FINDORFF GLEICH NEBENAN Nr. 15

FINDORFF.GLEICH.NEBENAN

FINDORFF GLEICH NEBENAN ist das Stadtteilmagazin für Findorff und Bremen für Handel, Dienstleistung, Kultur & Politik

FINANZTIPP

q DIE SPARKASSE BREMEN BIETET PRAKTISCHE ONLINE-HELFER

Ganz einfach die eigenen Finanzen ordnen.

W

er genau nachzählt, wird überrascht

sein. Oft gibt es neben dem Girokonto

noch ein Haushaltskonto, Tagesgeld-,

Bauspar- oder Darlehenskonto.

Was ist dort eigentlich in den letzten

Wochen passiert ? Manchmal ist es

gar nicht so einfach, den Durchblick

zu behalten. Genau das hat sich auch

die Sparkasse Bremen gesagt und

praktische Online-Helfer entwickelt. Einfach zu bedienen und

überall zu nutzen. Egal, ob am Laptop zu Hause oder auf dem

Smartphone unterwegs.

»Miete, Strom, Wasser, aber auch sehr

viele Ausgaben des täglichen Bedarfs

laufen über das Girokonto. Kommen

Sie gerne zu uns in die Fürther

Straße. Wir zeigen Ihnen, wie Sie

die Funktionen im Online-Banking

starten und sofort Ihre Finanzen

durchblicken.«

David Kastens, Berater Privatkunden /

Finanzmanagement Sparkassen-Filiale Fürther Straße

für Einkäufe aus ?« oder »Habe ich in den vergangenen Monaten

mehr ausgegeben als eingenommen ?« Neue Kategorien lassen

sich leicht hinzufügen und jederzeit auswerten, wie »Haus

und Garten« oder auch »Urlaub«. Umsätze auf mehrere Begriffe

zu verteilen ist ebenfalls möglich.

»Sie können mit dem neuen Finanzplaner

alle Umsätze der angezeigten

Girokonten übersichtlich kontrollieren,

auswerten und sogar

für einen gewünschten Termin

vorhersagen. Nur wenige Klicks

trennen Sie davon Ihre finanzielle

Lage auf einen Blick zu erfassen.«

Silke Lehmann, Serviceberaterin

Sparkassen-Filiale Fürther Straße

JETZT AUSPROBIEREN

Es ist die richtige Zeit, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Jetzt

die neuen Services der Sparkasse Bremen ausprobieren und die

eigenen Finanzen durchblicken. Einfach im Online-Banking

freischalten und noch heute starten.

GIROKONTO FÜR

DURCHBLICKER

FINDORFF GLEICH NEBENAN | 14 | PROMOTION

SPARKASSE BREMEN

AUF EINEN BLICK

Zunächst empfiehlt die Sparkasse alle Konten im Online-

Banking anzeigen zu lassen – auch von anderen Banken. Für

dieses sogenannte Multibanking tauschen Banken und Sparkassen

über sichere technische Anbindungen Banking-Daten

aus. Einfach mit den Zugangsdaten des anderen Finanzinstituts

einloggen – fertig. Alles, was für den Datenaustausch nötig ist,

läuft dann im Hintergrund ab. Auf Wunsch können auch

Online-Zahlkonten wie paydirekt und PayPal hinzugefügt

werden.

WECK MICH, WENN ES SO WEIT IST

Seine Zeit sinnvoll nutzen – das ist die Idee hinter dem Kontowecker.

Alle stellen sich ihren Wecker, so wie sie es brauchen.

Ob nun jeder Umsatz, ein bestimmtes Limit oder das drohende

Minus – im Online-Banking ist das bei der Sparkasse Bremen

individuell möglich. Und das Schöne ist: Wenn es ruhig bleibt,

ist alles in bester Ordnung.

ALLES IM RAHMEN

Mit dem Finanzplaner kommt ein digitaler Alleskönner direkt

ins Online-Banking. So werden die Umsätze automatisch – oder

nach den eigenen Wünschen – in Kategorien aufgeteilt. Damit

lässt sich alles bequem sortieren und durchblicken. Der Finanzplaner

gibt Antworten auf Fragen, wie »Was gebe ich monatlich

IHRE VORTEILE BEI DER SPARKASSE BREMEN

n faires Vergleichen online

n Auf Wunsch »paydirekt« und »PayPal« integrierbar

n Kontowecker informiert automatisch über Kontostand

n Finanzplaner schafft Übersicht

n Einfache Handhabung von Anfang an

Mehr Informationen unter www.sparkasse-bremen.de

Text: Nils Andresen, Foto: Pressefotos ▲

PROMOTION | FINDORFF GLEICH NEBENAN | 15

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine