AJOURE´ Men Magazin Oktober 2018

ajoure

Jan Josef Liefers ist unser Cover-Star im Oktober, der und im Inteview Rede und Antwort steht. AJOURE´ Men ist alles, was ein Mann braucht. Die brandneuen Styles, Trends und alles um das Thema MEN-Lifestyle. Wir zeigen euch die tollsten Autos und alles aus der Technik Welt. AJOURE´ Men bringt euch immer auf den neuesten Stand - schneller als alle anderen!

AJOURE MEN / TRAVEL

WHAT TO DO IN NEW YORK CITY:

Um auch hier günstig unterwegs sein

zu können, solltest du dich für den

„New York Pass“ entscheiden. Hiermit

sparst du viel Geld und er beinhaltet

100 Sehenswürdigkeiten. Das Schöne

an diesem Pass ist, dass du ihn nicht

für den kompletten Aufenthalt kaufen

musst und noch Zeit hast, die du

dir selbst einteilen kannst. Nimm den

Pass für drei Tage – das sollte reichen.

Normalerweise kostet dieser Pass

dann $ 273. Aber aktuell gibt es Aktionen,

die den Preis auf $ 199 fallen

lassen. Bei der dritten Sehenswürdigkeit

hast du den Preis bereits wieder

drin und ab dann ist sozusagen alles

kostenlos.

Hier sind unsere Top 12 Sehenswürdigkeiten, die im Pass inbegriffen sind.

Um deine Ersparnis zu sehen, setzen wir dir den theoretischen Preis mit

dazu. So siehst du, wie viel du unterm Strich mit nur 12 Spots gespart hast:

1. The Empire State Building (Theoretisch 39 USD Eintritt)

2. Big Bus New York Hop-on/Hop-off-Bustour (Theoretisch 60 USD)

3. Top Of The Rocks Aussichtsplattform (Theoretisch 39 USD)

4. Freiheitsstatue und Ellis Island (Theoretisch 19 USD)

5. The Ride (Theoretisch 69 USD)

6. Rockefeller Center Tour (Theoretisch 27 USD)

7. Inside Broadway Walking Tour (Theoretisch 35 USD)

8. Museum Of Sex (Theoretisch 21 USD)

9. Brooklyn Bridge Bike Tour and Rentals (Theoretisch 45 USD)

10. Central Park TV & Movie Sites Walking Tour (Theoretisch 27 USD)

11. Graffiti und Street Art Brooklyn (Theoretisch 32 USD)

12. Gospel Walking Tour Of Brooklyn (Theoretisch 45 USD)

Fotos: Beboy; viii; Martina; PhotoSpirit; f11photo / stock.adobe.com

Eigentlich wärst du jetzt bei einem

Preis von 458 Dollar. Wenn du noch

mehr Sehenswürdigkeiten schaffst,

sparst du noch mehr. Aber irgendwo

soll der Trip nach New York auch entschleunigen

und die Weihnachtsfeiertage

einläuten. Mute dir also nicht zu

viel zu. New York ist auch ein Erlebnis,

selbst wenn man nicht alles gesehen

hat.

Unser absoluter Geheimtipp in Sachen

Verpflegung ist ein Steakhouse,

welches seinesgleichen sucht. Such dir

vorher die Nummer oder frage deine

Rezeption, ob sie dir einen Tisch reservieren

können. Und ohne Reservierung

brauchst du dort gar nicht erst

aufschlagen. Die Rede ist von Bobby

Van´s Steakhouse, von denen es aktuell

sechs Stück in Manhattan geben

sollte und eines ist sicherlich auch

in deiner Nähe. Die T-Bone und

RibEye Steaks sind hier unschlagbar

und du wirst nie wieder einen

solchen Geschmack erleben, wenn

es um Perfektion in Sachen Fleisch

geht. Dazu muss gesagt werden, dass

du dich hier nicht für ein günstiges

Restaurant entscheidest, sondern

dies eher kulinarischen Höhepunkt

deiner Reise betrachtest. Ein Besuch

lohnt sich und rundet die Städtereise

nach New York perfekt ab.

Wir wünschen dir jetzt schon einen

legendären Aufenthalt und einen guten

„wake up in a city, that doesn´t

sleep – New York, New York!“

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 95 | OKTOBER 2018

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine