Johann Lafer - Hhollatz.de

hhollatz.de

Johann Lafer - Hhollatz.de

Parmesan-Blinis und süÿ-scharfe Ingwer-Brombeeren

Für 2 Personen:

40 g Parmesan 1 Chilischote 50 g Salatblätter

100 g Brombeeren 1 EL Rotweinessig 1 EL Blütenhonig

2 Eier 2 EL Mehl 1 TL Backpulver

10 g frischer Ingwer 1 EL Sonnenblumenöl 1 EL Butterschmalz

Salz

weißer Pfeffer

Ein Ei trennen. Anschließend den Parmesan reiben und mit einem Ei, dem Eigelb, Mehl und

Backpulver verrühren und den Teig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Salate putzen, waschen und

trocken schleudern. Die Brombeeren abbrausen und verlesen. Die Chilischote längs halbieren,

entkernen und eine Chilihälfte in Streifen schneiden. Den Ingwer fein reiben und zusammen

mit dem Honig und dem Chili in einem Topf erwärmen. Das Ganze mit dem Essig ablöschen

und die Brombeeren in dem entstandenen Sirup glasieren. Anschließend den Sirup mit Salz

und Pfeffer abschmecken. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Parmesanteig

portionsweise kleine Blinis goldbraun ausbacken. Die Salatblätter mit den Brombeeren und den

Parmesan-Blinis auf Tellern anrichten und mit dem Sirup garnieren.

Johann Lafer am 20. August 2010

∞∞∞∞∞∞∞

Es gibt viele Gründe für eine Scheidung,

aber der Hauptgrund ist und bleibt die Hochzeit.

Jerry Lewis (*1926)

∞∞∞∞∞∞∞

Wie alt man geworden ist,

sieht man an den Gesichtern derer, die man jung gekannt hat.

Heinrich Böll (1917-1985)

∞∞∞∞∞∞∞

Verschiebe nicht auf morgen,

was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.

Mark Twain (1835-1910)

∞∞∞∞∞∞∞

Schenken heißt, einem anderen etwas zugeben,

was man selbst am liebsten behalten möchte.

Selma Lagerlöf (1858-1940)

∞∞∞∞∞∞∞

Es hat keinen Zweck, hinter den Ausnahmen nach irgendwelchen Regeln zu suchen!

B. Zwetanow

159

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine