Motocross Enduro Ausgabe 09/2019

mce71

Mit einem abwechslungsreichen

Rennprogramm sorgte der MSC Aichwald

für spannenden Motocrosssport.

Nachdem der DMV motocrossshop.de

Ladies Cup bereits am

Samstag ausgetragen wurde, kämpften

am Sonntag die Amateure im

DMV BRC MX 2-Takt Cup, die Junioren

in der Deutschen Meisterschaft 85

ccm und die Seitenwagen-Asse um

Meisterschaftspunkte.

Siegerehrung DMV Ladies Cup (v.l.): Anne Borchers, Larissa Papenmeier, Alicia Reitze, Kim Irmgartz

und Kristyna Vitkova • Foto: Oliver Stilz

In der Seitenwagenklasse führte kein Weg an

den Tabellenführern Petr Kolencik/Matej

Hejhal aus Tschechien vorbei. Mit zwei souveränen

Laufsiegen heimsten sie weitere 50

Punkte für die Meisterschaft ein. Adrian Peter

aus Marburg mit seinem tschechischen Beifahrer

Miroslav Zatloukal konnte sich einen 2. und

einen 3. Rang sichern und wurde damit Zweiter

der Tageswertung. Das Duo Fabian Hofmann/

Bruno Kälin aus der Schweiz steigerte sich im

zweiten Umlauf deutlich – nach einem 7. Rang

im ersten Lauf kamen sie nach hartem Kampf

mit Peter/Zatloukal als Zweite ins Ziel. Ebenfalls

deutlich besser kam MSC-Clubfahrer Tobias

Blank mit seinem französischen Beifahrer

Alexandre Tourbier im zweiten Lauf zurecht.

Nach dem 9. Rang im ersten Lauf verpassten

sie als Vierte nur knapp das Podium. In der Tageswertung

reichte es zum 6. Platz. Umgekehrt

erging es dem MSCler Michael Klooz im Boot

von Christian Sieber. Sie zeigten im ersten

Rennen mit dem 5. Platz eine starke Vorstellung,

im zweiten Lauf reichte es nur zu Rang 9,

was Platz 8 der Tageswertung bedeutete.

Bei den Junioren mit ihren 85-ccm-Maschinen

trumpfte Valentin Kees aus Schwabniederhofen

stark auf. Auch er konnte beide Umläufe für

sich entscheiden, Maximilian Werner aus Jena

wurde mit zwei 3. Plätzen Tageszweiter. Der

Landshamer Sebastian Meckl konnte sich nach

dem 5. Rang im ersten Lauf mit einem 2. Platz

noch den 3. Tagesrang sichern. Der Meisterschaftsführende

Collin Wohnhas aus Lauterstein

landete punktgleich mit Meckl auf dem 4.

Rang.

Im DMV BRC MX 2-Takt Cup gab es einen Zweikampf

um den Tagessieg. Der Urbacher Moritz

Start der Seitenwagenklasse (vorne # 7 Christian

Sieber und Michael Klooz) • Foto: Jens Körner

Schittenhelm und Nico Müller aus Bruchsal lieferten

sich erwartungsgemäß ein Duell – mit

dem besseren Ende für Schittenhelm. Der

musste sich im ersten Lauf nach einem mäßigen

Start erst durchs Feld kämpfen. Müller enteilte

der Meute und fuhr einen deutlichen Sieg

ein. Im zweiten Lauf drehte Schittenhelm den

Spieß um – Müller lag zunächst in Führung,

strauchelte aber und musste Schittenhelm ziehen

lassen. Bei Punktgleichheit der beiden

gab das bessere Ergebnis im zweiten Lauf den

Ausschlag für Schittenhelm. Dritter der Tageswertung

wurde mit zwei 4. Rängen der Heidenheimer

Mike Hartmann. Die beiden MSC-Clubfahrer

Lukas Riedißer und Louis Hahn zeigten

als Tagesneunter bzw. -zwölfter eine starke

Vorstellung.

• Text: Jochen Beck/Karl Kurrle (MSC Aichwald)

MX-DM - Seitenwagen - 9. Lauf - Aichwald - 20./21.7.2019

Gesamtergebnisse:

DM + Pokal Seitenwagen: 1. Petr Kolencik/Matej Hejhal, CZ,

WSP; 2. Adrian Peter/Miroslav Zatloukal, D/CZ, WSP; 3. Fabian

Hofmann/Bruno Kälin, CH, WSP; 4. David Bolliger/Meinrad

Schelbert, CH, VMC-KTM; 5. Tim Prümmer/Tobias Lange, VMC;

6. Tobias Blank/Alexandre Tourbier, D/F, VMC; 7. Heiko Müller/

Pirmin Hofmeier, WSP; 8. Christian Sieber/Michael Klooz,

WHT; 9. Eddie Janecke/Gordon Bothur, WSP; 10. Martin Walter/

Philipp Reimann, WSP.

dmsj-Meisterschaft - 85 ccm: 1. Valentin Kees, KTM; 2. Maximilian

Werner, Suzuki; 3. Sebastian Meckl, KTM; 4. Collin Wohnhas,

KTM; 5. Nils Weinmann, KTM; 6. Richard Stephan,

Husqvarna; 7. Justin Rock, Husqvarna; 8. Lukas Baumann,

KTM; 9. Lucas Schwarz, KTM; 10. Noel Schmitt, Husqvarna.

DMV MX Ladies Cup: 1. Larissa Papenmeier, Yamaha; 2. Anne

Borchers, Suzuki; 3. Alicia Reitze, Yamaha; 4. Kim Irmgartz,

Honda; 5. Kristyna Vitkova, Yamaha; 6. Lisa Guerber, Honda; 7.

Celine Chantal Abel, KTM; 8. Carmen Allinger, Yamaha; 9. Alexandra

Massury, KTM; 10. Selina Schittenhelm, KTM.

DMV BRC 2-Takt Cup: 1. Moritz Schittenhelm, GasGas; 2. Nico

Müller, TM; 3. Mike Hartmann, Husqvarna; 4. Sebastian Thum,

Yamaha; 5. Lukas Streichsbier, GasGas; 6. Tobias Gnann, Yamaha;

7. Dirk Felix Sigmund, Yamaha; 8. Lukas Pfeifer,

Husqvarna; 9. Lukas Riedißer, Husqvarna; 10. Cedric Schick,

Yamaha.

MOTOCROSS ENDURO 59

Weitere Magazine dieses Users