Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

prb.at

Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

Ende für das Flußbad?

Schwarzbuch - Naturschutz in Niederösterreich

FLUSSBAD / Gars am Kamp

Anstelle des historischen Flußbades droht in Gars am Kamp die Realisierung eines

medizinischen Zentrums überdimensionalen Ausmaßes. Und das, obwohl der

Standort absolut ungeeignet für ein derart großes Projekt ist.

Das Grundstück, es handelt sich um Hochwasserschutzgebiet, befindet sich in einem

historischen Kurpark, der als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. Laut Plan sollen

große Teile verbaut werden, viele alte Bäume, die als Naturdenkmal

gekennzeichnet sind, gefällt werden, außerdem handelt es sich um ein

Brunnenschutzgebiet.

Eine Bürgerinitiative versucht seit fast zwei Jahren, das Projekt an diesem Standort

zu verhindern, sie stößt bei den politisch Verantwortlichen in Gemeinde und Land

jedoch auf taube Ohren.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine