Bauhaus Luftfahrt Jahrbuch 2017

BauhausLuftfahrt

58

facts & figures

Finanzen

Finances

Im Geschäftsjahr 2017 sind die Erträge des Bauhaus Luftfahrt

unter Berücksichtigung der Bestandsveränderungen

für unfertige Leistungen auf dem Vorjahresniveau von

4,5 Millionen EUR geblieben. Aus Aufträgen und Kooperationen

mit Industriepartnern konnten Umsätze in Höhe

von 210.000 EUR nicht mehr in 2017 realisiert werden,

da die Abnahmen in 2018 erfolgten. Die Erträge mit Industriepartnern

sind aufgrund eines moderaten Auftragsrückgangs

zum Vorjahr um 98.000 EUR gesunken (-11,4 %).

Die Drittmitteleinnahmen sind im Jahr 2017 leicht um

76.000 EUR gestiegen (+9,0 %). Die Steigerung der Erträge

ist im Wesentlichen auf zwei neu gewonnene EU-Projekte

sowie eine vom Bund beauftragte Studie zurückzuführen.

Für das Jahr 2018 erwartet das Bauhaus Luftfahrt

einen weiteren deutlichen Anstieg bei den Drittmitteleinnahmen.

Die Steigerung ist auf fünf neue nationale

Förderprojekte sowie die in 2018 volle Ertragswirksamkeit

unterjährig in 2017 angelaufener EU-Projekte zurückzuführen.

In the fiscal year 2017, earnings of Bauhaus Luftfahrt

remained at previous year’s level of 4.5 million euros,

taking into account the changes in inventories of work

in progress. Revenues from orders and cooperations

with industrial partners of 210,000 euros could not be

realised in 2017 because deliverables were approved

in 2018. Revenues from industrial partners decreased

by 98,000 euros (-11.4 %) due to a moderate decline in

orders compared to the previous year. Funding from

third-party projects rose slightly by 76,000 euros

(+9.0 %). The increase in revenues mainly results from

two new EU projects and an expert’s report commissioned

by the federal government.

For the year 2018, Bauhaus Luftfahrt further expects

a distinct increase of third-party projects. The increase

results from five new national funded projects as well

as the full impact on earnings of EU projects launched

in 2017 during the course of the year.


5,000,000

4,500,000

4,000,000

3,500,000

3,000,000

2,500,000

2,000,000

1,500,000

1,000,000

500,000

0

2015

2016

2017

Forschungsaufträge Industrie

Industry research contracts

Drittmittelförderprojekte national/EU

Third-party-funded projects national / EU

Mitgliedsbeiträge

Membership fees

Zuschüsse Freistaat Bayern/Spenden

Grants from the Free State of Bavaria / donations

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine