Aufrufe
vor 9 Monaten

Muttermal (gekürzt)

Muttermal (gekürzt)

Klotz Klara Klotz Klara

Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Das Muttermal Psychiater. Denkt man der treibt sich bei den Frachtern im Hafen rum, dabei steht der mit offenen Hosen… Klotz, du bist krank. Du brauchst einen Psychiater. Ich brauche keinen Psychiater. Ich brauche dich. Still! Hörst du? Eine Maus? Nichts. Kichert. Darf ich jetzt schlafen? Ich sah dich eben mit offenem Hosenstall in der Peep- Show. Die eine tat genau so cool wie du. Heisst das nicht «Hosenladen»? Kriegst du wenigstens kein Aids dabei. Oh, dummer Klotz. Willst du dich wirklich von mir trennen? Ich bitte dich. Seit der Spätausgabe der Tagesschau erklärst du mir, dass unsere Flugversuche nur scheitern können, dass wir unsere Chance verpasst haben, kommst dann runter zu «wir sollten uns einmal eine zeitlang nicht sehen», und jetzt fragst du mich, ob ich mich wirklich von dir trennen wolle. Ich schaff' das doch alleine alles nicht. Und dieses Bewusstsein, auch schon wieder in einer Beziehung zu scheitern. Und nächste Woche die Aufnahmeprüfung. Aber der Klotz schläft natürlich wieder weg. Ich schlafe nicht. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. Klar. Was habe ich gesagt? Dass du Angst hast. Was soll ich bloss tun? Die Rollen lernen. In München konntest du nicht mal die Texte auswendig. Klotz, mir geht es schlecht. - 37 -

Klotz Klara Klotz Klara Klotz Klara Klara Klotz Klara Klotz Klara Dauernd hast du eine Gefühlslage als Entschuldigung zur Hand. Wenn es mir verdammt noch mal hundemies geht. Was habe ich dir getan? Man darf doch noch von einem Freund erwarten dürfen... Habe ich das Recht, zu sagen, ich sei hundemüde und kaputt? Aber ob es stimmt? Das entscheide doch ich. Du glaubst mir doch auch nicht, wenn ich sage, ich hätte Kopfschmerzen. Ein Mädchen stand im Regen, wusste weder ein noch aus, stand zwischen Tür und Angel, war nackt und ohne Segen, ein Mädchen stand im Regen. Geht in die Küche. Und wurde nass. schreit hysterisch. Gottverdammte Kacke! Was ist denn? Die Falle. In der verdammten Falle auf dem Kühlschrank streckt eine gottverdammte Maus ihren toten Hintern raus. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 38 -

01.01.2010 gekürzte Anlaufstellenliste - Startercenter NRW
Frau Dr. S. Koeppen, Universität Essen - gekürzt-
Stand Januar 2012 gekürzte Anlaufstellenliste - Startercenter NRW
1 INDIEN - EIN EINBLICK Karin Schunk M.A. (gekürzte Fassung ...