IC 1 Konfigurator merten@home

merten.de

IC 1 Konfigurator merten@home

IC1 Konfigurator merten@home.

Verlinkte Geräte

Über den IC 1 Internet Controller können Sie einen Internetzugriff auf bis zu 32 LAN-Geräte mit einer

einzigen Verbindung einrichten. Die Geräte des LAN-Netzwerks sind dabei verlinkt und müssen nicht

permanent mit dem Internet verbunden sein. Der Webzugriff erfolgt über das mertne@home Internetportal.

Wenn Sie über Ihr merten@home Benutzerkonto mit einem IC 1 Internet Controller verbunden

sind, dann können Sie über dieses Gerät auf alle vernetzten Geräte durchgreifen. Verlinkte Geräte können

sowohl weitere IC 1 Internet Controller mit merten@home sein, als auch Fremdgeräte mit integriertem

Webserver wie z.B. Webcams.

Verlinkte Geräte konfigurieren

Durch seine Gatewayfunktion ist der IIC 1 Internet Controller in der Lage, den Zugriff auf bis zu 32 im

LAN vernetzte Geräte von außen über eine einzige Internetverbindung zu ermöglichen. Sie richten den

Webzugriff auf einen IC 1 Internet Controller ein. Auf diesem, ans Internet angeschlossene Gerät, legen

Sie über dessen Gatewayfunktionalität wiederum den Durchgriff auf dahinter verlinkte Geräte fest.

Auf den nachgeschalteten Geräten ist keine Konfiguration von Benutzerkonten notwendig, da die Rechte

des aktuellen Benutzers (Administrator, Bediener oder Betrachter) beim Zugriff von Gerät zu Gerät

weitergereicht werden.

So verlinken Sie IC 1 Internet Controller und andere LAN-Geräte:

1. Klicken Sie auf das Modul „Verlinkte Geräte“.

2. Geben Sie eine Bezeichnung für das verlinkte Gerät ein.

| Wenn Sie Geräte verlinkt haben, dann fügt der IC 1 Internet Controller in der Navigationsleiste den

Menüpunkt Gerät auswählen hinzu. Die Bezeichnung der verlinkten Geräte zeigt der IC 1 Internet

Controller als Untermenü unter Gerät auswählen an. Ein Klick auf einen Untermenüpunkt verbindet

Sie auf das verlinkte Gerät.

3. Geben Sie unter Lokale IP-Adresse die lokale (interne) IPAdresse des verlinkten Geräts ein. Mit der

IP-Adresse richten Sie einen Durchgriff auf weitere Geräte im LAN ein.

4. Klicken Sie auf Übernehmen.

| Wenn das verlinkte Gerät ein IC 1 Internet Controller ist, dann muss auf diesem IC1 auch mer-

ten@home installiert und eingerichtet sein. Der IC 1 Internet Controller öffnet dann die merten@home-Homepage

des verlinkten Geräts in einem neuen Browserfenster.

11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine