Aufrufe
vor 3 Monaten

Zum weissen Kreuz

Zum weissen Kreuz

Jack Paul Anton Jack

Jack Paul Anton Jack Lisbeth Jack Anton Paul Anton Paul Jack Jack Anton Paul Lisbeth Max Paul Jack Lisbeth Zum weissen Kreuz Eine öffentliche Mission ist eine öffentliche Mission. Jetz nimmsch nid der Blind! Was wosch go pfuuse? Bysch schliesslech gwält. Syt so guet, myni Herre, Herr Schranz… Morn isch o wieder e Tag. Aber hüt isch hüt, Lisbeth! Und wie! Manne, jetz wird mal gfyret. O by üs wieder mal einisch z' grächtem! Aaständig gfyret, Lisbeth, jawohl! Itz geit o by üs mal wieder öppis. mit Paul und Anton. Max, mir gratuliere dir! schenkt Schnaps nach. Bschliess das Restaurant, Lisbeth. Lisbeth schliesst die Türe ab. E suberi, mehr aus erfröjlechi… E richtig gfröiti Sach, myni Herre und Dame natürlech. * So, de hei mer wieder e Lehrer. Die nächschti Rundi spändiere ig. Aber, es isch doch Polizeistund. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. Hie befähle mir de Schroter, was si z'tüe hei und was nid. Das «Weisse Kreuz» isch kes öffentlichs Hus, wenns mal bschlosse isch und der Landjeger lö mer numme no ine, wenn er d' Uniform abzieht vorusse… Das ischt ein Wort. Manne, vo Guettanne und Umgebung… hält Max zurück. Süsch eifach mir z'lieb, Herr Schranz. - 47 -

Anton Max Lisbeth Lisbeth Jack Paul Anton Jack Paul Paul Täjch wou täjch, die nächschti isch e aaständige Rundi, gspändiert vor Wirti persönlich. gibt Lisbeth einen Kuss. Max. trinkt und umarmt Max. Lisbeth. Jack, Paul und Anton singen. Wenn ig nume wüsst, wo d's Vogel-Lisi wär, Wüsst ig ou, wo Adelbode wär. Adelbode lyt im Bärner Oberland, Und d's Bärner Oberland isch schön, ja schön, Ja, d's Oberland! Ja, d's Oberland isch schön… Üse neu Herr Lehrer, är hett no öppis z' guet, hinecht. Teresa chumm mit! S'gitt no Arbeit. Lisbeth geht mit Teresa Richtung Küche. Max setzt sich wieder und spielt allein mit den Karten. Jack, Anton und Paul trinken Schnaps. Vo jetz wäg geits uf d' Spese, ischt das ein Vorschlag? Das ischt ein einstimmiger Beschluss der Schulkommission. Da gytt's nüt z'hueschte. Das hingäge wett ig o meine. Würd säge, die wäri scho rächt. singt. Wenn ig nume wüsst, wie d's Lisi z' vogle wär. * Teresa kommt mit einer kalten Platte, stellt sie auf den Tisch und schneidet Würste auf. Jack, Anton und Paul starren Teresa an. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. Mh! So nes Schätzeli, so nes chnuschprigs, ofefrüsches Gipfeli! Jack greift zu, Teresa bedient Max mit Wurst. Jack zieht am Bändel von Teresas Schürzchen, nimmt es ihr ab und bindet es sich selber um. Dem ungeachtet, bemüht sich Teresa, alle zu bedienen. - 48 -

Sektionen Sezioni - Weißes Kreuz
Hotel Prospekt (2 16 MB) - Hotel Weisses Kreuz Feldkirch
Identität und Intimität In Konflikten beistehen - Weißes Kreuz
BRD beim Flug- fest „Air Show – Flügel der Welt ... - Weißes Kreuz
Identität und Intimität In Konflikten beistehen - Weißes Kreuz e.V.
Wer trauert um 303 tote Babys täglich?* - Weißes Kreuz e.V.
Weißes Kreuz Zeitung Ausgabe 54 - lebenswert-im-alter.de
Gourmetschwarm: Ein Wandeldinner gewürzt mit Kräutern und Gedichten - der Flyer 2016
Menuvorschlaege Weisses Kreuz - Hotel Weisses Kreuz Bergün
landesrettungsverein weisses kreuz vereinsordnung - Weißes Kreuz
info@weisses-kreuz-neuenburg.de - Hotel-Restaurant Weisses Kreuz
Unser Haus.pdf - Hotel-Restaurant Weisses Kreuz
info@weisses-kreuz-neuenburg.de - Hotel-Restaurant Weisses Kreuz
Hirschensaal & Stüble - Hotel Weisses Kreuz
Mediadaten Weisses Kreuz - Bundes-Verlag