Aufrufe
vor 9 Monaten

E_1948_Zeitung_Nr.033

E_1948_Zeitung_Nr.033

II AOTO-MAGAZ N Nr. 33

II AOTO-MAGAZ N Nr. 33 kleinen Renault-Lastwagen mit eingebautem Motor (gegen die Sandstürme), Richtung Süden fahrend. Der Wagen ist ein «Depanneur», der in Not geratenen Wüstenfahrern zu Hilfe eilen muss. Die genannte Transportgesellschaft hat zusammen mit den französischen Wüstentruppen einen weitverzweigten Hilfsdienst für Wüstenfahrer eingerichtet: Jeder Ort, jedes Fort in der Wüste telegraphiert jedes durchfahrende Fahrzeug an den nächstgelegenen Platz. Bleibt nach Erhalt einer Radionachricht ein gemeldetes Fahrzeug mehrere Tage lang aus, so wird nach ihm gesucht. Zuerst mit andern Wagen, dann mit Kamelkarawanen, zu allerletzt mit dem Flugzeug. Trotz diesem gut funktionierenden Dienst kann es aber einem Wüstenfahrer, der in Panne geraten ist, passieren, dass er 5—8 Tage bei seinem Fahrzeug ausharren und warten muss, bis man ihn findet und erlöst. Sein Fahrzeug bleibt dann stehen, bis im nächstgelegenen Ort ein «Depanneur»-Wagen mit Mechanikern zur Verfügung steht, der zum verlassenen Fahrzeug in die Wüste hinausfährt, diesen repariert oder heimschleppt. Knappe 80 km südlich El Golea finden wir denn auch einen in Panne liegengelassenen kleinen Zisternenwagen, der zunächst einmal notdürftig repariert und dann von den mitgenommenen Mechanikern vorsichtig heimgefahren wird. Wir hingegen, d. h. der eingeborene Chauffeur des «Depanneurs» und ich fahren südwärts weiter, Richtung In Salah. Aber, oh heimtückisches Schicksal der «Saharabezwinger>: Am Vormittag helfen wir einem andern Wagen aus der Not, am Abend ereilt das Schicksal uns! Wir haben selbst Panne! Wir bereiten uns auf eine mehrtägige Wartezeit vor, teilen die Wasserund Proviantrationen auf, richten unsere Sitz- , platze möglichst bequem ein, und — warten. Warten mit arabischer Duldsamkeit und Gleichmut. Inschallah! So Gott will, wird jemand uns finden und helfen! Und es geschehen tatsächlich noch Wunder: In weiter, weiter Ferne taucht ein kleines Lichtlein auf, verschwindet wieder. Es sieht aus wie ein Leuchtkäfer, ein in weiter Ferne offen brennendes Feuer. Doch dann erscheint das Licht wieder, diesmal grösser, und teilt sich. Wir erkennen mit Bestimmtheit, dass sich uns ein Fahrzeug nähert. Nach etwa einer halben Stunde hören wir Motorengeräusch; ein schwerer Zehntonnenlastwagen, ein ehemaliger amerikanischer Armeetruck kommt rumpelnd auf uns zu. Diese schweren Kisten sind die wahren Herren der Piste. Sie sind so schwer, so stark, haben solch riesig grosse Räder, dass ihnen weder «töle ondulee», noch Sand, noch alle Unebenheiten der Wüstenstrasse etwas anhaben können. Dazu rollen diese Wagen mit der für Wüstenverhältnisse phantastischen Geschwindigkeit von 35 bis 40 Meilen, so dass sie täglich ganz beträchtliche Distanzen bewältigen können. Dieser «Herr der Piste» mit dem schönen Namen «Uranus» nimmt uns nun gnädig auf und führt uns heil und sicher nach Fort Miribel, wo wir die Nacht in unsere Mäntel gehüllt auf dem blossen Erdboden einer ehemaligen Kasematte des alten Forts verbringen, stets gewärtigend, v

Nr. 33 AUTO-MAGAZIN 2349 m über Meer Brienzer Rothorn Zahnradbahn, Kulmhotel und interessanter Höhenweg Rothorn—Brünig das ideale Ausflugsziel im Berner Oberland zwischen Interlaken und Meiringen, auf der Route zum Brünig, Grimsel und Susten Parkplatz in Brienz GAIS Hotel Krone Telephon 93137 In der Krone Gais wird Ihnen das Beste aus Küche und Keller serviert. Grosser Parkplatz und Garagen. ST. GALLEN Hotel Hecht TCS ACS Im Stadtzentrum erstes Haus am Platze. Letzter Komfort. 20 Privatbäder. Zimmer ab fr. 6.50. Cafe-Restaurant. Feldschlösschen -Biere. Terrassenrestaurant. Bar-Grill. Iel. 2 65 02. An der Auto-Strasse Buchs-Wildhaus. Qamserberg, St. Galler-Rheintal 800 m ü.M. SCHAFFHAUSEN TCS dann Hotel Löwen H. J. Hobi. Dir. Alle Zimmer mit flies- Grill, Wildbret, Bar. sendem Wasser. Tel. (053) 5 29 67 Farn. E. Meier-Hirt, Bes. EiDSIEDELN Gegenüber der Klosterkirche Das führende Haus. Gediegene Räume, geeignet für alle Gesellschafts- und Familienanlässe. Anerkannt gute Küche. ERSTFELD ACS Tel. (055) 22 (6 13 31) Dir. Tony Beni-Wenk Automobilisten! Hotel Pfauen Tourenproviant kaufen Sie vorteilhaft in meiner Filiale neben dem Gasthaus St. Gotthard, links am Ausgang des Dorfes an der Gotlhardstrasse. Brot- und Feinbäckerei-Konditorei P. Ruckstuhl-Odermatt Der meistbesuchte Kurort am Vierländersee SCHWYZ und das bevorzugte Ziel der Automobilisten ob der Kirche Gartenwirtschaft (Parkplatz) Zimmer mit fitessendem Wasser. Tetephon 4 09 C. Pfyl, Küchenchef Interess. Privatsammlungen aus Süd-Amerika. SEELISBERG Schone und ruhige läge am Wald. Neue Aussichtsterrasse mit grossem Parkplatz und Garagen. Pension von Fr. 10.50 bis 11.50. Gute, reichliche Mittagessen von Fr. 4.— an. Telephon 2 69 Hotel-Restaurant 3 Könige Hotel Löwen A. Hunziker, Bes. NÄFELS Gasthof Schützenhof 1CS ACS TCS an der Autostrasse über den Klausen. Bekannt für gute Küche und Keller. Fremdenzimmer. Garage, grosser Parkplatz. Kegelbahn. Tel. 4 41 37 Bes. H. Monser-Barmetten PFÄFFIKON (Zeh.) Hotel Bahnhof Erstes Passantenhous am Platze. — Zimmer mit fließendem kaltem und warmem Wasser zu rr. 4.50. — Säle für Gesellschaften und Hochzeiten. — Spezialität: Seefische, Forellen. — Garten, Garage. Telephon 97 54 42. E. Frei-Reimann, Bes. RiEDERN-ROMANSHORN Gasthof z. Rössli Direkt an der Durchgangstrasse Romanshorn— Konstanz. Bauern- und Grillspezialitäten. Gutgeführte Butterküche und Keller. Für Hochzeiten und Gesellschaften bestens empfohlen. Schaltiger Garten, Garage, leiephon ö'Si'lii E. Hunziker-Birrer, Bes. SPEICHER HotelAppenzellerhof TCS Direkt an den Durchgangsstrassen. Das heimelige renovierte Haus. Beslbekannt für währschaftes Essen. Schöne Zimmer Gesellschattsräume, Garten. Parkplatz und Garage. Tel. (071) 9 43 21 M. Bürer-Gubser, Bes. VADUZ Liechtenstein Gasthof Engel-Ratskeller Altbekanntes, renoviertes Haus. Origineller, heimehger Ratskeller. Gutgeführte Küche. Spezialität: Vaduzer Weine. Garage, leiephon 57 Farn. Schlegel VADUZ Hotel Schlüssle Treff m Täglich: Bei gutem Essen und Trinken Wiener Humor, Gesang, Musik. Original Wiener Schrammel-Trio. Telephon II c Eug. Nigg jun. FLÜ ELEN Hotels Urnerhof und Sternen TCS Die führenden Häuser am Platz. Treffpunkt der Automobilisten. Grosse Restaurationsterrasse. Bekannt für gute Küche. Fliessendes Wasser. Bürgerliche Preise. Garage, grosser Parkplatz. Telephon 498 Ch. Sigrist-von Arx, Bes. Direkt an der Hauptstrasse nach Engelberg. Pauschalferien 7 Tage Fr. 105.— bis Fr. 123.—. Weekend-Arrangements. Strandbad, Tennis, Orchester. Boxen, Parkplatz. Telephon 6 73 55 Prospekte Farn. Näpflin VADUZ Waldhotel ACS führendes Haus in Liechtenstein. Herrliche Lage am Waldesrand mit Schwimmbad und Tennisplatz. Sonnenterrasse. Garagen. Telephon 125 A. Ospelt, Dir. Nach prachtvoller Fahrt durchs schöne Appenzellerland guet esse und trinke by Stansshxö Die Ferienwelt des Autofahrers direkt am See. Strandbad, Tennis, Segeln, Boxen. Jeder Für frohe Fahrten: HALLWAG-KARTEN FREY-BERNHARDSGRÜTTER Kurhaus Alpenblick, Tel. 246, Wienacht Garage, Parkplatz, Ferienaufenthalt. Autofähre Beckenried-Gersau Die fahrend« Brücke auf dem Vierwoldslottersee für ideale Autorundfahrten. Fahrplan in allen Kursbüchern. UNTERAEGERI a.Aegerisee Hotel Aegerihof TCS Gutgeführles Haus am Dorfplatz. Freundliche Zimmer, schönes Speisesäli, grosser Tanzsaol. Garage. Tel. 4 5108 A. Wicki-Eslermann, neuer Bes. LUZERN TCS ACS Hotel Montana Haus ersten Ranges. Appartements mit Badern. Bar, Restaurationsterrasse. Einzig schöne erhöhte Loge. Pension ab Fr. 1850. Wochenendarrangements. Eigener Bahnlift ab Haldenstrosse (Hallstelle Palace). Golf, Lido, Tennis in nächster Nähe. Garage. Telephon 2 57 91 H. Oehen, Dir. I" IMMER GUT ESSEN im KURHAUS WALCKWIL Prächtiges Ausflugsziel am idyllischen Zugersee. H. f. KUNDERT-KONZETT, Bes. Grosser P, ACS, TCS TeleDhon (042) 4 41 10 VIT Parkhotel Vitznauerhof Terminus Bellevue Rigi Hotel Kreuz Hotel Rigi Hotel Alpenrose Edelweiss Rigi AUToJcOAT Transportable Garage GRAND HOTEL DE VEVEY Herrlicher Frühlingsaufenthalt in einem gefälligen, neueingerichteten Hotel. Grosser Parlc am Ufer des Sees — Eigenes Plage — Wasserskisport — Tennis. In der Bar spielt der Pianist Henri Ottone. H. Fauconnet, Dir. Eine Neuheit für den Auto- und Motorradfahrer Spezialdecke aus metallisiertem, unzerreissbarem Baumwollstoff mit Gummizwischenlage, ist absolut wasser- und luftdicht und wird nicht brüchig. Der gespritzte Silberanstrich wirft die Sonnenstrahlen zurück. IKU-AUTO-COAT ist nach einem patentierten Verfahren der Form Ihres Wagens genau angepasst. Er verhindert den Rostansatz, Verblassen des Lackes, das Sprödwerden der Gummiteile. Gewichti ca. 4 bis 5 kg. Grosse verpackt 20X40 cm. IKU- AUTO-COAT der ideale Schutz für das Parkieren im Freien. Entsprechende Grosse für olle Wagentypen lieferbar. — Bitte verlangen Sie unverbindlich Offerle und Spezialprospekt mit dem untenstehenden Gutschein. IKU-AUTO- COAT, die Garage in Taschenformat, ist gegen Diebstahl und Feuer versichert. Ernst Wipf & Co. Freischüfzgassft 5 Telephon (OSt) 27 2S 37 Zürich IKU-AUTO-COAT, die Garage In Taschenformat Marke: .... Type: .... Jahrgang: Adresse: Gutschein