwester,

verw.,hat Sonne im

Herzen, liebevoll u. klug, su. genau

Dich für die Zukunft! Agt.

Neue Liebe: Tel.2815055

Christian, Anf. 60/1.83, ö.D. mö.

schöne Gedanken u. Gefühle,

Erlebnisse in der Natur und auf

Reisen gern mit Dir teilen. PS

Harmonie Tel.030/ 23970163

Medizinerin Doris, Mitte 70, eine

Frau, die im Leben steht, mö.

nicht mehr allein sein, su. passenden

Partner! Singlecontact

Berlin: Tel.2823420

Neu: Kostenlose Kontakte zu netten

Damen und Herren für Liebe

oder Flirt aus Deiner Region.

Info-Tel.: 0177-1781178

Reife sinnliche Frau mit Ausstrahlung

(59, 1,74 m, dunkelhaarig)

schlank mit viel Empathie

und Verrücktheit wünscht

sich zärtliche Zweisamkeit mit

jüngerem attraktivem Mann,

der diese Attribute zu schätzen

weiss. Bitte mit Bild. KUR

22069C_Z PF,11509 Berlin

Mareen, 57, verw., schlank, sehr

viel jünger wirkend, zärtl, Optimistin,

attrakt. Mädchenfrau,

klug, für alles offen, ob Rucksack

o. Higheels, sucht eine erfüllende,

sinnl. Beziehung m.

viel Spass! PS Harmonie Tel.

030/ 23970163

Kleine blonde Witwe, Marlies, 60,

eine einfache Frau mit Gartenintr.,

gute Köchin, sucht liebes,

verlässliches Mannsbild für

gem. Zukunft, den eine gr. OW

nicht stört. HERZBLATT-BER-

LIN: Tel. 20459745

Witwe Heidi, 75, verw. mit e.schönem

zu Hause, su. den Mann,

welcher keine Angst vor einer

Ärztin im Ruhestand hat, gern

noch unternehmungslustig ist,

für noch viele schöne Jahre.

Glücksbote: Tel. 27596611

Achtung, liebe Dame! Ab und zu

ein liebes Wort, gemeins. Ausflüge,

gute Gespräche, wünscht

sich, Franz, 78+, Ww., Tischler-

Mstr. m.PKW. T.0172-3936009,

Seniorenvermittlung f. Junggebliebene.Rufen

Sie an!

Manuela, 52, hübsch, m. Klasse u.

Charme, natürl.-offener Art und

temperamentv. Naturell, su. reifen,

lebenserf. Mann, o. Ambitionen

auf Status u. Titel, für

Partnersch. auf Augenhöhe. PS

Harmonie Tel.030/ 23970163

Die Zeit vergeht, d. Sehnsucht

bleibt. Einsame, hübsche Witwe,

Marianne, 74+. Ich koche gern,

mag Blumen, gute Gespräche,

Ausflüge. Su. lb. Mann für schö:

Zweisamkeit! T. 0172-3936009,

Seniorenvermittlung für Junggebliebene.

Rufen Sie an!

Gestandenes Mannsbild zu vergeben!

Rainer, 58/1.82, Akademiker,

möchte nach verarbeiteter

Trennung das Leben wieder

gemeins. spüren, tanzen, lachen,

reisen…öffnet sein Herz für einen

Neubeginn. Glücksbote: Tel.

27596611

Herzenswunsch! Michael, 65,

Bau-Restaurator, volles Haar,

natur-u. kulturinteressiert, su.

keine Ärztin, sondern die gern

lachende Herzensfrau, für noch

viele schöne Jahreszeiten.

HERZBLATT-BERLIN: Tel.

20459745

Peter, 69/1.81, Akad., angen. Ä.,

verw., unternehmungslustig,

hilfsbereit, hat immer Gesprächsthemen,

ist ideenreich,

su.interessante, nette Frau! Agt.

Neue Liebe: Tel.2815055

Allein in Berlin! Lena 55 J.,fleißig,

familiär, ansprechende Figur,

sucht IHN, bis ca. 65J.Glücksbote:

Tel. 27596611

Er/Alter?/1,85/NR sucht Sie für

gemeinsame Lebensgestaltung

für die feste Partnerschaft.

SMS: 0162 3017426

Lernen Sie nette Leute kennen!

Singles aus Berlin treffen sich

zu tollen Freizeitaktivitäten.

STM: Tel.03027596611

Charmanter Berliner Mann Hans,

78, Kavalier der alten Schule,

äußerlich gut erhalten, offen u.

ehrlich, su. Freizeit- u. Reisepartnerin

u.evtl. mehr...Singlecontact

Berlin: Tel. 2823420

Susanne, 67, attraktiv, mag Bücher,

Ausflüge, Sauna, seit 2

Jahren allein, mö. sich mit einem

Mann treffen, Gemeinsamkeiten

entdecken…Agt. Neue

Liebe: Tel. 2823420

VERLAGSBEILAGE

Echt weihnachtlich:

VORDEM FEST

Vordem

Fest

GESCHENKE –Was für

wen passend ist

GLÜHWEIN –Welche

Gewürze dazu gehören

GANS –Wie sie

am besten schmeckt

www.berliner-kurier.de

Marianne, 75, zieht sich gern flott

an, häuslich (trotzdem kein

Hausmütterchen), mö. einen

netten Mann kennenlernen u.

Freizeit gemeinsam verbringen.

Singlecontact: Tel. 2823420

Gert, 74/1.80, Polizei-Beamter,

verw., ein verträglicher, jünger

wirkender Mann, guter Autofahrer,

su. Partnerin. Agt. Neue

Liebe: Tel. 2815055

Für Sie am

Mittwoch

im Kurier

Geschenke

Wasfür wen passendist

Glühwein

Welche Gewürzedazu gehören

Gans

Wiesie am besten schmeckt

Adventlich bummeln

Weihnachtsmärkteauf einenBlick

Der vonhier


**

LEUTE

VonK.MAHMOUD

und A.-K.PALMER

Gerhard Schröder

Familientreffen

im Ballsaal

Altkanzler trifft

beim rauschenden

Bundespresseball

auf Ex-FrauDoris

SEITE15

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Die Ex-Fraudes Ex-Kanzlers:

Doris Schröder-Köpf wurde von

Niedersachsens Innenminister

Boris Pistorius begleitet.

Currywurst gab es nicht für jeden

der 2300 Gäste des diesjährigen

Bundespresseballs,

aber 4000 Austern -das

reichte für alle. Gerhard

Schröder konnte

das wurscht sein. Der

Altkanzler gehörte

nicht zur Laufkundschaft

des Balls, sondern

zu 300 handverlesenen Leuten,

die bereits eine Stunde früher,

gemeinsam mit Bundespräsident

Frank-Walter Steinmeier

und dessen Frau Elke Büdenbender,

abgeschirmt bei Waldpilzen

mit Heuaroma und karamellisierten

Maronen am festlich

gedeckten Tisch speisten.

Für Schröder, der zusammen

mit seiner fünften Frau Soyeon

Kim erschien, war der Gala-

Abend im Hotel Adlon Kempinski

(der Presseball findet dort

zum vierten Mal in Folge statt),

eine Art Familientreffen. Denn

eine halbe Stunde später spazierte

auch Ex-Frau Doris

Schröder-Köpf über den roten

Teppich. Klar, wurde sie nach

Gerhard gefragt und sie lächelte

vielsagend: „Das Haus

hier ist doch groß.“

Aber sie begegneten

sich trotzdem. Gregor

Mayntz, der Vorsitzende

der Bundespressekonferenz,

die wieder

Fotos: dpa, H. Herrmann

Der erste Walzer

des Abends:

Frank-Walter

Steinmeier und

Frau Elke

Büdenbender

eingeladen hatte, machte schon

in seiner Begrüßungsrede deutlich,

wie sehr ihn der Besuch des

früheren Bundeskanzlers beglückte

:„Beson-

ders gefreut hat uns, dass nach

fast zwei Jahrzehnten auch wieder

ein Kanzler unsere Einladung

angenommen

Schauspieler

Henry

Hübchen kam

mit seiner

Ehefrau

Sanna.

hat: Willkommen zurück, Herr

Bundeskanzler, schön, dass Sie

mit uns feiern, Gerhard Schröder!“

Na bitte! Angela Merkel

ließ sich beim Bundespresseball

traditionell ja nicht blicken.

Neu beim gesellschaftlichen

Top-Event des Herbstes, das

sich bei seiner 67. Auflage dem

Motto „Kaleidoskop“ verschrieben

hatte: Die Big Band der

Bundeswehr durfteimBallsaal

die Feier-Meute zum

Tanzen bringen. Um kurz

nach 21 Uhr legten Bundespräsident

Steinmeier mit

Sonja Mayntz und Gregor

Mayntz mit Elke Büden-

Gerhard

Schröder

und seine

fünfte Ehefrau

Soyeon Kim

hatten sichtlich

Spaß auf

dem Ball.

bender den Eröffnungswalzer

aufs Parkett.

Zum 67. Bundespresseball kamen

auch die Bundesminister

Hubertus Heil (Arbeit), Jens

Spahn (Gesundheit) und Gerd

Müller (Entwicklung). Aber

auch Schauspiel-Stars wie Henry

Hübchen und Katharina

Thalbach (trug einen Smoking).

Dazu Regine Sixt und die Berliner

Grünen-Fraktionschefin

Antje Kapek. Außerdem mehrere

Ministerpräsidenten, Bundestags-Vizepräsidenten

und

Partei-und Fraktionsvorsitzende

sowie zahlreiche Journalisten

und Wirtschaftsvertreter.

Im Moka Efti:Anna loosgelöst vonSilly

Neuer Look, neuer Sound: Die

Sängerin Anna Loos ist zurück

–jetzt aber völlig loosgelöst

von der DDR-Kultband Silly.

Mit weißblondem Haar und

langem Pony wie einst Mieze

Katz von der Gruppe Mia präsentierte

die 48-Jährige stolz

ihr erstes Solo-Album.

An einem Ort mit Geschichte:

im alten Stummfilmkino

Delphi an der Weißenseer

Spitze, das gerade erst als Moka

Efti in der TV-Serie „Babylon

Berlin“ seinen großen Auftritt

als Feierort hatte. Und

Anna Loos feierte hier live

neue Songs wie „Kaputt“ und

„Werkzeugkasten“. Mit Familie

und Freunden, nur von den

Silly-Musikern war keiner da.

Es scheint, als würde Anna

Loos noch mal durchstarten

und die Jungs von Silly zurücklassen.

Am 8. Dezember

spielen sie zusammen noch

ein letztes gemeinsames Konzert

in Halle. Aber danach?

„Es gibt keine Pläne“, sagt die

Sängerin. Solo wechselt Loos

den Sound: Moderner, tanzbarer

wird es, weniger Rock,

mehr Rosenstolz. Kein Wunder.

Rosenstolz-Macher Peter

Plate, mit dem Loos schon

beim „Bibi & Tina“-Soundtrack

arbeitete, ist auf der CD

„Werkzeugkasten“, die am 3.

März erscheint, dabei. STH

Foto: Christian Schulz

Anna Loos, ihr Solo-Debüt auf der Bühne des Moka Efti.


*

REPORT

Der richtige

Hier glüht

Glühwein

und Punsch

sind auf fast

allen Weihnachtsmärkten

zu bekommen.

Auch auf den

kleinen und

feinen.

Von

SUSANNE ROST

Geschenke, Glühwein, Deko-Kram:

Die Weihnachtsmarktsaison beginnt.

Mit kleinem und großem Budenzauber,

für Veganer und Naturfreunde, very

british oder ganz sozial. Eine Auswahl

Stimmungsvoll

Manchmal sorgt allein

schon der Ort dafür, dass

der Weihnachtsmarkt besonders

stimmungsvoll ist –

beispielsweise der im

Schloss Charlottenburg

(ab Montag täglich geöffnet,

montags bis donnerstags ab

14 Uhr, freitags bis sonntags

ab 12 Uhr, immer bis

22Uhr) oder der auf dem

einstigen Rittergut Domäne

Dahlem (an allen Adventswochenenden

jeweils 11 bis

19 Uhr, Eintritt: drei Euro).

Für seine schöne Atmosphäre

bekannt ist auch der

Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

mit seinen Buden um

den historischen Anger des

böhmischen Dorfes. Mehr

als 150 karitative Vereine,

Organisationen und Verbände

verkaufen am zweiten

Adventswochenende

dort Kunsthandwerk und

andere Kleinigkeiten (am

Freitag ab 17 Uhr, sonst ab

14 Uhr, jeweils bis abends).

Vegan

Vegane Produkte sind die

Spezialität des „Green

Market“, dessen Weihnachtsausgabe

bereits an

diesem Wochenende –

24./25. November –inder

Alten Münze in Mitte (Molkenmarkt

2) zu finden ist.

Mehr als 50 Händler präsentieren

Präsente, Kosmetik,

Mode, Speisen ohne

tierische Inhaltsstoffe. Der

vegane Markt hat jeweils

von 12 bis 22 Uhr geöffnet,

Eintritt :vier Euro.


*

SEITE17

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Weihnachtsmarkt für jeden Typ

uns was

Sozial

Mit Geschenken Gutes tun

–und zwar nicht nur dem

Beschenkten, dafür gibt es

diverse Gelegenheiten.

Hilfsprojekten in aller Welt

kommt der Erlös des Adventsmarkts

des Auswärtigen

Amtes am 7. Dezember

(15 bis 18 Uhr) und am 8.

Dezember (11 bis 17 Uhr)

zugute. Verkauft werden im

Lichthof des Ministeriums

Mitbringsel aus aller Welt

sowie Präsente an den Außenminister.

Die Einnahmen

des Adventsbasars des

Vereins Kinderhilfe kommen

den Familien kranker

Mädchen und Jungen zugute.

Er findet am 1. Dezember

von 10 bis 17 Uhr in der Friedenskirche

in Schöneberg

(Handjerystr. 52) statt.

Beschäftigte in Behinderten-Werkstätten

haben die

feinen Sachen gefertigt, die

man beim Basar der Kaspar-Hauser-Stiftung

am 1.

Dezember von 12 bis 18 Uhr

in Pankow (Rolandstr. 18-

19) erwerben kann.

Für Kinder

Ob Märchenhütte oder Eisbahn

–viele Adventsmärkte

bieten Attraktionen für

Kinder. Das FEZ in der

Wuhlheide aber organisiert

einen speziellen Kinderweihnachtsmarkt

mit

Weihnachtswerkstätten

und -bäckerei. Und zwar an

allen vier Adventswochenenden

von 12 bis 18 Uhr.

Eintritt: zwei Euro.

International

Menschen aus mehr als 190

Nationen leben in Berlin.

Das findet auch in der Adventszeit

seinen Niederschlag.

„Very britisch“ geht

es etwa zu beim Weihnachtsmarkt

der Anglikanischen

Kirche St. George’s in

Neu-Westend (Preußenallee

17). Am Sonntag, 8. Dezember,

gibt es dort von

14.30 bis 18 Uhr Geschenke

aus UK sowie Christmas

Pudding und Mince Pie.

Elchwürste und Prinzessinnentorte

gibt es dagegen

beim Weihnachtsmarkt der

Schwedischen Victoriagemeinde

in Wilmersdorf.

Am Sonnabend, 1. Dezember,

von 10 bis 19 Uhr und

am Sonntag, 2. Dezember,

von 12 bis 18 Uhr kann man

in der Landhausstraße 26

erleben, wie Weihnachten

im hohen Norden gefeiert

wird.

Hoch oben

Gleich zwei Weihnachtsmärkte

rühmen sich, Berlins

höchste zu sein: der des

Neuköllner „Klunkerkranich“

und der von „Deck 5“

in Prenzlauer Berg .Beide

befinden sich auf dem Dach

eines Parkhauses. Der

„Deck-5-Winterzauber“ auf

den Schönhauser Allee Arcaden

hat ab dem 29. November

täglich ab 15 Uhr geöffnet.

Über den Markt des

„Klunkerkranich“ auf den

Neukölln-Arkaden kann

man an allen Adventswochenenden

schlendern .

Fotos: Imago, Thinkstock

Naturnah

Wie grün sind deine

Märkte!Adventsbasare

gibt es sogar im Forstamt

Tegel (1. Dezember,13bis

18 Uhr), in derNaturschutzstationMalchow

(9.Dezember 12 bis 17

Uhr) und in der Wildnis

desSchöneberger Südgeländes,

wo am 1. Dezember(15

bis 21 Uhr) und am

2. Dezember(12 bis 18

Uhr) obendrein ein Lichtkünstler

am Werk ist.

Der Weihnachtsmarkt in

denSpät’schen Baumschulen

inTreptow

(Späthstraße80/81) hat

sogar einenrichtigen

Weihnachts-Tannenwald

zu bieten, und das nicht

nuranden Markttagen

(1./2., 8./9., 15./16.Dezember,

11 bis 20 Uhr,

Eintritt fünf Euro).

Klassiker

Wie alle Jahre weihnachtet

es auch 2018 wieder auf

dem Gendarmenmarkt (ab

Montag täglich 11 bis

22 Uhr, Eintritt ein Euro).

Während es unter den sternengekrönten

Zelten beschaulich

zugeht, ist der

Weihnachtsmarkt vor dem

Roten Rathaus eher grellbunt

und rasant. Diverse

Fahrgeschäfte, ein Riesenrad

und die Eisbahn rund

um den Neptunbrunnen gehören

zu den Attraktionen

des Marktes, der ebenfalls

am Montag öffnet (täglich

bis 22 Uhr). Auch der nach

einem Anschlag vor zwei

Jahren diesmal besonders

geschützte Markt an der

Gedächtniskirche öffnet am

Montag. Eine Rodelbahn

hat der Markt am Potsdamer

Platz zu bieten (täglich

10 bis 22 Uhr).

Gedrängel

auf dem

Weihnachtsmarkt

in Spandau. Wer

hier unterwegs ist,

bekommt eine besondereAtmosphäre

geboten.

Hinter Gittern

Adventskränze und Weihnachtsdeko,

Feuerschalen

und Vogelhäuschen –das

sind nur einige Artikel, die

die Beschäftigten in der

Justizvollzugsanstalt (JVA)

Tegel in den vergangenen

Wochen und Monaten gefertigt

haben. Verkauft werden

sie beim Adventsbasar

im Shop der JVA (Seidelstr.

41) an diesem Sonnabend

von 10 bis 15 Uhr. Bereits

zum 20. Mal wird dieser Basar

veranstaltet, bei dem

sich der Pressemitteilung

zufolge der Tegeler „Knaststollen“

aus der Lehrbäckerei

–einem vom zwölf Betrieben

der JVA –einen gewissen

Berühmtheitsgrad

erworben hat. Daneben gibt

es Erbseneintopf aus der

Gulaschkanone, Würstchen

und Pizza.


BERUF

Der Stellenmarkt

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Unternehmer nach Feierabend

Wernebenberuflich in die Selbstständigkeit will, braucht Leidenschaft,Disziplin, Geduld und die Unterstützung der Familie

Nebenbei selbstständig: Das

verbindet die Sicherheit des

Angestelltendaseins mit Unternehmergeist.

Gründern ist

es so möglich, ihre Ideen und

Fähigkeiten ohne großes finanzielles

Risiko auszuleben.

Doch auf einen erheblichen

Teil ihrer Freizeit müssen die

sogenannten Sidepreneure

verzichten.

Der 31-jährige Marcel Krippendorf

aus Ilsenburg im Harz ist

nebenberuflich in die Selbstständigkeitgestartet.

Ursprünglich

hat er Bürokaufmann gelernt.

Zwischenzeitlich arbeitete

er in Köln und Hannover im

Onlinemarketing. „Für meinen

letzten Job musste ich jeden

Tag drei Stunden pendeln.“ So

entstand bei ihm die Idee, diese

Zeit sinnvoll zu nutzen. „Am Anfang

hatte ich lediglich den

Foto: Imago

Wunsch, die Fahrtkosten wieder

hereinzuholen.“

2016 meldete Krippendorf

sein Gewerbe an. Er begann, für

Blogger und kleine Unternehmer

Websites und Internetshops

zu erstellen. Doch nach

und nach stieg die Zahl seiner

Aufträge. „Als ich dann wusste,

dass meine Stelle aus betrieblichen

Gründen wegfiel, konzentrierte

ich mich auf den Ausbau

der Selbstständigkeit.“

Inzwischen entwickelt Krippendorf

Onlineshops und ist seit

über einem Jahr auch hauptberuflich

sein eigener Chef. „Ich

kann den Weg über die Nebenberuflichkeit

nur empfehlen. So

ist es möglich, ohne Druck den

Markt kennenzulernen, einen

Kundenstamm aufzubauen und

Referenzen zu sammeln.“

Wer in Teilzeit gründet, kann

allerdings nicht mit schnellen

Ergebnissen rechnen: Das ist

meistens ein Marathon, kein

Sprint. Empfehlenswert ist es,

sich bestimmte Zeiten in der

Woche zu reservieren und dort

für das nebenberufliche Business

tätig zu sein.

Allerdings fehlt vielen der

Gründer die Kommunikation

mit anderen Selbstständigen:

Das Gespräch mit Gleichgesinnten

–obnun online oder offline –

ist aber wichtig, um Feedback zu

bekommen und Unterstützung

zu holen. Lars Mölbitz, Berater

beim Starter Center der IHK

Berlin, weiß,dassnebenberufliche

Gründer oft weniger Risiken

eingehen müssen: „Meist ist

die Absicherung zum Beispiel

durch einen Arbeitgeber oder

den Ehepartner gegeben.Sofällt

man durchaus weich, wenn es

mit der Geschäftsidee doch

nicht funktioniert.“ A. Schreiber

KAUFMÄNNISCHE BERUFE

Wir freuen uns auf IhreBewerbung!

KätheWohlfahrtKG

Frau Griebenow·Herrngasse 1

91541Rothenburgobder Tauber

Tel.: 0163 -409 0968

E-Mail: bewerbung@wohlfahrt.com

Rothenburgobder Tauber

Wir sind ein fränkisches Familienunternehmen, das sich mit der Region verbunden

fühlt. Im Vertrieb von traditioneller Weihnachtsdekoration sind wir weltweit führend.

Vonunserem Unternehmenssitz in Rothenburg ob der Tauber aus verwalten

und steuern wir unsere Fachgeschäfte in Deutschland, Europa und den USA sowie

unseren Versandhandel.

Wir suchen Sie für unseren Standort inBerlin amKurfürstendamm als:

Verkäufer/-in

in Teilzeit oder Basis €450

Ihre Aufgaben

•Kundenbetreuung und -bedienung

•Warenpräsentation

•Kassentätigkeit

•Prüfen auf Vollständigkeit des

Warenangebotes

•Waren annehmen und auspacken

•Verpacken der Waren für unsere

Kunden

Ihre Qualifikation

•Freude am Verkauf

•Kontaktfreude und

Überzeugungskraft im Umgang

mit Kunden und Kollegen

•Gepflegtes Erscheinungsbild

•mind. Schulkenntnisse der

englischen Sprache

•Selbständige Arbeitsweise

und Flexibilität

Es erwartet Sie

Eine leistungsgerechte Bezahlung,

ein sicherer (unbefristeter) und

abwechslungsreicher Arbeitsplatz

mit Kunden aus der ganzen Welt

und ein sympathisches

Kollegenteam.

www.kaethe-wohlfahrt.com

Verkäufer/in

Tankstelle in Berlin Köpenick

sucht Verstärkung, nettes Team,

im Schichtsystem. Bewerbung

unter 0173 2924124

Verkäufer/in für An- und Ausgabe

von Textilien in Wilmersd. u.

Zehlend. gesucht. ½ Tags oder

450€ Basis. Tel. 030-71096777

Koala Apotheke sucht zur Verstärkung

des Salz-Gut-Pankow-Teams

Mitarbeiter/in für

12 Std./Wo. auf 450-€-Basis.

Tel. 030 480 988 77

450 €/ 10 €- pro h.Bürokraft gesucht!

Einfach Probetag vereinbaren

unter 0172/ 3826310 oder

bewerbung@trauberoyal.de

Kfm. Angestellter (m/w) per sofort

zu guten Bedingungen gesucht.

Autohaus Wunderlich e. K.,

Skoda Vertragshändler, 12109

Berlin,Mariendorfer Damm 122

TECHNISCHE BERUFE

Wir suchen ab sofort Maler für Innen-

u. Außenbereich mit abgeschlossener

Berufsausbildung,

Bewerbung mit Foto, Lebenslauf

und Zeugnissen, MBM Tec

Fassadenbau &Malerei GmbH,

Tempelhofer Damm 64, 12347

Berlin,Mail a.anft@mbm-tec.de

Suchen: Absofort Poliere, Vorarbeiter

u. Baumaschinisten (m/w)

sowie Mitarbeiter/-innen imTiefund

Rohrleitungsbau (Trinkwasser,

PE-Schweißer etc.). Bieten:

Gutes Arbeitsklima, übertarifliche

Bezahlung. Tel. Bewerbung

an: LTG Seelow mbH, Frau Gugelmann,

030 936 682-10

Kfz-Meister (m/w) per sofort zu

guten Bedingungen gesucht.

Autohaus Wunderlich e. K.,

Skoda Vertragshändler, 12109

Berlin,Mariendorfer Damm 122

Wartungsmonteur m/w für Thermen

und Kesselanlagen für

langfristige Anstellung gesucht.

Wir bieten regelmäßige Schulungen

und Fortbildungen.

Übertarifliche Bezahlung, Firmenwagen

etc. Jürgen Urban

GmbH, Leibnizstr. 33, 10625

Berlin,Tel.030/ 315 74 00

Anlagenmechaniker m/w Sanitär/

Heizung ab sofort zur Festeinstellung

für Kundendienst, Sanierung

und Neuinstallation gesucht.

Jürgen Urban GmbH,

Leibnizstr. 33, 10625 Berlin, Tel.

030/ 315 74 00

Heizungsmonteur/in

z. Verstärkung

unseres

Teams gesucht. Bewerbung

unter 030/ 42801545 oder

info@bernd-butzke.de

Fertigungstechniker (m/w/d)

Montage vonHard- und Softwareprodukten

für das digitaleGesundheitswesen

Berlin, Deutschland

Unsere Produkte haben dazu beigetragen die Leistung in über 6000 Operationssälen inmehr als

1600 Krankenhäusern weltweit zuoptimieren. Durch Vernetzung herstellerungebundener Geräte

werden in der Anschaffung nicht nur Kosten gespart sondern auch das Arbeitsniveau in über

10 Millionen Eingriffen proJahr erfolgreich auf ein neues Levelgehoben.

WasSie bewegen können

ProaktiveMaterialprüfung und -zuordnung

EigenständigeAnalyse vonBlockschaltbildern,inkl.

Erkennen potentiellerFehler

Verteilungvon Hardwareauf Konsolen

Ordnungsgemäes Verdrahten vonieder- Kleinspannung

sowie Audio Video

Mechanische achbearbeitung

Unterstützung bei Hardware- und Softwarekonguration

sowie messtechnischer Erfassungund Dokumentation

WasSie mitbringen

Elektrotechnische Ausbildung

Einschlägige Arbeitserfahrung in

Montagevon elektronischen

Komponenten und IT-Systemen

Erfahrungen im Schaltschrankbau

Eigenverantwortung,ualitätsbewusstsein,Fähigkeit

zur

Problemlösung

Haben Sie sich in dieser Beschreibung wiedererkannt? Dannmelden Sie sichdoch gleichbei uns, um

IhreKarrieremöglichkeiten bei caresyntax mit uns zu besprechen. Wir freuenuns auf Ihre Bewerbung

per E-Mail an careers@caresyntax.com

Wir suchen per sofort einen

Fleischer (m/w)

für Feinzerlegung und Portionierung

Wir bieten eine lukrativeBezahlung und ein angenehmes Arbeitsklima.

Persönliche Vorstellung Montag bis Freitag von 8.00 –11.00 Uhr beim

Fleischgroßhandel Wache, Fleischgroßmarkt Beusselstraße 44 n–q,

Berlin-Moabit oder per E-Mail: info@fleisch-wache.de

Produktions-/Lagerhelfer, m/w, ab

sofort gesucht. Kurfürstendamm

235,Berlin,Tel.:

030 / 880 47 47, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wipwidmann.de

Helfer (m/w)

für Handwerk, Lager,Produktion

unefritet und üertarii

Å 030/42806265

www.fp-personalservice.de

mail@fp-personalservice.de

ab

sofort

gesucht

MA/in mit FS f.Arbeiten im Bereich

Blitzschutz-u. Erdungsanlagen

ges.; Vorkenntnisse sind

nicht erforderlich;

Tel.: 030/ 746 81 630

Berliner Handwerksfirma sucht

selbstst. arbeitenden Heizungs-

Sanitär-Monteur Bis 20 €/ Std.;

möglich Tel.: 030/55495565

Suchen Bauschlosser und Bautischler

ab sofort zur Festeinstellung.

Tel.: 03328-30 90 430

JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS

BENÖTIGEN EINE SPEZIELLE

MEDIZINISCHE BEHANDLUNG.

HELFEN SIE UNS BITTE, DIE THE-

RAPIEMÖGLICHKEITEN UND DIE

NACHSORGE ZU VERBESSERN.

Unterstützen Siedie „DeutscheStiftung

für jungeErwachsenemit Krebs“ und

ermöglichen Siedamit dienotwendige

Forschung!

SPENDEN SIE!

www.junge-erwachsene-mit-krebs.de


GESUNDHEITSWESEN

&WISSENSCHAFT

Pflegekräfte für den Nachtdienst

(gern auch Rentner auf 450-€-

Basis) von kleiner Pflegeeinrichtung

in Treptow gesucht.

Tel.: 030 2832356

Rettungssanitäterausbildung

komplett gefördert, b. Bedarf

mit Führersch.B+C T. 60980234

Pflegebasiskurs/Altenpflege inkl.

FS, komplett gefördert mit Job-

Vermittlung, Tel. 030/ 60980234

DIENSTLEISTUNGEN &

WEITERE BERUFE

Für die Unterstützung unseres

Teams suchen wir einen Vorarbeiter

(m/w) für die Gebäudereinigung

mit einem anspruchsvollem

Aufgabengebiet. Dauerstellung

30 -35Std./Woche. Tariflohn.

Führerschein Klasse Berforderlich.

Firmenwagen wird

gestellt. Bei Interesse bitte von

Mo. -Fr. 09:00 -15:00 Uhr unter

030 / 55 68 82-0 melden oder

Bewerbung@flex-service.de

Erfahrene und zuverlässige Reinigungskraft

(w/m) für die Reinigung

in Produktion in13407

Berlin gesucht! Maschinenkenntnisse

wünschenswert, 5

Std. täglich ab5.00 Uhr, Dauerstellung

mit tariflicher Entlohnung.

Bei Interesse bitte von

Mo-Fr 09.00-15.00 Uhr unter

der Tel.-Nr. 030 / 55 68 82-0

melden oder per Email:

bewerbung@flex-service.de.

Reinigungskraft f.Büroreinigung

in Li.berg, Möllendorfstr., Mo-Fr,

19:30- 21:30 Uhr; 14tägig Sa

18:45-20:12 Uhr; gern Rentner

o. Ehepaar; T.:0331/ 70 47 252

Erfahrene und zuverlässige Reinigungskraft

(w/m) für die Reinigung

von Büro- und Ausstellungsräumen

in 13407 Berlin

gesucht! Auf 450,00 EUR Basis,

ca. 10 h/Woche, morgens

(5.00–7.00 Uhr) ODER abends

(18.30–20.30 Uhr). Tariflohn!

Bei Interesse bitte von Mo-Fr

09.00-15.00 Uhr unter der Tel.-

Nr. 030 /556882–0melden

oder per Email:

bewerbung@flex-service.de.

Reinigungskraft für Büro ab

02.01.19 in Berlin-Alboinstr., 3x

Wo.á3-4 Std. feste/r Arbeitszeit

u. -ort, unbefristet, auf

Steuerkarte oder als Minijob

mgl. Lohn €450 bzw. €550 mtl..

Post: BB GmbH, Yorckstr. 3,

14467 Potsdam

Gebäudereiniger/in f. Büro in

Kreuzberg gesucht, Mo u. Fr 4

Std./Wo., Entlohng. Tarif L1,

Tel. Mo-Fr 31958061 od.

0173-9140206

Gebäudereinger/in für Buch gesucht,

40 Std./Wo. (Mo.-So. ab 7

Uhr), Entlohnung Tarif L1+ Zuschläge,

Tel. Mo.-Fr.

030-31958061, 0173-9140206

Reinigungskräfte m/w für Berlin

Mitte gesucht. Arbeitszeit: Mo -

Fr von 5-9 Uhr. Bewerbungen A.

Stoll GmbH, 03302/810-300.

Firma Lucia GmbH sucht MA

m/w für die Bahnsteigpflege.

(S-Bahn). Tel.: 030 923 04 10

Servicekräfte/Küchenhilfen, m/w,

ab sofort gesucht, Karl-Marx-

Str. 165,Berlin, Tel.:

030 / 568 20 80, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wipwidmann.de

Servicekräfte (meldepflichtig) für

Gastronomiebetrieb Berliner

Weihnachtsmarkt (Alex) 26.11. –

26.12.2018 gesucht. Tel.:

01785005857

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer/innen

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung für das

gesamte Stadtgebiet Berlin. Arbeitstage:

Mobis Fr,Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

Kraftfahrer/in für Behindertenbeförderung

auf 450-€-Basis gesucht.

Gern Rentner oder EU-

Rentner. Nordöstliches Stadtgebiet

Berlin. Tel.: 03338-702905

Wir suchen für unser Autohaus

ab sofort Hol- und Bringedienstfahrer/innen,

Kfz-Mechatroniker/innen

und Karosseriebauer/innen.

Weitere Informationen

finden Sie unter

www.heinzhammer.de/jobs

Kraftfahrer (w/m) mit Fkl. C1/3

und Auslieferungsfahrer (w/m)

mit Fkl. B.Bewerbung bitte an:

Der Bäcker Feihl, Wolfener Str.

29, 12681 Berlin,

info@feihl-berlin.de

Paketzusteller m/w für den Berliner-Raum

gesucht, in VZ, feste

Tour.Tel.033435 152250

Wir suchen in Berlin ab sofort

Rangierer mit Reinigungstätigkeit

nur mit Führerschein der

Klassen C, D, C1E, CE, D1E für

Teil- und Vollzeit (zwischen

18:00 und 6:00 Uhr), gern auch

auf 450 €-Basis. Bewerbungen

telefonisch erbeten unter:

0177-96 96 953 bzw.per Mail an

julia.englert@sasse.de

Wir su. Kommissionierer/in für

unseren Versand in Bln.-Pankow.

450-€-Job.T.030-48626421

rietz@v-design-berlin.de

Gabelstaplerfahrer, Maschinenbediener,

m/w, ab sofort gesucht.

Kurfürstendamm 235, Berlin.

Tel.: 030 /880 47 47, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wpwidmann.de

Suchen Landschaftsgärtner, Bauhandwerker,

Maschinist, Pflasterer

und Helfer ab sofort zur

Festeinstellung: 03328-3090430

Akkurate u. flinke Haushaltshilfe

f. Arzthaushalt, EFH inGrünau,

4h/Wo. auf Minijobbasis ab Januar

ges. Tel.: 0171 7822100

Die clevere Wahl! Bestens plaziert

im Dienstleistungsmarkt in

Ihrem BERLINER KURIER.

SIBA security service GmbH

Wir suchen für den Einsatz in einer Bundesbehörde-Berlin zuverlässige

•Sicherheitsmitarbeiter (m/w) VZ

Sachkundeprüfung §34a der GewO und Waffensachkunde §7WaffG sind erforderlich.

•Mitarbeiter für die Notrufund

Service Leitstelle

•Mitarbeiter für den

Geld- und Werttransport

•Mitarbeiter für die

Objektbewachung

Ausführliche und schriftliche Bewerbungenan:

SIBA securityservice GmbH z. Hd. Herrn Trzeba

( 030-67001319o.siba-trzeba@t-online.de

Frankfurter Allee196,10365Berlin

Besuchen Sie uns auch an unserem Bewerbertag,

immer mittwochs von 09:00 bis 15:00 Uhr!

STELLENGESUCHE

Ranga Yogeshwar,

Wissenschaftsjournalist

Sie sind stark!

www.misereor.de

19

Wer sucht älteren Kft-Meister als

technischen Betriebsleiter auch

als Handwerksrolleneintrag, 20

Std/Wo. Tel. 0151-23644141

oder 03457-738931990

„Wie gehen Siemit

Schwächeren um?“

MitZorn undZärtlichkeit

an der Seite der Armen

Spendenkonto 10 10 10

PaxBank ·BLZ 370 601 93

B

per Post im Umschlag oder auf einer Postkarte an: Berliner Kurier,

Leserservice, Postfach 51 12 54, 13372 Berlin, per Fax: (030) 23 27 76

Ja, ich lese den Berliner Kurier 6Wochen lang montagsbis sonntagszum Vorteilspreis von

, statt zzt , inl t rei aus ch spare , das sind , eine

rmien beomme ich gratis dazu

______________________________________________________________________________

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ

Wohnort

Geburtsdatum freiwillige Angabe

Mein großes Berlin

Wimmelbuch

Das Wimmelbuch ist ein

schöner Wegbegleiter für

Kinder ab drei Jahren, in dem

es rund um Berlin viel zu

entdecken gibt.

Prämienkürzel: J224

©Copyright 2018 by Verlagsbuchhandlung Julius Breitschopf GmbH,

ISBN: 978-3-7004-4284-4

Bitte stellen Sie mir den Berliner Kurier zu:

ab sofort

ab dem Wunschtermin

Wenn ich nach Ablauf der 6Wochen den Berliner Kurier weiterhin beziehen möchte, brauche ich nichts zu tun. Ich erhalte

das Abonnement dann zum Preis von zzt. monatlich 27,40 inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus. Mein Abonnement kann ich

jederzeit bis zum 10. des Monats schriftlich zum Monatsende kündigen. Sollte ich über die 6Wochen hinaus keine weitere

Lieferungwünschen,sendeichinnerhalbvon2WochennachBeginnderZustellungeinePostkartemitdemVermerk„Keine

weitere Lieferung“ an: Berliner Kurier, Leserservice, Postfach 51 12 54, 13372 Berlin oder eine E-Mail an: leserservice@

berliner-kurier.de

Telefon Freiwillige Angabe

Datum Unterschrift DM-AZ-AL W6NBKWH

1

Sollten Sie keine E-Mail-Adresse besitzen, erhalten Sie Ihre Rechnung selbstverständlich postalisch.

Dieses Angebot gilt nur in Berlin/Brandenburg und nur, solange der Vorrat reicht.

Ihnen steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Alle Informationen über dieses Recht und die Widerrufsbelehrung

nden Sie unter www.berliner-kurier.de/widerruf

Berliner Verlag GmbH, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin.

www.berliner-kurier.de

Spätester Lieferbeginn: 30.11.2018

@

E-Mail Bitte zwingend angeben für Ihre nline-echnung per E-Mail 1

Ich bin einverstanden, dass mich die Berliner Verlag GmbH per Telefon, E-Mail, SMS, MMS und WhatsApp über passende

Leserangebote*zu deren Verlagsprodukten und -services persönlich informiert und individuell berät und kann dies

jederzeit auch teilweise widerrufen per E-Mail: leserservice@berliner-verlag.de oder per Post: Berliner Verlag GmbH,

Leserservice, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin.

Die Zustimmung wird ausdrücklich als vertragliche Gegenleistung für das zur Verfügung gestellte Angebot vereinbart.

*Hierbei handelt es sich um Produkte, die von der oben genannten Gesellschaft angeboten werden: gedruckte/digitale

Presseprodukte ggf.mit Geräten und Zugaben sowie Produkte der Shops des Verlages shop.berliner-zeitung.de

oder shop.berliner-kurier.de: Bücher, Kalender, Rabattkarten, Fan-/Dekoartikel, Schmuck, Wein, Reisen, Brief- und

Paketdienste, Veranstaltungen, Wohn-/Freizeitzubehör.

Das stimmungsvolle 6-Wochen-Abo mit tollen Prämien!

Echt vielfältig.

Echt weihnachtlich.

Jetzt den Berliner Kurier zum Vorteilspreis lesen und zwei tolle Prämien

sichern! Machen Sie den Kleinen mit einem Wimmelbuch eine Freude und

backen Sie leckere Weihnachtsplätzchen mit einem tollen Keksausstecher!

Gleich anrufen:

(

(030) 24 00 23

Bitte Bestellnummer angeben: DM-TE-AL W6NBKWH

Zwei

Prämien

gratis

„Geher“

Keksausstecher

Für große und kleine Leckermäuler!

Der Ausstecher legt sich motiviert

für Sie in den Teig und hilft bei jedem

süßen Anlass.

Prämienkürzel: J225

©AMPELMANN GmbH

Dervon hier


*

SPORT

Stuttgartbesiegt

Volland sorgt

für Bayer-Ruhe

Leverkusen –Durchpuste-Sieg

für Bayer! Gegen

Schlusslicht Stuttgart holten

die bisherauch enttäusche

Bayer-Elf ein 2:0 (0:0).

Kevin Volland sorgte mit

seine Toren (76., 83.) dafür,

dass in Leverkusen nicht

schon wieder eine Diskussion

um Trainer Heiko Herrlich

losbricht. Für Stuttgart

ist es nach dem Lebenszeichen

in Nürnberg(2:0) die

Fortsetzung der Tristesse

unter Coach MarkusWeinzierl

(5 Spiele, 3Punkte und

unterirdische 2:13 Tore).

BUNDESLIGA

Leverkusen–Stuttgart ••••••••••••••••••

2:0

FC Bayern–Düsseldorf • ••••

heute, 15.30

Hertha BSC–Hoffenheim •• heute, 15.30

Augsburg–Frankfurt ••••••••

heute, 15.30

Mainz–Dortmund ••••••••••••

heute, 15.30

Wolfsburg–Leipzig • •••••••••

heute, 15.30

Schalke–Nürnberg ••••••••••

heute, 18.30

Freiburg–Bremen • ••••••••

morgen, 15.30

Gladbach–Hannover • ••••

morgen, 18.00

1. Dortmund 11 33:12 27

2. Gladbach 11 26:13 23

3. Leipzig 11 22:9 22

4. Frankfurt 11 26:13 20

5. FC Bayern 11 20:14 20

6. Hoffenheim 11 24:15 19

7. Bremen 11 19:19 17

8. Hertha BSC 11 16:17 16

9. Mainz 11 10:12 15

10. Leverkusen 12 18:24 14

11. Augsburg 11 19:18 13

12. Freiburg 11 15:19 13

13. Wolfsburg 11 15:17 12

14. Schalke 11 8:15 10

15. Nürnberg 11 11:24 10

16. Hannover 11 14:22 9

17. Düsseldorf 11 10:25 8

18. Stuttgart 12 8:26 8

TV-TIPPS

EUROSPORT

09.30 -11.30 Judo, World Tour

aus Osaka 11.30 -21.40 Wintersport,

u.a. Nord. Kombination,

Skispringen, Langlauf

ZDF

11.15 -18.25 Wintersport, u.a.

Skispringen, Eisschnelllauf,Rodeln,

Langlauf,Ski alpin

RTL

12.15 -15.15 Formel 1, Großer

Preis von Abu Dhabi: Freies Training

und Qualifying

MDR

14.00 -16.00 Fußball, Dritte Liga:

Carl ZeissJena-Unterhaching

RBB

14.00 -16.00 Fußball, Dritte Liga:

Osnabrück-Energie Cottbus

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Fotos: Imago (2), City-Press

Herthas Grätschenfrage

Pals Antwort:

Kämpfen

statt spielen

DerHeim-Hit gegen Hoffenheim wird heute zum Wahrsager für die ganze Saison

Von

WOLFGANG HEISE

Berlin – Bei Herthas peinlichem

1:4 in Düsseldorf vor

zwei Wochen konnte man

schon die –oder besser den –

Faust in der Tasche haben

und frei nach Goethe zitieren:

„Sagt mal Hertha-Profis,

wie haltet ihr es mit den

Zweikämpfen?“ Die Blau-

Weißen stellen sich vor dem

Heimspiel gegen Hoffenheim

(heute 15.30 Uhr) die

Grätschenfrage. Trainer Pal

Dardai hat eine Antwort:

„Kämpfen statt spielen!“

Der Ungar holt aus seinem Inneren

seinen Spielerinstinkt

des Kampfschweins wieder

heraus und appelliert an die

Herthas Trainer PalDardai

fordertmehr Kampf.Sowie es

PerSkjelbred beim

1:1-Heimspiel der vergangenen

Saison gegen Hoffenheims

Dennis Geiger gemacht hat.

Marvin Plattenhardt blockt

Hoffenheims Nadim Amiri ab.

Spieler: „Größere Laufbereitschaft

und mehr Willen. Ich

erwarte eine motivierte und

aggressive Mannschaft. Es

geht nicht unbedingt um die

Kontrolle, es geht ums Gewinnen.“

Sehr höfliche Worte,

aber deutlicher heißt es:

„Rennt, kämpft, grätscht.“ Nur

so hat Hertha eine Chance gegen

die spielstarken Hoffenheimer.

„Am Saisonanfang haben wir

viel spielerisch und mit hoher

Laufbereitschaft gelöst. Die

war zuletzt nicht mehr so. Also

müssen wir etwas ändern“, erklärt

der Ungar. Seit fünf Spielen

kein Sieg, zuletzt diese

Pleite beim Tabellenvorletzten

Fortuna, bei der die Profis

gegen Düsseldorf den Kampf

nicht genügend angenommen

haben. Diese Pleite ist auch

Grund des Sinneswandels

beim Trainerteam.

„Wir müssen uns steigern.

Wir müssen zurück zu den Basics.“

Diese Grundausrichtung bei

der Partie gegen Hoffenheim

ANZEIGE

Hertha BSC

X

1899 Hoffenheim

Quotenänderung vorbehalten

JETZTWETTEN

3.10

3.40

2.20

Glücksspiel birgt Suchtrisiken.

Hilfe unter gluecksspielhilfe.de


*

SEITE21

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Fotos: dpa

Der Spanier Paco Alcacer jubelt bis 2023 für Borussia Dortmund.

erhöht die Chancen auf einen

Startelfeinsatz von Laufwunder

Per Skjelbred im defensiven

Mittelfeld. Der Norweger

könnte ganz wichtig werden,

um eventuelle Lücken in der

neu formierten Abwehrkette

mit Fabian Lustenberger und

Derrick Luckassen als Innenverteidiger

(Niklas Stark und

Karim Rekik fallen verletzt bis

zur Winterpause aus) zu

schließen. Der wiedergenesene

Marko Grujic wird wohl

erst in der zweiten Halbzeit

zum Einsatz kommen.

Das Spiel könnte ein Wahrsager

für den Verlauf der Saison

werden. Mit einem Sieg

spielt Hertha oben mit, mit einer

Niederlage geht es bergab.

Manager Michael Preetz: „Es

wird ein schwieriges Spiel.

Wir hoffen, dass wir ein anderes

Gesicht zeigen als in Düsseldorf.“

Wie schrieb Goethe:

Ja, das ist des Pudels Kern.

Heute, 15.30 Uhr

Hertha BSC –TSG Hoffenheim

Trainer:

PalDardai

Jarstein

Lazaro Luckassen Lustenberger Plattenhardt

Leckie

Skjelbred

Joelinton

Kramaric

Schulz

Duda

Ibisevic

Belfodil

Nordtveit

Baumann

Maier

Kalou

Schiedsrichter

Welz (Wiesbaden)

Demirbay

Kaderabek

Bicakcic Vogt Adams

Trainer:

Julian Nagelsmann

21 Millionen Euro Ablöse

BVBöffnet Kasse

für Torjäger Alcacer

Dortmund – Einen großen

Sieg hat Borussia Dortmund

schon vor dem Spiel

beim FSV Mainz 05 eingefahren.

Torjäger Paco Alcacer

(25) bleibt für weitere

vier Jahre. Bisher war der

Spanier nur bis Saisonende

vom FC Barcelona ausgeliehen.

Der BVB zahlt 21 Millionen

Euro Ablöse an den

iberischen Nobelklub.

Heute, 15.30 Uhr

Alcacer schoss Dortmund mit

acht Toren an die Spitze der

Bundesliga. Zuletzt machte er

seinen bisher wichtigsten

Treffer. Beim Gipfeltreffen

gegen Bayern traf er nach

zweimaligem Rückstand zum

3:2 für Borussia. Das war wohl

das letzte Argument, dass der

BVB die Kaufoption sofort

wahrnimmt.

Der Nationalspieler war zuletzt

nicht bei Spaniens Nationalteam.

„Das war gut für

ihn“, sagte BVB-Trainer Lucien

Favre. Der Stürmer habe

alle Trainingseinheiten absolviert

und dabei an Defiziten

gearbeitet. „Man darf nicht

vergessen, dass er zwei Jahre

fast kein Spiel gemacht hat.

Das braucht seine Zeit –ohne

Diskussion.“ In Barcelona laborierte

er an einer Muskelverletzung.

Favre ist froh: „Langsam ist

er fit.“ Heute in Mainz wird

Alcacer in der Startelf stehen

und vielleicht sein nächstes

Tor machen. Denn so ein

Vier-Jahres-Vertrag sollte

Extra-Motivation sein. Der

BVB will den 21-Millionen-

Euro-Einkauf bei der morgigen

Mitgliederversammlung

offiziell verkünden. Die BVB-

Fans jubeln jetzt schon.

Beim Heimsieg gegen Bayern traf Alcacer (l.) in der 73. Minute zum 3:2.

FCB-Keeper Manuel Neuer konnte dem Ball nur hinterherschauen.


ZWEITE LIGA

Bielefeld–Duisburg ••••••••••••••••••••••••••

0:1

Gr.Fürth–Magdeburg ••••••••••••••••••••••

3:2

Kiel–Sandhausen •••••••••••••••

heute, 13.00

Bochum–Erzgeb. Aue ••••••••••

heute, 13.00

Darmstadt–1. FC Köln • ••••••••

heute, 13.00

Regensburg–St.Pauli • ••••••

morgen, 13.30

Heidenheim–Paderborn •••••

morgen, 13.30

Dresden–Ingolstadt ••••••••••

morgen, 13.30

Hamburg–1. FC Union • ••••••••••

Mo., 20.30

1. Hamburg 13 17:12 27

2. 1. FC Köln 13 32:18 24

3. 1. FC Union 13 19:8 23

4. Gr.Fürth 14 21:20 23

5. St.Pauli 13 19:18 23

6. Bochum 13 22:15 20

7. Heidenheim 13 20:14 20

8. Regensburg 13 24:20 20

9. Paderborn 13 26:24 18

10. Kiel 13 22:21 18

11. Dresden 13 17:20 18

12. Darmstadt 13 17:18 17

13. Erzgeb. Aue 13 13:18 14

14. Bielefeld 14 16:22 13

15. Duisburg 14 13:20 13

16. Sandhausen 13 13:20 10

17. Magdeburg 14 18:27 9

18. Ingolstadt 13 13:27 8

22 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018 *

Zwei echte Kracher-

Ergänzungen: Florian

Hübner (l.) und Rafal

Gikiewicz.

3. LIGA

Sp. Lotte–Rostock ••••••••••••••••••••••••••

1:0

Halle–Großaspach ••••••••••••••

heute, 14.00

KFC Uerdingen–Aalen • ••••••••

heute, 14.00

Osnabrück–Cottbus • ••••••••••

heute, 14.00

CZ Jena–Unterhaching • ••••••

heute, 14.00

Fort.Köln–Würzburg •••••••••••

heute, 14.00

Zwickau–Meppen • •••••••••••••

heute, 14.00

Karlsruhe–1860 München •• morgen, 13.00

Lautern–Wiesbaden • ••••••••

morgen, 14.00

Münster–Braunschweig •••••••••

Mo., 19.00

1. Osnabrück 15 21:10 30

2. Münster 15 24:18 26

3. Karlsruhe 15 20:16 26

4. Rostock 16 24:24 25

5. KFC Uerdingen 15 18:18 25

6. Unterhaching 15 27:15 24

7. Halle 15 18:15 24

8. Wiesbaden 15 32:23 23

9. Sp. Lotte 16 18:19 21

10. Kaiserslautern 15 21:23 20

11. 1860 München 15 23:16 19

12. Großaspach 15 14:12 19

13. Cottbus 15 19:22 19

14. Würzburg 15 20:19 18

15. Zwickau 15 19:18 18

16. CZ Jena 15 17:24 17

17. Fort.Köln 15 17:31 17

18. Aalen 15 17:22 14

19. Meppen 15 18:27 12

20. Braunschweig 15 17:32 9

Hansa vergeigt

Lotte –Ach, Hansa! Anstatt

auf Platz 2inLiga 3zuspringen,

verlor Rostock0:1 in Lotte.

Karweina traf für die Gastgeber

(14.),Biankadi(54.), Königs

(69.) und Breier (75.) vergaben

Hansas besteChancen.

REGIONALLIGA

Nordhausen–Altglienicke •••••••••••••••••

2:0

BFC Dynamo–RW Erfurt • •••••••••••••••••

0:3

Hertha BSC II–Rathenow •••••••••••••••••••

1:1

Meuselwitz–Bautzen •••••••••••

heute, 13.30

Neugersdorf–Lok Leipzig • ••••

heute, 13.30

Babelsberg–Auerbach • ••••••••

heute, 13.30

Bischofswerda–Chemnitz • • morgen, 13.30

Viktoria 89–BAK ••••••••••••••

morgen, 13.30

Fürstenwalde–Halberstadt morgen, 13.30

1. Chemnitz 16 43:11 45

2. BAK 16 32:16 35

3. RW Erfurt 17 30:14 33

4. Hertha BSC II 17 34:22 31

5. Nordhausen 17 20:14 30

6. Viktoria 89 16 23:17 24

7. Babelsberg 16 23:21 21

8. BFC Dynamo 17 20:31 20

9. Lok Leipzig 16 21:22 19

10. Altglienicke 17 27:30 19

11. Auerbach 16 18:22 19

12. Fürstenwalde 16 20:25 19

13. Neugersdorf 16 18:27 19

14. Halberstadt 16 20:22 18

15. Bischofswerda 16 13:24 18

16. Bautzen 16 11:23 18

17. Meuselwitz 16 25:37 13

18. Rathenow 17 15:35 9

Der NOFV-Meister steigt direkt in die 3. Ligaauf.

••

Einser-Doppel für

Hübner und Gikiewicz

Dasgroße KURIER-Zwischenzeugnis für die eisernen Sommer-Zugänge

Foto: Koch

Von

MAX OHLERT

Berlin − Nach 13 gespielten

Partien ist es Zeit für ein erstes

Fazit: Welcher Union-Zugang

schlug bislang ein, wer

braucht noch Eingewöhnung?

Das große KURIER-

Zwischenzeugnis für die eisernen

Neuzugänge!

Rafal Gikiewicz (13 Einsätze,

8Gegentore, ein Treffer): Mehr

Stabilität in der Abwehr erhoffte

man sich vom erfahrenen Polen

− bekommen hat Union einen

Antreiber, der die eiserne

Vor1542 Fans, aber zum vierten Mal in Folge kein Sieg

Daszweite Spiel ohne Tor: Dynamo wie benebelt

Philosophie „immer weiter,

ganz nach vorn“ von Anfang an

verinnerlicht hat. Und die Abwehr

ist so stabil wie lange

nicht mehr. Note 1

Florian Hübner (11 Einsätze,

ein Tor): Der 27-jährige Ex-

Hannoveraner bildet mit Marvin

Friedrich in der Zentrale

ein bärenstarkes Duo. Resultat:

Kein Team ließ weniger Gegentore

zu als Union (8). Note 1

Manuel Schmiedebach (13

Einsätze):Der Spandauer mauserte

sich unter Urs Fischer

zum wichtigsten Defensivspieler

im Mittelfeld. Wenn es läuft,

strahlt der 29-Jährige eine

überragende Ruhe aus − wenn

0:3

Berlin –Der BFC tritt in der Regionalliga

auf der Stelle. 0:3 (0:2)

gegen Erfurt vor 1542 Zuschauern

im Jahnsportpark. Dynamo

warten seit vier Spielen auf einen

Dreier. Noch blöder: Nach

dem 0:5 zuletzt gegen Altglienicke

war es die zweite Partie in

Folge ohne BFC-Tor.

Ohne Garbuschewski (Zerrung),

Cepni (5. Gelbe) und

Schulz (Infekt) war der DDR-

Rekordmeister schon vorm Anpfiff

angeschlagen. Das frühe 0:1

durch Becken (2.) wog da doppelt.

Ex-Dynamo Shala besorgte

das 0:2 (45.+1), Rüdiger mit dem

0:3 (90.+4) den Endstand. Trainer

Rydlewicz: „Besonders beim

0:1 waren wirzunachlässig.“

nicht, kann er aber schon mal

frustblockieren. Note 2

Ken Reichel (11 Einsätze):

Der Neuköllner stieg in Braunschweig

zur Legende auf − nach

seinem Wechsel nachKöpenick

lieferte er sich mit Christopher

Lenz auf der linken Verteidigerposition

den wohl knackigsten

Konkurrenzkampf im kompletten

Team. Bislang hat Reichel

die Nase vorn. Note 2

Sebastian Andersson (13

Spiele, 4Tore): Startete zu Saisonbeginn

stark, wirkte nach einigen

Partien aber aufgerieben

und ausgelaugt. Verlor seinen

Platz zuletzt an Sebastian Polter.

Note 3,5

Auch nicht schön: Nach der

Pause lieferten sich beide Fan-

Lager ein kurzes Pyro-Duell,

Schiri Kluge (Zeitz) unterbrach

für fünf Minuten,damit der Nebel

abziehen konnte.

Vorm Anpfiff hatte Handball-

Fuchs Paul Drux das Achtelfinale

im Berliner Pokal ausgelost.

Da muss Titelverteidiger BFC

am 15./16. Dezember bei Berlin-

Liga-Spitzenreiter Sparta Lichtenberg

ran.

OM

Foto: Skrzipek

Robert Zulj (11 Einsätze):

Mit großen Ambitionen kam

der österreichische Angreifer

aus Hoffenheim nach Köpenick,

zufrieden kann er nach

einer Tor-Vorlageaus elf Spielen

aber kaum sein. Note 4

Joshua Mees (5 Einsätze),

Suleiman Abdullahi (2), Julian

Ryerson (4): Mees und Abdullahi

kamen aus Verletzungsgründen

erst zu wenigen Einsätzen,

Ryerson wird behutsam

aufgebaut. Mees traf beim 4:0

gegen Fürth zuletzt doppelt

und ließ seine Klasse schon aufblitzen.

Eine Bewertung

kommt beim Trio dennoch zu

früh.

Auch die Tipps vonTrainer Rydlewicz

in der Nebelpause brachten nichts.


SPORT 23

*

Kettemer

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Top-Eisbär bald weg?

Alba: Chapman geht

Bester EHC-Torschütze, bester Verteidiger der Liga, aber die Bosse halten ihn beim neuen Vertragnur hin

Berlin – Es ist die spannendste

Frage bei den Eisbären:

Was wird aus Florian Kettemer

(32)? Im Sommer als

Notnagel geholt, ist er jetzt

der beste Mann. Nur: Sein

Aushilfe-Vertrag läuft

Ende November aus.

Der Verteidiger, der nach

drei Meistertiteln mit

München im Sommer die

Karriere beenden wollte

und das nur wegen einer Hilfs-

Anfrage der Eisbären wegen

vieler Verletzter nicht tat,

dreht mächtig auf. Mit acht

Treffern ist er bester EHC-

Schütze (zusammen mit Stürmer

Jamie MacQueen), sorgte

mit drei von vier Penaltys

(auch beim 3:2 gegen Düsseldorf)

für den Sieg. Immer

vorbildlicher Einsatz, immer

professionell. So einen

hätte jeder gern. So einen

können die Eisbären nicht

gehen lassen. Oder etwa

doch?

Dass Kettes Vertrag ausläuft,

er toll drauf ist,

„wieder super viel Spaß

am Eishockey“ hat und weiterspielen

will, „gerne auch

über das Jahr hinaus“ –das hat

sich rumgesprochen. Kettemer:

„Ich habe auch Angebote anderer

Klubs.“

Er betont aber, dass „Berlin

mein erster Ansprechpartner

ist, ich würde gern bleiben.

Wenn die Eisbären mir zeigen,

dass sie mich wirklich wollen,

dass sie meine Leistung wertschätzen.“

Nur gerade das passiert nicht.

Sportchef Stephane Richer sagt

nur: „Es laufen Gespräche.“

Leipzig–Hannover • ••••••••••••••••••••••

31:26

Kiel–Füchse •••••••••••••••••••••••••••••••

26:22

Melsungen–Erlangen •••••••••••••••••••

27:26

Gummersbach–Flensburg •••••••••••••

23:33

Bergischer HC–Göppingen ••••••••••••

25:28

Lemgo–Stuttgart ••••••••••••••••••••••••

29:24

Bietigheim–Magdeburg ••••••••••••••••

29:33

HSG Wetzlar–Friesenheim • • • heute, 20.30

RN Löwen–Minden • •••••••••

morgen, 16.00

1. Flensburg 14 396:320 28:0

2. Magdeburg 15 479:385 26:4

3. Kiel 15 437:357 26:4

4. Melsungen 14 401:385 20:8

5. RN Löwen 12 335:291 19:5

6. Füchse 14 375:363 16:12

7. Bergischer HC 14 387:376 16:12

8. Minden 13 372:368 14:12

9. Göppingen 13 325:332 12:14

10. Hannover 14 395:404 12:16

11. Stuttgart 13 350:394 9:17

12. Leipzig 14 354:369 9:19

13. Lemgo 14 344:363 9:19

14. HSG Wetzlar 13 318:337 8:18

15. Erlangen 13 325:353 6:20

16. Gummersbach 14 344:410 6:22

17. Bietigheim 14 340:422 6:22

18. Friesenheim 13 322:370 4:22

Foto: City-Press

Berlin –Nach dem Spiel ist vor

dem Spiel. Keine 48 Stunden

nach dem aufreibenden Auswärtsspiel

beim THW Kiel

(22:26) steht für die Handball-

Füchse die nächste Mammut-

Aufgabe bevor. Morgen (15

Uhr, Schmelinghalle) steigt das

Rückspiel gegen Aalborg in der

dritten Runde des EHF-Pokals,

wo die Füchse ein 29:31 vom

Hinspiel aufholen müssen.

Das Hinspiel haben die Füchse

zwar in Aalborg mit zwei Toren

verloren, doch stehen die

Chancen zu Hause nicht

schlecht, den Einzug in die

Gruppenphase zu sichern. Mit

der Unterstützung der Fans soll

dieses Wochenende die Mission

Titelverteidigung nach vorne

getrieben werden.

„Wir wissen um die Stimmung

in unserer Halle. Der

Foto: Imago

Kein Lob, nichts. Oder: „Neun

Verteidiger machen keinen

Sinn.“

Noch vier Spiele hat Kettemer

Vertrag beim EHC: „Den bringe

ich professionell zu Ende.“ Viel

Zeit ist nicht mehr. Kettemer,

der nebenher an der Karriere

als Mentaltrainer arbeitet, hätte

natürlich gern schnell Klarheit

über seine Zukunft auf dem

Eis: „Ich habe nichts in der

Hand für ein Hierbleiben.“

Momentan deutet vieles auf

seinen Abschied hin. Können es

sich die Eisbären wirklich leisten,

so einen Mann einfach gehen

zu lassen? WIEZO/PAE

Füchse-Plan: Glatte Sache gegen Aalborg

HANDBALL-BULI

Florian Kettemer

bedankt sich bei

den Fans. Könnten

die es verstehen,

wenn er nicht

bleiben darf?

Morgen mussimEHF-Cup gegen Dänen das 29:31 vom Hinspiel gedreht werden

Füchse-Trainer Velimir Petkovic will

in Europa wieder weit kommen.

Fuchsbau wird brennen, damit

wir alle gemeinsam in die Gruppenphase

einziehen können“,

ist Kapitän Hans Lindberg optimistisch.

DEL

Eisbären–Düsseldorf •••••••••••••••••

n.P. 3:2

Mannheim–Krefeld •••••••••••••••••••••••••

3:0

Wolfsburg–Schwenningen • •••••••••

n.P. 1:2

Augsburg–Nürnberg •••••••••••••••••••••••

5:2

Iserlohn–Köln ••••••••••••••••••••••••••••••••

1:3

Straubing–Ingolstadt ••••••••••••••••••••••

7:2

München–Bremerhaven •••••••••••••

n.V. 2:3

1. Mannheim 20 74:41 49

2. München 20 65:49 41

3. Düsseldorf 20 70:50 39

4. Augsburg 21 56:51 37

5. Ingolstadt 20 66:51 36

6. Eisbären 20 56:54 32

7. Köln 21 55:54 32

8. Straubing 21 61:63 31

9. Bremerhaven 20 56:58 30

10. Krefeld 20 59:67 27

11. Iserlohn 20 70:81 22

12. Nürnberg 21 60:68 19

13. Wolfsburg 20 46:78 17

14. Schwenningen 20 34:63 14

Das mit vielen Nationalspielern

gespickte dänische Topteam

nutzte vor einer Woche

gekonnt die Fehler der Füchse

aus und zog dem Hauptstadt-

Klub mit Tempospiel die Zähne.

Im Fuchsbau wollen sich

Berlins Recken jetzt revanchieren.

Wieder mit dabei ist Fabian

Wiede, der schon in Kiel erste

Spielanteile bekam („Das war

sehr schön und wichtig für

mich“) und morgen hoffentlich

wieder voll durchstarten kann.

„Für uns ist dieses Spiel lebenswichtig.

Wenn wir das

schaffen, haben wir gute Chancen,

ins Final Four zu kommen

und bis dahin haben wir wieder

eine volle Mannschaft, die gegen

jeden den Pokal holen

kann“, blickt Trainer Velimir

Petkovic voraus. Carolin Paul

Foto: Imago

NACHRICHTEN

Basketball –Alba und

Clint Chapman (29, Foto)

gehen wieder getrennte

Wege. Der US-Amerikaner,

der nach der Verletzung des

Centers Dennis Clifford für

zwei Monate verpflichtet

wurde, wird heute

(20.30 Uhr) bei der Partie

in Würzburg sein letztes

Spiel für Alba bestreiten.

Wallner: Knie kaputt

Ski alpin –Slalom-Ass Marina

Wallner (24/Inzell) erlitt

beim Training in den

USA einen Kreuzbandriss,

fällt für den Rest der WM-

Saison aus. Schon vor drei

Jahren riss sie sich im rechten

Knie das Kreuzband,

wird in München operiert.

U21 im Los-Glück

Fußball –Die deutsche

U21 von Trainer Stefan

Kuntz bekam für die EM-

Endrunde in Italien und

San Marino (16. bis 30. Juni

2019) in der Vorrundengruppe

BÖsterreich, Serbien

und Dänemark als Gegner

zugelost. Machbar!

Kraus: Hand gebrochen

Handball –Altstar Mimi

Kraus (35) kann seinen

Traum von der Heim-WM

(ab 10. Januar) wohl begraben.

Der Weltmeister von

2007 zog sich bei Stuttgarts

24:29 in Lemgo einen Spiralbruch

an der Wurfhand

zu, wurde schon operiert.

Hecking bleibt bis 2020

Fußball –Cheftrainer Dieter

Hecking verlängert seinen

Vertrag bei Borussia

Mönchengladbach vorzeitig

um ein Jahr bis 2020.

CurryimCar-Sandwich

Basketball –NBA-Superstar

Steven Curry (30/Golden

State) kam bei einem

Autounfall in Kalifornien

unverletzt davon. Auf regennasser

Piste war sein

Porsche von vorn und hinten

von zwei weiteren Autos

gerammt worden.

Jansen bald HSV-Boss?

Fußball –Ex-Nationalspieler

Marcell Jansen (33)

will sich am 19. Januar um

das Präsidenten-Amt beim

Hamburger SV bewerben.

HAPPY BIRTHDAY

Jens Keller (Fußballtrainer,ehem.

1.FC Union) zum 48.

Klaus Bugdahl (Rad,

37 Sechstage-Siege) zum 84.


24 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018 *

Mick Schumacher

„Papa ist

der Beste“

Von

OLIVER REUTER

Glan –Der Hype um Mick Schumacher

(19) geht weiter. Nach

seinem Formel-3-Triumph

scheintder Weg des Sohnesvon

MichaelSchumacher (49) in die

Formel 1geebnet. Und mit Ralfs

Sohn David (17) ist auch sein

Cousin als Formel-4-Rookiemeisterauf

dem Sprung.

Schumi III gegen Schumi IV in

der Formel 1 – da würde ein

Traum tausender Fans in Erfüllung

gehen. In der RTL-Doku

„Schumacher –die nächste Generation“

(heute, 13 Uhr) sprechen

die Schumi-Söhne darüber.

KONTAKTE

GirldesTages :Maria Mia

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Hier spricht

Schumis Sohn

über seinen

kranken Vater

Der KURIER hat schon die besten

Aussagen. Mick sagt über...

... seinen Vater Michael: „Ich

habe kein Problem mit Vergleichen

zu meinem Papa. Denn mein

Papa ist der Beste, darum ist er

mein Idol. Auch andere Weltmeistervergleichen

sich mit meinem

Vater.“

... Kartfahren mit Papa: „Das

ganze Rumgeschraube, das wir

Hallo mein Süßer.Ich

bin Maria Mia und bei

mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eineheiße Zeit

mitmir.

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min aus demdt. Festnetz, Mobilfunkabweichend.

gemacht haben, um auch schneller

zu sein, war auch sehr viel.

Wir sind sogar an Tagen, an denen

die Strecke in Kerpen geschlossen

war, hingefahren und

durften unsere Runden dort drehen.

Das war immer die schönste

Zeit.“

... seine Entscheidung, Rennfahrer

zu werden: „Papa hat

mich schließlich gefragt, was wir

SIE FÜR IHN

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

VIVA-BAR 6Girls 18+

1245

9Schöneweide Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

21 - 6

Uhr

Echtfesselnd!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

BERLIN BEI NACHT

Straßmannstr. t 29,Fr´hain

F´hi

18+

v4264445

KONTAKTE …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-6592 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

ww

w w.carena-girls.de

TELEFONSERVICES •SMS •MMS

Der von hier

Auch er will in die Formel 1:

Mick Schumacher voreinem

Schwarz-Weiß-Porträt seines

berühmten Vaters Michael.

Foto: Imago

machen wollen. Ob wir das professionell

machen wollen oder

nur aus Spaß, auf Hobby-Ebene.

Ich habe natürlich klipp und klar

gesagt: Ich will das professionell

machen.“

... Schumis Erfolge mit Ferrari:

„Er war einer der Wenigen, der

so eng und so akribisch mit seinem

Team zusammengearbeitet

hat. Und so was probiere ich selber

auch, mich mit meinem

Team so gut zu verstehenwie

es geht.Denn das ist das Beste,

was man machen kann.“

... Ross Brawn und Jean

Todt als Ratgeber: „Die Geschichte

ist sehr groß mit

Ross, Jean und meinemVater.

Natürlich unterhalte ich mich

mit denen und es ist interessant

zu erfahren, wie es damals

lief. Auch die ganzen

Rennwochenenden, dass sie

mir erzählen, was ihnen geholfen

hat.“

... seine Mutter Corinna

an der Strecke: „Die ganze

Unterstützung zu spüren und

das mit meiner Familie zu teilen,

ist wunderschön.“

... Fahrer wie Fernando

Alonso,die ihm die Formel 1

zutrauen: „Das ist sehr positiv,

wenn so über einen gesprochen

wird. Das zeigt, dass

wir auf jeden Fall was richtig

machen.“

... seine Fans: „Nicht jeder

19-Jährige darf so was erleben

wie ich in Hockenheim. Ich

habe so etwasnoch nie erlebt,

dass so viele Menschen da waren

–und auch noch wegen

mir. Das war einzigartig. Und

dann noch im Vaterland zu gewinnen,war

sehr speziell.“

... seinen ersten Formel-3-

Sieg in Schumis „Wohnzimmer“

Spa: „Spa ist die coolste

Strecke, die es gibt. Das ist eine

Strecke, die Geschichte hat.

Auf dem gleichen Asphalt zu

fahren, ist schon cool.“

... sein Selbstvertrauen:

„Ich habe das Potenzial, ich

glaube an mich und das Team

glaubt an mich. Das hat mir die

Motivation gegeben, noch

härter zu arbeiten. Ich habe

nie aufgehört, an den Titel zu

glauben.“

... Cousin David: „Wir sehen

uns ja leider selten, aber

wenn wir uns sehen, ist es immer

witzig. Dann unterhalten

wir uns doch über Sport, weil

ich kenne ja die Formel 4

ziemlich gut,bin ja zwei Jahre

da gefahren. Und wenn er Fragen

hat, bin ich immer zur

Verfügung.“


BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

SAMSTAG

Jeden Sonnabend im KURIER:

DasBerlin-Poster von SAM

BERLIN 25


REISE

Der eilige

NACHRICHTEN

Biogas aus Fischabfall

Die Reederei Hurtigruten

setzt bei seinen Schiffen zukünftig

auch Biogas ein. Gewonnen

wird der flüssige

Treibstoff aus Fischereiabfällen

und anderen organischen

Resten, die in Nordeuropa

und speziell Norwegen

in großen Mengen anfallen.

Nach eigener Aussage

ist Hurtigruten damit das

erste Kreuzfahrtunternehmen,

das Schiffe mit fossilfreiem

Treibstoff antreibt.

Bis 2021 sollen mindestens

sechs Schiffe mit Biogas

und Batterieantrieb betreiben

werden, in Kombination

mit LNG.

Neues Rekordjahr

Die deutsche Caravaning-

Branche erwartet ein neues

Rekordjahr. In diesem Jahr

wurden bereits mehr als 43

500 Reisemobile neu zugelassen.

Damit wurden die

Zulassungszahlen des gesamten

Vorjahres bereits

im Oktober übertroffen.

Der Durchschnittspreis der

Campingfahrzeuge lag bei

71 000 Euro. Im Vergleich

zum gleichen Zeitraum des

Vorjahres legten die Neuzulassungen

von Reisemobilen

und Caravans um 12,5

Prozent zu. Damit entwickelt

sich Camping mit Reisemobilen

und Wohnanhängern

sich zur wachstumsstärksten

Urlaubsart

der Deutschen.

Gruselige Rauhnächte

Vom 28. Dezember bis 6.

Januar geht es im Bayerischen

Wald gruselig zu.

Während der sogenannten

Rauhnächte kehren nach

altem Volksglaube rastlose

Seelen auf die Erde zurück.

Weitere Infos unter www.

ferienregion-nationalpark.de.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Foto: zVg Foto: dpa

Tel. 030/23 27 56 98

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: service-redaktion@berliner-kurier.de

Fotos: Busse

Kevin

&die Kobolde

von Cooley

Ein bodenständiger Manager

hatte eine ganz verschrobene

Idee: Er schuf eine verrückte

Fantasy-Welt für irische

Wichtelmänner.Jetzt gilt er

als lokale Größe und wird

durchaus ernst genommen

Anderthalb Meter unter

dieser zauberhaft

einladenden Figur öffnet

sich Kevin Woods

skurrile Fantasy-Welt

der Leprechauns.

Für seine 74 Jahre ist

Kevin Woods noch

erstaunlich beweglich.

„Kommen Sie“, sagt er

mit einer einladenden Handbewegung

und krabbelt auf

allen Vieren durch eine etwa

drei Meter lange Betonröhre.

Hier beginnt das Wunderland.

Er hat es geschaffen. Anderthalb

Meter unter der Erde

öffnet sich seine skurrile

Fantasy-Welt der Leprechauns.

Leprechauns? Die winzigen

Wesen mit dem zungenbrecherischen

Namen (gesprochen

Lé-prè-chaun) gehören

zur irischen Volks-Mythologie

und sind etwa den Elfen,

Gnomen und Kobolden gleichzusetzen,

wie sie in der Sagenwelt

Skandinaviens vorkommen.

Leprechauns sind so

ur-irisch wie das grüne

Gras oder das

schwarze Guinness.

Und sie sind

bedroht – sagt

Kevin Woods.

Wahrscheinlich

wären sie

schon längst

ausgestorben,

wenn es nicht

Menschen wie

ihn gäbe. Er

betreibt sein

Hobby mit einer

beeindruckenden

Ernsthaftigkeit

und hat es

damit schon

auf die Titelseite

der Irish

Times geschafft.

Die Leprechauns

sind von

gutmütigem

Wesen, gewöhnlich

trifft

man

sie

am

Ende des

Regenbogens,

dort, wo

der Sage nach ein

Sack voller Gold auf

den Finder wartet. Die verschieden

gekleideten Kobolde

stehen für 15 unterschiedliche

Charaktere, jeder einzelne symbolisiert

bestimmte Eigenschaften.

Als „Leprechaun-Flüsterer“

lässt Woods die Geschichten erlebbar

werden und er gehört inzwischen

zum touristischen Inventar

der Halbinsel Cooley, wo

das ehemalige Fischerdorf Car-


SEITE27

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

lingford zum beliebten Anlaufpunkt

für Wassersportler, Wanderer

und Fahrrad-Urlauber geworden

ist.

Und wem nach einer Melange

aus Fantasie, Märchen, geheimnisvollen

Begegnungen und rustikalem

Humor zumute ist,

sucht Kevin Woods in der Ghan

Road auf. Zu verfehlen ist die

globale Leprechaun-Zentrale

nicht: Eine etwa zwei Meter

große Statue des Kobolds bewacht

wie ein überdimensionierter

Gartenzwerg das Grundstück

des „Flüsterers“.

Woods, ehemaliger Manager

einer Tabak-Firma, macht nicht

den Eindruck, dass seine geistige

Gesundheit in Gefahr wäre.

„Ja, genau 236 von ihnen gibt es

da draußen noch“, sagt er und

deutet mit einer ausholenden

Armbewegung auf den nahen

Berg Slieve Foye. Dort an den

Hängen erlebte Woods das, was

er heute als eine Art Erweckungserlebnis

beschreibt.

Danach war ihm seine Aufgabe

klar: Als Beschützer und Bewahrer

des festen (meist kindlichen)

Glaubens an die Existenz

der Leprechauns sollte er zum

Hauptprotagonisten dieses

Teils irischer Folklore werden.

Um der von ihm verwalteten

Wunderwelt eine erlebbare Bedeutungsschwere

zu geben, verlegte

Woods einen Teil seiner

Aktivitäten in die Unterwelt.

Vor einigen Jahren erwarb er einen

ehemaligen Lagerplatz für

Signalbojen gegenüber seinem

Grundstück und fing bald darauf

an zu graben. Dass ihm dazu

die behördliche Genehmigung

fehlte, störte ihn nicht weiter.

„Zunächst war das illegal“,

feixt er heute, „aber dann hat

das Bauamt wohl eingesehen,

dass ich hier einen touristischen

Anziehungspunkt schaffe.“

Die Höhle am Ende der Röhre

Nicht nur Kinder,auch

deren Eltern zieht

Kevin Woods, der

Wichtel-Flüpsterer,

in seinen Bann.

ist etwa viermal vier Meter groß

und Erwachsene können bequem

darin stehen. Mit viel Liebe

zum Detail hat der Leprechaun-Flüsteter

die kleinen Figuren

platziert, zusätzliche Nischen

gebuddelt, Lautsprecher

installiert, mit farbigen Leuchten

allerlei geheimnisvolle optische

und akustische Effekte geschaffen

sowie einige präparierte

Vögel und Nager als „Bewohner“

eingesetzt.

„Hier, schauen Sie mal!“

Woods hält eine winzige Jacke

und eine Hose in die Höhe. Das

sind nicht etwa Puppenkleider,

sondern ein Original-Leprechaun-Outfit.

Seine Freunde in den Bergen

hätten es ihm überlassen, erklärt

Woods, damit er anschaulich

von deren Leben berichten

könne. Vor acht Jahren hat er

ihnen in seinem Buch „The Last

Leprechauns“ ein literarisches

Denkmal gesetzt und es gibt sogar

in der Hauptstadt Dublin ein

Leprechaun-Museum.

Inzwischen hat Woods einige

Mitstreiter im Ort, die das Potenzial

des Kobold-Kuriosums

zur Pflege und Abgrenzung der

lokalen Identität erkannt haben.

Ihr vorerst größter Erfolg ist

wohl, dass sie seit 2011 von einem

„offiziellen Schutz der Europäischen

Union für Irlands

Leprechauns“ sprechen dürfen.

Wie bitte? Märchenwesen als

Protegés der als humorlos verschrieenen

EU-Bürokratie?

Woods grinst erneut. Mit Fantasie

und Chuzpe hätten sie es hinbekommen,

Brüssel von der

Schutzbedürftigkeit der Wichtel

zu überzeugen.

Und irgendwie hat er sogar

recht. Die EU-Richtlinie Nr.

92/43/EWG des Europäischen

Rates dient „zur Erhaltung der

natürlichen Lebensräume sowie

der wild lebenden Tiere und

Pflanzen“ und schützt seit 2011

auch die vielfältige Flora und

Fauna im Cooley-Gebiet.

Und da auch die Leprechauns

Bestandteil dieses Lebensraumes

seien, so Woods Logik, sind

sie natürlich auch durch die EU-

Bestimmungen geschützt.

Der rastlose Kevin hat noch

große Pläne mit seinen kleinen

Schützlingen. Als nächstes, sagte

er, wolle er ein Besucherzentrum

bauen. Axel F. Busse

Damit sich die Leprechaun

nicht so allein fühlen, hat

Woods (ausgestopfte)

Tiereindie Höhle gestellt.

Reisetipp

AufAnfrage und nach Verfügbarkeit.

20% RABATTAB3NÄCHTEN AUFENTHALT!

ab p. P.

EUR 45 im DZ

Übernachtung /Halbpension

20% Rabatt ab 3Nächten

Aufenthalt bis 31.01.19

Stichwort:

Herbst

So viel inklusive

·Innen-Pool (25 x12,5 m) mit Kinderbecken

·großes Freizeit- und Abendprogramm,

z. B. geführte Wanderungenu.v.m.

YOKI AHORN Kinderwelt

·Kreativzeit mit Basteln und Spielen ·Kino

·Wii-Lounge ·Kinderspielwelt innen und außen

·Kinderdisco ·vielseitiges Aktivprogramm für Kinder

TIPP: Sichern Sie sich IhreRestplätzezuWeihnachten!

Weiterempfehlungsrate =94%

HolidayCheck 19.11.2018

Seehotel Templin Betriebs GmbH &Co. KG ·AmLübbesee 1·17268Templin · Tel. 03987 491216 ·www.ahorn-hotels.de/templin

Echterholsam!

Ihr ReisemarktimBerliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50


Der von hier

Leistungen:

•Fahrt imNichtraucherfernreisebus mit

WC und Getränkeselfservice

•7Übern. in Zimmern mit Dusche und WC

•7×reichh. MORADA-Frühstücksbuffet

•5×Abendessen als Buffet

• Galabuffet sowie Mecklenburgisches

Buffet (im Rahmen der Halbpension)

•Begrüßung durch den SKAN-CLUB

60 plus-Betreuer

•Willkommenscocktail

•Geführte Wanderung nach Heiligendamm

•Wanderung zum Riedensee

•Filmvortrag • Filmabend

•Maritimer Abend • Bingospiel

•Reiseforum des SKAN-CLUB 60 plus

•Kofferservice im Hotel

•Betreuung durch das SKAN-CLUB

60 plus-Team

•WLAN • Kurtaxe

Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter

Mobilität nicht geeignet!

Zustiege: •Fehrbelliner Platz in Wilmersdorf

Goldene Ostseeküste

Hotel Arendsee in Kühlungsborn

8-Tage-

Seniorenreise

Direkt am Stadtwald und nur wenige Schritte zur

Strandpromenade befindet sich Ihr Hotel in der

Ostseeallee. Der architektonisch interessante gastronomische

Bereich und eine kleine Bar direkt neben

der Rezeption laden neben den wohnlichen Zimmern

zum Wohlfühlen ein.

pro Person im DZ/ZB

(Halbpension) ab € 295,–

02.12.–09.12.18 €308,–

09.12.–16.12.18 €295,–

16.12.–23.12.18 €295,–

23.12.–30.12.18 €555,–

(Weihnachten)

30.12.–06.01.19 €666,–

(Silvester)

06.01.–13.01.19 €308,–

13.01.–20.01.19 €318,–

20.01.–27.01.19 €318,–

27.01.–03.02.19 €338,–

03.02.–10.02.19 €338,–

10.02.–17.02.19 €368,–

Termine:

17.02.–24.02.19 €368,–

24.02.–03.03.19 €368,–

03.03.–10.03.19 €388,–

10.03.–17.03.19 €388,–

17.03.–24.03.19 €408,–

24.03.–31.03.19 €408,–

31.03.–07.04.19 €418,–

07.04.–14.04.19 €418,–

14.04.–22.04.19 €488,–

(Ostern, 9Tage)

22.04.–28.04.19 €368,–

(7 Tage)

DZ-Alleinbenutzung: ab €85,–

Preisnachl. bei Selbstanreise: €50,– p. P.

• Ostbahnhof/IC Hotel in Friedrichshain

Kostenloses Kundenservicetelefon: 0800-123 19 19 (täglich 8–20 Uhr, auch sa/so)

BUCHUNG UND BERATUNG BEI:

Berlin: DER Reisecenter TUI: Annenstr. 50, Tel.: 030-68 83 23 95/Berliner Allee 47, Tel.: 030-9 26 82 92/92 37 41 74

DER Dt. Reisebüro: Bahnhofstr. 18, Tel.: 030-6 57 12 24 RB Steffen Kühn: Bahnhofstr. 45, Tel.: 030-65 070877

Alltours Reisecenter: Greifswalder Str. 220, Tel.: 030-4 29 28 72 DER Deutsches Reisebüro: Koppenstr. 77,

Tel.: 030-29 33 990 Oranienburg: Panda-Reisen: Bernauer Str. 100, Tel.: 03301- 81 97 20

Potsdam: DER Deutsches RB: Sterncenter/Shop 30, Tel.: 03 31-64 95 00 DER Reisecenter TUI GmbH:

Garnstr. 20, Tel.: 03 31-70 81 28 Reiseland: Im Sternencenter 4, Tel.: 03 31-62 62 080

Fürstenwalde: DER Deutsches RB: Rathausstr. 7,Tel.: 03361-7 1116

Veranstalter: SKAN-TOURS Touristik International GmbH,

www.seniorenreisen.de

Gehrenkamp 1, 38550 Isenbüttel

Kinder haben Rechte.

Überall.

www.tdh.de/kinderrechte

feiertage auf see

Sailtraining auf einem

Windjammer: Weihnachten &

Silvester unter 17 Segeln und

der kanarischen Sonne

La Palma –teneriffa

20.12.2018–2.1.2019

www.sailtraining.de

Tel. 04351-72 60 74

Brigg rOaLD aMuNDseN


28 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Der Name ist Programm:

DasRotlicht-Museum

RedLight Secrets in Amsterdam

bietet Besuchern einen Einblick in

die Arbeit vonSexarbeiterinnen.

Laster,Lust Lust und

Es gibt viele weltberühmte

Museen mit internationalem

Ruf. Das Louvre

in Paris zum Beispiel, die

National Gallery in London,

das Metropolitan Museum of

Art in New York. Und in Amsterdam

gibt es das Rijksmuseum.

Die niederländische Metropolehat

aber auch etwas zu

bieten, das es weltweit nur

ganz selten gibt: Sex im Museum.

Amsterdam schafft dabei

sogar den Hattrick–mit gleich

drei frivolen Ausstellungen

auf engstem Raum.

Sicher, solche Ausstellungen

gibt es auch in Prag (Sex-Machines

Museum), inNew York

(MuseumofSex) und im Erotic

Art Museum in Hamburg.

Doch nirgends ist die Auswahl

so groß wie in Amsterdam. In

drei Häusern geht es um Lust,

Laster und Leidenschaft. Wir

stellensie vor.

Das Sexmuseum: Oscar

Wilde hätte es wohl charmant

gefunden, allenfalls frivol. Der

irische Schriftsteller hat im

Amsterdamer Sexmuseum eine

Hommage-Vitrine. Direkt

neben einer Sitzbank mit zwei

übermannsgroßen Riesenpenissen.

Das Amsterdamer Museum

würdigt unter anderem auch

den Maler Henri de Toulouse-

Lautrec, die Tänzerin Mata

Hari und Josephine Baker.

Leidenschaft

Es gibt nur wenige Sex-Museen auf der Welt.Gleich drei

Häuser bieten in Amsterdam Einblicke in frivole Welten

Die Besucher flanieren

zwischen pornografischen

Fotografien anno

1895, 50er-Jahre-Kondomen,

erotischen Motiven

auf China-Vasen, einer

„Bouncing Betty“-Mine

und einem Duoskop.

Einige heben das Telefon

ab, das unschuldig in

einer Ecke herumsteht.

Bei Anruf Sex: Wer den

Hörer ans Ohr hält, sollte

Dirty Talk mögen. Ein

nachgebautes Rotlichtviertel

samt Mann mit

Leierkasten und auch der

obligatorische Exhibitionist

fehlen nicht.

Infos: Sexmuseum Venustempel,

Damrak 18, 1012 LH Amsterdam,

Niederlande

(www.sexmuseumamsterdam.nl,Eintritt:

5Euro).

Erotic Museum: Nur

wenige Straßen weiter radelt

dem Besucher im En-

Im Sex-Museum werden auch berühmte Künstler

wie der Schriftsteller Oscar Wilde und der Maler

Henri de Toulouse-Lautrec gewürdigt.

tree des rot erleuchteten

Erotic Museums fröhlich

stöhnend Frau Antje auf

einem Fahrrad entgegen,

ohne Gouda und Büstenhalter.

Glücklicherweise

auch hier: es ist ja nur eine

Puppe. Auf mehreren Etagen

verspricht das Museum

mit Kanal-Lage „eine

Sammlung erotischer

Kunst aus der ganzen

Welt“.

Erotik scheint dabei allerdings

ebenso im Auge

des Betrachters zu liegen

wie Schönheit. Statuen,

Fotos, Zeichnungen, Bilder,

Zeichentrickpornos

und einige SM-Devotionalien

findet der geneigte

Besucher auf der Wanderung

durch die Etagen

über dem Souvenirshop

im Erdgeschoss. Kurios,

definitiv. Sinnlich? Eher

fraglich.

Infos: Erotic Museum, Oudezijds

Achterburgwal 54, 1012 DP

Amsterdam

(www.erotisch-museum.nl,

Eintritt: 7Euro).

Red Light Secrets: Einmal

im Fenster sitzen. Virtuell. Als

würde man den eigenen Körper

feilbieten. Die rote Laterne

brennt an der Hausfassade.

Die Sprossen in den bodentiefen

Glasfenstern verbergen

nichts. Ein Gefühl zwischen

Scham und Gänsehaut. Möglich

ist dieses Erlebnis im Red

Lights Secret – Museum of

Prostitution, ebenfalls in Amsterdam.

Das „erste Prostitutionsmuseums

der Welt“ steht

draußenamHaus.

Die Sexarbeiterbranche

hautnah erleben, einen Blick

hinter die Kulissen werfen, das

lockt etliche Paare, Frauenund

Männergruppen täglich in

das stets bis Mitternacht geöffnete

Museum. Beim Gang

durch die Räume gibt es ein

Miniatur-Shades-of-Grey-

Spielzimmer und eine „Confession

wall“ mit anonym aufgeschriebenen

Wünschen und

Geheimnissen der Besucher.

Wer dem Niedergeschriebenen

Glauben schenkt, der muss

annehmen: Hier blieben nur

wenige Wünnsch unerfüllt.

Infos: RedLightSecrets, Oudezijds

Achterburgwal 60 h, 1012 DP Amsterdam

(www.redlightsecrets.com,

Eintritt: 11 Euro).


REISE 29

Fotos: dpa

OSTSEE

OSTSEEURLAUB

in WARNEMÜNDE

Fewo's/Häuser/Appartements mit Meerblick,

kostenfreien Prospekt anfordern

www.die-warnemuender.de

Tel.: 0381/4925730

Winter an der Ostsee

in einem First-Class-Hotel

muss nichtteuer sein!

5Ü/HP als 3-Gang-Abendmenü

Bis Februar 19ab 299 €p.P./DZ

ab 01.März 19 ab309 €p.P./DZ

Weihnachten ab 449 €p.P./DZ

ausgenommen Silvester

Neptun Kühlungsborn Hotelbetriebs GmbH

Strandstr. 37 ·18225 Kühlungsborn

T. 03 82 93/63 0·F. 03 82 93/63-299

www.neptun-hotel.de

Jahresausklang an der Ostsee

STRANDHOTEL

im Ostseeheilbad Graal-Müritz

3 Tage: 23.-26.12.2018 o. 24.-27.12.2018 · Preis p. P. im DZ: ab 202,-€

5 Tage:21.-26.12.2018 o. 22.-27.12.2018 · Preis p. P. im DZ: ab 339,-€

5 Tage: 27.12.2018-01.01.2019 · Preis p. P. im DZ: ab 412,-€

5 Tage: 28.12.2018-02.01.2019 · Preis p. P. im DZ: ab 412,-€

Info & Buchung: www.strandhotel-graal-mueritz.de

StrandHotel Graal-Müritz · Zur Seebrücke 28 · 18181 Graal-Müritz

Telefon 038206/88000 ∙ Unsere Datenschutzhinweise finden Sie unter:

www.strandhotel-graal-mueritz.de/datenschutzhinweise

Betreiber: StrandHotel Graal-Müritz GmbH & Co. Hotelgesellschaft KG

Neuer Höltigbaum 40, 22143 Hamburg ∙ Sitz und AG Hamburg

HRA 118953 ∙ USt.-ID: DE 159744641

WARNEMÜNDE,FeWos 2–8P.,

ruh. Lage,strandnah, TV, rollstuhlf., Komf.-Ausst.,

Fahrräder · Tel. 040-560 38 63 ·www.fewo-monika.de

USEDOM

Winterspezial im Seebad Lubmin

•ab3ÜimDZinkl. Halbpension

•1Fl. Sekt auf dem Zimmer •tägl. 1Tasse Kaffee

und 1Stck. Kuchen •1×CD•tägl. Saunabesuch

p. P. 45,– €p.Nacht, gilt auch für die Weihnachtstage,

Verlängerungsnacht p.P.39,– €

Hotel „Am Park“, Kaufmann Jörg Seydel

Villenstr. 15·17509 Lubmin

www.hotelampark.m-vp.de ·Tel. 038354/222 72

OstseebadZinnowitz

Winter Spezial

Gültig: 25.11. –16.12.2018,

06.01.2019–27.01.2019

Nur bei Anreise Sonntag

5Übernachtungen inkl. vielfältigem Frühstücksbuffet und

reichhaltigem All-inclusive-Abendbuffet (mit Getränken zum

Abendessen), Nutzung des benachb. Meerwasserhallenbades.

Zusätzlich: Nutzung unserer Saunalandschaft,

Leihbademantel, Saunalaken und Saunatuch

Preis pro. Erw. im DZ 220,– €·im EZ 250,– €

Casa Familia GmbH

Dünenstraße 45, 17454 Zinnowitz,

Tel.: 038377/770, info@casafamilia.de

www.casafamilia.de

300m zum Ostseestrand, Weihnachtsangebot

Ferienanlage „Kölpinseeblick“

mit Hotel „Karl’s Burg“

3ÜBDoppelzimmer inkl. HP ab 290 €f.2Personen

5ÜBDoppelzimmer inkl. HP ab 480 €f.2Personen

1- bis 3-Raum-Ferienwohnungen, Hund möglich

Tel. 038375/2360 · www.kölpinsee.com

B. Golibrzuch, Strandstr. 4·17459 Kölpinsee

Ihre Spendehilft schwer kranken Kindern!

www.kinderhospiz-bethel.de


30 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Buchen im Reisebüro

DerrichtigeStrand–

eineFrage

desVertrauens

Wenn Sie bereit sind, über ihrepersönlichen Urlaubsvorlieben

offen zu sprechen, hat der Besuch einer Agentur viele Vorteile.

Ulrich Stein bucht nur im Reisebüro.Immer

im selben. Und

wenn möglich auch immer

beim selbenVeranstalter. Der

Jurist ist 67 Jahre alt, verwitwet,

die drei Kinder sind

längst aus dem Haus.Mit dem

Internet ist er nie warm geworden.

Sein Computer zu

Hause ist seit Jahren kaputt.

Online-Banking traut er nicht

über den Weg. Sein Handy hat

kein Touchdisplay. Die Rente

ist ordentlich und reicht, um

sich jedes Jahr mindestes

zwei Reiseträume zu erfüllen,

die Summen im Bereich eines

kleinen Gebrauchtwagens

verschlingen.

Für Ulrich Stein ist der Weg das

Ziel. Nicht das Ankommen ist

für ihn das Schönste, sondern

das Unterwegssein. Je länger

ein Flug, desto besser. Je strapaziöser

eine Zugreise, desto

lieber erinnert er sich später an

sie. Stundenlange Wartezeiten

an großen Flughäfen: herrlich.

Strandurlaub und All-inclusive:

der Horror.

Nur zwei Dinge sind ihm

wichtig: abends ein kühles Bier

und eine deutschsprachige Reiseleitung.

Doch sind das nicht

alles sehr persönliche, teils vertrauliche

Informationen?

„Wer in ein Reisebüro geht,

sollte unbedingt auch bereit

sein, viel Persönliches von sich

preiszugeben“, sagt Hubert Filarsky.

Der Inhaber eines Reisebüros

in Oberhausen ist seit 50

Jahren im Geschäft. Zwar gehe

es auch bei Bank- und Versiche-

DasesamUrlaubsort

wirklich aussieht,wie auf

dem Fotos im Reisebüro,

ist oft nicht garantiert.

Foto: dpa


REISE 31

Die Beziehung zwischenReisebüro und Kundeist speziell: Unter Umständen muss man viele private Vorlieben preisgeben.

rungsgeschäften um sehr individuelle

Angaben: „Aber ein Finanzberater

muss nicht wissen,

ob jemand an Inkontinenz leidet,

jederzeit Zugang zu lebensverlängernden

Medikamenten

haben muss oder ob Vorstrafen

bestehen, die eine Visa-Ausstellung

eventuell unmöglich

machen“, so Filarsky.

„Zwar darf ein Reisebüromitarbeiter

nicht willkürlich personenbezogene

Daten und Privates

abfragen, aber bei Visaangelegenheiten

und eventuell

gesundheitlichen Einschränkungen

macht es Sinn“, sagt Katarzyna

Trietz, Teamleiterin

Recht und Verbraucherschutz

bei der Verbraucherzentrale

Brandenburg. Dazu habe man

mit dem Reisebüro einen persönlichen

Ansprechpartner,

„falls es später zu unvorhergesehenen

Probleme kommt“, so

Trietz.

Für Filarsky ist klar: Die Reisebüro-Kunden-Beziehung

ist

eine besondere, weil sehr private.

Tatsächlich betreten Kunden

ein Reisebüro mit der Erwartungshaltung,

dieses mit

dem Ticket für die schönste

Zeit des Jahres wieder zu verlassen.

Gewohnheiten, Hobbys

und Vorlieben müssen also

mindestens ehrlich auf den

Tisch.

Auch Sascha Nitsche meint,

„dass es in einem guten Reisebüro

so ein bisschen wie beim

Arzt ist“. Dieser mache auch

am Anfang eine ausführliche

Anamnese, um seinen Patienten

genau kennenzulernen.

„Genauso sollte sich ein gutes

Reisebüro Zeit nehmen, um

herausfinden, welcher Urlaub

am besten passt“, so der Geschäftsführer

der Solamento

Reisen GmbH und Inhaber des

Reisebüros Travel Boutique in

Essen.

„Nicht wenige Kunden kommen

mit derIdee von einer Woche

Mallorca zu uns –und gehen

mit einer zehntägigen

Kreuzfahrt in den Norden aus

der Tür.“ Über ein paar Dinge

sollten sich Reisewillige aber

vor dem Betreten einer Reiseagentur

doch im Klaren sein:

Wo liegt meine finanzielle

Schmerzgrenze? Mit wem verreise

ich? Für welche Reiseform

interessiere ich mich zunächst

einmal grundsätzlich?

Und habe ich Sonderwünsche

wie Tauchen oder Surfen?

Was völlig logisch klingt,

stellt sich allerdings in der täglichen

Praxis der Reisebüroarbeit

nicht selten anders dar:

„Wir erleben es immer wieder,

dass wir Kunden zum genannten

Reisetermin beraten haben,

um dann zu hören, dass noch

nicht einmal der Urlaubsantrag

gestellt ist“, ärgert sich Filarsky.

Das sei nicht zuletzt deshalb

ärgerlich, weil dieVeranstalter

heute meist mit tagesaktuellen

Preisen arbeiten, erklärt der

Experte. Für die Planung einer

etwas größeren Reise, für

Rundreisen oder gar Exotischem

rät der Touristiker Urlaubern,

vor dem Besuch folgende

Dinge herauszusuchen

und am besten mitzubringen:

Reisepass, Impfausweis, bereits

existierende Reiseversicherungen

und Unterlagen wie

Behindertenausweise. „Wenn

wir das haben, können wir

auch zu Anreise- und Parkmöglichkeiten,

speziellen Hotelzimmern,

passenden Ausflügen

und eventuell noch

sinnvollen Versicherungen beraten“,

sagt Filarsky.

„Wie gehenSie mit

Schwächerenum?“

Ranga Yogeshwar,

Wissenschaftsjournalist

Sie sind stark!

www.misereor.de

RÜGEN

HARZ

Weihnachten&Silvester auf SchlossSpyker

Lassen Siesichverwöhnenmit unserenWeihnachts- und

Silvesterarrangements undgenießenSie entspannte

Feiertageimältesten Schloss aufRügen.

3Übernachtungen mit Frühstück und

Festmenüs ab 275,00 €/Person

Schlossallee 1•18551 Spyker/Rügen

SamsaraGmbH•www.schloss-spyker.de

Wellness & Sporthotel

"Harzer Land"

Harzer - Hammer - Hit

Partner – Jubel - Wochen

inkl. € 20,- Gutschein pro DZ

5 Ü/VP v. So.–Fr. im DZ bis 14.12.2018

1 Pers. € 62,50 p. Tag, 2. Pers.–Logis frei

Zimmer mit DU./W

C, Tel. Sat-TV, mit Wellness-Oase

(4.500qm), 2 Schwimmb., Saunawelt, Gartenoase

m. Auß ensauna, 1 € Gasthaus, Abholung möglich

POLEN







SACHSEN

Mit Zorn und Zärtlichkeit

an der Seite der Armen

Spendenkonto 10 10 10

PaxBank·BLZ 370 601 93

Silvester zwischen Dresden und Osterzgebirge

Panoramablick, p. P. 317 €,4ÜN, 3× HP,Silvesterball

„Bella Italia“ (4-Gänge-Menü, Tanzmusik, Programm

La dolce vita,Höhenfeuerwerk), Mitternachtssnack

Hotel König Albert Höhe *01734 Rabenau

Höhenstraße 26 *Inh. (eK) Michael Hoffmann

Tel. 0351 644750,www.hotel-koenig-albert-hoehe.de

Kur an der polnischen Ostseeküste

in Bad Kolberg 14 Tage ab 299 €,

Hausabholung 70 ۥTel. 00489 47 11 24 16

Die clevere Wahl! Heiß wie jedes

Wochenende, der Reisemarkt

aktuellimBERLINERKURIER.

GRIECHENLAND

FeWo dir. am Meer –Chalkidiki

von Privat, komplett eingerichtet für

2-6 Personen, ab 45,- €/Tag. T. 02778-

6962743, www.fewo-kalaitzis.de


AUTO

NACHRICHTEN

Ein SUV vonCadillac

Cadillac bringt als erstes

kompaktes SUV in der Firmengeschichte

den XT4 in

Stellung. Der 4,60 Meter

lange Geländewagen

kommt in Amerika schon

jetzt in den Handel, wird

hier Anfang 2020 ausgeliefert.

Europa-Chef Felix

Weller taxierte den Grundpreis

auf „Mitte der

30000er“.

Geduld an roter Ampel

Wie lange mussich an einer

roten Ampelwarten, weilsie

defekt ist? Eine „angemessene

Zeit“, sagt Rechtsanwalt

HenningHamann aus Dortmund.

Gerichteurteilten da

unterschiedlich. Mal reichten

drei Minuten aus, mal

waren vier Minuten zu wenig.

Daher sollten Autofahrer

mindestens fünf Minuten

warten,umsicherzugehen,

sagtder Anwalt.

Nicht ohne Winterreifen

Wer bei überfrierender Nässe

oder Schnee ohnegeeignete

Winterreifen unterwegs

ist, muss mit mindestens

60 Euro Bußgeld und

einem Punkt in Flensburg

rechnen. Behindern Autofahrer

dabei andere, bekommen

sie ebenfalls einen

Punkt, zahlen aber 80 Euro,

nach einem Unfall sogar 120

Euro, so der TÜV Süd.

URTEIL

Unfall an Engstelle

Engt ein Auto eine Straßenhälfte

ein, so heißt es warten,

bis der Gegenverkehr

durch ist. Ist die Straße allerdings

so breit, dass die

Engstelle in beiden Richtungen

gleichzeitig durchfahren

werden kann, muss

der Gegenverkehr ganz an

den rechten Rand seiner

Fahrbahn ausweichen. Tut

er das nicht und es kommt

zum Unfall, trifft den entgegenkommenden

Fahrer laut

OLG Karlsruhe eine Mitschuld.

(Az: 10 U214/03)

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Tel. 030/63 33 11-456

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: berlin.service@dumont.de

Foto: mid

Daspraktische

Wikinger-Schiff

Zwar macht sich Volvo inzwischen

auch mit diversen SUV

einen Namen – und doch:

Kombi und Volvo, das gehört

zusammen wie Baum und

Borke. Eine alte Liebe, die

nicht zu rosten scheint. Denn

zumindest in Europa fahren

Handelsreisende und Familien

nach wie vor auf derlei Varianten

mit so einer praktischen

Klappe ab.

Einer der beliebtesten Kofferträger

ist der zwischen dem

V40 und V90 platzierte V60.

Jüngst neu auf Kiel gelegt

kommt das Wikingerschiff nun

edler und technisch ausgereifter

denn je daher. Seine Botschaft

ist daher eindeutig: Er

soll den Premium-Konkurrenten

wie Audi, BMW und Mercedes

mehr Kunden abspenstig

machen. Was er drauf hat lesen

sie hier.

Einem Kombi schaut man zuerst

mal ins Heck. Mit seiner

Länge von 4,76 Meter ist der

V60 hinter den Rücksitzen

durchaus auf Nutzwert getrimmt

–wenngleich mit edlen

Belägen ausgeschlagen. Alles

wirkt handhabbar praktisch

und scheint von Ikea-Ingenieuren

ersonnen. Insgesamt lassen

sich 529 Liter an Gepäck bunkern.

Steht ein Baumarktbesuch

an, lassen sich die Rücksitze

im Verhältnis 40/20/40 zusammenklappen.

Hinzu kommt

ein zusätzliches Fach für Wertgegenstände

im Kofferraumboden,

welches mit der „Private

Locking“-Funktion über den

Touchscreen im Cockpit zusätzlich

gesichert werden kann.

Bei der Zuladung kriegt er indes

schnell Schluckbeschwerden.

Hinter der mit dem Volvo-

Schriftzug versehenen weit öffnenden

Klappe lassen sich über

die recht flache, aber breite Ladekante

leider maximal 420 Kilo

laden.

Gut gelöst wurde hingegen

das Problem mit dem Gepäckraumrollo.

Ein Fingertipp genügt

und es verzieht sich in eine

Kassette. Ebenso praktisch ist,

dass zur Sicherung von Gepäck

und Ladegut vier einklappbare

Ösen zur Verfügung stehen.

Tragetaschen können an vier

Haken befestigt werden. Optional

sind verschiedene Sicherungs-

und Befestigungssysteme

verfügbar.

Volvo und Kombi –das ist eine untrennbare

Beziehung. Mit dem neuen V60 bringen die Schweden

den kleinen Bruder des langen V90 auf die Straße

Der neue VolvoV60 mit der typischen Front und den

„Thors Hammer“ getauften LED-Scheinwerfern.

Und sonst? Nun ja, flott sieht

er schon aus. Für die vielerlei

gelungenen Outfit-Details des

Schweden tauchten die Volvo-

Designer tief in das schwedische

Unterholz.

Heraus kam ein Auto mit weiterhin

typisch skandinavischer

Architektur und einer gesunden

Portion Eigenständigkeit.

Ein Auto für jene, denen ein

normaler S60 vom Stil her zu

konservativ und ein der SUV

XC60 im Prinzip schon wieder

zu bullig ist.

An der Front dominieren im

Grill hochkant stehende

Chromlamellen auf dem das

Volvo-Logo prangt. Das frische

Emblem wird flankiert von T-

förmigen Tagfahrleuchten in

Form des Hammers vom Donnergott

Thor.

Weitere auffällige Designmerkmale

sind die lange Motorhaube

sowie am apart gestalteten

Heck die markant gezeichneten

Rückleuchten im volvotypischen

Knick.

Die Aura der gelungenen Hülle

nimmt auch das Interieur auf,

verströmt es doch ein exklusives

Wohlfühlambiente. Hier

gefallen uns die feinen Rahmen

aus gebürstetem Alu, hochwertigen

Verkleidungen und griffsympathischen

Sitzbezüge.

Apropos Sitze: Letztere bieten

vorzüglichen Seitenhalt und

machen auch auf Langstrecken

nicht müde; in Abrahams Schoß

dürfte es kaum geborgener zugehen.

Vorbei auch die Zeiten fummeliger

Schalter und Tasten.

Volvo hat derlei Elemente auf

ein Minimum beschränkt. Als

Alternative prangt in der Mittelkonsole

ein Touchscreen,

der wie ein Tablet funktioniert.

Es bietet den Zugang zu zig internetbasierten

Produkten und

Diensten.

Als Motor hatten wir in unserem

Testauto den T6 mit Allradantrieb

und 8-Gang-Geartronic.

Schon beim Start zieht

das mit 310 PS gefütterte Rentier

wie von 100 Bremsen

gleichzeitig gestochen an allen

vier Rädern, zeigt unterwegs

stets seine übereifrige Gangart.

Der Vierzylinder mit Turbolader

brilliert jedenfalls quer über

das Drehzahlband mit unglaublicher

Agilität und gut genährten

400 Nm an der Kurbelwelle

an.

Die eigentliche Stunde des

Schweden schlägt aber an der

Kasse. Mit einem Preis von

49500 Euro für den T6 mit Allradantrieb

und 8-Gang-Geartronic

hängt er seine deutschen

Edel-Konkurrenten klar ab, ist

knapp 8000 Euro günstiger als

ein vergleichbarer 3er BMW

Touring 340i xDrive mit 326 PS

und selbst noch etwa 6000 Euro

preiswerter als ein Mercedes C-

Klasse T-Modell 400 4Matic

mit 333 PS. Rainer Bekeschus

DasAuto wurdeuns zum Test zur

Verfügung gestellt von Volvo Technik.

Wir fuhren den Volvo V60 T6 AWD.

Motor: 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbobenziner,310

PS, 0-100km/h:5,8 Sekunden,Spitze:

250 km/h, Verbrauch

laut WLTP-Zyklus: 7,4Liter Super,

CO2-Wert171 g/km,Tank 60 Liter,Kofferraum

529 bis 1441 Liter,Zuladung

420 Kilo, Wendekreis 11,7 Meter,Preis:

ab 49500 Euro.


SEITE33

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

So garnicht zum Abheben

Seit Kurzem können Kunden E-Bikes mit Anti-Blockier-System kaufen

Der gut nutzbare

Laderaum fasst

mindestens 529 Liter,

die Rücklehne ist im

Verhältnis 40-20-40

umklappbar.

Optional gibtesLeder

undEdelholz mitrauer,

natürlich wirkender

Oberfläche.Das

virtuelleCockpit ist

klar ablesbar und

verwirrt nicht mit zu

viel Spielereien.

Fotos: zVg

Wir fahren 15

heitstechnik

km/h und halten

sieht Zimmerer

direkt auf die nette

vor allem aufgrund

Dame zu – zu

Testzwecken, versteht

der Alters-

struktur der E-

sich. Die

Biker: „Wir sprestruktur

Vollbremsung ist

chen hier von 60

unausweichlich.

plus, und es hat

Doch statt beide

in dieser Altersgruppe

Bremsen zu betätigen,

schon

reißen wir

viele Unfälle mit

nur am linken

E-Bikes gegeben.“

Bremshebel, der

Allerdings

für die Scheibenbremse

gibt es Funktiderrad

am Voronseinschrän-

zuständig Der kleine Kasten am Lenker ist Hauptbestandteil des Bike-ABS. kungen in Kurven.

Schlägt man

ist. Es passiert,

was passieren

das Rad ein Stück

muss –oder?

zu weit ein,

Nein, wir überschlagen

rutscht das Vorderrad

bei hefti-

uns nicht.

geren Bremsma-

Das Hinterrad

növern seitlich

schießt nicht nach

weg. „Das sind

oben. Stattdessen:

die Grenzen der

ein leichtes Stottern

Physik“, sagt Bielig.

im Vorderrad,

dann kontrolliertes

Auf Glatteis

helfen auch beim

Stoppen. Das Anti-

Auto die modernsten

Blockier-System,

Fahras-

laut Zulieferer

sistenten wenig.

Bosch, die erste Serienlösung

für E-

Dennoch geht

Eine Kontrolllampe am Lenker signalisiertdie Einsatzbereitschaft.

Bosch davon aus,

Bikes, funktioniert

dass sich jeder

auf den ersten Blick

vierte Pedeleceinwandfrei.

Nach

Unfall verhindern

der Präsentation

ließe – ei-

auf der Eurobike,

nen flächendeckenden

Leitmesse inFriedrichshafen,

Einsatz

ist es

des Systems vorausgesetzt.

jetzt im Handel angekommen.

Bislang gibt es

„Wir sind

neben KTM nur

deutschlandweit einer

eine Handvoll E-

der ersten

Bike-Hersteller,

Händler, die Räder

die das Boschmit

dem Bosch-ABS

ABS verbauen,

verfügbar haben“, Unser Autor Stefan Weißenborn hat das ABS-System getestet. darunter Flyer

sagt Josef Zimmerer,

und Riese &Mül-

Niederlassungsleiter von Vorderradbremse. Sensoren ler.

Zweirad Stadler in Prenzlauer an Vorder- und Hinterrad registrieren

Zum Nachrüsten ist es bis-

Berg. Dort können Kunden seit

„atypische Gelang

nicht vorgesehen. Zwei-

einer Woche KTM-Tourenräder,

schwindigkeitsdifferenzen“, rad-Stadler in Berlin Prenzl-

Stückpreis knapp 4000

Euro, probefahren. Rund 900

sagt Marco Bielig, E-Bike-Verkäufer

bei Zweirad Stadler. Sobald

Berg hat bislang nur ein einziges

Elektrorad mit der einge-

Euro gehen auf Kosten der zusätzlichen

das Vorderrad zu blockiebauten

Stotterbremse

Sicherheitstechnik,

die ihren Strom aus dem E-

Bike-Akku bezieht. Sie besteht

maßgeblich aus einer kastenförmigen

Kontrolleinheit vor

dem Lenker, einer Kontrollleuchte

und einer speziellen

ren droht, regelt das ABS den

Bremsdruck blitzschnell. Insbesondere

auf rutschigem, losem

oder nassen Untergrund

lässt sich das Pedelec kontrolliert

abbremsen.

Den Bedarf für die Sicher-

verkauft. Aber es ist kalter

Herbst, da läuft das Geschäft

mit Zweirädern ohnehin auf

Sparflamme. „Und die Technologie

muss erst einmal bekannter

werden“, sagt Zimmerer.

Stefan Weißenborn

Fotos: Weißenborn

Unterstützen Siedie

„DeutscheStiftungfür junge

Erwachsene mitKrebs“

undermöglichen Siedamit die

notwendige Forschung!

SPENDEN SIE!

www.junge-erwachsene-mit-krebs.de

Echtmobil!

Ihr AutomarktimBerliner Kurier

Anzeigenannahme:

0302327-50

CAMPING &

NUTZFAHRZEUGE

ANKÄUFE

Wir kaufen Wohnmobile +

Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de Fa.


34 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

7.35 Anna und die Haustiere 7.50 Checker

Tobi 8.15 neuneinhalb 8.25 Die

Pfefferkörner 9.55 Panda, Gorilla &Co.

10.40 Panda, Gorilla &Co. 11.30 Quarks

im Ersten 12.05 In aller Freundschaft –

Die Krankenschwestern 12.55 Die großen

und die kleinen Wünsche –David

gegen Goliath. TV-Familienfilm, D2007

6.50 Das Dschungelbuch 7.20 Robin

Hood 7.55 1, 2oder 3 8.20 Lassie 8.50

Bibi und Tina 9.15 Bibi und Tina 9.40

Eine lausige Hexe 10.05 Eine lausige

Hexe 10.30 Notruf Hafenkante 11.15

Sport extra Wintersport Nordische

Kombinationcup, Skispringen / ca.

11.55 Eisschnelllauf: Weltcup

5.45 Betrugsfälle 6.15 Verdachtsfälle

7.15 Verdachtsfälle 8.15 Der Blaulicht-

Report 9.15 Der Blaulicht-Report 10.15

Der Blaulicht-Report 11.15 Der Blaulicht-Report.

Aufregende Geschichten

aus dem Berufsalltag von Polizisten,

Sanitätern und Notärzten 12.15 Formel

1: Großer Preis von Abu Dhabi

5.20 Sechserpack 5.45 Weibsbilder

6.05 Weibsbilder 6.35 Genial daneben

–Das Quiz 7.30 Genial daneben –

Das Quiz 9.25 Auf Streife 10.20 Auf

Streife 11.20 Auf Streife 12.15 Auf Streife.

Die Scripted-Doku zeigt auf der

Basis realer Polizeifälle den harten und

gefährlichen Einsatz echter Polizisten.

5.40 Undateable 6.20 How IMet Your

Mother 7.45 The Big Bang Theory 8.10

The Big Bang Theory 8.35 The Big Bang

Theory 9.00 Last Man Standing 9.25

Last Man Standing 9.50 Last Man

Standing 10.20 Baby Daddy 11.15 Family

Guy 11.40 Die Simpsons 12.10 Die Simpsons

12.40 Die Simpsons

14.25 BJRentnercops

Liebesspieler.Krimiserie

15.15 BJRentnercops

Eine ArtMagie.Krimiserie

16.00 Wwie Wissen

Die neue Bestattungskultur –

alles online? /Wandel der Bestattungskultur

/Der Onlinebestatter

16.30 Der Sonnenkönig von

Marokko

17.00 Tagesschau

17.10 Brisant

17.50 Tagesschau

18.00 Sportschau

18.30 Sportschau

20.00 Tagesschau

12.55 Sport extraWintersport

Langlauf: Weltcup, Sprint Damen

und Herren, /ca. 14.10 Rodeln:

Weltcup, Doppelsitzer /ca. 14.55

Nordische Kombination: Weltcup,

10 km Langlauf /ca. 15.40 Ski

alpin: Weltcup, Riesenslalom

Damen, 1. Lauf,aus Killington

(USA) /ca. 16.25 Skispringen:

Weltcup, 1. Durchgang, ca. 17.30 2.

Durchgang, aus Ruka (FIN)

18.25 plan b

Dokumentationsreihe.

Clevere Cops: Mit Hightech

auf Verbrecherjagd

19.00 heute

19.25 BJDie Bergretter

Der Termin. Familienserie

13.00 Schumacher –Die nächste

Generation

13.45 Formel 1: Großer Preis von

Abu Dhabi Qualifying.

VomYas MarinaCircuit (VAE)

15.15 Die Superhändler –4

Räume, 1Deal

15.40 Die Superhändler –4

Räume, 1Deal

16.45 Die Superhändler –4

Räume, 1Deal

17.45 Best of ...!

Deutschlands schnellste

Rankingshow

18.45 aktuell

19.05 Life –Menschen, Momente,

Geschichten

13.15 Auf Streife

14.10 Auf Streife

15.05 Auf Streife –Die Spezialisten

16.00 AufStreife –Die Spezialisten

17.00 Auf Streife–DieSpezialisten

Doku-Soap

18.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

19.00 Grenzenlos –Die Welt entdecken

Magazin. Luzern –Schweizer

Idylle am Vierwaldstättersee

19.55 Sat.1 Nachrichten

13.10 Die Simpsons

Homer und gewisse Ängste /

Die beiden hinterhältigen Brüder

/Babysitten–ein Albtraum

/Der mysteriöse Bier-Baron /

Wenn der Rektor mit der

Lehrerin. Zeichentrickserie

15.35 B Twoand aHalf Men

Nieren wachsen schneller nach

/Meine Nichte sitzt im Knast /

Wie im Hamsterkäfig

17.00 taffweekend

18.00 Newstime

18.10 B The Big Bang Theory

Der optimale Angstbereich/

Sheldon und der Troll

19.05 Galileo

20.15SHOW

20.15 SHOW

20.15 SHOW

20.15 ANIMATIONSFILM

20.15 SHOW

Werweiß denn sowasXXL

Moderator Kai Pflaume (r.) und

seine Rateteam-Kapitäne Bernhard

Hoecker und Elton freuen sich u.a.

auf Stargast Dieter Hallervorden (l.).

Der Quiz-Champion

Das große Finale steht vor der Tür.

Wird der Kandidat sich gegen Spezialisten

wie Franziska van Almsick

(Foto) durchsetzen können?

DasSupertalent

Probier’s mal mit Gelassenheit! Jury-

Veteran Bruce Darnell schlägt in der

Supertalentshow auch manchmal

leisere Töne an.

Kung Fu Panda 3

Leise Töne sind ihm fremd: Der Erzschurke

Kaiwill allen Kung Fu-Meistern

in China ihre Lebenskraft rauben.

Kann Panda Po das verhindern?

DasDuell um dieWelt ...

Joko Winterscheidt (l.) und Klaas

Heufer-Umlauf (r.) stellen für das

weltweite Kräftemessen diesmal

zwei Teams zusammen.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 Werweiß denn sowasXXL

Show.Das unvorstellbare

Wissensquiz mit KaiPflaume.

Zu Gast: Mario Barth, Barbara

Schöneberger,Hans Sigl,

Sebastian Ströbel, Dieter

Hallervorden, Oliver Welke

23.25 Tagesthemen

23.50 Inas Nacht

Talkshow.ZuGast:Florian

David Fitz, Antoine Monot Jr.,

Jorja Smith, „Klan”

0.55 BJICThe Wayof

War–Tag der Vergeltung

Actionthriller,USA 2009.

Mit Cuba Gooding Jr., J.K.

Simmons, Clarence Williams.

Regie: John Carter.Ein für tot

erklärter Soldat kehrtlebend

aus dem Nahen Osten zurück.

Sein Wissen könnte der

Regierung schaden.

2.25 BJIFish Tank

Drama, GB/NL 2009.

Mit Katie Jarvis, Michael

Fassbender,Kierston Wareing.

Regie: Andrea Arnold

4.20 Der Sonnenkönig von

Marokko

4.55 Brisant

SRTL

14.00 Friends 14.20 Trolls 14.30 Sally

Bollywood 15.00 Die Tom und Jerry

Show 17.15 ZakStorm 17.45 Sally Bollywood

18.15 Weihnachtsmann &Co. KG

18.45 Woozle Goozle und die Weltentdecker

19.15 Tom und Jerry 19.40

Super ToyClub 20.15 ^ Wasdas Herz

begehrt. Liebeskomödie, USA 2003

22.45 ^ Eine Elfe zu Weihnachten. TV-

Familienfilm, USA2012

3SAT

13.00 ZIB 13.15 quer 14.00 Kunst &

Krempel 14.30 Ländermagazin 15.00

Natur im Garten 15.30 Königliche Gär-

20.15 Der Quiz-Champion

Dasgroße Finale. Experten:

Franziska vanAlmsick,Axel

Milberg, Andreas Kieling, Frank

Plasberg, Bastian Pastewka

23.15 heute-journal

23.30 Das aktuelle Sportstudio

1.00 heute-show

1.30 BJICEAngst hat

viele Gesichter

Mysterythriller,USA/CDN/F

2012. Mit Jessica Biel, Jodelle

Ferland, Stephen McHattie.

Regie: Pascal Laugier.Ineiner

heruntergekommenen Bergarbeiterstadt

wird der Sohn von

Julia Denning von einer dunklen

Gestalt entführt.

3.05 BJICEEntführt in

Damaskus

Drama, CDN/SA2012. Mit Alexander

Siddig,Joshua Jackson,

Marisa Tomei. Regie: Ruba

Nadda. Der syrische Auswanderer

Adib kehrtnach Jahrzehnten

in sein Heimatland zurück,umseine

Tochter Muna

zu suchen.

4.35 BJIEBettys

Diagnose Mut zur Wahrheit

ten an der Nordsee 16.00 ^ Zwei am

großen See– Feindliche Übernahme.

TV-Komödie, D2006 17.30 ^ Zwei am

großen See–Große Gefühle. TV-Komödie,

D2006 19.00 heute 19.20 Kulturpalast

20.00 Tagesschau 20.15 ^

Kästner und der kleine Dienstag. TV-

Drama, D/A 2016 21.55 ^ Die Notlüge.

TV-Komödie, A/D 2017 23.20 ^ Entführt.

TV-Thriller,D2009 0.55 Maischberger

SKY-TIPPS

Sky Action: 18.35 ^ Der dunkle Turm.

Fantasyfilm, USA2017 SkyCinemaHits:

20.15 ^ Kong: Skull Island. Actionfilm,

20.15 DasSupertalent

Show.Jury: Sylvie Meis, Bruce

Darnell, Dieter Bohlen

22.30 Hotel Verschmitzt –Auf die

Ohren, fertig, los!

Show.Mit Ralf Schmitz, Caroline

Maria Frier,Kathrin Osterode,

Marco Rima, Simon Pearce,

Stefany „Steffy”Dreyer,Tanja

Lanäus, Johann König

23.30 Adam sucht Eva

Mit Gina-Lisa Lohfink,Emilija

Mihailova, Jan Sokolowsky

0.30 DasSupertalent

Show.Jury: Sylvie Meis, Bruce

Darnell, Dieter Bohlen

2.25 Hotel Verschmitzt –Auf die

Ohren, fertig, los!

Show.Mit Ralf Schmitz, Caroline

Maria Frier,Kathrin Osterode,

Marco Rima, Simon Pearce,

Stefany „Steffy”Dreyer,Tanja

Lanäus, Johann König

3.15 Adam sucht Eva

Show.Mit Gina-Lisa Lohfink,

Emilija Mihailova, Jan

Sokolowsky

4.05 Willkommen bei Mario Barth

Show.ZuGast:Patrick Duffy,

Sarah Nowak

USA/CHN 2017 Sky Cinema+24: 21.50

^ Dead Draw. Kriminalfilm, USA 2016

Sky Select HD: 22.15 ^ Mamma Mia!

Here We Go Again. Musicalfilm, GB/

USA2018 Sky Cinema+24: 23.25 ^ Im

Zweifel für die Liebe. TV-Liebesfilm,

USA2018 Sky Atlantic HD: 23.55 ^ Paterno.

TV-Biografie, USA2018 Sky Select

HD: 0.15 ^ Skyscraper.Actionfilm,

USA 2018 Sky Cinema+1: Sky Cinema+24:

0.55 ^ Die Verlegerin. Drama,

USA/GB 2017

NDR

10.30 buten un binnen 11.00 Hallo Niedersachsen

11.30 Junges Deutschland

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 BCKung Fu Panda 3

Animationsfilm, USA/CHN

2016. Regie: Alessandro

Carloni, Jennifer YuhNelson

22.00 BCShrek der Dritte

Animationsfilm, USA2007.

Regie: Chris Miller,Raman Hui.

Shrek sucht den Thronfolger

des Königreichs„Weit Weit

Weg“, damit er diese Rolle nicht

selbst übernehmen muss.

23.45 BCEVehicle 19

Actionthriller, USA2013. Mit

Paul Walker,Naima McLean,

Gys de Villiers. Regie: Mukunda

Michael Dewil. Der Amerikaner

Michael Woods wird in Johannesburgindie

Machenschaften

korrupter Polizisten verstrickt.

1.20 BCEThe Lazarus

Project

Mysterythriller,USA/CDN

2008. Mit Paul Walker,Piper

Perabo, LambertWilson. Regie:

John Glenn

3.10 BENackt. DasNetz

vergisst nie TV-Drama, D2017.

Mit Felicitas Woll, Martin Gruber,Regie:

Jan Martin Scharf

4.45 Auf Streife

12.15 Weltreisen 12.45 Made in Norddeutschland

13.30 7Tage ... 14.00 Fußball:

3. Liga 16. Spieltag: VfL Osnabrück

–FCEnerige Cottbus. Aus Osnabrück

16.00 WaPo Bodensee 16.45

Rentnercops 17.35 Tim Mälzer kocht!

18.00 Nordtour 18.45 DAS! 20.00 Tagesschau

20.15 ^ Der Mann, der alles

kann. TV-Krimikomödie, D2012 21.45

Mord mit Aussicht 22.35 Mord mit Aussicht

23.25 ^ Mankells Wallander:

Bilderrätsel. TV-Kriminalfilm, S/D

2006 0.55 Rate mal, wie alt ich bin

19.30 Ländermagazine

WDR

12.45 Der Haushalts-Check mit Yvonne

Willicks 13.30 Lieber ins Altenheim am

20.15 DasDuell um die Welt –

Team Jokogegen Team Klaas

Show.Kandidaten: Thomas

Hayo, Tim Mälzer,Steven

Gätjen, Palina Rojinski

0.10 Die beste Showder Welt

Mit Vanessa Mai, Eko Fresh,

H.P.Baxxter,Wolfgang Bahro,

Maike von Bremen, Sila Sahin,

Tim Sander,Isa Jank,Benjamin

von Stuckrad-Barre, Paul

Janke, Micaela Schäfer,Mario

Basler,Joey Heindle, Johann

Lafer,Reiner Calmund

3.35 BCRunner Runner

Thriller,USA 2013. Mit Ben

Affleck,Justin Timberlake,

Gemma Arterton. Regie: Brad

Furman. Richie spielt Online-

Poker.Als er bei einem entscheidenden

Spiel alles verliert,

isterüberzeugt,betrogen

wordenzusein und reist nach

CostaRica, um den Betreiber

der Seite zur Rede zu stellen.

Der ist von Richies Fähigkeiten

beeindruckt und bietet ihm

einen Job an. Richie genießt

sein neuesLeben im Luxus,

bis das FBI auf ihn zukommt.

Plattensee? 14.00 Fußball: 3. Liga 16.

Spieltag: Fortuna Köln –Würzburger

Kickers. 16.00 Servicezeit 16.30 Tamina

auf Fuerteventura 17.00 Beste Heimathäppchen

17.15 Meisterküche 17.45

Kochen mit Martina und Moritz 18.15

Einfach und köstlich – Kochen mit

Björn Freitag 18.45 Aktuelle Stunde

19.30 Lokalzeit 20.00 Tagesschau

20.15 ^ Die Füchsin –Spur in die Vergangenheit.

TV-Kriminalfilm, D 2018

21.45 Sträters Männerhaushalt 22.45

Mitternachtsspitzen 23.45 Hirschhausens

Quiz des Menschen XXL

ARTE

13.40 Das Schwarze Meer 16.35 Stadt

Land Kunst Spezial 17.15 Arte Reporta-


FERNSEHEN 35

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.40 Detektiv Rockford 6.15 Navy CIS

7.10 Numb3rs 8.10 Blue Bloods –Crime

Scene New York 9.05 Blue Bloods –

Crime Scene New York.Die Zeitbombe

10.00 Blue Bloods –Crime Scene New

York.Auf den zweiten Blick 10.55 Castle.

Entführt 11.50 Castle. Entführt 12.40

Castle. Zu Tode erschreckt

13.35 B Castle

Fenton O'Connell/Bigfoot ist

der Mörder. Krimiserie

15.25 B Forever

Aus gutem Hause.

Sci-Fi-Serie

16.20 News

16.30 B Forever

Gestohlenes Leben /Ein toter

RoyalimCentralPark.

Sci-Fi-Serie

18.20 B Forever

Töten oder getötet werden.

Sci-Fi-Serie

19.15 B Forever

Diamanten sind für die

Ewigkeit.Sci-Fi-Serie

6.10 SchlossEinstein 7.00 Lindenstraße

7.30 Sehen statt Hören 8.00 Aktuell

8.30 Abendschau /Brandenburgaktuell

9.00 Noch einmal zwanzig sein ...

TV-Komödie, D2007 10.30 Gartenzeit

11.00 Heimatjournal 11.25 Einfach &

köstlich 11.55 Verrückt nach Meer

12.40 Verrückt nach Meer

13.30 Luzyca

Sorbisches aus der Lausitz

14.00 Fußball: 3. Liga

16. Spieltag: VfLOsnabrück –

FC Energie Cottbus

15.55 Jede Antwort zählt

17.25 Kowalski &Schmidt

Deutsch-polnisches Journal

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 rbb Kultur –Das Magazin

19.00 Heimatjournal

Magazin. Heute aus Brandenburg–Rund

um Ludwigsfelde

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

5.25 Die Kamine von Green Knowe.

Abenteuerfilm, GB 2009 6.55 Mama ist

unmöglich 7.45 Trommelbauch. Familienfilm,

NL 2010 9.10 Zahn um Zahn

10.05 Akte Ex 10.55 Um Himmels Willen

11.45 Der Osten –Entdecke wo du lebst

11.45 Luzyca 12.15 MDR Garten 12.45

Unser Dorfhat Wochenende

13.15 NewBrunswick –Am

Lachsfluss

14.00 Fußball: 3. Liga

16. Spieltag: FC Carl Zeiss

Jena –SpVgg Unterhaching

16.00 MDR vorOrt

An Stätten des Abschieds

16.30 Sport im Osten

18.00 HeuteimOsten

Alkoholentzugmit Gottes Hilfe

18.15 Unterwegs bei Sachsens

Nachbarn

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Thomas Junker unterwegs

Russlands Weiten

5.25 Durst –Die Epidemie. TV-Katastrophenfilm,

USA 1998 8.45 ISpy. Actionkomödie,

USA 2002 10.35 Jackie

Chan –Das Medaillon. Actionkomödie,

HK/USA 2003 12.10 Pop-Giganten.

Deutscher Hip-Hop. In Interviews wird

gezeigt,wie sich der deutsche Hip-Hop

in die Gesellschaft integrierthat.

14.15 Die Bauretter

Doku-Soap

16.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap. Mit EvaBrenner

(Innenarchitektin), John Kosmalla

(Architekt), Mario Bleiker

(Architekt), Björn Nolte

(Architekt)

18.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap. Daniel leidetan

den Folgen der Cerebralparese.

Mit EvaBrenner (Innenarchitektin),

John Kosmalla (Architekt),

Mario Bleiker (Architekt),

Björn Nolte (Architekt)

7.10 Criminal Intent –Verbrechen im

Visier 8.05 Criminal Intent –Verbrechen

im Visier 9.00 Criminal Intent –

Verbrechen im Visier 9.50 Rizzoli &

Isles 10.45 Einfach Sally. Backen mit

Zutaten aus dem Wald 11.15 Einfach

Sally. DasApfel-Dinner 11.50 Shopping

Queen 12.50 Shopping Queen

13.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Düsseldorf:

Vintage-Fieber! Tag3:

Vika

14.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Düsseldorf:

Vintage-Fieber! Tag4:

Stefanie

15.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Düsseldorf:

Vintage-Fieber! Tag5:

Alina

16.50 Tierbabys –süß und wild!

11 Dalmatiner auf einen Streich

17.55 hundkatzemaus

19.10 Der Hundeprofi

Jessica mit Puggle Sugar

20.15 ACTIONSERIE

Lethal Weapon

Murtaugh (Damon Wayans, r.) mit

dem Winkeladvokaten Leo Getz

(Thomas Lennon, l.), der Zeuge

eines Mordes wurde.

20.15 DOKUMENTATIONSREIHE

Berlin –Schicksalsjahreeiner Stadt

1964: Der bekannte US-amerikanische

Bürgerrechtler Martin Luther

King (r.) kommt nach West-Berlin

und besucht dortdie Marienkirche

20.15 SHOW

Hansi Hinterseer

Hansi Hinterseer und sein tierischer

Partner freuen sich auf eine Show

mit Superstars der Schlagermusik

vor traumhafter Alpenkulisse .

20.15 FANTASYFILM

Beautiful Creatures

Als Mitglied einer uralten Hexenfamilie

wurde Lena (Alice Englert) mit

einem bösen Fluch belegt.Ihr Verehrer

Ethan ahnt davon nichts.

20.15 ACTIONFILM

Kampf derTitanen

Göttervater Zeus (Liam Neeson)

wurde von seinem Bruder Hades

überlistet und brauchtnun die Hilfe

seines Sohnes Perseus.

20.15 BCLethal Weapon

Getz ist dein Netz. Actionserie

21.15 BCEHawaii Five-0

Der zwölfte Mann. Krimiserie.

Am „Pro-Bowl“-Wochenende

hilft ein Footballprofi, den Mord

am Mitarbeiter einer Technologie-Firma

aufzuklären.

22.15 BCScorpion

Falschgeld. Actionserie. Das

Team soll einen Auftrag auf

einem Weingut ausführen.

Dabei werdenu.a. Cabe und

Walter entführt

23.15 BEWisdom of the

Crowd

The Tipping Point. Dramaserie

0.10 BCLethal Weapon

Getz ist dein Netz. Actionserie

1.00 BCEHawaii Five-0

Der zwölfte Mann. Krimiserie

1.50 BCScorpion

Falschgeld. Actionserie

2.40 BEWisdom of the

Crowd

The Tipping Point. Dramaserie

3.30 BCThe Mentalist

Der beste Freund. Krimiserie

4.10 BCForever

Aus gutem Hause. Sci-Fi-Serie

20.15 Berlin –Schicksalsjahre

einer Stadt

Dokumentationsreihe.

DasJahr 1964

21.45 rbb24

22.00 Das große Kleinkunstfestival

2018

Show.Ehrenpreis. Preisträger:

Badesalz. Mit: Atze Schröder,

Florian Schroeder,Double

Drums, Maxi Schafroth

22.45 BIBurn after Reading –

Werverbrennt sich hier die Finger?

Krimikomödie,USA/GB/F

2008. Mit George Clooney,

Frances McDormand, John

Malkovich. Regie: Joel Coen,

Ethan Coen

0.15 BIDu kannst anfangen

zu beten

Kriminalfilm, F/I 1968.

Mit Alain Delon, Charles

Bronson, OlgaGeorges-Picot.

Regie: Jean Herman

2.05 BIIn Our Country

Drama,D2016.

Mit Alexes Feelmo, Toto Knoblauch,

Nick Romeo Reimann.

Regie: Louisa Wagener

20.15 Hansi Hinterseer

Show.Immalerischen Tannheimer

Tal. Mit DJ Ötzi, Claudia

Koreck,Andy Borg, KastelrutherSpatzen,

Sigrid und

Marina, Gilbert&Nadine

Beiler,Die Hoameligen, Schattwald,

Saso Avsenik &seine

Oberkrainer,Harmoniemusik

Bad Hindelang

21.45 Hansi Hinterseer

Show.Auf historischen Pfaden

im Berchtesgadener Land. Mit

Karel Gott,Nicole, Marshall &

Alexander, Nockalm Quintett,

die Amigos, Oesch'sdie Dritten

23.20 BJESchubert in Love

Komödie,D2016.

Mit Olaf Schubert, Mario

Adorf, Marie Leuenberger.

Regie: Lars Büchel

0.50 Olaf macht Mut

Show.Die Schubert-Show!

Zu Gast: Felix Lobrecht.

Mit: Julius Fischer

1.35 Brisant

2.15 MDR vorOrt

2.40 Sport im Osten

4.10 SachsenSpiegel

4.40 Sachsen-Anhalt Heute

20.15 BCEBeautiful Creatures

–Eine unsterbliche Liebe

Fantasyfilm,USA 2013.

Mit Alden Ehrenreich, Alice

Englert, Jeremy Irons.

Regie: Richard LaGravenese

22.40 BCEHorns –Für sie

geht er durchdie Hölle

Mysterythriller,USA/CDN 2013.

Mit Daniel Radcliffe, Max

Minghella, Joe Anderson.

Regie: Alexandre Aja. Ig soll

seine Freundin Merrin ermordet

haben. Eines Tages bemerkt er,

dassaus seinem Kopf Hörner

wachsen.

1.00 BIESilent Hill

Horrorthriller,CDN/F/J/USA

2006. Mit Sean Bean, Radha

Mitchell, Laurie Holden.

Regie: Christophe Gans

3.05 BCEIntruders

Thriller,CDN 2015. Mit Miranda

Cosgrove, Donal Logue, Austin

Butler.Regie: Adam Massey

4.30 BCEDer Pakt –The

Covenant

Thriller,USA 2006. Mit Steven

Strait, Laura Ramsey,Sebastian

Stan. Regie: Renny Harlin

20.15 BJCEKampf der

Titanen

Actionfilm, USA2010.

Mit SamWorthington, Gemma

Arterton, Mads Mikkelsen.

Regie: Louis Leterrier

22.10 BJCEDer Hobbit –

Eine unerwartete Reise

Fantasyfilm,USA/NZ 2012.

Mit Martin Freeman, Ian

McKellen, Richard Armitage.

Regie: Peter Jackson

1.30 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Brandgefährlich

2.10 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Zerstörerische Gewalt

3.00 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Feinde im eigenen Haus

3.50 BJCEKampf der

Titanen

Actionfilm,USA 2010.

Mit SamWorthington, Gemma

Arterton, Mads Mikkelsen.

Regie: Louis Leterrier

20.00

ge 18.10 Mit offenen Karten 18.20 360°

Geo Reportage 19.10 Arte Journal

19.30 Highway zum Polarmeer –Kanadas

Eisstraßen 20.15 „HMS Erebus”:

Das arktische Totenschiff taucht auf.

Dokumentarfilm, GB 2015 21.55 Das

große Insektensterben 22.50 Insekten

–Superhelden auf sechs Beinen

23.40 Streetphilosophy 0.10 Square

Artiste 0.35 KurzSchluss

KIKA

8.00 Sesamstraße 8.20 Trudes Tier

8.35 Tauch, Timmy, Tauch! 9.00 Q

Pootle 5 9.20 Percys Drachenbande

9.40 Ene Mene Bu 9.50 Knall genial

10.05 OLI's Wilde Welt 10.20 SingAlarm

10.35TanzAlarm 10.45Tigerenten-Club

11.45Schmatzo 12.00Hexe Lilli 14.00 ^

Step Dogs. Komödie, CDN 2013 15.25

DasGreen Team 16.10 Die Wilden Kerle

16.55 Checkpoint 17.20 Leider lustig

17.45 Timster 18.00 Ein Fall für die Erdmännchen

18.10 Feuerwehrmann Sam

18.30 Inui 18.50 Sandmännchen 19.00

Yakari 19.25 Checker Tobi 19.50 logo!

20.00 Erde an Zukunft 20.10 Dein großer

Tag

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Notfall am

Himmel 11.10 Notfall am Himmel 12.10

PS –Das Automagazin 13.05 TopGear

14.05 Hinter Gittern 15.05 Hinter Gittern

16.05 Der Kampf gegen die Ndrangheta-Mafia

17.05 Deluxe 18.15 Formel

1: Großer Preis von Abu Dhabi 18.30

Auslandsreport 19.10 Wissen 20.15 Imperien

der Vergangenheit 21.05 Imperien

der Vergangenheit 22.05 Imperien

der Vergangenheit 23.05 Die gefährlichsten

Waffen des Mittelalters 0.10

Man at Arms 1.00 Man atArms

SPORT1

13.55Fußball: Bundesligader Frauen 9.

Spieltag: SGS Essen – SC Freiburg

16.00 Wasserball 16.30 Storage Wars –

Geschäfte in Texas 17.30 Storage

Wars –Geschäfte in Texas 18.30 Storage

Wars –Geschäfte in Texas 19.00

Storage Wars – Geschäfte in Texas

20.00Sport-Quiz 23.30 ^ The Temptation

of Eve. TV-Erotikfilm,USA 2013

TV Einschaltquoten vonDonnerstag

Deutschland (gesamt)

1. Die Bergretter (ZDF) ........

5,17

2. Amsterdam-Krimi (ARD) ....

4,84

3. Spendenmarathon (RTL) ....

4,79

4. Werwird Millionär? (RTL) ...

4,61

5. heute (ZDF) .................

4,44

6. Tagesschau (ARD) ..........

4,40

7. Soko Stuttgart(ZDF) ........

3,91

8. heute journal (ZDF) ........

3,80

9. Notruf Hafenkante (ZDF) . . . 3,78

10. Werweiß denn..? (ARD) ....

3,49

Berlin

1. Abendschau (RBB) .........

0,32

2. Tagesschau (RBB) ..........

0,22

3. Tagesschau (ARD) ..........

0,21

4. Spendenmarathon (RTL) ....

0,19

5. GZSZ(RTL) .................

0,18

6. heute (ZDF) .................

0,17

7. zibb (RBB) ..................

0,16

7. Newstime (Pro7) ............

0,16

7. Die Rosenheim-Cops (ZDF) . 0,16

10. Alles was zählt (RTL) ........

0,15

(Angaben in Millionen)


36 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

LassenSie sich nicht unterkriegen!

Sie brauchen eine Portion Durchsetzungsvermögen,

um Dingevon Grund

aufzuverändern.

Stier -21.4. -20.5.

Es ist jetzt weitaus wichtiger,dass

Sie IhreKräfteheutevernünftig und

zielorientierteinsetzen. Sie verpassen

gar nichts!

Zwillinge-21.5. -21.6.

WasSie jetzt brauchen, ist mehr

Ruhe.Lassen Sie kurzerhandalles

Unnötigeliegen und denken Sie auch

mal nur an sich.

Krebs -22.6. -22.7.

Sie neigen dazu, Problemezuwichtig

zu nehmen. Sie verpassen darüber

die zärtlichen Signale,die ein lieber

Mensch Ihnen sendet.

Löwe -23.7. -23.8.

Die kurze Grübelphase ist beendet

und eine Glücksphase beginnt. Steuern

Sie kommunikativeOrtean, wo

das Leben pulsiert.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Es gibtauch andereTraumpartner,

die Ihnen erst auffallen können, wenn

Sie sich vonveraltetenVorstellungen

gelöst haben.

Waage-24.9. -23.10.

Die Beziehungen in Freundschaftund

Partnerschaft gestalten sich liebevoll

und reich. Sie sind ein Elixier,was

Freude gibt.

Skorpion -24.10. -22.11.

Kümmern Sie sich bewusst um

Fitness und Gesundheit.Ihr Körper

fordert vermehrt zusätzliche Pflege

und Aufmerksamkeit.

Schütze -23.11. -21.12.

Sie fühlen sich vernachlässigt und

verkriechen sich nun im Schmollwinkel.

Die Ruhe ist durchaus günstig für

IhreSeele.

Steinbock -22.12. -20.1.

Der Kosmos versorgt Sie heutemit

einem Schuss Optimismus. Dieser

hilft Ihnen, Licht am Ende des dunklen

Tunnels zu sehen.

Wassermann-21.1. -20.2.

Heutelässt IhreVitalität etwas zu

wünschen übrig. Legen Sie den

Schongang ein, dann überstehen Sie

alles gut.

Fische -21.2. -20.3.

Erschöpfung bringt keinen Spaß.

Pflegen Sie sich mit Ruhe und Frieden.

Dann bekommen Sie das beste

Stück vomKuchen.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglieder der Chefredaktion:

Jochen Arntz, Thilo Knott

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller,

Michaela Pfisterer

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Maike Schultz,

Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Sabine Deckwerth, Stefan Hensecke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Patrick Wölke,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH: PMB

Presse- und Medienhaus Berlin GmbH &

Co. KG,Berlin

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.33, gültig

seit 1.1.2018.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg

Mo.-Sa. 24,00 Euro

Mo.-So. 27,40 Euro

So.5,20 Euro

überregional

26,00 Euro

30,40 Euro

6,30 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Der BERLINER KURIER hat

gemäß der unabhängigen

Mediaanalyse 2017 IVW

Täglich 214 000 Leser

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute gibt es viele

Wolken am Himmel.

Die Sonnezeigt sich nur ab

und zu, und es werden

Höchstwerte von3bis

6Gradanvisiert. Der Wind

weht schwach aus Ost. In

der Nacht ziehenteils dichte

Wolken heran. Sie haben

mitunter Schneeregen dabei.

Die Temperaturen machen

bei -1 Grad halt. Morgen

belaufen sich die

Höchstwerte auf 3bis

6Grad. Dazu istesgebietsweise

freundlich. Hier und

da behaltenjedoch Wolken

die Oberhand. Der Wind

weht schwach aus nordöstlichen

Richtungen.

Bio-Wetter

Rheumatische Gelenk-und

Gliederschmerzen werden

aufgrund der Witterung

verstärkt. Nach einem unruhigenTiefschlaffühlt

mansich abgespannt und

hat wenig Elan.

Deutschland-Wetter





Wasser-Temperaturen



Deutsche

Nordseeküste .......... 7-12°

Deutsche

Ostseeküste ........... 5-10°

Algarve-Küste ......... 14-17°

Biskaya ............... 10-14°

Westliches

Mittelmeer ............ 16-21°

Östliches

Mittelmeer ............ 18-24°

Kanarische

Inseln ................ 20-24°

4

3

8

1

4

6

8

5

8

3

7

2

1

2

5

4

6

5

7

9

8

3

6

7

9

2

1

4


3

8

9

5

7

Wind

Windstärke 2

aus Ost

Sonntag


Montag


Agadir ..... 20°,

Amsterdam . 5°,

Barcelona .. 15°,

Budapest .. 7°,

Dom. Rep. .. 30°,

Izmir ...... 15°,

Jamaika ... 32°,

Kairo ...... 22°,


WeitereAussichten

Urlaubs-Wetter

Dublin 10°

Lissabon 16°

6

7

5

London 10°

Madrid 11°

LasPalmas 22°

1

8

9

6

9

2

Paris 10°

Palma 18°

3

1

Dienstag


Berlin 3°

Tunis 20°

Oslo 0°

Mondphasen

Sonnenaufgang:


30.11. 07.12.



15.12. 22.12.

7:43 Uhr

Sonnenuntergang: 16:02 Uhr

Wien 8°

Rom 18°

Warschau 6°

heiter Miami ..... 29°,

bedeckt Nairobi .... 29°,

sonnig New York .. 12°,

Regen Nizza ..... 18°,

heiter Prag ...... 4°,

sonnig Rhodos ... 18°,

heiter Rimini ..... 17°,

wolkig Rio ....... 31°,

5

1

8

6

7

8

2

9

3

5

3

4

St. Petersburg 3°

Moskau -2°

Varna 9°

Athen 16°

Antalya 20°

7

5

8

6

2

7

wolkig

wolkig

bewölkt

heiter

Regen

sonnig

Regen

bewölkt

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

LEICHT

SCHWER

Auflösungen der letzten Rätsel:

4

5

9

7

1

6

8

2

3

8

6

7

2

5

3

9

4

1

2

1

3

4

8

9

6

5

7

1

3

6

5

4

8

7

9

2

5

7

2

9

6

1

4

3

8

9

8

4

3

2

7

5

1

6

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Der Verkehr wird

unterstützt von:

TELEFONTARIFE

UHRZEIT ANBIETER VORWAHL PREIS/

MINUTE

Ortsgespräche

0-24 Uhr tellmio 01038 1,43 ct

Ferngespräche innerhalb Deutschlands

0-24 Uhr 010011 010011 1,09 ct

Inlandsgespräche vomFestnetz zum Handy

0-24 Uhr tellmio 01038 1,67 ct

Alle Tarife mit Tarifansage. Die Liste

zeigt günstige Call-by-Call Anbieter,

die Sie ohne Anmeldung sofortnutzen

können. Tarife mit Einwahlgebühr,

0900-Vorwahl oder einer Abrechnung

schlechter als Minutentakt wurden nicht berücksichtigt.

Stand: 23.11.2018. Teltarif-Hotline (Montag

bis Freitag 9–18 Uhr): 09001330100 (1,86 Euro pro

Minute von T-Home). Quelle: www.teltarif.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

7

4

5

6

3

2

1

8

9

3

9

1

8

7

4

2

6

5

6

2

8

1

9

5

3

7

4

Verkehr

5

7

6

4

9

8

2

3

1

4

8

3

1

7

2

6

5

9

2

9

1

3

6

5

8

7

4

präsentiertvon

Nico Karasch

Baustellen/Behinderungen: Prenzlauer

Berg: Die Bornholmer Straße ist

ab 6Uhr bis etwa 20 Uhr in Richtung

Weißensee zwischen Driesener Straße

und Schönfließer Straße für einen

Kraneinsatz auf einen Fahrstreifen

verengt.Blankenfelde: Im Gebiet

links und rechts der Hauptstraße

wird zwischen Möllersdorfer Weg

und Feldweg in der Zeit von 6Uhr bis

ca. 13 gejagt.Esbesteht die Gefahr,

dassTiere vermehrtdie Straße queren.

Westend: Ab ca. 13.30 Uhr

kommt es aufgrund eines Fußballspiels

im Olympiastadion (Beginn

15.30 Uhr)imBereich der Heerstraße

zu erhöhtem Verkehrsaufkommen.

Besucher sollten zur An- und

Abreise öffentliche Verkehrsmittel

nutzen.

BVG: U6: Vonca. 8Uhr bis 18.30 Uhr

finden Arbeiten an den U-Bahn-Gleisen

statt.Die U6 pendelt zwischen

Alt-Tegel und Kurt-Schumacher-

Platz im 20-Minuten-Takt.Abdem U-

Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz

fährtdie U6 im 10-Minuten-Takt,ab

Seestraße im 5-Minuten-Takt bis zur

Endhaltestelle Alt-Mariendorf.

S-Bahn: S2: Vonca. 9Uhr bis ca. 15

Uhr sowie in der Nacht von Sonntag

auf Montag besteht wegen Bauarbeiten

kein S-Bahn-Verkehr zwischen

Buch und Bernau. Bus-Ersatz.

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

1

2

5

9

3

7

4

8

6

8

3

4

6

2

1

7

9

5

7

6

9

8

5

4

1

2

3

6

5

8

7

1

3

9

4

2

9

4

2

5

8

6

3

1

7

3

1

7

2

4

9

5

6

8


*

PANORAMA

SEITE37

BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

NACHRICHTEN

Samsung sagt Sorry

Ein Grabstein mit QR-

Code, der mit dem Handy

gescannt wird und zu

einer Internetseite mit

Erinnerungen an den

Verstorbenen führt.

Foto: AFP

Seoul –Der südkoreanische

Elektronik-Riese Samsung

hat sich für Krebsfälle

bei Arbeitern entschuldigt.

Der Konzern sei nicht richtig

mit „Gesundheitsrisiken“

in seinen Fabriken

umgegangen, so Firmenboss

Kim Ki Nam (F.). Aktivisten

zufolge erkrankten

insgesamt rund 240 Menschen,

ca. 80 starben.

Regenhilfe in Feuerhölle

Los Angeles –Stärkere Regenfälle

haben im Norden

Kaliforniens gegen das verheerende

„Camp Fire“ geholfen,

es ist zu 95 Prozent

eingedämmt. Die Zahl der

Todesopfer durch das Feuer

stieg derweil auf 84; 563

Menschen sind vermisst.

Keine Horn-Auktion

Hongkong –Das britische

Auktionshaus Bonhams hat

eine Versteigerung antiker

Schnitzereien aus dem Horn

von Rhinozerossen in Hongkongnach

Tierschützer-Protesten

abgesagt.Der internationale

Handel mit dem

Hornist laut Artenschutzabkommen

seit 1977 verboten.

Falsche Witwe

Seoul –InSüdkorea ist eine

Betrügerin festgenommen

worden,die vorgab, die Witwe

des ehemaligen Präsidenten

Roh Moo Hyun zu sein

und einen Lokalpolitiker um

umgerechnet 350000 Euro

gebracht habensoll.

Russen-Rapper in Haft

Moskau –Ein in Russland

beliebter Rapper namens

Husky (25, F.) muss für

zwölf Tage ins Gefängnis,

weil er aus Protest gegen

die Absage seines Konzertes

auf dem Dach eines Autos

aufgetreten war.

EUROJACKPOT

Gewinnzahlen 5aus 50:

17,22, 28, 31, 46

Eurozahlen 2aus 10:

5und 10

(ohne Gewähr)

KENO-ZAHLEN

1, 2, 13, 24,25, 30, 34, 36, 42, 44,

47,48, 49, 51, 54, 55, 59, 61, 65, 67;

plus-5-Gewinnzahl:

48716 (ohne Gewähr)

Fotos: dpa

Grabstein mit QR-Code

Trauern wird jetzt digital

Bilder,Videos oder die Lebensgeschichte des Verstorbenen auf dem Handy abrufen

Köln –Die Digitalisierung hat

nun auch die letzte Ruhestätte

erreicht. Auf manchen Grabsteinen

finden sich bereits QR-

Codes. Mit der Handykamera

gescannt und entschlüsselt,

verweisen sie auf eine Internetseite

mit Bildern, Videos und

der Lebensgeschichte des Gestorbenen.

„Mit solchen QR-Codes können

Inhalte und Informationen

über den Verstorbenen hinterlegt

werden, die auf dem Grabstein

keinen Platz finden“, erläutert

Oliver Wirthmann vom

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur.

Die Pixel-Quadrate

seien eine zunehmend gefragte

Ergänzung. Zu den Vorteilen

gehört aus seiner Sicht:

„Wohnt jemand weit entfernt

oder im Ausland, konnte nicht

an der Trauerfeier teilnehmen

oder nicht zum Grab kommen,

dann teilt er die Trauer im virtuellen

Raum.“ Dazu reicht es,

wenn ihm jemand ein Foto mit

dem QR-Code schickt.

Andreas Rosenkranz fertigt,

als erster Steinmetz in Deutschland,

seit einigen Jahren Grabmale

mit QR-Codes an. „Zunächst

dachte ich, wie skurril.

Ist es aber gar nicht.“ Die Idee

komme aus Japan. „Aber auch

bei uns werden die Gräber ja

immer kleiner, die Urnenbestattungen

nehmen zu.“ Der

Code als Transmitter bahne

den Weg zur Internetseite für

den Gestorbenen.

In seiner Kölner Werkstatt

bringt er die grafischen Codes

direkt per Sandstrahltechnik

auf die Grabsteine auf. „Das ist

absolut witterungsfest.“ Aber

auch kleine Sockelsteine, Pflastersteine

oder Plaketten mit

den kleinen Pixel-Zeichen sind

Varianten.

Weil es da anfangs Skepsis

und Unklarheiten gab, hat der

Städtetag eine „Handlungsempfehlung

zum Umgang mit

dem QR-Code“ verfasst. Der

QR-Code ist demnach als Grabmal-Inschrift

zu bewerten.

Wird eine solche „gestalterische

Einbindung“ gewünscht,

kann die Friedhofsverwaltung

sie in der Regel nicht verbieten.

Für die Genehmigung eines

Grabmals sind QR-Code und

Inhalt der hinterlegten Internetseite

mitanzugeben – für

den Inhalt verantwortlich sind

die Hinterbliebenen.

Die Nachfrage nach den QR-

Codes steigt jedenfalls, wie

Bildhauer Rosenkranz schildert.

„Es geht nicht nur um Informationen

zum Verstorbenen

für die anderen, es hilft auch

den Hinterbliebenen, die eigene

Trauer zu teilen und zu verarbeiten.“

Und: „Diese Art des

Gedenkens ist dynamisch. Es

kann sich entwickeln.“ Bei der

Grabstein-Aufstellung sei

manchmal nur ein Bibelzitat

hinterlegt, dann würden immer

mehr Texte, Erinnerungen

oder Bilder ergänzt.


38 PANORAMA BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018*

Flüster-Flugzeug mit Ionenantrieb

Lautlos fliegen wie

in „Raumschiff

Enterprise“

Forscher testeten erstmals erfolgreich ein neuartiges Fluggerät,das keine Schadstoffe produziert

Boston – Ein Stück Science

Fiction wird Realität: Forscher

haben ein Flugzeug mit

Ionenantrieb getestet. Das

Gerät flog zwar nur einige

Dutzend Meter weit, das Verfahren

habe aber Potenzial,

betonen die Entwickler. Die

Idee für den fast geräuschlosen

Flieger stammt auch von

„Raumschiff Enterprise“...

Das Ionentriebwerk des neuartigen

Fliegers kommt ohne

bewegliche Teile aus und ist nahezu

geräuschlos. „Dies kann

neue und unerforschte Möglichkeiten

für Flugzeuge eröffnen,

die leiser sind, mechanisch

einfacher und keine Verbrennungsabgase

ausstoßen“, so

Steven Barrett vom Massachusetts

Institute of Technology

WieimWahn schlug er auf sie ein –

jetzt steht der Rheinländer vor Gericht

(MIT), dessen Team den unbemannten

Flieger mit rund fünf

Metern Flügelspannweite im

Fachblatt „Nature“ vorstellt.

Barrett hatte nach eigenen

Worten als Kind regelmäßig die

Science-Fiction-Serie „Raumschiff

Enterprise“ geschaut und

war besonders von den lautlos

gleitenden Shuttles beeindruckt.

„Das ließ mich darüber

Eifersucht: 89-Jähriger

tötet seine Frau (88)

nachdenken, dass Flugzeuge

auf lange Sicht keine Propeller

und Turbinen haben sollten. Sie

sollten eher wie die Shuttles in

„Star Trek“ sein, die nur ein

blaues Leuchten produzieren

und still dahingleiten.“

Mit dem Ionenantrieb will das

Team dieser Vision nun näher

kommen. Der futuristische Antrieb

funktioniert über eine

starke elektrische Spannung:

Diese Spannung wird zwischen

zwei Drähten angelegt, die an

der Vorder- und der Rückseite

der Flügel gespannt sind. Das

starke elektrische Feld am vorderen,

dünneren Draht erzeugt

elektrisch geladene Luftmoleküle,

sogenannte Ionen. Die Ionen

werden durch die elektrische

Spannung zum hinteren

Köln – Nach fast 60 Jahren

Ehe soll ein Rheinländer

seine Frau (88) aus Eifersucht

ermordet haben. Am

Kölner Landgerichthat gestern

ein Mordprozess gegen

den 89-Jährigen begonnen.

Wie im Wahn soll Heinrich E.

mit einem Schlosserhammer

auf den Kopf seiner Frau Anneliese

eingeschlagen haben,

stach ihr dann mitten ins

Herz. Laut Anklage der

Staatsanwaltschaft dachte er,

sie wollte ihn verlassen und

hätte bereits einen neuen

Mann.

Seit gestern muss sich der

Senior wegen Mordes aus niederen

Beweggründen vor dem

Kölner Landgericht verantworten.

Ein Wachtmeister schob

den betagten Angeklagten im

Rollstuhl in den Gerichtssaal.

Schwarzer Anzug, weißes

Hemd, weiße Krawatte. Das

Gesicht bleich, der Blick konzentriert.

Nach Angaben des Anwalts

kann sich Heinrich E.kaum

an die Tat erinnern. Daher

würde er beim Prozess zunächst

schweigen. Auf dem

Laptop seines Verteidigers las

der frühere Oberstudienrat

(Latein, Griechisch, Chemie)

die Anklageschrift mit.

Demnach habe er am 4. Juni

Foto: Brockmeier

im Reihenhaus in Forsbach

seinen Mordplan in die Tat

umgesetzt, indem er seiner

Ehefrauzunächst dreimal mit

dem Hammer auf den Kopf

schlug.

Als sie ihm den Hammer

entrissen habe, habe der Senior

ihr ein Messer sechsmal in

den Brustkorb gerammt. Die

ehemalige Realschullehrerin,

der der Gatte ein Verhältnis

unterstellt hatte, verblutete.

Als jähzornig beschrieb die

Staatsanwältin den Angeklagten.

Diese Einschätzung bekräftigte

die älteste Tochter

(56) von Heinrich E. im Zeugenstand.

Die Ehe ihrer Eltern

sei geprägt gewesen von

Ermittler vordem Ort

des Verbrechens.

Eifersucht und häuslicherGewalt

seitens des Vaters. Drei

Wochen nach der Tat habe sie

den Vater im Gefängnis besucht.

„Warumhast du das gemacht?“,

habe sie ihn gefragt.

„Ich weiß nicht“, habe der Vater

da nur geantwortet. „Gab

es keine Alternative?“ –

„Nein“ HendrikPusch


*

PANORAMA 39

Draht hin beschleunigt. Auf

dem Weg dorthin stoßen sie mit

zahlreichen weiteren Luftmolekülen

zusammen, schieben sie

dabei an und erzeugen so einen

Luftstrom. Dieser Luftstrom,

den Forscher Ionenwind nennen,

treibt das Flugzeug an.

Dieser „elektro-aerodynamische

Schub“ wurde bereits in

den 1920er Jahren erdacht, galt

aber weitgehend als nicht realisierbar

für frei fliegende Luftfahrzeuge.

Das ist den Forschern

um Barrett nun jedoch

mit einem speziell angefertigten

Leichtbauflugzeug gelungen.

Das 2,5 Kilogramm schwere

Flugzeug konnte mit dem resultierenden

Ionenwind zwar

nicht starten, sich aber selbstständig

in der Luft halten. Das

Team testete sein Modell in einer

60 Meter langen Sporthalle:

Auf den ersten 5Metern wurde

Der Flieger vonmorgen

mit Ionenantrieb ist nicht

nur leise, er produziert

auch keinerlei Verbrennungsabgase.

Foto: MIT

das Flugzeug per Katapult gestartet,

die folgenden 55 Meter

flog es alleine. Die Flugversuche

dauerten jeweils etwa

zwölf Sekunden.

Das sei vergleichbar mit dem

ersten Motorflug der Gebrüder

Wright vor 115 Jahren, der am

17. Dezember 1903 in ebenfalls

zwölf Sekunden 36 Meter weit

führte, so die Forscher. Allerdings

konnte der etwas mehr als

sechs Meter lange Doppeldecker

der Wrights einen Piloten

tragen.

Davon sind die Versuche mit

dem Ionenantrieb noch weit

entfernt. Das Modell kann zwar

die nötigen Akkus, einen speziell

entwickelten Hochspannungswandler

und eine Fernbedienung

transportieren, eine

Nutzlast schafft er derzeit aber

noch nicht. Das Verfahren lasse

sich aber optimieren, betonen

die Forscher.

Kripo ermittelt

Aus Angst vor

Abschiebung:

Flüchtlinge

nehmen Gift

Boostedt – Drama in

schleswig-holsteinischen

Flüchtlingsunterkünften:

Aus Angst vor der Abschiebung

sollen Bewohner absichtlich

Gift geschluckt

haben. Die Kripo ermittelt.

Mehrere Bewohner seien

in den letzten Wochen mit

Vergiftungs-Symptomen in

Kliniken gebracht worden,

wie die Polizei mitteilte.

Ein Unbekannter soll verdächtige

Substanzen in einer

Unterkunft in Boostedt

in Umlauf gebracht haben.

Von Mordanschlägen gingen

die Beamten dabei

nicht aus. Vielmehr deutete

alles darauf hin, dass die

Betroffenen die Chemikalien

bewusst verwendeten,

um ins Krankenhaus eingeliefert

zu werden, so Abschiebungen

zu verhindern.

In Heimen wurde bereits

vor den gefährlichen Stoffen

gewarnt. Ein Sprecher

des Innenministeriums in

Kiel sagte dem NDR, solche

Fälle seien ein „deutschlandweit

bekanntes Phänomen“.

Menschlich sei jeder

Fall bedauerlich, aber auch

der falsche Weg, „um eine

rechtskräftige Aufenthaltsbeendigung

zu verhindern“.

Wieder Radfahrerin vonLkw erfasst –tot

Neue Technik soll diese Unfälle verhindern!

Burgdorf/Garbsen – Schon

wieder wurde der „tote Winkel“

einer Radfahrerin zum Verhängnis:

Im niedersächsischen

Burgdorf wurde ein 16-jähriges

Mädchen von einem rechts abbiegenden

Lkw erfasst und tödlich

verletzt. Der Fallist besonders

tragisch, denn fast zeitgleich

wurde nur 30 Kilometer

entfernt in Garbsen deutschlandweit

erstmals ein neues

System gestartet, das Radler vor

Lkw schützen soll.

Nach ersten Erkenntnissen

hatte die Radlerin gestern früh

an einer Kreuzung vor einer roten

Ampel gehalten. Als die Ampel

für sie auf Grün umsprang,

fuhr sie geradeaus in die Kreuzung,

in die gleichzeitig ein zuvor

neben ihr wartender Lkw

nach rechts einbog. Laut Polizei

bemerkte der 50-jährige Fahrer

die Radfahrerin offenbar nicht.

Passanten leisteten zwar sofort

Erste Hilfe, doch die 16-Jährige

starb noch am Unglücksort.

Kann ein neues Warnsystem

solche tragischen Unfälle in Zukunft

unterbinden? Im niedersächsischen

Garbsen bei Hannover

soll künftig das System

Bike-Flash verhindern, dass

Lkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen

parallel fahrende Radler im

toten Winkel übersehen und erfassen.

Mit Hilfe einer Wärmesensorik

können Radfahrer und

auch Fußgänger ab einer Entfernung

von 40 Metern vor einem

Abzweig erkannt werden.

An einem Masten an der Kreuzung

blinken dann vier Leuchten

in unterschiedlicher Höhe,

die vor allem Brummi- aber

auch Autofahrer vor der Gefahr

warnen.

2017 kamen laut Statistischem

Bundesamt 382 Fahrradfahrer

bei Verkehrsunfällen ums Leben.

Besonders schwere Folgen

haben Unfälle mit Lastwagen,

dabei starben im vergangenen

Jahr 76 Radfahrer. Bei solchen

Unfällen trugen Radfahrer in

nur 20 Prozent der Fälle die

Hauptschuld. Bei etwa jedem

Fotos: dpa

So funktioniertdas Warnsystem Bike-Flash

Die Kameraerfasst

einen 4mbreiten

und bis zu 40 m

weiten Bereich.

Beim Rechtsabbiegen

werden Radfahrer und

Passanten im toten

Winkel leicht übersehen.

dritten Unfall mit Personenschaden,

an dem ein Fahrrad

und ein Lastwagen beteiligt waren,

handelte es sich um einen

Abbiege-Unfall. Elektronische

Eine Wärmebildkamera

registriertdie Verkehrsteilnehmerimschwer

einsehbaren Bereich.

LED-Lichtstreifen

weisen auf Gefahr hin.

2,50 m

Grafik/Hecher; Quelle: Bike-Flash, dpa

DasSystem

„Bike-Flash“

warnt Lkw- und

Autofahrer mit

Blinklichtern vor

Radlern.

Abbiege-Assistenten können

Lkw-Fahrer bei drohenden

Kollisionen warnen oder die

Fahrzeuge abbremsen – noch

aber sind sie nicht Vorschrift.


StevenGätjen macht sich

Sonnabend, 24.November 2018

WITZDES TAGES

In der Justizvollzugsanstalt: „Der Häftling

aus Zelle 127 ist gestern ausgebrochen“,

sagt ein Wärter zum anderen. Meint der

andere:„Gott sei Dank, die Feilerei ist mir

schon auf den Geist gegangen!“

zum (Schlager-)Affen

www.sam-4u.de

StevenGätjen

schlüpfte fürs

„Duell um die Welt“

in die Rolle des

Ralf Acapulco.

www.sam-4u.de

ZULETZT

Geburtinder Pariser Metro

In der Pariser Metro hat eine Frau einen

kleinen Jungen zur Welt gebracht. Das

Baby kam in einem Wagen der Linie 6an

der Station Glacière zur Welt, twitterte

die Verkehrsgesellschaft. „Herzlichen

Dank an den Arzt, der im Zug war und bei

der Geburt geholfen hat.“ Der Junge mit

dem Namen Ousmane bekam auch gleich

ein Geschenk mit auf den Weg: Er kann bis

zu seinem 25. Geburtstag kostenlos mit

den Zügen der Gesellschaft fahren.

4

194050

301104

61047

Der Moderator als Ralf Acapulco bei Jokound Klaas in „Duell um die Welt“

Von

BERND PETERS

Dunkler Kajal um die Augen,

ein hautenges Leder-Bondage-Kostüm

in

Pink und ein Netzhemd,

das frech darunter hervorlugt:

Hätten Sie Steven

Gätjen (46) so erkannt?

Der ZDF-Moderator

(„Deutschlands

Superhirn“) ging für Joko

Winterscheidt (39)

und Klaas Heufer-Umlauf

(35) für deren Pro7-

Show „Das Duell um die

Welt“ (heute, 20.15 Uhr)

fremd. Dem KURIER erzählte

er die ganze Geschichte

Während sich in der Samstagabendshow

bisher die

Moderatoren mit allzu kuriosen

Aufgaben für die jeweils

anderen überboten,

lassen sie ab sofort andere

Promis für sich spielen.

Und da kommt Steven ins

Spiel.

Seine Aufgabe: Klaas

schickt Steven Gätjen nach

Japan. In Tokio soll der beliebte

Moderator bei einer

Party live auf der Bühne einen

von Klaas geschriebenen

Song performen und

dabei in die Rolle des fiktiven

Sängers Ralf Acapulco

schlüpfen. Der wird in Japan

als „Schlager-Superstar

aus Deutschland“ angekündigt

–und existiert

natürlich nicht.

Seine „Band“-Mitglieder:

ein XL-Penis auf zwei Beinen

und ein Monster. Sein

Hit: „Sushi der Gefühle“.

Vor dem großen Auftritt

wurde in Tokio von Produktionsmitarbeitern

so

sehr die Werbetrommel

für „DEN deutschen

Superstar“ gerührt, dass

Fotos: Pro7, dpa

Steven in der Rolle von

Ralf Acapulco sogar ein Interview

mit dem japanischen

Fernsehen führte.

Der Moderator war angesichts

dieser Aufgabe konsterniert:

Denn er kann

nicht singen… „Meine

größte Angst ist es, mich

komplett zu blamieren.

Und genau das wusste

So kennt man StevenGätjen:

im schicken Anzug

Klaas.“

Er versucht es –und erkennt:

„Der Mix an Musik

war schon grauenhaft,

aber der Text –was war

das? Es ging um Sushi, um

Liebe, um Stäbchen… Ich

arbeite für das öffentlichrechtliche

Fernsehen, und

ich soll diesen Müll live

auf der Bühne mit einem

Penis und einem Monster

performen?“

Plötzlich steht Steven

Gätjen inmitten eines

Clubs auf der größten Fetisch-Bondage-Party

Japans

und traut seinen Augen

nicht. Doch Gätjen zog

den Auftritt als Ralf Acapulco,

den Pro7 im normalen

Abendprogramm nur

verkürzt zeigen kann

(Stichwort: zu viel nackte

Haut), tapfer durch. „Am

Ende war da nur Erleichterung“,

sagt er nach der

Prozedur.

Rupert Grint

Ein zauberhafter

Gauner

Morgen

Reports lesen!

Hintergründe

Interviews

Gewinnspiele

Berühmt wurde er durch die Harry-Potter-Filme.

Jetzt ist er als chaotischer Kleinganove in der

Krimiserie „Snatch“ zu sehen. KURIER traf ihn.

Foto: imago stock&people

AM

SONNTAG

Der vonhier


Rätsel

Jeden

Sonnabend

Wochenend-

Rätsel-Spaß

auf 8Seiten

A

B

C

D

E

F

DasFoto-Rätsel

Wassehen Sie auf dieser Abbildung?

1 2 3 4

imaginäres

Land

Teil des

Plattenspielers

stabiler

Kopfschutz

Südfrüchte

englisch:

Ende

südam.

Orchideengattung

ind.

Gewürzmischung

Wattebausch

Rufname

der

Chanel

ugs.:

dicker

Männerbauch

herrenloser

Straßenhund

erster

Hieb

(Axt)

Stadt

an der

mittleren

Elbe

Witwe

Lennons

(Yoko)

Seevogel

griffbereit

Ausruf

des

Erstaunens

französisch:

Ende

engl.:

Vögel

über

längere

Zeit bestehen

Südsüdost

(Abk.)

zahnmed.

Begriff

südam.

Hochgebirgsbewuchs

Erdzeitalter

argent.

Schleuderwaffe

ein

Golfschläger

Steuern

im MA.

ital.

Mittagsruhe

Bildhauerarbeiten

franz.

Humanist

†1596

Hauptstadt

von

Syrien

Körper

(Mz.)

Italien

in der

Landessprache

ostafrikanischer

Staat

Heilpflanzen

Hundeschar

bei der

Jagd

belg.

Komponist

†1974

französisch:

Insel

Militärschüler

Hochgebirge

betreffend

furchtsam

weidm.:

männl.

Falke

leicht

schwindelig

Gebirgssenken

skand.

Erzählstil

des MA.

französisches

Departement

Vorname

der

Gardner†

erste

Schullesebücher

Verteidiger

beim

Judo

Hauptstadt

Süd-

Koreas

span.

Erfinder

†1936

Ort am

Genfer

See

chem.

Zeichen

für Chlor

Vorname

der

Autorin

Danella

Rundfunkautomatik

(Abk.)

Frauenname

Winkelmaß

kolumb.

Feldmaß

(10 qm)

Spielfeldrand

trop.

Baumsteppe

Arktisvögel

englisch:

gut

G

H

Foto: Imago

chin.

Dynastie

Vorname

der

Nielsen †

Pilzzellen

südamerik.

Haustier

Unsinn

(ugs.)

Bezirk im

Kanton

Waadt

ableben

Frauenkurzname

Großstadt

in

Italien

fern

Zirkusspaßmacher

Lager

der röm.

Legionäre

italienisch:

zwei

vegetationsarmes

Gebiet

Welches Quadrat

wird aus dem Foto

oben gesucht?

Wereinmal mit dem Ballon

über die Alpen fahren woll,

kann das auch im Winter.Man

musssich halt nur warm anziehen.

Sehr warm. Es gibt

Körbe für 2bis 12

Mitfahrer.ImWinter –bei

klarem Wetter –ist die Sicht

oft besser als im Sommer.

Ballonfahrer grüßen sich mit

„Glück ab und gut Land!“

Lösung vom

17.November:

Quadrat G2

schweiz.

Ort am

Bodensee

Düsseld.

Flaniermeile

(Abk.)

passabel

geflügelte

Kindergestalt

(Kunst)

ugs.:

Gewohnheit

ein

Längenmaß

(Abk.)

westsibirischer

Strom

kath.

Theologe

†1847

Film von

Spielberg

Fremdwortteil:

ehemals

lateinisch:

sechs

BK-we-sr-13x26-287

BK-we-sr-13x26-182

BK-we-wa-13x21-142

BK-we-sr-13x26-171

BK-we-sr-13x26-172

BK-we-sr-13x26-173

BK-we-sr-13x26-83


2 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Kakuro Eieruhr Wabenrätsel

9

16

13

16

14

24

4

15

3

12

14

23

12

10

31

6 5 1

Symbolrätsel

6

8

11

19

9

9

11

8

20

8

14

8

18

10

21

9

15

12

10

21

11

8

6

7

11

9

17

12

12

7

10

BK-we-ka-287

1. hebräisch: ja, 2. amerik. Viehfarm, 3. Funkortungsverfahren,

4. nord. Unterweltsgöttin,

5. ital. Rechtsgelehrter †1220, 6. Teile des

Tischs, 7. Backwaren, 8. niederl.: eins

2

3

6

1

4

5

T

N

Pille

Schwermetall

Kunststoffbelag

in

Stadien

Träger

der

Golfschläger

zentralafrikanischer

Staat

Göttertrank

Kahlkopf

sumpfige

Steppe

Sibiriens

Sportkleidung

Salzstock

7

8

S

Verwaltungseinheiten

sauber

und

nett

Zahlenkreuzworträtsel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

19 11 4 18

9 12 18 11 19 4

11

11 20 4 10

8 19 1

3 9 18 17 17 18 11

3

7

9

5 6

9 14 20 7

16

12 19 2 4 18

1

17

14

15 9 13 19 7

9

4

11 18 7 18 4

17

3 19 1

5 20 17

15

19 17 2 18

17

8

19

2 9 12 20 18

16 12

3

13 16 1 3

9 17

19 8 11 18

7

20

8

18

I

D

E

E

9 17

9

6 15

19

19 8

14 18

2

9 17

11

4 4

BK-we-zkw-287

BK-we-zkw-79

BERLINER KURIER SHOP

Berlin –2019

Wissen fürdas ganzeJahr

re

inkl. wt. l. ersndb- ersndkostenrei.

hnen steht ein esetlihes iderrusreht u.

Alle nortionen ber dieses ehtund die iderrusbelehrun

inden ie unter www.berliner-kurier.de/shop

in Anebot der . uont huberpedition der lnishen

eitun b o. Asterder tr. ln

www.berliner-kurier.de /shop

Lösungswort:

Bestell-Hotline:

030-20164005

ei dih shlu

in hr oller interessnter

kten ur uptstdt.

ntdekenie eiten eshkt

it eindruksollen riken und

wissenswerten kten.

in ideles eshenk r lle erlin-

eeisterten

Art.-Nr.


¤12,95*

Der vonhier

1 2 3 4 5 6 7 8 9

.


RÄTSEL 3

Silbenrätsel

Schüttelschwede

Aus den folgenden Silben sind 15

Wörter mit den unten aufgeführten

Bedeutungen zu bilden:

AMA -BO-CE-CHERN -DEL -DEN -

DRAI -EIS -ERB -ERD -FAEN -

FRIED -GE-GREEN -GREEN -HAN -

HORN -KUH -LAN -LER -LICH-LOT-

MAN -MAS -NAE -NE-NEW -PEN -

RAEU -RE-RIG -SE-SI -TEUR -

VUE -WICH -WID

BBEE

GIIL

EEHI

RRU

ELOS

EILST

IOS

ABI

EINST

EER

RDO

AEHL

EEH

ILN

BEER

IST

EEI

RRV

HIT

AEIN

RRT

EIST

GN

EGR

AENOS

AEHN

NORV

AMR

AES

ANSS

N

A

S

S

BEEE

GNR

MR

AANN

1

Laie

ABDEN

AEEG

INR

BEI

NOR

EN

AEV

EENPS

AP

2

unsauberes Geschäft

EERT

AAN

BK-ssw-16x8-287

3

Ritter der Artussage

Magisches Quadrat

Bastelgitter

4

Stadtbezirk Londons

5

entgegenwirkend

6

Schüler

1

2

3

4

2 3 4 5 6

4Buchstaben: BOJE,DEIN, MASS

5Buchstaben: IDUNA, ORDER

6Buchstaben: CHANCE, ERDING, GROTTE,TAMINA, TESTER,

TRAENE, TURBAN

8Buchstaben: EINBLICK

10 Buchstaben: ANERKENNEN, ERSCHOEPFT,GLUEHBIRNE,

TAETIGKEIT

7

haltbar machen

8

Show auf Schlittschuhen

9

Neuling

10

amerik. Schauspieler (Paul)†

5

6

1. Mundtuchfessel, 2. viertes BuchMose, 3. Sinnbild, 4. Roman

von Maupassant, 5. Einsiedler,6.Obergrenzen

66

8

6

10

67

5

4

2 3 11

Begriff derGenetik

12

Lauffahrrad

10

10

1

66

5

6

13

Greifvogelkrallen

14

unkriegerisch

15

Ackerkrume

Bei richtiger Lösung ergeben die

dritten und die vierten Buchstaben -

jeweils von unten nach oben

gelesen -ein Spruch.

9

10

Lösungswort:

4

4

5

D

E

I

N

8

BK-we-bag-287

1 2 3 4 5 6 7 8 9


2

3 6

7

9

12

13

14

mutwilliger

Streich

Einfuhrgebühren

Romanfigur

bei

Beecher

Stowe

Kosename

e. span.

Königin

sagenhafter

Riesenvogel

Weissager

Staat in

Westafrika

in

Sicherheit

bringen

Höhle,

Hohlraum

verbrauchte

Luft

germanische

Sagengestalt

einstellige

Zahl

Kerbtierschaden

Gebirgsmulden

Kennwort

Fluß

in

Peru

Kirmeskarussell

eine

Airline

Disney-

Figur

Gummiharzart

starke

Seile

absoluter

Superlativ

Insel vor

Marseille

Aufpumpvorrichtung

beg.

Bewunderung

ital.

Name

des

Ätna

Hautentzündung

heiliger

Stier in

Ägypten

asiat.

Bewegungskunst

brenzlig

englisch:

Auge

Stadtteil

der ungarischen

Hptst.

dän.

Schlagersängerin

Männername

Fluss

in der

Schweiz

Hauptstadt

von

Mallorca

Filmlichtempfindlichkeit

italien.

Insel

(Toskana)

dt.

Anrede

enger

Vertrauter

arab.

Wüstenbrunnen

türk.

Herrschertitel

(Mz.)

israel.

Stadt am

Golf von

Akaba

US-

Bundesstaat

eine

Hülsenfrucht

(Mz.)

Stadt in

Dalmatien

Zeichentrickfigur

von

Loriot

an der

Haustür

schellen

ärmelloser

Umhang

estnische

Insel

(dt.)

Männername

Kfz-Z. d.

diplomatischen

Korps

islam.

Asket

Softwarenutzer

(engl.)

beschuldigen

Kfz-Z.

Bamberg

kleiner

Verein

Treibmittel

in Sprühdosen

ehem.dt.

Tennisprofi

(Boris)

besitzanzeigendes

Fürwort

Wind im

Süden

Frankreichs

Ritter

der

Artusrunde

mongol.

Herrschertitel

bras.

Völkergruppe

Umgangsformen

eine

Seehandelsklausel

früherer

Münzwertprüfer

Hof um

eine

Lichtquelle

grasartige

Sumpfpflanzen

kanadischer

Wapitihirsch

alles

fressende

Macht

Stadt in

Ungarn

ehem.

dt.

Airline

(Abk.)

bewahren

persönliches

Fürwort

(4. Fall)

Berliner

Schnauze:

Schläge

biblische

Figur

(A.T.)

arab.:

Vater

(bei

Namen)

früherer

Name

Tokios

Frauenname

syr.

Staatsmann

(Hafis)

Filmszenenteile

italienische

Ureinwohner

schweiz.

Schauspielerin

(Lys)

längliche

Vertiefung

französisch:

König

musik.

Halbton

ergriffen

französisch:

Straße

Kram

Ort bei

Zeulenroda

engl.:

Lüge

Beweise

der Abwesenheit

Alpenbergmassiv

berühmtes

Musical

ausgest.

Riesenlaufvogel

persönliches

Fürwort

(4. Fall)

Nomadenbehausungen

Katzenart

Gärfutter

Marinedienstgrad

ehem.

ital. Währung

(Mz.)

ungar.

Name für

Wien

himmelblau

chem. Z.

für

Natrium

Malaiendolch

französisch:

Insel

schwed.

Längenmaß

Neueinsteiger

(engl.)

Büchergestelle

norddt.:

Schilf

englischer

Graf

beweisen

Schifferknoten

(Mz.)

Ritter der

Artussage

aus

zartem

Stoff

ägyptischer

Sonnengott

Gewinne

engl.:

heulen,

schreien

Vergleichsgröße

Postsendungen

Fluss

durch

das

Saarland

Urbild

kleine

Siedlung

ein

Längenmaß

(Abk.)

genmanipuliertes

Wesen

Gerät

zur

Blutentnahme

nordarab.

Volksstamm

Gliederbänder

Kaltspeisen

Mann

aus

fernen

Ländern

Maß der

Lautheit

westafrikanische

Sprache

englisch:

nach,

zu

Papageien

Neuseelands

latein.:

zum Gebrauch

Freizeitfischer

Vorname

der

Nielsen †

befestigtes

Römerlager

weißes

liturgisches

Gewand

span.

surreal.

Maler

†1989

ein

Eisenbahnfahrzeug

türk.

Stadt a.

Mittelmeer

biblischer

König

chin.

Philosophie

Differenzbetrag

Wallfahrtsort

(China)

Fremdwortteil:

gleich

Fragewort

(3. Fall)

lateinisch:

Bete!

aufhören

Landschaft

in Sri

Lanka

Ort bei

Berlin

Dienstschwur

griech.

Gott

der

Künste

männlicher

franz.

Artikel

koreanische

Währung

Marderart

schlecht

Wort

Hunderts

Bau

teil

alte

Han

wer

beru

engl

Mars

land

scha

eine

Rent

kass

(Abk

4 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018


RÄTSEL 5

teil:

tel

m-

10

r

d-

ksf

.

ch-

-

ft

ene

.)

Tonerdesilikat

florent.

Bankiersfamilie

Tonsilbe

Halbaffe

auf

Madagaskar

älteste

lat. Bibelübersetzung

med.:

Harnstoff

indische

Seerose

alter

Name

von

Thailand

Ausruf

des

Erstaunens

Hochstapler

westafrik.

Volksstamm

italienische

Hafenstadt

nicht

ausgeschaltet

Mime

ohne

Sprechrolle

Überkopfbälle

kurzes

Schwert

der Germanen

Kfz-Z.

Gelsenkirchen

Meeresfisch

zu den

Akten

(ad ...)

in Salz

eingelegtes

Ei

11

Abhängigkeit

von

etwas

Tierprodukt

altgriech.

Säulenhallen

Höhenzug

im

Weserbergland

Klangwirkung

(engl.)

Appsofort:

Top-News

aufsHandy.

Gratis: Täglich zum Feierabend

das Wichtigste desTagesdirekt

direkt

auf Dein Smartphone.

türk.

Trachtenrock

Kurort

in

Südtirol

franz.

Schriftsteller

†1857

schweiz.

Kantonshauptstadt

Gedächtnisverlust

Denkschriften

(Kw.)

Königreich

im

Himalaja

Verkehrsstockungen

Melde Dich jetzt an: berliner-kurier.de/whatsapp

große

Gruppe

von

Vögeln

Kfz.Z.:

Symbol-

Abk.: ein

zeichen: Z.:

nant Zahlen

Konso-

Frankfurt Reelle Länge

nant

amerik.

Münzeinheiten

Frauenkurzname

Erdzeitalter

verborgene

Kostbarkeit

Regelverstöße

beim

Sport

bestimmter

Artikel

(2. Fall)

Lebensrettungsverein

(Abk.)

kurzhalsiger

Meeresvogel

Körperkraft

kath.

Theologe

†1847

kurz für:

in dem

einheim.

Giftpflanze

chem.

Zeichen

Protactinium

Fußbekleidung

Westschweizer

Symbol f.

Christus

ungar.

Männername

immer

höchste

Steigerungsform

Ermittlungsbüro

Öllieferländerverbund

(Abk.)

US-

Ölkonzern

alles

ohne

Ausnahme

Hüter

einer

Schafherde

geschmacklos

Hauptstadt

von

Eritrea

japan.

Flächenmaß

natürl.

Kohlenlagerstätten

Kurort

im Salzkammergut

dt. Regisseur

(Hermann)

Dreizehenfaultier

unbestimmter

Artikel

(2. Fall)

kraftvoll

Abk.:

eingetragener

Verein

Trunksucht

(ugs.)

Titanerz

tschech.

Reformator

(Jan)

musik.:

flink

Trödel

Abnutzung

Hunderasse

Kfz-Z.

Ratzeburg

ein

Mainzelmännchen

altröm.

Längenmaß

(30 cm)

niederl.-

sprachiger

Belgier

Gesamtkapital

einer

Firma

Wortteil

englisch:

oder

schott.

Stammverbände

drittes

kath.

Tagesgebet

Begriff

d. Buchhaltung

(Abk.)

ein

dickes

Gewebe

niederl.

Karibikinsel

Hinweiszeichen

(Mz.)

tödlich

(lat.)

Einstand

beim

Tennis

geröstete

Kartoffelscheiben

eine

Druckfarbe

Entwässerungsrohr

Stadt im

Westen

Rumäniens

poet.:

erfrischen

Sternbild

des

Südhimmels

Kurort

in Tirol

dt. TV-

Sender

dt. TV-

Anstalt

(Abk.)

Stadt im

Osten

Sloweniens

eingedickter

Fleischsaft

Stadt im

Uralgebirge

1

engl.

Frauenkurzname

Verabredung

(engl.)

antiker

Name

von

Ankara

4

Bild von

da Vinci

(... Lisa)

Rheinlastkahn

Flüssigkeitsmaß

(Abk.)

Figur in

Frischs

‚Andorra’

Bibelteil

(Abk.)

auf

diese

Weise

himmelblau

japanischer

Romancier


5

nachdrückl.

Erinnerung

8

Bezirk

in West-

Ungarn

Netzballspiel

poet.:

Fohlen

Gefäß

für

Schnittblumen

Kunststil

im MA.

Meeresstraße

japan.

Theaterspiel

BK-we-sr-43x28-182

BK-we-sr-43x28-287

BK-we-sr-43x28-157

nicht

gönnen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


6 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018

Wüste

in

Nordafrika

Beweise

der Abwesenheit

die

Gesetzbücher

Mosis

elektr.

Gerät

E-Book-...

männl.

Prinzip

(chin.

Philos.)

vorsichtig

Anordnung

Luftreifen

Maul

des

Wildes

schwed.

Mass

für

Elle

US-Film-

Schauspieler


(James)

Keimfreiheit

Hauptstadt

Togos

britannischer

Sagenkönig

Mutter

der Nibelungenkönige

Gesamteinsätze

beim

Poker

Zweiergruppen

Ritterrüstung

Lachsforellen

Domstadt

in der

Altmark

heruntergekommen

argentinische

Steppe

Luftkissen

im Auto

sich

persönlich

einsetzen

bedeckte

Abzugsgräben,

Kloaken

arabische

Fürsten

1

Ruinenstätte

in Syrien

Verhältniswort

musikalischer

Halbton

Abk.:

siehe

unten

Vorname

d. Schauspielers

Ventura

Ort

an der

Weser

hinteres

Schiffssegel

Pflanzenstumpf

4

7

katalon.,

mallorq.

Artikel

arab.

Segelschiff

franz.

Soziologe

†1931

japan.

Bett

Rufname

des

Boxers

Scholz †

altes

Edelmetallgewicht

Bergwerksanteile

arabischer

Sackmantel

Nachkomme

Sems

Figur bei

Wilhelm

Busch

(Witwe)

Dateien

in der

EDV

(engl.)

Roulettfarbe

Schaltuhr

(engl.)

hebräisch:

ja

5

6

schöne

Männer

(franz.)

Folter

warme

Pastete

(engl.)

portug.

Staatsmann

Männername

Musikschriftstück

Sitzstreik

(engl.)

Edelrost

Kfz-Z.

Aachen

histor.

Landschaft

in

Arabien

LESERREISEN

Echtentspannt:

Kreuzfahrten &

Flussreisen

©Phoenix Reisen

MS Artania –bekannt aus „Verrückt nach Meer“

EntdeckenSie unseretraumhaften Schiffsreisen

aufkleinen, familiären Schiffen,

zumBeispielvon

www.berliner-kurier.de/leserreisen

dreiatomiger

Sauerstoff

Geleitschutz

Stadt im

Westen

Süd-

Koreas

Wüstenfuchs

See im

Süden

von

Finnland

11

franz.,

latein.:

und

sibir.

Eichhörnchenfell

französisch:

Ende

dumm

eine

Baltin

großes

Streichinstrument

schweiz.

Staatsmann


Initialen

der

Bardot

Landstreitmächte

anstößige

Witze

Farbton

Stadt

im Irak

(Al ...)

Informationen

unter:

030 –23276633

Mietauto

mit

Fahrer

Figurder

Operette

,Boccaccio‘

Straßenhunde

Finnland

in der

Landessprache

Schlagzeile

(engl.)

Jetztentdeckenauf

www.berliner-kurier.de/

leserreisen

Der vonhier

Italien

in der

Landessprache

negative

elektrische

Teilchen

amerik.

Lastzug

8

verfärbt

durch

Kleckse

3

japan.

Flächenmaß

Jubelwelle

im

Stadion

(La ...)

Glücksempfinden

Serviceteil

Estland

in der

Landessprache

Fremdwortteil:

ehemals

Stoßgerät

dumm

dt.

Nordseebucht

dt. Adelshaus

(... und

Taxis)

Stadtim

Süden

von

Finnland

Triumphe

früherer

österr.

Adelstitel

NATO-

Frühwarnsystem

aus

gebranntem

Ton

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

10

ältester

Sohn

Noahs

(A.T.)

griech.

Buchstabe

Impfstoffe

Erdzeitalter

Stickstoffverbindung

Riesenschildkröte

Abk.:

Kentucky

(USA)

2

türkische

Herberge

Ausruf

eine

Steuer,

Abgabe

(Kw.)

Fluss

durch

Gerona

(Span.)

Ort

an der

franz.

Riviera

kleiner

Zugvogel

Vorname

v. Schauspieler

Barker †

geduldig

warten

Ort am

Vänersee

Fremdwortteil:

zu, nach

Ritter

der

Artusrunde

italienisch:

ja

Königin

der

Herzen

(Lady...)†

Teile

der

Woche

Vorfahr

chem.

Indikationsstoff

vermengen

9

jüd.

Schauspielerin

(...Ehre)†

Hauptstadt

von

Guam

Spazierpfad

musikalischer

Halbton

griech.:

Ja

BK-we-sr-21x28-287


RÄTSEL 7

Vorort

von Los

Angeles

nord.

Meerriese

Rückstrahler

am

Fahrrad

früherer

österr.

Adelstitel

Stadt

an der

Lahn

histor.

Gefängnis

von

Paris

auf

Gefahr

hinweisen

Seebecken

in

Afrika

Kfz-Versicherung

Kaufmannssiedlung

im MA.

Hauptstadt

von

Eritrea

Stadt bei

Utrecht

(Niederl.)

bayr.

Männerkosename

,Sambakönig‘

von

London

jap.

Stadt auf

Honshu

kleines

Längenmaß

(Abk.)

schweiz.

Wintersportort

Kfz-Z.

Salzgitter

leichte

Holzart

ehem.

franz.

Währung

Pforte

Insel

vor

Dalmatien

Rettungswagen

Adelstitel

in

England

französisch:

Wasser

Balkon,

Söller

Abk.:

ehrenamtlich

lockere

Erde

Initialen

Lilienthals

sehr

große

Nachsicht

österr.

Komponist

†1987

Abk.:

groß

entrüstet

ausgest.

Riesenlaufvogel

islam.

Hauptheiligtum

türk.:

Insel

arab.:

Sohn

Abk.:

Anno

Domini

Roman

von

Jane

Austen

Stadt in

Dänemark

Indianervolk

in

Arizona

engl.:

Kugelschreiber

westsibirischer

Strom

Abk.:

Deutsche

Post

weibl.

Wassergeist

tschech.

Reformator

(Jan)

ostdänische

Insel

Färberpflanze,

Reseda

Vorname

v. Schauspieler

Sharif†

nicht

stationär

Gewürzständer

Schaumgebäck

ehem.

dt.

Airline

(Abk.)

engl.

Männerkurzname

koreanische

Währung

Fremdwortteil:

drei

kretischer

König

(Sage)

englisch:

Osten,

östlich

Stadt im

Westen

Irlands

ein

Kunstleder

luftförmige

Stoffe

schweiz.

Stadt am

Greifensee

Teil des

Atlasgebirges

chem.

Zeichen

für

Barium

chem.

Zeichen

für Cadmium

Verhältniswort

italienische

Tonsilbe

Mittagskreis

boliv.

Komponist

† 1953

südperuan.

Hafenstadt

altröm.

Sakralrecht

BK-we-sr-12x21-132

BK-we-sr-12x21-287

BK-we-sr-12x21-142

Seite II

Kakuro

Symbolrätsel

Eieruhr

E

H

S

S

3

2

8

6

9

1

4

B

H

E

S

E

T

I

A

8

7

1

5

4

3

9

6

K

U

R

B

E

L

W

E

L

L

E

4

6

7

3

5

2

8

4

8

3

5

6

7

B

E

E

N

E

I

B

B

5

1

7

8

6

2

3

N

L

L

E

9

4

7

8

5

8

4

6

3

9

5

6

5

1

4

7

3

2

1

3

5

9

4

6

7

1 2 5 1 7 1 2 9 6

6 1 3 2 4 3 8 5

1 8 6 4 9 5 6 8 1

Seite III

1. ECKDATEN, 2. IMKEREI,

3. RAUNEN,4.FUNDIERT,

5. UNION, 6. ZAIRE,

7. EINTRITT,8.INGWER,

9. NAPOLEON, 10. TUEMPEL,

11.SINATRA, 12. IVANHOE,

13. NUDISMUS, 14. AUFSTAND,

15. MONTAGE

Man ist nie zufrieden dort,

wo man ist

Schüttelrätsel

A

R

M

R

E

N

N

R

A

D

R

U

M

A

E

N

E

S

E

E

V

U

N

S

F

E

N

E

K

S

T

A

L

L

L

F

E

I

L

E

A

N

I

O

N

H

B

U

S

Wabenrätsel

Gitterrätsel

S H

N T E W A S S E R B A L L

AI

I

L R L

R

N A E

D

A R E D G A R

TI

N

E AL

L I N X E A

NE

P G I G A N T S T

T IT

N A R L R E

IU

A

F LE E P I K A E S E R

E R

ED

I U M K

M TO

L I E M M E N T A L E R

E S M T A L N

H

T E L E P A T H I E

A

I

T A R T A N B A H N

Zahlenkreuzworträtsel

NEUGIERDE

U S C H R I

T R E I

M

L A U F E A L G E B R A

K B P

R E G O K

Magisches Quadrat

K L E I

D U N G

S I E R L A S S

R I

A N E U B O L A S

H A M T K

I

E N L

R I A L T O

T B

L E G N A B I

A T T E N

Z

D E

R N I

S E N A L T E R N

A R N O K N I

T E I

N

S T E R N E

1= N, 2= T, 3= P, 4= K, 5= A, 6= L, 7= M, 8=

R, 9= O, 10 =E ,1 1= B, 12 =S ,1 3= D, 14 =C ,

S O N N E N

15 =U,16=I,17=G, 18 =H,19=F,20=Z

MITFAHRER

N

I

L

S

S

I

S

E

O

P

A

O

G

E

R

T

E

N

N

E

R

R

G

N

E

I

Seite

A

S

P

A

H

M

G

I

A

U

S

B

L

I

C

K

B

R

A

U

N

A

M

A

D

E

U

S

S

A

O

R

E

A

L

R

O

B

B

E

H

I

O

K

B

R

O

H

I

P

R

A

L

L

R

I

F

A

L

L

A

D

A

E

N

G

O

B

E

M

A

N

A

G

E

R

A

G

A

E

L

I

X

I

E

R

H

L

H

O

R

E

N

O

R

I

C

O

U

N

E

O

K

E

N

A

T

D

U

E

N

E

U

L

E

G

E

L

A

N

I

N

A

L

E

W

R

M

M

E

R

A

N

I

S

A

E

U

G

L

I

N

G

A

D

A

G

I

O

I

O

B

E

R

A

N

G

E

R

K

B

E

T

E

N

E

O

K

E

H

R

E

E

A

U

G

A

L

A

S

K

A

E

D

A

N

S

O

D

O

B

I

G

E

N

U

A

T

A

L

A

R

E

H

K

L

A

P

S

S

I

A

R

P

I

S

A

T

A

N

E

N

A

K

L

U

E

M

M

E

N

T

A

L

E

K

M

A

E

K

E

L

N

D

A

D

O

S

I

E

R

U

N

G

B

I

B

L

I

O

M

A

N

E

D

A

T

E

I

Seite IV -V

O

M

I

E

H

Z

A

R

T

E

T

Z

K

L

A

B

U

N

D

R

A

P

I

E

R

M

A

R

O

D

E

S

E

H

E

R

A

L

L

E

N

I

L

H

E

L

E

N

A

A

B

Z

S

P

A

R

E

N

A

H

Z

O

E

L

O

M

G

B

O

L

P

O

T

S

U

M

L

H

A

R

R

O

R

N

M

E

R

I

Z

R

N

I

S

A

E

R

O

Seite VI

B T

S C H ANKKONTO REU I A

H ELLA I UTOKORSO

R

O I

J K B

R

K U T EZEPT

G ILIA R

D B

P O

P S T EDEN E A B P

I N S GEDE A U KTE L E RAE

B S N S

K E RETTER G R TIE

R G R AENZLICH B

K EBSE L E NADENLOS D M

E R G A N B

H

E Z O O

V R I G E N K

D S T A S

B O E E S H O T

PTI B T U CHEINE TAL B

E X ARA M U E

A R T X ELAS T

M C P R S E

U R IA P EK D N T

M I U A

KAISERSTUHL

P

O

P

E

F

U

S

E

G

A

L

E

C

E

O

I

N

T

E

R

N

A

T

M

I

J

E

L

S

A

G

A

N

H

A

L

T

E

N

E

T

E

E

V

A

S

A

I

M

E

X

I

K

O

A

N

K

E

D

A

L

K

E

U

C

H

I

R

E

L

I

E

F

S

N

I

K

E

E

P

E

R

O

M

U

S

U

R

R

E

N

B

R

T

I

C

S

T

O

M

P

E

N

D

E

L

Lösungswort:

E E

W

E

R

B

E

A

T

R

A

H

E

O

S

L

A

W

E

L

W

O

I

W

O

D

O

N

A

R

W

A

R

Z

E

T

M

I

A

A

Z

O

P

S

I

R

I

M

E

I

E

R

E

L

A

T

I

V

D

N

U

D

I

S

M

U

S

L

I

N

A

S

K

I

N

S

A

O

S

A

C

L

A

L

A

B

A

S

T

E

R

E

S

N

H

M

K

L

E

M

E

N

S

I

T

T

H

A

N

N

P

R

G

A

L

L

E

R

T

E

T

M

A

P

E

R

I

T

I

F

T

I

O

T

A

G

S

E

B L

E M

A

R

U

H

O

T

E

R

I

H

E

B

E

I

H

E

F

E

T

E

I

G

S

S

A

P

A

L

M

T

O

P

N

AHELIEGEND

A

S

M E

I R

VIE

K

M

R

K E

ONKAV N

E

E

F

S

E

E

L

E

N

E

S

P

C

A

Z

U

L

P

R

ZAHNBEHANDLUNG

A

B G A S

O R D EESTERN

DE O

U

G A NTIER

A

S

K T

D O

R Z

F C K WICKEL

UTTER H ARAWANE

E

E

C

C K R

D UN

I N

L LSE E

I

E NERT

FEU

B

A

S

L

U

M

K

U

B

A

N

E

R

A

E

N

T

E

R

H

A

K

E

N

W

A

N

E

N

O

H

U

A

K

A

T

J

A

A

N

E

N

K

I

E

L

E

O

E

R

N

A

N

I

V

A

N

H

A

U

L

O

E

T

I

A

S

O

N

D

K

L

A

E

R

U

N

G

A

L

E

U

T

E

N

F

E

N

N

S

O

E

O

E

S

E

N

U

S

E

D

O

M

N

D

T

E

A

R

E

R

I

S

Seite VII

T

L

R

K

G

Seite VIII

T

W

T

V

J

R

T

D

M

R

F

R

D

E W

A

F N

I

L

A

N

Z

F

I

S

T

E

R

N

S

K

A

I

E

E

P

K U

R

A

M

S

A

U

B

I

L

L

W

I

R

T

E

S

S

I

G

E

P

A

L

F

L

T

E

A

B

O

L

O

G

N

A

A

B

A

S

S

A

M

Auflösungen vom letzten Sonnabend!

P

A

U

S

R

A

C

P

E

N

N

T

M

D

O

T

E

S

K

P

L

I

S

I

T

H

U

L

P

E

R

B

S

K

U

N

K

S

K

A

T

I

E

E

R

G

O

T

A

B

E

R

G

K

E

T

T

E

D

E

N

I

E

B

S

I

E

L

O

T

M

A

R

B

L

K

I

E

P

E

N

L

G

R

R

O

T

E

R

L

M

L

W

M

H

N

E

E

R

B

E

G

V

L

I

E

S

L

A

N

O

D

E

E

S

S

E

N

N

W

R

V

J

Q

B

V

C

H

I

N

E

S

E

E

F

E

O

S

E

T

U

I

S

N

S

S

B

U

C

K

E

R

A

A

K

A

N

I

N

A

A

G

W

P

B

I

O

T

O

P

G

F

A

S

M

O

D

E

A

A

N

D

E

R

S

E

N

N

E

U

E

O

S

K

A

R

H

A

I

A

B

W

N

G

I

H

U

R

N

E

G

I

T

A

R

R

E

F

R

I

S

E

U

R

O

R

I

S

S

A

N

N

I

D

M

O

H

R

J

F

E

C

H

N

E

R

I

K

O

G

L

U

M

N

E

E

T

K

A

T

Z

E

T

B

U

G

A

G

E

F

A

S

S

T

B

E

U

T

E

L

G

E

M

M

A

N

M

U

M

P

I

T

Z

U

P

A

P

A

L

I

V

E

R

B

R

A

U

C

H

E

R

O

U

E

C

R

U

E

B

E

N

M

N

S

O

P

V

D

H

Z

Z

E

D

O

T

S

A

V

A

I

I

N

E

H

T

A

R

V

E

K

H

O

S

A

P

E

H

R

K

N

E

B

E

L

G

C

M

O

L

L

A

H

A

R

M

H

A

Q

Q

I

I

B

E

N

F

E

N

D

O

F

L

I

E

H

E

N

K

T

A

C

H

O

L

E

I

E

R

L

E

A

N

U

E

R

K

Y

O

H

N

N

M

N

J

I

G

A

T

S

T

U

E

R

R

E

N

E

N

B

A

R

T

O

K

N

P

I

E

R

A

T

R

B

C

T

H

Z

O

T

K

L

I

O

T

H

A

I

R

S

A

D

A

T

A

S

E

E

V

W

D

U

L

E

M

A

B

A

M

M

E

J

K

A

Q

A

Y

X

H

I

N

T

R

O

B

O

U

R

G

E

O

I

S

D

U

E

N

I

K

A

E

A

A

N

F

E

S

T

T

A

G

E

A

I

R

N

H

G

R

E

G

O

N

D

A

N

M

A

R

K

O

T

T

K

E

L

E

T

O

O

N

A

N

T

I

I

N

T

E

T

E

D

E

L

F

T

M

O

R

A

L

Y

V

Y

Z

G

I

C

D


Sudoku

LEICHT 1 LEICHT 2 LEICHT 3

MITTEL 1 MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

LEICHT 1 LEICHT 2

LEICHT 3 MITTEL 1

MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

Puzzlerätsel

Sudoku -Auflösungen

4

8

5

3

7

1

2

6

9

7

6

1

2

5

9

4

3

8

3

9

2

8

4

6

1

5

7

6

2

8

5

9

4

7

1

3

5

7

9

6

1

3

8

2

4

1

3

4

7

8

2

6

9

5

2

1

7

4

3

5

9

8

6

9

4

3

1

6

8

5

7

2

8

5

6

9

2

7

3

4

1

6

7

3

4

9

5

2

8

1

1

9

5

2

8

6

4

7

3

8

2

4

7

1

3

5

9

6

4

8

1

5

6

7

3

2

9

9

6

2

3

4

8

1

5

7

3

5

7

9

2

1

6

4

8

2

3

8

6

5

9

7

1

4

7

4

9

1

3

2

8

6

5

5

1

6

8

7

4

9

3

2

2

7

4

5

8

1

9

6

3

1

8

9

6

3

2

4

7

5

5

3

6

7

4

9

1

8

2

9

6

2

3

1

8

7

5

4

7

5

1

2

6

4

8

3

9

3

4

8

9

7

5

6

2

1

8

9

5

1

2

7

3

4

6

4

1

3

8

5

6

2

9

7

6

2

7

4

9

3

5

1

8

4

8

3

7

6

7

9

4

3

2

6

5

6

9

7

1

9

6

3

8

3

4

8

5

1

4

9

6

3

1

2

5

2

7

4

1

6

4

9

5

1

5

6

7

8

2

3

9

6

8

5

3

9

6

5

7

7

1

4

2

3

6

1

4

4

1

8

5

8

7

4

2

7

4

1

9

6

8

6

3

2

7

6

9

2

2

8

4

5

1

8

3

3

9

6

8

1

3

1

8

5

6

9

2

7

4

5

1

8

4

5

9

6

7

1

3

2

3

2

9

8

1

5

6

4

7

1

7

6

4

2

3

9

5

8

5

3

8

7

4

6

2

1

9

9

6

7

1

5

2

4

8

3

2

1

4

3

8

9

7

6

5

6

5

1

2

7

8

3

9

4

7

8

3

6

9

4

5

2

1

4

9

2

5

3

1

8

7

6

1

9

6

3

5

4

7

8

2

4

2

7

9

8

6

3

5

1

3

8

5

2

1

7

9

4

6

9

1

8

7

3

5

6

2

4

5

3

4

6

2

9

8

1

7

6

7

2

8

4

1

5

9

3

2

6

9

4

7

8

1

3

5

7

5

3

1

9

2

4

6

8

8

4

1

5

6

3

2

7

9

1

2

9

6

5

4

7

3

8

7

4

5

3

8

9

2

6

1

6

8

3

7

1

2

5

4

9

4

5

7

8

2

3

9

1

6

8

6

1

5

9

7

3

2

4

9

3

2

4

6

1

8

7

5

2

9

4

1

7

5

6

8

3

5

1

6

2

3

8

4

9

7

3

7

8

9

4

6

1

5

2

5

9

7

3

9

1

5

4

1

2

5

8

2

1

9

7

1

2

4

2

1

4

7

5

7

4

8

6

9

5

9

5

1

8

6

4

7

8

6

3

1

3

7

9

9

1

5

6

4

5

2

7

6

2

8

9

3

9

4

5

7

3

1

4

1

5

2

2

9

5

7

4

8

2

6

6

2

9

4

7

9

6

5

9

7

2

2

8

5

2

1

3

1

6

3

9

8

4

1

5

8

1

2

6

4

7

5

9

3

5

3

6

1

8

9

2

7

4

9

7

4

3

2

5

6

8

1

6

4

9

2

5

8

3

1

7

1

8

7

9

6

3

4

2

5

3

2

5

7

1

4

9

6

8

4

5

1

8

9

6

7

3

2

2

9

3

4

7

1

8

5

6

7

6

8

5

3

2

1

4

9

5

8

4

2

1

7

3

9

6

9

3

1

8

4

6

5

2

7

2

7

6

3

5

9

8

1

4

8

9

3

6

2

1

7

4

5

6

2

5

9

7

4

1

8

3

4

1

7

5

3

8

2

6

9

1

4

9

7

8

3

6

5

2

7

5

8

4

6

2

9

3

1

3

6

2

1

9

5

4

7

8

1

6

7

9

3

6

1

9

9

4

6

3

8

7

9

6

3

4

2

5

8

7

2

4

1

8

7

6

5

2

4

2

9

6

4

3

5

1

4

8

3

7

9

4

7

2

9

1

4

8

3

6

3

6

5

F

U

S

N

A

N

E

S

O

S

T

W

A

L

D

L

A

W

A

Z

U

P

I

A

I

P

A

L

A

I

S

M

H

C

H

A

R

I

T

E

X

F

P

H

I

X

S

N

M

O

X

K

E

M

A

N

C

H

K

R

W

G

E

U

K

N

Q

A

U

B

Z

D

V

H

K

M

N

W

A

O

P

A

N

T

I

N

E

N

W

B

V

L

T

X

W

N

X

T

Y

A

M

A

K

A

J

S

Y

C

P

I

S

C

D

O

S

R

E

F

R

P

U

W

M

K

Z

P

O

J

D

Q

E

I

R

V

D

V

O

N

S

Q

M

G

U

G

ALTMARK –ANNODUNNEMALS –

CHARITE –EASTSIDE–KIEKEN –

OSTBAHNHOF –OSTWALD –

PALAIS –PANTINEN

8 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 24.November 2018


Berliner Zeitung |Berliner Kurier

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

Nr.47, Ausgabe 24./25. November 2018

SMARTHOME FÜR SENIOREN

Foto:gettyimages/iStockphoto

Vernetzt macht

selbstständig 04

Kurz &gut

An der Schkeuditzer Straße feierte „Stadt

und Land“ Richtfest im ersten modernen

Typenhaus für die Hauptstadt.

Rechtsexperten

Altes Badezimmer raus, neues rein –und

der Vermieter will die Kosten der

Modernisierung auf die Miete schlagen.

Im Gespräch: Gewers Pudewill

Wie das Wohnhaus am Columbiadamm

zu seinem markanten spitzen Grundriss in

luftiger Höhe kam.


Messe-Spezial

Jetzt unsere Termine für

2019 vormerken!

2018

Die Messen im Berliner Umland

für HAUS, ENERGIE &UMWELT

Die Messen für die angrenzenden Landkreise und Berliner Stadtbezirke +++

regionale und überregionale Bau- und Handwerksunternehmen+++

umfangreiches Fachprogramm für Besucher +++ Informationen und Beratung zu allen

Themen rund ums Bauen, Sanieren, Renovieren und Energie sparen +++ kostenfreie

Kinderbetreuung +++ Messerestaurant +++ausreichend kostenfreie Parkplätze

HavellandBau.de

Stadthalle Falkensee

OderSpreeBau.de

Stadthalle Erkner

OderlandBau.de

Messe Frankfurt/Oder

12. +13. Januar

09. +10. Februar

23. +24. Februar

BarnimBau.de

Familiengarten Eberswalde

16. +17. März

Themenschwerpunkte der Messen für HAUS, ENERGIE &UMWELT sind unter anderem die

intelligente Nutzung regenerativer Energiequellen, der Einsatz energiesparender Baustoffe

beiNeubauoder Sanierungund die Sicherheit rund um's Haus.

Besucher profitieren vom Know-how der hier versammelten Experten und können

umfassende Fachinformationen mit einem einzigen Messebesuch zusammentragen. „Wir

beobachten immer öfter, dass Bauinteressierte sehr gut vorbereitet auf die Messe kommen

und zielgerichtet drei oder vier Aussteller besuchen,”berichtetder Veranstalter.„Das macht

natürlich Sinn, denn gebündeltes Expertenwissen aneinem Ort findet man sonst nicht ohne

weiteres.”

Das aktuelle Ausstellerverzeichnis sowie das umfangreiche Besucherfachprogramm

finden Sie kurz vor der Messe auf der jeweiligen Messehomepage

oder hier im Kurier.

Besuchen Sie uns auf

www.Baumessen-Brandenburg.de

weitere Informationen zuden Messen erhalten Besucher und Aussteller

auch unter030/94879750 oder info@messe-consult.de


Nr.47, Ausgabe 24./25. November 2018

/ 3

KURZ &GUT

Richtfestfür das erste

einer neuen Generation

vonWohnhäusern.

Bild:STADT UND LAND,Fotograf:Christian Kruppa

Die Reinigung einer feststehenden Glasfassade

einer Wohnung ist keine Instandhaltungsaufgabe

des Vermieters, sondern

obliegt dem Mieter, auch wenn die Flächen

schwer zugänglich sind, so der BGH.

Ausstandardisierten Planungsmodulen

entstehen 165Wohnungen

an der Schkeuditzer Straße.

Az: VIII ZR 188/16

Editorial

Nadine Kirsch

&das Immo-Team

TECHNIK FÜR EIN EIGENSTÄNDIGES LEBEN

Wer einen hilfebedürftigen Menschen betreut, verlässt ihn immer

mit einem mulmigen Gefühl: Wasmag passieren, bis ich wiederkomme?

Das ist bei der professionellen Pflegekraft, die im Altenheim ihre

nächtlichen Runden dreht, nicht anders als bei dem berufstätigen

Sohn, der seine demenziell veränderten Eltern täglich in ihrem Zuhause

besucht und betreut. Der Alptraum: Jemand stürzt und wird erst

Stunden später gefunden. Oder die Herdplatte bleibt an.

Viele Millionen Menschen betreuen Angehörige. Wie viel ruhiger könnten

sie ihrem Alltag nachgehen, wenn sie wüssten, dass sie alarmiert

werden, sobald etwas Ungewöhnliches passiert. Und dass die Haustechnik

menschliche Fehler zuverlässig kompensiert. Wie viel mehr

Lebensqualität hätten die Betreuten, wenn ihnen nicht ständig Missgeschicke

passieren, wenn sie nicht dauernd an den einfachsten Handgriffen

verzweifeln würden. Smarte Technik ist kein billiger Ersatz für

menschliche Zuwendung, sie bereichert das Leben beider Seiten.

Bild:mib märkische ingenieur bau gmbh/Arnold und GladischArchitekten

ERSTES MODERNES TYPENHAUS FÜR BERLIN:

STADTUND LAND FEIERT RICHTFEST IN HELLERSDORF

Der Rohbau des ersten Stadt-und-Land-Typenhauses aus standardisierten Planungsmodulen

steht: Zur feierlichen Hebung des Richtkranzes begrüßten die Geschäftsführer Ingo Malter und

Anne Keilholz Fachsenatorin Katrin Lompscher sowie Dagmar Pohle, Bezirksbürgermeisterin von

Marzahn-Hellersdorf. Das neue Wohngebäude ist ein Prototyp. Das Bauunternehmen Märkische

Ingenieur Bau entwickelte mit dem Architekturbüro Arnold und Gladisch als Generalübernehmer das

von der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Stadt und Land vorgegebene Typenhaus weiter zu einem

modularen Mauerwerksbau mit Stahlbeton-Fertig- und -Halbfertigteilen. Die Stadt und Land hat

mit dem Typenhaus das wichtige Thema der Standardisierung des Wohnungsbaus aufgenommen –

angesichts der Wohnungsknappheit ein dringendes Erfordernis, um zügig Wohnraum in großem Umfang

zu schaffen. Zugleich macht das Verfahren möglich, die Kosten für den Neubau zu senken.

Bis zum Frühjahr 2020 werden an der Schkeuditzer Straße 165 Mietwohnungen errichtet, von denen

die Hälfte durch das Land Berlin gefördert wird. Das erste Wohnhaus wird etwa 9.500 Quadratmeter

Wohnfläche haben. Es entstehen Wohnungen mit ein bis vier Zimmern, die jeweils über Balkon oder

Terrasse verfügen. 57 Wohnungen sind barrierefrei. Im Innenhof entstehen ein großer Spielbereich

sowie 330 Fahrradabstellplätze, die meisten davon überdacht. Die geförderten Wohnungen haben

eine Einstiegskaltmiete von 6,50 Euro je Quadratmeter.

TIERISCH HELL

Impressum

Die Seletti Lampenserie

lädt ein in die Welt

der Tiere: ZumBeispiel

mit Jurassic Lamp.

Bild:Seletti/desiary.de

Statement-Lampen bringen Licht ins Dunkel. Ausgefallene

Tierlampen, leuchtende Buchstaben oder witzige Bananen-

Leuchten setzen individuelle Akzente und machen aus jedem

kalten Raum ein warmes Highlight. Die ungewöhnlichen

Lichtquellen werden so selbst zum Blickfang –und verbreiten

dabei augenzwinkernde Leichtigkeit. Das beweist: Der dunklen

Jahreszeitetwasentgegenzusetzen, hatnicht unbedingt etwas

mit plüschiger Romantik zu tun. www.desiary.de

Verantwortlich für den Inhalt:

Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführer: Jens Kauerauf

Anzeigen:

BVZBMVermarktung GmbH

(Berlin Medien), Andree Fritsche

Postfach 11 05 06 |10835 Berlin

Anzeigenannahme:

(030) 23 27 50

Es gilt die Preisliste „Immobilienwelten“ Nr.2vom

01.01.2018 und im Weiteren die aktuelle Preisliste

„BerlinKompakt Nr.11“ vom01.01.2018.

Druck:

BVZBerliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin

www.berliner-zeitungsdruck.de

Layout, Redaktion und Produktion:

mdsCreativeBerlin GmbH

AlteJakobstraße 105

10969Berlin

Klaus Bartels (verantwortlich),

Nadine Kirsch

(030) 23 27 67 12

immobilien@mdscreative.com


4

Bild: GettyImages/sh22

Läuft das Wasser zu lange? Istder Herdnoch an?

Sensoren und Programme fangen die kleinen Pannen

desAlltagsab, bevordaraus Katastrophen werden.

ALLES IM

GRIFF

Für Menschen mit körperlichen

Einschränkungen ist

Smart-Home-Technik die Lösung

für ein selbstbestimmtes

Leben imeigenen Zuhause.

Beim Stichwort „Smart Home“ beginnen

die Augen der einen zu leuchten,

weil Technik sie per se begeistert.

Die Augen der anderen verdrehen sich entnervt

–viele halten das Ganze für überflüssige

Spielerei. Und dann gibt es die dritte

Gruppe. Für die ist die technische Aufrüstung

ihres Zuhauses eine Brücke ins Leben.

Wer mit körperlichen Einschränkungen

durch Alter, Krankheit oder angeborenes

Handicap lebt, dem geben smarte Lösungen

für die Wohnung mehr Möglichkeiten für

ein selbstbestimmtes, sicheres Leben im eigenen

Zuhause. Und wer sich seine Großeltern

gerade gar nicht mit dem Smartphone

vorstellen kann, dem sei versprochen: Viele

gute Ideen funktionieren –einmal von Profis

installiert –ganz von selbst.

Alternde Bevölkerung im Blick. „Ambient Assisted

Living“ (AAL –Altersgerechte Assistenzsysteme

für ein gesundes und unabhängiges

Leben) steht für Konzepte, Produkte

und Dienstleistungen, die neue Technologien

in den Alltag einführen, um die Lebens-

qualität für Menschen, vor allem im Alter,zu

erhöhen. AAL kann man sogar studieren, in

Berlin zum Beispiel an der Technischen Universität

oder an der Hochschule für Technik

und Wirtschaft (HTW).

Unterstützung beginnt bei der Erleichterung

von Handgriffen, die durch körperliche Einschränkung

schwer fallen. Das ist technisch

unspektakulär, manches ist ohnehin Standard:

Zum Beispiel lassen sich Rollläden per

Fernbedienung auf- und abfahren, auch die

Wohnungstür kann für den Pflegedienst vom

Sessel aus per Knopfdruck geöffnet werden.

Bewegungsmelder erfassen, wenn eine Person

ins Zimmer kommt und sorgen für Licht –

damit nicht eine Hand vom Rollator genommen

werden muss, um den Schalter zu betätigen.

Das alles geht auch per Sprachsteuerung,

wenn es eine Internetverbindung gibt.

Damit im Notfall Hilfe kommt. Virtuelle Assistenten

wie „Alexa“ können auf Zuruf

auch einer vorher festgelegten Person eine

Nachricht zukommen lassen. Überhaupt


Nr.47, Ausgabe 24./25. November 2018

/ 5

das Thema Notruf: Schon lange gibt es den

Hilfeknopf, der nicht nur in der Wohnung

installiert ist, sondern von der Person auch

wie eine Halskette oder eine Armbanduhr

getragen werden kann. Wird er betätigt,

läuft ein Notruf entweder bei einer Hilfsorganisation,

einem Angehörigen oder dem

Personal einer Pflegeeinrichtung ein. Nachteil:

Gerät der Bewohner durch Sturz oder

einen internistischen Notfall in die Situation,

dass er den Knopf nicht aktiv drücken kann,

dann kommt auch keine Hilfe. Durch die

Vernetzung mit Sensoren in der Wohnung

kann der Notruf nun auch automatisch abgesetzt

werden. Zum Beispiel, wenn über einen

längeren Zeitraum als gewöhnlich keine

Aktivität in der Wohnung festgestellt werden

kann, oder wenn zum Beispiel das Bad

betreten, aber nicht in einer gewissen Zeit

wieder verlassen wird. Dabei lassen sich die

Systeme auf individuelle Gewohnheiten programmieren

–damit nicht jedesmal der Rettungsdienst

anrückt, wenn der Mensch sein

Mittagsschläfchen hält.

Bild: Shutterstock

Komfortabel und sicher –ein altergerechtes

Bad istbarrierefreiund voll hilfreicher Elektronik.

Risikofaktor Sturz. Die nächste Stufe sind

„smarte Fußböden“, die ganz klar eine normale

Benutzung von einem Sturz unter- ...

PROVISIONSFREIE

EIGENTUMSWOHNUNGEN

EINLADUNG ZUM

KAPITALANLAGE-INFOABEND

AM 29. NOVEMBER 2018

Wohneigentum in gefragten Berliner Wohnlagen bietet Kapitalanlegern

lukrative Optionen mit hohen erzielbaren Renditen. Mit

den Neubauvorhaben Vive la Rose und KIEZ &Gloria errichtet

PROJECT Immobilien moderne Eigentumswohnungen mit sehr

guter Vermietbarkeit.

EA-B:47,9–56,8 kWh/(m²a),Gas, Bj. 2018, EEK A–B

www.kiez-gloria.de

Erfahren Sie alles über KIEZ &Gloria am beliebten Florakiez sowie

über Vive laRose in Französisch Buchholz –wir laden Sie

herzlich zu unserem Event zum Thema Kapitalanlage ein:

Donnerstag, 29. November von 19bis 21 Uhr

In entspannter Atmosphäre informieren wir Sie über die Themen

Kapitalanlage, Möblierung und Vermietungsservice.

Weitere Details zur Veranstaltung senden wir Ihnen nach

Ihrer Anmeldung in Ihrer persönlichen Einladung. Sichern Sie

sich daher jetzt Ihren Platz auf der limitierten Teilnehmerliste

–melden Sie sich bis spätestens 27. November 2018 unter

vertrieb6.berlin@project-immobilien.com an.

EA nochnichtvorhanden.

www.vive-la-rose.de

www.project-immobilien.com· 030.88 70 48150


6

Elektronische

Helferlein

Bild:Casenio

Bild:Universität Kaiserslautern

„Ambient Assisted Living“

ist ein boomender Markt

KOMFORTABEL UND

SICHER LEBEN

Ein Beispiel vonvielen: Die Berliner

IT-Schmiede Casenio vernetzt Anlagen

für betreutes Wohnen. Für die Bewohner

bringt das mehr Komfort und Sicherheit.

„PAULS“ HERZSTÜCK

istein Touchscreen, den auch Menschen

ohne Technikkenntnisse intuitiv bedienen

und damit ihren Alltag gestalten können.

DasAAL-Systemhat die Universität

Kaiserslautern entwickelt.

... scheiden können und dann ohne Zeitverlust

Hilfe alarmieren. Am Fraunhofer

Institut etwa wurde „CapFloor“ entwickelt,

der diese Aufgabe mittels eines schwachen

Magnetfeldes wahrnimmt. Nachteil: Weil

Drähte in den Boden eingelassen werden

müssen, kommt die Installation nur im Neubau

oder im Zuge von Sanierungen in Frage.

Es gibt aber auch am Körper zu tragende

Fallsensoren mit Alarmfunktion.

Vergesslich –nicht schlimm. Weitere „smarte

Anwendungen“ sind beispielsweise die automatische

Abschaltung des Herdes nach einer

gewissen Zeit oder ein Alarm, wenn das

Wasser im Badezimmer ungewöhnlich lange

läuft –sinnvolle Helferlein, da ältere Menschen

meist ein wenig vergesslich werden,

erst recht, wenn Demenz eine Rolle spielt.

Erinnerung an die Tabletten. AAL-Systeme

greifen auch in den medizinischen Bereich

ein: Medikamenten-Schieber erinnern den

Patienten an die Einnahme, wenn sie nicht

zur richtigen Zeit geöffnet werden. Noch

Zukunftsmusik ist die Übertragung von

medizinischen Daten wie Blutdruck, Blutzuckerwerten

oder Herzfrequenz an telemedizinische

Zentren, die dann intervenieren

können, ehe es zu einem Notfall kommt –

Hindernis sind hier weniger die technischen

Möglichkeiten als die mangelnde Akzeptanz.

Das Telemedizinzentrum der Berliner Charité

bietet in Zusammenarbeit mit Krankenkassen

und Forschungsprojekten entsprechende

Programme an. Hier kann etwa ein

Patient mit einer Herzinsuffizienz an einem

Betreuungsprogramm teilnehmen, bei dem

er mit einem EKG-Gerät die täglichen Kardiogramme

erzeugen und übertragen kann.

Sicher im Bad. Eine notorische „Krisenregion“

für Menschen mit Behinderung oder

altersbedingten Einschränkungen ist das Badezimmer:

Hier passieren böse Stürze, die

Benutzung der klassischen Elemente wird

immer schwieriger, jegrößer die Mobilitätseinschränkung.

Ein barrierefreies Bad ist

ausreichend groß auch für Rollstuhlfahrer

plus Hilfsperson, es hat eine bodengleiche

Dusche, sinnvolle Zusatzelemente zur einfachen

Bedienung etwa vom Rollstuhl aus und

viele stabile Griffe an den richtigen Stellen.

Und dann kommt wieder die smarte Technik

zum Zuge: Ein LED-Licht mit Bewegungssensoren

weist in der Nacht den sicheren

Weg zum WC, welches sich in seiner Höhe

dem Besucher anpasst –automatisch, denn

die Sensoren haben schon erkannt, welches

Familienmitglied das Bad betreten hat. Die

Dusche liefert die Lieblingstemperatur ohne

endloses Herumprobieren, und der „magische

Spiegel“ erinnert beim Zähneputzen an

die Tabletten. Taucht niemand zur Morgentoilette

auf, wird ein Notruf abgesetzt.

Das Badezimmer ist die

„Krisenregion“für Ältere oder

Menschen mit Handicap.

VonFerne nach dem Rechten sehen. Zur Ausstattung

einer Wohnung gibt es verschiedene

Optionen. Ganz einfache Systeme zur Fernüberwachung

–zum Beispiel durch das betreuende

Familienmitglied – mit nur zwei

Bewegungssensoren und einer Türüberwachung

gibt es für wenige hundert Euro. Sie

funktionieren ohne Internet über den Mobilfunk.

Wichtig: Die Daten werden verschlüsselt

übertragen wie beim Online-Banking.

Komplettsysteme. Verschiedene Unternehmen

bieten höher entwickelte AAL-Systeme

für die Privatwohnung an. Einfache Lösungen

zum Beispiel aus Bewegungssensoren

und Licht lassen sich in Eigenarbeit installieren.

Je komplexer das System wird, desto

sinnvoller ist es, Fachleute damit zu beauftragen,

damit im Notfall auch wirklich

alles funktioniert. Ein Beispiel ist „PAUL“

– Persönliche Assistenz für unterstütztes

Leben, entwickelt von der Technischen Universität

Kaiserslautern und dem Unternehmen

Cibek. Herzstück ist ein Touchscreen,

der speziell für nicht technik-affine Nutzer

entwickelt wurde. „Paul“ vernetzt Bewegungsmelder,

Sensoren, die Haussteuerung,

Bild:www.ermündigung.biz

SICHER IN DER NACHT

UNTERWEGS

dank sensorgesteuerter Lichtleisten. So

finden Bewohner den Wegzum WC,ohne

nach Schaltern tastenzumüssenund

über Gegenstände zu stolpern.

Einsparpotenzial bei altersgerechtem Umbau

Wenn Menschen dank altersgerechter Ausstattung

länger eigenständig wohnen können, spart die

Allgemeinheit baresGeld –in15Prozent aller Fälle

wäreeine Heimunterbringung nicht nötig, so eine

Prognos-Studie.

5,2Mrd.

3Mrd.

staatlich

2,2 Mrd.

privat

7,5Mrd.

2012 2030


Nr.47, Ausgabe 24./25. November 2018

/ 7

den Notruf und viele andere smarte Anwendungen.

Der Einstieg ist mit etwa 2000 Euro

möglich, eine kleine Wohnung komplett zu

vernetzen, kostet 5000 bis 7000 Euro.

Oft sind es nur kleine,pfiffigeIdeen, die

tägliche Handgriffeerleichtern –wie die

ausfahrbareKleiderstange.

Bilder:www.ermündigung.biz

Knowhow aus der Wirtschaft. Die Berliner

IT-Schmiede Casenio, die auf digitale Pflegeanwendungen

spezialisiert ist, hat sich

zur Aufgabe gemacht, auch sehr komplexe

Lebenszusammenhänge über Sensoren intelligent

zu vernetzen und so das Leben der Menschen

sicherer und komfortabler zu gestalten.

Das Unternehmen arbeitet mit der Immobilienwirtschaft

sowie mit Pflegeeinrichtungen

zusammen. „Casenio bietet Lösungen für

Wohnungsunternehmen, Betreutes Wohnen,

Großunternehmen, Energieversorger

und andere Bereiche. Durch die Plattformlösung

können Angebote wie Telemedizin,

Smart Living, die Zusendungvon Texten und

Bildern, Mieterinformationen bis zur Anzeige

von Wasser- und Stromverbrauch einfach

eingebunden werden. Wir sind sehr stolz

darauf, wie eine Idee so mittlerweile zu einer

sehr breiten Palette an Einsatzmöglichkeiten

mit entsprechendem Kundennutzen

führt“, so Ralf Hartmann, Vertriebsleiter der

Casenio AG.

...

DasBad als Wellness-Zone auch mit

eingeschränkterMobilität: PerKnopfdruck

lässt sich der Wannensitz bewegen.

Herbstaktion in den

Friedenstaler Gärten

Sichern Sie sich jetzt Ihre Doppelhaushälfte

in Bernau, mit 5 Zimmern und einer Dachterrasse.

Bei Kauf einer Doppelhaushälfte (Nr. 171–178)

bis zum 31.12.2018 erhalten Sie elektrische

Rollläden für das gesamte Haus. Ziehen Sie

schon im Sommer 2019 in Ihr neues Zuhause.

Besuchen Sie uns im Musterhaus vor Ort

Mi, Do, Sa und So 14–16 Uhr

Havelstraße 22 in 16321 Bernau

bonava.de/bernau


8

Bild:Gettyimages/iStockphoto

Lebensqualität dank intelligenter

Vernetzung –die Systeme sind auch für

wenig technikaffine Nutzer handhabbar.

... Casenio hat beispielsweise sämtliche

Wohnungen im kürzlich eröffneten Service-Wohnprojekt

der ProCurand-Gruppe

im brandenburgischen Strausberg mit

smarter Technik ausgestattet. Nur wenige

Kilometer östlich von Berlin errichtete das

Unternehmen direkt am Straussee 76 seniorengerechte,

größtenteils barrierefreie

Mietwohnungen. Komfort, Sicherheit und

Alltags-Services stehen hier im Mittelpunkt.

Bild:www.ermündigung.biz

VomSesselaus allesim

Griff –inmancher Lebenslage

eine Notwendigkeit.

Hochinnovative, auf Sensorik basierende

digitale Notruf- und Assistenzsysteme finden

sich in allen Wohnungen. Und sie sind fast

alle schon vermietet.

Chancen der Technik für

Betreuer und Betreute werden

weithin wahrgenommen.

Pfiffige Ideen testen. Wer einmal sehen will,

wie Technik in schwierigen Lebenslagen helfen

kann, kann die „Ermündigungs-Musterwohnung“

in Marzahn besichtigen: Die OTB

Badrenovierung

Viele Elektroanschlüsse vorsehen

Dass der Bedarf und das Angebot an cleveren Badausstattungen,

die neben Komfort und Wellness

auch Pflegemöglichkeiten und Sicherheit im Angebot

haben, sich steigern wird, untermauert die

vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima (SHK)

veröffentlichte „Trendstudie Smarte Bäder“.

Gleichzeitig wird deutlich, dass smarte Bäder

mehr noch als andere Wohnbereiche hohe Anforderungen

an die Elektroinstallation stellen. Wer

heute sein Bad renovieren möchte, dem rät die

„Aktion Barrierefreies Bad“, in Absprache mit dem

SHK-Fachhandwerker bei der Gelegenheit auch in

Stromleitungen und -anschlüsse zu investieren.

Nur so sei der nachträgliche Einbau von smarten

Geräten und Sanitärobjekten möglich, ohne

Mehrkosten zu erzeugen.

GmbH, einer der größten Dienstleister der

Gesundheits- und Hilfsmittelbranche, hat

sich der „Ermündigung zum selbstbestimmten

Wohnen“ verschrieben und –gemeinsam

mit über 50 Partnern aus Forschung, Industrie

und Dienstleistung –eine Musterwohnung

eingerichtet: Auf über 140 Quadratmetern

sind Hunderte intelligenter Lösungen

zu testen, die das Leben daheim im Idealfall

autark machen. Infos und Besichtigungszeiten

unter: www.ermuendigung.biz

Große Aufgeschlossenheit. Einer aktuellen

Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom

zufolge stehen die Deutschen der Digitalisierung

in der Pflege aufgeschlossen

gegenüber. Als größte Chance gilt ein länger

selbstbestimmtes Leben und Wohnen.

Dank „Pflege 4.0“ könne die Sicherheit im

Alltag von Menschen mit Einschränkungen

erhöht werden. „Diese Einschätzung deckt

sich eins zu eins mit unseren Erfahrungswerten“,

so Ralf Hartmann von Casenio.

Dabei gehe es nicht darum, Pflegepersonal

einzusparen oder menschliche Zuwendung

überflüssig zu machen. Sondern um die Entlastung

der Pflegenden und Bezugspersonen,

und eben die „Ermündigung“ der Betroffenen.

Allerdings fehlt bis heute nicht nur

der gesetzliche Rahmen, inwieweit Kranken-

und Pflegekassen sich an digitalen Lösungen

beteiligen können oder sollen, sondern

auch ein technischer Standard für die

unterschiedlichen Systeme.

Frauke Wolf


Nr.47, Ausgabe 24./25. November 2018

/ 9

Blickindie Zukunft

Projekt „Future Living Berlin“ inAdlershof bietet barrierefreies

Wohnen mit selbstlernender technischer Unterstützung.

Bilder:Studio Schwitalla undGSW Sigmaringen

Barrierefrei, grün und

aufgelockert bebaut –hier

kommt man ins Gespräch.

Ab Herbst 2019 werden die ersten

Mieter „Ambient Assisted Living“,

also das von der häuslichen Umgebung

technisch unterstützte Wohnen, ganz

persönlich erleben können: „Future Living

Berlin“ in Adlershof bildet auf 7.600 Quadratmetern

ein kleines Quartier mit Mietwohnungen

und Boarding-House-Studios.

Ergänzt wird es durch Gewerbeeinheiten

in den Erdgeschossbereichen, ein Café und

einen Ausstellungs- und Seminarbereich.

Die Wohnungsbaugesellschaft GSW aus

Sigmaringen ist Investor und Bauherr, die

Unternehmensgruppe Krebs in Berlin steht

für dieArchitektur und Projektentwicklung.

Intelligent vernetzt. Hier im Zentrum der

quirligen Wissenschaftsstadt entstehen

Smart Homes, die durch intelligente Vernetzung

den Alltag ihrer Bewohner vereinfachen.

Durch die Analyse der Nutzungsdaten

werden die Anwendungen schrittweise

optimiert. Im Ergebnis genießen die Mieter

immer mehr Komfort, Mobilität und Sicherheit.

Seit 2013 arbeiten die GSW Sigmaringen

und die Unternehmensgruppe Krebs an diesem

Konzept. Nun entstehen 69 barrierefreie

Wohnungen und 20 Boarding-House-Studios.

Durch eine intelligente Ausstattung der

Wohneinheiten mit Aktoren wie Licht, Lautsprecher

und Sensoren – etwa Präsenzmelder

oder Türkontakte – können Bewohner

und Haus miteinander kommunizieren. Über

eine zentrale App oder durch Sprache werden

einzelne Elemente geregelt, etwa die Raumtemperatur,

die Beleuchtung oder der Fahrstuhl.

Das Quartier kommt ohne Schlüssel

aus. Ein Mobilitätskonzept schließt Elektro-Fahrzeuge

ein, welche den Bewohnern

exklusiv zur Verfügung stehen. Das Projekt

versteht sich ausdrücklich als Antwort auf die

demografische Entwicklung. (fwo)

Alle Wohnungen

sind smart

ausgestattet.

1

3

DIREKT AM TELTOWKANAL

IM SCHÖNEN LICHTERFELDE

2

4

BESUCHEN SIE UNS AN

DEN ADVENTSSONNTAGEN

Am 02., 09. und 16. Dezember von 11bis 13 Uhr in

unserer Musterwohnung am Hindenburgdamm 1

in 12203 Berlin-Lichterfelde.

48 Eigentumswohnungen

Ensemble aus denkmalgeschütztem Postamt

und drei Neubauten

2- bis 5-Zimmer-Wohnungen I44bis 163 m2

Jede Wohnung mit Balkon oder Terrasse

Kaufpreise ab 257.000*

1. Denkmal Postamt

2. Neubau Königsberger [Gewerbe]

3. Neubau Hindenburgdamm

4. Neubau Ufer

+49 30 880 353-584

ampostufer@ziegert-immobilien.de

www.ampostufer.berlin

Unverbindliche Visualisierung

*Alle angegebenen Kaufpreise verstehen sich zuzüglich einer vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 5,95 %inkl. MwSt. |Angaben

zum Energieausweis, sofern dieser vorliegt, finden Sie zum jeweiligen Objekt auf unserer Internetseite www.ziegert-immobilien.de oder

der Projektwebseite www.ampostufer.berlin


Immobilienwelten Nr. 47, Ausgabe 24. November 2018 / 10

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

RECHT

EXPERTEN ANTWORTEN

Die Modernisierung eines altertümlichen Badezimmers kann zu

einer erhöhten Miete führen –dabei muss genau gerechnet werden.

Bild:Gettyimages/piovesempre

§

Wir haben vor zehn Jahren eine

Wohnung angemietet, in der sich

ein Bad befand, das man schon damals

nur als „in die Jahre gekommen“ bezeichnen

konnte. Die Fliesen sind in einem

1970er-Jahre-Braunton mit Blumenmuster

gehalten, die Badewanne hat jeglichen

Glanz eingebüßt, und die Duschtür schließt

nicht mehr richtig, was regelmäßig zu

einem überschwemmten Fußboden führt.

Wir finden, es steht dringend eine Generalüberholung

an. Der Vermieter meinte,

das könne er machen, doch dann würde er

die Kosten als Modernisierungskosten auf

die Miete schlagen. Darf er das?

Durch eine zeitgemäße Wanne oder neue

Fliesen können sich die Wohnverhältnisse

durchaus verbessern, was für eine Modernisierung

im Sinne des Gesetzes notwendig

und ausreichend ist. In jedem Falle aber

wäre eine Badezimmererneuerung eine

„modernisierende Instandsetzung“. Das

heißt die Kosten der durch die Modernisierung

ersparten bloßen Instandhaltung

wären bei der Modernisierungsmieterhöhung

herauszurechnen. Abgesehen davon

wäre aber bei der defekten Duschtür der

Vermieter für eine Reparatur zuständig –das

können Sie notfalls einklagen.

§

Meine Frage bezieht sich auf einen

Wasserschaden im selbst

genutzten Doppelhaus, genauer gesagt

in unserem Keller, der teilweise als

Wohnraum dient. Der Schaden ist durch

eine nicht sachgerechte verschlossene

Pumpe im Keller des Nachbarhauses

entstanden. Das Wasser hat sich durch

den Estrich seinen Weg gesucht. Es sind

bei uns alle vier Kellerräume betroffen,

und das Wasser zieht die Wände hoch.

Bei wem kann ich Schadenersatz für

den wochenlangen Nutzungsausfall der

Räume und die Geräuschbelästigung

durch die Trocknungsgeräte einfordern?

Es kommen der Nachbar und die Firma, die

die Pumpe installiert oder gewartet hat,

als Verantwortliche für den Schaden in

Betracht. Beide können möglicherweise in

Haftunggenommenwerden,wennihnenin

irgendeiner Weise Vorsatz oder Fahrlässigkeit

vorzuwerfen ist. Gegen den Nachbarn

könnte daneben noch ein verschuldensunabhängiger

Ausgleichsanspruch möglich

sein. Wenn Sie nicht versichert

sind, sollten Sie einen Rechtsanwalt vor

Ort konsultieren.

Karsten Kranich ist Fachanwalt für

Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

www.kanzlei-kranich.de

Haben Sie Fragen zum Mietrecht? Senden Sie uns eine E-Mail an: immobilien@mdscreative.com

Wirdpräsentiert von:

Filiale Ostkreuz

Pfarrstraße 124

Filiale Altstadt Spandau

Breite Straße 1

Filiale Köpenick

(UG im Forum Köpenick)

Bahnhofstraße 33-38


Immobilienwelten Nr. 47, Ausgabe 24. November 2018 / 11

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

ABKÜRZUNGEN

IMMOBILIENMARKT

AB ............ Altbau

Ausst. ..... Ausstattung

Baugst. ..Baugrundstück

Bd. ...........Bad/Bäder

BEZ ..........Bezirk

BK ............ Betriebskosten

Bj..............Baujahr

Blk. ......... Balkon

bw ........... Brutto-Warmmiete

DG ........... Dachgeschoss

DHH ........ Doppelhaushälfte

EBK.......... Einbauküche

EFH.......... Einfamilienhaus

ETW.........Eigentumswohnung

F................Fahrstuhl

GA............ Genossenschaftsanteile

GFZ..........Geschossflächenzahl

GEH ......... Gasetagenheizung

GRZ ......... Grundflächenzahl

Gst........... Grundstück

Hb............ Heutbesichtigung

Hk............ Heizkosten

k ............... Kaltmiete

Kfz........... Autostellplatz

Kt. ............ Kaution

MFH ........ Mehrfamilienhaus

MMK....... Monatsmiete(n),Kaution

NB ............ Neubau

nk .............Netto-Kaltmiete

NK............ Nebenkosten

OG ........... Obergeschoss

Pk. ........... Parkettboden

RH............ Reihenhaus

ren. .........renoviert

REG..........Region

TG ............ Tiefgaragenstellplatz

VB ............ Verhandlungsbasis

VS ............ Verhandlungssache

w .............. Warmmiete

WB........... Wannenbad

WBS ........ Wohnberechtigungsschein

WEH........ Wohneinheiten

Whg. .......Wohnung

ZH............ Zentralheizung

LEGENDE

Haus

Dachgeschoss

zapf umzüge; 61061; zapf.de

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen,Bauen und Design


*

)

Abkürzungen EnEV2014

Artdes Energieausweises

V ............... Verbrauchsausweis

B ............... Bedarfsausweis

kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger

Ko ............ Koks,Braunkohle,Steinkohle

Öl ............ Heizöl

Gas .......... Erdgas,Flüssiggas

FW ........... Fernwärmeaus Heizwerk

oder KWK

Hz ............ Brennholz, Holzpellets,

Holzhackschnitzel

E .............. Elektrische Energie

(auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes

Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des

Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 67,61 1.437,– inkl. 16.01. 2 47,55 418,44 w inkl. 15.01.

Oehmcke

2ZiWohnung

am Kiezpark!

Immobilien

suchen Häuser, Grundstücke und

Eigentumswohnungen in Berlin

und imUmland ( 6779980

Haus Stresemann: schon über

90 % vermietet. Bezug ab

16.01.2019. Neubau, 2-Zi.-Whg.

im 6. OG. Offener Wohn-/Essbereich,

EBK, modernes Wannenbad,

Balkon, Dachterrasse, Garderobe,

HWR, Fußbodenhzg., Eichenparkett,

Videogegensprechanlage,

Keller, Aufzug, Fahrradstellplätze,

TG optional. B: 61,4 kWh/

(m²a), Kl. B, KWK/BHK, EnEV

2016, BJ 2017. Infobüro: Stresemannstraße

59. Mi. 17–19 Uhr,

Sa./So. 13.30–16 Uhr sowie n. V.,

www.haus-stresemann.de.

Tel.: +49 30 884593-886

sos-kinderdoerfer.de

Wohnen imGrünen, Neuenha

gen, Stadtrandnähe Berlin mit

SBahnanschluss, 3ZDGWhg.,

82 m², EBK, gr. WZ, KZ, Diele,

WB, Bezug ab 1.1.19, KM 600

€, NK 220 €,T.03341 307480

2 53,02

456,50 w

inkl.

15.01.

2ZiWohnung

am Bürgerpark!

LeaGrundig

Straße 60! 6.OG, großer Balkon, mo

dernes Duschbad, renoviert, neuer

Bodenbelag, weiße Innentüren, sehr

gute Verkehrsanbindung durch Bus

und Tram, Einkaufen in der Nähe,

Gen.Anteil. 1.550 €, gute Bonität vo

rausg., Hundehaltung nicht ge

wünscht, VEA: V,106 kWh/(m²a), FW,

Bj 1982. www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

4 81,75

694,88 w

inkl.

sofort

4ZiWohnung

am Hochzeits

park! Ludwig

RennStr. 10! 6.OG, großer Balkon,

neues Wannenbad, renoviert, neuer

Bodenbelag, weiße Innentüren, sehr

gute Verkehrsanbindung durch Bus

und Tram, Einkaufen, Schule und Kita

in der Nähe, Gen.Anteil. 2.480 €, gu

te Bonität vorausg., Hundehaltung

nicht gewünscht, VEA: V, 60 kWh/

(m²a), FW, Bj1981.

www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

3 76,16 869,82 inkl. sofort

Schneemannbauen auf der Terrasse!

Karow, Münchehagenstr. 28,

Laminat in allen Wohnräumen incl.

Diele, quadratisch geschnittenes

Wohn- u. Schlafzi., WZ mit Zugang

zur Terrasse, Kü. mit neuer EBK u.

Fenster, gefliestes Wannenbad mit

Fenster, Keller u. Abstellraum, V79

kWh/(m²a), Bj. 1998, Fernwärme,

Supermärkte fußläufig zu erreichen,

großzügig begrünte Außenanlagen

sowie vielseitige Freizeit-, Sport- u.

Kulturangebote, Schulen u. Kitas im

Wohngebiet, gute Verkehrsanbindung

zur City (S-Bahn u. Busse), WBS

mit besonderem Wohnbedarf erforderlich,

Vermietungsbüro: Achillesstraße

55, allod HV, www.allod.de

Tel.: 88 45 93-850

Blumberger

Damm 309! 5.OG, großer Balkon,

modernes Duschbad, renoviert, neu

wertiger Bodenbelag, weiße Innentü

ren, sehr gute Verkehrsanbindung

durch Bus und Tram, Einkaufen,

Schule und Kita in der Nähe, Gen.An

teil. 1.395 €, gute Bonität vorausg.,

Hundehaltung nicht gewünscht, VEA:

V, 85 kWh/(m²a), FW, Bj 1984.

www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

1½ 46,13 525,20 inkl. sofort

Deine erste Wohnung – schönes,

helles Dachgeschoss! Karow,

Am Hohen Feld 129, DG, alle

Wohnräume mit Laminat, Wohnzi.

mit Zugang zur Terrasse, quadratisch

geschnittenes Schlafzi., halboffene

Küche mit EBK und Fenster,

gefliestes Wannenbad mit Fenster,

Flur mit Abstellnische, V101 kWh/

(m²a), Baujahr 1997, Fernwärme,

Supermärkte fußläufig zu erreichen,

großzügig begrünte Außenanlagen

sowie vielseitige Freizeit-,

Sport- und Kulturangebote, gute

Verkehrsanbindung zur City (S-

Bahn u. Busse), WBS erforderlich,

Vermietungsbüro: Achillesstraße

55, allod HV, www.allod.de

Tel.: 88 45 93-850

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Ab Jan. 19 renov. 4RWhg. zu

verm., kl. EBK, 150m zum See,

1.Etg., 2Fa.haus inGosen; NR

ohne Hund; T.:03362/ 820 495

Ihr Blick ins

Wuhletal in

ruhiger Wohn

lage, großzügige Eigentums

wohnung, 70 m² Wfl., 4 Zim

mer, EBK, Bad, 2Loggien, kom

plett modernisiert, sofort frei,

Verbrauchsausweis, 73,65

kWh/(m²*a)), Kl. B,Fernwärme,

Bj. 1983, KP 185.000 € zzgl.

Provision;

www.OehmckeImmobilien.de,

SaRuf 1014h ( 6779980

Zi m² PREIS IN EUR

3 85,79 487.200,-

Traumhaft wohnen im schönen

Lehter Kiez. 3-Zi.-Whg.

im EG. Offener Wohn-/Koch-/

Essbereich, Wannenbad m. sep.

Dusche, Gäste-WC, Wintergarten,

Parkett mit Fußbodenhzg.,

HWR, Videogegensprechanlage,

Aufzug, Fahrradstellplätze, TG

optional. Ausgestattet in der

Designlinie Classic. Prov.-fr.! B:

55 kWh/(m²a), Kl. B, KWK/BHK,

EnEV 2016, Bj. 2019. Infobüro:

Lehrter Str. 23. Termine n. V. sowie

Fr.–So. von 13 –17Uhr.

www.mittenmang-wohnen.de

Tel.: +49 (30) 880 94-445

123 Zimmer

Eigentumswohnung gesucht von

Lehrerin bis 180.000, €,Yvonne

Bachmann Immobilien 56599266

Wie viel kann ein

Kind ertragen?

Viele Kinder in den ärmsten Ländern

der Welt leiden unter Armut und Ausbeutung.WerdenSie

Pate undschenkenSie

Ihrem Patenkind Zukunft.

RufenSie unsan–wir informieren Sie

gern über das Thema Patenschaft:

0203.7789-111

Kindernothilfee.V.

DüsseldorferLandstr.180

47249 Duisburg

www.kindernothilfe.de

Foto: Hartmut

Schwarzbach

MASSIV &SICHER

ÜBER 2.400 HÄUSER GEBAUT

Wirbauen Ihr Traumhaus

Besuchen Sie uns in unserem

Musterhaus

Hultschiner Damm 208

12623 Berlin

Mo–Fr15–19Uhr ·Sa./So.13–17Uhr

oder in unserer NL

Karl-Marx-Allee 90

10243 Berlin

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch!

www.rostow.de

Häuser

Grundstücke

Wohnungen

Grünauer Str. 6

12557 Berlin

nahe Schloss Köpenick