Aufrufe
vor 11 Monaten

Der Schwimmtrainer Nr. 107

DSTV /

DSTV / Der Schwimmtrainer 32 Oktober 2015 AUSSCHREIBUNG Komplexe Leistungsdiagnostik(KLD) des DSTV für alle Mitglieder der Deutschen Schwimmtrainer-Vereinigung e.V. Im Jahre 2016 kann die DSTV ihren Mitgliedern erneut das Seminar KLD anbieten. Die Diagnostik findet am 23. und 24. Januar 2016 im Diagnosezentrum des Instituts für angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in 04109 Leipzig, Marschner Str. 29 und in der Schwimmhalle Mainzer Straße, statt. Auf Seite 2 dieses Schreibens befindet sich der Ablaufplan der Veranstaltung. Das Besondere an diesem Seminar ist, dass die Sportler und ihre Trainer anhand der Tests der Komplexen Leistungsdiagnostik (KLD) und deren Auswertung mit dem Anliegen der KLD vertraut gemacht werden und Hinweise für ihre künftige Trainingsgestaltung erhalten. Es stehen insgesamt für Trainer 9 - 12 und für Aktive maximal 15 Teilnehmerplätze zur Verfügung. Deshalb werden pro Trainer maximal zwei Aktive berücksichtigt (Die Schwimmer bzw. Schwimmerinnen sollen vom Leistungsvermögen her zumindest die Normen für die Teilnahme an den jeweiligen Altersklassen-Landesmeisterschaften erfüllen.) Trainer können auch ohne aktive Schwimmer teilnehmen. Die Kosten pro Person betragen 170,00 Euro (also je Trainer und je Sportler). In diesem Preis sind neben der KLD, Verpflegung und Übernachtung (alle Zimmer mit Dusche/WC) enthalten. Die Möglichkeit einer zusätzlichen Übernachtung vom 22.1. zum 23.1.2016 besteht und ist ab einem Aufpreis von 25,00 Euro auf Anfrage möglich. Die Vergabe der Teilnehmerplätze wird im "Windhundverfahren" stattfinden, allerdings mit einem Anmeldebeginn am 01.10.2015. Früher eingehende Anmeldungen werden nicht berücksichtigt. Anmeldung nur über: christianotto86@gmail.com Die Anmeldungen müssen auch enthalten: Name der Sportler Jahrgang Spezialstrecke und Bestzeit (50-m-Bahn) Die Anmeldungen werden nur von Mitgliedern der DSTV angenommen, wenn der Beitrag von 170,00 € pro angemeldetem Teilnehmer auf dem folgenden Konto eingegangen ist: Deutsche Schwimmtrainer–Vereinigung e.V. KD-Bank Duisburg IBAN: DE46 3506 0190 1014 2850 12 BIC: GENODED1DKD Wer eine Annahmebestätigung erhält, kann am Seminar teilnehmen. Die Annahmebestätigung ist die Eintrittskarte zur Veranstaltung. Neben den gelosten „festen“ Plätzen werden weitere Anmeldungen auf eine Warteliste gesetzt und darüber informiert. Ein Abruf (Teilnahmebestätigung) infolge krankheitsbedingter Absage der fest Nominierten erfolgt bis spätestens 11.01.2014 über E-Mail (bitte Adresse angeben). gez. Karl-Heinz Dinter (Schatzmeister der DSTV) gez. Christian Otto (Leiter KLD-Seminar) Zeitlicher Ablauf der Komplexe Leistungsdiagnostik (KLD) in Leipzig Tag 1 (Samstag) 23.01.2014 11.00 Uhr - 12.30 Uhr 13.00 Uhr - 19.30 Uhr IAT Leipzig, Diagnosezentrum 04109 L e i p z i g Marschner Str. 29 (IAT-Gebäude) Anreise bis 11 Uhr Begrüßung, Organisation und Vorstellung der KLD IAT Leipzig, Raum Schwimmspezifische Tests Schwimmhalle Mainzer Str. • zur Ausdauer (wichtig: Stufentest) • ° zur Schwimmtechnik (im Strömungskanal und am Messplatz) 19.45 Uhr Abendessen (Gemeinsam)

DSTV / Der Schwimmtrainer 33 Oktober 2015 Tag 2 (Sonntag) 24.01.2014 IAT Leipzig, Diagnosezentrum 04109 L e i p z i g Marschner Str. 29 (IAT-Gebäude) 07.30 Uhr Frühstück IAT Leipzig, Aufenthaltsraum EG 08.00 Uhr - 11.00 Uhr Kraftspezifische Tests, Beweglichkeitstests und individuelle Auswertungen im Ergometriezentrum 11.00 Uhr Auswertung der Testergebnisse mit allen Teilnehmern IAT Leipzig, Aufenthaltsraum EG ca. 14.30 Uhr Abreise Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: christianotto86@gmail.com =============================hier ausschneiden oder Seite kopieren===================== Anmeldung Komplexe Leistungsdiagnostik(KLD) des DSTV Datum: 23. und 24. Januar 2016 Ort: Instituts für angewandte Trainingswissenschaft (IAT) in 04109 Leipzig, Marschner Str. 29 Name: Kontakt: Verein / Stützpunkt: Anzahl Gesamt: Anzahl Aktiver 1. 2. Name, Geb.Datum, Hauptstrecke + Bestzeit(50m Bahn) Übernachtungen: Ja / Nein 22./23.1.2016 23./24.1.2016 Anmeldung nur über: Christian Otto christianotto86@gmail.com Die Anmeldungen werden nur von Mitgliedern der DSTV angenommen, wenn der Beitrag von 170,00 € pro angemeldetem Teilnehmer auf dem folgenden Konto eingegangen ist: Deutsche Schwimmtrainer–Vereinigung e.V. KD-Bank Duisburg IBAN: DE46 3506 0190 1014 2850 12 BIC: GENODED1DKD Wer eine Annahmebestätigung erhält, kann am Seminar teilnehmen. Die Annahmebestätigung ist die Eintrittskarte zur Veranstaltung.