Motocross Enduro Ausgabe 09/2019

mce71

Alfredo Gomez, Manuel Lettenbichler

und Graham Jarvis (v.l.)

Manuel Lettenbichler gewinnt

Red Bull Romaniacs

Ein langgehegter Traum wurde für den 21-jährigen Manuel Lettenbichler

bei der Red Bull Romaniacs „Sweet 16“ Edition in Sibu wahr. Nach 571 Kilometern

eroberte der Deutsche den obersten Treppchenplatz. Zehn Jahre

zuvor war dieses Kunststück seinem Vater Andreas ebenfalls gelungen.

Auf die Plätze verwies der Youngster keine Geringeren als Alfredo

Gomez und Graham Jarvis. • Fotos: Redbull Romaniacs

Ergebnis - Red Bull Romaniacs - 30.7.-3.8.2019 - Gold Class: 1. Manuel Lettenbichler, D, KTM,

20:39:51 h; 2. Alfredo Gomez, E, Husqvarna, +2:24; 3. Graham Jarvis, GB, Husqvarna, +12:21;

4. Taddy Blazusiak, PL, KTM, +45:45; 5. Jonny Walker, GB, KTM, +50:49; 6. Billy Bolt, GB,

Husqvarna, +2:36:43; 7. Mario Roman, E, Sherco, 2:56:34; 8. David Cyprian, CZ, KTM, +3:08:42;

9. Pol Tarres, E, Husqvarna, +4:02:39; 10. Josep Garcia, E, KTM, +4:28:35.

Manuel mit

Papa Andreas

Lettenbichler

enduro-WM-Termine 2020

17.-19.4. Marco de Cavaneses/P; 24.-26.4. Spanien, Ort noch offen;

5.-7.6. Spoleto/I; 12.-14.6. Hungaroring/H; 17.-19.7. Saaremaa/EST;

24.-26.7. Skovde/S; 18.-20.9. Requista/F; 16.-18.10. Zschopau/D.

Weitere Magazine dieses Users