Aufrufe
vor 5 Jahren

RBG-Antriebe mit Anspruch - MM Logistik

RBG-Antriebe mit Anspruch - MM Logistik

AKTUELLES AUS DER

AKTUELLES AUS DER BRANCHE WITRON Order Picking System (OPS) für das Customer Support Center von Festo Parkstein (bm) – Festo, einer der weltweit führenden Automatisierungstechnik-Anbieter,hat Witron bereitsimJanuar2008 alsGeneralunternehmer für die Planung und Realisierung der vierten Baustufe seines Customer Support Centers (CSC) am größten Produktionsund Logistikstandort im saarländischen St. Ingbert-Rohrbach beauftragt. Mit der Erweiterung des CSC will Festo den bereitssehrhohen Servicegrad für seine über 300 000 Kunden in 176 Ländern noch weiter erhöhen, wie esheißt. MitInbetriebnahmevon Baustufe 4 wird es Festo dann möglich sein, den überwiegenden Anteil der Endkunden in Zentraleuropainnerhalb von 24hnach Auftragseingang zu beliefern. Herzstück der Erweiterung am Festo-Standort imSaarland ist das Witron-Behälterkommissioniersystem OPS (Order Picking System), das die Lagerung und Kommissionierungintegriertineinem System Das neue automatische Kleinteilelager bei Festo hat 14 Gassen, 68000 teilweise mehrfach unterteilte Behälter und zehn Arbeitsplätze. Bild: Festo ermöglicht.Der neue Bauabschnitt umfasst ein automatischesKleinteilelager(AKL) mit14Gassen, 68000 teilweisemehrfachunterteiltenBehältern und zehn Arbeitsplätzen. An jedem der Arbeitsplätze kann das gesamte Artikelspektrum, das aus über 30000 Artikeln besteht, zur Kommissionierung bereitgestellt werden. Die produktive Nutzung der Anlage ist für Mai 2009 vorgesehen, der Auftragswert für den Logistikumfang beträgt rund 17,5 Mio. Euro. Durch die neue Anlage, die an die Behälter-und Palettenkommissioniermodule aus den vorausgegangenen drei Baustufen mechanisch angebunden und funktionell integriertist,kannFesto künftigpro Tagzirka 30 000 zusätzliche Orderlines kommissionieren und, nach optimierterAuftragszusammenführung, nachgelagert verpacken. Die Gesamtleistung des Distributionszentrumsbeträgt damitüber70000 Orderlines pro Tag.

SCHOELLER ARCA SYSTEMS Saatgut für die Ewigkeit Schwerin (bm) – Saatgut aus aller Welt lagert bei–18 °C in 1024 Integra-Behältern vonSchoeller Arca Systems in einer Genbank auf Spitzbergen. Auftraggeber warBiodiversityInternational,das zu der Nichtregierungsorganisation Global Crop Diversity Trust (GCDT) gehört. GCDT ist der Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt, der sich für den Erhalt der Sortenvielfalt des Saatgutsvon Nutzpflanzen im Fall vonUmweltkatastrophen einsetzt. Dafür hat er auf Spitzbergengemeinsammit der norwegischen Regierung das „Svalbard Global Seeds vault“ errichtet, eine Genbank für Saatgut. Die stabilen, UN-zertifiziertenIntegra-Behälter wurden zunächst inalle Erdteile verschickt,ummit dem Saatgut befüllt zu werden. Anschließendnahmen sie ihrenWeg zu der arktischen Inselauf, wo sie jetzt in einer bunkerähnlichen Anlage, die 120 Meter tief in eine alte Kohlegrube hineinreicht, gelagert wer- Eine Genbank auf der arktischen Insel Spitzbergen beherbergt in 1024 Integra-Behältern Saatgut aus aller Welt. den. Dank dieser Vorkehrung könnte nach einem Katastrophenfall überall auf der Erde die Produktion von Nahrung wieder aufgenommenwerden. Bild: Mari Tefere AUS DER BRANCHE UNI DUISBURG-ESSEN Deutschlands beste Logistikhochschule AKTUELLES Duisburg (bm) – Die Universität Duisburg- Essen (UDE) ist erneut die Top-Logistik- Hochschule im Wissenswettbewerb „Logistik Masters“. Wie bereits im vergangenen Jahr führt die Uni Duisburg-Essen das Ranking der Hochschulen für Logistik an und setzt sich damit erneut gegen 190 Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien aus sieben europäischen Ländern durch. Der nachhaltige Wissensvorsprung der UDE-Studierenden ist begründet durch den starken Logistik-Schwerpunkt in Forschung und Lehre an der Universität Duisburg-Essen, wie es heißt. Die Hochschule bietet das deutschlandweit differenzierteste Studienangebot für Logistik an: Die Studenten können zwischen sechs verschiedenen logistik- und verkehrsbezogenen Studiengängen auf Masterniveau wählen.

Kosten runter mit effizienten Antrieben - MM Logistik - Vogel ...
Online-Handel immer komfortabler - MM Logistik
Controlling für Logistikdienstleister - MM Logistik
find das passende Der Spezialmarkt für Nutzfahrzeuge - MM Logistik
„Wellenreiten“ auf Transfer-Röllchen - MM Logistik - Vogel Business ...
40-Mio.-Euro-Auftrag aus Los Angeles - MM Logistik
SKF mit „Trucknology Supplier 2007“ für hohe Qualität ... - MM Logistik
Top Produkt Handel 2009 - MM Logistik - Vogel Business Media
Zusammenspiel der Krane - MM Logistik - Vogel Business Media ...
Palette kommt filialgerecht - MM Logistik - Vogel Business Media
7. 10. 2011 Brno - MM Logistik - Vogel Business Media
Sie haben das Warensortiment, wir die passende ... - MM Logistik
Schwerlasten unter Strom - MM Logistik - Vogel Business Media
innovative intralogistics - MM Logistik - Vogel Business Media ...
Pick-by-Voice - MM Logistik - Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Virtual Reality macht schlank - MM Logistik - Vogel Business Media
Stückgut sicher vereinzeln - MM Logistik - Vogel Business Media
MM Logistik 5/2013 - HDS International Group