Aufrufe
vor 1 Jahr

MTD_DDG_2017_05_inkl_diatec

36 Weiterbildung &

36 Weiterbildung & Qualifikation diabeteszeitung · 2. Jahrgang · Nr. 5 · 23. Mai 2017 Aktuelle Angebote zur DDG Weiterbildung Durch die steigende Zahl der Diabeteserkrankungen in den letzten Jahrzehnten haben sich spezialisierte Berufsbilder in der Diabetologie etabliert, für die die DDG als Fachgesellschaft qualitativ hochwertige und umfassende Weiterbildungen anbietet. Kurs Termine Tagungsort Kosten Dipl.-Psych. Isabel Laß Beckertstraße 12 61273 Wehrheim Tel.: 06081/576589 (Praxis-Tel. mit AB) isabel.lass@familien-team.de AKADEMIE LUFTIKU(R)S e. V. am Kinderhospital Osnabrück Katrin Grautmann Iburger Straße 187 49082 Osnabrück Tel.: 0174/6193869 Fax: 0541/5829985 katrin.grautmann@uminfo.de www.akademie-luftikurs.de 04.11. – 05.11.2017 UND 02.12. – 03.12.2017 Bürgerhospital, Diabetes-Zentrum Rhein-Main, Nibelungenallee 37, 60148 Frankfurt 27.11. – 30.11.2017 Landvolkshochschule Oesede, Gartbrink 5, 49124 Georgsmarienhütte Fachpsychologe/in DDG Onlineanmeldung und weitere Informationen zu der Weiterbildung zum/zur Fachpsychologen/in finden Sie direkt auf der Webseite www.diabetes-psychologie.de Seminar Kurstermin 3 Fr. 2./Sa. 3. Juni 2017 • Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim • 16 Stunden • Teilnahmegebühr: 310,– €* 720,– € 600,– € Verhaltensmedizinische Grundlagen II • Dr. Dipl.-Psych. Manuela Schäfer, (Mainz) • Dr. Dipl.-Psych. Berthold Maier (Bad Mergentheim) Neu: Für Kolleginnen und Kollegen, die sich für psychologische Aspekte der pädiatrischen Diabetologie interessieren, bieten wir erstmalig ein Seminar an, das sich auf die besonderen Herausforderungen des Typ-1- und des Typ-2-Diabetes in Kindheit und Jugend konzentriert. Auf Antrag ersetzt das Seminar 3a für pädiatrisch tätige Kolleginnen und Kollegen das Seminar 3, das sich auf Erwachsene mit Typ-2-Diabetes konzentriert. 3 a Fr. 23./Sa. 24 Juni 2017 • Medizinische Hochschule Hannover Kinder- und Jugendkrankenhaus auf der Bult • 16 Stunden • Teilnahmegebühr: 310,– €* 4 Fr. 27. / Sa. 28. Oktober 2017 • Medizinische Hochschule Hannover • 16 Stunden • Teilnahmegebühr: 310,– €* Zusätzliche Seminare zur Ausbildung zum/zur Psychodiabetologen/in (nach 2.3. der Weiterbildungsordnung) 5 Fr. 24./25. November 2017 • Klinik Niederrhein Bad Neuenahr • 16 Stunden • Teilnahmegebühr: 310,– €* 6a Fr. 13./Sa. 14. Oktober 2017 • Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim • 17 Stunden • Preis: 310,– € diabetes zeitung ePaper ist im Web verfügbar BERLIN. Die diabetes zeitung macht nicht nur halt in Ihrem Briefkasten. Auch online sind alle Ausgaben als ePaper jederzeit abrufbar. m Sinne eines lebendigen und modernen I neuen Mediums fährt die diabetes zeitung von Anfang an zweigleisig: als haptische Print-Ausgabe im bewährten Zeitungsformat sowie als digitales ePaper. Das ePaper können Sie bequem und einfach im Internet unter www.ddg.info/diabetes-zeitung und epaper.medical-tribune.de einsehen. Über die Suchfunktion lassen sich die einzelnen Ausgaben bequem nach Themen und Stichworten durchsuchen. Darüber hinaus können Sie die elektronische Ausgabe der diabetes zeitung auch als Android-, iOSoder Microsoft-App auf Ihrem Endgerät Verhaltensmedizinische Grundlagen II • Prof. Dr. Dipl.-Psych. Karin Lange (Hannover) • Dr. med. Torben Biester (Hannover) • Team des Kinder- und Jugendkrankenhauses auf der Bult Diabetes und Soziales, Gesundheitspolitik, Teamarbeit, Qualitätssicherung, Erwachsenenbildung • Prof. Dr. Dipl.-Psych. Karin Lange (Hannover) • Dipl.-Psych. Klaus Martin Rölver (Quakenbrück) Therapie des Diabetes mellitus und dessen Begleit- und Folgeerkrankungen • Dr. med. Rainer Langsch, Diabetologe (Bad Neuenahr) Praxisseminar: Fallvorstellung und -supervision (*) • Prof. Dr. Bernd Kulzer (Bad Mergentheim) digital Kontakt zur Redaktion Per E-Mail an diabeteszeitung@medical-tribune.de mit Ihren Fragen, Wünschen und Anregungen. Natürlich können Sie uns auch per Leserbrief bzw. Fax erreichen – oder Sie rufen in der Redaktion an: Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH, Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden Telefon: (06 11) 97 46-0, Telefax: (06 11) 97 46-303/-373 lesen. Die App finden Sie in Ihrem jeweiligen App-Store unter dem Suchbegriff „Medical Tribune für Ärzte“. Seminar Kurstermin 6b So. 15. Oktober 2017 • Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim • 8 Stunden • Teilnahmegebühr: 155,– € Praxisseminar: Fallvorstellung und -supervision (*) • Prof. Dr. Bernd Kulzer (Bad Mergentheim) (*) Insgesamt müssen lt. Weiterbildungsordnung 25 Std. fallbezogene Supervision durchgeführt werden. * Die Seminargebühr schließt Materialien sowie Getränke und Mahlzeiten während des Seminars ein. ** Alle Seminare werden auch im Rahmen der Weiterbildung zur/m Psychodiabetolog(en)in RP anerkannt. Nähere Informationen: http://www.lpk-rlp.de/mitglieder-service/weiterbildung/erwerb-von-zusatzbezeichnungen.html Bitte melden Sie sich elektronisch auf der Website der AG Diabetes & Psychologie an: www.diabete s-psychologie.de Podologe/in DDG Weiterbildungsort Kurstermine Kursgebühr Diabetes-Akademie Bad Mergentheim Theodor-Klotzbücher-Straße 12 97980 Bad Mergentheim Tel.: 07931 / 80 15 Fax: 07931 / 77 50 diabetes.akademie@diabetes-zentrum.de www.diabetes-akademie.de Akademie für Gesundheitsberufe am Mathias-Spital Frankenburgstraße 31, 48431 Rheine Tel.: 05971/42-1114 Fax: 05971/42-1116 g.westkamp@mathias-spital.de www.afg-rheine.de Akademie für Gesundheitsberufe am Mathias-Spital Frankenburgstraße 31, 48431 Rheine Tel.: 05971/42-1114 Fax: 05971/42-1116 g.westkamp@mathias-spital.de www.afg-rheine.de 13.10. – 15.10.2017 450,– € zzgl. 50,– € Zertifikatsgebühr 22.11. – 24.11.2017 425,– € zzgl. 50,– € Zertifikatsgebühr 14.11. – 16.11.2018 425,– € zzgl. 50,– € Zertifikatsgebühr Anmeldung: Die Bewerbungsunterlagen sind an die jeweilige Weiterbildungsstätte zu senden. Hier erhalten Sie auch Auskunft über das Bewerbungsverfahren. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite auf http://www.ddg.info/weiterbildung/podologin-ddg/kurstermine.html 80-Std.-Kurs Klinische Diabetologie Kurs Termine Tagungsort Köln Kursleiter: Prof. Dr. Stephan Schneider Teil 1: 16.10. – 20.10.2017 Teil 2: 20.11. – 24.11.2017 Kosten: 1 250,– € für beide Kursteile, inkl. Tagesverpflegung und Unterlagen. Noch kein DDG-Mitglied? Überzeugen Sie sich von den Vorteilen! • Sie erhalten stark vergünstigte Eintrittspreise für den Diabetes Kongress und die Herbsttagung • Sie erhalten 10x im Jahr kostenlos die diabetes zeitung der DDG • Als Ordentliches oder Förderndes Mitglied erhalten Sie kostenlos eine der folgenden Zeitschriften: • Diabetologie und Stoffwechsel • Experimental and Clinical Endo crinology & Diabetes • Sie erhalten zu Sonderkonditionen die Zeitschriften: • Der Diabetologe • Diabetes, Stoffwechsel und Herz • FOCUS Diabetes • Diabetes Journal • Sie können sich für die Arzt suche registrieren • Sie nehmen teil am diabetologischen Diskurs und sind immer aktuell informiert St. Vinzenz-Hospital, Köln-Nippes Akad. Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln Merheimer Straße 221−223 50733 Köln Mitglieds- Antrag auch online Ihr Ansprechpartner in der Geschäftsstelle ist: Tatjana Schwarz Tel.: 030 / 3 11 69 37 15 Fax: 030 / 3 11 69 37 20 E-Mail: schwarz@ddg.info Zweck der Gesellschaft ist die Unterstützung der wissenschaftlichen und praktischen Arbeit zur Erforschung, Prävention und Behandlung des Diabetes mellitus insbesondere durch folgende Tätigkeiten: • Vereinigung aller auf dem Gebiet des Diabetes tätigen Forscher, Ärzte, Fachpersonals • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses • Förderung der Forschung in der Diabetologie • Veranstaltung wissenschaftlicher Tagungen • Förderung gesundheitspolitischer Aktivitäten und Interessenvertretung • Öffentlichkeitsarbeit • Aus- und Fortbildung

diabeteszeitung · 2. Jahrgang · Nr. 5 · 23. Mai 2017 Buntes 37 EIN GUTER GRUND ZUM FEIERN! Feiern Sie mit uns ein Jahr diabetes zeitung! Zum Jubiläum verlosen wir eine Wochenendreise für zwei Personen zum EASD-Kongressort 2017: Lissabon! Inklusive Flug und zwei Übernachtungen. So einfach geht´s: Spielen Sie eine Runde Black Jack am Stand der DDG. Wenn Sie den Croupier schlagen, dürfen Sie am Gewinnspiel teilnehmen. Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Geschenk. Besuchen Sie uns STAND DF1/HALLE A1 BLACK-JACK-GEWINNSPIEL AM DDG-STAND Spielzeiten: MI, 24.5.17 – FR, 26.5.17: 9:00–17:00 Uhr SA, 27.5.17: 9:00–11:00 Uhr Mit gerade einmal 60 Metern ist die Herbertstraße zwar die bekannteste, aber auch die kürzeste Straße in Hamburg. www.radiohamburg.de Wussten Sie schon? Hamburg hat mehr Brücken als Venedig, Amsterdam und London zusammen. www.radiohamburg.de Grüne Wasserstadt 16 % des Stadtgebietes Hamburgs sind Grün- und Erholungsflächen, 8 % sind Wasserflächen. Das ist Bundesspitze. Auch die Luft ist hier erheblich sauberer als in anderen Großstädten in Deutschland. www.hamburg.de Spionage live Im Hamburger Hafen liegt das größte nicht-nukleare Spionage-U-Boot der Welt. 30 Jahre stand die U434 im Dienst der russischen Marine, mittlerweile hat sie aber ausgedient und kann besichtigt werden. www.hamburg.de GUT VERSORGT VON WEGEN ÄRZTEMANGEL – IN HAMBURG VERSORGEN 222 ÄRZTE JE 100 000 EINWOHNER, DER BUNDESDURCHSCHNITT LIEGT BEI 160 ÄRZTEN JE 100 000 EINWOHNER. BEI DEN KRANKENHAUSBETTEN LIEGT HAMBURG IM BUNDESDURCHSCHNITT; 64 BETTEN STEHEN JE 10 000 EINWOHNER ZUR VERFÜGUNG. www.hamburg.de Angela Merkel ist gebürtige Hamburgerin. Ihre Eltern zogen erst einige Wochen nach ihrer Geburt in die DDR. www.radiohamburg.de HAMBURG Fotos: fotolia/JiSign, fotolia/pure-life-pictures, fotolia/pico, thinkstock

MTD_DDG_2016_05