Aufrufe
vor 3 Monaten

GALABAU PRAXIS April 2015

28 28 Video:

28 28 Video: Rollrasenverlegung im Audi Sportpark Ingolstadt Was tun bei Pilzen im Rasen? Im Sommer entstehen oft braune Hutpilze mitten im Rasen. Sie sehen zwar nicht schön aus, sind aber ein gutes Zeichen für eine intakte Bodenbiologie. Die Pilze treten im Sommer speziell nach feuchtheißem Wetter (Gewitter) auf. Nach einer Zeitspanne von 14 Tagen verschwinden sie ohne externen Eingriff ganz einfach wieder. Richtig Düngen leicht gemacht mit dem praktischen Düngerservice! Richtig düngen & mähen: Wer sicher gehen will, dass der Rasen den ganzen Sommer über in sattem, dichten Grün erstrahlt, sollte darauf achten, ihn regelmäßig zu düngen und zu mähen. Im Sommer ist die dritte Düngung fällig. Ein schöner Rasen benötigt mindestens vier Düngungen pro Jahr und sollte idealerweise einmal pro Woche gemäht werden. Für optimale Ergebnisse sorgen scharfe Messer und eine Schnitthöhe von mindestens 3 cm – besser 3,5 bis 5 cm.

29 Video: Rasenverlegung im Privatgarten Mondphasen beachten! Der Mond übt auch auf Pflanzen großen Einfluss aus. So gibt z. B. besonders wirkungsvolle Tage für das Ansäen, Wässern oder Düngen. Diese stehen Tag für Tag im Rasenpflegekalender von Schwab. Den hilfreichen Kalender mit den Mondterminen und vielen zusätzlichen Tipps rund um die Rasenpflege gibt es ab sofort auch als praktische Gratis- App für Smartphones und Tablets im Apple- und Google-Store. Einfach nach „Rollrasen“ suchen und downloaden. WEITERE INFORMATIONEN: ► Schwab Rollrasen ► www.schwab-shop.de ► Gartenrasen ► Video: Rollrasenverlegung im Audi Sportpark Ingolstadt ► Video: Rasenverlegung im Privatgarten ► Factsheet

FBB eNEWS 03-2018
FBB eNEWS 11 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 03 2017