Willkommen in Schermbeck

drmagdanz

Schermbeck ist immer eine Reise wert - in die Region auf der Nahtstelle zwischen Niederrhein, Münsterland, Ruhrgebiet und Westfalen. Hier erwartet Sie auf 111 Quadratkilometern viel ursprüngliche Natur, verschiedene Kulturlandschaften, die es zu entdecken gilt, viel Platz für sportliche Aktivitäten und ein kulinarisches Angebot, das Sie in einer so kleinen Gemeinde überraschen wird. Kommen Sie für einen Besuch, ein Wochenende oder für Ihren Urlaub zu uns! Wir freuen uns auf Sie!

34

Natur erleben

Verzaubernde

Urwüchsigkeit in der

Wacholderheide Loosenberge

MÄCHTIGE EICHEN ÜBERRAGEN DEN RUNDWEG DURCH DAS NATURSCHUTZ-

GEBIET LOOSENBERGE UND ALTE WACHOLDERBESTÄNDE ERINNERN AN EINE

ZEIT, ALS HIER SCHAFE GEWEIDET HABEN UND DIE LANDSCHAFT LICHT UND

WEITGEHEND FREI VON BÄUMEN HIELTEN. HUTEEICHEN, MÄCHTIGE SOLITÄR-

BÄUME SIND ECHTE HINGUCKER UND HABEN DER BEWEIDUNG GETROTZT.

Das umzäunte Naturschutzgebiet Loosenberge

im Ortsteil Damm liegt zwischen der Bundesstraße

58 und den Lippeauen. Wer durch

das Holztor eintritt, ist mit einem Schlag in

einer anderen Welt. Der weiche, nachgiebige

Heideboden dämpft den Schritt, hohe Gräser

runden alle Konturen in Bodennähe ab, als

würde eine Schicht Nebel über der Grasnarbe

liegen. Da heraus erheben sich mächtige

Wacholderbüsche in Baumhöhe. Ihr Vorteil:

Sie sind ungenießbar für Weidevieh. Immer

wieder stehen auch hohe Kiefern und Eichen

dazwischen. Da sie nicht mit anderen

Bäumen um das Licht konkurrieren muss-

ten, wachsen schon in Bodennähe mächtige

Äste aus dem Stamm, die teilweise sogar auf

dem Boden aufliegen. Sie sind beliebte Fotoobjekte

und laden zum Träumen ein. Wo,

wenn nicht hier, hausen vermutlich Zwerge

zwischen den Wurzeln und sind Naturgeister

in der Dämmerung unterwegs.

Früher waren Heiden wie die Dammer

Wacholderheide üblich. Heute sind sie durch

Aufforstung kaum noch zu finden. Die sandige

Dünenlandschaft, die an der Grenze zu

Hünxe liegt, ist ein selten gewordenes Relikt

und ein lohnenswertes Ziel für einen Ausflug.

Weitere Magazine dieses Users