akzent Magazin August '19 GB

akzent.Verlag

akzent – DAS GRÖSSTE LIFESTYLE- & VERANSTALTUNGSMAGAZIN VOM BODENSEE BIS OBERSCHWABEN www.akzent-magazin.com

24

SEEZUNGE | GERÜCHTEKÜCHE

www.akzent-magazin.com

cab. Ein Buch (nicht nur) für Fast-

Food-Junkeys: „Die Fast Food

Falle: Wie McDonald’s und Co. auf

Kosten unserer Gesundheit Milliarden

verdienen“. Der österreichische

Autor Harald Sükar, 13 Jahre lang

Manager bei McDonald’s, sieht

sich – auch wegen eigener gesundheitlicher

Probleme aufgrund von

Fehlernährung – veranlasst, insbesondere

Eltern eindringlich vor Fast

Food zu warnen. Die Kernaussage:

McDonald’s und Konsorten arbeiteten

konsequent daran, schon Kinder

als Kunden zu gewinnen, um sie auf

Lebenszeit für das ungesunde, auf

Zucker, Fett und Salz basierende Essen

zu programmieren. Das Ergebnis

seien Übergewicht und Diabetes.

(Er-)Kenntnisse aus erster Hand.

GERÜCHTEKÜCHE

1D – Bad Schussenried | cab.

Das Ott Spezial der Schussenrieder

Brauerei wurde beim

Meiniger’s International Craft

Beer Award mit der Goldmedaille

ausgezeichnet. Der Award macht

es sich seit 2014 zur Aufgabe, den

Verbrauchern eine Orientierungshilfe

in der Vielzahl an neuen Bierstilen

und traditionellen Bierspezialitäten

zu bieten. Rund 1200 Biere aus

35 Ländern konkurrierten diesmal

in Neustadt/Weinstraße um eine

Auszeichnung. Das im Herbst 2016

eingeführte Ott Spezial gewann

bereits fünf Goldmedaillen, darunter

den World Beer Cup 2018.

www.schussenrieder.de

1

CH – Kreuzlingen | cab. Die Pilzsaison

ist in vollem Gange. Aber wer

kennt sich schon wirklich gut aus

mit den (zumeist) schmackhaften

Funden? Sicherheit beim Pilzesammeln

bietet bis Ende Oktober die

Pilzkontrolle im Begegnungszentrum

Trösch, Hauptstrasse 42 in

Kreuzlingen. Pilzkontrolleur Uwe

Winkler und die beiden zertifizierten

Stellvertreterinnen Monika Engeler

und Doris Tuchschmid schauen dort

donnerstags und sonntags von 18

bis 19 Uhr auf die Pilzfunde. Für

Pilzgenuss ohne Reue.

D – Radolfzell | cab. Wie schon

im vergangenen Jahr regnete es

Auszeichnungen für Schlör: Vom

Testzentrum Lebensmittel der

DLG (Deutsche Landwirtschafts-

Gesellschaft) gab es fünf Gold-, 15

Silber- und fünf Bronze-Medaillen.

Im Rahmen der Internationalen

Qualitätsprüfung für Frucht- und

Erfrischungsgetränke prüfen die

Experten der DLG Produkte auf

Aussehen, Farbe, Klarheit, Geruch,

Geschmack, Typizität und Harmonie

und verteilen daraufhin die

Auszeichnungen „DLG-prämiert“ in

Gold, Silber oder Bronze. Für Schlör

wieder ein schöner Qualitätsbeweis.

Schlör Bodensee-Fruchtsaft

GmbH & Co KG

Eisenbahnstraße 20

D-78315 Radolfzell

+49 (0)7732 99 710

2D – Emmingen-Liptingen | cab.

Der Schenkenberger Hof hat

neue Gastgeber. Mit Michaela Merz

und Bastian Würz hat Inhaberfamilie

Mangold ein Pächterpaar gefunden,

welches das bisherige Konzept einer

anspruchsvollen Regionalküche weiterentwickelt.

Das Traditionsgasthaus

neben der Schenkenberger Wallfahrtskirche

ist seit vielen Jahren ein

beliebtes Ausflugsziel. Eine Spezialität

sind Wildgerichte aus eigener Jagd.

Schenkenberger Hof

Schenkenbergerhof 22

D-78576 Emmingen-Liptingen

+49 (0)7465 92 02 950

www.schenkenberger-hof.com

Mi-So 12-22 Uhr,

Mo + Di Ruhetage

3D – Konstanz | cab. Ein

Kunst-Café im Paradies:

Direkt neben Edeka bietet der

Künstler Türel Süt etwas Außergewöhnliches

an. In seinem „Sense

of the Colours Art Centre“ kann

man sich drinnen wie draußen zur

original englischen Teatime niederlassen,

mit feinem Porzellan, Cream

Tea und Scones, aber auch Kaffee

und selbstgemachte Limonaden

trinken. Man kann bei einem von

14 verschiedenen Workshops beispielsweise

einiges über die eigene

Wahrnehmung und Sehphänomene

lernen oder Kunstunterricht in

einem Dark Room erleben (auch

für Kinder!). Oder zum Spieletag

kommen, in der Regel samstags

zwischen 10 und 18.30 Uhr. Alles in

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine