Aufrufe
vor 1 Woche

Mobile Maschinen 2/2018

Mobile Maschinen 2/2018

ETHERNET-KAMERA READY

ETHERNET-KAMERA READY FOR SMART WAREHOUSING Optimale Sicht bei Maschinen und Fahrzeugen sorgt für mehr Sicherheit und Effizienz in Lagern und Distributionszentren. Aus diesem Grund sind Kameras an Gabelstaplern und anderen Lagerfahrzeugen, aber auch an Lkw, landwirtschaftlichen Fahrzeugen, Hebekränen und Baumaschinen unverzichtbar. Die schnelle und stoßfeste EMOS Ethernet- Kamera von Orlaco hilft dabei. Weltweit werden immer mehr Industriefahrzeuge mit Ethernet ausgestattet. Dadurch können neue intelligente Anwendungen eingesetzt werden. Sie alle sollen für mehr Sicherheit, Effizienz und Ergonomie sorgen. Orlaco bietet mit seiner EMOS eine vielfältig einsetzbare Ethernet-Kamera für Smart-Warehouse-Anwendungen. Die EMOS ist in den Ausführungen Fast Ethernet, 100BASE-TX, und BroadR-Reach, 100BASE-T1), erhältlich. Orlaco ist der weltweit führende Anbieter für Kameramonitore für mobile Industriefahrzeuge. Das Unternehmen produziert jährlich mehr als 120 000 Kameras, Sichtsysteme und Monitore. Circa 70 % davon werden direkt an die weltweit größten Erstausrüster geliefert. Konzeption, Konstruktion, Fertigung und Tests der Kameramonitorsysteme sowie des Zubehörs erfolgen gemäß höchsten internationalen Qualitätsstandards in den Niederlanden. EINSATZ UNTER WIDRIGEN BEDINGUNGEN Die EMOS wurde speziell für den Einsatz unter besonders widrigen Bedingungen entwickelt. Die Kamera ist stoßfest (50 G), schwingungsfest (15 Grms bei Frequenzen zwischen 24 und 2 000 Hz) und widersteht Temperaturen zwischen – 40 und + 85 °C. Sie verfügt über ein Aluminiumgehäuse aus Zweikomponentenverguss und ist vollständig wasserdicht (IP68/ IP69k). Dadurch ist die Kamera bestens für Industrieumgebungen bis hin zu Kühlhäusern geeignet. Die Kamera überzeugt durch ihre kompakten Abmessungen von 55 × 60 × 24 mm, ihr geringes Gewicht von 150 g und den niedrigen Stromver- 54 Mobile Maschinen 2018/02 www.mobile-maschinen.info

Am Lagerfahrzeug dient das Modell als Rückfahrkamera, aber auch am Gabelträger kann es Verwendung finden brauch von unter 2 W. Sie lässt sich optimal in Onboard-Computersysteme integrieren und besticht durch HD-Bildqualität bei einer Startzeit unter 2 s und einer Latenz von 48 ms (Systemlatenz ca. 90 ms). VIELFÄLTIGE ANWENDUNGEN HD-Auflösung und die extrem kurze Latenz ermöglichen den Einsatz intelligenter Technologien – mit Kamerabildern, die bisher bei mobilen Industriefahrzeugen undenkbar waren. Die EMOS-Ethernet-Kamera bietet Optionen wie Echtzeit-Remote- Ansicht, Bilderkennung und 360°-Rundumsicht. Die Kamera ist u. a. für den Einsatz an Gabelstaplern, Lkw, Hebekränen und Baumaschinen geeignet. Das Modell EMOS kann am Gabelträger eines Lagerfahrzeugs montiert oder als Rückfahrkamera verwendet werden. Dies sorgt vor allem in Lagern und Distributionszentren für mehr Sicherheit und Effizienz. Durch bessere Sicht lassen sich zudem Schäden sowie Maschinen- und Warenausfälle reduzieren, was wiederum die Kosten senkt. Ein weiterer Vorteil sind der erhöhte Komfort und die besseren Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter. Sie können direkt am Monitor die Lage beurteilen. NAHTLOSE EINBINDUNG Die EMOS lässt sich im Handumdrehen mit robusten Mobilcomputern verbinden, die bereits häufig bei Lagerfahrzeugen zum Einsatz kommen. Da die Ethernet-Kamera mit bereits vorhandenen Displays gekoppelt werden kann, ist ein zusätzliches Display im Lagerfahrzeug überflüssig. Gerade bei kompakten Lagerfahrzeugen ist dies von Bedeutung, da zusätzliche Displays die Bewegungsfreiheit und die Sicht einschränken. Orlaco präsentiert die EMOS, das Modell für Lager und Distributionszentren, vom 23. bis 27. April auf der CeMAT in Hannover am Stand L17 in Halle 26. Eines der zentralen Themen der Messe ist das Konzept „Smart Warehouses“. Dabei geht es vor allem um das Zusammenwirken zwischen Mensch, intelligenten Maschinen und Technologie. Die EMOS-Ethernet-Kamera dürfte dabei eine wichtige Rolle spielen. Das Gerät kann per IP-Technologie mit IP-Netzwerken verbunden werden. www.orlaco.de ZUSATZINHALTE IM NETZ Hier finden Sie Videos typischer Anwendungsfälle der Orlaco-Kamerasysteme. http://bit.ly/OrlacoVid STÄRKE STAHLGÜRTELREIFEN FÜR HÖHERE LANGLEBIGKEIT UND STÄRKE GALAXY ist die bevorzugte Wahl von Erstausrüstern und Marktführer für Industrie- und OTR-Reifen mit einem vollständigen Portfolio an Profilen für jede Anwendung. GALAXY-Reifen sind stärker und bieten eine höhere Produktivität: Wenn Ihr Job Höchstleistungen verlangt, ist GALAXY die intelligente Wahl. Alliance Tire Europe BV, De Entree 59, 1101 BH Amsterdam Zuidoost, The Netherlands Tel: +31 (0) 20 2184 770 • Fax: +31 (0) 20 2184 771 • info.europe@atgtire.com • www.atgtire.com