Aufrufe
vor 1 Jahr

IM KW 07

URLAUBSTIPPS |

URLAUBSTIPPS | REISEBÜROS Tulpenkreuzfahrt zu Ostern Eine Flusskreuzfahrt inkl. Flügen ab/bis Innsbruck Marcos Reisetipp Haben Sie zufällig Zeit vom 13.- 20. April? Und lieben Sie Flusskreuzfahrten? Dann begleiten Sie uns doch zu unserer wunderschönen Flusskreuzfahrt mit der beliebten Amadeus Princess ab/bis Amsterdam. Reisepreis pro Person: Ab 1.110,– Euro. Nähere Informationen bei Marco Reisen in Imst, Tel. 05412-61630. ANZEIGE Tulpenkreuzfahrt zu Ostern zum Preishit mit Top-Leistungen Diese besondere Fluss-Kreuzfahrt wird für viele zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Zuerst bringt Marco Reisen seine Gäste zum Flughafen nach Innsbruck, von wo mit Lufthansa nach Amsterdam geflogen wird. Und dort wartet bereits das beliebte Flusskreuzfahrtschiff Amadeus Princess auf die Gruppe. Das qualitätsvolle Schiff verfügt neben 78 außenliegenden Kabinen mit französischem Balkon auch über ein großzügiges Sonnendeck und bietet einen unvergleichlichen Ausblick. Im Reisepreis inkludiert sind bereits die Vollpension und Qualitäts Rot- und Weißweine zu jedem Abendessen. Ein wunderschönes Ausflugspaket lässt Sie neben Amsterdam auch Arnheim kennen lernen sowie die historische Stadt Middelburg, die Kaiserstadt Gent, Brügge, Antwerpen und Brüssel. Nähere Informationen über diese Reise finden Sie unter www. marcoreisen.at/amsterdam. Sehr gerne stehen Ihnen aber auch die freundlichen MitarbeiterInnen von Marco Reisen in Imst. Tel.05412- 61630 für weitere Informationen zur Verfügung. ANZEIGE Fotos: Behringer Touristik Inlandsreisen (mpl) 87 Prozent der ÖsterreicherInnen sind im vergangenen Jahr zumindest ein Mal innerhalb unseres Landes verreist. Neben der Schönheit der Natur und der angenehm kurzen Anreise wird vor allem der hohe Sicherheitsstandard als wichtiges Argument für eine Inlandsreise genannt. Bei den kulturellen Highlights rangiert der Wiener Stephansdom in der Gunst der heimischen Touristen an erster Stelle vor Schönbrunn, gefolgt vom Goldenen Dachl. Dies ermittelte die Allianz Global Assistance (AGA). OSTERN IN KROATIEN 13. - 18.4.2017 REISEPREIS € 459,– p.P. im DZ Einzelzimmerzuschlag € 40,– 6460 Imst, Industriezone 41 0676/5775426 oder 05412/66703-12 reisen@auderer-reisen.at, www.auderer-reisen.at Die Vielfalt Kroatiens Zu Ostern (13. bis 18. April) geht es mit Auderer Reisen ins Land der 1 000 Inseln (mpl) Bei Auderer Busreisen muss man zur Osterzeit nicht nach einem passenden Angebot suchen. Denn bereits jetzt befindet sich im Osternest eine Entdeckungsreise nach Kroatien die durch ihr tolles Preis-Leistungsverhältnis alle Blicke auf sich zieht. Das angebotene All Inclusive Angebot beinhaltet dabei nicht nur die komfortable Fahrt im Auderer Reisebus, sondern zudem fünf Übernachtungen direkt am Meer im 4* Hotel Narcis & Mimosa in Rabac, Eintritt in den Wellnessbereich, fünf reichhaltige Abendessen inklusive Getränke und alle Ausflüge für einen unschlagbaren Reisepreis von 459,– Euro pro Person im DZ (Einzelzimmerzuschlag 40,– Euro). Weitere Informationen bei Auderer Busreisen unter www.auderer-reisen.at oder telefonisch unter 0676 5775426. ENTDECKUNGEN IN KROA- TIEN. Am ersten Tag geht es ab Imst über Innsbruck nach Lienz, Udine und Triest nach Rabac ins 4* Hotel Narcis & Mimosa. Am nächsten Tag geht es bereis nach Opatija. Bei einer Stadtrundfahrt lernt man das älteste Seebad Kroatiens kennen. Danach Urlaub unplugged (mpl) Wer wirklich im Urlaub abschalten will, macht am besten im Funkloch Ferien, um gar nicht erst in Versuchung zu geraten. Andere verzichten bewusst darauf, diese Leistung ihren Gästen anzubieten – eben weil sich diese doch ganz und gar erholen sollen. Manche Hotels schnüren deshalb ihren Gästen richtige Digital- Detox-Pakete, die sie ihnen im Tausch gegen das Smartphone aushändigen. Darin enthalten sind dann zum Beispiel Stadtpläne aus Papier, Zeitungen und Entspannungskerzen. Weiterfahrt entlang der Küste nach Labin mit seinen kunsthistorischen Denkmälern, Atelier‘s und Cafes. Am dritten Tag wird die Westküste Istriens erkundet. Die schöne Altstadt von Pula beeindruckt dabei durch die vielen Bauwerke und Ruinen, die teilweise aus der römischen Zeit stammen. An diesem Tag besticht auch Rovinj mit seiner barocken Kirche, den engen Gassen, malerischen Restaurants und vielen Geschäften. Nach einer erholsamen Nacht geht es mit dem Schiff (selbst dieser Ausflug ist im Reisepreis inkludiert) zur herrlichen Inselwelt Istriens mit seinen zauberhaften Küsten und den kleine Buchten. Der letzte Tag wird traditionell zum Faulenzen genützt. Bietet doch der weitläufige Hotelkomplex genügend Möglichkeiten zum Ausspannen, bevor man am Dienstag, dem 18. April, wieder die Heimreise antritt. ANZEIGE RUNDSCHAU Seite 12 15./16. Februar 2017

WILLKOMMEN im Leben! Wollen Sie andere an Ihrem Babyglück teilhaben lassen, dann schicken Sie uns einfach ein Foto mit folgenden Angaben: Name des Kindes, der Eltern, Wohnort, Geburtstag, -ort, -gewicht und -größe per e-mail an anzeigen@rundschau.at oder per Post an Rundschau, Postgasse 9, 6460 Imst. Eva Eltern: Julia und Gabriel Ennemoser aus Längenfeld Geburtstag: 25.1.2017 Geburtsort: Zams Gewicht: 2.700 g Größe: 50 cm „Angebaggert“ Handl Tyrol: Baustart in Haiming erfolgt (mst) Handl Tyrol hat nach erfolgtem positivem Baubescheid mit den Bauarbeiten für die neue Speckproduktion in Haiming begonnen. Die Inbetriebnahme soll im 2. Quartal 2018 stattfinden. WINKLER’S TRAURING AUSSTELLUNG | 24.2. bis 4.3.'17 TOMBOLA Preise im Wert von 5.000 ¤ zu gewinnen! Tobias 15./16. Februar 2017 Eltern: Susanne und Georg Prantl aus Silz Geburtstag: 7.1.2017 Geburtsort: Innsbruck Gewicht: 2.160 g Größe: 44 cm Die Skiregion Hochoetz gilt aufgrund des vielfältigen Angebots für alle Altersklassen als besonders beliebt bei Familien. Als kleines Dankeschön organisiert das Team der Bergbahnen ein großes Kinderschneefest in Form der „okidoki“- Winterparty. Robert Steiner, er moderiert gemeinsam mit Christina Karnicnik das „Hallo okidoki“-Wochenendmagazin auf ORF eins, ist vor Ort und führt die kleinen Gäste durch einen vielseitigen Tag mitten im Skigebiet. 55 Millionen Euro macht Handl Tyrol für den Ausbau seines Unternehmens locker. RS-Foto: Suitner „okidoki“ – Winterparty Großer Spaß für kleine Leute in Hochoetz Alles „okidoki“ heißt es am Freitag, dem 17. Februar, in Hochoetz. Die Stars der gleichnamigen ORF-Fernsehshow für Kinder schlagen ihre Zelte rund um das Panoramarestaurant auf. Neben viel Action auf der Piste darf gespielt, getanzt, gerätselt und gesungen werden. Langeweile? Fehlanzeige! PERFEKT FÜR KIND UND KEGEL. Durch die kindgerechte Infrastruktur fühlen sich Familien in Hochoetz vom ersten Moment an willkommen. Spezialisierte Skischulen führen zukünftige Pistenflitzer behutsam an den Sport heran. Größere nutzen den spannenden Wildtierparcours und informieren sich dabei spielerisch über den Lebensraum Wald, während Maskottchen Widi auf einer weiteren Strecke mit Hilfe lustig gestalteter Tafeln Tipps zum richtigen Verhalten auf der Piste gibt. Einige Stationen des im Sommer 2016 neu eröffneten Widiversums Hochoetz, dem nachhaltig aufbereiteten Abenteuerland für Familien, bitten auch im Winter zur spaßigen Skipause. TOP ANGEBOTE. Wer seinen Superskitag in Hochoetz plant, ist klar im Vorteil. Sowohl Besitzer der Regio Card als auch der Snow Card Tirol genießen das beliebte Skigebiet in vollen Zügen. Direkt vor der Talstation der Acherkogelbahn stehen zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Einheimische profitieren von attraktiven Tarifen und jeden Samstag sausen Kinder (bis inkl. JG 2001) beim Happy Family Day in Begleitung eines Elternteiles kostenlos über bestens präparierte Pisten. ANZEIGE „Das teils zweigeschossige Gebäude wird nach dem neuesten Stand der Technik errichtet. In der ersten Baustufe wird die Speckproduktion mit Sozial- und Verwaltungsbereichen sowie Technikflächen entstehen“, beschreibt Geschäftsführer Karl Christian Handl. Bei der Vergabe der Arbeiten an die bauausführenden Unternehmen wurde besonders auf Tiroler Traditionsunternehmen geachtet. MEIN IN HOCHOETZ MIT MODERATOR ROBERT STEINER Uhren & Juwelen TIROLS TRAURING SPEZIALIST 6500 LANDECK, MAISENGASSE 6 TELEFON +43 5442 62778 WWW.UHREN-WINKLER.AT KINDER- SCHNEEFEST 17 .02.2017 10.00 – 16.00 Uhr Im Skipass inkludiert SCHIREGION HOCHOETZ Angerweg 13 6433 Oetz T +43 (0) 5252 6385 F +43 (0) 5252 6385-15 info@hochoetz.at www.hochoetz.at RUNDSCHAU Seite 13