mit den augen des jägers kroatien - Business

business.croatia.hr

mit den augen des jägers kroatien - Business

2

3

alle Halssehnen durchtrennte. Der Franziskaner Franz Schwaiger

schreibt unter seinem Kupferstichporträt: Das unbändige Tier

erfasste ihn mit dem Hauer und zerriss ihm den Lebensfaden. Bethlen

wundert sich im letzten Satz, wie es kommen konnte, dass ein

solcher Held nicht geschossen und nicht zugestochen hat, obwohl er

Gewehr und Schwert bei sich hatte.

Als sich Ban Nikola an die Spitze der kroatischen und ungarischen

Feudalherren gestellt hatte, die mit dem Frieden von Eisenburg

(ungarisch Vasvár) nicht einverstanden waren, weil er die Siege und

Opfer im Türkenkrieg (1663 - 1664), den Kampf um die Erhaltung des

Landes, die Identität, die feudalen Erbrechte und den Ritterstand

ignorierte, stirbt er wie der altgriechische Gott Adonis. Wer könnte

heute wissen, ob ihm das traurige Schicksal des eifersüchtigen

Kriegsgottes Ares, des Geliebten der Aphrodite, bestimmt war,

oder ob er das Opfer der Rache der leidenschaftlichen Jagdgöttin

Artemis wurde... Das Kochbuch des Grafen Nikola Zrinski, sowie

auch andere kroatische Kochbücher für Wildgerichte, tragen in

vielerlei Hinsichten zur Popularisierung der Jagd als Sport bei, aber

auch zur Kreativität in der Küche und letztendlich zum Genuss des

Verzehrens von Wildfleisch, das nach traditioneller Zubereitung zu

einer fantastischen Spezialität wird.

das wildschwein (Sus scrofa L.)

jagd:

Keiler, Frischling und Überläufer

–ganzjährig

Bache – vom 1. Juli bis 31. Januar

1 Das Kochbuch des Grafen Zrinski

enthält auch zahlreiche Rezepte für

Wildgerichte

2 u. 3 Die Jagd und die Wildgastronomie

sind häufige Motive auf Kunstgemälden

und Utensilien

4 Einige der im 17. und 18. Jahrhundert

zubereiteten Wildgerichte werden heute

wieder zubereitet und serviert

jagdverband der region međimurje

Ljudevita Gaja 35, 40 000 Čakovec

Telefon: +385 (0) 40 390 869

Telefax: +385 (0) 40 390 868

ls.medjimurske@hls.t-com.hr

wild für die kommerzielle jagd

Reh (Capreolus capreolus L.)

Wildschwein (Sus scrofa L.)

Rothirsch (Cervus elaphus L.)

Feldhase (Lepus europaeus Pall.)

Fasan (Phasianus sp. L.)

Rebhuhn (Perdix perdix L.)

Waldschnepfe (Scolopax rusticola L.)

Wachtel (Coturnix coturnix L.)

Stockente (Anas platyrhynchos L.)

Blässhuhn (Fulicula atra L.)

Saatgans (Anser fabalis Latham.)

Fuchs (Vulpes vulpes L.)

Dachs (Meles meles L.)

49

4

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine