IC 1 Konfigurator merten@home

merten.de

IC 1 Konfigurator merten@home

IC1 Konfigurator merten@home.

Alarm-Mail für defekte KNX Geräte: �

Die KNX Geräteüberwachung des IC 1 Internet Controller (unter Konfiguration ð KNX Überwachung) generiert

nur beim ersten defekten KNX Gerät eine Alarmmeldung über die einstellbare Alarmvariable. Das

Makro rechts generiert eine Alarmmeldung für jedes defekte KNX Gerät, das der IC 1 Internet Controller

neu erkennt. Neu erkannte defekte Geräte signalisiert der IC 1 Internet Controller über die Variable 3.

Als Alarmvariable müssen Sie in der Geräteüberwachung die Variable 1 auswählen.

Var1 Var2

Var2 Var3

0

Soft Dimmer: �

Wenn Sie auf der Gerätehomepage auf die Schaltfläche Variable 3 klicken, dann sendet der IC 1 Internet

Controller im 4Hz-Takt langsam steigende Werte (zwischen 0 und 100) mit wählbarer Schrittweite (hier

»5«) an das KNX Objekt 1. Wenn der IC 1 Internet Controller den Wert »100« erreicht, stoppt der Vorgang,

bis Sie erneut die Schaltfläche Variable 3 klicken. Ein Ausschalt-Dimmer lässt sich analog programmieren.

Var1

Var2

101

KNX

KNX

EIB1

0

0

Var2

Var1

Dimmerschrittweite z.B. 5/Dimmer increment e.g. 5

5

Var3

0

Var3

Var1

23

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine