KUNSTZUG 2016 Dresden-Görlitz-Breslau

Kulturservice

2016 wurde das Projekt „KUNSTZUG“ auf der Bahnstrecke von Dresden über Görlitz nach Breslau realisiert. Kunstwerke, Ideen, Geschichten wurden auf insgesamt 103 Fahrten von den Künstlerinnen und Künstlern im Zug transportiert.
Wir hoffen, dass auch weiterhin Begegnungen entstehen und sich Niederschlesien und Sachsen immer mehr als eine Region versteht.

AUSSTELLUNG IN DER

GALERIE MD_S IN BRESLAU

WYSTAWA W GALERII MD_S

WE WROCŁAWIU

Vom 10. bis 24. September

wurden Ergebnisse der

Kunstaktionen, die bis dahin

im Zug stattgefunden haben,

in einer Ausstellung in

Breslau präsentiert, u.a. die

Videodokumentation von Subin

Lees Aktion »Haltestelle«,

die entstandenen Werke der

Künstlerinnen Alexandra

Wegbahn und Lisa Pahlke.

Efekty artystycznych akcji w

ramach projektu Pociąg do Sztuki

można było zobaczyć podczas

wystawy zorganizowanej we

Wrocławiu w galerii MD_S od 10

do 24 września. Na wystawie

zostały zaprezentowane m.in.

dokumentacja wideo Subin Lee z

akcji »Przystanek« oraz powstałe

dzieła artystek Alexandry

Wegbahn i Lisy Pahlke.

32_ Wystawa

Ausstellung_33

Foto: Jarosław Grulkowski

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine