Aufrufe
vor 1 Woche

Mobile Maschinen 2/2018

Mobile Maschinen 2/2018

16

16 Mobile Maschinen 2018/02 www.mobile-maschinen.info

IDENTITÄT Das preisgekrönte Design des Weycor- Radladers AR250e von Atlas Weyhausen ist das Ergebnis eines engen interdisziplinären Entwicklungs prozesses. Der Designer war von der ersten Minute an in die Entwicklung mit eingebunden. Eine der Hauptaufgaben war es, für eine sichtbare Markenidentität zu sorgen. Exemplarisch hierfür sind Kabine, Motorhaube und das Gegengewicht. Sie stellen am Radlader die markantesten Elemente dar und geben der Maschine ein unverwechselbares „Gesicht“. So resultiert beispielsweise die Linienführung der Motorhaube aus der Weycor- Formphilosophie. Bei der Kabinengestaltung spielt Ergonomie die wichtigste Rolle: Die Kabine soll vor allem übersichtlich und modern sein, dabei gleichzeitig reduziert auf das Wesentliche. Im Zentrum des Entwicklungsprozess stehen jederzeit die Fragen „Was braucht der Fahrer?“ und „Welche Features erwartet der Käufer?“ Der Spagat: Design, Wirtschaftlichkeit und Produzierbarkeit zu vereinen. Mit dem AR250e haben die an der Entwicklung beteiligten Parteien eine leistungsstarke Maschine entwickelt, die den Anspruch an Komfort und Kraft bei höchster Effizienz erfüllt. www.lumede.de www.weycor.de www.mobile-maschinen.info Mobile Maschinen 2018/02 17