Aufrufe
vor 9 Monaten

AuktionshausFelzmann_PerArduaAdAstra

48 PER ARDUA AD ASTRA

48 PER ARDUA AD ASTRA 3150 3150 F L 251 6 € 100 1937, BELGIEN, Brief ab Attert 9.6.37 mit bunter MiF nach Chile, Flugstempel "b", rs. etwas rau geöffnet, Transit Santiago 14.6.37 und Ankunft Los Angeles / Chile 15.6.37 3152 3152 F L 413 6 € 100 1938, DANZIG, Brief ab Danzig 23.12.38 mit WHW Schiffe komplett, via Berlin 24.12.38 in Zweiländer-MiF mit DR 6 und 12 Pfg, Flugstempel "c", nach Las Palmas mit Ankunft 30.12., Militärzensur, Pracht 3151 3151 F L 293 6 € 150 1937, DANZIG, Brief ab Danzig 3.11. nach Argentinien mit 2½ G. Flugpost in MiF, Flugstempel "a", Transit Berlin 3.11. und Ankunft Buenos Aires 7.11., Transportspuren, augenscheinlich seltene Bedarfspost 3153 3153 F L 449 6 € 100 1939, schwerer Firmen-R-Brief ab Bremen 29.4. mit 4x 3 RM Graf Zeppelin und 10 Pfg nach Sao Paulo, Gewichtsvermerk "43 gr." und Flugstempel mit Stern vs., gewichtsbedingte Spuren, selten hoch frankierter Brief Sie wollen wissen… • Welche Losnummer aktuell versteigert wird? • Ob ein Platz in der Besichtigung frei ist? • Wann die Mittagspause beginnt? Dann kontaktieren Sie uns schnell und unkompliziert während der laufenden Auktion via WhatsApp! Tel.: +49 162-265-22 26

PER ARDUA AD ASTRA 49 ZEPPELIN MEMORABILIEN 3156 3156 F € 100 AUSWEIS für eine kaufmännische Angestellte zum Betreten der Zeppelin Werftanlagen in Friedrichshafen, ausgestellt 21.1.1944, komplett mit Foto und Schutzhülle, Bedarfserhaltung 3154 3154 F € 500 ABWURF-BEUTEL von Bord des Luftschiffes LZ 127, ca. 1928, Beutel aus Ölpapier mit eingearbeitetem Sandgewicht und ca. 2 m langem rot-weißrotem Flatterband mit Fahne als Endstück, der Beutel mit Anweisungen an den Finder viersprachig bedruckt "... auf dem nächsten Postamt abzuliefern", übliche Faltspuren 3157 3157 F € 80 AUSWEIS für eine Buchhalterin zum Betreten der Zeppelin Werftanlagen in Friedrichshafen, ausgestellt 9.12.1943 als vorläufiger Ausweis noch ohne Foto, Bedarfsspuren 3158 € 80 BAUBESCHREIBUNG des LZ 127 "Graf Zeppelin" ausgegeben von der DELAG ca. 1937, dreiseitiger Farbprospekt, senkrecht gefaltet, reich illustriert und detailliert beschrieben, dazu ein WERFT-PROSPEKT aus 1936, ebenfalls reich bebildertes, zweifarbiges Faltprospekt mit Infos und Details zu den Schiffen LZ 129 und LZ 127, beide mit Gebrauchsspuren 3155 3155 F € 180 ÄQUATOR-TAUFE 1930, Speisekarte von Bord des LZ 127 zur Äquator- Überquerung bei der Südamerikafahrt 1930, Doppelblatt mit einer eher humoristischen Speisefolge auf dem Deckblatt und dem eigentlichen Menü innen, sehr gut erhaltene Kuriosität zur ersten Äquator-Überquerung des Luftschiffes 3159 3159 F € 100 BILDERSERIE "Graf Zeppelin's Rekognoszierungsritt 24.Juli 1870", komplette Mappe mit 12 s/w Künstlerpostkarten mit Darstellungen aus der militätrischen Zeit des Grafen