Berliner Kurier 05.01.2019

BerlinerVerlagGmbH

Foto: Getty PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Sonnabend, 5. Januar 2019 •Berlin/Brandenburg1,10 ¤•D/Auswärts 1,20 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 4/2019 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Datenklau bei Politikern

und Prominenten

Hacker

überfallen

Deutschland

Raubzug mit der Maus: Unbekannte Hacker haben Daten von Hunderten Politikern und Prominenten

erbeutet und öffentlich gemacht.Unter den Dokumenten: private Handy-Nummern, Chat-Verläufe

und sogar intime Fotos. Die Attacke, werbetroffen ist und wie man sich selbst schützen kann

SEITEN 2–5

ÖLWECHSEL

GUTSCHEIN

99€

Sie sparen 80 €

JETZT AUSSCHNEIDEN,

VORZEIGEN & SPAREN!

ausschneiden

JETZT

19 €

*inkl. Total Motoröl

zzgl. Öllter. ilt fr alle

KW (Tenoen)

45x in Deutschland und auf:

WWW.AUTOHAUS-KOENIG.DE

ausschneiden

Buchen Sie jetzt einen Werkstatt-Termin und wir schenken Ihnen bei

Vorlage dieses Ölwechselgutscheins einen:

REISEGUTSCHEIN

im Wert von 100 €*

*Bei Buchung einer eise ber

Travelcheck, im Wert von mind. 499 €

erhalten Sie 100 € auf Ihr Konto

berwiesen.

Teilnehmende Filiale auswählen

und buchen auf:

www.renault-koenig.de/werkstatt

tt-termin

Teilnehmende Filialen:

Pankow Schönerlinder Straße 1, 13127 Berlin

TEL: 030-51731340

Spandau Am Juliusturm 23, 13599 Berlin

TEL: 030-330963880

Reinickendorf

Jacobsenweg 33, 13509 Berlin

TEL: 030-414719800

Autohaus Gott tthard

König GmbH (Sitz tz:

10829 Berlin-Schöneberg, Kolonnenstr. 31, 030-7895670)


*

AKTUELL

MEINE

MEINUNG

Daten können

wie Waffen sein

Von

Markus

Decker

Bis Freitag herrschte im

politischen Berlin jene

nachfeiertägliche Ruhe, die

auch das Leben im übrigen

Land prägte. Damit ist es vorbei.

Der „Hackerangriff“ hat

Parlament und Regierungin

Angst und Schrecken versetzt.

Dabei lässt sich schon

jetzt manches bilanzieren.

Wie die Angreifer an die

Daten gelangten, ist unklar.

Doch vieles spricht dafür,

dass sie in mehreren trüben

Gewässern fischten. Schaut

man sich an, wer betroffen

ist, so scheint der Angriff aus

rechtsradikalen Kreisen zu

kommen.

Das zeigt, was schon jeder

weiß, doch heute jeder auch

intensiver als bisher spürt:

dass Daten zur Waffe werden

können. Dem folgt die nächste

Schlussfolgerung: Obwohl

sich in den letzten Jahren

immer mehr staatliche Institutionen

um Cybersicherheit

kümmern, scheint die tatsächliche

Cybersicherheit in

umgekehrt proportionalem

Verhältniszur Zahl dieser

Institutionen zu stehen. Die

Feststellung mündet in die

letzte Schlussfolgerung, die

ebenso banal wie brutal ist:

Datenschutz ist mehr dennje

Privatsache. Wer sich auf andere

verlässt, zahlt den Preis.

Und der kann hoch sein.

MANN DESTAGES

Leoluca Orlando

Der Bürgermeister der sizilianischen

Stadt Palermo,

Leoluca Orlando (71), stellt

sich offen gegen die Anti-

Migrations-

Politik des

rechten italienischen

Innenministers

Matteo

Salvini. Zusammen

mit

seinem Kollegen

aus

Neapel

wehrt er

sich gegen die erschwerte

Einwanderung und erklärt

seine Bereitschaft, Palermos

Hafen für die Schiffe deutscher

Hilfsorganisationen

mit geretteten Migranten zu

öffnen.

Foto: Jan-Philipp Strobel/dpa

Fotos: cosmin4000/iStock, Foto: Geert Vanden Wijngaert/dpa, Jens Krick/dpa, Petra Schönberger/dpa, Annegret Hilse/AP, dpa, Wolfgang Kumm/dpa, Cuneyt Karadag/dpa, Jens Krick/dpa, Gian Ehrenzeller/dpa, Jens Büttner/dpa

Berlin – Es ist ein Super-GAU

für die Datensicherheit in

Deutschland: Unbekannte haben

persönliche Daten, private

Fotos und vertrauliche Unterlagen

Hunderter Politiker und

anderer Prominenter im Internet

veröffentlicht. Vor allem

von Bundestagsabgeordneten,

aber auch von TV-Moderatoren,

Schauspielern und Musikern

sind es Handynummern,

oft auch Privatadressen, teilweise

sogar Bankverbindungen,

Kreditkartennummern

und persönliche Mails, Briefe

und Chatkommunikationen.

Betroffen sind alle im Bundestag

vertretenen Parteien –außer der

AfD. Unter den Datensätzen sind

auch Europa-, Landtags- und Lokalpolitiker

sowie Parteichefs, die

nicht im Bundestag sitzen, aber

auch Schauspieler Til Schweiger

und Fernsehgesichter wie Jan

Böhmermann („Neo Magazin Royale“)

und Christian Ehring („Extra

3“, „heute-show“).

Entdeckt wurde die Attacke am

Donnerstag von einem Mitarbeiter

des ehemaligen SPD-Kanzlerkandidaten

Martin Schulz. Der

rief die Polizei in Aachen an,

Schulz sei mehrfach von Fremden

auf seiner vertraulichen Handynummer

angerufen worden.

Bereits seit Dezember vorigen

Jahres verbreitete ein anonymer

Twitter-Account namens

„_0rbit“ täglich Links zu einzelnen

Datensätzen, was

aber keine Beachtung

fand. An

Hackerangriff

auf das Herz

der Republik

diesem Donnerstagabend wollte

der Hacker oder die Gruppe dann

offenbar selbst für größere Aufmerksamkeit

sorgen und hackte

den Twitter-Account des Youtube-Stars

Unge, um dessen zwei

Millionen Follower auf die Aktion

hinzuweisen. Seitdem ist das

politische Berlin in heller gung. Denn unter den Daten sind

Aufreauch

viele berufliche E-Mails und

Kontakte, dazu sensible Daten

wie Ausweiskopien undMietver-

ganze

träge, Privatadressen,

Chatverläufe, Rechnu

ungen und

Briefe. Sogar private Chats und

Sprachnachrichten von Ehepartnern

und Kindern sowie Skype-

Namen von Kindern der Betroffenen

wurden veröffentlicht, etwa

von Grünen-Chef Robert Habeck.

Dem RedaktionsNetzwerk

Deutschland (RND) sagte seine

Sprecherin, dass er Strafanzeige

gegen unbekannt gestellt habe.

Das Kanzleramt erfuhr kurz vor

Mitternacht davon, die Bundestagsverwaltung

in der

Nacht zu Freitag. „Die

Bundesregierung


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

NACHRICHTEN

Festnahmen in Döbeln

Foto: Sebastian Willnow/dpa

nimmt diesen Vorfall ernst. Das

Cyber-Abwehrzentrum hat sich

mit dem Vorgang befasst“, erklärte

Vizeregierungssprecherin

Martina Fietz. Betroffen ist auch

Kanzlerin Angela Merkel (CDU).

Aus dem Kanzleramt selbst seien

jedoch keine sensiblen Daten infolge

des Datenlecks abgeflossen,

so Fietz. Das gelte auch für den

Bereich der Kanzlerin. Justizministerin

Katarina Barley (SPD)

wertete die Attacke als „schwerwiegenden

Angriff“: „Die Urheber

wollen Vertrauen in unsere

Demokratie beschädigen.“

Noch ist unklar, wer die Täter

sind. Die Daten selbst legen den

Verdacht nahe, dass rechtsextreme

Kreise hinter dem Hackerangriff

stecken. So werden typische

Begriffe der rechten Szene verwendet,

zudem haben sich die

meisten der Betroffenen gegen

rechts positioniert. Und: Viele der

Follower von „_0rbit“ stammen

aus dem rechten Milieu, zugleich

anwaltschaft hat mit dem Bundeskriminalamt

ein Ermittlungsverfahren

übernommen. Die Koordinierung

liegt beim Nationalen

Cyber-Abwehrzentrum. Auch

der Generalbundesanwalt schaltete

sich ein. Das Bundesamt für

Sicherheit in der Informationstechnik

(BSI) geht derzeit davon

aus, dass die Daten aus sozialen

Medien und öffentlichen Webauftritten

stammen sowie teilweise

aus privaten Sicherungskopien

von Handydaten in Internet-

Clouds. Laut „Bild“ haben die

deutschen Behörden den US-

Auslandsgeheimdienst NSA um

Amtshilfe gebeten.

In Sicherheitskreisen hieß es,

es gebe Hinweise, die rechtsextreme

identitäre Bewegung (IB)

könnte hinter der Attacke stecken.

Einer der führenden Köpfe

der IB, der Rostocker Daniel Fiß,

wies auf Nachfrage jede Verantwortung

von sich. „Wirhaben da-

mit nichts zu tun. Das

könnte je-

d b b Fü f hnjährige gedem

RND.

wesen sein“, sagte er

Günter Roggensack, Mitbe-

gründer des Chaos-Compu-

führten Spuren in die Videospie- der begabte Fünfzehn

lerszene.

Die Frankfurter

Generalstaats-

ter-Clubs, glaubt an die Tat von

„hochprofessionellen Hackern“.

„Es wurde gezielt eine Liste mit

Namen abgearbeitet. Das schafft

kein Einzeltäter“, sagte Roggensack

dem RND. Der Zugriff auf

private Handydaten sei erschreckend

einfach. Im Darknet gebe

es für jeden Handytyp spezielle

Werkzeuge, die wie bei Ebay für

30 Dollar bestellt werden könnten.

Mit „handgeschriebenen

Trojanern“ in PDF-E-Mail-Anhängen

sei es leicht, Zugriff auf jeden

Computer zu bekommen.

Der Vorsitzende des Parlamentarischen

Kontrollgremiums, Armin

Schuster (CDU), sagte dem

RND: „Die Daten müssen aus dem

Netz. Die Bundesregierung arbeitet

mit den Providern daran, dass

das schnell geschieht.“

Bis zum Freitagabend waren

zwar einige der vielen Websites

und Accounts abgeschaltet, etwa

aufTwitter. Die Daten Dt selbst, tdie

auf ausländischen Servern liegen,

waren aber noch erreichbar.

Foto: Michael Kappeler/dpa

Döbeln –Nach einer Explosion

vor dem AfD-Büro in

Döbeln sind drei Tatverdächtige

festgenommen worden.

Dabei handele es sich um

drei Deutsche im Alter von

29, 32 und 50 Jahren, so das

Landeskriminalamt Sachsen.

Verletzt wurde bei dem

nächtlichen Anschlag niemand.

Bahnstreiks abgewendet

Frankfurt –Streiks bei der

Deutschen Bahn abgewendet:

Die rund 36 000 Beschäftigten

des Fahrpersonals erhalten

in zwei Tarifstufen

zusammen 6,1 Prozent mehr

Geld sowie eine Einmalzahlung

von 1000 Euro. Der Tarifvertrag

gilt bis Ende Februar

2021.

AfD will den „Dexit“

Berlin –Ginge es nach der

AfD, würde Deutschland

demnächst die EU verlassen.

Wie die „Welt“ zuerst berichtete,

hält die Alternative

für Deutschland den „Dexit“

bis 2024 für unbedingt notwendig,

falls sich die EU

nicht auf grundlegende Reformansätze

einlässt.

Alarmplan der Polizei

London –Sollte es einen

Brexit ohne Abkommen geben,

befürchtet die nordirische

Polizei Unruhen an der

Grenze zu Irland. Laut einem

Bericht sollen deshalb fast

1000 Polizisten aus England

und Schottland im Falle eines

„harten Brexits“ aushelfen,

berichtet der „Guardian“.

Weniger Hartz-Haushalte

Berlin –Die Zahl der Hartz-

IV-Empfänger geht laut der

Bundesagentur für Arbeit

deutlich zurück. Erstmals

seit der Einführung leben

weniger als drei Millionen

Haushalte von der Grundsicherung

–17Prozent weniger

als 2008, berichtet die

„Frankfurter Allgemeine Zeitung“.


*

AKTUELL

Berlinerim

Visier der

Daten-Einbrecher

Private Daten von mehr als 40 Politikern ins Netz gestellt.Motiv und Täter unbekannt

Privatadressen, Handynummern,

Chatverläufe,

Rechnungen

und sogar Nacktbilder: Der

massive Online-Angriff auf

deutsche Politiker und Prominente

treibt auch die

Landespolitikum. Aufeiner

via Twitter verbreiteten

Liste finden sich Datensätze

vonmehr als 40 Berliner

Politikern.

Betroffen sind rund 25

Mitglieder des Abgeordnetenhauses

sowie vor allem

aktiveund frühereBundestagsabgeordnete

aus der

Hauptstadt.

Während im Landesparlament

nach ersten Erkenntnissen

Linke, CDU und SPD

betroffen sind, findet sich

unter den Bundespolitikern

auch mindestens je ein Berliner

Vertreter der Grünen

und der FDP. Auffällig ist,

dass mehrere Leaks Menschen

betreffen, die sich in

der Vergangenheit offensiv

gegen Rechts ausgesprochen

haben.

Laut Innensenator Andreas

Geisel (SPD)werden die

Ermittlungen zu dem Hackerangriff

zentral beim

Bundeskriminalamt (BKA)

geführt. Derzeit würden die

Daten dortanalysiertund in

einer Gesamtliste erfasst.

„Das LKAwird die Liste mit

den in Berlin betroffenen

Personen auswerten und

diese über das Wochenende

kontaktieren und über

notwendige Sicherheitsmaßnahmen

informieren“,

kündigt Geisel an. Das Berliner

Verwaltungsnetz ist

Geisel zufolge nach bisherigen

Erkenntnissen nicht

betroffen. Das beim Berliner

IT Dienstleistungszentrum

(ITDZ) angesiedelte

Computer Emergency Response

Team (CERT) habe

„bis zum jetzigen Zeitpunkt

keine Hinweise“, so der Senator

am Abend.

Unter den Politikern, derenTelefonnummern

veröffentlicht

wurden, ist SPD-

Fraktionschef Rahed Saleh.

Er ließ von der Fraktions-

Pressestelle ausrichten, die

Server der Fraktion seien

nicht gehackt worden. Seine

Nummer müsse also auf

anderem Wege ins Netz gelangt

sein.

Auch CDU-Landeschefin

Monika Grütters steht auf

der Liste. Ihre Handynummer

ist nun öffentlich. Die

Bundesfamilienministerin

und ehemalige Neuköllner

Bezirksbürgermeisterin

Franziska Giffey (SPD) ist

unter den Betroffenen, genau

wie der ehemalige

CDU-Innensenator Frank

Henkel, Mario Czaja (CDU)

und die beiden Linken-Politiker

Harald Wolf und HakanTas.

„Es ist erstaunlich, dass

Hacker an so viele Daten

kamen“, sagt Tas. „Die Sicherheitsarchitektur

in

Deutschland scheint nicht

zu funktionieren. Es ist

merkwürdig, dass die AfD

nicht von dem Hackerangriff

betroffen ist“, fügte er

hinzu. Er habe inzwischen

alle seine Passwörtergeändert.

Von Stefan Evers, Parlamentarischer

Geschäftsführer

der CDU-Fraktion,

veröffentlichten die Angreifer

dessen Handynummer.„Dasist

ein Angriffauf

die Demokratie, ein Angriff

auf alle politisch Engagierten“,

sagt Evers. Getroffen

hatesauch den CDU-PolitikerChristian

Gräff. Die Hacker

veröffentlichten eine

Kopie seines abgelaufenen

Personalausweises und etliche

seiner E-Mail-Kontakte.

Als Person des öffentlichen

Lebens müsse er damit

leben, dass man seine

Privatadresse kenne, sagte

Gräff, der im Ostteil der

Stadt ein Direktmandat errang.

Auch die Veröffentlichung

seiner Handynummer

stört ihn nicht. „Unangenehm

ist allerdings, dass

etliche meiner E-Mail-Kontakte

veröffentlicht wurden“,

sagte er.Auch die Anschrift

des Berliner Musikers

Sido findet sich in den

geleakten Daten.

Der Social-Media-Analyst

Luca Hammer hatdie Twitter-Accounts,

über die die

Hacks veröffentlicht wurden,

näher betrachtet. Er

habe sich angeschaut, wer

mit einem der betreffenden

Accounts kommunizierthabe,

erläutert er. „Da gab es

Bezüge zur Gaming- und

YouTube-Szene. Es ist alles

eher unpolitisch.“

KOP, PDE

Unter anderem über diese Seite sind teils höchst sensible Daten vonPolitikern und Prominenten zu finden.

Bislang ist unklar,weshalb der Datendiebstahl erst jetzt bekannt wurde. Denn einige der Bilder,Adressbücher

und privaten Chatverläufe wurden bereits vormehreren Monaten ins Internet gestellt.


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

So können Sie sich

im Internet schützen

Wenn Daten illegal vonKriminellen erbeutet werden

und im Netz landen, hatdas meistens zwei Ursachen.

Analog gesagt,handelt es sich „um Trickbetrug und Einbruch“,

sagt Michael Littger Geschäftsführer des Vereins

Deutschland sicher im Netz (DsiN). Dabei, sagt Littger,

ließen sich 90 Prozent der Schäden verhindern, wenn nur

ein paar einfache Grundregeln beachtet werden würden.

SicherePasswörter: Es ist sehr wichtig, dass Nutzer

ihreOnline-Konten mit guten Passwörtern schützen.

Dabei gilt: Je länger,desto besser.Wörter aus dem

Duden, Prominamen oder Namen vonFamilienmitgliedern

sind tabu. Wenn Groß- und Kleinschreibung,

Sonderzeichen und Ziffern verwendet

werden, erhöht das die Sicherheit.Ein schwaches

Passwort kann man dagegen nicht durch

das Anhängen vonZahlen oder Sonderzeichen

sicher machen.

Unterschiedliche Konten, unterschiedliche Passwörter:

Nutzer sollten verschiedenePasswörterfür unterschiedliche

Konten verwenden. Denn wersonst ein Passwort

erbeutet,hat gleich Zugang zu allen möglichen Informationen.

Informiertbleiben: NachDatenhacks sollte man dann

reagieren: „Nach einem Vorfall wie diesem, sollte man

Passwörter durchaus auch mal ändern,“ sagt Littger.

Anhänge nicht öffnen: Der gesunde Menschenverstand kann

manchmal schon viel helfen. Sie kennen den Absender einer

E-Mail nicht?Die Adresse sieht komisch aus?Wer Zweifel hat,

sollte auf keinen Fall auf Links klicken oder Anhänge öffnen.

Firewall und Virenscanner: Eine Firewall ist wie ein Türsteher,der

gewisse Dinge auf dem Computer, wiezum Beispiel das Öffnen eines

verdächtigen Anhangs garnicht erst zulässt,sagt Littger.Ein Virenscanner

erkennt dann die Schadsoftware, die es doch am Türsteher vorbei

geschafft hatund löscht sie. Beim Thema Softwaregilt außerdem: Aktualisierungen

für das Betriebssystem sowie für alle Programme sollten immer so

schnell wie möglich installiertsein.

A. Schughart

Foto: Web, dpa

Der Berliner Abgeordnete Hakan Tasvon

der Linken findet sich in den jetzt aufgetauchten

Leaklisten mit Daten.

Auch die Handynummer des früheren Berliner

Innensenators Frank Henkel (CDU) wurde im

Internet veröffentlicht.

VonChristian Gräff(CDU) stellten die Hacker

einen Personalausweis sowie eine

Mailkontaktliste online.


*

BERLIN

Mordprozess

Eifersüchtiger Rocker

ersticht Freundin

SEITE 8

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Tobias Kruse,

39 Jahrealt,

ist ein ganz

besonderer

Berliner

Fotograf.

Foto: Anne Schönharting

Eine Frau im Rollstuhl,

die eine Flasche Bier

auf Ex trinkt. Junge Menschen

mit Down-Syndrom,

die ausgelassen tanzen,

glücklich sind. Selbstverständlich

und ohne voyeuristisch

zu sein, hat der Berliner

Fotograf Tobias Kruse

Menschen mit Behinderung

auf einer Feier porträtiert.

Die Fotoserie hat dem

39-Jährigen aus Weißensee

viel Lob eingebracht. Ihm

liegt es besonders, Menschen

in ausgelassenen Situationen

abzulichten. In

ihrer Freizeit, in der sie sich

nicht besonders beobachtet

fühlen. Kruse reiste schon

für das Zeit-Magazin nach

Israel, um die Schwulenszene

zu fotografieren, ist

aber auch in seiner alten

Heimat Mecklenburg unterwegs.

Der Berliner ist

immer auf der Suche nach

Menschen, besonderen Gesichtern.

„Ich entdecke immer

das Besondere“, sagt er.

Sein Handwerk lernte der

gebürtige Schweriner bei

der Fotoagentur Ostkreuz,

für die er noch heute aktiv

ist. Jetzt hat er seinen ersten

Bildband herausgegeben.

Das beachtliche Buch

heißt „Material –42Orte,

35 Personen“ (30 Euro, 216

Seiten) ist im Kerber-Verlag

erschienen. Auf den

Fotos sieht man das

Besondere im Menschen.

www.tobias-kruse.com

„Die BVG ist immer

ein Erlebnis“

Von

PETER NEUMANN

Ihre Stammlinie ist die M1,

doch zum Interview kommt

Ramona Pop zu Fuß. Kurz

nachdem die Berliner Ver-

kehrsbetriebe (BVG) 90 Jah

ahre

alt geworden sind, zieht die

Grünen-Politikerin Bilanz. Die

Wirtschaftssenatorin ist auch

Vorsitzende des BVG-Aufsichtsrats.

BERLINER KURIER: Frau Pop,

Sie sind oft

im Dienstwagen

unterwegs. Nutzen Sie auch

die BVG?

Natürlich, gerade erst vor einigen

Tagen wieder. Privat nutze

ich regelmäßig die BVG. Vor allem

am Wochenende, wenn ich

einkaufen fahre oder mich mit

Freunden treffe.

Foto: Markus Wächter

Wie istes, mit der BVG zu fahren?

Die BVG ist immer einErlebnis.

Meinen Sie das positiv oder

negativ?

Ich erlebe alles, was Berlinerinnen

und Berliner ebenfalls

in der BVG erleben.Volle Bah-

nen, in die man gerade noch

hineinkommt, aber auch

Bahnen, die leer sind.

Was ich an der BVG

besonders spannend

finde: Der

Nahverkehr

ist einer

der wenigen

Orte

in Berlin,

an

dem man die Vielfalt trifft, die

es in dieser Stadtgibt. Ein Ort,

an dem alle zusammenkommen

–jung und alt, arm und

reich, Berliner und Touristen

von nahund fern. Die

Senatorin Ramona Popüber

90 JahreVerkehrsbetriebe,

übervolle Bahnen und

künftige Fahrpreise

BVG bringt diese Stadtzusammen.

WennSie einenAufsatz„Mein

schönstes Erlebnis in der

BVG“schreiben müssten–was

kämedarin vor?

Keine einfache Frage. Inzwischen

ist es auch in der Bahn lei-

der so, dass fast alle die ganze

Zeit nur auf ihre Handys schauen.

Da kommt man kaum ins Gespräch.

Aber als besonders schön

empfinde ich die Hilfsbereitschaft

unter den Fahrgästen:

Oft springen

wir zu dritt auf,

um älteren

Menschen einen

Sitzplatz

anzubieten

oder jungen

Eltern

mit

Kin-

der-

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Ramona Pop(Grüne) ist

seit 2016 Wirtschaftssenatorin.

Sie leitet auch

den Aufsichtsrat der BVG.


*

Kolumne

Chin Meyerproduziert

Fachkräftemangel

SEITE 12

SEITE7

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

wagen zu helfen.

Die Zahl der U-Bahn-Nutzer

ist gestiegen, doch

die Zahl der U-

Bahn-Wagen ging

zurück.Warumhat

die BVGihre Flotte

nicht erweitert?

Während der Nullerjahre,

als Sparen und die

Konsolidierung des Haushalts

im Mittelpunkt standen, wurde

fast nicht investiert. Damals

hat man gedacht,

dass

„Wir haben

eine schwere

Erbschaft

angetreten.“

die BVG noch längereZeit mit

U-Bahnen fahren kann, die

heute schon historisch

anmuten.

Aber irgendwann

kommt die Technik

an ihre Grenzen,

vor allem,

wenn wie derzeit

die Verkehrsleistung steigt.

Die Fahrzeuge werden immer

stärker belastet, der Verschleiß

nimmt zu. Wir haben

aus dieser Zeit eine schwere

Erbschaft angetreten. Im

Sommer war ich in Hamburg.

Dort sind die

U-Bahnen im Schnitt

13 bis 14 Jahre alt, in

Berlin beträgt das

Durchschnittsalter

fast 30 Jahre.

Der Vergleich macht

deutlich, was bei uns

versäumt worden ist. Die

Fahrgäste müssen die Zeche

zahlen.

Wir holennun

Verpasstes

nach und investieren

immens.

U-Bahn-

Fahrten fallen aus,

morgens bleiben

viele von Wagen

in den Werkstätten.

Ist

Wichtiger als die S-Bahn: Die U-Bahn

fährtamLimit.Neue Wagen sollen

kommen –allerdings erst ab 2021.

„Die Mitarbeiter

leisten alles

Menschenmögliche.“

die U-Bahn in einer Krise?

Die BVG meistert täglichEngpässe

bei der U-Bahn. Wir dürfen

nicht vergessen, dass wir

uns derzeit noch innerhalb eines

engen finanziellen Rahmens

bewegen, der von einem

früheren Senat beschlossen

worden ist. Einen neuen Verkehrsvertrag,

der den Rahmen

ab 2020 deutlich erweitern

wird, bereiten wir gerade

vor. Die Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiterinden Werkstätten

der BVG leisten alles

Menschenmögliche, damit

Berlin in Bewegung bleibt.

Ohne neue U-Bahnen wird es

aber nicht gehen. Es geht um

die Beschaffung von bis zu

1500 Wagen ab 2021, der

größte Auftrag der deutschen

Nahverkehrsgeschichte.

2018 sind die Tarife unverändert

geblieben, auch dieses

Jahr gibt es keine Fahrpreiserhöhung

bei der

BVG. Werden die

Tarife 2020 wieder

steigen?

Seit die rot-rotgrüne

Koalition die

Arbeit aufgenommen

hat, gab es nicht nurkeine

Fahrpreiserhöhung, einige Nutzergruppen

fahren jetzt günstiger

BVG. Das Schülerticket ist

für vielepreiswerter geworden,

ab dem nächsten Schuljahr wird

es für alle Schülerinnen und

Schüler kostenlos. Auch haben

wir das Sozialticket im Preis abgesenkt

und den Kreis der Anspruchsberechtigten

erweitert.

Wir unternehmen weitere

Schritte hin zu einer Tarifstruktur,

die gerechter und sozialer

ist. Mobilität bedeutetTeilhabe,

sie darf nicht vom Geldbeutel

abhängig sein. DieVerabredung

im Koalitionsvertrag lautet:

Wenn die neue Struktur beschlossen

steht, können wieder

Anpassungen stattfinden.

Neuer E-Bus stromert

durch die Stadt

Von

PETER NEUMANN

Berlin – Hallo, ich bin der

Neue. Und bald kommen meine

Kollegen! Die Berliner

Verkehrsbetriebe (BVG)

haben bei Mercedes-Benz für

dieses Jahr 15 Elektrobusse

bestellt. Als Vorbote der neuen

Stromer-Flotte rollte gestern

ein eCitaro mit geladenen

Gästen durch Berlin.

Foto: Paulus Ponizak

Fahrzeuge sind doppelt so teuer wie ein Dieselbus

Er trägt schon das sonnige

BVG-Gelb. Fast lautlos stromerte

der zwölf Meter lange E-

Bus mit seinem auffälligen hohen

Dach, in dem sich allerlei

Technik verbirgt, durch die

Straßen. An Bord waren BVG-

Chefin Sigrid Evelyn Nikutta

und Verkehrssenatorin Regine

Günther (parteilos, für Grüne).

„Zwei Drittel der BVG fahren

seit eh und je elektrisch,“ sagt

Nikutta. „Jetzt nehmen wir uns

das letzte Drittel vor“ –die Bus-

Verkehrschaos: Sieben Wochen

U-Bahn-Engpassinder City West

Berlin – U-Bahn-Fahrgäste

müssen seit gestern in der

City West umsteigen und

mit übervollen Zügen rechnen.

Sieben Wochen lang

werden die Linien U2 und

U3 unterbrochen, um das

Weichensystem am Wittenbergplatz

im Zentrum

der wichtigen Ost-West-

Verbindung zu erneuern.

Heißt: Die Linien U2 zwischen

Bahnhof Zoologischer

Garten und Gleisdreieck

sowie die U3 zwischen

Spichernstraße bis Warschauer

Straße fallen bis

se. Zwar fahren fünf BVG-Busse

bereits elektrisch, ihre Linie

ist die 204 zwischen Zoo und

Südkreuz. Doch nun werde in

viel größerem Maße investiert.

„Die Serienlieferung beginnt“,

sagte Nikutta. Im Februar

kommt der erste eCitaro aus

dem Werk Mannheim nach

Berlin. Auch Solaris liefert dieses

Jahr 15 elektrische Stadtbusse

–vom Typ New Urbino

12 Electric. Die Akkufahrzeuge

sollen vorrangig auf den Linien

142, 147, 194 und 240 fahren.

2020 bis 2022 sollen weitere 90

Zwölf-Meter-E-Busse folgen,

außerdem 15 Gelenkfahrzeuge.

Zwei bis drei Stunden dauert

es, die Batterien zu laden, sagt

Rüdiger Kappel von Mercedes-

Benz. „Die Reichweite beträgt

im Schnitt rund 150 Kilometer.“

E-Busse dienen dem Klimaund

Umweltschutz, so die Senatorin.

Doch mit 600 000 Euro

sind sie doppelt so teuer wie

Dieselbusse. Bund und Land

übernehmen die Mehrkosten.

Drinnen ist Platz für 70 Fahrgäste –und Batterien. Leergewicht: 13,4 Tonnen.

zum 24.Februar aus. In diese

Zeit fällt auch das Filmfestival

Berlinale. Als Ersatz

wird der Verkehr auf

der Linie U1 verstärkt. Bei

Bedarf könne die Leitstelle

laut BVG zusätzlich Busse

entlang der gesperrten U-

Bahn-Streckeeinsetzen.

An diesem und dem

nächsten Wochenende

kommt eine Sperrung des

Nord-Süd-Tunnels der S-

Bahn hinzu –zwischen Gesundbrunnen

und Yorckstraße

fallen die Linien S1,

S2, S25 und S26 aus.


8 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019 *

NACHRICHTEN

Erst nass, dann kalt

Vorden Augen der vier Kinder

Liebeskranker Rocker

Berlin –Das Schmuddelwetter

in Berlin und Brandenburg

hält an. Laut DWD

wird es heute vereinzelt

regnen bei Temperaturen

zwischen fünf und acht

Grad. Nachts liegen die

Werte dann um den Gefrierpunkt

–esbesteht örtlich

Glättegefahr. Am Sonntag

bleibt es trocken.

Sprühender Tourist

Westend –Ein australischer

Tourist (34) ist am U-

Bahnhof Ruhleben beim

Sprühen eines Graffitis auf

einen Wagen erwischt worden.

Nach einem Zeugenhinweis

wurde er laut

Polizei nahe des Tatorts

gestellt, Sprühdosen

hatte er dabei.

VonDieb attackiert

Lichtenberg –Ein mutmaßlicher

Dieb hat zwei

Polizisten mit zwei Scheren

attackiert und einen der Polizisten

dabei leicht verletzt.

Er wurde laut Polizei

festgenommen. Zuvor soll

der 30-Jährige in einer Drogerie

Babynahrung gestohlen

haben. Als ihn Mitarbeiterinnen

stellen wollten,

habe er sie mit einer Einwegspritze

bedroht.

Raub missglückt

Strausberg –Unbekannte

haben versucht, in ein

Uhrmachergeschäft einzubrechen.

Laut Polizei gab

es eine Explosion auf der

Fensterbank des Ladens,

den Tätern misslang es

aber, durch die Sicherheitsscheibe

zu greifen.

ARCHE NOAH

Leo... musste wegen Unsauberkeit

ins Heim. Die

zierliche Dame ist zutraulich,

aber auch selbstbewusst.

Sie wünscht sich

einen Menschen mit viel

Zeit zum Kuscheln. Ältere

Kinder mag sie auch.

Vermittlungs-Nr. 18/4540

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto:

Foto: Tierheim Berlin

ersticht Freundin

Polizisten und Anwohner

stehen vorder Tatort-

Wohnung in Wedding.

Die Frau wollte die Trennung. Als sie ihn nicht in die Wohnung ließ, drehte er durch

Moabit – Die vier kleinen Kinder

mussten miterleben, wie

ihre Mutter verblutete: Aus

maßloser Eifersucht soll Ex-

Rocker Ahmad T. seine Lebensgefährtin

Patrycja F. (32)

erstochen haben. Jetzt muss

sich der 40-Jährige vor Gericht

verantworten.

Der Mann mit langem Vollbart

nun auf der Anklagebank. Ein

1,90-Meter-Hüne mit grimmigem

Blick. Ein leichtes Schluchzen,

als die Anklage verlesen

wurde. Dann hüllte er sich in

Schweigen.

Der in Berlin geborene Ahmad

T. und die aus Polen stammende

Frau sollen nach islamischem

Recht verheiratet gewesen sein.

Er einer, der im Kiez als aggressiv

galt. Einer, der sogar für Hells

Angels zu heftig gewesen sein

soll und aus dem Club geflogen

sei. Etliche Polizeieinsätze soll

er verursacht, schon mehrfach

im Knast gesessen haben. Nach

elfjähriger Beziehung soll Patrycja

F. entschlossen gewesen

sein, sich zu trennen.

Fotos: Richard, Pressefoto Wagner

Das Grauen am 19. April: Geschrei

am Nachmittag in der

Wohnung der Familie in Wedding.

Polizei wurde gerufen.

Verdacht auf häusliche Gewalt.

Wie schon oft. Die Lage beruhigte

sich. T. sei gegangen.

Doch laut Anklage kehrte er

vier Stunden später zurück in

die Wohnung.

Patrycja F. soll ihm diesmal

nicht geöffnet haben. Er habe

sich mit Gewalt Zutritt verschafft.

Die Bluttat gegen 20.30

Uhr. Die Anklage: „Aus maßloser,

unbegründeter Eifersucht

Die Polizei hat die Tür zur Tatort-Wohnung an der Fehmarner Straße

versiegelt.Nachbarn haben Kerzen und Blumen abgestellt.

Ex-Rocker Ahmad T. (40)

versteckt im Gericht

sein Gesicht.

und aus Wut darüber, dass die

Frau ihm den Zutritt zur Wohnung

verweigert hatte.“

Mindestens zwölf Stiche mit

einem Küchenmesser trafen die

vierfache Mutter. Ihre älteste

Tochter (10) soll noch versucht

haben, sie zu retten. „Mama ist

tot“, riefen die Zehnjährige und

ihre Geschwister (8, 4, 2) verzweifelt.

Nachbarn alarmierten

die Polizei. Die Mutter lag blutüberströmt

in der Wohnung.

Ein Arzt versuchte, sie wiederzubeleben

–vergeblich. Sie verblutete.

Ahmad T. war laut Ermittlungen

zunächst abgehauen, sei

aber wenige Stunden zurückgekehrt

und festgenommen worden.

Von Mord aus niedrigen

Beweggründen geht die Anklage

aus. Ob sich T. später äußern

wird, ist offen.

Der Richter appellierte an T.:

„Die älteste Tochter sollte hier

nicht als Zeugin aussagen müssen.

Um ihr die nahezu zwingende

Retraumatisierung zu ersparen.“

Der Prozess geht Freitag

weiter.

KE.


* BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Berlin – Na, piept’s bei Ihnen?

BERLIN 9

1

Berlin

10

zwitschert sich einen

Am Wochenende sind die Bürger wieder dazu aufgerufen, ihreVögel im Garten zu zählen

3

2

Von

FLORIAN THALMANN

Dann hätten wir einen heißen

Vorschlag für das Wochenende:

In ganz Deutschland, auch

in Berlin, werden dieser Tage

wieder Vögel gezählt. Die traditionelle

„Stundeder Wintervögel“,

die der Naturschutzbund

Nabu initiiert, soll wissenschaftliche

Erkenntnisse

über die Tiere bringen –und

die Berliner für Wissenschaft

und Natur begeistern.

Schon gestern begann die Zählung,

für die sich Berliner noch

bis Sonntag für eine Stunde ihrer

Wahl auf die Lauer legen

sollen, um die Piepmätze am

Fenster oder im Garten zu zählen.

Mit der Aktion will der Nabu

zwei Ziele erreichen. „Zum

einen geht es uns

darum, etwas über den Zustand

der Vogelwelt in Siedlungsräumen

herauszufinden –welche

Arten an welchen Orten wachsen

oder schrumpfen“, sagt Vogelschutzexperte

Lars Lachmann

dem KURIER. „Außerdem

wollen wir mit wissenschaftlichen

Mitmachaktionen

die Bürger animieren, sich eine

Stunde lang mit der Natur vor

ihrer Haustür zu beschäftigen.“

Die Vogelzählung gilt als bisher

erfolgreichstes „Citizen

Science“-Projekt, als Vorreiter

im Bereich der Bürgerwissenschaft.

Die Teilnehmerzahlen

steigen jährlich, im Vorjahr beteiligten

sich 135000 Menschen

an 92000 Orten. „Das

liegt zum einen daran, dass das

Umweltbewusstsein der Menschen

wächst, dazu gibt es Studien“,

sagt Lachmann. „Andererseits

ist es ein spannendes

Thema.“ Wer mitmachen

möchte, kann sich auf der Website

des Nabu eine Zählhilfe herunterladen

– hier sind die

wichtigsten Vogelarten erfasst.

Eine Stunde lang können Hobby-Forscher

dann die Piepmätze

an einem selbst ausgewählten

Ort beobachten, die Zahlen

erfassen und an den Nabu melden.

Am Dienstag soll es erste

Zwischenergebnisse gehen.

Besonders wichtig seien in

diesem Jahr Erkenntnisse über

Amseln und Grünfinken. Erstere

litten in den vergangenen

Jahren unter dem Usutu-Virus,

der die schwarzen Vögel in

Scharen dahinraffte. Grünfinken

sind wegen eines recht neuen

Parasiten, der die Tiere befällt,

derzeit allerdings das

größte Sorgenkind der Vogel-

Forscher. „Nach dem Grünfinkensterben

konnten 2018 nur

noch etwa 45 Prozent des Bestandes

von 2013 festgestellt

werden“, sagt Lachmann.

Infos und Zählhilfe: www.nabu.de

Die TopTen aus

dem Jahr 2018

Bei der „Stunde der Wintervögel“

im Jahr 2018 kamen

bei den Zählungen der

Berliner Vogel-Fans die

folgenden Vogelarten am

häufigsten vor. Die Bilder

auf dieser Seite zeigen die

entsprechenden Tiere.

❶ Haussperling ❷ Kohlmeise

❸ Blaumeise ❹ Amsel

❺ Nebelkrähe ❻ Feldsperling

❼ Elster ❽ Ringeltaube

❾ Eichelhäher ❿ Star

9

4

5

7

8

6


10 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019 *

Fischköppe wollenauch

so’n Fernsehturmwie wir

Betreiber des Berliner Riesen hat sich in Hamburgbeworben

Von

CHRISTIAN GEHRKE

Berlin – Hamburg will sich

von Berlin den Fernsehturm

abgucken. Na ja, zumindest

den Betreiber. 17 Jahre ist

der Hamburger Heinrich-

Hertz-Turm schon für die

Öffentlichkeit geschlossen.

2023 soll er wieder eröffnen.

Die Berliner Gastronomen,

die heute den Fernsehturm

am Alex betreiben, haben

gute Chancen, dann auch das

Hamburger Exemplar zu bewirtschaften.

Der Hamburger

Heinrich-Hertz-Turm

ist mit 279,2 Metern

eines der Wahrzeichen

Hamburgs.

Das, was mit ihrem 279,2 Meter

hohen Turm in St. Pauli

passiert, beobachten die

Fischköppe im Norden ganz

genau. Er wird mit Restaurant,

Aussichtsplattform, Eingangsgebäude

und zwei Fahrstühlen

in vier Jahren wieder aufmachen.

Kosten: 37 Millionen

Euro.

Monatelang wurde in einer

europaweiten Ausschreibung

nach einem neuen Betreiber

gesucht. Angeblich wurde er

schon im vergangenen Jahr

(Dezember) gefunden. Der Besitzer

des Heinrich-Hertz-

Turms in Hamburg, die Deutsche

Funkturm GmbH in

Münster, möchte erst

Ende Januar den

neuen Betreiber bekanntgeben.

Sprecher

Benedikt Albers

sagt: „Das Verfahren

ist noch nicht abgeschlossen.

Ich kann nicht bestätigen, dass

eine Entscheidung gefallen

ist.“

Nach KURIER-Recherchen

gehört die TV-Turm Alexanderplatz

GastronomiegesellschaftmbH

zu den letzten drei

Bewerbern, unter denen die

Entscheidung fallen wird. Und

diese Gastronomiegesellschaft

betreibt den Turm am Alex.

Das Kochen und Braten in

mehreren Hundert Metern

braucht Erfahrung von Profis,

wird argumentiert. Dietmar Jeserich,

Sprecher des Berliner

Fernsehturms, hält sich bedeckt:

„Ich spekuliere nicht.

Das ist Sache der Deutschen

Funkturm GmbH.“

Fotos: imago stock &people

Der Fernsehturm am Alex

ist 368 Meter hoch. Er

hat noch die Funktion

eines Sendeturms.

DerKnacki, der zum Youtube-Starwird

Thomas D. wurde für seine Filmchen bestraft,doch er macht einfach weiter

Thomas D. wurde im

Juli 2013 wegen

Bankraubs zu über

neun Jahren Haft

verurteilt (li.).

Vermummt mit

Palästinenser-Tuch

berichtet er aus

dem Knast.

Fotos: Kurier,Youtube

Von

ALEXANDER SCHMALZ

Berlin – Vermummt sitzt er

vor der Kamera und berichtet

aus seinem Knast-Alltag

in Tegel. Mit seinen Berichten

auf Youtube flog Knacki

Thomas D. bereits vor über

einem halben Jahr auf. Doch

er narrt die Justiz hinter Gittern

einfach weiter.

Über 96 000 Abonnenten hat

der Youtube-Kanal des 36-jährige

Häftlings bereits. Tendenz

steigend. Dabei war seine un-

liebsame Internet-Karriere im

Sommer 2018 entlarvt worden.

Die Justiz hatte gegen ihn disziplinarische

Maßnahmen ergriffen:

Kleinere Zelle, mehr Kontrollen,

der Kontakt zu anderen

Häftlingen wurde eingeschränkt,

der Fernseher wurde

ihm weggenommen.

Gebracht hat es nichts. Fünf

neue Handyvideos hat Thomas

D. alias „Knast Vlog“ in den

letzten zwei Monaten veröffentlicht.

In einem der Filme

präsentiert er seine neue Einzelzelle

in Haus 2. Ein Bett, ein

Schreibtisch, eine Nasszelle mit

Duschvorhang. Die Fenster

sind zugezogen. „Aus Sicherheitsgründen“,

wie er sagt. Niemand

soll ihn sehen, wenn er

filmt. Denn er hat noch einige

Jahre Haft abzusitzen.

D. wurde im Juli 2013 zu

neuneinhalb Jahren Haft verurteilt.

Er hatte Ende 2012 in einer

Deutsche-Bank-Filiale in

Zehlendorf eine Geisel genommen.

Nach zehn Stunden gab er

auf. Zuvor hatte er zwei Banken

in Wolfsburg ausgeraubt.

Trotz Handyverbots handelt

es sich hier um keinen Einzelfall.

2017 wurden in Berlins Gefängnissen

mehr als 1300 verbotene

Handys beschlagnahmt.


BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Jetztwird Weihnachten

abgefrühstückt

Für

die TiereimTierpark

gab’sgestern leckere

Berliner Weihnachtsbäume

BERLIN 11

Elefanten und Tiger

freuten sich über die

Tannen –für die

einen ist es eine

Zwischenmahlzeit,

für andereein Spielzeug.

Berlin – Noch keine zwei Wochen

ist Weihnachten vorbei –

und schon geht es den Tannen

an den Kragen! Ab dem 7. Januar

sind die Mitarbeiter der

BSR wieder in der ganzen

Stadt unterwegs, um abgelegte

Weihnachtsbäume einzusammeln.

Die Bewohner des

Tierparks freuten sich derweil

schon gestern über eine

besondere Überraschung.

Ist denn schon wieder Weihnachten?

Nein –auch wenn es so

wirkt. Denn Mario Hammerschmidt,

einer der Elefantenpfleger

imTierpark, schmückt

eine Tanne. Vorsichtig hängt er

Paprika-Ringe und Bananen in

die Zweige, bevor sich das Metalltor

zum Elefantenhaus langsam

öffnet. Heraus kommen die

Dickhäuter-Damen Louisa und

Frosja –und stürzen sich sofort

auf die leckeren Bäume.

Es ist ein alljährliches Ritual:

Die Weihnachtstannen, die

nach dem Fest niemand mehr

braucht, werden den Tieren

zum Fraß vorgeworfen. „Wir

verwenden aber nur die Bäume,

die nachhaltig angebaut wurden

und zertifiziert sind“, sagt Hammerschmidt.

„Tiere wie Elefanten

und Nashörner fressen das

Tannengrün auch gern –für andere

Arten wie Affen und Tiger

sind die Bäume ein schönes

Spielzeug zur Beschäftigung.“

Rund 1000 Bäume erhielten

Zoo und Tierpark in diesem

Jahr, alle kommen aus nicht verkauften

Restbeständen der Tannen-Händler.

„Besonders unsere

Elefanten, Rinder und Hirsche

freuen sich über das nadelige

Gehölz –sosehr, dass sie sie

teilweise ganz und gar verspeisen“,

sagt Tierpark-Sprecher

Maximilian Jäger.

Bäume, die über Weihnachten

als Dekoration in Wohnungen

standen, werden wegen möglicher

Verunreinigungen aber

nicht verfüttert –sie können am

Straßenrand abgelegt werden

und werden ab 7. Januar von

den Mitarbeitern der BSR

eingesammelt. Die Bäume

müssen dafür komplett abgeschmückt

sein, Lametta

ist tabu. „Denn sie kommen

auf mehreren Sammelstellen

in der Stadt in

Spezialmaschinen, die sie

zerschreddern“, sagt BSR-

Sprecher Sebastian Harnisch.

Das Holz-Granulat

wird von Kraftwerkenabgeholt

und verheizt. FTH, NKK

Infos zur Baum-Abfuhr: www.bsr.de

Fotos: Gudath

BEKANNTSCHAFTEN

Henry, 70/1,84, verw., Akademiker

i. R., angenehmes Äußeres, liebensw.

Lachfältchen, gro. offenes

Herz, mag Natürlichkeit,

gem. Autotouren, Tanz, Spaziergänge,

gemütl. Häuslichkeit, su.

liebe Frau pass. Alters! HERZ-

BLATT-BERLIN: Tel.: 20459745

Jolanta, 53, eine Frau mit Herz!

Bildhübsche Polin, schon lange

in Berlin, würde gern ihr Herz

verschenken, verwöhnen, glückl.

machen, hab Mut. Das Internet

ist mir zu oberflächlich.Glücksbote:

Tel.: 27596611

Sylvia, 67/1,64, blonde, anschmiegsame

Witwe aus dem

Osten Berlins wünscht sich ab

und zuein liebes Wort. HERZ-

BLATT-BERLIN: Tel.: 20459745

VERLAGSBEILAGE

Kreuzfahrten, Fährund

Flussreisen

www.berliner-kurier.de

Mann mit Herz u. guter Laune su.

Frau, die zu ihm paßt! Wolfgang,

70,1,81, Meister, geht gern

bummeln, unterhält sich, will

nicht warten, wie die Zeit vergeht,

su. sympathische "Sie"!

Singlecontact Berlin: Tel.:

2823420

Möchte wieder Zweisamkeit ...

Kopf und Herz ist frei ... Anja,

58 J., attraktive Erscheinung

sucht ... den Kuschelbären mit

lieben Ecken und Kanten, Herz

und Gefühl. Glücksbote: Tel.:

27596611

Neuanfang 2019! Anne, eine hübsche

Frau von 71, führt ein ruhiges

Leben, indem das Wichtigste

fehlt: ein Mann! Singlecontact

Berlin: Tel.: 2823420

Erfrischend und komfortabel–

Entspannte Fährreisen

Eisbären, Pinguine und Flusspferde –

Expeditions-Kreuzfahrten boomen

Hochmodern und luxuriös –

Die neuen Schiffe 2019

Lesen Sie am

Dienstagim

Kurier

Der vonhier

Küssen kann man nicht allein!

Frank, 62/1,83, Ing./Technik,

sportlich-kräftige Figur, freundliche

Augen, hilfsbereit u. ehrlich,

mö. zusammen frühstücken

u. lachen, das Leben teilen …

Agt.Neue Liebe: Tel.: 2815055

Neu: Kostenlose Kontakte zu netten

Damen und Herren für Liebe

oder Flirt aus Deiner Region.

Anmelden & informieren Tel.:

0177-1781178. Anonyme Direktvermittlung

Tel. 22739 v.

Handy (1,99 €/Min)

Muskelkater sucht Miezekatze

mit Humor, Toleranz, vollbusig

wäre toll.Tel.: 0176 73207848

Schöne Wohnung, kl. Auto, im

Kopf u. Herzen frei, aber niemand

z.Reden, Kuscheln u. Verwöhnen!

Christine, 50 J.,berufstätig,

su. den ganz normalen

Mann, dem es auch so geht und

es 2019 ändern möchte. HERZ-

BLATT-BERLIN: Tel.: 20459745

Thomas, 56/1,81, alltagstauglicher

Feuerwehrbeamter ohne

Allüren, wünscht sich Frau mit

der man Pferde stehlen kann.

Glücksbote: Tel.: 27596611

Zu meinem 60. Geburtstag hatte

ich mir einen Mann gewünscht

u. wieder nur Blumen und Konfekt

bekommen. Bin schlank u.

ziehe mich gern schick an, kann

zuhören, lache gern, mö. nicht

mehr allein durchs Leben gehen.

Agt. Neue Liebe: Tel.:

2815055

TIERMARKT

Katze (70€) 0157 30382080

TRAUER

BERLINER ADRESSEN

Putzfrauen

Haushaltshilfe bei Pflegegrad

l

Kostenlose Beratung

030/797 88 730

bei Pflegestufe Kassenabrechnung

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

ANKAUF &VERKAUF

ANKÄUFE

ANTIQUITÄTEN

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr.Richter, 01705009959

WEITERE ANKÄUFE

Ankauf von Schmuck, Altgold,

Zahngold und Silber

Juwelier Heinen Weitlingstr. 57

10317 Berlin Tel. 030-529 38 55

Kaufe Orden und Abzeichen aus

der DDR.(030) 651 6054

VERKÄUFE

WEITERE VERKÄUFE

Achtung Campingplatzauflösung!

Mehrere Wohnwagen im guten

Zustand preisgünstig abzugeben.

Tel.: 0152 33963513

DIENSTLEISTUNGEN

Umzugskartons!

NEU S,M,L,XL, Euro 0,50/0,75/1,20/1,30, Gebr. 0,25/

0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt. 4,85. Seeburger Str. 13/14

Lief. frei Haus möglich, Mo.–Fr. 8 bis 18 Uhr

So. nach Vereinb. Tel.: 7–20Uhr 351 95 60

Kartonfritze !!

Putze Ihre Fenster 017643307343

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

BAUEN &RENOVIEREN

www.zaeune.online Zäune extrem

preisw. ab 49€/m². Gratis-

Kat., 8500 Ref. Tel.: 655 90 03

AUTOMARKT

CAMPING &

NUTZFAHRZEUGE

ANKÄUFE

Wir kaufen Wohnmobile +

Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de Fa.


12 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Killer gestehen

Kopfschuss

Berlin –Zwei Männer

haben gestanden, am 27.

Dezember Wiktoria S. († 25)

in der Neuköllner Oderstraße

in den Kopf geschossen

zu haben. Bei dem Haupttäter

handelt es sich um den

Ex-Freund (29) der getöteten

Polin. Er wurde am

Mittwoch in der Lichtenberger

Bornitzstraße festgenommen.

Ermittler fanden

dort auch die Tatwaffe.

Am Donnerstag ging den

Ermittlern ein Mittäter(39)

ins Netz.Die Männer erhieltenHaftbefehlewegen

Totschlags.ZmMotiv:

Nach KURIER-Informationen

wollte der Ex-Freund

einfach mal jemanden erschießen.

Täter und Opfer

stammenaus dem Drogenmilieu.

LEX

Foto:

Trinkwasser und Essen knapp

Berliner

In der Nähe der „Sea-Watch“

befindet sich auch ein Schiff

der Organisation „Sea Eye“

mit 17 weiteren Migranten an

Bord. Auch sie warten auf

einen sicheren Hafen.

Geldboten

fahren wieder

Berlin –InPotsdam und

Berlin nehmen Geldtransporter-Fahrer

nach mehrtägigen

Warnstreiks heute ihre

Arbeit wieder auf. Im Tarifstreit

wurde ein Kompromiss

gefunden. Verdi und

die Arbeitgeber verständigten

sich auf Einkommensverbesserungen

zwischen

7,8 und 17,2 Prozent. Der

Vertrag gilt rückwirkend ab

dem 1. Januar.

Freilassung

bedauert

Potsdam –Brandenburgs

Justizminister Stefan Ludwig

(Linke) hat die Freilassung

des Ex-NPD-Politikers

Maik S. bedauert. Die vom

Oberlandesgericht verfügte

Aufhebung des Haftbefehls

werde viele Menschen demotivieren,

die sich auf der

Straße und in den Ämtern

gegen Rechts einsetzten,

sagte er im RBB-Inforadio.

Der Minister unterstrich

aber, S. werde der Strafverfolgung

nicht entgehen.

Menschenretter

funken S.O.S.

Seit 14 Tagen in Wind und Wellen findet die „Sea-Watch“ mit 32 Flüchtlingen an Bord keinen sicheren Hafen

Von

STEFANIE HILDEBRANDT

Berlin – Die Berliner Organisation

„Sea-Watch“ hat am 22.

Dezember 32 Menschen aus

dem Mittelmeer gerettet. Darunter

zwei Kleinkinder und

ein Baby. Seitdem kreuzt das

Schiff durch teils schwere

See, findet keinen sicheren

Hafen. Nun setzte das Ärzteteam

der „Sea-Watch“ auf

Twitter einen Notruf ab.

„Wegen des langen Aufenthalts

an Bord und des schlechten

Wetterssind viele unserer Gäste

schwer seekrank.“ Für unterernährte,geschwächte

und unterkühlte

Menschen könne die daraus

resultierende Dehydrie-

Foto: SeaWatch

rung lebensgefährlich werden.

„Wir sorgen uns besonders um

die Kinder“, erklärten die Ärzte.

Wegen der Stürme seien alle

Flüchtlinge in einem kleinen

trockenen Bereich unter Deck

Unter Deck warten in qualvoller Enge 32 Menschen seit 14 Tagen auf Land.

zusammengedrängt. Die Geflüchteten

haben in Libyen

Misshandlungen und Folter erlebt.

Die andauernde Unsicherheit

setze sie zusätzlich unter

psychischen Druck. Trinkwasser

und Essen würden knapp,

warnte „Sea-Watch“. Malta gab

daraufhin die Erlaubnis, nahe

der Küste Schutz zu suchen. Die

Häfen aber bleiben versperrt

weiter. Obwohl mehrere Städte,

darunter Berlin, Hamburg und

Bremen, sich bereiterklärten,

die Menschen aufzunehmen,

dürfen sie nicht an Land gehen.

Innensenator Andreas Geisel

(SPD) gestern: „Es ist unsere

Pflicht, Menschen aus Seenot zu

retten. Das ist kein Gnadenakt,

sondern humanitäre Verantwortung

gegenüber Menschen,

die in Lebensgefahr sind. Ich

fordereden Bundesinnenminister

eindringlich auf, hier schnell

eine Lösung zu finden.“ Am

Freitag starteten zwei Schiffe

der Allianz United4Med mit

neuen Vorräten.

Warum wir Fachkräftemangel produzieren!

Bis 2025 sollen sechs bis

sieben Millionen Fachkräfte

fehlen. Horrorvorstellung:

Ärzte bitten Patienten,

Diagnosen selbst zu stellen,

weil neuerdings jeder Arzt

werden kann, der Golf spielt.

Klempner verschreiben bei

Rohrbruch „Arnika C30“ –

weil sie eigentlich Homöopathen

sind. Und deutsche Ingenieure

sind nicht mehr in der

Lage, Diesel-Filter zu bauen.

Schon seit 2011 verfolgt uns

dieses Szenario, in die Welt

gesetztvom VDI (Verein deutscher

Ingenieure) und vom

Verband der Industrie. 30

Milliarden Euro jährliche

Kosten für die Wirtschaft,

sangen die Schwarzseher damals.

Resultat: Massiver Zustrom

ins Studiumder MINT-

Fächer (Mathe, Ingenieurswissenschaften,

Naturwissenschaften,

Technische Fächer).

Resultat davon: arbeitslose Ingenieure.

Das ist, als ob sich

jemand im Wald über einen

Mangel an Bäumen beschwert.

Statt einem Fachkräftemangel

gibt es nur einen

Mangel an 26-jährigen Fachkräften

mit Doktortitel und

zehnjähriger Berufserfahrung,

die für 24000 Euro Jahresgehalt

arbeiten wollen! Also

ein „Fachkräftebezahlwillenmangel“!

Oder weshalb

wurde die Hürde für die Einstellung

ausländischer Fachkräfte

von 66000 auf 36000

Mensch

Meyer

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch und

Sonnabend

im KURIERR

Euro Jahresgehalt gesenkt?

Auch im heimischen Bereich

herrscht Fachkräftemangel,

sagte eine Bekannte neulich.

Jedes Mal, wenn sie mit ihrem

Mann ins Bett ginge, gäbe es

Fachkräftemangel. Sie löste

das Problem mittlerweile mit

einer Methode, die auch für

die deutsche Industrie relevant

ist: konsequente Weiterbildung.

Das hat sogar finanzielle

Einspareffektedurch Produktivitätssteigerung.

Nachdem

die Bekannte dem Mann

eine FortbildungimBordell finanzierte,war

sie in der Lage,

den Gärtner zu feuern!


* BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

BERLIN 13

TherapeutvergreiftsichanPatientinnen

Der Wellness-Masseur soll 18 Kundinnen befummelt haben –jetzt sitzt er verspannt vor Gericht

Moabit – Nach Wellness-

Massagen bei Sasa M. (45)

sind 18 Frauen empört zur

Polizei gegangen: Der

Mann, der als Entspannungstherapeut

tätig war,

soll Kundinnen mies befummelt

haben.

Der tätowierte Muskel-Mann

landete nunvor Gericht. 18 sexuelle

Übergriffe werdenihm

zur Last gelegt. Zwei der

Frauen soll er nicht nur unsittlich

berührt, sondernauch

vergewaltigt haben.

Seine Verteidigerinnen wiesen

die Anklage zurück: „Er

hat während der Massage

mehrfach gefragt, ob alles

okay ist.“

Wenn Kundinnen etwas

nicht wollten, hätten sie es sagen

können. Eine Anwältin:

„Nein heißt Nein. Daran hat

sich unser Mandant gehalten.“

Sasa M. soll Ganzkörper-

Massagen im Internet angeboten

haben. Eine Kundin

(29): „30 Euro pro Gutschein.“

Sie und ihre Freundin hätten

so jeweils eine 60-minütige

Massage bei M. gebucht. Behandlungen

zur Entspannung,

die allerdings an einem

ungewöhnlichen Ort stattfanden.

Die Anklage: „Zunächst

in einem leeren Sportstudio in

Spandau.“ Über eine Treppe

ging es in einen kleinen Raum

unter dem Dach.

Mutmaßliche Übergriffe in

der Zeit von Dezember 2016

bis Februar 2018 sind in der

Anklage aufgelistet. Immer

wieder seien seine Hände in

den Intimbereich von Kundinnen

gewandert–gegen deren

Willen. Einige der Frauen

hätten „aus Angst vor weiteren

Übergriffen keine Gegenwehr

geleistet“.

Der gelernte Pharmareferent

war im Februar verhaftet

worden, kam aber drei Wochen

später wieder frei. Vor

Gericht schwieg er zunächst.

Eine Anwältin: „Strafbarkeit

liegt nicht vor.“ Die Frauen

hätten „nicht eindeutig kommuniziert,

dass sie irgendetwas

nicht wollten.“ Fortsetzung:

Dienstag. KE.

Foto: Pressefoto Wagner

Entspannungstherapeut Sasa M.

soll 18 Kundinnen beim Massieren

unsittlich berührthaben.

LESERREISEN

Echt exklusiv: Auszeiten vom Alltag

Mecklenburger

Seenplatte

Maritim Hafenhotel

Rheinsberg**** S

2 Nächte

p. P. ab

€ 125,-

Inklusivleistungen:

• 2 Nächte im DZ Classic

• 2 x reichhaltiges Frühstück

• Zimmerupgrade (nach Verfügbarkeit)

• 1 x Kopf-Gesicht-Nacken-Massage

(ca. 20 Min.)

• Nutzung des Wellnessbereiches

3 Nächte

p. P. ab

€ 179,-

Usedom

Seebad Bansin

SEETELHOTEL

StrandhotelAtlantic****

Inklusivleistungen:

• 3 Nächte im DZ Standard

• 3 x reichhaltiges Frühstück

• 3 x köstliches 3-Gänge-Abendmenü

• Nutzung des Wellnessbereiches

© pixabay

2 Nächte

p. P. ab

€ 119,-

Lüneburg

Adendorf

Best Western Premier Castanea

Resort Hotel**** S

Inklusivleistungen:

• 2 Nächte im DZ Superior

• 2 x reichhaltiges Frühstück

• 1 x Nutzung der Salzgrotte (45 Min.)

• 1 x Vital Snack in der Spaneo Bar

• Nutzung des Wellnessbereiches

© pixabay

© livemoment -Stephan Boehlig

Infos &

Buchung:

02641-946066

3 & 4 Nächte

p. P. ab

€ 119,-

Sachsen

Dresden

ibis Hotels Dresden Zentrum***

Inklusivleistungen:

• 3 bzw. 4 Nächte im DZ Standard

• 3 bzw. 4 x reichhaltiges Frühstück

• 1 x Hop on/Hop off Abendfahrt durch

die Dresdner Alt- und Neustadt (Dauer ca.

60 Min.)

Reisezeit: Januar – Oktober `19

Anreise: Täglich (außer Do & Sa)

Buchungs-Code: RBG11A2W

Reisezeit: Januar – Dezember `19

Anreise: Täglich

Buchungs-Code: BAN11F3E

Reisezeit: Januar – Dezember `19

Anreise: Täglich

Buchungs-Code: ADF19A2B

Reisezeit: Januar – August `19

Anreise: Täglich

Buchungs-Code: DRS02B3P / DRS02B4P

www.berliner-kurier.de/leserreisen 02641 - 94 60 66 (Mo.-Fr. 9-18 Uhr) Kennwort:"Berliner Kurier"

Einschränkungen in der Reisezeit möglich.Sterneklassifizierung nach Landeskategorie.Zwischenverkauf, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.Maßgeblich für die Buchung sind die

Reisebestätigung,die AGB sowie die rechtlichen Informationen desVeranstalters htc hemmers travel consulting GmbH,Joseph,Joseph-v.-Fraunhofer-Str.9,53501 Grafschaft.


*

REPORT

Tipps vomOrdnungs-Coach

So kommen Sie

aufgeräumt ins

neue Jahr

Auf www.buchspende.org

kann man alte Bücher

sinnvoll abgeben.


*

Vera Jansen-Cornette sorgt mit

ihrem Training für Klarheit im Kopf

und im Keller.Das Wichtigste

ist das Anfangen, sagt sie

Es beginnt mit dem

Weihnachtsbaum. Oft

fliegt die Tanne schon

wenige Tage nach dem

Fest aus der guten Stube. Bald

darauf sollenauch Krimskrams,

und Ballast weichen. Zu keiner

anderen Zeit als in den ersten

Tagen des neuen Jahres ist die

Bereitschaft, mal gründlich aufzuräumen

größer. Ob als Kontrapunkt

zum weihnachtlichen

Konsum- und Geschenkewahnsinn

oder weil jedem Anfang ein

Zauber innewohnt: „Zu Beginn

desJahres ziehendie Menschen

Bilanz, sie sortieren sich“, weiß

Profi-Aufräumerin Vera Jansen-Cornette.

Aufräumen ist

permanentes Bilanzieren, sagt

sie. Man fragt: „Was habe ich?“

„Was brauche ich? “Und beginnt

am besten gleich mit dem

Ausmisten.

Stopp, erste Regel: „Nennen

Sie das Ordnung schaffen, nicht

Ausmisten!“, rät die Fachfrau.

Immerhin waren Sie es, die all

die Dinge,die jetzt im Weg sind,

in Ihre Wohnung gelassen

haben. Wer sein Konsumverhalten

überdenkt, tut den ersten

Schritt für mehr Ordnung im Leben.

Und trotzdem kehren sie immer

wieder, die Stapel und

Häufchen in allen möglichen

Ecken der Wohnung. „UnbeantworteteFragen“,nennt

sie Vera

Jansen-Cornette. Stapelboxen?

„KleineSärge“, so dasProfi-Urteil.

Man sieht nur was oben

drauf liegt, unten setzt Unerledigtes

Patinaan.

Um aufgeräumt ins neue Jahr

zu starten, rät Jansen-Cornette,

dahin zuerst zu schauen, wo es

am meistenwehtut: „Fangen Sie

immer mit dem an, was Sie am

meisten stört.“ Ärgert man sich

seit zweiMonaten darüber, dass

das SchuhregalimFlur wackelig

und viel zu voll ist, dass die Garderobe

überquillt, oder über das

Tischchen, das allerlei Krimskrams

anzuziehen scheint, sollte

man genau das als allererstes

anpacken.

Dabei ist es hilfreich, vor dem

Aufräumen Fotos von den „Sünden“

zu machen: Kleiderschrank,

Keller, Schreibtisch,

Viel Platz für

Gedanken.Ein

aufgeräumter

Schreibtisch

lädt bestenfalls

zu geistigen

Höhenflügen ein.

Flur, Wohnzimmerregal. Und

natürlich danach auch. Was bei

jeder Diät funktioniert,funktioniert

auch beim Aufräumen.

Gerade am Anfang muss das

Aufräumen schnell gehen. „Die

meisten machen den Fehler,

dass sie sich zu lange mit einer

Sache beschäftigen“, so Jansen-

Cornette. Sie fragen sich, obsie

den Sprachführer Niederländisch

noch brauchen. Kontrollieren

die Lichterkette, ob sie

noch funktioniert.„Das ist harte

Arbeit für das Gehirn und

nimmt einem den Schwung“,

sagt Vera Jansen-Cornette. Besser

sei es, diese Dinge erst einmal

unerledigt zu lassen und in

einem Karton zusammeln. „Alles,

was ganz schnell von der

Hand geht, wird als erstesangegangen.Sosiehtman

schnell Erfolge

und man bekommt den

Schwung, die Kraft, die Energie,

die man zum Aufräumen

braucht.“

Ein paar weitere Tricks helfen,

dabei, ungeliebte Aufräumprojekte

anzugehen. Man nehme

sich eine Stunde Zeit und ein

SEITE15

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

konkretes Projekt, das vermutlich

in der Zeitnichtzuschaffen

ist. Wenn die Zeit vorbei ist darf

man aufhören. Was nicht geschafft

ist, darf liegen bleiben.

Der Effekt: Wahrscheinlich will

mangar nichtaufhören.

Generell gilt: Nicht hungrig

aufräumen, nichtandas Telefon

gehen, nicht ablenken lassen.

Aufräumen ist anstrengend,

kostet Kraft und braucht Konzentration.„Man

muss sehrehrlich

zu sich selbst sein“,sagt die

Aufräumerin.

Auch wenn die Möbelhäuser

zwischen den Jahren oft voll

sind: widerstehen Sie der Versuchung,

das Aufräumen mit dem

Kauf neuer Ordnungsboxen und

Ordnungssysteme zu belohnen.

„Es ist ein Irrglaube, dass es damit

einfacher geht. Alles, was

man zum Aufräumen hat, hat

man meistens zuHause“, weiß

Vera Jansen Cornette.

Man wundere sich, wie viele

leere Kekskosen, leere Sporttaschen,

Schuhkartons, Boxen im

Haushalt oft vorhanden seien.

Wer dann nach dem Vier-gewinnt-Prinzip

vorgeht, kann

Aufräum-Entscheidungen

leichter treffen. Bilden Sie vier

Stapel: „Schatzkiste“, „Weiß

nicht“, „Verschenken“, „Adieu“.

Über die Dinge auf dem ersten

Stapel wird nichtdiskutiert, die

bleiben. Die auf dem zweiten

kommen in einem Jahr noch

einmal auf den Prüfstand. Die

anderen beiden erklären sich

von selbst.

„Machen Sie es nicht so

schwer,sagen sie Adieu“, rät Vera

Jansen-Cornette, deren

Dienste übrigens besonders oft

zu Weihnachten verschenkt

werden. „Ich habe es noch nie

erlebt, dass jemand ein Teil,das

aussortiert wurde, vermisst.“

Fotos: Gudath

Alles an seinem Platz. Vera Jansen-

Cornette vorordentlichem Buffet.


LEUTE

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Markus Majowski

„Zum Glück bin ich

Gehen überall zusammen hin:

Markus Majowski und sein

Havaneser „Utzy“, der sogar bei

den Theater-Aufführungen

„backstage“ brav wartet.

„Die Dreisten Drei“ (Sat.1)wird noch heute in Dauerschleife

wiederholt.Hier sieht man Markus Majowski mit

seinen Kollegen Mirja Boes und Mathias Schlung.

Fotos: Martina Goyert,dpa

nur selten allein!“

Der Berliner war lange von Drogen und Alkohol abhängig. Wer

ihn am Ende gerettet hat,verrät er im großen KURIER-Interview

Mit der Telekom-Werbung

wurde sein Gesicht bekannt.

Mit dem Comedy-Erfolg „Die

Dreisten Drei“ merkte man sich

seinen Namen. Dazwischen lagen

Zeiten dicht am Abgrund:

Markus Majowski (54) kämpfte

gegen Alkohol- und Drogensucht,

stürzte ab, stand kurz vor

der Pleite. Wie er es am Ende

doch noch geschafft hat, verrät

er im KURIER-Interview.

Berliner KURIER: Wenn wir

Sie sehen, wissen wir –das ist

der Mann aus der Telekom-

Werbung. Mögen Sie die Figur

noch?

Markus Majowski: Klar. Ich

bin sehr dankbar dafür, sie hat

mich zu dem gemacht, der ich

heute bin. Im Gegensatz zu vielen

anderen, die schon bekannt

waren und dann Werbung gemacht

haben, war ich bis dahin

für die meisten ein Niemand.

Ich war gut beschäftigt, aber

meinen Namen kannte man

nicht so sehr. Ichhabemichgeehrt

gefühlt, dass diese Figur

nach neun Jahren Winterschlaf

vor rund zwei Jahren wieder

zum Lebenerweckt wurde.

Nun kennt man Ihren Namen


Schön ist, dass ich auch von

jungen Leuten erkannt werde.

Das liegt auch an „Die Dreisten

Drei“, der am meisten wiederholten

Serie bei Sat.1. Obwohl

ich viel jünger aussehe und dicker

bin, denken viele, wir

haben das erst gesterngedreht.

Wir wissen aus Ihrer Biografie

„Markus, glaubst du an

den Gott?“, dass Sie drogenund

alkoholsüchtig waren.

Wie bewältigen Sie heute die

Einsamkeit des Schauspielers

nach dem Applaus?

Zum Glück bin ich selten allein,

ich werde überall gut aufgefangen.

Zudem habe ich viele

Freude aus meinemabstinenten

Umfeld und besuche in jeder

Stadt meine Selbsthilfegruppe.

Was gibt Ihnen die Gruppe?

Das Schöne an dieser Gemeinschaft

ist, dass ich zu jeder Zeit

jemanden anrufen und mit ihm

reden kann. Und ich hab meinen

„Utzy“, einen Havaneser, meinen

Therapiehund. Ich kann ohne

ihn nicht sein, er ist mein Ruhepol

und sorgt dafür, dass ich

nirgends alleinbin.

Sie sind jetzt „trocken“. Können

Sie noch sagen, wann

Schluss war mit Alkohol und

Drogen?

Ja, am 4. August 2008. Damals

war ich zwar schon seit sechs

Monaten in einer Selbsthilfeund

Therapie-Gruppe, hatte

aber immer wieder Stolperunfälle

und doch wieder Party gemacht.

Dabei waren Fotos entstanden,

auf denen ich nicht besonders

gut weg kam, die wurden

dem „Express“ zugespielt.

Doch statt die zu veröffentlichen,

schützte mich „Express“.

Man versprach mir, sie nicht zu

drucken, aber –ummich zu retten

–sie meiner Frau zu schicken.

Meine Frau, die schon ihre

Koffer gepackt hatte, sah dieFotos,

merkte, was mit mir los war

und versprach mir, noch ein

letztesMal zu bleiben.

Sie sind mit 15 Jahren an Marihuana

gekommen. Angst,

dass Ihrem Sohn (14) Ähnliches

passiert?

Er kommt zum Glück nach

meinem Vater,der ein sehr fleißiger

und bodenständiger Mann

war. Dazu kommt, dass er in

meinem Freundeskreis aufgewachsen

ist, der sich hauptsächlich

aus abstinent lebenden, oft

sehr bekannten Menschen rekrutiert.

Ein anderer Tiefpunkt Ihres

Lebens war vor zwei Jahren

Ihre Teilnahme am RTL-

„Dschungel“, Sie sind dafür

sehr kritisiert worden.

Es ging darum, dass ich Geld

brauchte. Meine Krankheit hatte

es geschafft, mich über die

Jahre finanziell so in die Ecke zu

treiben. Deswegen habe ich diese

Dummheit begangen –nur

deswegen. Ganz nebenbei –ich

habe nicht nur schlechte Kritiken

bekommen.

Ihr Vater war Cellist bei den

Berliner Philharmonikern.

SolltenSie Musiker werden?

Nein. Papa hat es richtig gemacht,

mich zu keinem Instrument

gezwungen. Auf dem Cello

habe ich nur rumgeschrubbt.

Das, was ich heuteauf dem Klavier

und Akkordeon kann, kann

ich nur, weil mein Vater mich

nicht gezwungen hat.

Wie kam’s zur Schauspielerei?

Da war Papa auch dran beteiligt.

Er hat immer seine Noten verlegt.

Das fand ich sehr komisch.

Ich stellte mich auf einen Stuhl,

hampelte, grimassierte, spielte

Papas Notensuche und habe die

Familie zum Lachen gebracht.

So merkteich, dass ich durch die

Geschichten, die ich erzähle,

Spannungen lösen konnte. Das

fand ich toll.

Sie sind Coach und an der

Schauspielschule als Lehrer

tätig. Was raten Sie jenen, die

Schauspieler werden wollen?

Ich versuche, meine Schüler zu

überreden, noch einen anderen

Beruf zu ergreifen, mit dem sie

Geld verdienen können. Der

Schauspieler-Beruf ist sehr

überlaufen, weil viele Komparsen

und Statisten in die Nischen

drängen, die Gagen drücken.

Viele Schauspieler können dann

von dem, was ihnen gezahlt

wird, nicht mehr leben. Wenn

sie nicht zusätzlich Theater

spielen, kellnern gehen oder

Hörspiele und Synchron machen,

sind sie hoffnungslos verloren.

Horst Stellmacher


BERUF

Der Stellenmarkt

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Die Arbeit kostete mich

meine ganze Kraft“, berichtet

die 51-jährige

Katrin Moldenhauer aus Leipzig.

Obwohl sie als Krankenschwester

in der Psychiatrie tätig

ist, war ihr lange Zeit gar

nicht bewusst, dass sie eine Depression

hatte. Selbst als sie

schon ihre sozialen Kontakte

vernachlässigte, weil sie dazu

keine Energie mehr aufbrachte,

versuchte sie, im Beruf noch zu

funktionieren. „Ich setzte eine

Maske auf und tat so, als ob alles

in Ordnung wäre.“

Erst mit der Krankschreibung

setzte Moldenhauer diesem

Versteckspiel ein Ende: „Wenn

mich dann Kollegen anriefen,

sagte ich ihnen, was los war.“

Sie machte mit dieser Offenheit

insgesamt gute Erfahrungen.

Sie war positiv überrascht, wie

einfühlend sich die meisten

verhielten. „Wie mein Beispiel

zeigt, ist es durchaus möglich,

respektvoll mit psychisch

Kranken umzugehen.“ Dies sei

aber leider noch nicht selbstverständlich.

Heute weiß Moldenhauer mit

ihrer chronischen Depression

umzugehen ... auch im Beruf.

„Ich lernte, auf mich aufzupassen

und die Anzeichen einer erneuten

depressiven Episode

frühzeitig wahrzunehmen“, so

die Krankenschwester. „Ich

versuche nun nicht mehr, so

lange wie möglich Normalität

vorzuspielen, sondern sage

rechtzeitig ’nein’.“

Moldenhauer profitiert dabei

von der Empathie ihrer

Kollegen, die ihr zum Beispiel

Gesprächsangebote machen

und nach ihren Bedürfnissen

fragen. „Gib uns mal ein Tipp,

wie wir Dich ansprechen sollen“

... solche offenen Worte

Foto: dpa

Hinter der Maske

Am Arbeitsplatz sollte man seine Depressionen nicht um jeden Preis verheimlichen

Depressionen gelten am Arbeitsplatz oft noch immer als Tabuthema.

hört sie öfter und schätzt sie

sehr.

Prof. Dr. Ulrich Hegerl, Vorstandsvorsitzender

der Stiftung

Deutsche Depressionshilfe,

betont: „Natürlich sollten

sich Betroffene gut überlegen,

wen sie im Job über ihre Krankheit

informieren.“ Er empfiehlt,

zumindest die Menschen, die

einem am nächsten stehen, einzuweihen.

Dann müsse man

nicht immer eine Fassade aufrechterhalten

„Mit einem guten

Kollegen zu sprechen kann

zum Beispiel helfen, um aus der

Isolation herauszukommen.

Nicht selten stößt man auf Verständnis.“

Allerdings kann auch das Gegenteil

passieren. „Manche

Menschen sind so verunsichert,

dass sie sich zurückziehen.“ Die

Offenheit gegenüber Chefs

kann Vor- und Nachteile haben:

„Vorgesetzte können Erkrankte

zum Beispiel entlasten. Aber

wer Karriere machen will, hat

ein Problem: Er gilt -wie bei anderen

schwerwiegenden

Krankheiten auch -als weniger

belastbar“, so Hegerl. Er wirbt

dafür, dass Führungskräfte sich

zu dem Thema schulen lassen.

„Personalverantwortliche sollten

etwa in Rollenspielen lernen,

Gespräche mit Betroffenen

zu führen.“

Hegerl empfiehlt Vorgesetzten

und Mitarbeitern, ihr Wissen

über die Volkskrankheit

Depression und ihre Behandlungsmöglichkeiten

zu vergrößern.

Hegerl: „So ein Basiswissen

und ein angemessener Umgang

mit den Erkrankten können

dazu führen, dass diese

schneller in eine konsequente

Behandlung gelangen und

Missverständnisse vermieden

werden.“

Das aktuelle Pilotprojekt

„peers@work“ bei der Deutschen

Bahn AG will so eine Hilfe

möglich machen. Projektpartner

sind die „Stiftungsfamilie

Bahn-Sozialwerkund Eisenbahn-Waisenhort“

sowie die

Stiftung Deutsche Depressionshilfe.

Ziel ist eine Depressionsbegleitung

am Arbeitsplatz.

„Wir schulen gerade Mitarbeiter,

um sie dann als sogenannte

kollegiale Depressionsbegleiter

im Unternehmen einsetzen zu

können“, berichtet Thomas

Heeb, Leiter der Abteilung Soziales

der Stiftungsfamilie.

„Kollegiale Depressionsbegleiter

sind Kollegen, die selbst

an einer Depression erkrankt

waren. Sie sind zur Vertraulichkeit

verpflichtet“, so Heeb.

“Scham und Unsicherheit etwa

gegenüber Vorgesetzten verhindern

oft einen frühzeitigen

Schritt zur Hilfe oder Behandlung.“

Durch Depressionsbegleiter

können Mitarbeiter dagegen

beizeiten Entlastung und

Orientierung finden. “Begleiter

und Betroffene reden auf Augenhöhe

miteinander.“ Damit

will das Projekt einen Beitrag

leisten, dass Mitarbeiter ohne

Verzögerung eine Behandlung

beginnen. Anja Schreiber

KAUFMÄNNISCHE

BERUFE

www.taxi-wonneberger.de su. Unterstützung

im Büro. Computerkenntnisse

von Vorteil;

T.:030/ 634 16 881

2. Standbein für Steuerfachleute

T. (09632)9229120, Mo-Fr 8-18 h

Steuerverbund.de/Standbein

AH Golbeck GmbH sucht kaufmännischen

Mitarbeiter/in mit

Autohauserfahrung, für Kundendienst

und Buchhaltung.

Hans-Peter Golbeck, Tel.

0172-3001390, E-Mail:

hpgolbeck@ah-golbeck.de

TECHNISCHE BERUFE

Meister

Dachdeckermeister/Betriebsleiter

zur sofortigen Einstellung gesucht.

Arbeitsort: Berlin,

0151-54303220

Su. Gas- & Ölfeuerungsmonteur

m/w m. Berufserfahr. 19 €/Std.

für Störungs- &Wartungsdienst

an Heizungsanlagen f.Kundendienst

in Berlin. 0151 18459 252

Produktions-/Lagerhelfer, m/w, ab

sofort gesucht. Kurfürstendamm

235,Berlin,Tel.:

030 / 880 47 47, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wipwidmann.de

Suchen ab sofort Elektriker +

Schlosser (w/m) aus den Schienenfahrzeugbereich,

gerne auch

Quereinsteiger, übertarifliche

Bezahlung, unbefristet. Tel.

030-2933840 oder: kontakt@

elite-personalservice.de

DIENSTLEISTUNGEN &

WEITERE BERUFE

Servicekräfte/Küchenhilfen, m/w,

ab sofort gesucht, Karl-Marx-

Str. 165,Berlin, Tel.:

030 / 568 20 80, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wipwidmann.de

Reinigungskraft für Mitte gesucht

Mo - Fr 14.00-19.00 Uhr. Gebäudedienste

Schwarz-Weiss

GmbH, Tel.030/89065360

Reinigungskraft für Alexander

Platz gesucht. Geringfügig Mo-

So. zwischen 6.00-10.00 Uhr mit

FZA. Gebäudedienste Schwarz-

Weiss GmbH, Tel.030/89065360

Die Firma AQUATRADE steht für einezuverlässigeund kundenorientierte Versorgung mit

Quellwasser und Tafelwasseranlagen im gesamten Bundesgebiet. Für unseren Standort

in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 3engagierte Mitarbeiter:

Servicefahrer m/w Vollzeit

Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und

sind eigenverantwortliches Handeln gewohnt. Darüberhinaus sind Sie körperlichbelastbar

und verfügenüber gute technische Kenntnisse oder Ausbildung und sind der deutschen

Sprache mächtig. Flexibilität und Engagement gehören zuIhren Stärken.

Wenn Sie an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in angenehmer Atmosphäre mit

langfristigen Perspektiven interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige

Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin zu.

AQUATRADE GmbH

Hemke 10·49565 Bramsche

bewerbung@aqua-trade.de

www.aqua-trade.de

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer/innen

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung für das

gesamte Stadtgebiet Berlin. Arbeitstage:

Mobis Fr,Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

Zukunftschance!

Ihr StellenmarktimBerliner Kurier

Suchen Kraftfahrer/in f. Absatzcontainer-

Fahrzeuge im Berliner

Stadtverkehr Standort Altlandsberg.

Tel.: 0163 -300 012 9

CleanCar-Heinersdorf sucht Service-Mitarbeiter

(m/w) für die

Fahrzeugpflege. Telefonische

Bewerbung 030 473791-44

Gabelstaplerfahrer, Maschinenbediener,

m/w, ab sofort gesucht.

Kurfürstendamm 235, Berlin.

Tel.: 030 /880 47 47, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wpwidmann.de

Paketzusteller m/w für den Berliner-Raum

gesucht, in VZ, feste

Tour.Tel.033435 152250

Zuverlässige Reinigungskraft für

Aufgangsreinigung und Hausmeister

(m/w) in Berlin gesucht.

Flexible Arbeitszeit nach

Wunsch, Anruf genügt. Tel.-Nr.:

030/74 30 46 7-15 oder

Tel.-Nr. 0172 /316 64 52

Anzeigenannahme:

0302327-50


SPORT

BUNDESLIGA

Hoffenheim–FC Bayern • •••

Fr., 18.1., 20.30

Leverkusen–Gladbach • • • • Sa., 19.1., 15.30

Stuttgart–Mainz • •••••••••••

Sa., 19.1., 15.30

Frankfurt–Freiburg •••••••••

Sa., 19.1., 15.30

Augsburg–Düsseldorf • ••••

Sa., 19.1., 15.30

Hannover–Bremen • ••••••••

Sa., 19.1., 15.30

Leipzig–Dortmund ••••••••••

Sa., 19.1., 18.30

Nürnberg–Hertha BSC • •••

So., 20.1., 15.30

Schalke–Wolfsburg • ••••••

So., 20.1., 18.00

1. Dortmund 17 44:18 42

2. FC Bayern 17 36:18 36

3. Gladbach 17 36:18 33

4. Leipzig 17 31:17 31

5. Wolfsburg 17 27:22 28

6. Frankfurt 17 34:23 27

7. Hoffenheim 17 32:23 25

8. Hertha BSC 17 26:27 24

9. Leverkusen 17 26:29 24

10. Bremen 17 28:29 22

11. Freiburg 17 21:25 21

12. Mainz 17 17:22 21

13. Schalke 17 20:24 18

14. Düsseldorf 17 19:33 18

15. Augsburg 17 25:29 15

16. Stuttgart 17 12:35 14

17. Hannover 17 17:35 11

18. Nürnberg 17 14:38 11

Trainingslager

James und

Gnabrydabei

Doha – Mit zwei Hoffnungsträgern

im Gepäck

bereitet sich der FC Bayern

im Winter-Trainingslager

in Katar auf die Aufholjagd

vor. Serge Gnabry (23,

Muskelfaserriss im Oberschenkel)

und James Rodriguez

(27, Außenband im

Knie) mischen in der Wüste

wieder voll mit. Trainer

Niko Kovac kann zudem

erstmals auf sein neuestes

Flügel-Juwel bauen. Alphonso

Davies (18), der bisher

einzige Winter-Zugang,

flog ebenfalls mit

nach Doha und soll helfen,

den Sechs-Punkte-Rückstand

auf den BVB wettzumachen.

TV-TIPPS

EUROSPORT

11.00 -14.00 Tennis, Hopman Cup

in Perth: Finale 14.00 -14.45 und

15.15 -16.00 Skilanglauf,Weltcup

in ValdiFiemme 16.00 -17.00 Ski

alpin: Weltcup in Zagreb, 17.00 -

18.15 Skispringen: Vierschanzentournee,

Quali in Bischofshofen

ZDF

11.00 -19.00 Wintersportextra

ab 16.55 Skispringen, Vierschanzentournee:

Quali aus

Bischofshofen

SPORT1

16.30 -20.30 Hallenfußball:

Traditionsmasters in

Berlin

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Hertha-Echo verstummt nach

Gründer Manfred Sangel verspricht: „Wir

machen mit einem Knalleffekt Schluss!“

Von

WOLFGANG HEISE

Berlin – Das Jahr ist noch so

jung und bei Hertha BSC gibt

es schon den ersten Rücktritt,

der alle blau-weißen

Fans traurig machen wird.

Eine einzigartige Epoche ungewöhnlicher

Fußballkultur

geht zu Ende. Das „Hertha-

Echo“, Deutschlands erstes

Fan-Radio, verstummt nach

30 Jahren für immer. Sendeschluss

ist am 16. Februar.

„Ich habe vor ein paar Jahren

gesagt: ,Wenn ich irgendwann

das Gefühl habe, dass das Hertha-Echo

zu einem Senioren-

Echo wird, dann hören wir auf.’

Der Zeitpunkt ist jetzt gekommen“,

verrät Mr. Hertha-Echo

und Moderator Manfred Sangel

(59) im KURIER. Das genaue

Datum ist ganz bewusst

gewählt. Am 16. Februar 1989

ging Manne Sangel

mit seinen Freunden

zum ersten Mal

auf Sendung. 30 Jahre

lang. Seitdem jeden

zweiten Donnerstag

von 19 bis 20 Uhr.

Die Geschichte der

Gründung dieses einmaligen

Langzeit-Projekts ist

so verrückt wie so manche

Episode beim Hauptstadtklub.

Ende der 80er-Jahre wurde in

West-Berlin das Kabelnetz eingeführt.

Nicht nur die Profisender

bekamen Frequenzen, sondern

ganz normale Bürger

konnten im sogenannten „Offenen

Kanal“ ihre eigenen Sendungen

über den Äther ausstrahlen.

„Zu der Zeit ging es Hertha

Sendeschlussfür das blau-weiße Fan-Radio

gar nicht gut. Es

wurde kaum und

wenn, dann meistens

negativ in den

Medien über unseren

Verein be-

Hertha-Echo-

Reporterin Barbara

Wegner-Ottow

richtet. Wir wollten das mit

dem Hertha-Echo ändern und

aus Fan-Sicht über den Verein

berichten“, erklärt Sangel. Nur

eine euphorische Spinnerei?

Nein! Mit viel Enthusiasmus

bekam das Hertha-Echo eine

Frequenz und eine

Sendezeit. Am Anfang

nur im Kabelnetz. Sangel

erinnert sich mit einem

schelmischen Grinsen:

„Ex-Präsident Wolfgang

Holst fragte mich

dann irgendwann, wie er

das im Autoradio hören

kann. Ich sagte ihm nur: ,So

ein langes Kabel haben Sie

nicht.‘“

Seit 2003 konnten Hertha-

Fans dann auch auf einer

UKW-Frequenz mit Antenne

mithören, aktuell ist sie

91,0 MHz. Über 500 Studiogäste

und noch mehr Telefon-

Interviews führten Sangel und

sein Team mit Barbara Wegner-Ottow,

Manuela Marschall,

Susan Sangel,

Holger Spittel, Frank

Kobin und Jürgen

Keiser. „Wir

haben ein

Magazin-

Format, das es

so nur noch in

Frankfurt mit Fanomenia

gibt, die haben sich

aber rund drei Jahre

später als wir gegründet“,

erklärt der Herthaner

mit der sonoren Radiostimme,

die in diesem

Moment besonders stolz

und etwas wehmütig

klingt.

„Nein, es geht nicht

mehr. Ich hatte vergangenes

Jahr einen Bandscheibenvorfall.

Ich

stecke die Radio-Arbeit

nach meiner normalen

Arbeit

nicht mehr so einfach

weg. Wir sind alle älter geworden.

Mir fehlen die Zeit und die

Kraft dafür“, erklärt Sangel das

Aus.

Auch der Fußball als Medi-

und die enereignis Profis

haben sich geändert. „Früher

war es noch viel

einfacher, mit den Spielern

ein Interview zu

führen oder sie ins Stu-

dio einzuladen. Heute

geht das für uns als Hobby-

nicht mehr so

Journalisten

mal eben. Das ist viel mehr Aufwand.

Der Spaß ist in den letz-

immer mehr auf der

Strecke geblieben. Und

ten Jahren

Nach-

Legende EteBeer (l.) steht dem

Moderator Rede und Antwort.

wuchs, der das Radio weitermachen

würde, haben

wir auch nie so richtig gefunden“,

sagt Sangel, will

das aber nicht als Klage verstehen:

„Ich kann mich bei

Hertha nur bedanken, der Verein

hat uns immer bei der Arbeit

unterstützt.“

Zur 500. Jubiläumssendung

im Mai 2013 kam zum Beispiel

die gesamte Profimannschaft

ins Studio und der Verein spendierte

ein paar neue Aufnahmegeräte.

Im Sommer 2017 revanchierte

sich das Hertha-

Sangel mit Frau

Susi im Studio in

Friedrichshain.

Echo zum 125-jährigen Bestehen

des Vereins und sendete

12,5 Stunden Non-stop vom

Sendehaus Alex in Friedrichshain.

Jetzt ist bald endgültig

Schluss. Sangel: „Wir haben

das jetzt so beschlossen –zum

30-jährigen Jubiläum wollen

wir es mit einem Knalleffekt

beenden.“

*


*

SEITE19

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

30 Jahren

NACHRICHTEN

Bosz spuckt große Töne

Foto: dpa

Valentino Lazaroist Herthas neuer Fan-Liebling

Die Anhänger wählen den Österreicher zum besten Spieler der Hinrunde

Berlin – Dieser Österreicher

räumt einen Titel nach dem

anderen ab, wenn es um die

Gunst der Hertha-Fans geht.

Valentino Lazaro wurde schon

im Sommer von den Anhängern

zum Spieler der Saison

2017/18 gewählt. Jetzt entschieden

sich die Fans bei der

Wahl des Herthaners der Hinrunde

wieder für den rechten

Außenverteidiger.

Kein Wunder! Lazaro machte

alle bisherigen 19 Pflichtspiele

der blau-weißen Profis

mit. Was heißt mit? Der Ösi

trumpfte meistens auf, zeigte

Topleistungen. Zwei Tore

schoss er, vier bereitete er vor.

Lazaro wechselte im Sommer

2017 von Red Bull Salzburg zu

Hertha und wurde sofort zum

Leistungsträger.

Nicht nur das. Er gibt sich immer

locker und umgänglich –

auch bei den Fans. Das gibt immer

Bonuspunkte in der Beliebtheitsskala.

In der Rückrunde

wird Lazaro wieder

Vollgas geben. „Zuletzt haben

wir nicht so gut gespielt. Wir

wollen bis Mai zeigen, was wir

wirklich draufhaben und oben

noch mal angreifen“, sagt er.

Gestern durften er und das

ganze Team erst mal ordentlich

beim Leistungstest in der

Kabine schwitzen. Alle Profis

wurden auf Herz und Nieren

überprüft. Herthas erstes

Testspiel in diesem Jahr steigt

nächsten Mittwoch um 14 Uhr

auf dem Trainingsgelände gegen

Zweitligist Arminia Bielefeld.

Der Eintritt ist frei.

Foto: City-Press

Auch Frank Zander war

beim Hertha-Echo und

sang die Stadionhymne.

Valentino Lazarostürmt in die

Herzen der Hertha-Fans.

Fotos: Engler (3), City-Press

Fußball –Bayer Leverkusen

hat den Holländer Peter

Bosz (Foto/55) offiziell als

Cheftrainer vorgestellt. Der

Ex-Dortmund-Coach tönt

gleich los: „Zwei

Wochen sind nicht

viel Zeit. Es wird

wieder Spaß machen,

wir wollen jedes

Spiel gewinnen.“

Bendtner mit Fußfessel

Fußball –Dänemarks extrovertierter

Stürmer Nicklas

Bendtner (30) trägt wegen

seiner Prügel-Attacke

auf einen Taxi-Fahrer 50

Tage eine elektronische

Fußfessel –und umgeht so

eine Gefängnisstrafe.

Ingolstadt holt Mavraj

Fußball –Zweitliga-

Schlusslicht FC Ingolstadt

holt Ex-HSV-Profi und Abwehrmann

Mergim Mavraj

(32) vom Griechenland-

Siebten Aris Thessaloniki.

FCB macht Geldsack auf

Fußball –Bayern lässt

beim Werben um Callum

Hudson-Odoi (18) nicht locker,

verbesserte sein Angebot

für den Chelsea-Stürmer

um weitere 10 Millionen

auf nun 33 Millionen

Euro –plus Boni.

Derby boomt total

Eishockey –Fürs DEL-

Winter-Game im Kölner

Fußballstadion zwischen

den Haien und der Düsseldorfer

EG (12. Januar) sind

schon 44000 der 49000

Eintrittskarten verkauft.

Toller Narren-Streich

Fußball –Freiburgs Christian

Streich (53) wurde mit

der Goldenen Narrenschelle

geehrt: Er sei nicht nur

ein hoch geschätzter Trainer,

„sondern auch ein alemannisches

Sprachgenie,

ein badisches Original“.

HAPPY BIRTHDAY

Steffen Baumgart

(ehem. 1. FC Union)

zum 47.

Sebastian Deisler

(ehem. Hertha BSC, 36 Länderspiele)

zum 39.

Uli Hoeneß (FC Bayern, Weltmeister

1974, Europameister

1972, 35 Länderspiele) zum 67.


20 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019*

Freitag durchlebt

seinen Befrei-Tag

Sturz-Trauma am Bergisel endlich

verarbeitet?Richard Freitag hofft es.

Innsbruck –Für Richard Freitag

war dieses dritte Tournee-

Springen eines der schwersten

seiner Karriere. 2015 hatte der

Sachse am Bergisel gewonnen,

vor einem Jahr war er als Anwärter

auf den Gesamtsieg hier

brutal gestürzt. Freitag gab vorher

ehrlich zu: „Die Gedanken

kommen, auf jeden Fall. Die

waren auch schon da, als wir im

Sommer dort trainiert haben.

Es beschäftigt mich noch, ist im

Kopf drin. Gerade auch bei der

Landung. Meine Hüfte ist nach

wie vor etwas lädiert.“

Umso höher zu bewerten ist

Platz 8anseinem Schicksalsberg.

Vor dem ersten Sprung

schaute Freitag andächtig ins

Tal, nach dem Satz auf 128 Meter

ballte er die Faust und wirkte

erstmals seit langer Zeit wieder

zufrieden. Nach dem zweiten

Versuch (124 m) konnte

„Ritschi“ sogar lächeln: „Es ist

ganz gut gelungen.“ Freitag erlebte

an diesem Freitag seinen

persönlichen Befrei-Tag.

Foto: dpa

Absturz!

Traum vomSieg

ist für Eisei

wohl vorbei

Nur Platz 13, für den Tournee-Gewinn braucht

Eisenbichler ein großes Wunder gegen die jetzt

schon dreimal triumphierende Ski-Kobra

Ergebnisse

Vierschanzentournee, 3. Springen

in Innsbruck/:

1. RyoyuKobayashi (Japan) 267,0

Pkt.(136,5 m/131,0 m); 2. Stefan

Kraft (Österreich) 254,2 (129,5/

130,5); 3. Andreas Stjernen (Norwegen)

242,7 (131,0/126,0);

4.Stephan Leyhe (Willingen)

239,1 (129,0/127,5); 5. Kamil

Stoch (Polen) 234,1 (126,5/

131,0); 6. YukiyaSato (Japan)

231,4 (129,0/123,5); 7. Killian

Peier (Schweiz) 230,6 (127,0/

123,0); 8. Richard Freitag (Aue)

230,0 (128,0/124,0); 9. Roman

Koudelka (Tschechien) 228,4

(123,0/125,0); 10. Timi Zajc (Slowenien)

226,6 (130,0/119,5); ...

13. Markus Eisenbichler (Siegsdorf)

223,8 (129,0/123,5);

20.Andreas Wellinger (Ruhpolding)

207,8 (118,5/121,0);

24.Karl Geiger (Oberstdorf)

203,3 (120,5/115,5); 28. David

Siegel (Baiersbronn) 196,4

(123,0/112,5); 33. Constantin

Schmid (Oberaudorf) 100,1

(121,0/-)

Gesamtwertung: 1. R. Kobayashi

815,9 Pkt.; 2. Eisenbichler

770,4; 3. Stjernen 766,2; 4. Stoch

750,9; 5. Leyhe 748,1; 6. Koudelka

746,6; 7. Dawid Kubacki (Polen)

742,5; 8. Zajc 741,3; 9. RobertJohansson

(Norwegen)

729,9; 10. Daniel Huber (Österreich)

726,8; ... 12. Freitag 712,8;

15. Geiger 702,0; 17.Siegel 682,9;

27.Schmid 532,7; 32. Wellinger

(Ruhpolding) 418,3

Innsbruck – Das

war’s dann wohl mit dem

Traum vom Gesamtsieg bei

der Vierschanzentournee für

Markus Eisenbichler (27).

Eisei erlebte nach den zweiten

Plätzen in Oberstdorf und

Garmisch auf der dritten Station

in Innsbruck seinen persönlichen

Absturz. Nach Tages-Platz

13 ist der

Siegsdorfer zwar

noch immer Gesamtzweiter.

Doch

Überflieger Ryoyu

Kobayashi (22) ist

mit seinem dritten

Sieg enteilt. Die japanische

Ski-Kobra

hat vorm Abschluss morgen

in Bischofshofen gigantische

45,5 Punkte oder umgerechnet

gut 25 Meter

Vorsprung.

Als der Tourneesieg in weite

Ferne gerückt war, zollte Eisenbichler

seinem Rivalen mit einer

tiefen Verbeugung größten

Respekt und erkannte an.

„Ryoyu ist zur Zeit einfach eine

brutale Macht.“ Diesmal siegte

Kob(r)ayashi vor Ösi-Weltmeister

Stefan Kraft und dem

neuen Gesamtdritten Andreas

Stjernen (Norwegen).

Stephan Leyhe

wurde am Bergisel

toller Vierter.

Eisei nahm seinen

Einbruch sportlich

und will jetzt alles

dafür tun, in Bischofshofen

Gesamtplatz

zwei einzusacken: „In

Innsbruck war mehr drin. Aber

ich bin nicht unglücklich, ich

bin immer noch gut dabei. Im

ersten Durchgang habe ich leider

vier, fünf Meter liegen lassen.

Heute hatte ich nicht das

Selbstvertrauen.“

Als Bundestrainer Werner

Schuster die erste Enttäuschung

überwunden hatte, gab

er zu: „Man hat natürlich mehr

Hoffnungen gehabt und es wäre

mehr möglich gewesen. Markus

Die japanische Ski-

Kobrazeigt weiter

allen die Zähne:

RyoyuKobayashi

triumphiertauch

in Innsbruck.

hat im ersten Sprung zu schnell

attackiert. Gegen Kobayashi

war es definitiv zu wenig.“

Als bester deutscher Adler

verpasste Leyhe das zweite Po-


*

SPORT 21

Angelique und Alexander A-Team

auf den Spuren vonBoris und Steffi

Kerber und Zverev greifen heute bei der Mixed-WM nach historischem Titel

Markus

Eisenbichler

versucht erst,

den Absturz

wegzulächlen (l.).

Dann realisiert

er doch, welche

Chance er

vergeben hat (o.).

Fotos: Getty,AP, dpa

Perth – Alexander Zverev (21)

winkte strahlend ins Publikum,

Angelique Kerber (30)

klatschte von der Tribüne

entspannt Beifall: Das deutsche

A-Team (Angelique und

Alexander) greift beim Hopman

Cup in Australien dank

eines mühelosen 2:1 gegen die

Gastgeber nach dem dritten

Titel für Deutschland. Um

den ersten Triumph seit 24

Jahren kämpft unser Traumpaar

heute wie im Vorjahr gegen

den Titelverteidiger aus

der Schweiz.

„Es ist schön, zurück im Endspiel

zu sein. Nach unserer Finalniederlage

wollten wir unbedingt

wieder dorthin“, freute

sich Zverev.

Für das A-Team, das zuvor

Frankreich (2:1) und Spanien

(3:0) geschlagen hatte, bietet

sich im Endspiel damit die

Chance auf die Revanche. Im

vergangenen Jahr waren die

beiden ins Endspiel vorgerückt,

mussten sich dort den Eidgenossen

Roger Federer (37) und

Foto: Imago

Ein gutes Team: Kerber und Zverev wollen heute endlich den Mixed-WM-Titel.

Belinda Bencic (21) aber mit 1:2

geschlagen geben. Zverev kann

sich genau erinnern, fordert für

heute: „Angie sollte nicht viel

anders machen als im Vorjahr.

Ich muss es besser machen.“

Gelingt die Revanche, wäre es

ein historischer Titelgewinn.

Den bisher letzten deutschen

Sieg bei der inoffiziellen Mixed-

WM hatten 1995 Anke Huber

und Boris Becker geholt, 1993

schafften Steffi Graf und Michael

Stichdie Sieg-Premiere.

Füruns immo nur

mitSüdbalkon.

dest seiner Karriere

nur um zwei Meter, in der Gesamtwertung

kletterte der

Willinger auf Rang fünf. Auch

Richard Freitag (Aue), der

2015 in Innsbruck gewonnen

hatte und dort vor einem Jahr

gestürzt war, reihte sich als

Achter mit seinem besten Saisonergebnis

noch vor Eisenbichler

ein.

Vor 18000 Zuschauern, weit

mehr als die Hälfte davon aus

Deutschland angereist, schaffte

es Olympiasieger Andreas

Wellinger (Ruhpolding) als

20. erstmals bei der Tournee

in den zweiten Durchgang,

vor allem sein zweiter Sprung

auf 121,0 machte dem 23-Jährigen

wieder etwas Mut: „Ich

bin froh, dass ich wieder zwei

Sprünge machen durfte. Es

geht gerade wieder ein bisschen

nach vorne. Es war ein

kleiner Schritt, aber der richtige.“

Wellinger landete noch vor

Engelberg-Sieger Karl Geiger

(Oberstdorf/24.) und David

Siegel (Baiersbronn/28.). Constantin

Schmid (Oberaudorf)

schaffte es als einziger Deutscher

nicht in den zweiten

Durchgang.

Dominator Kobayashi zeigte

wie immer die Siegerfaust und

ein bescheidenes Lächeln, feiern

wollte die Schanzen-Kobra

aber noch nicht: „Ich denke

nur an Bischofshofen, dann

sehen wir weiter.“

Dabei ist die Führung für

den Japaner rein statistisch

schon mehr als die halbe Miete

auf dem Weg zum Gesamtsieg.

Seit 1993 lagen 21 von 25

nach Innsbruck führenden

Springern auch in der Endabrechnung

vorn.

Die Entscheidung im Kampf

um den Goldenen Adler fällt

morgen (17 Uhr, ZDF) in Bischofshofen,

heute steht dort

die Quali. Eisenbichler gibt

das Motto aus: „Jetzt heißt es

kurz ausruhen, durchpusten

und dann ab an die letzte

Schanze.“

SR

Finde dein perfektes Zuhause

berliner-kurier.immowelt.de


22 SPORT

*

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Alle, selbst die Gegner,

staunen über die

Reflexe vonGabor

Kiraly.Gegen Unions

Marco Gebhardt,der im

Derby das 2:2 erzielt,

sind er und Mineiro

jedoch machtlos.

Kiraly wie einst im Mai:

Rückkehr der Schlabberhose!

Ungarn-Keeper ist der Held beim Oldie-Budenzauber im Derby zwischen Hertha

und Pokalverteidiger Union. Barcelona, Tottenham und Sparta Prag schon raus

Von

ANDREASBAINGO

Berlin – Heiß, heißer, Lokalderby

beim Oldie-Budenzauber.

Die Decke der Max-

Schmeling-Halle fliegt nahezu

in die Luft, als Hertha BSC

und der 1. FC Union den ersten

Tag mit einem Spektakel

und einem 2:2 beenden. Das

Allerschönste aber ist: Die

graue Kult-Schlabberhose ist

zurück.

Die Fans sind aus dem Häuschen,

die Gegner staunen und

selbst die Mitspieler sind baff:

Gabor Kiraly zeigt sich wie

einst im Mai. Sensationell die

Reflexe des 42-Jährigen, stark

das Stellungsspiel, einzigartig

die Ausstrahlung. Allein der

Ungarn-Keeper hält die Blau-

Weißen im Turnier, weil sie ohne

ihn im Kasten zuvor gegen

den Karlsruher SC 4:5 verloren

und das Derby gegen die Eisernen

schon ihr Endspiel um den

Verbleib im Turnier ist.

2:0 führt Hertha durch Tore

von Dariusz Wosz und Zecke

Neuendorf, doch die Rot-Weißen,

zuvor 4:2-Sieger über den

FC Barcelona, kommen durch

Karim Benyamina und Marco

Gebhardt zurück. So brauchen

sie heute (Beginn 16.40 Uhr) im

letzten Gruppenspiel gegen

den KSC nur noch einen Punkt,

um mit dem Turnierneuling,

der Barcelona 5:4 schlug, ins

Halbfinale einzuziehen, in dem

Borussia Dortmund und Bayer

Leverkusen schon sind.

Unions Mattuschka (r.) zaubertmit der

Hackegegen Barcelonas Fernandez.

Fotos: Imago, Koch, Skrzipek

Über Kiraly staunen alle in

der ausverkauften Arena. Wie

kann einer in seinem Alter noch

so stark sein! Na ja, mit seiner

Schlabberhose steht er sogar

noch in Ungarns erster Liga bei

Haladas Szombathely seinen

Mann. „Wir sind Tabellenletzter“,

sagt der Senior, „haben

acht Punkte Rückstand auf den

Vorletzten, aber wir haben

noch beide Spiele gegen ihn. Da

geht noch was, denke ich.“

Selbst wenn nicht und selbst

wenn es Hertha nicht ins Halbfinale

schaffen sollte, an Kiraly

hat’s nicht gelegen. Ihn hat die

Halle gefeiert, über andere

Möchte-Gern-Helden indes

wurde lediglich gelästert. Denn

die drei Sparta-Prag-Stars Pavel

Nedved, Tomas Rosicky

und Jan Koller haben im letzten

Moment abgesagt, Steffen

Freund, der für Tottenham

spielen wollte, auch. Geschieht

ihnen recht, denn Sparta ist

ebenso schon raus wie Tottenham

und Barca. Die Schlabberhose

aber kann es noch packen.

Erste Saisonpleite Kloppo tobt nach Brutalo-Foul

Manchester – Es war das erwartet

heiße Top-Spiel in

England zwischen Manchester

City und Liverpool (2:1).

FC-Trainer Jürgen Klopp

konnte die erste Liga-Niederlage

verkraften. Nur eine Szene

brachte Kloppo auch nach

Abpfiffnoch in Wallung.

Es war der Aufreger des

Abends: City-Abwehrchef Vincent

Kompany grätschte Liverpools

Star-Angreifer Mo Salah

beim Stand von 0:0 kurz hinter

der Mittelinie brutal um (31.).

„Ich mag Vincent gerne. Aber

wie um allesinder Welt ist das

keine Rote Karte?“, tobte Klopp.

„Er ist der letzte Mann und

steigt da so ein. Wenn er Mo da

Fotos: dpa

noch mehr trifft, fällt er für den

Rest der Saison aus.“

Der Klopp-Ärger ist verständlich:

Ohne Kompanys Brutalo-

Foul hätte Salah freie Bahn gehabt.

Schiri Tony Taylor zeigte

Kompany (l.) beteuert

seine Unschuld, Salah

krümmt sich am Boden

und Trainer Klopp ist

mächtig sauer.

dem Belgier nur Gelb. Dumm:

Nach dem Foul verhöhnte

Kompany den sich am Boden

krümmenden Ägypter, zischte

ihn an: „Steht auf, du Pussy!“

Ansonsten hielt der Hit sportlich

das, was man sich von ihm

versprochen hatte: Nachdem

Manchesters John Stones den

Ball nur elf Millimeter vor der

Torlinie wegkratzte,schoss Sergio

Agüero die Citizens mit einem

wuchtigen Schuss aus

Nahdistanz in Führung (40.).

Der Ex-Hoffenheimer Roberto

Firmino glich aus (64.), doch

dann sorgte der linke Fuß von

Leroy Sané (72.) für Spannung

im Titelkampf. „Als ich gesehen

habe, dass der Ball Richtung

Pfosten geht, habe ich gebetet,

dass er ins Tor trifft“, sagte der

Nationalspieler über seinen

Siegtreffer. „Eswar einwirklich

gutes Spiel von uns, wir sind

sehr glücklichund zufrieden.“

Für den 22-Jährigen war es der

vierte Treffer gegen die Reds.

„TheSun“ lobte:„Der über weite

Strecken beste Spieler auf dem

Platz hat diesesTor verdient.“

Trotz der ersten Saisonpleite

blieb Klopp zumindest beim

Blick auf die Tabelle gelassen:

„Wenn mir jemand gesagt hätte,

dass wir nach dem ManCity-

Spiel vier Punkte Vorsprung

haben, dann hätte ich Geld dafür

bezahlt.“ City-Kollege Pep

Guardiola atmete tief durch:

„Hätten wir das verloren, wäre

es fast gelaufen gewesen.“


* BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Torverzweifeltgesucht:

Eisbärennullenrumnullen rum

Den Puck immer im Auge,

aber ins Torgucken

können sie ihn auch nicht:

Eisbär Brendan Ranford

(r.) und Sena Acolatse.

SPORT 23

Gegen Straubing zappelt der Puck nicht

mal beim Penaltyschießen im Tigers-Netz

Berlin – So wird das richtig

schwer mit Platz 6und damit

der direkten Play-off-Quali.

Gegen die Straubing Tigers

verlieren die Eisbären 0:1

nach Penaltyschießen. Knapper

geht’s nicht. 65 Minuten

inklusive Overtime zuvor

hatten beide Goalies ihr Tor

schier vernagelt.

0:1

n. P.

Eisbären-Fans sind hart im

Nehmen und vor allem treu!

Trotz zuletzt wahrlich magerer

Eisbären-Kost in der MB-Arena

sorgen 13619 Zuschauer für

eine fast ausverkaufte Hütte.

Das ist wahre Liebe!

Florian Busch ist nach seiner

Erkrankung vom Mittwoch

wieder dabei, beim 4:3 n.P. gegen

Iserlohn hatte sich auch

kein weiterer Eisbär verletzt.

Wenigstens eine gute Nachricht!

Wobei: Die zweite ist natürlich,

dass Kevin Poulin alle 41

Schüsse, die er auf sein Tor bekam,

hielt. Teilweise mit großartigen

Paraden. Nur beim

zweiten Penalty von DEL-Toptorjäger

Jeremy Williams (20

Treffer) war er machtlos.

Blöd nur, dass sein Gegenüber

Jeff Zatkoff ebenfalls alle 41

Schüsse wegfischte, die die Eisbären

auf sein Gehäuse abfeuerten.

Und dass er vier Penalty-

Versuche des EHC entschärfen

konnte. Deshalb jubelte immerhin

die Berlin-Reihe der Straubinger

mit Sven Ziegler, TJ

Mulock und Vlad Filin. OM

Foto: Imago

DEL

Eisbären–Straubing •••••••••••••••••••

n.P. 0:1

Düsseldorf–Mannheim ••••••••••••••••••••

2:3

Bremerhaven–Ingolstadt ••••••••••••••••••

4:5

Wolfsburg–Krefeld ••••••••••••••••••••

n.V. 4:5

Köln–Iserlohn •••••••••••••••••••••••••••••••••

2:1

München–Schwenningen • ••••••••••

n.P. 1:2

Nürnberg–Augsburg • •

••••••••••••••••••••• 5:3

1. Mannheim 36 128:82 78

2. München 36 111:84 69

3. Düsseldorf 35 109:84 66

4. Augsburg 37 110:97 63

5. Köln 37 98:91 63

6. Bremerhaven 36 119:107 59

7. Straubing 36 104:99 59

8. Ingolstadt 36 109:10657

9. Eisbären 36 98:10053

10. Krefeld 36 102:116 48

11. Nürnberg 34 107:10638

12. Iserlohn 35 109:131 35

13. Wolfsburg 36 83:135 34

14. Schwenningen 36 72:121 31

32:24imTestspiel

Heinevetter hat

schon WM-Form

Hannover –32:24 (17:13) gegen

Tschechien im vorletzten

WM-Test, aber bis zum Turnier-Start

am 10. Januar in

Berlin gegen Korea bleibtnoch

Arbeit. Uwe Gensheimer war

mit 10 Toren bester Werfer,

die Füchse Fabian Wiede und

Paul Drux trafenjeeinmal. Obwohl

es nur mäßig lief, sagte

Bundestrainer Christian Prokop:

„Wichtig war, dass wir

uns gemeinsam aus Schwächephasen

gezogen haben.“

Im Tor ließ er seine Nr. 1ran.

Aber Kiels Andi Wolff ließ

auch leichte Bälle durch,

musste für Silvio Heinevetter

Platz machen. Der Füchse-Hexer

weckte mit seinen Paraden

die 9967 Zuschauer, die dann

einen Hauch vom WM-Atmosphäre

verbreiteten. Heine:

„Wenn wir Emotionen ins

Spiel bekommen, sind wir

stark.“ Und daskann keinerso

wie er. Morgen (14 Uhr) gibt’s

in Kiel gegen Argentinien die

WM-Generalprobe. OM

Silvio Heinevetter ist gut drauf

und bringt Emotionen ins Spiel.

Foto: dpa

KONTAKTE

GirldesTages :Skyla Santos

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Hallo mein Süßer.Ich

bin Skyla Santosund

bei mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eine heiße Zeit

mit mir.

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min aus demdt. Festnetz, Mobilfunkabweichend.

SIE FÜR IHN

0179-414 90 46

Sexberatung und Assistenz

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

21 - 6

Uhr

Echtfesselnd!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

0302327-50

BERLIN BEI NACHT

Straßmannstr. t 29,Fr´hain

18+

v 4264445

ww

w w.carena-girls.de

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

VIVA-BAR 6 Girls 18+

1245

9 Schöneweide Siemensstr. 27

viva-girls.de v 53606093

KONTAKTE …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-6592 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


REISE

NACHRICHTEN

Neues Hard Rock Hotel

Farbkleckseam

Ab 1. Juni 2019 wird es das

erste Hard Rock Hotel auf

den Malediven geben: Das

Hard Rock Hotel Maldives

und das Hard Rock Cafe

Maldives liegen in der Emboodhoo-Falhu-Lagune.

Das Hard Rock Hotel Maldives

verfügt über 178 Zimmer,

Suiten und Villen, einige

davon sind als Overwater-Villen

konzipiert. Zum

Lifestyle-Resort gehören

Restaurants mit klassischer

Hard-Rock- und lateinamerikanischer

Küche, ein Spaund

Fitness-Bereich sowie

ein Kids- und ein Teensclub.

Mehr Leihstationen

Europas größter Wohnmobil-Vermieter

Mc Rent erhöht

seine Präsenz: Mit

neuen Standorten in Fuldatal,

Gera und Wittlich ist

das Unternehmen mit nun

mehr 30 Mietstationen in

Deutschland vertreten. Auf

der Iberischen Halbinsel

stehen ab sofort 18 Mietstationen.

In Italien erhöht

sich das Angebot auf insgesamt

acht, in Norwegen mit

einem neuen Standort in

Bergen-Fjell auf sechs Stationen.

Hotelpreise steigen

Die Hotelpreise in Deutschland

entwickeln sich nach

oben. Dies hat das Hotelportal

HRS in seiner Jahresauswertung

ermittelt.

Im Jahr 2018 kostete die

Nacht im Hotel in Deutschland

im Schnitt 91 Euro und

damit 2,2 Prozent mehr als

im Vorjahr. In München

müssen die Gäste am tiefsten

in die Tasche greifen:

113 Euro (+2,7 %als 2018)

kostet eine Nacht im Hotel.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Foto: zVg

Foto: Imago

Tel. 030/23 27 56 98

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: service-redaktion@berliner-kurier.de

Winterhimmel

Jedes Jahr Ende Januar

geht es bunt zu am Himmel

über Château-d’Oex. Dann

findet in dem OrtimSchweizer

Kanton Waadt das Internationale

Ballonfestival statt

Am Startplatz fauchen die

Gasbrenner, wilde Flammen

züngeln in die Höhe. Im

schweizerischen Châteaud’Oex

bereiten die Piloten ihre

Heißluftballons für den

Start zur morgendlichen

Fahrt vor. Zunächst wird kalte

Luft in den Ballon geblasen,

und dann mit einem

Brenner auf 80 bis 100 Grad

erwärmt. Erst dann richten

sich die knallbunten Ballone

auf und die große Ausfahrt

kann beginnen. Dass Ballone

nicht fliegen, sondern fahren,

das lernt hier auch der Laie

schnell, denn die Kapitäne

der Lüfte bestehen auf die

richtige Wortwahl.

Léa Zeberli ist eine der Lokalmatadorinnen

und gehört zu

den wenigen Frauen, die den

Sport betreiben. Neben ihr sind

nur noch zwei Belgierinnen, eine

Litauerin und eine Dame aus

Texas im Wettbewerb.

Ballonfahren sei ihr Traumjob,

sagt Zeberli und das merkt

man der 32–jährigen Schweizerin

auch an. Gute Laune scheint

ihr in den Genen zu liegen und

entsprechend trifft man sie immer

mit einem breiten Dauerlächeln

an. „Ich bin mit Heißluftballons

aufgewachsen“, erklärt

sie ihre Leidenschaft. Ihr Bruder

Stefan ist vierfacher Europameister,

sechsfacherSchweizer

Meister und derzeit die

Nummer 1der Weltrangliste.

Schon als Jugendliche war

Léa Zeberli Co-Pilotin ihres

Bruders. Später ist sie als Berufspilotin

im Winter mit Touristen

in Myanmar über Tempel

gefahren. Und im Sommer,

in Kenia, den riesigen Gnuherden

auf Wanderschaft hinterher.

So manchen Löwen hat sie

von oben auf die Mähne geschaut.

Kenia ist das Traumland

für Profipiloten, sagt Zeberli.

Trotzdem: das wirkliche

Mekka des Ballonsports ist

Château-d’Oex.

Was Wimbledon für Tennisfreaks

und Wembley für Fußballfans,

das ist die 3500 zählende

Gemeinde für die Anhänger

das Ballonsports. Beim ältesten

Ballonfestival der Welt

will jeder Fahrer zumindest

einmal dabei sein. Die Fahrer

lieben die besonderen thermischen

Bedingungen – nur an

wenigen Orten der Welt kann

man, wie hier, eine Rundfahrt

mit dem Ballon unternehmen,.

Also genau dort landen kann

wo man gestartet ist.

Aber natürlich lockt auch die

einmalige Bergwelt, wenn das

verschneite Tal tief unter einem

liegt und der Ballon knapp

an hohen Gipfeln vorbeifährt.

Ruhig und friedlich ist es hier

oben. Zumindest so lange Léa

Zeberli nicht den Brenner bedient.

Dann faucht es wieder

kurz durchs stille Tal. Die Luft

im Ballon muss immer warmgehalten

werden, andernfalls

geht es gemächlich zurück in

Richtung Erdboden.

Und das will Zeberli vermeiden,

so lange es geht. Sie

schwärmt: „Für mich war es

schon immer ein Freiheitsgefühl,

sobald ich den Boden verlassen

hatte.“

Léa Zeberli ist eine

vonwenigen Frauen

im Ballonsport.

Fahrer und Gäste dürfen

sich auf traumhafte

Panoramen freuen.

Auch die Besucher der Ballonwoche

können in die Lüfte

entschweben.

Wer will, bucht sich in einem

der Ballons einfach als Passagier

ein. Besonders spektakulär

ist es, wenn alle Ballons gleichzeitig

in der Luft sind. Denn

dann scheint es, als hätte ein

Künstler den strahlend blauen

Winterhimmel mit kunterbunten

Farbklecksen verziert.

Und vielleicht geht es einem

als Mitfahrer nach dem ersten

Flug durch den Schweizer Wintertraum

wie Léa Zeberli, aus

der die Begeisterung heraussprudelt:

„Ich möchtedie ganze

Welt von oben sehen“, sagt sie

mit breitem Lachen.

Rasso Knoller

Die Reportage wurde unterstützt

von Schweiz Tourismus

(www.myswitzerland.com).Mehr

Infos: www.chateau-doex.ch/de

oder www.genferseegebiet.ch

Fotos: PR,Knoller (2)


SEITE25

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Zum bunten

Spektakel reisen

von30. Januar

bis 3. Februar

etliche Piloten mit

ihren Ballonen an

den Tegernsee.

faszination Harz

ISTU

o.5bern. im omfortablen

Zimmer des MORADA Hotel

Alexisbad inl. H, 1 Tischgetränk

zum Abendessen, 1×

Welcomedrin, 1 × Hin &Rückfahrt

Selkebahn,1×nfopaet,

1×geführte Wanderung (nur

bei 6Tg.), 1×musial. nterhaltungsabend,

Nutzung des

hauseig. Wellness- und Freizeitbereichs

nach erfügbareit

proPerson

im DZ

EZ-Zuschlag: €15,–pro Nacht

ab €98,–

☎ Freecall:

0800/123 39 39

täglich von8bis 20 Uhr,auch sa/so

Hotel alexisbad

TRI 2019

3Tageab€98,–

11.01., 18.01.,25.01.,

01.02., 08.02.,15.02.,

22.02., 01.03.,08.03.,

15.03., 22.03., 29.03.

6Tageab€188,–

13.01., 20.01.,27.01.,

03.02., 10.02.,17.02.,

24.02., 03.03.,10.03.,

17.03., 24.03., 31.03.

7Tage€219,–

22.04.–28.04

isu100

Kinderermäßigung

Anbieter: Harzquell Bewirtschaftungs-GmbH

Kreisstraße 10 ·06493 Alexisbad

www.alexisbad.morada.de ·buchung.ev@morada.de

Infosund Prospekte kostenlos anfordern!

Echterholsam!

Ihr Reisemarkt

im BerlinerKurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Reisetipp

AufAnfrage und nach Verfügbarkeit.

20% RABATTAB3NÄCHTEN AUFENTHALT!

ab p. P.

EUR 47 im DZ

Übernachtung /Halbpension

20% Rabatt ab 3Nächten

Aufenthalt bis 31.01.19

Stichwort:

Winter

So viel inklusive

·Innen-Pool (25 x12,5 m) mit Kinderbecken

·großes Freizeit- und Abendprogramm,

z. B. Tanz- oder Bingoabend

YOKI AHORN Kinderwelt

·Wii-Lounge ·Kinderspielwelt innen ·Kino

·Kinderdisco ·vielseitiges Aktivprogramm für Kinder

TIPP: Bleiben Sie in den Winterferien und im

gesamten Februar 4Nächte, aber bezahlen nur 3!

Weiterempfehlungsrate=94% HolidayCheck 17.12.2018

Seehotel Templin Betriebs GmbH &Co. KG ·AmLübbesee 1·17268Templin · Tel. 03987 491216 ·www.ahorn-hotels.de/templin


26 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Koffer verloren?Jetzt hilft

ein Chip bei der Suche

Wenn Gepäck am

Zielflughafen nicht

ankommt,ist das für

Passagiereoft ein

Alptraum. Bald aber soll

es auf aller Welt

auffindbar sein -dank

smarter Technologie

Mit Hilfe eines

winzigen Chips, der in

die übliche Banderole

integriertwird, kann

das aufgegebene

Gepäck leichter

gefunden und

identifiziertwerden.

Fluggesellschaften wollen den

Verlust von Koffern deutlich reduzieren

und dafür jedes Gepäckstück

künftig mit einem

über Funkwellen lesbaren RFID-

Chip versehen. Die flächendeckende

Ausstattung soll Anfang

2020 beginnen, sagte Andrew

Price, Chef der Fachabteilung

Gepäck beim Airlineverband IA-

TA.

„Ich hoffe, dass bis Ende 2020

das Gepäck auf der Hälfte aller

Flüge mit RFID ausgestattet ist“,

sagte Price. Bis Ende 2023 sollen

es so gut wie alle Koffer sein. In

der IATA sind 290 Airlines organisiert,

die 82 Prozent des Luftverkehrs

bestreiten, darunter

auch die Lufthansa.

2007 wurden laut dem IT-Airline-Dienstleisters

Sita etwa 18

Fotos: dpa

Gepäckstücke pro 1000 Passagiere

fehlgeleitet. Zehn Jahre

später waren es nur noch etwa

sechs. Weltweit waren das aber

immerhin 23 Millionen Gepäckstücke.

„Mit RFID können wir

die Zahl um weitere 25 Prozent

senken, wenn alle mitmachen“,

sagt Price.

Bislang werden Gepäckstücke

im Luftverkehr mit einem Klebeetikett

gekennzeichnet, auf

dem Informationen wie die Flugnummer

oder der Zielflughafen

in Form eines Strichcodes zu sehen

sind. Ein Koffer-Label kann

aber leicht beschädigt werden.

Außerdem braucht man eine direkte

Sichtverbindung, um den

Barcode auslesen zu können.

Die RFID-Chips mit ihren Antennen

sollen künftig in die Banderole

mit dem klassischen

Strichcode integriert werden.

Lesegeräte an Gepäckbändern,

in Gepäckhallen und beim Beund

Entladen können die Koffer

dann während der ganzen Reise

automatisch registrieren. Heute

würden Gepäckstücke an vielen

Flughäfen manuell gescannt,

sagt Price. „Diese Neuerung erlaubt

uns, zu jeder Zeit zu wissen,

wo sich Gepäck befindet.

Wenn ein Teil fehlgeleitet ist, sehen

wir es und können es an den

richtigen Flughafen schicken,

noch bevor der Passagier eine

Vermisst-Meldung aufgibt“, sagt

Price. „Damit werden weniger

Gepäckstücke verloren gehen.

Und wenn es doch passiert, werden

sie schneller wieder beim

Passagier sein.“

Fluggesellschaften könnten

Kunden auch ermöglichen, den

Verbleib ihres Koffers in einer

App auf dem Smartphone zu verfolgen.

So etwas bietet die US-Fluglinie

Delta an, ein Pionier der

RFID-Chips bei Gepäck. Langfristig

seien persönliche und

wiederverwendbare RFID-Etiketten

denkbar, die Passagiere

schon zu Hause ans Gepäck machen.

OSTSEE

USEDOM

n

Winter-Angebot Zingst/Ostsee:

7Nächte wohnen –5Nächte zahlen

4* FeWos, direkt am Strandübergang 8, 2–4P., 2Schlafz., 2Duschbd.,

Schwimmbad/Sauna,Südbalk., Terrassemit eingezäuntemGärtchen,

gernmit Hund, Angeb.gült. bei Aufenthalt 05.01. –31.03.19

☎ 038232/8 94 64

www.raffaela-ferienwohnungen.de

Winter an der Ostsee

in einem First-Class-Hotel

muss nicht teuer sein!

5 Ü/HP als 3-Gang-Abendmenü

Bis Februar 19 ab 299 € p.P./DZ

ab 01.März 19 ab 309 € p.P./DZ

Neptun Kühlungsborn Hotelbetriebs GmbH

Strandstr. 37 · 18225 Kühlungsborn

T. 03 82 93/63 0 · F. 03 82 93/63-299

wwww

.neptun-hotel.de

3 Nächte am Alten Strom / Warnemünde

Ferienwohnungen teilweise mit Terrasse, teilweise mit

Stromblick. 3 Nächte inklusive Frühstück (10-12) und

Abendessen im hauseigenen Restaurant sowie eine

Hafenrundfahrt für 2 Personen ab 248,- €, jede weitere

mitreisende Person 86,- €. Wochenendzuschlag

30,00 €, Kinder bis 6 Jahre frei. www.tweelinden.de

Tel. 0381-1273623, Christian Linkis, Am Strom 85,

18119 Rostock. Gültigkeit: 03.01. - 31.03.2019

Urlaub in Warnemünde

FeWo’s für 2–3 Pers. mit Parkplatz im „Haus Seewind“,

ab 38 €/Nacht.

Thomas Reckling

Poststraße 8a ·18119 Warnemünde

Tel.: 030/29678269 ·M.: 0172/1972942

www.HausSeewind.de

Die ganzeWelt auf einen Blick

DerReisemarktimBerliner Kurier

WeitereInfosunter Telefon: 030 /232770 70

Arrangement „Ostseetraum“

3Üinkl. Frühstück &Abendbuffet

inkl. 1×kostenfreie Nutzung der Sauna

oder Fahrrad

hoteleigener, gebührenfreier Parkplatz

gültig vom 01.01.–19.04.2019

ab 125,00 €p.P.imDZ

Ostseehotel Wustrow

Inh. Hendrik Schinkmann

Fischländer Weg 35, 18347 Wustrow

Tel.: 038220/6250, Fax-294

www.ostseehotel-wustrow.de

WARNEMÜNDE,FeWos 2–8P.,

ruh. Lage,strandnah, TV, rollstuhlf., Komf.-Ausst.,

Fahrräder · Tel. 040-560 38 63 ·www.fewo-monika.de

Echthin &weg!

Ihr Reisemarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier

300m zum Ostseestrand, Angebot 23.03. –12.04.19

Ferienanlage „Kölpinseeblick“

mit Hotel „Karl’s Burg“

5ÜBDoppelzimmer inkl. FR ab 300 €f.2Personen

7ÜBDoppelzimmer inkl. FR ab 420 €f.2Personen

1- bis 3-Raum-FeWos, Hund &Transfer mögl.

Tel. 038375/2360 · www.kölpinsee.com

Bernd Golibrzuch, Strandstr. 4·17459 Kölpinsee

OstseebadZinnowitz

Winter Spezial

Gültig: 06.01.2019 –27.01.2019,

17.02.2019 –17.03.2019

Nur bei Anreise Sonntag

5Übernachtungen inkl. vielfältigem Frühstücksbuffet und

reichhaltigem All-inclusive-Abendbuffet (mit Getränken zum

Abendessen), Nutzung des benachb. Meerwasserhallenbades.

Zusätzlich: Nutzung unserer Saunalandschaft,

Leihbademantel, Saunalaken und Saunatuch

Preis pro. Erw. im DZ 220,– €·im EZ 250,– €

Casa Familia GmbH

Dünenstraße 45, 17454 Zinnowitz,

Tel.: 038377/770, info@casafamilia.de

www.casafamilia.de

Feiertag adé –Entspannung an der See

3Übernachtungen incl. Frühstücksbüfett,

Schwimmbad und Sauna, W-LAN kostenfrei

E 135,- p.P.imDZ/Standard

gültig: imJanuar 2019

(Kapazitäten begrenzt, nur Neubuchungen)

Unsere Tipps 2019: 1Familie =1Preis

5o.7Ü/F f. 2Erw.&2K.ab € 510,-

14=10 o. 7=6 bei Anreise am 12.04. o. 13.04.

14=11 bei Anreise am 16.08.

mehr: www.kurhotel-heringsdorf.de

Kurhotel zu Heringsdorf GmbH &Co. KG

Delbrückstr.3,17424 Seebad Heringsdorf

Telefon 038378-82222


Reise Code:BK0501 -2043

Barcelona

Spanien

Siesparenbis

zu €460,-

Pullmantur Cruises Sovereign

All InklusiveMittelmeer Hammer zum Spitzenpreis

Reise Code:BK0501 -1999

MSCLirica

onenedig bis nach ubai

Venedig Italien

Split Kroatien

Montenegro

Griechenland

Piräus /Athen

Rhodes

Heraklion

Limassol

Zypern

Eilat

Israel

Sueskanal Aqaba Jordanien

Khasab

(Transit)

Dubai

VAE

Muscat

Oman

Salalah

inklusie

Flge

Termine:

.. ..

Muscat

Frankreich

Sète

inklusie

Flge

Termine:

Nizza

(Villefranche)

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

ionhl

.. ..

.. ..

ionhl

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

ionhl

.. ..

.. ..

.. ..

ionhl

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

.. ..

ionhl

.. ..

.. ..

.. ..

Livorno (Florenz)

Italien

Civitavecchia (Rom)

Neapel

21 Tage

ab

€1.599,-

Tag01Flug nach Barcelona, Spanien, Transfer zum

Schiffund Einschiffung,Abfahrt |Tag02auf

See|Tag03Neapel,Italien,|Tag04

ivitavecchia (Rom),Italien,|Tag05

Livorno (Florenz), Italien, |Tag06Niz

za (Villefranche), Frankreich, |Tag07

Ste,Frankreich,|Tag08Barcelona,

Spanien, , Ausschiffung, Transferzum Flug

hafen undRückug nach eutschland

reie:lti i :

Innen Glück € 699 statt

Innen Komfort € 749 statt .

Meerblick Komfort € 799 statt .

Meerblick elue € 999 statt .

Suite

€1.299 statt .

Ihre Vorteile:

All Inklusive

An-und Abreise

HinugBerlin Barcelona &Rückug Barcelona Berlin

Alle Transfers

Kreuzfahrt

Tage Kreuzfahrt mit der Sovereign von Pullmantur ruises

Hafengebühren, Steuern und alle Treibstoffzuschläge

Teilnahme an allen Bordveranstaltungen

Trinkgelder für die rew sind bereits enthalten

ll Inlieeinhltet mnreihe neot n loholihen

n niht loholihen etrnen

alle Mahlzeiten an Bord, ausgenommen sind die Spezialitätenre

staurant hier werden teilweiseAufschläge verlangt

Theater und Showprogramm jeden Abend

eutschsprachiger Ansprechpartner an Bord

Gepäckservice während derEin und Ausschiffung

Rom

Tag01Hinug, enedig,Italien,Einschiffung,

Abfahrt |Tag02Split, Kroatien,

|Tag03aufSee|Tag04Piräus (Athen),

Griechenland, |Tag05Heraklion,

Griechenland, | Tag06Rhodes,

Griechenland, | Tag07Limassol,

ypern, | Tag08&09 aufSee | Tag

10 Eilat, Israel, |Tag11Aaba, or

danien, |Tag12bis 15 aufSee|Tag

16 Salalah, Oman, |Tag17auf

See|Tag18Muscat,Oman, |Tag

19 Khasab, Oman, |Tag20ubai,

AE,Ankunft |Tag21ubai, AE,Aus

schiffung undTransfer zum Flughafen,Heimug

reie: lti i :

Innen Bella €1.599 statt .

Innen Fantastica €1.649 statt .

Meerblick Bella* €1.799 statt .

Meerblick Fantastica €1.899 statt .

Balkon Fantastica €2.899 statt .

Balkon Aurea** €3.199 statt .

Balkonsuite Aurea** €3.499 statt .

*teilweise Sichtbehinderungen **SpaPaket &Easy All Inklusive

8Tage

ab

€699,-

Siesparenbis

zu €1.360,-

Dubai

IhreVorteile:

An- und Abreise

Hinug Berlin enedig &Rückug ubai Berlin in der Economylass

Alle Transfers

Kreuzfahrt

Tage Kreuzfahrt mit der MS Lirica

Hafengebühren, Steuern und alle Treibstoffzuschläge

ne ehent

Tihetrneet en hleiten ehent

tt en hereierie

Getränke ariationen den ganzen TagimBuffetbereich u.a. asser, Kaffee, Teeund Milch

Alle MahlzeitenanBord, ausgenommen sind dieSpezialitätenrestaurants hier werden

teilweise Aufschläge verlangt

Theater und Showprogramm jeden Abend

eutschsprachiger Ansprechpartner an Bord

Gepäckservice während der Ein und Ausschiffung

Reise Code: BK0501 -1757

Termine:

.. ..

ionhl

.. ..

Reise Code: BK0501 -1837

MSC Orchestra

Nordkap mit Lofoten

12 Tage

ab

€1.199,-

MSC Fantasia

Mittelmeerkreuzfahrt &Badeurlaub

Siesparenbis

zu €750,-

Tag01Hamburg, eutschland, Einschiffung,| Tag02auf See| Tag03Alesund, Norwe

gen, | Tag04aufSee | Tag05&06 Honningsvag,Norwegen, | Tag06

Tromso,Norwegen, | Tag07Leknes (Lofoten),Norwegen, | Tag08

Trondheim, Norwegen,| Tag09Andalsnes,Norwegen, | Tag10Olden,

Norwegen,| Tag11aufSee | Tag12Hamburg, eutschland, ,Ausschiffung

reie:lti i :

Innen Bella

€1.199 statt .

Innen Fantastica €1.299 statt .

Meerblick Bella* €1.499 statt .

Meerblick Fantastica €1.599 statt .

Balkon Bella €1.699 statt .

Balkon Fantastica €1.799 statt .

Balkon Aurea** €2.199 statt .

Suite Aurea** €2.499 statt .

*teilweise Sichtbehinderungen **SpaPaket&Easy All Inklusive

Ihre Vorteile:

An- und Abreise

Busan und Abreise ab Berlin

Kreuzfahrt

Tage Kreuzfahrt mit der MS Orchestra

Hafengebühren, Steuern und alle Treibstoffzuschläge

Andalsnes

Ålesund

Honningsvåg

Tromsø

Leknes (Lofoten)

Norwegen

Trondheim

Olden

Hamburg Deutschland

Alesund

Getränkeariationen den ganzen TagimBuffetbereich u.a. asser, Kaffee, Teeund Milch

Alle Mahlzeiten an Bord, ausgenommen sind die Spezialitätenrestaurants hier werden

teilweise Aufschläge verlangt

Theater und Showprogramm jeden Abend

eutschsprachiger Ansprechpartner an Bord

Gepäckservice während der Ein und Ausschiffung

Marseille

Frankreich

Genua

Palma de Mallorca

Spanien

Ibiza

Termine:

.. ..

.. ..

.. ..

ionhl

....

.. ..

.. ..

ionhl

....

.. ..

.. ..

ionhl

....

.. ..

.. ..

ionhl

....

.. ..

.. ..

.. ..

Livorno

(Florenz)

Italien

Neapel

Tag01Hinug,Mallorca, Spanien, Ein

schiffung|Tag02Mallorca, Spanien, Abfahrt

|Tag02Ibiza, Spanien,

|Tag03auf See|Tag04Neapel,Italien,

|Tag05Livorno (Florenz),Italien,

|Tag06Genua, Italien,

|Tag07Marseille, Frankreich,

|Tag08Mallorca, Spanien, ,

Ausschiffung undTransfer zumHotel|Tag

09-14 Hotelaufenthalt|Tag15Hotelaufent

halt, Transfer zumFlughafen undRückug

Ihre Vorteile:

Buchen und Beratung unter: 03099404 98 20

Mo. 08:00 -20:00 | Di.-Fr. bis 08:00 -18:00 www.kreuzfahrtsafari.de

Sa.10:00 -14:00

kontakt@kreuzfahrtsafari.de

B4STARSGmbH | KreuzfahrtSafari • Auguste-Viktoria-Allee3•13403Berlin

Es gelten die AGBlaut www.kreuzfahrtsafari.de.Alle Preise verstehen sich pro Person. Änderungen im Routenverlauf,

Eingabefehler und Irrtümer vorbehalten. Rail&Fly Tickets verstehen sich pro Person und Strecke.

inklusie

Bus

reie: ltii :

Innen Bella €1.199 statt .

Innen Fantastica €1.249 statt .

Meerblick Bella* €1.349 statt .

Meerblick Fantastica €1.449 statt .

Balkon Bella €1.499 statt .

Balkon Fantastica €1.599 statt .

Balkon Aurea** €1.799 statt .

Suite Aurea** €1.999 statt .

ineretreie:

Babys € 49

Kinder € 699

ugendliche € 999

1WOCHE BADEAUFENTHALT

GESCHENKT!

*teilweise Sichtbehinderungen **SpaPaket enthalten

inklusie

Flge und

Hotel

BQ BelvedereHotel*** aufMallorca:

direkt im schnen Küstenort ala Major

kostenloser Shuttle zum Strand

ltra All Inclusive beinhaltet alle Mahlzeiten,

Eis, ocktails, Softdrinks, Bier &ein

moderne oppelzimmer mit Balkon

groe Poolanlage mit hirlpools

An- und Abreise

Hinug Berlin Mallorca

Rückug Mallorca Berlin

Alle Transfers

Nachprogramm

.mit AllInclusive im B Belvedere Hotel*** auf Mallorca

Kreuzfahrt

Tage Kreuzfahrt mit der MS Fantasia

Hafengebühren, Steuern und alle Treibstoffzuschläge

Getränke ariationen den ganzen TagimBuffetbereich

u.a. asser, Kaffee, Teeund Milch

Alle Mahlzeiten an Bord, ausgenommen sind die Spezialitätenrestau

rants hier werden teilweise Aufschläge verlangt

ll Inlieetrneet eteihhltiehl

loholiher nniht loholiher etrne

Theater und Showprogramm jeden Abend

eutschsprachiger Ansprechpartner an Bord und Gepäckservice

89%Weiterempfehlungen

15 Tage

ab

€1.199,-


28 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Feiern bis zum

fetten

Dienstag

New Orleans ist die Karnevalshochburgder USA.

Nirgendwosonst wird so lange und so

ausgiebig gefeiertwie beim Mardi Gras

Festwagen auf

dem Mardi Gras

in New Orleans –

jede Festgesellschaft

hat ihren eigenen

Umzug.

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

SPREEWALD

ZITTAUER GEBIRGE

„Altes Gutshaus Federow”

direkt am Müritz-

Nationalpark

Hotel –Restaurant · Fürstlich wohnen zu soliden Preisen

Jetzt buchen für 2019

Fahrrad fahren –Wandern –Relaxen

Wasser –Schifffahrt –Natur pur

Fischadler –und andere Arrangements

Am Park 1·17192 Federow · l03991 67 49 80

5kmvom Heilbad Waren-Müritz entfernt!

Inh. Simone Rattmann www.Gutshaus-Federow.de

Schlachtefest im Spreewald

vom 11.- 13.01./ 18.-20.01./ 25.-27.01. 2019

inkl. 1x Begrüß.-getr.,2x ÜF,1x4 Gangmenü,1xStadtführ.

1x Schlachtebüffet, 1xSchlachtepaket,1x Tanzabend

nur 109,50€/P., Hotel zum Goldenen Löwen

Inh. Andreas Roschke, Markt 10, 03185 Peitz

www.Hotel-Peitz T.:03 56 01/ 80 94 0

Winterurlaub im KO Jonsdorf - im historisch.

urgemütlichen Gasthof m. hübschen Zimmern,

Ski-&Wandergeb. direkt ab Haus,4xÜHP 199€/P.

o. 7xÜHP 350€/P. Gasthof„zur Dammschenke“

Inhaber Steffen Herrling,Großschönauerstr. 65,

02796 Jonsdorf, Telefon : 035844-72777

Ostern n. freie Termine ! www.dammschenke.de

ERZGEBIRGE

ÖSTERREICH

Sonderangebot für Frühbucher!!! 1Wo. HP

214,-Salzkammergut (11. bis18.5.) Mond-Atter-Wolfgangsee,

eig. Hallenbad. Gasthof Strobl,A-4881 Straß

T. 0043-7667-7095,www.waldfrieden-strobl.at

Echthin &weg!

Ihr Reisemarkt

im Berliner Kurier

Dampfbahnerleben&stilvollübernachten

Urlaub bei der Zittauer Schmalspurbahn: Ferienwaggons,

Ferienwohnung und Pension. Buchung über

Zimmervermittlung Zittauer Gebirge: l 035844 /76435

www.zittauer-schmalspurbahn.de/uebernachtung

Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH

Bahnhofstraße 41 •02763 Zittau

Winterurlaub 6Nächte zum Preis von 5!

Januar Lastminute 210 €* bei Anreise 13.+27.1.19

+ Ski-Bus n.Oberwiesenthal, Schlitten +Ski-Ausleih

incl. HP àlacarte, Sauna, WLAN,

Wanderung, Bowling, Tanz, Erzgebirgsabend,

Fitnessraum. Zum Rodelhang und Loipe 500 m.

–6%Februarspecial ab 23.2.19

7Nächte =280 €*/6 Nächte =252 €* *p.P.imDZ

Adners Gasthof &Hotel 08359 Breitenbrunn Hauptstr. 131

Inh. Jörg Saupe ✆ 037756-1655 www.adners.de

ErsteHilfe.

brot-fuer-diewelt.de/selbsthilfe

Die Musik gehörtzu

New Orleans einfach

dazu. Die Stadt

wird auch als Wiege

des Jazz bezeichnet.

Selbsthilfe.

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Fotos: dpa

Stillstand. Auf einmal rollt

nichts mehr. Die Räder des

Traktors drehen durch,

Karnevalswagen Nummer

26 steht. Jetzt

heißt es: Anschieben!

So war das

nicht vorgesehen

bei dem Umzug der

Karnevalsgesellschaft

Krewe of

Thoths im schicken

Garden District von

New Orleans. Die

Stimmung trübt das

aber nicht.

Beim Mardi Gras rollen immer

am Faschingssonntagmehrere

Dutzend Wagen zur Parade

durch das Viertel –riesengroß

und bunt geschmückt. Bis zu

50 Mitglieder der Karnevalsgesellschaft,

der Krewe, fahren

oben mit und schmeißen ihre

Präsente in Richtung der Zuschauer.

Am Straßenrand sitzen,

stehen und feiern Nachbarn,

Familien mit Kindern,

mehrere Generationen. Man

kennt sich und feiert.

Und das wochenlang. Vom

Dreikönigstag an ist Mardi

Gras, die Karnevalszeit. „Wirklich

anstrengend wird es aber

erst in den zwei Wochen vor

dem Faschingsdienstag, dem

eigentlichen Mardi Gras“, sagt

Kathleen Swiler LaGrange.Sie

kann sich nicht entsinnen,

auch nur einen einzigen Karneval

nicht erlebt zu haben.

„Wenn du aus New Orleans

kommst, dann gehst du natürlich

zum Mardi Gras“, sagt sie.

Der Mardi Gras –übersetzt

fetter Dienstag –ist viel unübersichtlicher

als die deutschen

Karnevalsfeiern. Mit einem

Umzug und ein paar Bällen

ist es in der Stadt amMississippi

River, die als „Wiege

des Jazz“ gilt, längst nicht getan.

Tagelang sind die Krewes

unterwegs. Jede Gesellschaft

hat ihre eigene Route. Der Höhepunkt

ist nicht der Rosenmontag,sondern

eben der „fette

Dienstag“.

„Das ist der letzte Tag vor

dem Aschermittwoch und den

40 Tagen Fastenzeit, da lässt

man es nochmal richtig krachen“,

sagt Arthur Hardy. Er

ist in New Orleans während

der Saison oft im Fernsehen zu

sehen. Der ehemalige Lehrer

hat 1977 zum ersten Mal einen

Führer herausgebracht, in dem

er alle Umzüge und Mitwirkenden

zusammentrug und

vorstellte. „Ich weiß nicht,

warum vor mir noch niemand

auf die Idee gekommen ist, so

etwas zu machen“,sagt er.

Der erste Karnevalszug in

New Orleans setzte sich 1857 in


REISE 29

Bewegung. Am 24. Februar hielt

damals die Mistick Krewe of Comus

die erste Parade mit Themenwagen

ab, gefolgt von einem

Faschingsball. Es waren

wohl die Franzosen, die das Fest

aus Europa mitbrachten.

Bunt sind die Karnevalswagen

dieser Tage. Dafür ist ein UnternehmeninNew

Orleans zuständig:

Die Kern Studios sind Teil

der Mardi Gras World unweit

des Hafens der Stadt. Ineiner

Mischung aus Museum und Lagerhalle

können Interessierte

das ganze Jahr über die sogenannten„Props“

anschauen,die

einzelnen Bestandteile der Wagen.

„Rund 500 dieser Figuren

werden jedes Jahr gefertigt“,

sagt Brooke Pickett, selbst Malerin

und Sprecherin der Mardi

Gras World.

So satirisch wie der Karneval

in Deutschland ist der Mardi

Gras aber nicht. „Es gibt auch

kein allgemeines Motto für den

Mardi Gras“, sagt Arthur Hardy.

Jede Krewesetzt jedesJahr ein

eigenes Motto fest – meist

kommt das aus der Welt der Legenden

oder Mythen,Geschichte

oder Prominenz. Von den

Wagen wirdnichts Essbares geworfen,

sondern viel Plastik. Besonders

beliebt sind dicke Ketten

aus Perlen in den Farben

Gold, Grün und Lila. „Sie stehen

für Macht, Glauben und Gerechtigkeit,

und das schon seit es

1872 zum ersten Mal Rex gab,

den König des Mardi Gras“, erklärt

Hardy.

Die Stadt im Ausnahmezustand,

über Tage und Wochen –

auch das ist schon seit vielen

Jahrzehntenso. Ansonsten ist in

den Tagen vor Aschermittwoch

nichts so wie sonst in New Orleans.

Die meisten Geschäfte,

Schulen und Behörden haben

geschlossen.

Durch einen Ort rollen keine

Wagen: das FrenchQuarter, die

Partymeile von New Orleans.

Seit den 1970er Jahren sind Umzüge

dort verboten. „Die Wagen

wurden immer größer, die Menschen

immer mehr“, sagtHardy.

Zu groß ist die Gefahr, dass jemand

zu Schaden kommt.

Gefeiert wird in dem Viertel

natürlich trotzdem, noch überschwänglicher

als während des

restlichen Jahres. Im French

Quartergibt es keine Sperrstunde,

außer am Aschermittwoch.

Wenn die Exzesse des fetten

Dienstags ihren Höhe- oder

Tiefpunkt erreichen –jenach

Perspektive –, räumt die Polizei

um Mitternacht die Straßen

leer. So geht der Kehraus in New

Orleans. Am Aschermittwoch

ist nicht nur alles vorbei, sondern

es ist auch so, als wäre in

den vergangenen Tagen nichts

gewesen. Bis am nächstenDreikönigstag

wieder alles von vorne

beginnt. Verena Wolff

KOSTENLOS ANFORDERN

Dieaktuellen Reisekataloge sindda

1| Urlaub,Wellness, Kur2019

BadLauterberg

natürlich im Harz

Jung undAlt,Groß undKlein ziehtesinunser

Städtchen an der Sonnenseitedes Harzes.

Wandern,Mountainbiking,Tennis ,Schwimmen,

Kur, Wellness oder Shopping–alles istmöglich.

NeuimKurpark: Traumspielplatz,Outdoor-Fitness-

Anlage,Minigolf, Fußball-Billardund Shueboard.

2| Sommer2019

SOMMER 2019

Spannend und erholsam

Urlaub mitBVB-Touristik

Abwechslungsreiche ProgrammeanKurz- und

Erlebnisreisen,Städte- undRundreisen perBus

undFlug, Kreuzfahrten aufMeeren undFlüssen

sowieKur-und Wellness undUrlaub an derSee.

Ebenfalls wieder im Programm habenwir unsere

Kulturreisen unddie Rubrik Geruhsamreisen.

www.bvb-touristik.de

Tourist-Info, 37431 Bad Lauterberg im Harz, Ritscherstr. 4

Tel. 05524/853-190, info@badlauterberg.de, www.badlauterberg.de

BVB-Touristik,eranstalter: reizeitreisen ,renzallee 15,12057 Berlin

Telefon: 030-68 38 90,Internet: bb-touristik.de

3| SeltaMed Katalog2019

IhrSpezialistfür

Kurreisen &Wellness

VielfältigeKur-&WellnessreisennachBulgarien,

Tschechien,Polen,Ungarn, Slowakei, Deutschland&

Slowenien.Haustürabholung, Bus- oder Eigenanreise

möglich. AttraktiverMega-Frühbucher-Rabattvon

35 €p.P.bei Buchungbis zum31.01.19.Entspannen,

kuren &genießen!

4| Ungarn Reisen Sommer2019

Urlaubs- &Erholungsparadies

Balaton(Plattensee)

Genießen Sieherrliche Urlaubstage am

Balaton.Egaloberholsame Badeferien,

Kulturtrip,Aktivurlaub odereineKombination

ausallem,hierndenSie Ihrperfektes

Urlaubshotelinkl. FluganreiseabBerlin!

SeltaMed GmbH –Büro Berlin, Alexanderstr. 1, 10178 Berlin

Telefon: 030-810 333 60, www.seltamed.de, berlin@seltamed.de

Mutsch UngarnReisen, Pettenkoferstraße43, 10247Berlin

Telefon: 030-42 800083, Internet:www.mutsch-reisen.de

5| Kurreisen&Wellness 2019

Kurreisen &Wellness 2019

mitvielen Sonderangeboten

WirfeiernJubiläum, seit 20 Jahren einerder preiswertesten

Anbieter fürKuren &WellnessnachTschechien,Slowakeiund

Polen.Bustransfer inkl.Haustür-

ServiceabBerlin undimLand Brandenburg möglich.

Frühbucherrabatt von3%(außer Sonderangebote).

Bestell-Service:

Bitte senden Sie mir folgende Kataloge kostenlos und unverbindlich an folgende Adresse:

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |

Coupon bitte vollständig und in Druckschrift oder Versalien ausfüllen.

Frau

VORNAME

STRASSE, HAUSNR.

PLZ /ORT

Herr

NACHNAME

TELEFON

Zum Zweck der Zustellung werden Ihrepersönlichen Daten an den jeweiligen oben genannten Anbieter übermittelt

und dort zur Weiterverarbeitung gespeichert.

DESLATouristikGmbH, Alexanderstraße7(direkt am Alexanderplatz),10178 Berlin

Telefon:030-24727511, Internet:www.desla-kuren.de

UNTERSCHRIFT

Einsendeschluss:

21. Januar 2019

Coupon senden an:

Berliner Verlag GmbH

Anzeigen (Reisekataloge)

Postfach 110506, 10835 Berlin

Nächster Erscheinungstermin: 09./10. Februar 2019 Anzeigenberatung: Telefon 030 2327-70


30 REISE

*

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Bier,Brezn Brezn und Bonbons

In Deutschland laden jede Menge Museen und

Handwerksbetriebe zum Mitmachen ein -

Verköstigung inklusive. Eine Auswahl für den Winter

POLEN

Für diese Backwaren braucht

es Geschicklichkeit: Brotkurs

in den Herrmannsdorfer

Landwerkstätten in Glonn.

Kur an der polnischen Ostseeküste

in Bad Kolberg 14 Tage ab 299 €,

Hausabholung 70 ۥTel. 00489 47 11 24 16

GRIECHENLAND

FeWo dir. am Meer –Chalkidiki

von Privat, komplett eingerichtet für

2-6 Personen, ab 45,- €/Tag. T. 02778-

6962743, www.fewo-kalaitzis.de

30€ kostet eine Ziege, die einer

Familie mit Kindern zuverlässig Milch liefert.

Ein Geschenk, das Leben verändert.

Foto: dpa

Wie backt man Brot? Wie

braut man Bier? Und wie

macht man Bonbons? Auf solche

Fragen geben Manufakturen

und Museen in Deutschland

kurzweilige, praktische

Antworten. Hier einige kulinarische

Ausflugstipps:

Weißwurst und Brezn Der Unternehmer

Karl Ludwig

Schweisfurth war ein Pionier

der industriellen Fleischverarbeitung,

ehe er sein Herz für Tiere

entdeckte. In Glonn bei München

gründete er 1986die Herrmannsdorfer

Landwerkstätten

für Leben und Arbeiten im besseren

Einklang mit der Natur.

Mittlerweile verantwortet Enkelin

Sophie die Geschäfte und damit

auch die Kurse fürs Backen,

Wurst machen, Fleisch zubereiten

und Bierbrauen. Besucher

lernen zum Beispiel, die echte

kälberne Weißwurst und die typisch

bayrische Brezn aus ökologisch

produziertenZutaten herzustellen.

BeimVerkosten gibt es

dann Weißbier aus der hauseigenen

Brauerei.

(www.herrmannsdorfer.de)

Bier brauen Das fast 300-jährige

Handwerk seiner Familie gibt

Bierbrauer Wolfgang Speidel

gern an Gäste weiter –und zwar

in Ödenwaldstetten auf der

Schwäbischen Alb. Zusammen

mit Geschichten rund um das

Geschäft mit Hopfen, Malz, Hefe

und Wasser. Teilnehmer erfahren

in Seminaren, wie der Gerstensaft

durch Einmaischen, Ab-

Winterliche Kur im 4-Sterne-Hotel

in Bad Flinsberg schon ab288,– €

7Ü/HP, Abholung vom Hbf. Görlitz,

gilt vom 14.01.–24.02.2019

Park Hotel****KUR &SPA

W. Buczyński Sp.J., ul.Orzeszkowej 2,

59-850 Świeradów-Zdrój

+48757816229, www.parkhotel.pl

pate werden –leben retten

Zukunft für Kinder!

www.worldvision.de

WE CARE.

Mehr nützliche Geschenkideen unter

www.care.de/spendenshop

CARE Deutschland Luxemburg e.V.

Spendenkonto 44040

Sparkasse KölnBonn

BLZ 370 501 98

www.care.de

läutern, Anschwärzen und

mehr entsteht. Die Arbeitsschritte

werden jeweils durch

ein Gericht eines drei- bis

fünfgängigen Biermenüs unterbrochen.

Auch eine Blindverkostung

gängiger Biersorten

gehört zum Programm inklusive

Übernachtung im

„Hotel Braumanufaktur“.

(www.speidels-braumanufaktur.de)

Kaffeerösterei zeigt Röstkunst

Den Kaffee brühen

oder besser pressen? Bevor die

Gäste der Capulus Kaffeerösterei

im hessischen Bad Hersfeld

dies klären, haben sie

beim „Cupping“ die Kaffeesorte

herausgeschmeckt, die

ihnen am besten zusagt. Dann

erfahren sie während eines

Filter-und Brühseminars, wie

die Zubereitungsart die Aromen

zur Geltung bringt. Das

Schnuppern in die Welt der

Kaffeearomen findet einmal

im Monat samstags in der Rösterei

am Rand der Fachwerk-

Altstadt statt. Eine 250-

Gramm-Packung der Lieblingssorte

gibt es dann mit dazu.

(www.capulus-kaffeeroesterei.de)

Brot und Senf Wo Kraterseen,

versteinerte Aschewände

und Lavaströme von den

vulkanischen Urgewalten der

Vorzeit zeugen, tauchen Ausflügler

ein in die Arbeitswelt

der Müller seit dem Mittelalter.

Bis heute wird in der Wassermühle

aus dem 13. Jahrhundert

im Ort Birgel (Eifel)

Getreide gemahlen. Nach einer

Führung durch die Mühlen

können die Gäste das Getreide

im Backhaus im Steinofen

zu ihrem persönlichen

Laib Natursauerteigbrot verarbeiten.

Später steht die

Kreation eines eigenen Senfes

an. Das Mitmachprogramm

schließt die Übernachtung in

alten Fachwerkhäusern und

alle Mahlzeiten ein.

(www.moulin.de)

Bonbons kochen Die süße

Welt der Bonbons hat zwei

Münsteraner BWL-Studenten

so fasziniert, dass sie nach

dem Studium in der Nähe des

Prinzipalmarktes eine Bonbonmanufaktur

gründeten.

Ein- bis zweimal im Monat

gibt die Manufaktur die Geheimnisse

des alten Zuckerbäckerhandwerks,

das noch ohne

Maschinen auskommt,

weiter. Solernt man, den Zucker

anzusetzen die Masse

mit Aromenanzureichern und

das eigene Bonbon zu gestalten.

Am Ende des Workshops

gibt es eine große Tüte voller

selbstgemachter Bonbons für

zu Hause. (www.boemskes.de)

Karin Willen


BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

SAMSTAG

Jeden Sonnabend im KURIER:

DasBerlin-Poster von SAM

31


AUTO

NACHRICHTEN

DasMitfühl-Auto

Ein Auto, das die aktuelle

Stimmungslage seines Benutzers

per Künstlicher Intelligenz

(KI) analysiert

und in das dazu passende

Interieur-Ambiente umsetzt:

Mit dieser Technik

kommt Kia Anfang Januar

2019 zur Consumer Electronics

Show in Las Vegas.

Laut Kia handelt es sich um

ein neues Innenraumkonzept

für eine Zeit, „in der

autonomes Fahren alltäglich

ist und es darum geht,

das Fahrerlebnis zu intensivieren“.

Waschen im Winter

Ein durch Nässe und Salz

verschmutzter Scheinwerfer

leuchtet statt 50 nur

noch 6,5 Meter weit. Das ist

einer der Gründe dafür,

dass Autos auch im Winter

regelmäßig in die Waschanlage

sollten. Bei dauernassen

Straßen und Streusalzeinsatz

werde das Auto geradezu

eingepökelt. Das

sorge nicht nur für einen

zähen Schmierfilm. Das begünstige

auch den Rost, so

das Kraftfahrzeuggewerbe.

URTEIL

Tabuzone für Taxis

Taxis dürfen Fahrgäste

nicht in Fußgängerzonen

absetzen, die nur für den

Lieferverkehr freigegeben

sind. Das ergibt sich aus einem

Urteil des Oberlandesgerichts

Bamberg (Az.: 3

OLG 130Ss 58/18), auf das

der Deutsche Anwaltverein

(DAV) hinweist. Das Schild

„Lieferverkehr gestattet“ erlaube

nur den Transport von

Waren und Gütern, nicht jedoch

das Abholen oder Bringen

von Personen.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Tel. 030/63 33 11-456

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: berlin.service@dumont.de

Foto: Foto:

Der Focus verfügt über ein großes und edel ausstaffiertes, ebenes

Gepäckabteil, das vonUrlaub bis Umzug alles mitmacht.

Ein edler

Tausendsassa

in der Kompaktklasse

In der vierten Generation überzeugt der Ford Focus Turnier mit nobler Ausstattung und

reichlich Platz auch fürs Gepäck.Große Motorenauswahl und ein völlig neues Fahrwerk

Autofahrer mit einem

gewissen Hang

zum Laster können

gerade bei den Kompakten

unter einem besonders üppigen

Angebot wählen.

Platzhirsch ist hier zwar

nach wie vor der Golf Variant.

Doch zu denen, die ihm

künftig noch deutlicher die

Stirn bieten können, dürfte

die jetzt vierte Generation

des Ford Focus Turnier gehören,

der als Kombi-Variante

in Deutschland 75 Prozent

der Focus-Verkäufe

ausmacht.

Was besser wurde, lässt sich

fühlen, erfahren und ist auch

sonst nett anzuschauen. Wir

sind die Variante mit Dreizylinder-Benziner

und edler

Ausstattung Probe gefahren.

Feinsinnig und zugleich

muskulös stemmt der Turnier

seine vier 17-Zöller in

den Bauch. Gleichzeitig

scheinen sich die C-Säulen

auf den hinteren Rädern abzustützen.

Der äußere Teil des Turnier

mit nobler Vignale-Ausstattung

glänzt nicht nur mit lackierten

Seitenschwellern,

sondern auch mit viel auffälligem

Chrom-Dekor. So designt

sieht er von der Seite

vornehm gestreckt aus.

Edel geht es auch innen zu.

Auffällig die genauen Türpassungen

und komfortablen

neuen Ergonomie-Sitze (18-

fach einstellbar; vierfach die

Lendenwirbelstütze). Sie

wurden mit dem Gütesiegel

der Aktion Gesunder Rücken

(AGR) e. V. ausgezeichnet.

Zudem besticht das Cockpit

durch klare und reduzierte

Linien.

Bedienaufgaben aller Art erledigt

ein 8 Zoll großer

Touchscreen. Zum Wohlgefühl

trägt des Weiteren eine

Lederausstattung bei, zum

Komfort erstmals ein Headup-Display.

Und mehr Platz

als bisher bietet der neue

Kombi insgesamt auch.

Und der Kofferraum? Bei

der Vignale-Variante öffnet

die weit öffnende Klappe

schon mal elektrisch per Fußgeste.

Dahinter ein großes

und edel ausstaffiertes topfebenes

Gepäckabteil, das von

Urlaub bis Umzug alles mitmacht.

608 Liter sorgen für


SEITE33

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Der neue Turnier

glänzt nicht nur mit

lackierten Seitenschwellern,

die Designer verpassten

ihm auch viel auffälliges

Chrom-Dekor.

ein üppiges Ladevergnügen.

Zumal es sich auf 1653 Liter erweitern

lässt.

Zwischen den Radkästen

zeigt der Zollstock 1,15 Meter.

Das ist viel Platz selbst für breite

Kisten, die dank des hohen

Aufbaus (Innenhöhe 92 cm)

gut reinrutschen. Die Nutzlänge,

wennReihe zwei noch steht,

beträgt 1,05 Meter. Auch die

Zuladung ist mit 542 Kilo okay.

Bei den Motoren hat man die

Qual der Wahl, stehen doch

beim Turnier die schon vom 5-

Türer bekannten Benzin- und

Diesel-Antriebe von 85 bis 182

PS bereit.

Bei den Benzinern sind es

drei Einliter-Dreizylinder mit

Ecoboost-Turbo und 85, 100

und125 PS, sowie 1,5-l-Varianten

mit 150 und 182 PS. Bei den

Diesel-Aggregaten stehen

1,5er Vierzylinder mit 95 und

120 PS sowie ein 2,0-l-Vierzylinder

mit 150 PS als Antrieb

zur Wahl. Alle erfüllen die 6d-

Temp-Norm.

Erstmals gibt es für die Dreizylinder-Benziner

eine spritsparende

Zylinderabschaltung.

Wir nehmen daher diese Variante

etwas genauer unter die

Lupe. Mit moderatem Sound

schiebt das Aggregat erstaunlich

elastisch, drehfreudig und

kraftvoll (170 Nm) an. Erst jenseits

von 160 km/h merkt man

dem Motor die Maloche langsam

an. Und die Zu- oder Abschaltung

des dritten Zylinders

innerhalb von 14 Millisekunden

nehmen wir kaum wahr.

Spürbar ist das komplett neu

entwickelte Fahrwerk, das jegliche

Schaukeleien der Karosserie

konsequent unterbindet.

Auch Federungs- und Geräuschkomfort

sind vorbildlich.

Wie auch die präzise Lenkung.

Standard ist auch bei den

Dreizylindern ein gut gestuftes

6-Gang-Getriebe. Erstmals

lässt sich bei den Benzinern mit

125 und 150 PS sowie den Diesel-Antrieben

mit 120 PS und

150 PS eine per Drehschalter

funktionierende 8-Gang-Automatik

(1800 Euro Aufpreis) ordern.

Für ordentlich Sicherheit an

Bord ist auch gesorgt. Wer

möchte, kann den Turnier mit

mehr als 30 Assistenzsystemen

bestücken.

So erkennt der Cross-Traffic-

Alert, wenn sich beim Ausparken

ein Auto nähert oder

bremst.

Neu ist unter anderem auch

ein Ausweichassistent, der das

Umfahren von Hindernissen

durch aktiven Lenkeingriff unterstützt.

Fazit: Der neue Focus Turnier

ist ein edler, kompakter

Tausendsassa, der ganz schön

was wegsteckt, genug Platz

bietet für die Familie, Hobby

und Beruf.

Das Basismodell (Benziner

mit 85 PS) startet bei 18 700

Euro, unsere Dreizylinder-

Testvariante bei 22 700

(Trend), mit edlem Vignale-

Paket ab 29 700 Euro.

Klingt viel, ist esaber nicht.

Denn da ist dann schon so gut

wie alles drin und dran.

Rainer Bekeschus

Der Focus 1,0 lEcoBoost Turnier Vignale

wurde uns von Ford zur Verfügung

gestellt.Motor: 1.0-Liter-Dreizylinder-

Turbobenziner mit 125 PS, 0-100 km/h:

10,3 Sek.,Spitze: 198 km/h, Verbrauch:

4,8 Liter Super,CO2-Wert: 108 g/km,

Kofferraum 608 –1653 Liter,Tank 52

Liter,Leergewicht 1.400 Kilo

Fotos: zVg

Edel geht es auch innen zu. DasCockpit besticht durch klareund reduzierte

Linien. Bedienaufgaben aller Arterledigt ein 8Zoll großer Touchscreen.


34 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

6.20 Teuflisches Glück 7.10 Anna und

die wilden Tiere 7.50 Checker Can 8.15

neuneinhalb 8.25 Die Pfefferkörner

8.50 Die Pfefferkörner 9.20 Die Pfefferkörner

9.55 Giraffe, Erdmännchen &

Co.11.30Quarks im Ersten12.00Tagesschau

12.10 Ich leih Dir meinen Mann.

TV-Komödie, D2003

13.45 J Da,wodas Glück beginnt

TV-Heimatfilm, D/A 2006.

Mit Hansi Hinterseer,Simone

Heher,Anja Kruse

15.15 BJEine Liebe in

St. Petersburg

TV-Melodram, D2009.

Mit Valerie Niehaus, Martin

Feifel, Nicole Heesters

16.45 Tagesschau

17.00 BJIm Fluss des Lebens

TV-Drama, D2011.

Mit Ruth Maria Kubitschek

18.30 BJEndstation Glück

TV-Komödie, D2016. Mit Gundi

Ellert, Gudrun Landgrebe

20.00 Tagesschau

7.25 Robin Hood 8.00 1, 2oder 3 8.25

Lassie 8.55 Bibi Blocksberg 9.20 Bibi

und Tina 9.45 Bibi und Tina 10.15 SOKO

Stuttgart 11.00 Sport extra Wintersport.

Nordische Kombination: Weltcup

/ca. 11.30 Skeleton: Weltcup /ca.

11.50 Rodeln: Weltcup/ca.12.25 Nordische

Kombination: Weltcup

13.00 Sport extraWintersport

Ski alpin: Weltcup, Slalom

Damen /ca. 13.50 Langlauf:

Weltcup, Tour de Ski, 10 km

Damen /ca. 14.40 Rodeln:

Weltcup, Damen /ca. 15.15

Langlauf: Weltcup, Tour de Ski,

15 km Herren /ca.16.05 Ski

alpin: Weltcup, Slalom Damen /

ca. 16.55 Skispringen: Vierschanzentournee

/ca. 18.20

Bob: Weltcup, Damen; ca. 18:35

Zweierbob Herren

19.00 heute

19.25 BJDr.Klein

Aller Anfang ist schwer.

Arztserie. Neue Folgen

5.45 Verdachtsfälle 6.45 Verdachtsfälle

7.45 Familien im Brennpunkt 8.50

Familien im Brennpunkt. Doku-Soap

9.50 Der Blaulicht Report 11.50 Der

Blaulicht Report 12.45 Der Blaulicht

Report. Aufregende Geschichten aus

dem Berufsalltag von Polizisten, Sanitätern

und Notärzten

13.45 Der Blaulicht Report

Doku-Soap

14.45 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

Show.Moderation: Sükrü

Pehlivan

15.40 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

16.45 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

17.45 Best of ...!

Show.Deutschlands schnellste

Rankingshow

18.45 aktuell

19.05 Life –Menschen, Momente,

Geschichten

Magazin

5.15 Die dreisten Drei –Die Comedy-

WG 5.45 Weibsbilder 6.30 Genial daneben

–Das Quiz 8.25 Genial daneben –

Das Quiz 9.25 Auf Streife 10.25 Auf

Streife 11.15 Auf Streife 12.15 Auf Streife.

Die Scripted-Doku zeigt auf der

Basis realer Polizeifälle den harten und

gefährlichen Einsatz echter Polizisten.

13.15 Auf Streife

Doku-Soap

14.15 Auf Streife

15.05 Auf Streife–DieSpezialisten

Doku-Soap

16.05 AufStreife –Die Spezialisten

17.00 Auf Streife –Die Spezialisten

18.00 Auf Streife –Die Spezialisten

19.00 Grenzenlos –Die Welt

entdecken

Magazin. Finnisches

Schärenmeer –„Im Labyrinth

der Inseln”

19.55 Sat.1 Nachrichten

5.50 Watch Me6.35 Two and aHalf

Men 7.50 The Big Bang Theory 8.15 The

Big Bang Theory 8.45 The Big Bang

Theory 9.10 Last Man Standing 10.05

Last Man Standing 10.30 Baby Daddy

11.00Baby Daddy11.25 Family Guy11.55

Die Simpsons 12.20 Die Simpsons

12.50 Die Simpsons

13.20 Die Simpsons

Seid nett zu alten Leuten! /

Burns möchte geliebt werden /

Die japanische Horror-Spielshow.Zeichentrickserie

14.45 Die Simpsons

Mit Mel Gibson in Hollywood /

Ist alles hin, nimm Focusin!

15.40 B Twoand aHalf Men

Die Garderobenfrau /Ich kann

im Dunkeln pinkeln /Fragen Sie

Ihren Bruder.Comedyserie

17.00 taffweekend

18.00 Newstime

18.10 B The Big Bang Theory

Comedyserie

19.05 Galileo

20.15SHOW

KleingegenGroß–DasunglaublicheDuell

In der Show mit Kai Pflaume zeigen

junge Talente wie Mateo Tscherne

(Foto) ihren prominenten Gegnern,

wo der Hammer hängt.

20.15 KRIMIREIHE

Ein starkesTeam

Otto (Florian Martens) und Linett

(Stefanie Stappenbeck) untersuchen

den Todeines Mannes, der sich

viele Feinde gemacht hat.

20.15 SHOW

Deutschland sucht den Superstar

Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro

Lombardi und Dieter Bohlen (v.l.n.r.)

sind die Jury der 9. Staffel von

„Deutschland sucht den Superstar“.

20.15 ABENTEUERFILM

Fluch der Karibik

Mit vereinten Kräften, aber selten

einer Meinung: Piratenkapitän Jack

Sparrow (Johnny Depp, l.) und PiratensprossWill

(Orlando Bloom, r.).

20.15 SHOW

Die Promi-Darts-WM

Mit ruhigr Hand: Der mehrfache

PDC-Weltmeister Profi Michael van

Gerwen (Foto) mischt mit im Feld der

dritten „Promi-Darts-WM”.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 Klein gegen Groß –

Dasunglaubliche Duell

Show.ZuGast: Maria Furtwängler,Max

Giesinger, Santiano,

Matthias Opdenhövel,

Reinhold Beckmann, Katrin

Müller-Hohenstein, Dieter Kürten,

Johann Lafer,Lisa &Lena.

Mit KaiPflaume

23.30 Tagesthemen

Mit Wetter

23.55 BJICGood People

Thriller,USA/GB/DK/S 2014.

Mit James Franco, Kate

Hudson, TomWilkinson, Omar

Sy.

Regie: Henrik Ruben Genz

1.20 BJICBad Lieutenant

–Cop ohne Gewissen

Kriminalfilm, USA2009.

Mit Nicolas Cage, EvaMendes,

ValKilmer,Xzibit.

Regie: Werner Herzog

3.20 BJICGood People

Thriller,USA/GB/DK/S 2014.

Mit James Franco, Kate

Hudson, TomWilkinson.

Regie: Henrik Ruben Genz

4.45 Ingmar Stadelmann

Show.„#humorphob”

SRTL

14.10 Friends –Freundinnen auf Mission

14.30 Sally Bollywood 17.15 Dennis

&Fletscher –Blämtastisch! 17.50 Inspector

Gadget 18.10 Die Tomund Jerry

Show 18.45 Woozle Goozle und die

Weltentdecker 19.15 Bugs Bunny &

Looney Tunes 19.40 Super Toy Club

20.15 ^ Werner –Beinhart! Zeichentrickfilm,

D1990 22.00 ^ Dieter –Der

Film. TV-Animationsfilm, D2006 23.40

Comedy total 0.10 Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.10 ^ Die Schatzinsel: Der

alte Freibeuter. TV-Abenteuerfilm, F/D

20.15 HBJIEEin starkes

Team

Eiskalt.TV-Kriminalfilm,

D2019. Mit Stefanie Stappenbeck,Florian

Martens, Arnfried

Lerche. Regie: JörgLühdorff

21.45 BJICEParfum

(1) Ambra. Krimiserie

22.35 BJICEParfum

(2) Skatol. Krimiserie

23.30 heute-journal

Wetter

23.45 BJICESpy

Game –Der finale Countdown

Thriller,D/USA/J/F 2001.

Mit RobertRedford, Brad Pitt,

CatherineMcCormack.

Regie: Tony Scott

1.40 BJICEGardiens

de l'ordre–Wir sind das Gesetz

Kriminalfilm, F2010.

Mit Cécile De France, Fred

Testot,Julien Boisselier.

Regie: NicolasBoukhrief

3.15 Kessler ist ...

Talkshow. Rolando Villazón

3.45 BJICEAPP

Thriller,NL2013. Mit Hannah

Hoekstra,Isis Cabolet.

Regie: Bobby Boermans

1966 14.35 ^ Die Schatzinsel: Der

Schiffskoch. TV-Abenteuerfilm, F/D

1966 16.00 ^ Die Schatzinsel: Das

Blockhaus. TV-Abenteuerfilm, F/D

1966 17.35 ^ Die Schatzinsel: Die Entscheidung.

TV-Abenteuerfilm, F/D

1967 19.00 heute 19.20 Champions der

Charts 20.00 Tagesschau 20.15 Neujahrskonzert

der Wiener Philharmoniker

2019 22.45 Der Kommissar 23.40

Der Kommissar 0.40 Der Kommissar

SKY-TIPPS

Sky Cinema+24: 18.20 ^ Ostwind –

Aufbruch nach Ora. Familienfilm, D

2017 Sky Cinema Hits: 20.15 ^ Star

20.15 Deutschland sucht den

Superstar (1)

Show.Castings (1/12). Jury:

Dieter Bohlen, Oana Nechiti,

Pietro Lombardi, Xavier Naidoo.

Neue Staffel

22.30 Take Me Out

Show.Neue Staffel. In der

Show stellt sich ein Mann 30

attraktiven Ladys. Über drei

Runden mussersie von seinem

Typüberzeugen. Bleiben am

Ende der dritten Runde mehr

als zwei Frauen übrig, ist der

Mann am Drücker.

23.35 TakeMeOut

Show

0.35 Deutschland sucht den

Superstar (1)

Show.Castings (1/12). Jury:

Dieter Bohlen, Oana Nechiti,

Pietro Lombardi, Xavier Naidoo

2.30 Take Me Out

Show

3.30 Take Me Out

Show

4.20 Betrugsfälle

Doku-Soap. Schnapsidee

4.50 Verdachtsfälle

Doku-Soap

Wars: Die letzten Jedi. Actionfilm, USA

2017 Sky Cinema+24: 20.15 ^ It Comes

at Night. Horrorfilm, USA 2017 Sky Cinema+1:

21.15 ^ DasZeiträtsel. Fantasyfilm,

USA2018 Sky Cinema+24: 21.50

^ Pacific Rim: Uprising. Sci-Fi-Film,

USA 2018 Sky Cinema Hits: 22.50 ^

Spider-Man: Homecoming. Actionfilm,

USA2017 Sky Cinema+1: 23.10 ^ Fack

Ju Göhte 3. Komödie, D2017 Sky Cinema+24:

23.40 ^ Game Night.Krimikomödie,

USA2018 Sky Cinema Hits: 1.05

^ Bad Moms 2. Komödie, USA/CHN

2017 Sky Cinema+1: 1.10 ^ Leanders

letzte Reise. Drama, D2017 Sky Cinema+24:

1.25 ^ All ISee Is You. TV-Thriller,THAI/USA2016

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 BCEFluch der Karibik

Abenteuerfilm, USA2003.

Mit Johnny Depp, Geoffrey

Rush, Orlando Bloom.

Regie: Gore Verbinski

23.15 BCEKönigreich der

Himmel

Historienfilm,USA/GB/E/D/M

2005. Mit Orlando Bloom,

EvaGreen, Liam Neeson.

Regie: Ridley Scott.

Im 12. Jahrhundertbeginnen

die Muslime mit der Wiedereroberung

des christlichen

Jerusalem. Der Schmied Balian

zieht von Frankreich ins Heilige

Land, um dortnach dem Tod

seiner Frau ein neues Leben

zu beginnen. Der Kreuzritter

Godfrey von Ibelin nimmtsich

Balians an, der zum Ritter

geschlagen wird und im Dienst

des Königs Baldwin IV.für den

Frieden zwischen Christen und

Muslimen kämpft.

2.45 BCEKönigreich der

Himmel

Historienfilm,USA/GB/E/D/M

2005. Mit Orlando Bloom,Eva

Green, Liam Neeson

NDR

10.00 Schleswig-Holstein Magazin

10.30 buten un binnen 11.00 Hallo Niedersachsen

11.30 Elefant, Tiger &Co.

11.55 Hofgeschichten 12.25 Made in

Norddeutschland 13.10 Ein Leben für

Pferde. Die Kinderjockeys von Indonesien

13.40 Der Ladogasee 14.25 ^ Die

unendliche Geschichte. Fantasyfilm,

D/USA 1984 16.00 Die Blaumänner

16.45 Rentnercops 17.35 Tim Mälzer

kocht! 18.00 Nordtour 18.45 DAS! 19.30

Ländermagazine 20.00 Tagesschau

20.15 Ohnsorg-Theater 22.05 ^ Natürlich

die Autofahrer. Komödie, D1959

23.25 Die Peter-Frankenfeld-Story

0.25 ^ Wallander: Heimliche Liebschaften.

TV-Kriminalfilm, S/D 2006

20.15 Die Promi-Darts-WM

Show aus dem Kölner

Maritim-Hotel.

Moderation: Christian Düren.

Mit Michael vanGerwen

(Dartspieler), Peter Wright

(Dartspieler), Gary Anderson

(Dartspieler), Lilly Becker

(Model), Rafael vander Vaart

(ehemaliger Fußballspieler),

Patrick Esume (American-

Football-Trainer).

Bereits zum dritten Mal

treten sechs Weltklasse-

Spieler an der Seite von

Prominenten gegeneinander

an. Mit dabei sind Profis aus

der TopTen der PDC-Weltrangliste,

wie Peter Wright und

Gary Anderson.

0.15 American Football: NFL

Wild Card Round, Play-offs:

Seattle Seahawks –Dallas

Cowboys. Experte: Volker

Schenk

1.40 American Football

NFL Playoffs –Wild Card

Round: Seattle Seahawks –

Dallas Cowboys. Experte: Volker

Schenk

WDR

11.15 ^ St.Josef am Berg–Berge auf

Probe. TV-Komödie, D2018 12.45 ^ St.

Josef am Berg– Stürmische Zeiten.

TV-Komödie, D 2018 14.15 Flussgeschichten

15.45 Der Westen àlacarte

17.15 Polettos Kochschule 17.45 Kochen

mit Martina und Moritz 18.15 Der

Vorkoster 18.45 Aktuelle Stunde 19.30

Lokalzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Die

verrückten 68er 21.45 Der Sound der

68er 23.15 Hits, die an die Wäsche

gehen 0.45 Die verrückten 68er

ARTE

13.15 Wilde Schlösser 15.25 Guédelon:

Wir bauen uns eine Burg. Dokumentarfilm,

GB/F 2014 16.55 Stadt Land Kunst


FERNSEHEN 35

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.15 In Plain Sight –Inder Schusslinie

6.00 Detektiv Rockford 6.40 Numb3rs

7.25 Blue Bloods –Crime Scene New

York 8.20 Blue Bloods –Crime Scene

New York 9.10 Blue Bloods –Crime

Scene New York 10.00 Castle 10.55

Castle 11.55 Castle. Unsichtbare Gefahr

12.45 Castle. Der einzige Zeuge

13.40 B Castle

Internet Stalker.Krimiserie

14.30 B Elementary

VomBlitz getroffen. Krimiserie

15.25 B Elementary

Die Falle. Krimiserie

16.20 News

16.30 B Elementary

Möglichkeit Zwei. Krimiserie

17.30 B Elementary

Die Frau mit den Blumen.

Krimiserie

18.25 B Elementary

Stadt im Dunkeln.

Krimiserie

19.15 B Elementary

Haus in Flammen. Krimiserie

7.30 Sehen statt Hören 8.00 Aktuell

8.30 Abendschau /Brandenburgaktuell

9.00 Happy Birthday! Panda, Gorilla

&Co. Dokumentarfilm, D2016 10.30

Bärengeschwister 11.00 Panda, Gorilla

&Co. 11.45 Das Abenteuer der Eisbärenkinder

12.30 Verrückt nach Knut.

Dokumentarfilm, D2007

13.45 Zoo-Babies

Dokumentationsreihe

14.30 Big FiveAsien

Der Elefant

15.15 tierisch gut!

Ein tierisch harter Winter

15.55 Die Bärenbande –

In Skandinaviens Wäldern

17.25 Himmel und Erde

Magazin zu Religion und Kirche

18.00 rbb UM6

18.30 Die rbb Reporter

Winter im Westhavelland

19.00 Heimatjournal

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

5.00 Semperopernball 2014-2018 nonstop

–Alles tanzt 5.20 Gib dem Affen

Zucker. Liebeskomödie, I1981 6.55 Tom

Sawyer. Abenteuerfilm, D2011 8.40 Die

Gästeder Mathilde Lautenschläger. TV-

Komödie, DDR 1981 10.10 Der Vogel. TV-

Komödie, DDR 1988 11.15 Teuflisches

Glück (1/2). Märchenfilm, CZ 1999

13.00 BJDie sieben Raben

Märchenfilm, CZ/SK2015.

Mit Martha Issová, Sabina

Remundová, Lukáš Příkazký.

Regie: Alice Nellis

14.35 Die Reise der Pinguine

16.00 Abschied ist ein leises Wort

Reportage

17.30 SportimOsten

18.00 Heute im Osten

18.15 Unterwegs in Sachsen

Reportagereihe. Luftig.

Spritzig. Bad Brambach.

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Quickie

6.00 X-Factor: Das Unfassbare. Autorennen

/Zwei Schwestern /Werwolf /

Eis /Hexenzirkel 6.40 Infomercial 7.40

Infomercial 8.40 The Green Mile. Gefängnisfilm,

USA 1999 12.15 Die

Schnäppchenhäuser –Der Traum vom

Eigenheim. Hilfe, wir brauchen mehr

Platz! und Ruine mit Party-Potenzial

13.15 Die Schnäppchenhäuser –

Jeder Centzählt

Doku-Soap

14.15 Der Trödeltrupp –Das Geld

liegt im Keller Spezial

Doku-Soap

16.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap.

Power-Drillinge. Mit Eva

Brenner (Innenarchitektin),

John Kosmalla (Architekt),

Mario Bleiker (Architekt),

Björn Nolte (Architekt)

18.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap

6.35 Criminal Intent 7.30 Criminal Intent–Verbrechen

im Visier 8.15 Criminal

Intent –Verbrechen im Visier 9.10

Criminal Intent –Verbrechen im Visier

10.05 Criminal Intent –Verbrechen im

Visier 10.55 Criminal Intent –Verbrechen

im Visier 11.50 Shopping Queen

12.50 Shopping Queen

13.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Berlin:

The Trend is Your Friend –

Zeige, wie du den Kultstoff

Cord richtig stylst!

14.50 Shopping Queen

15.50 Shopping Queen

16.55 Tierbabys –süß und wild!

Dokumentationsreihe.

Babystation für Straßenkatzen

/Mini-Flusspferd im Zoo/

Trubel in der Welpenkiste

18.00 hundkatzemaus

Magazin. Die Zootierärztin

19.10 Harte Hunde–Ralf Seeger

greift ein

Dokumentationsreihe

20.15KRIMISERIE

Hawaii Five-0

Ein geheimnisvolles Artefakt und

eine Geheimgesellschaft: Kono

(Grace Park, r.) und Chin (Daniel

DaeKim) stehen vor einem Rätsel.

20.15 KOMÖDIE

Die Feuerzangenbowle

Um Versäumtes nachzuholen, begibt

sich Dr. Johannes Pfeiffer (Heinz

Rühmann) zurück auf die Schulbank.Pennälerkomödie.

20.15 SHOW

Frank Schöbel –die Jubiläumsgala

55 Jahre Tour de Frank:Bei der Jubiläumsgala

des DDR-Superstars

Frank Schöbel (r.) istMitsingen ausdrücklich

erwünscht.

20.15 KOMÖDIE

School Camp–Fies gegen mies

Und das soll gutgehen? Lehrkräfte

wie der chaotische Chemielehrer Albert(Fred

Tousch) sollen das Image

der Schule retten.

20.15 ZEICHENTRICKFILM

Küss denFrosch

Wasmag das für ein Prinz sein? Die

swingende Neuerzählung des Märchens

vom Froschkönig spielt im

New Orleans der Zwanzigerjahre.

20.15 BCEHawaii Five-0

Die Ringe der Medici.

Krimiserie

21.15 BCEHawaii Five-0

Bis dassder Tod... Krimiserie.

Bei einer Hochzeit wird ein ungeladenerGast

getötet.Es

stellt sich raus, dassder Tote

der Bruder der Braut ist.

22.15 BCEHawaii Five-0

Spione. Krimiserie. Bei einer

Routine-Observation wird Billy

erschossen.

23.15 BCECriminal Minds:

Team Red

Der Henker.Krimiserie

0.05 BCEHawaii Five-0

Die Ringe der Medici.

Krimiserie

0.55 BCEHawaii Five-0

Bis dassder Tod... Krimiserie

1.40 BCEHawaii Five-0

Spione. Krimiserie

2.30 BCECriminal Minds:

Team Red Der Henker.Krimiserie

3.05 BCEBlue Bloods –

Crime Scene NewYork

Die Feinde meiner Feinde /Was

ich nicht weiß .... Krimiserie

20.15 BADie Feuerzangenbowle

Komödie, D1944.

Mit Heinz Rühmann, Karin

Himboldt,Hilde Sessak.

Regie: Helmut Weiss

21.45 rbb24

22.00 Das große Kleinkunstfestival

2018

Show.Jury-Preis.

Mit Stefan Danziger,Herr

Schröder,Helene Bockhorst,

Osan Yaran, C. Heiland

22.45 B Füreine Handvoll Dollar

Italowestern, I/E/D 1964.

Mit Clint Eastwood, Marianne

Koch, Gian Maria Volonté.

Regie: Sergio Leone

0.20 B Fürein paar Dollar mehr

Italowestern, I/E/D 1965.

Mit Clint Eastwood, Lee Van

Cleef,Gian Maria Volonté.

Regie: Sergio Leone

2.30 BIObst &Gemüse

Komödie, D2017.

Mit Patrick Heinrich, Long

Dang Ngoc, Tutty Tran.

Regie: Duc Ngo Ngoc

3.00 Die rbbReporter

Reportagereihe.

Winter im Westhavelland

20.15 Frank Schöbel–die

Jubiläumsgala

Show.55Jahre Tour de Frank.

Mit Andreas Holm, Thomas

Lück,Gerd Christian, Monika

Herz, Hartmut Schulze-Gerlach,

Regina Thoss, Hans-Jürgen

Beyer,Uwe Jensen, Maja

Catrin Fritsche, Zsuzsa Koncz,

AlbertHammond, Dominique

Lacasa

22.45 Katrin Weber

Show.Heitere Gespräche bei

geistreichen Getränken. Zu

Gast: Angelika „Lütte” Mann,

Uwe Herrmann

23.45 BJIEDschungelkind

(1/2) Abenteuerfilm,

D2011. Mit Stella Kunkat, Thomas

Kretschmann, Nadja Uhl.

Regie: Roland Suso Richter

1.10 BJIEDschungelkind

(2/2) Abenteuerfilm,

D2011. Mit Stella Kunkat,

Thomas Kretschmann.

Regie: Roland Suso Richter

2.30 BJIE600 Kilo

pures Gold! Abenteuerfilm,

F2010. Mit Clovis Cornillac,

Audrey Dana, Patrick Chesnais

20.15 BCESchool Camp –

Fies gegen mies

Komödie, F2013. Mit Christian

Clavier,Isabelle Nanty,Pierre-

François Martin-Laval. Regie:

Pierre-François Martin-Laval

22.00 BCEDate Movie

Liebeskomödie, USA/CH 2006.

Mit Alyson Hannigan, Adam

Campbell, Jennifer Coolidge.

Regie: Aaron Seltzer

23.30 BIEWhiteChicks

Krimikomödie, USA2004.

Mit Shawn Wayans, Marlon

Wayans, Jaime King.

Regie: Keenen IvoryWayans

1.40 BCETerminator

Sci-Fi-Film, USA/GB 1984.

Mit Arnold Schwarzenegger,

Michael Biehn, Linda Hamilton.

Regie: James Cameron

3.25 CETimecop 2–

Entscheidung in Berlin

TV-Actionfilm,USA 2003.

Mit Jason Scott Lee, Thomas

Ian Griffith,MaryPage Keller.

Regie: Stephen Boyum

4.55 BCESchool Camp –

Fies gegen mies Komödie,

F2013. Mit Christian Clavier

20.15 BJCEKüss den

Frosch

Zeichentrickfilm, USA2009.

Mit Anika Noni Rose, Bruno

Campos, John Goodman.

Regie: RonClements, John

Musker

22.05 BJCPulp Fiction

Gangsterfilm, USA1994.

Mit John Travolta, Samuel L.

Jackson, Uma Thurman.

Regie: Quentin Tarantino

1.10 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Überführt

1.55 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Spuren ins Ungewisse

2.45 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Mörderisches Spiel

3.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Tödliche Substanzen

4.25 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

20.00

Spezial 17.35 Geheimnisvolle Eichhörnchen

18.25 360° Geo Reportage 19.10

Arte Journal 19.30 Alaskas wilder Westen

20.15 Sakrale Bauwerke 21.45

Hund und Mensch 22.40 Fasten und

Heilen 23.35 Arte Journal 0.00 Audrey

Hepburn, Königin der Eleganz 0.55

Aschenputtels Fußstapfen. Dokumentarfilm,

F2016

KIKA

8.00 Sesamstraße 8.20 Trudes Tier

8.35 Tauch, Timmy, Tauch! 9.00 Q

Pootle 5 9.20 Percys Drachenbande

9.40 Ene Mene Bu 9.50 Dschungelbuch-Safari

10.05 OLI's Wilde Welt –

Auf dem Bauernhof 10.20 SingAlarm

10.35TanzAlarm 10.45Tigerenten-Club

11.45 Schmatzo – Kochen mit WOW

12.00 Die Piraten von nebenan 13.00

Max &Maestro 14.00 ^ The Contest.

Familienfilm, DK 2013 15.30 Pound

Puppies 16.10 Mascha und der Bär

16.20 Garfield 16.55 Checkpoint 17.20

Leider lustig 17.45 Timster 18.05

Snowsnaps' Winterspiele 18.15 Heidi

18.35 Die Abenteuer des kleinen Hasen

18.50 Sandmännchen 19.00 Die Abenteuer

des jungen Marco Polo –Reise

nach Madagaskar 19.25 Checker Tobi

19.50 logo! 20.00 Erde an Zukunft

20.10 Schrott or Not?

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Wunder

auf Schienen 11.10 Wunder auf Schienen.

Hindernis Wasser 12.10 PS –Klassik

13.10TopGear 14.10Echtoder Fake?

15.10 Mysteriöse Phänomene.Übersinnlich

16.10 Mysteriöse Phänomene.

Lichter am Himmel 17.10 Deluxe 18.30

Auslandsreport 19.05 Wissen 20.15 Giganten

der Geschichte 21.05 Giganten

der Geschichte 22.10 Giganten der Geschichte

23.10 Giganten der Geschichte

0.10 Super-Festungen

SPORT1

11.00 Fußball: Hallenturnier – Mercedes-Benz

Junior Cup 1. Tag 16.30 Fußball:

Hallenturnier – AOK Traditionsmasters

2. Tag. Aus Berlin 20.30 Sport-

Quiz 23.30 ^ Sun Stroke.TV-Erotikfilm,

E/GB 2016 0.45 Teleshopping-Nacht

TV Einschaltquoten vonDonnerstag

Deutschland (gesamt)

1. Nord bei Nordwest (ARD) ...

6,45

2. Der Bergdoktor (ZDF) ......

6,29

3. heute Journal (ZDF) ........

5,17

4. Tagesschau (ARD) ..........

4,93

5. heute (ZDF) .................

4,42

6. Soko Stuttgart(ZDF) ........

4,16

7. Notruf Hafenkante (ZDF) ...

3,80

8. Werweiß denn sowas(ARD) 3,77

9. Die neue Seidenstr.(ZDF) ..3,69

10. RTL aktuell ..................

3,39

.

Berlin

1. Abendschau (RBB) .........

0,34

2. Tagesschau (RBB) ..........

0,27

3. Nord bei Nordwest (ARD) . . . 0,21

4. heute Journal (ZDF) ........

0,20

5. Tagesschau (ARD) ..........

0,19

6. Der Bergdoktor (ZDF) .......

0,18

7. heute (ZDF) .................

0,17

8. Rosenheim-Cops (ZDF) .....

0,17

9. GZSZ(RTL) .................

0,16

10. Leute heute (ZDF) ..........

0,16

(Angaben in Millionen)


36 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Heutekommen Sie richtiginFahrt.

Schaffen Sie Liegengebliebenes

zur Seiteund verschaffenSie sich

dadurch Luft für Neues.

Stier -21.4. -20.5.

Am Vormittag schaffen Sie einiges,

was in letzter Zeit liegen geblieben

ist. Ein Bekannter steht Ihnenam

Nachmittagzur Seite.

Zwillinge-21.5. -21.6.

Im Strudel der Ereignisse dürfen Sie

nicht leichtsinnig werden und den

Partner vergessen. Gemeinsame

Freizeitplanung?

Krebs -22.6. -22.7.

Vergessen Sie nicht, genügend Obst

und Gemüse zu sich zu nehmen.

Nichts wirdSie dann so schnell umhauen

können.

Löwe -23.7. -23.8.

Es kriselt in der Partnerschaft, Sie

müssenmanches einstecken. Besonders

wichtig: Verkaufen Sie sich

nicht unter Wert.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Sie sind ganzgut drauf.Und der

Trend ist steigend. Ihnen bleibteine

MengeDampf für das Privateund

Vergnügliche.

Waage-24.9. -23.10.

Seitenhiebe können Sie momentan

locker wegstecken. Drehen Sie den

Spieß doch mal um und verteilen

netteKomplimente!

Skorpion -24.10. -22.11.

Die Zauberformel für Ihren erotischen

Erfolg ist ganz einfach:

Ehrlichkeit mal Mut gleich Glück. Und

wirkungsvoll!

Schütze -23.11. -21.12.

Eine aufreibende Verbindungkönnte

dem Ende entgegengehen. Bald

atmenSie freier.Zufrieden sein ist

ein wertvollerZustand.

Steinbock -22.12. -20.1.

Sie schaffen richtig etwas weg und

behalten dabei noch IhreguteLaune.

BleibenSie dabeiund alleslöst sich

in Wohlgefallen auf.

Wassermann -21.1. -20.2.

Sie schwimmen vonGlücksufer

zu Glücksufer.ObwohlSie nicht in

allen Liebesbereichen Recht haben,

himmelt manSie an.

Fische -21.2. -20.3.

Fürgewöhnlich richtet sich ja Ihr

Umfeld nach Ihnen. Jetzt ist es aber

mal wiederander Zeit, dass auch Sie

sich anpassen.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglieder der Chefredaktion:

Jochen Arntz, Thilo Knott

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller,

Michaela Pfisterer

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Sabine Deckwerth, Stefan Hensecke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Patrick Wölke,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH: PMB

Presse- und Medienhaus Berlin GmbH &

Co. KG,Berlin

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.33, gültig

seit 1.1.2018.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg

Mo.-Sa. 24,00 Euro

Mo.-So. 27,40 Euro

So.5,20 Euro

überregional

26,00 Euro

30,40 Euro

6,30 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Der BERLINER KURIER hat

gemäß der unabhängigen

Mediaanalyse 2017 IVW

Täglich 214 000 Leser

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute liegen die Temperaturen

bei maximal

5bis 8Grad. Dazu istesvielerorts

stark bewölkt. Hin

und wieder fällt Nieselregen.

Der Wind weht

schwach bis mäßig aus

nördlichen Richtungen. In

der Nacht sorgen größtenteils

dichte Wolken an wenigen

Stellen auch für Nieselregen.Dabei

sindTiefstwerte

bis -1 Grad zu erwarten.

Morgen gibt es häufig

Sonnenschein, ab und zu

aber auchWolken, und die

Höchstwerte kommen bis

auf 4Gradvoran.Der Wind

weht nur leicht aus Nordwest.

Bio-Wetter

Der erholsame Tiefschlaf

bleibtoftmals aus.Darunter

leidendie Leistung und

Konzentration. Wetterfühlige

Menschen sind leicht

reizbar und müde.Sie klagen

über Kopfschmerzen.

Deutschland-Wetter


10°



Wasser-Temperaturen



Deutsche

Nordseeküste .......... 5-7°

Deutsche

Ostseeküste ........... 4-6°

Algarve-Küste ......... 13-17°

Biskaya ............... 10-14°

Westliches

Mittelmeer ............ 11-16°

Östliches

Mittelmeer ............ 15-19°

Kanarische

Inseln ................ 18-21°

5

1

4

9

7

9

2

9

4

7

8

6

9

8

1

5

3

5

2

1

6

3

4

2

5

2

8

3

4


4

1

8

Wind

Windstärke 3

aus Nord

Sonntag


Montag


Agadir ..... 23°,

Amsterdam . 8°,

Barcelona .. 13°,

Budapest .. 3°,

Dom. Rep. .. 30°,

Izmir ...... 10°,

Jamaika ... 32°,

Kairo ...... 17°,


WeitereAussichten

Urlaubs-Wetter

Dublin 8°

Lissabon 17°

6

5

7

2

London 5°

Madrid 13°

LasPalmas 23°

1

2

9

3

Paris 6°

Palma 16°

Dienstag


Berlin 8°

Tunis 12°

Oslo 3°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

heiter Miami ..... 25°,

bedeckt Nairobi .... 27°,

sonnig New York .. 10°,

Schneeregen Nizza ..... 14°,

sonnig Prag ...... 6°,

wolkig Rhodos ... 14°,

sonnig Rimini ..... 8°,

heiter Rio ....... 35°,

3

5

7

4

3

8

7

6

1

3


06.01. 14.01.

21.01. 27.01.



8:16 Uhr

Sonnenuntergang: 16:07 Uhr

Wien 5°

Rom 7°

4

9

3

7

4

2

1

9

St. Petersburg -6°

Warschau 3°

Moskau -5°

Varna 1°

Athen 6°

Antalya 16°

7

5

3

1

bewölkt

wolkig

Regen

heiter

Regen

Regenschauer

wolkig

Gewitter

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

LEICHT

SCHWER

Auflösungen der letzten Rätsel:

8

7

4

1

2

3

6

9

5

1

9

6

5

4

8

7

2

3

3

5

2

9

6

7

4

8

1

7

2

9

6

8

5

3

1

4

5

8

1

7

3

4

9

6

2

4

6

3

2

9

1

5

7

8

9

1

7

3

5

2

8

4

6

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Der Verkehr wird

unterstützt von:

2

3

8

4

7

6

1

5

9

6

4

5

8

1

9

2

3

7

Verkehr

2

5

8

6

3

9

4

7

1

6

4

9

5

1

7

2

8

3

1

7

3

4

2

8

6

5

9

präsentiertvon

Nico Karasch

Straßenverkehr: Charlottenburgund

Schöneberg:Inder Zeit von 15 Uhr bis

ca. 17 Uhr zieht eine Demonstration vom

Breitscheidplatz über Kurfürstendamm

zum Wittenbergplatz.Der Bereichsollte

umfahren werden.PrenzlauerBerg: Wegen

einesHallenfussballturniersinder

Max-Schmeling-Halle (Beginn 16.30

Uhr)kann es im Bereich Schönhauser

Allee, Gleim- undEberswalder Straße ab

ca. 15.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen

kommen. Wegen fehlender Parkmöglichkeiten

wird empfohlen, öffentliche

Verkehrsmittel zu nutzen.Friedrichshain:

Ab ca. 12.30 Uhrund 17.30

Uhr ist aufgrund einerVeranstaltung in

der Mercedes-Benz-Arena (Beginn 14

Uhr und 19 Uhr)erhöhtes VerkehrsaufkommenimBereich

der Mühlenstraße,

Warschauer Straße, Oberbaumbrücke

und Stralauer Alleemöglich.Mitte:Um

etwa17Uhr startet ein Gedenkmarsch

am PariserPlatz undzieht via Unter den

Linden, Bebelplatz, Karl-Liebknecht-

Straße, Memhardstraße, Rosa-Luxemburg-Straße

und Weydingerstraße zur

Kleinen Alexanderstraße.Bis ca. 20 Uhr

mussmit Verkehrsbehinderungenim

Streckenlaufgerechnetwerden.

TELEFONTARIFE

UHRZEIT ANBIETER VORWAHL PREIS/

MINUTE

Ortsgespräche

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-12 Uhr 01097telecom 01097 1,49 ct

12-19 Uhr Sparcall 01028 1,66 ct

19-24 Uhr01052 01052 0,88 ct

Ferngespräche innerhalb Deutschlands

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-19Uhr 010088 010088 0,75 ct

19-24 UhrArcor 01070 0,57 ct

Inlandsgespräche vomFestnetz zum Handy

0-24 Uhr tellmio 01038 1,74ct

Alle Tarife mit Tarifansage. Die Liste

zeigt günstige Call-by-Call Anbieter,

die Sie ohne Anmeldung sofortnutzen

können. Tarife mit Einwahlgebühr,

0900-Vorwahl oder einer Abrechnung

schlechter als Minutentakt wurden nicht berücksichtigt.Stand:

4.1.2018. Teltarif-Hotline (Montag bis

Freitag 9–18 Uhr): 09001330100 (1,86 Euro pro Minute

von T-Home). Quelle: www.teltarif.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

7

1

2

3

9

6

5

4

8

8

3

4

1

5

2

9

6

7

5

9

6

7

8

4

1

3

2

4

6

1

2

7

3

8

9

5

9

2

7

8

4

5

3

1

6

3

8

5

9

6

1

7

2

4


**

PANORAMA

SEITE37

BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

NACHRICHTEN

„Jadehase“ rollt los

Jessica Share, Aaron

Long und Alice, eine

ihrer zwei Töchter

Foto: dpa

Peking –Nach der ersten

Landung auf der Rückseite

des Mondes hat China auch

das Roboterfahrzeug der

Mission in Betrieb genommen.

„Jadehase 2“ rollte am

Donnerstag von der Landesonde

„Chang’e 4“ und erkundet

nun die bisher unbekannte

Seite des Mondes.

Tödlicher Spiel-Unfall

Koszalin –Bei einem

Brand während eines sogenannten

Escape-Games

sind in Polen fünf Mädchen

gestorben. Laut Feuerwehr

brach in einem Gebäude in

Koszalin während eines

Spiels ein Feuer aus. Dabei

kamen die 15-jährigen

Mädchen um, eine weitere

Person erlitt Verbrennungen.

Bei einem Escape-Game

versucht eine Gruppe,

aus einem abgeschlossenen

Raum zu entkommen.

Strafe für Sex

Riga –Wegen eines Liebesakts

auf offener Straße

sind ein deutscher Tourist

und seine russische Begleitung

in Lettland mit einer

Geldbuße von je 200 Euro

bestraft worden. Das Paar

vergnügte sich in der Nacht

zum Freitag bei winterlichen

Temperaturen an einer

Hauswand in Riga, wie

ein von der Polizei veröffentlichtes

Überwachungsvideo

zeigt. Beamte beendeten

den freien Akt.

Zug-Opfer identifiziert

Kopenhagen –Die acht

Todesopfer des Zugunglücks

auf der Brücke über

den Großen Belt in Dänemark

(wir berichteten) sind

identifiziert. Wie die Polizei

der Region Fünen gestern

mitteilte, handelt es

sich um fünf Däninnen und

drei Dänen (27 -60).

EUROJACKPOT

Gewinnzahlen 5aus 50:

3, 10, 25, 32, 43

Eurozahlen 2aus 10:

1und 3

(ohne Gewähr)

KENO-ZAHLEN

5, 7, 9, 20, 21, 24,28, 29, 32, 34,

35, 36, 44, 47,49, 54, 58, 62, 63,

64; plus-5-Gewinnzahl:

65579 (ohne Gewähr)

Fotos: Facebook

VomSamenspender

zum Vater

Seattle –Die Story ist filmreif.

Per DNA-Test entdeckte eine

Frau aus Seattle (USA) die Identität

eines anonymen Samenspenders,

der der Vater ihrer

beiden Töchter ist. Jessica

Share spürte Aaron Long nicht

nur auf, die beiden verliebten

sich in einander.

Jessica Share war seit 2004

mit einerFrau verheiratet gewesen.

Um sich den gemeinsamen

Kinderwunsch zu erfüllen, ging

das Paar zu einer Samenbank.

Dort suchten sich die beiden

den Samen von Aaron Long aus,

der sich als „Autor und Musiker“

beschrieben hatte. Dem

Sender BBC verriet Share: „Das

Erbgut von promovierten Akademikern

war zu teuer. Wir

Neben Alice (r.) gehörtzu

Aarons Familie auch Tochter

Madi. Einer seiner Söhne,

Bryce, ist oft zu Besuch.

haben uns mit Aaron für die Billig-Variante

entschieden.“

2005 kam Tochter Alice zur

Welt, zwei Jahre später folgte

eine jüngere Schwester. Die Ehe

von Share ging 2015 in die Brüche

und ihre Ex-Frau bekam das

Sorgerecht für die jüngere

Tochterzugesprochen.

Alice bekam zu ihrem 11. Geburtstag

einen DNA-Test ge-

Resulta-

schenkt, anhanddessen

ten ihre Mutter Aaron Long auf-

Fotos

spürte. „Ich habe online

aus seinem Highschool-Jahr-

Ähnlich-

buch gefunden. Seine

keit zu Alice war sehr eindeueine

Email

tig.“

Sie schrieb Long

und erfuhr, dass dieser noch siein

der ben weitere Kinder Ge-

Aaron Long hat 67 Kinder weltweit,

mit zweien lebt er jetzt zusammen

gend von Seattle hatte, die ihn

aufgespürt hatten. Share: „Aaron

sagte, dass er sie alle kennenlernen

wollte. Er hat deshalb

eine große „Treff meine Kids„-

Party arrangiert. Dort habe ich

ihn zum ersten Mal getroffen.“

Long verriet ihr, dass er seinen

Samen bereits 1994 gespendet

hatte, als er Geld brauchte.Und

dass er, geschätzt, 67 Kinder

überall auf der Welt hat.

Zwischen der 42-Jährigen

und dem 10 Jahre älteren Vater

ihrer Töchter bestand auf Anhieb

eine enge Zuneigung. Aus

der Freundschaft wurde Liebe.

Share: „Wir haben gemerkt,

wie

viel wir gemeinsam haben –

nicht nur zwei Kinder. Wie

ich

auch kümmert er sich nicht darund

um, was andere denken

macht sein eigenes Ding.“

Nun leben sie in Jessica Shares

Haus in Seattle als Familie,

mit

ihrer gemeinsamen Tochter

Alice und Madi, einer Toch-

ter Aarons aus einer frühe-

ren Beziehung. DS

Jessica Sharewar mit

einer Frau verheiratet,

hatte mit ihr per

Samenspende zwei

Kinder.Zwölf Jahre

später verliebte

sie sich in Aaron,

den leiblichen Vater

ihrer Töchter.


38 PANORAMA BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019*

Meterhohe Wellen

peitschen

in der thailändischen

Provinz Surat Thani

an Land.

Tausende Touristen in Sicherheit gebracht

Thailand zittert vor

Tropensturm „Pabuk“

Erstmals seit drei Jahrzehnten wütet wieder ein schweres Unwetter außerhalb der Monsunzeit

Fotos: AP

Bangkok – Tausende Touristen

flohen bereits auf den Inseln

im Golf von Thailand vor

dem gefährlichen Tropensturm

„Pabuk“. Mit heftigen

Regenfällen und starken

Böen erreichte der Sturm

jetzt den Süden Thailands.

Die Meteorologiebehörde

hatte mit dem Schlimmsten

gerechnet ....

„Pabuk“ könnte ähnlich zerstörerisch

werden wie Tropensturm

„Harriet“, der 1962 fast

tausend Menschen im Land tötete,

warnte die Behörde eindringlich.

Mit einer Windgeschwindigkeit

von bis zu 75 Stundenkilometern

fegte „Pabuk“ als erster

Tropensturm seit drei Jahrzehnten

außerhalb der Monsunzeit

ausgehend von der Provinz

Nakhon Si Thammarat in

Richtung Nordwesten auf die

Provinz Surat Thani zu. Zu dieser

Provinz gehört auch die Ferieninsel

Koh Samui. Flüge von

und nach Koh Samui wurden

vorsorglich abgesagt. Alle

Schiffe mussten an Land bleiben,

allein auf der Urlauberinsel

Koh Phangan sitzen zehntausend

Touristen fest. Heute

soll der Sturm auch die beliebten

Touristenziele Phuket und

Krabi treffen.

Bekannt wurde in Thailand

bislang der Tod eines Fischers,

ein weiterer Mann

wird noch vermisst. Der Tropensturm

hatte das Boot der

beiden vor der Küste der Provinz

Pattani imSüdosten des

Landes zum Kentern gebracht.

Auf Bildern aus den betroffenen

Regionen waren umgestürzte

Strommasten zu sehen.

In Küstengegenden bauten Anwohner

Schutzwälle aus Sandsäcken.

Vielerorts brachten sie

Hab und Gut in Sicherheit.

Das Auswärtige Amt in Berlin

warnte in einem aktuellen Reisehinweis

für Thailand-Urlauber

vor starken Winden, Starkregen

und möglicherweise

auch Flutwellen im Süden des

Landes. Laut Deutschem Reiseverband

(DRV) befinden sich

aktuell etwa 30 000 deutsche

Urlauber im ganzen Land. „Reisende

müssen auch mit Beeinträchtigungen

im Fähr- und

auch Flugverkehr rechnen“,

heißt es im Statement des Auswärtigen

Amts. Reisende seien

gebeten, lokale Medien zu verfolgen,

engen Kontakt mit ihrem

Reiseveranstalter beziehungsweise

der Fluglinie zu

halten und Anweisungen lokaler

Behörden zu beachten.

Hunderte Menschen haben sich in einem Notlager in Sicherheit gebracht.

Küstenstraßen wurden durch die Wucht von„Pabuk“ vonWassermassen überflutet.


Foto: dpa

*

PANORAMA 39

Vor250 Jahren

machte Watt Dampf

London – Heute ist es genau 250

Jahre her, dass der Erfinder

James Watt (1736-1819) das Patent

für seine Dampfmaschineanmeldete.

Es war die Geburtsstunde

der Industriellen Revolution.

Der gelernte Instrumentenbauer

aus Schottland schuf mit seiner

Erfindung einen Kreislauf aus

technologischem Fortschritt und

wirtschaftlichem Wachstum –

doch die Dampfmaschine machte

auch viele Menschen arbeitslos,

weil Maschinen ihre Arbeit

schneller erledigten. Watt brauchte

sieben Jahre, um aus seiner Erfindung

ein marktfähiges Modell

zu entwickeln. Wobei: Watt war

nicht wirklich der Erfinder der

Dampfmaschine, er konnte die bestehende

Technik aber entscheidend

verbessern und so für die Industrie

nutzbar machen.

Aufräumennach derHavarie

Zweiter Gift-Sack am Strand angespült

Foto: dpa

Treibgut aus den Schiffs-Containern

Borkum –Soldaten und Freiwilligebegannen

nach der Havarie

des Containerschiffes „MSC

Zoe“ inder Nordsee mit dem

Aufräumen der Strände auf den

niederländischen Wattenmeerinseln.

In der Nachtzum Freitag

war auf Schiermonnikoog ein

zweiter Sack mit Peroxid-Belastunggefundenworden,nachdem

das Containerschiff „MSC Zoe“

bei stürmischer See auf dem

Weg nach Bremerhaven 277

Container verloren hatte. Darunter

sind auch bis zu drei mit

gefährlichen Chemikalien.

Auch auf der deutschen Insel

Borkum wurde erstes Treibgut

der „MSC Zoe“ entdeckt. Niedersachsens

Umweltminister Olaf

Lies(SPD) nannte diehohe Zahl

der beidseitig vom Schiff gefallenen

Container extrem ungewöhnlich:

„Bisher sind davon

erst 20, die an Land gespült worden

sind, gesichtet worden.“ Es

gelte nun, neben Umweltschäden

auchGefahrenfür Leibund

Leben derAnwohner und Urlauber

zu verhindern und künftig

mit angemessenen technischen

Möglichkeiten solche Fälle zu

verhindern.Soetwa mit Peilsendern

für Transportboxen mit Gefahrgut,wie

es auch der Umweltschutzorganisation

Greenpeace

vorschwebt.Mit Ortungsgeräten

könnten treibendeund gesunkene

Container mit gefährlichen

Gütern nach Havarien schneller

gefunden werden, sagte Greenpeace-Experte

Manfred Santen.

Die Kosten habe laut Umweltminister

Liesder Verursacher–die

Reederei–zutragen.

Eine Mitarbeiterin der

Spurensicherung in dem

Mehrfamilienhaus in

Darmstadt.

Gruselfund in Darmstadt

Polizei entdeckt

Foto: dpa

zerstückelte

Frauenleiche

34-Jähriger alarmierte die Beamten, er sitzt jetzt in U-Haft

Darmstadt – Horror-Fund in

Hessen: In einer Wohnung

in Darmstadt entdecken Polizisten

die zerstückelte Leiche

einer Frau. Gerufen hatte

die Beamten ein 34-jähriger

Mann. Gegen ihn wurde

Haftbefehl erlassen.

Bei der Toten handelt es sich,

so ergab die Obduktion gestern,

um die 40 Jahre alte Bewohnerin

des Apartments im

Darmstädter Stadtteil Eberstadt.

Der 34-Jährige lebte

dortmit ihr zusammen.

Am Donnerstag in den Mittagsstunden

hatte sich der

Mann bei der Polizei gemeldet,

hatte angegeben, die Leiche

bei seiner Rückkehrindie

Wohnung im vierten Stock

entdeckt zu haben. Bis spät in

die Abendstunden untersuchte

die Kriminalpolizei die gesamte

Wohnung nach Spuren,

um Hinweise zur Todesursache

zu erhalten. Auch mehrere

Müllcontainer in der Umgebung

desMehrfamilienhauses

sollen sichergestellt worden

sein.

Gestern Nachmittag teilte

die Staatsanwaltschaft Darmstadt

mit, dass die 40-Jährige

gewaltsam zu Tode gekommen

war. Gegen ihrenLebensgefährten

wurde Haftbefehl

erlassen – wegen Verdachts

des Totschlags.Erbestritt,die

Fraugetötet zu haben. Beider

Vernehmung hatte der 34-

Jährige nur eingeräumt, die

Leiche zerteilt zu haben.

Eine Nachbarin erzählte

dem Hessischen Rundfunk, es

habe immer wieder heftigen

Streit bei dem Paar gegeben,

man habe schon länger damit

gerechnet, dass die Situation

irgendwann eskalieren würde.

Doch nicht mit so einem

schlimmen Ausgang. Auch

von Alkohol- und Drogenproblemen

war die Rede.


JokoWinterscheidt

moderierte die ersten

beiden Ausgaben

der Darts-Show.

Sonnabend, 5. Januar 2019

WITZDES TAGES

Nur einen halben Meter vor dem Ende der

Landebahn bringt der Pilot das Flugzeug

zum Stehen. „Puh, die war aber kurz“, sagt

er. Der Co-Pilot schaut aus dem Fenster:

„Ja, aber dafür 3000 Meter breit.“

www.sam-4u.de

„Nicht mehr tragbar“ –

Jokoweggemobbt

ZULETZT

Puma hält Stadt in Atem

Ein wilder Puma hat ein ViertelinChiles

HauptstadtSantiago 15 Stunden lang in

Atemgehalten. Das 30-Kilo-Jungtier verharrte

regungslos in einemhohen Baum,

schaffte es nicht, allein wieder runterzukommen.

Schließlichwurde mit einem

Betäubungspfeil auf den Puma geschossen,esfiel

vom Baum–und landete nach

18 Metern auf vorsorglich ausgelegten

Matratzen.

4

194050

301104

61001

Die Hintergründe, warum Pro7-Showmit neuem Moderator startet

Von

BERND PETERS

Bei der „Promi Darts

WM“ auf Pro7 wird

scharf geschossen. Und

das nicht nur mit Pfeilen

auf Scheiben – sondern

auch mit Giftpfeilen verbaler

Art. Auf den Moderator!

Der KURIER erfuhr:

Hinter den Kulissen

wurde der prominente

Moderator der ersten beiden

Ausgaben, Joko Winterscheidt

(39), geradezu

weggemobbt.

Heute Abend geht die

Show, die bisher beide Male

rund zwei Millionen Zuschauer

vor die Bildschirme

lockte, bei Pro7 in die

nächste Runde. Aber mit

neuem Moderator: Christian

Düren (28; „taff“) übernimmt

für Joko Winterscheidt.

Das hat vor allem

einen Grund. „Joko war

nicht mehr tragbar“, verrät

ein Produktionsmitarbeiter

dem KURIER. „Er hat von

Anfang an nicht gerade den

motiviertesten Eindruck

gemacht, freundlich formuliert.“

Was lief schief? „Sagen

wir’s mal so: Wenn einer

sich dort vorstellt und

sagt, er möge und gucke regelmäßig

Darts, im zweiten

Satz aber schon die Namen

seiner angeblichen Lieblingsspieler

falsch nennt,

sagt das einiges aus. Der war

eigentlich vom ersten Tag

an verbrannt. Alle haben

sich über ihn und seine fehlende

Ahnung lustig gemacht.“

Wie lief das genau ab? „Es

gab mehrere Kandidaten,

die das Publikum aufforderten,

Joko auszubuhen.“ Dazu

gehörte auch Ex-Nationaltorwart

Tim Wiese (37),

der die Show vor zwei Jahren

gewann. „Hinter der

Bühne wurde Joko geschnitten,

keiner wollte was

mit ihm zu tun haben. Der

ist auch nachher nicht da

geblieben, wie die meisten

anderen, und hat gefeiert.

Eine Minute nach dem Ende

war der weg. Und alle

waren froh darüber.“

Harter Tobak. Aber Joko

setzte sich auch dem Hass

der Darts-Fans aus. Denn

auch in den Liveshows

nannte er die Superstars

beim falschen Vornamen,

sprach im TV von „Ronny

van Barneveld“ statt Raymond.

Nervösität? Kann

man bei so einem Moderations-Profi

wie ihm, der im

Jahr Dutzende große

Shows moderiert, wohl ausschließen.

„Er ist kaum vorbereitet,

macht dumme Witze und

nimmt den Sport nicht mal

halb ernst“, lautete nur eines

von Hunderten negativen

Zuschauerurteilen auf

Twitter. „Das ist respektlos.“

Beispiel? Joko erklärte,

viele würden Darts bzw.

seine Regeln nicht kennen,

„weil sie nicht rauchen oder

saufen“. Autsch.

Fotos: Pro7

Christian Düren hat die

Moderation übernommen.

Joko Winterscheidt spürte

wohl auch selbst seine

Felle davonschwimmen,

verlor scheinbar den Überblick.

Der Moderator musste

mehrfach die Regie fragen,

wie die Show weitergeht.

Und was sagt er selbst dazu?

„Am Montag startet

schon die umfangreiche

Produktion zu ,Das Ding

des Jahres’ in Köln. Hätte

ich die ,Promi Darts WM’

ebenfalls moderiert, hätte

ich schon früher aus dem

Urlaub zurückkommen

müssen –und so viel Urlaub

habe ich nicht. Pro7 hat diese

Entscheidung voll und

ganz mitgetragen. PS: We

love to entertain you.“

KeiraKnightley

Wasich meiner

Morgen

Reports lesen!

Hintergründe

Interviews

Gewinnspiele

Mutter verdanke

Der Star übers Sich-Durchsetzen

und seine neue Rolle als Colette

Foto: Getty Images

AM

SONNTAG

Der vonhier


Rätsel

Jeden

Sonnabend

Wochenend-

Rätsel-Spaß

auf 8Seiten

A

B

C

D

E

F

G

H

DasFoto-Rätsel

Wassehen Sie auf dieser Abbildung?

1 2 3 4

Welches Quadrat

wird aus dem Foto

oben gesucht?

Der KURIER wünscht Ihnen

viel Glück im neuen Jahr!

Aber warum mit einem

Schornsteinfeger? Der Ursprung

dieses Glaubens liegt

im Mittelalter,als Häuser

leichter und häufiger Feuer

fingen als heute. Der Schornsteinfeger

schützte mit seiner

Arbeit das Heim und brachte

somit Glück ins Haus.

Lösung vom

29. Dezember:

Quadrat D2

Foto:

ein

Sakrament

norweg.

Schriftsteller

†1906

Fremdwortteil:

gleich

französisch:

Straße

künftig

(latein.)

Planet

mit

Ringen

tödlich

(lat.)

geräumige

Familienautos

Kunststoff

Sportgeräte

dt. TV-

Anstalt

(Abk.)

griech.

Kriegsgott

Gesamtkapital

einer

Firma

Stadt

an der

Weißen

Elster

wütend

rasen

abw.

Textfassung

keltischer

Name

Irlands

unerschütterlich

Heilpflanze

span.

Küstenstadt

Korbblütler

Hauptstadt

von

Katar

Frauenname

ugs.:

aufgeweckt

(auf ...)

kochen

lassen

Gewaltherrschaft

Berg auf

Sardinien

Lagerstätten

Unterkunft

Initialen

der

Leander

Teil der

Synagoge

ehem. dt.

Fußballbundestrainer

biblischer

König

Hptst.

von

Gran

Canaria

finn.

Männername

Schönling

(franz.)

kleine

schwed.

Insel im

Sund

Stern

in der

,Leier‘

Kfz.-Z.:

Celle

span.

Pyrenäengipfel

ausgeruht

Frauennachtgewand

Anrichte

Stadt in

Lettland

Linie

zwischen

Staaten

ein

Elementarteilchen

Planierraupen

Schlamm

asiat.

Hochlandrind

Anfängerin

englisch:

offen

altgriech.

Grabsäule

Monogramm

spaßhafter

Unfug

franz.

Departement

Wortteil:

Millionstel

kristalliner

Schiefer

ungar.

Tagebergbaustadt

asiat.

Staatenverbund

(Abk.)

Stadtauf

Honshu

(Japan)

Körperteil

Bärenrobbenfell

numidischer

König

Gürtel

biblischer

König

(A.T.)

Leichenöffnung

Armee

der eh.

DDR

(Abk.)

matt

Taivolk

in China

Kfz-Z.

Eichsfeld

norddeutsch:

Knecht

Initialen

von

Flaubert

alger.

Saharalandschaft

Initialen

Beckers

rumän.

Komponist

†1955

französisch:

oder

ein

Mainzelmännchen

Unterarmknochen

(Mz.)

griech.

Buchstabe

kroatische

Insel

Vorname

der

Mittermaier

Schauder

englisch:

legen,

setzen

italien.

Insel

(Toskana)

englisch:

jeder,

jedes

Initialen

von

Ungerer

Buße

österr.

Maler

†1918

(Gustav)

BK-we-sr-13x26-293

BK-we-wa-13x21-142

BK-we-sr-13x26-83


2 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

Kakuro Eieruhr Wabenrätsel

17

20

11

15

11

24

6

18

1 6

15

13

16

10

10

26

13

3

2

9 2

Symbolrätsel

6

8

9

7

20

10

20

9

12

7

13

19

7

11

22

7

4

15

19

11

18

10

11

8

17

9

10

10

BK-we-ka-293

1. verdorben, 2. Vorname des Sängers Gott,

3. Giftschlange,4.Spaß, 5. und so weiter (Abk.,

lat.), 6. Fest, 7. Salz der Ölsäure, 8. süddt.:

Treppenhaus

2

3

6

1

4

5

W

L

Stierkampfplätze

an sich

bringen

Redner

der

Antike

Liebesleben

Gartengemüse

Fremdwortteil:

Wärme,

Hitze

Sprecher

mit

Namen

erwähnen

neuntägige

kath.

Andacht

Ära

7

8

Urzeitelefant

Frauenname

E

Zahlenkreuzworträtsel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

.

10

4

T

10

3

7

6

11

9

6

15

4

10

5

5

11

10

A

2 3

2

14

9 20 10 13

10 4

O

15 14 10

9

11 4 10 12

1

3 6 1 11 6 14 6 14

11

6

6

7

13

11

17

14

15

7

6

14

14

10

13

15

14

9

10

16

7 8

4

1

16 2 14 1 2 7

2

6

8

6

17

6

14

12

6

1

6

19

6

4

18

6

14

11

5

12

6

11

12

2

7

4

19

4

10

12

4

6

7

4

15

13

Lösungswort:

BK-we-zkw-293

BK-we-zkw-79

1 2 3 4 5 6 7 8 9


RÄTSEL 3

Silbenrätsel

Schüttelschwede

Aus den folgenden Silben sind 15

Wörter mit den unten aufgeführten

Bedeutungen zu bilden:

COS -DE-EL-ELE -ER-ERIE -FE-

GER -HALT-HEL -HOLT-IMI -IN-KE -

KRET -LOE -MA-MAR -ME-MIT -RI-

RIF -SEE -TA-TE -TEL -TER -

TRAEN -TUS -VE-WEN

ABDEE

GRUUZ

AEIK

LPT

AAAE

GNP

EEGIN

EILPX

ABBE

BBEIL

BEEI

LOT

DENNU

AGNTU

GILSU

IILST

EEGHR

AAG

LLT

ABEL

N U G A T

BEITT

ENST

EEEG

ILS

1

Medikament (ugs.)

EIKN

GORT

NTU

BEINS

OT

EEGH

AINT

EI

2

Nachbildungen

3

afrik. Raubkatzen

4

Verordnung

5

Aalgabel

6

großer SeeinNordamerika

BEG

RTU

AELN

Magisches Quadrat

1

2

3

EERST

2 3 4 5 6

EGOR

Bastelgitter

ILST

EES

BK-ssw-16x8-293

4Buchstaben: NOAH, RAMA

5Buchstaben: FRASS,HITZE, KUEHL, SESAM

7Buchstaben: ABARTIG, AESTHET,MONDAEN, MURMELN

8Buchstaben: FUSSBANK

10 Buchstaben: ABENDANZUG, BASKETBALL, FILMKAMERA

11 Buchstaben: FUSSSTAPFEN

7

relig. Brauch

8

Unterwasserfelsen (Mz.)

4

5

6

10

11

7

7 7

7

9

Ballettschüler

10

Füllung

1. Osteuropäer(Mz.), 2. unerfüllbarer Wunsch, 3. falls, dann,

4. Kosten, Auslagen, 5. griech. Göttin des Friedens, 6. Teil

des Bruches

2

4

6

11

Tochter v. NinaHagen (...Shiva)

12

Kopfschutz (Mz.)

5

10

8

9

5

7

4

13

Wasserstelle für Tiere

8

5 5

14

Folter

15

entspannt

4

5

3

I T Z E

Bei richtiger Lösung ergeben die

ersten Buchstaben -von oben nach

unten gelesen-und die dritten Buchstaben

- von unten nach oben

gelesen - ein Zitat des deutschen

Schriftstellers Lafontaine.

10

1

Lösungswort:

BK-we-bag-293

1 2 3 4 5 6 7 8 9


2

5

9

11

13

14

Farbe

entfernen

Geburtsort

von

Boris

Becker

Vorname

der

Dagover

†1980

fränk.

Klosterreformer

†851

Wasservögel

Tanzschritte

(engl.)

Jugendlicher

(Kw.)

mutige

Retterin

Hunderasse

seem.:

Schiffstau

Vorname

des

Malers

van Eyck

englische

Grafschaft

Gerichtsentscheid

ägyptische

Schutzgöttin

Eigenart

US-

Parlamentsentscheid

verweilen

altröm.

Philosoph

†65

pfiffiger

kleiner

Junge

kleine

Mahlzeit

(engl.)

franz.

Königsanrede

Teil des

Bruchs

(math.)

französisch:

in

Angreifer

Stadt in

Südtirol

Fürstin

in

Indien

belg.

Komponist

†1974

Impfstoffe

gerade

jetzt

Stadtteil

von

Berlin

französisch:

Straße

Lachsforelle

Korridore

zähflüssiger

Saft

röm.

Totengeist

schweiz.

abstrakter

Maler

(Rolf)

Frauenkurzname

Stadt in

Piemont

Rufname

Hallervordens

Orgie

Fluss

durch

Gerona

(Span.)

Fahrzeugteil

Musikzeichen

im

Psalm

Beckeninstrument

asiat.

Staatenverbund

(Abk.)

nordafrik.

Wüstenfuchs

Stippsoße

Umgangsformen

ugs.:

foppen

grammat.

Geschlecht

Stickstoffverbindung

kurz für:

in dem

Vorname

Chopins

kleine

Tasche

im Jägerrucksack

seem.:

anwerben

Tonsilbe

Antitranspirant

(Mz.)

Ewigkeit

in d.

griech.

Antike

Gürtelweite

ehem.

ital. Währung

(Mz.)

,Verbotenes‘

im Islam

Öllieferländerverbund

(Abk.)

griech.

Kriegsgott

spanischer

Artikel

Ausrede

Substanz

der Gene

(engl.)

Stadt im

Hunsrück

Roman

von

Jane

Austen

Tunken

Südwind

am

Gardasee

Teile des

Fingers

franz.

Schriftsteller


(Boris)

dt. Reiseveranstalter

(Abk.)

überlegen

Hirnstromkurvenmesser

Vorname

d. Modezarin

Lauder

Fremdwortteil:

über

Witwe

Lennons

(Yoko)

Vorname

Seelers

latein.:

siehe!

Krankheitshöhepunkt

Feld

Etage zu

ebener

Erde

Weinort

in

Ungarn

schmale

Rinne

Jubelwelle

im

Stadion

(La ...)

Männerkurzname

ein

Mohammedaner

grob,

derb

optisch

zum

Filmen

geeignet

französisch:

nach

Kosename

e. span.

Königin

Haarersatzstück

Winkelfunktion

(Abk.)

Balldrehung

beim

Tennis

Flughafen

von

Tel Aviv

Hafenstadt

am Don

griech.

Stadtstaat

der

Antike

chilen.

Provinzhauptstadt

Zeichenstift

Mann

aus

fernen

Ländern

harzreiches

Kiefernholz

,Bellini‘-

Sängerin

Fluss

durch

Bern

chin.

Politiker

(Peng)

afrikan.

Rundsiedlung

Stufe

des

alpinen

Trias

int.

Kfz-K.

Kenia

leichtes

Gewebe

Zitronenfrucht

Frauenname

Frauenkosename

einteiliger

Schutzanzug

altgriech.

Grabsäule

Blutstillmittel

über

längere

Zeit bestehen

englisches

Biermaß

aufteilen

afrik.

Kuhantilopen

Show

auf

Schlittschuhen

Notlage,

Festhaltegerät

ugs.:

Rauschgift

ostfriesische

Insel

Baufahrzeug

Fremdwortteil:

wieder

Strom

durch

Nord-

Spanien

Hornsubstanz

bayr.

Männerkosename

Postsendungen

engl.

Starkbier

schwarzer

Jura

englische

Gasthöfe

Wind in

Zentralasien

Abk.:

Lux

Dringlichkeitsvermerk

Tropenbaum

große

Fässer

altröm.

Kalendertage

festes

Gewebe

Dörfer

und

Kleinstädte

japan.:

Bauch

Feuerwerkskörper

schweiz.

Kosewort

für

Vater

spanisch:

Jahr

Vorn.

des Regisseurs

Brooks

Stadt

am Kilimandscharo

japan.

Politiker

†1909

Stadt im

Departement

Ain

französisches

Departement

erste

Frau

Jakobs

(A.T.)

griech.

Vorsilbe:

groß

engl.

Männername

iran.

Provinzhauptstadt

kleines

Insekt

(Mz.)

Ort bei

Passau

magische

Silbe der

Brahmanen

Stadt im

Tschad

anheimelnd

Figur in

,Porgy

und

Bess‘

Hunn

könig

Erb

lass

Lehr

mein

übertriebe

Spars

keit

Stad

W.-L

4 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019


RÄTSEL 5

en-

-

er

-

ung

12

ne

amt

in

aos

österr.

Schriftsteller

†2005

ital.

Name

von

Meran

Abk.:

Raummeter

süddt.:

Kahn

Wortteil:

innerhalb

(lat.)

Ort bei

München

Staat

in Südasien

südamerik.

Kuckuck

Kurort

auf der

Krim

Einfall

Stadt auf

Föhr

Schauspieler

Stilrichtung

in der

Kunst

pro

Einheit

Chronologie

Anhänger

des

Joga

franz.

unbest.

Artikel

gefeierte

Künstlerinnen

Initialen

der ital.

Rocksängerin

Hauptstern

im

Skorpion

Arbeitskampf

Grafschaft

in

Wales

Maul

des

Wildes

franz.

Adelsprädikat

landwirtsch.

Arbeit

US-

Bundespolizei

(Abk.)

LESERREISEN

Echt vielfältig:

Leserreisen 2019

Jetztonlineauf

www.berliner-kurier.de/leserreisen

oder kostenfreianfordern unter

030 –23276633

www.berliner-kurier.de/leserreisen

Weltgeist

in der

ind. Philosophie

weiblicher

franz.

Artikel

Regelverstöße

beim

Sport

französisch:

Ära

Inn-

Zufluß

7

Prophet

im A.T.

Stadt in

Mexiko

Informationen

unter:

030 –23276633

Entdecken Sie

über 50 ausgewählte

Reisen für unsereLeser

unter dem Motto

„Gemeinsam reisen –

mehr erleben“.

Der vonhier

großer

See in

Nordamerika

Umstandswort

Radspeichenkränze

städtisch

gezeichnete

Bildergeschichte

dt.

Modeschöpferin

(Jil)

Vorname

von

Grass

Abk.: Kfz.Z.:

Höhe Frankfurt

Halbton

unter c

altröm.

Wahrsagepriester

Originalton

(Kw.)

weidm.:

Hirschkuh

uninteressiert

lateinisch:

eins

Krankenvorgeschichte

engl.:

eingeschaltet

Mütter

in der

Kindersprache

Damen

(engl.)

Kfz-Z.

Hildesheim

Stadtteil

von

Hamburg

männliche

Anrede

Name

von

neun

Päpsten

Ostsee-

Meerenge

Drama

von

Ibsen

griech.

Vorsilbe:

Stern

Stadt im

Münsterland

Nachtvögel

ohne

Haar im

Gesicht

islam.

Herrscher

4

Fjord im

Westen

Norwegens

Schmarotzerpflanze

westafrikanischer

Staat

Stadt in

Rumänien

Abk.:

Europarat

Prüfungen

Abk.:

una

corda

junge

Hoteldiener

Dode-

kanes-

Insel

1

Sträucher

koreanische

Währung

Gattin

des

Erek

Grieche

der

Antike

Gewinner

beim

Boxen

Rechtsanwalt

Auerochse

persönl.

Fürwort

Kfz-Z.

Cloppenburg

Schalter

am Computer

Vorname

des

Autors

Walpole †

altgriech.

Ahnherr

aller

Götter

russ.

Atomrakete

(,... 20‘)

See in

Masuren

buddh.

Sekte

in China

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Salben

8

Höhenzug

in

Vorderasien

Heimwerker

vorsichtig

Begründer

der

christl.

Religion

ehem.

westind.

Handelszentrum

dt. Schlagerstar

(Rex) †

6

Vorname

der

Nielsen †

Einheit

der

Induktivität

Vorname

v. Schauspieler

Ode †

hinweisendes

Wort

Mutter

Isaaks

(A.T.)

Männername

unausgefüllt,

leer

Ort bei

Rinteln

Nizza

in der

Landessprache

englisch:

Auge

altes

Längenmaß

(Mz.)

span.

Mehrzahlartikel

ugs.:

hüpfen

Heim für

Obdachlose

Schlange

im

,Dschungelbuch‘

besitzanzeigendes

Fürwort

Abk.:

Kilopond

den

Mond

betreffend

Kfz.-Z.:

Soest

trop.

Baumwolle

akademischer

Grad

(Abk.)

Ort

in der

Oberlausitz

Brutkasten

3

10

niederl.

Adelsprädikat

ein

Glücksspiel

kontinuierlich

Bedenken,

Zweifel

Inselgruppe

im

Pazifik

Azoren-

Gipfel

(... de

Pico)

Initialen

von

Rabin †

BK-we-sr-43x28-293


6 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019

stürzende

Schneemassen

kyrillisches

Alphabet

Edelgestein

Stufe

des

alpinen

Trias

Nachbar

dünne

Metallplatten

zwei sich

innig

Zugeneigte

Vorname

des US-

Autors

Wiesel

Zimmerwinkel

TV-

Moderator

(Fritz)

german.

Volksstamm

Roulettfarbe

norddt.:

Iltis

7

franz.

Name

des

Rheins

Stadt in

Serbien

unrund

laufen

leibeigene

Frau

erster

König

Israels

Hafenstadt

der

Phöniker

Flughafen

von

Tel Aviv

Cousin

Pfennigfuchser

dt. TV-

Anstalt

(Abk.)

dt.

Forscher

†1828

unverschämt

relig.

Oberhaupt

d.

Joruba

ind.

Singvögel

Keimfreiheit

altröm.

Göttin

der

Ernte

Königstochter

d. griech.

Sage

Querulant

Zahlungsfähigkeit

abwärts

10

eine

Gedichtform

9

klar

verständlich

gekörntes

Stärkemehl

eine

Farbe

franz.

Schauspielerin

Fragewort

Fremdwortteil:

bei, daneben

Abrichten

von

Tieren

spanisch:

Meer

Ort bei

Hilpoltstein

Zeitmessgeräte

Ort im

Teufelsmoor

bei

Bremen

1

japanische

Meile

kroatische

Insel

wohltuende

Hilfe

altgriech.

Ahnherr

aller

Götter

2

3

man

Fürwort

4

drakonisch

Frau

zu

Pferd

englisch:

verdienen

Knochenauswuchs

des Damwildes

Schönling

(franz.)

Erzbischof

von

Genua

Initialen

von

Kästner

Hptst. d.

Inselstaats

Palau

Sitzwaschbecken

Fußbekleidung

Frauenkosename

kleine

Früchte

englisch:

uns

ital.

Gebirgsjäger

Landschaft

in

Tschechien

Schutzdamm

am

Meer

französisch:

Meerenge

italienisch:

zwei

Informationssammlungen

Sportmannschaften

franz.

Kriegshafenstadt

engl.

Längenmaß

dt.

Anrede

Schütze

in der

nord.

Sage

11

Maul

des

Wildes

Ritter der

Artussage

Südosteuropäer

(Mz.)

Verletzung

persönliches

TV-

Moderatorin

(Daniela)

beständig

Schlimmes

Indianerzelt

Frauenkosename

5

lauschen

Ort im

Hunsrück

moralische

Gesinnung

norweg.

Dichter

†1952

islam.

Name

für Gott

Teil des

Kopfes

(Mz.)

ehem.

Wasgenwald

US-

Münze

erste

Frau

(A.T.)

deutsche

Vorsilbe

Osteuropäerin

ein

Grieche

nach

Luft

schnappen

eingeschaltet

berühmtes

Berliner

Hotel

Schönwetterzonen

zerklein.

Getreidekörner

6

früherer

österr.

Adelstitel

Schauspieler

Zinnfisch

chem.

Zeichen

Germanium

arab.

Wüstenbrunnen

Luftreifen

(Mz.)

mit ...

und

Recht

US-

Schauspieler

(Matt)

hebrä.:

ich

niederl.:

eins

helles

Vulkangestein

Television

(Abk.)

Vorn. des

türk. Regisseurs

(Akin)

eine

Hochschule

(Abk.)

engl.:

bei

Abk.:

Kilometer

französischer

Artikel

Insel

vor Dalmatien

(Ital.)

westafrikanischer

Stamm

poetisch:

Stille

8

Grubengas

Marschboden

ungezogen

(Kind)

ein

islamischer

Orden

Ort bei

Rheinsberg

BK-we-sr-21x28-293

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11


RÄTSEL 7

Zwerg

der

Edda

kleine

Kellerkrebse

Hauptstadt

von

Armenien

Balldrehung

beim

Tennis

nach

Luft

schnappen

Bergeinschnitte

Schaltuhr

(engl.)

erster

Märtyrer

im N.T.

Stadt in

Frankreich

(Kw.)

Krabben

Plantagenbesitzer

Verkehrsteilnehmer

keltischer

Name

Irlands

Gewürzkorn

Adelstitel

in

England

engl.:

niedrig,

tief

Abk.:

Madame

eine

Gewürzpaste

Fremdwortteil:

bei,

neben

nordamer.

Steppe

empfehlen

Kräuterteepflanze

ital.

Klosterbruder

(Kw.)

süddt.:

dicker

Brei zum

Essen

griech.

Vorsilbe:

um,

herum

kuban.

Tanz

Jubelruf

Fremdwortteil:

halb

Abk.:

Asian

Highway

poetisch:

Getränk

ein

Entenvogel

Feuerlandindianer

englisch:

Baum

Teil des

Lichts

(Abk.)

Betrug,

Wucher

Autor

von

,Lili

Marleen'

Ort im

Nordwesten

Irans

Fremdwortteil:

vier

junge

Pflanzentriebe

männl.

Prinzip

(chin.

Philos.)

Dieneruniform

Name

"Die

Engelhafte"

irischer

Dramatiker


engl.

Fürwort:

sie

Amtssprache

in

Pakistan

italien.

Insel

(Toskana)

gebogene

Gliedmaße

Ort bei

Salzgitter

undurchsichtig

,Goldland’

im A.T.

englischer

Graf

Körper

Fell der

Bärenrobbe

Stadt

auf

Trinidad

dichter

Nebel in

England

franz.

Mehrzahlartikel

Ort bei

Bad

Segeberg

spucken

Abk.:

Megawatt

Abk.:

Abgabenordnung

kurz für:

in dem

ein UN-

Präsident


Netzhaut

des

Auges

sibir.

Bergbaustadt

Initialen

Adorfs

BK-we-sr-12x21-132

BK-we-sr-12x21-293

BK-we-sr-12x21-142

Seite II

Seite III

Kakuro

1. OKTANZAHL, 2. REISEZIEL,

3. KIWIS, 4. UNFEIN,

6 4 7 3 8 5 9

5. SKELETTE, 6. KURZWELLE,

2 1 9 6 8 3 4 7. BERGE, 8. ANGABE,

3 8 4 5 1 9. ASEPSIS, 10.ATTRAPPE,

1 2 8 5 3 9 7 11.GLASWOLLE, 12.BEMITTELT,

4 8 3 7 9 6 1

13.ARMSELIG,14. ZWILLINGE,

7 5 3 1 4 2

15. ZIVIL

2 4 7 9 6 5

5 9 1 6 4 7 8 3 Kein Kuenstler will etwasbeweisen

3 7 6 8 1 4 2

Schüttelrätsel

Symbolrätsel

Eieruhr Wabenrätsel

Gitterrätsel

E N R

F O I A U S B I L D U N

U D O TU

A U R U

S T E I F R LA

E

G O L E M

F A S E N I G E

MK

E

A

O M I HE

E R B I A

E EL

I A M T S T R A C H

A ZI

U T E N R U G L

G N A D E EE

N M A A

F O L I E K

A

UI G E B U R T S T A

A L F

N

T TA

N A R

K

E

E N M

K I

A D R E S S A T I

T C E A

I H H K

S A A T K R A E H

P

O

K

A

L

Z

E

3 7 5 9 0 2 8 5

2 9 1 4 0 2 5 1

6 6 6 1 3 0 5 3 6

Zahlenkreuzworträtsel

E

U

R

B

A

L

L

I

N

T

E

G

E

R

B

N

U

S

S

Z

M

A

M

C

T

U

P

I

F

A

H

R

I

G

L

A

E

E

A

M

I

T

H

D

F

R

E

I

T

E

L

U

C

I

A

D

A

E

R

L

R

I

N

D

R

B

E

D

E

T

U

L

A

I

T

C

D

S

O

B

S

K

A

L

E

S

H

I

R

L

E

Y

1= D, 2= I, 3= L, 4= E, 5= B, 6= P, 7= F, 8= K,

9=C ,1 0= M,11 =H,1 2= G,13 =T,1 4= R,15 =

Y, 16 =O,17=S,18=U, 19 =A,20=Z,21=N

DIPTYCHON

L

G

B

L

A

L

M

O

S

E

N

F

R

A

N

K

N

A

N

U

A

T

E

M

MENETEKEL

I

T

A

L

A

Magisches Quadrat

G

R

A

T

I

S

R

A

S

A

N

T

A

S

K

E

S

E

T

A

E

L

E

R

E

I

N

S

E

L

N

E

A

U

A

N

S

T

E

R

N

E

R

N

B

A

R

T

T

E

N

T

A

K

E

L

U

N

E

U

A

I

A

M

L

C

G

E

R

S

T

E

G

A

N

O

V

E

K

U

R

Z

E

H

A

K

T

I

E

B

E

I

H

I

T

Seite

B

B

R

P

E

B

S

B

S

A

D

E

L

E

I

M

M

A

N

U

E

L

A

S

T

I

F

O

N

D

S

L

U

L

H

A

L

L

O

T

S

A

I

R

R

K

O

N

G

O

V

W

M

U

S

I

C

I

S

T

O

N

E

Z

L

S

A

T

T

S

A

M

A

M

O

S

P

H

D

I

N

E

R

L

P

P

A

T

H

O

F

K

E

R

A

K

Z

A

A

A

K

L

R

O

I

O

E

L

A

U

F

N

B

O

Z

E

N

G

H

E

B

U

N

G

G

L

L

L

F

O

E

H

R

E

L

L

E

G

O

A

I

Z

U

A

A

D

R

A

H

N

A

G

L

O

I

N

C

Z

F

L

I

E

S

S

B

A

N

D

K

E

P

U

S

E

Y

E

C

H

A

K

R

A

N

P

S

T

R

S

T

I

L

U

S

N

O

B

U

S

G

A

H

O

O

F

E

U

U

M

T

B

R

E

U

L

U

I

K

N

A

U

O

R

G

A

N

E

R

F

I

E

S

E

L

O

M

K

I

E

Z

F

I

R

N

D

N

S

P

A

T

E

N

T

E

M

U

S

C

H

E

L

N

W

E

D

A

B

O

E

E

Seite IV -V

A

N

O

W

M

V

B

J

P

E

F

P

S

W

A

N

S

E

A

P

A

M

E

L

A

P

U

E

B

L

O

P

F

A

L

Z

Q

U

I

T

O

R

R

E

L

A

T

I

V

I

S

E

T

R

I

B

U

S

N

R

D

R

U

I

D

E

T

A

I

N

B

A

H

T

K

L

O

C

L

O

S

E

M

R

K

E

R

R

T

I

U

E

M

H

E

K

T

Seite VI

Z

I

O

N

A

B

S

O

L

A

R

I

B

Y

E

E

R

I

D

A

N

U

S

Lösungswort:

KERZENSCHIMMER

Seite VII

L A

F A S

B I O L OBELIE G E S AKIR C H E NSTARREN A P P I

B RCA AN P

ETE E L F E

N E K

D K A

R K

E G

E S

AL K E N F K

U W E

T A RYTHE EBEL N I D

E

M NDRA U T F L A M

L A F ES T

E V E S

D IDEN A

U A H N K L A E

N Z N

AA L A N N

N Z Y M H P I D Z UEBECK M A T I

A I A B L AU U W AARLAUF L M I N O G U

S D

P N E U LMEN L W EKONG N LAN STELLE

F I L U R D E D N

K ALLEN D E R T K R D Y E

IT H O RUD U E

O S EIDELBER N B

R E N P C E P E

V NE E A O R C K A P S L D N U R

O E M O H A M LIE O R AGEN

U N D Z E N T AN M L U R I

A S T I U X ONEZ R F R A S E A I B L

TREBEN U I A L O IEBE S ZE A N

O A A H R E M L D E

Q

H C

R B P I N G O E I N A S R V D B

O EEL I G D N O C KI M I N A UB

K C E B

J N O R N A T N E R H A L

O R B E R

C P G P

ZAHNSTOCHER

O

H

B

R

O

T

E

R

M

A

R

C

E

L

L

O

X

A

P

U

U

N

E

I

L

R

H

E

I

N

E

A

R

N

E

S

T

E

I

G

P

I

K

R

F

A

E

R

B

E

N

U

I

F

E

I

E

R

N

F

E

N

K

A

N

E

E

L

D

E

S

E

C

Z

E

H

N

T

T

O

E

L

E

O

F

F

H

W

I

E

K

D

A

C

H

L

E

L

E

M

I

N

D

O

L

E

F

I

N

O

N

E

K

A

N

D

R

E

R

G

O

A

L

I

E

E

E

D

O

M

M

E

R

L

E

U

R

A

H

N

E

L

B

E

I

S

S

E

N

D

P

A

K

O

O

B

A

N

B

E

A

S

A

S

R

A

Y

E

G

A

L

I

T

E

I

R

S

O

E

S

T

E

T

E

L

F

M

E

T

E

R

N

B

E

N

T

S

A

G

E

N

S

G

A

L

Y

G

N

A

T

Z

L

A

E

D

I

E

R

T

I

S

O

B

E

N

E

L

U

X

M

A

E

K

I

E

N

T

U

B

K

P

H

O

N

H

N

M

B

A

B

A

N

E

C

G

E

N

E

R

A

T

I

O

N

T

O

E

D

I

A

D

N

R

S

C

H

M

U

T

R

I

L

S

Y

R

E

R

N

G

A

F

F

E

L

A

A

G

U

T

I

F

A

S

A

I

R

D

E

N

N

A

U

S

L

I

N

I

E

S

T

E

W

A

R

D

W

I

T

T

U

N

S

R

E

E

L

L

S

T

O

R

N

O

F

A

A

A

R

E

T

A

N

D

O

T

E

L

S

R A

B

R A

T

R

E

E

S

T

O

P

K

G

G

K E

M

E

G

A

E

R

E

B

H

D

O

B

E

L

Seite VIII

Auflösungen vom letzten Sonnabend!

Z

E

N

L

E

L

F

E

R

G

I

E

T

T

C

A

R

E

F

E

I

G

N

E

I

M

E

R

C

I

W

E

V

A

U

E

L

I

E

E

N

E

S

I

G

O

E

S

H

B

R

I

N

D

E

M

H

E

K

E

H

R

E

N

A

N

D

M

E

I

R

P

N

C

C

U

X

I

P

E

M

K

E

M

D

R

A

I

N

G

U

G

L

E

V

E

H

E

E

Z

E

B

H

H

M

R

Y

I

S

O

L

A

N

I

B

W

D

O

T

E

S

T

E

N

I

A

A

R

S

T

M

T

B

O

N

C

E

I

D

U

S

J

S

S

V

E

R

I

O

P

I

N

E

T

O

R

B

E

T

E

R

N

I

T

I

Z

A

R

T

H

E

I

T

T

U

P

I

M

U

L

U

S

L

N

I

A

S

A

C

R

O

W

D

I

L

E

M

M

A

H

V

R

S

T

E

H

L

E

R

P

E

R

S

I

E

S

P

I

N

K

H

A

N

A

C

E

R

E

Z

U

L

I

A

L

G

G

H

Z

K

I

W

U

T

E

O

A

A

R

A

H

K

A

S

T

A

A

C

T

R

I

C

E

H

M

B

R

A

U

S

E

D

F

S

I

N

B

Z

M

N

E

H

U

E

L

L

R

K

U

E

M

M

E

R

L

I

C

H

A

R

N

S

T

U

T

E

N

T

P

R

E

F

T

H

C

E

A

L

I

U

V

A

I

S

A

D

I

S

T

B

A

A

K

T

U

T

E

E

R

U

T

U

L

S

A

B

A

P

D

K

G

X

H

E

D

E

S

P

O

T

R

T

E

E

R

E

L

E

V

E

L

I

A

N

E

I

G

N

E

N

D

R

O

G

I

S

T

L

B

A

L

E

I

G

H

O

R

E

G

N

A

V

A

P

M

K

D

E

X

U

Z

B

S

P

T

S

C

O

U

T

L

A

S

E

G

A

D

O

B

E

N

D

E

L

D

U

M

A

H

P

L

T

D

M

I

N

C

O

C

A

E

T

A

H

K

I

N

A

R

I

K

E

M

P

E

R

N

I

A

A

R

E

M

E

D

U

R

X

F

S

J

L

S

C

H

R

A

S

I

N

D

E

Z

E

R

N

E

N

T

S

E

N

I

N

D

I

U

M

S

C

H

L

A

G

B

N

B

E

E

C

I

S

M

G

Y

D

R

A

N

F

E

S

T

T

A

G

D

E

V

O

N

O

S

Z

E

S

A

D

A

T

O

M

E

R

I

N

G

E

R

A

G

A

N

G

L

I

O

N

N

R

D

E

Q

E

G

A


Sudoku

LEICHT 1 LEICHT 2 LEICHT 3

MITTEL 1 MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

LEICHT 1 LEICHT 2

LEICHT 3 MITTEL 1

MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

Puzzlerätsel

Sudoku -Auflösungen

9

6

1

2

5

3

8

4

7

7

2

4

6

1

8

5

9

3

3

5

8

4

7

9

6

1

2

5

4

2

1

9

7

3

8

6

8

9

6

3

4

5

2

7

1

1

3

7

8

6

2

9

5

4

4

8

9

7

2

6

1

3

5

2

1

3

5

8

4

7

6

9

6

7

5

9

3

1

4

2

8

1

7

2

8

6

4

5

3

9

5

3

6

9

1

7

4

8

2

8

4

9

5

3

2

6

7

1

9

8

1

2

7

5

3

6

4

6

2

7

3

4

1

8

9

5

4

5

3

6

8

9

2

1

7

3

9

4

1

2

8

7

5

6

7

6

5

4

9

3

1

2

8

2

1

8

7

5

6

9

4

3

8

9

2

6

7

1

3

5

4

1

3

7

4

5

2

8

6

9

5

4

6

9

8

3

1

2

7

6

2

9

8

3

4

5

7

1

4

5

3

1

6

7

9

8

2

7

1

8

2

9

5

6

4

3

3

8

1

7

2

6

4

9

5

2

6

5

3

4

9

7

1

8

9

7

4

5

1

8

2

3

6

6

2

5

8

7

4

6

3

9

6

1

2

4

2

9

6

8

3

5

1

1

6

9

5

4

8

9

7

2

4

7

9

5

3

1

2

1

7

6

3

9

3

1

7

4

8

9

5

9

8

1

2

4

6

5

4

9

2

1

7

8

7

6

5

4

9

2

2

1

5

4

3

2

3

5

4

1

3

4

6

5

9

8

9

8

3

5

1

4

1

7

2

7

8

9

5

6

2

6

5

6

9

1

8

9

7

4

2

8

5

6

1

7

2

3

4

9

2

3

7

4

8

9

5

6

1

1

9

4

6

3

5

8

7

2

3

6

8

9

4

1

2

5

7

5

1

9

7

2

8

6

3

4

4

7

2

5

6

3

9

1

8

7

2

1

3

9

6

4

8

5

6

8

5

2

1

4

7

9

3

9

4

3

8

5

7

1

2

6

6

3

5

9

7

2

1

4

8

1

2

7

4

8

5

3

9

6

9

8

4

1

6

3

7

2

5

5

4

3

2

9

6

8

1

7

8

9

6

7

5

1

4

3

2

2

7

1

8

3

4

5

6

9

3

5

2

6

1

7

9

8

4

7

6

9

3

4

8

2

5

1

4

1

8

5

2

9

6

7

3

4

2

9

1

3

5

6

7

8

7

1

3

6

2

8

9

4

5

5

6

8

7

4

9

3

2

1

9

7

2

8

5

4

1

6

3

6

8

5

3

7

1

2

9

4

3

4

1

9

6

2

8

5

7

1

5

6

2

8

7

4

3

9

2

9

7

4

1

3

5

8

6

8

3

4

5

9

6

7

1

2

8

3

3

4

1

3

5

8

7

8

2

5

5

9

7

2

8

6

4

7

2

9

2

1

3

9

6

4

9

3

6

3

9

7

1

2

8

3

9

9

1

3

5

8

7

9

7

5

1

3

2

1

3

6

7

4

6

9

4

5

8

2

9

7

4

1

5

7

1

2

8

4

6

3

8

1

6

6

8

7

9

4

4

1

2

6

3

9

4

1

8

3

5

6

2

2

8

7

3

6

5

9

1

4

4

5

6

2

9

1

3

8

7

1

3

9

4

8

7

2

6

5

5

4

8

9

7

6

1

2

3

3

6

1

8

4

2

7

5

9

9

7

2

1

5

3

8

4

6

8

9

3

5

1

4

6

7

2

7

2

5

6

3

8

4

9

1

6

1

4

7

2

9

5

3

8

9

7

4

8

5

3

1

2

6

1

6

3

4

2

9

5

7

8

5

2

8

7

6

1

3

4

9

3

8

5

2

4

7

9

6

1

7

1

2

5

9

6

8

3

4

4

9

6

3

1

8

7

5

2

2

3

7

1

8

4

6

9

5

8

5

9

6

7

2

4

1

3

6

4

1

9

3

5

2

8

7

6

9

1

8

3

4

2

5

5

4

8

7

3

9

5

8

4

6

8

3

4

7

2

6

3

4

4

5

3

4

9

5

7

7

6

3

5

7

6

1

4

9

3

7

7

8

4

5

9

6

2

4

3

2

U

E

Y

A

S

F

H

N

S

L

B

D

C

W

J

E

A

A

L

T

M

A

R

K

N

N

X

M

G

B

L

C

N

I

E

B

S

I

E

E

A

L

Y

T

H

I

L

U

R

R

M

D

C

I

H

R

D

E

L

A

S

A

E

B

G

B

I

T

T

D

U

E

A

D

E

S

N

R

M

S

W

L

B

T

E

T

S

U

R

D

E

P

J

R

I

A

I

Q

N

U

C

G

N

R

S

T

W

A

V

K

N

B

X

V

E

H

F

D

A

M

W

B

R

L

B

R

H

C

F

A

D

K

A

F

O

L

N

T

A

H

Z

W

J

U

ALTMARK –BERLINALE –

BRAUSEBRUECKE –EISBEIN –

HAUPTSTADT –JENTSCH –

JOHANNISMUEHLE –

LIEBENWERDA–REISER

8 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 5. Januar 2019


Nr.1,Ausgabe 05./06. Januar 2019

Berliner Zeitung |Berliner Kurier

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

RUHEOASE

Bild: LOBERON

Schlafzimmer: das

kleine Kuschelreich 02

Kurz &gut

Knisternder Kamin, warmer Kachelofen –

Feuer macht glücklich. Mit dem richtigen

Holz heizt man richtig.

Rubrikenmarkt

Sie suchen ein Haus, eine Wohnung, ein

Grundstück oder ein Gewerbeobjekt?

Hier finden Sie aktuelle Angebote.

ALLEN LESERINNEN UND LESERN

WÜNSCHEN WIR ALLES GUTE

FÜR DASJAHR

2019!


2

MAL EIN AUGE ZUDRÜCKEN –

ODER AUCH ZWEI

Lange wurde Schlaf als „unproduktive

Zeit“ nicht besonders ernst genommen.

Gedankenlos verkürzte

oder verschob man ihn –manchmal

aus beruflichen Gründen, manchmal

der Freizeit wegen. Herausgekommen

ist nach Meinung von Experten

ein alarmierender Zustand,

die „schlaflose Gesellschaft“, die die

Nacht zum Tage macht. Schlafmangel

ist für viele chronisch, und noch

mehr haben Schwierigkeiten einund

durchzuschlafen. Sie riskieren

gesundheitliche Probleme.

Gut schlafen und erholt aufwachen:

Damit das kein Traum bleibt,

kommt es auch auf die Einrichtung

im Schlafzimmer an. Die richtigen

Möbel, passende Beleuchtung

und angenehme Farben schaffen

eine ruhige und harmonische Atmosphäre.

Wie man dabei seinem

Einrichtungsstil treu bleibt und

was man täglich tun kann, um das

Schlafzimmer zum Ort der Erholung

zu machen, erklären uns die Experten

auf dieser Seite.

Bild: Hornbach

Editorial

Nadine Kirsch

Dem Schlafzimmer wird inder

Inneneinrichtung wieder mehr

Aufmerksamkeit gewidmet. So wird

es zum gemütlichen Erholungsort

im persönlichen Stil.

Rund ein Drittel unseres Lebens verschlafen

wir. Eslohnt sich also, dem Zimmer,

in dem wir das tun, etwas Aufmerksamkeit

zu widmen. Sich mit dem Schlafzimmer zu

beschäftigen, scheint aktuell auch angesagt zu

sein. „Das Schlafzimmer liegt derzeit im Trend“,

sagt Dr. Felix Baer, Co-Gründer und Geschäftsführer

der Bruno Interior GmbH. Viele hätten

es, was die Einrichtung angeht, lange eher stiefmütterlich

behandelt zugunsten von Räumen,

die Gästen offenstehen. „Seit einigen Jahren geben

die Menschen aber wieder mehr Geld für

ihre Schlafzimmer aus.“ Möglicherweise liegt

das auch daran, dass manche ihr Bett verstärkt

als Freizeitort nutzen –obaus Platzmangel oder

einfach, weil es dort gemütlich ist. „Wir beobachten,

dass das Bett als vielseitiges Möbelstück

wichtiger wird“, sagt Jens Freudenberg, Storemanager

von Who’s perfect Berlin. Die Menschen

nutzten es nicht mehr nur zum Schlafen,

sondern auch zum Lesen und Entspannen. Das

perfekte Schlafzimmer ist gemütlich gestaltet

–gleichzeitig beschränkt sich die Einrichtung

auf das Wesentliche. „Um zur Ruhe kommen

zu können, brauchen wir Ordnung und Klarheit

in der Einrichtung“, sagt Baer. Ein bis

zwei größere Möbelstücke mit Stauraum seien

besser als viele kleinere Gegenstände.

Bett steht im Mittelpunkt. Wer esgerne natürlich

mag, könnte sich mit klassischen skandinavischen

Möbeln wohlfühlen. Der reduzierte

Skandi-Stil ist fürs Schlafzimmer ideal. Hier

treffen helles Holz, etwa Birke, auf Textilien

in Weiß, Beige, hellem Grau oder Blau. Das

Bett ist dabei meist aus Massivholz. Wer es

Oase der

Ruhe

noch nüchterner mag, wählt als Mittelpunkt

oft ein Futonbett oder ein schnörkellos gestaltetes

Metallbett. Metallbetten sind auch mit

Schnörkeln und Verzierungen erhältlich –sie

passen dann in ein verspielt und romantisch

eingerichtetes Schlafzimmer. Die Möbel selbst

wie auch die Textilien kommen hier typischerweise

in Pudertönen und Pastellfarben wie

hellem Rosa oder in weiß daher. Wer es edel

mag, ist mit Stoffen wie Samt und dunklen,

kräftigen Farben gut beraten. Hier machen

sich Polster- und Boxspringbetten gut.

Kopfteil zur Wand. Ein bestimmtes Bett legt

dabei nicht zwingend auf einen Stil fest. Ein

gelungener Mix kann, so lange keine Unruhe

entsteht, für einen interessanten Kontrast im

Schlafzimmer sorgen. Für welchen Stil man

EINHEIZEN MIT HOLZ –ABER RICHTIG

Auch der Holzscheit-

Umfang spielt eine Rolle.

Optimal sind 31 bis 47

Zentimeter.

Bild:Hark/txn

Damit ein Feuer im Kaminofen ökologisch unbedenklich ist,

kommtesvorallemaufdasHolzan.JeschwererdieHolzart,desto

besser der Brennwert. Deswegen lieber Laub- statt Nadelholz

verbrennen. Niemals beschichtetes oder lackiertes Holz imOfen

verbrennen. Gleiches gilt für Span- oder Multiplexplatten und

Sägespäne. Die Restfeuchte im Holz sollte unter 20 Prozent

liegen. Ist sie höher, steigt der Feinstaubausstoß. Warmes Holz

brennt übrigens tatsächlich besser als kaltes.

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführer:

Jens Kauerauf

Anzeigen:

BVZBMVermarktung GmbH

(Berlin Medien), Andree Fritsche

Postfach 11 05 06 |10835 Berlin

Anzeigenannahme:

(030) 23 27 -50

Es gilt die Preisliste „Immobilienwelten“ Nr.2vom

01.01.2018 und im Weiteren die aktuelle Preisliste

„Berlin-KompaktNr. 11“ vom01.01.2018.

Druck:

BVZBerliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin

www.berliner-zeitungsdruck.de

Layout, Redaktion und Produktion:

mdsCreativeBerlin GmbH

AlteJakobstraße 105

10969Berlin

Klaus Bartels (verantwortlich),

Nadine Kirsch

) (030) 23 27 67 12

* immobilien@mdscreative.com


Nr.1, Ausgabe 05./06. Januar 2019

/ 3

Bild: Bruno Interior GmbH

sich auch entscheidet –das Bett sollte im

Schlafzimmer so aufgestellt werden, dass

man sich darin wohl fühlt. Das bedeutet in

der Regel: mit der Kopfseite an eine Wand

oder einen Raumteiler.Wenn möglich, sollte

es nicht mit der Kopfseite zur Türstehen. Ist

das Schlafzimmer groß genug, können auch

andere Möbel wie ein Lesesessel hier Platz

finden. Baer rät außerdem, sich Pflanzen ins

Schlafzimmer zu holen. „Pflanzen schaffen

Natürlich, nüchtern, verspielt

oder opulent –jeder Stil ist im

Schlafzimmer realisierbar.

ein gutes Klima“. Viele bringen hier auch einen

Arbeitsplatz unteroder stellen Dinge ab,

die sonst keinen festen Platz in der Wohnung

haben. Das alles schafft aber Unruhe und

hält die Menschen davon ab, zu entspannen.

Ist im Rest der Wohnung wirklich kein Platz,

verdeckt man Schreibtisch oder Bügelbrett

am besten mit Vorhang oder Paravent.

Optisch abtrennen. Um in einer Einzimmerwohnung

die optische Ruhe herzustellen, die

im Umfeld desBettes so wichtig ist, kann der

Schlafbereich optisch abgetrennt werden.

Wer den Platz unter dem Bett als Stauraum

nutzt, zum Beispiel mit hübschen Unterbettschubladen,

kann auch hier gleich für Ordnung

sorgen.

Es werde Licht –aber warm und dezent. Für das

Schlafzimmer oder den Schlafbereich ist indirekte

Beleuchtung ideal. „Um eine Atmosphäre der

Ruhe und Harmonie zu schaffen, ist angenehmes

Licht sehr wichtig“, erklärt Freudenberg.

Sinnvoll sei dezentrales Licht mit mehreren

kleinen Lichtquellen. Wervor dem Schlafengehen

noch gerne in den Lieblingsroman hineinschaut,

kann eine Leselampe ergänzen. Wichtig

ist, alle Lichter vom Bett aus löschen zu können.

Das Schlafzimmer sollte man so verdunkeln

können, dass man gut schlafen kann, etwa mit

Rollos oder Vorhängen. Auch was Materialien,

Farben, Muster und Dekoration angeht, ist Zurückhaltung

angesagt. Farben ja, jedoch nicht

allzu wilde Mischungen und Muster, empfehlen

die Experten.

Valerie Herberg

PROVISIONSFREIE

EIGENTUMSWOHNUNGEN

ÜBER DEN DÄCHERN BERLINS

BERLIN

EA noch nicht vorhanden EA-B: 55,0–55,6 kWh/(m²a), Fernwärme, Bj. 2014, EEK B

EA-B: 15,1 kWh/(m²a), Gas, Bj. 2016, EEK A+

IM HERZEN DER HAUPTSTADT

Zentral gelegen und dennoch ruhig: Ihre Dachterrasse

mit Blick in den geschützten Innenhof ist Ihr Ruhepol

mitten im lebendigen Bezirk Mitte.

www.herz-berlin.com

Info-Center:

Sa. +So. 13–15 Uhr

Tegeler Straße 8, 9·13353 Berlin-Mitte

030.88 70 481 40

EXKLUSIVE LAGE DIREKT AM SPREEUFER

Penthaus mit zwei Dachterrassen oder Loggiawohnung

mit weitläufigen Räumen –inC/O MITTE sind nur noch

drei Wohnungen verfügbar.Sichern Sie sich Ihre!

www.co-mitte.de

Info-Center:

Nach telefonischer Vereinbarung

Rungestr.21c ·10179 Berlin

030.88 70 481 413

LETZTE CHANCE IM AKAZIENKIEZ

Nur zwei Kilometer vom Kurfürstendamm wartet Ihre

Traumwohnung mit Dachterrasse und offenem, loftartigem

Grundriss. Informieren Sie sich jetzt!

www.palais-41.de

Info-Center:

Nach telefonischer Vereinbarung

Eisenacher Str.41·10781 Berlin-Schöneberg

030.88 70 481 413

Provisionsfrei: Bei PROJECTImmobilien kaufen Sie IhreWohnung direkt vomBauträger

und sparen sich so die ortsübliche Maklerprovision vonbis zu 7,14%des Kaufpreises.

www.project-immobilien.com


Immobilienwelten Nr. 1, Ausgabe 5. Januar 2019 / 4

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Wirdpräsentiert von:

BARRIEREFREI

ALTERSGERECHT

FAMILIENFREUNDLICH

Gewohnt Besser.

Besser Wohnen.

Wohnungsneubau in Königs Wusterhausen.

Jetzt informieren!

Filiale Ostkreuz

Pfarrstraße 124

WOBAUGE KW

KW 1-2019

Wohnungsbaugesellschaft

Königs Wusterhausen mbH

Fontaneplatz 1

15711 Königs Wusterhausen

Telefon 03375 - 2590 - 0

Telefax 03375 - 2590 - 98

vermietung@wobauge-kw.de

www.wobauge-kw.de

Filiale Altstadt Spandau

Breite Straße 1

Filiale Köpenick

(UG im Forum Köpenick)

Bahnhofstraße 33-38

Berlin Lichtenberg

Treskowallee 96

Berlin Treptow-Köpenick

Wilhelminenhofstr. 23

Wir können Lichtenberg, Karlshorst, Schöneweide und Treptow-Köpenick

x Verkauf von Eigentumswohnungen

x Verkauf von Häusern und Villen

x Wertgutachten vom Sachverständigen

Tel. 030 61 28 44 64

Was ist meine Immobilie wirklich wert?

In wenigen Schritten zum Marktwert Ihrer Immobilie.

¨ sicher und zuverlässlich

Online

¨ unverbindlich und kostenlos

Eberhardt-immobilien.de

Oehmcke

Immobilien

suchen Häuser, Grundstücke und

Eigentumswohnungen in Berlin

und imUmland ( 6779980

Wie vielkannein

Kind ertragen?

Viele Kinder in den ärmsten Ländern

der Welt leiden unter Armut und Ausbeutung.Werden

Sie Pate und schenkenSie

Ihrem PatenkindZukunft.

RufenSie uns an –wir informieren Sie

gern über das Thema Patenschaft:

0203.7789-111

Kindernothilfee.V.

DüsseldorferLandstr.180

47249 Duisburg

www.kindernothilfe.de

Hochwertige, komplett eingerichtete Wohnung (5Zimmer,

Küche, 2Bäder mit Dusche).

Großer Balkon mit Blick auf Wittenbergplatz und KaDeWe.

Mit nur 100 mzur U-Bahnstation hat diese Wohnung eine

tolle zentrale Lage.

Die Wohnung wurde bisher nur 3–4Tage imJahr privat

genutzt. Eine mittel- oder langfristige Vermietung ist ab

sofort möglich.

2. OG ca. 108 m²

Kaltmiete 2.300,– €, NK 450,– €

Die komplette Wohnungsanzeige finden Sie unter

www.immowelt.de unter der Online-ID: 2M86L4F.

Einen Termin für die Besichtigung oder Vorabinformationen

erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 0341/231002-19.

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

3 76,77

805,61 inkl. sofort 2 58,95 715,86 inkl. sofort

Beginnen Sie

das neue Jahr

in einer neuen

Wohnung! Karow, Forkenzeile 5, 3.

OG, alle Wohnräume inkl. Diele mit

neuem Laminatfußboden, rechteckig

geschnittenes ca. 24m² Wohnzimmer

mit Zugang zur Loggia, Schlaf und

Kinderzimmer ca. gleich groß, Küche

mit EBK und Fenster, gefliestes Wan

nenbad, Keller und Abstellraum, V86

kWh/(m²·a), Baujahr 1998, Fernwär

me, Supermärkte fußläufig zu errei

chen, großzügig begrünte Außenan

lagen sowie vielseitige Freizeit,

Sport und Kulturangebote, Schulen

und Kitas im Wohngebiet, gute Ver

kehrsanbindung zur City (SBahn u.

Busse), WBS mit besonderem Wohn

bedarf erforderlich, Vermietungsbü

ro: Achillesstraße 55, allod HV,

www.allod.de, Tel.: 884593850

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

Helles Dachge

schoss bereit

zum Einziehen!

Karow, Münchehagenstr. 56, DG, alle

Wohnräume mit Laminatfußboden,

Wohnzimmer mit Zugang zur Loggia,

quadratisch geschnittenes Schlafzim

mer, separate Küche mit EBK und

Fenster, gefliestes Wannenbad, Flur

mit Abstellnische, V 91 kWh/(m²·a),

Baujahr 1998, Fernwärme, Super

märkte fußläufig zuerreichen, groß

zügig begrünte Außenanlagen sowie

vielseitige Freizeit, Sport und Kul

turangebote, gute Verkehrsanbin

dung zur City (SBahn u. Busse), WBS

erforderlich, Vermietungsbüro: Achil

lesstraße 55, allod HV, www.allod.de

Tel.: 884593850

Ihre Hilfe kommt an –

bei den Menschen in Osteuropa!

Spendenkonto 94

LIGA Bank eG

BLZ 750 903 00

www.renovabis.de


Immobilienwelten Nr. 1, Ausgabe 5. Januar 2019 / 5

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

ABKÜRZUNGEN

IMMOBILIENMARKT

AB ............ Altbau

Ausst. ..... Ausstattung

Baugst. ..Baugrundstück

Bd. ...........Bad/Bäder

BEZ ..........Bezirk

BK ............ Betriebskosten

Bj..............Baujahr

Blk. ......... Balkon

bw ........... Brutto-Warmmiete

DG ........... Dachgeschoss

DHH ........ Doppelhaushälfte

EBK.......... Einbauküche

EFH.......... Einfamilienhaus

ETW.........Eigentumswohnung

F................Fahrstuhl

GA............ Genossenschaftsanteile

GFZ..........Geschossflächenzahl

GEH ......... Gasetagenheizung

GRZ ......... Grundflächenzahl

Gst........... Grundstück

Hb............ Heutbesichtigung

Hk............ Heizkosten

k ............... Kaltmiete

Kfz........... Autostellplatz

Kt. ............ Kaution

MFH ........ Mehrfamilienhaus

MMK....... Monatsmiete(n),Kaution

NB ............ Neubau

nk .............Netto-Kaltmiete

NK............ Nebenkosten

OG ........... Obergeschoss

Pk. ........... Parkettboden

RH............ Reihenhaus

ren. .........renoviert

REG..........Region

TG ............ Tiefgaragenstellplatz

VB ............ Verhandlungsbasis

VS ............ Verhandlungssache

w .............. Warmmiete

WB........... Wannenbad

WBS ........ Wohnberechtigungsschein

WEH........ Wohneinheiten

Whg. .......Wohnung

ZH............ Zentralheizung

LEGENDE

Haus

Dachgeschoss

www.rostow.de

tostowde

massiv &sicher

Tel.: 030 .43004300

Abkürzungen EnEV2014

Artdes Energieausweises

V ............... Verbrauchsausweis

B ............... Bedarfsausweis

kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger

Ko ............ Koks,Braunkohle,Steinkohle

Öl ............ Heizöl

Gas .......... Erdgas,Flüssiggas

FW ........... Fernwärmeaus Heizwerk

oder KWK

Hz ............ Brennholz, Holzpellets,

Holzhackschnitzel

E .............. Elektrische Energie

(auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes

Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des

Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

Wir vermieten

1 bis 4Zim

merWohnun

gen inBerlinMarzahn und Ho

henschönhausen, ab ca.

400,00 € Bruttowarmmiete.

Gepflegte Anlagen in grüner,

ruhiger, dennoch zentraler Um

gebung. Einkaufen, Ärzte, Ki

tas, Schulen, öffentl. Verkehrs

mittel etc. in unmittelb. Nähe.

Wir freuen uns auf ein persönli

ches Beratungsgespräch mit Ih

nen. Informationen unter:

www.fortunaeg.de und Tel.:

03093 64 30. Angebote, die

das Leben schöner machen,

unter: www.kieznet.de

Bank für Sozialwirtschaft

Verwendungszweck: Kältehilfe

BLZ: 100 205 00 |Konto: 5444

www.kaeltehilfe.berliner-stadtmission.de

EINE AKTION DER BERLINER STADTMISSION

Beratung: 033439 919-39

Häuser

Grundstücke

Wohnungen

Grünauer Str. 6

12557 Berlin

nahe Schloss Köpenick

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

3 90,82 1.826,19 inkl.

Moderner Wohntraum mit

Wannenbad und Balkon am

Mauerpark. Neubau, 3-Zi.-Whg.

im 2. OG. Offener Wohn-/Koch-/

Essbereich, EBK, modernes Wannenbad

m. sep. Dusche, Balkon,

Gäste-WC, HWR, Fußbodenhzg.,

Eichenparkett, Videogegensprechanlage,

Keller, Aufzug,

Fahrradstellplätze, TG optional.

B: 61 kWh/(m²a), Kl. B,FW, KWK,

EnEV 2016, BJ 2017. Infobüro:

Gleimstraße 9.Fr–So13–17Uhr

sowie n.V., www.so-berlin.de

Tel.: +49 30 884593-887

Beuen e un n unere

uterau:

Gartenstraße 23

15366 Hoppegarten OT Hönow

Mo-Fr 15-18 Uhr Sa/So 11-16 Uhr

r eraten e gern

MASSIV &SICHER

ÜBER 2.400 HÄUSER GEBAUT

Wirbauen Ihr Traumhaus

Besuchen Sie uns in unserem

Musterhaus

Hultschiner Damm 208

12623 Berlin

Mo–Fr15–19Uhr ·Sa./So.13–17Uhr

oder in unserer NL

Karl-Marx-Allee 90

10243 Berlin

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch!

www.rostow.de

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design




*

)

Oehmcke

Immobilien

suchen Häuser &Grundstücke in

Berlin u. im Umland ( 6779980

Bohnsdorf di

rekt am Wald,

DHH Rohbau,

Bj. 2018, Niedrigenergiehaus

85 m², 3 Zi., Kü., Bad, Gäste

WC, Restarbeiten notwendig,

auf 300 m² Grundst., Energie

ausweis wird nachgereicht, KP

159.000 € zzgl. Provision;

www.OehmckeImmobilien.de,

SaRuf 1014h ( 6779980

Mahlsdorf

Nord massi

ves, solides

EFH, 3 Zi., Küche, Bad, Wohn

diele, ca. 65 m² Wfl. teilmod.

u. a. Fenster, Gaszentralhei

zung, auf 500 m² Grdst. in

sehr bevorzugter, ruhiger

Wohnlage, Verbrauchsauweis

414,9 kWh/(m²*a), Kl. H, Gas,

Bj. 1927, KP 233.000 € zzgl.

Provision;

www.OehmckeImmobilien.de,

SaRuf 1014h ( 6779980

Bungalow Ahlbeck, 118 m 2

roth-massivhaus.de

Große 2RWohnung in Erkner

zu vermieten, Bezug ab so

fort, 70,5 m² Wfl., DG, Neubau,

Stellpl., Wassergrundst.(direk

ter Zugang), Dachterrasse, Auf

zug, Fußbodenheiz., EBZ, KM

735,00 €, NK 140,00 €. Ener

giebedarf 49,34 kWh(m²*a)

(Effz.kl. A) T.:(0172)825 80 41

Herr Reinbold

Junge ArztFamilie m. 2 Kin

dern (3 u. 5 J.) su. helle 4Zi

Whg. o. Haus in Berlin zum

Kauf, gern Blk.. 0173 5385908

Künstlerin (52 mit Festan

stellung i. sozialen Bereich)

su. ab sof. 2ZiWhg, Kü, W

Bad, Blk, ab 55m² bis 600,€

WM.T.: 030/ 627 303 79 oder

0163/ 7722913

suche_wohnung@wichtig.ms

NEWE-Massivhaus Qualität stein auf stein

Musterhausbesichtigung

in der Beilsteiner Straße 99 A, 12681 Berlin

Di. – Fr. 11 bis 18 Uhr, Sa. & So. 11 bis 16 Uhr

Tel. 030 - 831 002 97

www.NEWE-Massivhaus.de

Wir suchen Baugrundstücke und Abrisshäuser zum Ankauf.

Verk. ScanHaus b. Torgelow,

Bj.2010, 3 Zi, EBK, Kamin, D

CarP, 1400m² Grd.;VB 179.000

€; Tel.: 0160/ 761 91 96

Verk. Garten, 600m², stadtnah

in Strasburg .Mit Obstbäumen

u. gr. Gartenhaus. Voll er

schlossen. T.:039753 22561

15370 Vogelsdorf w Birkenstraße 20

DEKO Niederlassung


Immobilienwelten Nr. 1, Ausgabe 5. Januar 2019 / 6

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Immobilien - Kauf und Verkauf - Entscheidungen fürs Leben

Unsere Kompetenz und Erfahrung - Ihre Sicherheit

Auf uns können Sie zählen!

Dr. Kochanski

Immobilien GmbH

Wirbegleiten SieanIhr Ziel!

Grundstücke Wohnungen Häuser Immobilienbewertungen Finanzierungen

Schönblicker Straße 29

12589 Berlin-Rahnsdorf

(030) 648 94 28

. . . .

www.kochanski-immobilien.de

info@kochanski-immobilien.de

Bis 750.000€

Einfamilien

haus dringend

gesucht

MoSo 822 ( 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Fragen kostet nichts!

Sie denken darüber

nach, Ihre Immobilie

zu verkaufen? Dann

sollten Sie nichts dem Zufall überlassen.

Ich ermittle Ihnen den höchst zu

erzielenden Verkaufspreis. So kommen

Sie sicher und schnell zu Ihrem Geld.

Kostenlos und unverbindlich. Bernd

Hundt Immobilien –Ihr Partner in Berlin

und im Berliner Randgebiet.

t 03362 –883830

Bernd-Hundt-Immobilien.de

Älteres Haus

sucht Handwerker zum Kauf in

Grünlage über YvonneBachmann

Immobilien täglich 565 992 66

OEHMCKE

I mm o b i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

sucht Ein- und

Zweifamilienhäuser

&Grundstücke

Grünauer Str. 6,12557 Berlin-Köpenick

030-6 779980

www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung istIhreSicherheit

über 60 Jahre in Berlin

Immobilien

OEHMCKE

Immobilie

verkaufen?

Nur mit DEM

Bachmann!

MoSo 822 ( 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Alexander Herrmann

Immobilien

Wir suchen in Berlin und im Umland

Ein-/ Mehrfamilienhäuser

Eigentumswohnungen

Villen & Grundstücke

030 /945 900 -0

Mo.-So. 8-20 Uhr www.ah-immo.net

Ihre Spende hilft schwerkrankenKindern!

www.kinderhospiz-bethel.de

27

über 25 Jahre

Uwe G. Bachmann

Immobilie verkaufen?

Verkauf mit Rund-um-Service

Mo-So

8-22 Uhr

WE CARE ...

Verkauf Ihrer Immobilie

mit Rund-um-Beratung!

*Keine Kosten für Verkäufer!

030 / 55 15 67 03

www.immozippel.de

5 Sterne Bewertung von Verkäufern!

denn Helfen fördert die Entwicklung.

Vermitteln Sie Sozialkompetenz!

Hier steht, wie’s geht: www.care.de/care-schulen.html

7

Keine Kosten für Verkäufer

Mahlsdorf

Nord herrlich

und absolut

ruhig gelegenes Baugrund

stück, 615 m², alle Anschlüsse

anliegend, Abwasser auf 2.

Grdst. KP 242.450 €zzgl. Pro

vision;

www.OehmckeImmobilien.de,

SaRuf 1014h ( 6779980

Müggelheim

sehr bevor

zugte, reiz

volle Waldrandlage, 585 m²

Einzelgrundstück (kein Wege

recht), ca. 18 mbreit, befestig

te Anliegerstraße, alle An

schlüsse anliegend, KP

168.000 € zzgl. Provision;

www.OehmckeImmobilien.de,

SaRuf 1014h ( 6779980

Bis 300.000€

Grundstück

gesucht, auch mit Abrißhaus.

BACHMANN ImmobilienGmbH

Mo So822 ( 56 54 54 54

www.rostow.de

Wir suchen

Grundstücke

in Berlin &Brandenburg

SOFORTKAUF

Tel.: 030 .43004300

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design



* )


Messe-Spezial

2019

Quelle: ©drubig-photo/fotolia

Samstag, 12. Januar

www.

HavellandBau

Falkensee |Stadthalle |12. +13.01.19 |10-17 Uhr

+++ Die regionale Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT für die Stadt

Falkensee, das Havelland und die westlichen Berliner Stadtbezirke +++

regionale und überregionale Bau- und Handwerksunternehmen +++

Informationen und Beratung zu allen Themen rund ums Bauen, Sanieren, Renovieren und

Energie sparen +++ kostenfreie Kinderbetreuung +++ Messerestaurant +++

kostenfreie Parkplätze

+++ umfangreiches Besucherfachprogramm

10.30 Uhr Eröffnung der HavellandBau Falkensee 2019

11.00 Uhr Fördermöglichkeiten für Neu- und Altbau

Dipl. Ing. Margrit Unger, Verbraucherzentrale Brandenburg e. V.

12.00 Uhr Einbruchschutz zum Nachrüsten –einfach und sicher(Firmenvortrag)

Dirk Hoffer, Bärlin Einbruchschutz GbR

13.00 Uhr Krankmachende Schadstoffe im Neubau vermeiden-Der Weg in´s gesunde Haus (Firmenvortrag)

Günter Beierke, Baubiologe IBN, Bau- GmbH Roth

13.30 Uhr SOLVIS -Heizsysteme für die Zukunft (Firmenvortrag)

Ralf Franzkowiak, Gutmaier GmbH

14.00 Uhr Sonnenenergie speichern mit System: Der EWE Stromspeicher (Firmenvortrag)

Marcel Matheis, Privatkundenvertrieb, EWE VERTRIEB GmbH, Geschäftsregion Brb./Rügen

15.00 Uhr Lebenswert wohnen. Konzepte und Lösungen für die Wohnungswirtschaft (Firmenvortrag)

René Fladda, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Berlin

Sonntag, 13. Januar

10.30 Uhr Optimierung von Heizung und Warmwasser

Dr. rer. nat. Andreas Schmeller, Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.

11.30 Uhr SOLVIS -Heizsysteme für die Zukunft (Firmenvortrag)

Ralf Franzkowiak, Gutmaier GmbH

12.00 Uhr Selbstbestimmtes Leben im Alter: Lösungen für Senioren- und behindertenfreundliches Wohnen

(Firmenvortrag) Ulf-Christian Zabel, NEAT GmbH

13.00 Uhr Krankmachende Schadstoffe im Neubau vermeiden-Der Weg in´s gesunde Haus (Firmenvortrag)

Günter Beierke, Baubiologe IBN, Bau- GmbH Roth

14.00 Uhr Sonnenenergie speichern mit System: Der EWE Stromspeicher (Firmenvortrag)

André Meier, Privatkundenvertrieb, EWE VERTRIEB GmbH, Geschäftsregion Brb./Rügen

15.00 Uhr Einbruchschutz zum Nachrüsten –einfach und sicher(Firmenvortrag)

Dirk Hoffer, Bärlin Einbruchschutz GbR

.de

Das aktuelle Ausstellerverzeichnis finden Sie jederzeit unter

www.HavellandBau.de

Für weitergehende Informationen zudieser und unseren weiteren Messen besuchen Sie uns

auf www.Baumessen-Brandenburg.de oder auch unter 030 / 948 79 75 - 0.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine