Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

prb.at

Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

Nordumfahrung Zwettl

Schwarzbuch - Naturschutz in Niederösterreich

ORTS-UMFAHRUNGEN

Sämtliche Varianten der Zwettler Nordumfahrung führen durch ein schönes Wald-

und Feldgebiet und würden das Gradnitzbachtal zerstören. Das Naherholungsgebiet

für den nordwestlichen Rand der Stadt droht unwiederbringlich dem Verkehr geopfert

zu werden.

Die Realisierung der Trasse bedeutet:

- Statt des Blicks ins Grüne – LKW Kolonnen,

- statt des gewohnten Feldwegs beim Abendspaziergang – Betonstelzen

- statt guter Luft – Dieselabgase und Lärm

Die Lebensqualität für viele ZwettlerInnen wäre mit einer Nordumfahrung der Stadt

deutlich beeinträchtigt. Der PKW-Verkehr hat sich in der Region den letzten 10 Jahre

verdoppelt, der LKW-Verkehr sogar verdreifacht.

Die Prognosen für die nächsten 10 Jahre sagen noch stärkere Verkehrszuwächse

voraus. Statt die öffentlichen Nahverkehrsmittel auszubauen, gehorcht die Politik in

erschreckendem Maße der Verkehrswirtschaft und ihren „Prognosen“ und verfällt der

Straßenbaumanie.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine