mit den augen des jägers kroatien - Business

business.croatia.hr

mit den augen des jägers kroatien - Business

2

3

einst wirklich Inseln und man konnte tatsächlich auf ein blaues

Meer blicken. Im Naturpark Papuk, einem mit Wald bewachsenen

Gebirge, das mit anderen die Gebirgskette Slawoniens bildet, kann

man nach einer kurzen, angenehmen Wanderung noch Fossilien

uralter Meerestiere im Felsgestein des geologischen Naturdenkmals

Rupnica finden.

Von der Kette, die von Slawoniens Gebirgen Psunj, Papuk, Krndija,

Dilj und Požeška gora gebildet wird, ziehen sich die Laubwälder in

die Täler der beiden Flüsse Drau und Save hinab. Das Tal zwischen

den Bergen ist seit der Antike als Vallis aurea, oder als goldenes Tal

bekannt. Die aufgezählten Gebirge waren schon immer voller Leben.

Die Menschen wussten das und sie jagten. Wer genug Fantasie

hat, kann den Leibeigenen hören, wie er seinem adeligen Herrn den

Fuchs oder den Fasan vor die Flinte treibt. Dies gehörte in der Regel

zum traditionellen Herbstvergnügen der Feudalherren, nachdem

die letzten Trauben in den Weinbergen gelesen und das Fleisch für

den Winter vorbereitet war und bereits in den Räucherkammern

hing. Weiter unten hört man das Bellen des Hundes, der die Ente

aus dem Gras aufgestöbert hat und auf die Belohnung seines Herrchens

wartet.

jagdverband der region

požega-slawonien

Dalmatinska 14, 34 000 Požega

Telefon: +385 (0) 34 274 173

Telefax: +385 (0) 34 274 173

jgrabusi@inet.hr

wild für die kommerzielle jagd

Reh (Capreolus capreolus L.)

Wildschwein (Sus scrofa L.)

Rothirsch (Cervus elaphus L.)

Damhirsch (Dama dama L.)

Mufflon (Ovis aries musimon Pall.)

Fasan (Phasianus sp. L.)

Wachtel (Coturnix coturnix L.)

Feldhase (Lepus europaeus Pall.)

1, 2, 3 u. 4 Das an Fauna und Naturattraktionen

reiche Gebirge Papuk

5 Der auf dem Papuk weit verbreitete

Fuchs ist sehr wichtig für die Erhaltung

des biologischen Gleichgewichts

jagdverband der region

virovitica-podravina

Pavla Radića 2, 33 000 Virovitica

Telefon: +385 (0) 33 801 486

Telefax: +385 (0) 33 722 457

virovitica@hls.t-com.hr

wild für die kommerzielle jagd

Rothirsch (Cervus elaphus L.)

Wildschwein (Sus scrofa L.)

Reh (Capreolus capreolus L.)

Wachtel (Coturnix coturnix L.)

Fasan (Phasianus sp. L.)

Stockente (Anas platyrhinchos L.)

Blässhuhn (Fulicula atra L.)

Waldschnepfe (Scolopax rusticola L.)

Saatgans (Anser fabalis Latham.)

Feldhase (Lepus europaeus Pall.)

Fuchs (Vulpes vulpes L.)

Dachs (Meles meles L.)

Wildkatze (Felis silvestris Schr.)

37

4 5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine